Made My Day

Der Kiffer Admin schon wieder?
Der RTL Zuschauer wieder :D:D:D
Nein. Jemand der Aufklärung betreibt im medizinischen Bereichen, die durchaus interessant sind. Der Fakt stimmt, stand erst in der Grow.
Julian setzt dich mal neutral informativ mit dem thema auseinander ohne auf die ganze panikmache der medien zu hören und mach dir dein eigenes Bild
Ich finde es eher armselig wie mit halbwissen um sich geworfen wird wie an betrunkenen stammtischen da haben Leute null Ahnung aber reden groß mit dabei ist alles was sie zu dem thema wissen ein rtl- und ein bildbericht ... das ist wirklich armselig
Julian nicht denken... WISSEN aneignen
Wie gesagt es heilt nicht es es verzögert während andere Therapien angewendet werden können nicolai... dazu ist es ein schmerzmittel was jenen die an krebs leiden auch zugute kommt da es ein extrem schmerzhaftes leiden werden kann... aber da die pharmaindustrie überall ihre Lobbyisten sitzen hat und ein riesiger wirtschaftszweig in deutshland sind wird diese einfache Substanz die den erkranken minimale Linderung verschaffen kann nicht eingesetzt und stattdessen belastende morphine eingesetzt
Scheint wohl so :)
Gestern wurde er betrogen heute kifft er wieder
Ich denke gras bring mehr nachteile als es vorteile bringt.
..... Ähm... das ist FAKT!! ;-)
Yaaaay jetzt kommen wieder ganz viele Statistik-Huren die dir klar machen wollen das Marihuana keine Droge ist..ich freu mich ^-^ Let's do this Guys! :D
Man sollte sich in diesem fall einfach die Niederlande zum vorbild nehmen in shops erlauben auf der Straße nicht dort kiffen verhältnismäßig weniger als in DE weil der "verbotene coolness" faktor wegfällt ergo wird nicht gekifft weil es cool ist sondern weil man die Wirkung genießt der deutsche Umgang ist geprägt von Paranoia und angst obwohl sich 90% der Menschen täglich gefährlicheren drogen wie koffein und Alkohol aussetzen ... würde mir einfach einen erwachseneren Umgang wünschen und nicht diese rtl panikmache
Der kifferadmin sollte mal mehr solche facts schreiben !! Vllt stimmt das ja manche in ihrer eingefrorenen Meinung um
Ja, wenn ihr Krebs habt dann versucht mal n Blunt zu drehen und damit die Krebszellen einzufrieren ihr Spaßdoktoren..
In geringen mengen ist koffein unbedenklich jedoch kommt es aufgrund des leistungsdrucks unserer Gesellschaft immer mehr zum krasseren Konsum. .. Nebenwirkungen können Gefäßverengungen, Kopfschmerzen, Verschlechterung der feinmotorik und zu entzugserscheinungen wie Übelkeit Schlaflosigkeit etc führen wie gesagt es geht um übermäßigen konsum wer nicht übermäßig kifft wird auch nicht gleichgültig und hat auch kaum Bewußtseinseinsverändertde Wahrnehmungen dies sind auch Nebenwirkungen jede droge hat Nebenwirkungen und schlechte seiten nur sollte man das sachlich bearbeiten und dass wird in Deutschland nicht getan
Der gut informierte Admin wolltest sagen ;)
Jaja der Kiffer Admin ;)
Nicolai guck wie kann man nur so strohdumm sein und alles nur gleich mit joints kiffen assoziieren es sind die einzelnen WIRKSTOFFE IM CANNABIS nicht nur das THC das aber auch vielseitig positiv sein KANN sondern bei krebs geht es um den wirkstoff CANNBIDIOL der entzündungshemmend ist und die krebszellen stoppt dass sie sich nicht verbreiten
Ich könnte manchmal nur noch draufschlagen wie traurig manche leute mitreden wollen die sich nicht informieren ich versuch schon so lange menschen dazu zu bewegen SELBER zu recherchieren Und sich eine meinung zu BILDEN nicht BILDEN ZU LASSEN
Hey kids , wanna buy some weed :D
Koffein gefährlicher? So gut wie jeder Erwachsene Mensch trinkt täglich Kaffee und keiner von denen wird ne Gleichgültigkeit an den Tag legen aufgrund des koffeins und auch keiner von denen wird eine Bewusstseinsverändernte Wahrnehmung spüren.
Leider stimmt des aber die RTL verpesteten Leute sollten mal Bücher in die Hand nehmen.
Nein hier ist Patrick !
hahahahahhaa Made My Day
Strikes again
Na endlich .. danke Julian. ^^
Boah wollt ich grad sagen -.-
made my day :D
Koffein ist in gesunden Maßen sogar gesunheitsfördernd. Kannst du im übrigen auch hier auf Faktastisch und auch auf seriösen Seiten nachlesen ;)
dummheit schon wieder? :D
Ihr mögt es, weil es solche sachen bei vielen Leuten gut tuen. Ey, es macht süchtig soetwas zu Rauch etc. Ihr denkt nur, die seien gut, eben net. Medizinisch betrachtet ist es ganz gut für uns.
Naja, wenn es als Medizin legalisiert werden würde, könntet ihr es ja trotzdem nicht einfach kaufen.
naja ich weiß dass gras praktisch nur vorteile hat, aber ich finds trotzdem armselig wie alle immer ihre kultur verteidigen müssen.
Haha, ich kann sehen wie die Likes mehr werden, hab ja sonst keine Hobbys
Wer ist wegen den Kommentaren hier :D :D
Ich bin hier wegen der guten Artikel.
Grammartiker
Wegen was sollte man sonnst auf "Kommentare" drücken? Free ganja?
jeder
keiner weil es eh nur "Kifferadmin" Kommentare sind ... sorry aber die sind nicht witzig
Jetz Reichsdler!
*wegen der *weswegen
Sagt das den Staat mal!
jaja du chefarzt...
Sagt dem Staat, die sollen mehr Akkusativ und Dativ unterrichten...
Sag das der Pharmaindustrie die sind doch der Meinung, dass 'ne Chemo wat bringt!!
Der Staat ist doch bereits dabei die Zügel zu lockern - verständlich, dass dies nicht von heute auf morgen geht - aber es geht nach über 20 Jahren endlich mal voran. Man sollte nicht nur immer schimpfen, sondern auch am Ball bleiben und Entwicklungen verfolgen. Zumindest fände ich es angebracht, aber dabei handelt es sich auch nur um meine bescheidene Meinung :D
Leute, merkt hier eigentlich jemand, dass es um medizinisches Hanf geht und nicht um das Weed vom Dealer? Es geht nicht darum sich die Birne dicht zu kiffen, sondern um Gesundheit.
marihuana ist zu medizinischen zwecken doch erlaubt :D Also weiß der Staat das schon ;)
Ich hasse es wenn nichtwissende einen auf wissen machen
Nein würde man es legalisieren würde es weniger Verbrecher geben ;) Und das gefällt dennen nicht
Murat De eine Chemo bringt mehr als den ganzen tag zu kiffen
Drogen töten und machen Dumm =3
Grammer Nazis will know..
Dafür brauchst du aber erstmal Krebs. Und medizinisches Marihuana ist ohne Chemiestoffe.
Genau! Sag es DEN Staat, dass Drogen toll sind!
Medizinisches wird bereits genutzt. Allerdings ist es in Deutschland nur für Krebspatienten zugelassen und auch nur in Pillenform. Es regt den Hunger an und verhindert so, dass die Patienten an einer Tumorkachexie versterben. Außerdem hat es tatsächlich einen positiven Effekt auf bestimmte Krebszellen. Allerdings ist ein Medikament, welches man rauchen muss mehr als fragwürdig. Deshalb nur in Pillenform bei Indikation.
Wenn Cannabis wirklich so eine gute Medizin für vieles ist sollte man das von heute auf morgen legalisieren, aber ein fick drauf illegal schmeckt besser ;)
Du vergisst die Pharmaindustrie.
Man sieht halt immer nur das Positive :P
Du brauchst bestimmt auch "medizinisches" Marihuana.
Wenn du in der Schule nicht so viel gekifft hättest, wüsstest du jetzt, wie man richtig schreibt :)
Dann muss ich aber noch mehr Leute mit deiner Rechtschreibung ertragen, und das halten intelligente Menschen (Ergo: Menschen die nicht kiffen) nicht aus.
Wer ist denn bloß dieser Staat :D
Medizinisches hat nix mit ner normalen Tüte zu tun...schon mal dran gedacht?
@Elias Marques Dos Santos: Warum sollten die nicht wollen, dass es weniger Verbrecher gibt:D:D Verbrecher kosten Geld!
Sagt das mal dem Staat*
''dem Staat'' !!! -.-
Medizinisches Marihuana ist schon im Einsatz bei Tourette aber auch schon teilweise bei Krebspatienten (meine Großtante kriegt iwelche Pillen auf Hanfbasis, wenn ich das richtig verstanden habe)
medizinisches hanf ist ganz normales weed was glaubst du denn? :D:D je nach dem was man hat dafür gibts bestimmte sorten mit bestimmten eigenschaften
Bei einem Großteil an Kiffern die ich kenne scheint es eher das Hirn einzufrieren...
genau genommen hat das thc mehr positive wirkungen auf das gehirn als nebenwirkungen. während des rausches ist zwar das kurzzeitgedächtnis ein bisschen gefickt, aber dafür ist es bei vielen leuten so, dass wenn sie richtig stoned sind, sich bestimmte areale im gehirn verbinden. als beispiel: eine seite des gehirns ist u.a. für das visuelle zuständig, und die andere u.a. für das musikalische. wenn man also mega stoned musik hört, kann man unfreiwillig farben oder ganze filme bzw "trips" sehen. vor dem inneren auge passieren sachen die ihr euch nicht vorstellen könnt :D und die ohren werden schärfer als fledermaus ohren. wenn man mega stoned musik hört, klingt alles 1000 mal intensiver und und räumlich. außerdem kommen die genialsten ideen und erleuchtungen im rausch. man ist teilweise einfach intilligenter.manche nehmen auch bilder viel intensiver wahr. versucht mal stoned eine mathearbeit zu schreiben. das is mega einfach C:
Wenn mir Gutmenschen und Ökofaschisten aufn Sack gehen immer.
Ja die gehn auch nebenbei komasaufen.
Toll wie du hier gleich unfreundlich werden musst.
Cannabis ist Scheisse deswegen heul nicht rum "Gibt das Hanf Frei" Es gibt genug Leute die wegen diesem mist dumm werden,im rausch Selbstmord begehen oder zu anderen tödlicheren Drogen gekommen sind
Toni du musst unterscheiden zwischen dauerkiffern und konsumenten. Nicht jeder " Kiffer " ist so drauf wie die verschwindend geringe menge die du kennst.
@ Dennis im Cannabisrausch selbstmord? xDDDDDDD Selten so gelacht, du guckst zu viel Fernseh, Cobra 11 oder was ^^
Haha :D Kurt = Bester Mann
Es heißt übrigens "Gebt" und nicht gibt... waren scheinbar schon zu viele Joints
Das Verbot hängt hauptsächlich damit zusammen, dass die Pharmaindustrie durch eine Legalisierung enorme Verluste erleiden würde...
Im rausch Selbstmord begehen.. Du hast mein Tag gerettet xD so ein scheiß hab ich ja schon lange nicht mehr gehört :D
schon komisch dass die dauer kiffer die ich kenne sich beschweren dass sie alle n bissl langsamer im kopf geworden sind.. :D
Kurt rasiert hahah :D
Kenne genug intelligente Leute, die kiffen.. Und die werden dadurch nicht gerade dümmer..
Die meisten Leute die Marihuana konsumieren sind mit sich und ihrem leben unzufrieden genau der falsche weg. Man kifft nicht wenn man depressiv ist denn so wird man abhängig. Wenn man keine Depressionen etc hat anscheinend nicht. Kenne einige die sehr gut auf ihr leben klar komme und kiffen und das sind leite mit nen 1.2 Abschluss :p also
moralfags
Iss ja besser als assi-tv ;)
Amerika = Baumwollindustrie Hanf = 10 mal billiger und einfach zu farmen... warum ist es bloß illegal... hmmmmm
Scheiss homo
Wegen diesem denken hast du keine freunde und schiebst hass auf dein vater und wahrscheindlich genau wegen dem bist du schwul
Dann kennst du wohl die falschen Leute!
@Marvin Ustymowitz Nein das stimmt nicht ganz.. man wird kreativer und ruhiger aber logische denkvorgänge sind beeintrachtigt. Vllt kannst du einfach eine Mathearbeit schreiben aber ob das richtig ist was du da rechnest bezweifel ich :D So ne hübsche deutsch Interpretation ist da schon ehr angebracht. Aber nüchtern Arbeiten schreiben ist immer noch besser. An sich bin ich gegen Drogen, und dazu gehört auch Alkohol für mich. Mehr als ein Bierchen mit Freunden ist bei mir nicht drinnen ;)
Epic
Und wenn schon die ganzen "Drogen"-Gegner die Kiffer dissen, kann auch ruhig zurück gedisst werden. Wenn man sich nicht in einen Rausch versetzen mag, ist das völlig in Ordnung. Es sollten aber die die Fresse halten, die tatsächlich glauben Marihuana sei gefährlich, weil ihre Mami und ihr Dadd gesagt haben, dass Gras eine ganz böse Droge ist. Natürlich sollten auch die die Fresse halten, die rauchen und oder trinken und sich über Kiffer lustig machen. Denn der wirkliche Fakt ist, dass Gras viel harmloser ist, als Zigaretten und Alkohol. Andere Flamer, die alles ablehnen, können gerne alle verdammen, die ihr Leben mit Rauschzuständen ausfüllen, sollten sich jedoch ein wenig Gedanken drüber machen, dass es alle möglichen Arten von Menschen gibt und dass jeder sein Leben so gut gestaltet, wie er es für richtig hält. Ob man sich nun zudröhnt mit Alkohol, Gras oder Schokolade, ob man irgendeiner Sucht nachgeht wie Zigarettenrauchen oder sich einfach nur im Fitnessstudio jeden Tag auspowert oder sonst was. Jeder hat seinen Weg sein Leben glücklich zu gestalten. Wer seid ihr, dass ihr das Recht habt euch da einzumischen?
Gras ist aber nicht so eine Droge. Gras hat keine Langzeitfolgen. Alkohol schon. Klar ist das alles gesundheitsschädlih. In die Sonne gehen und atmen ist auch gesundheitsschädlich. Fördert nämlich den Verfall. Klar, Rauschmittel beschleunigen das ganze ein wenig, nimmt man aber geschichtliche Fakten hinzu, erscheint es wie nichts. Fakt ist nämlich, dass so gut wie alle Menschen die über 100 wurden, alle Raucher waren. So schlimm kann es also nicht sein, sich mal zu berauschen. Wenn an es nicht übertreibt. Deshalb frage ich nochmal, wer seid ihr, dass ihr euch ein urteil erlauben könnt?
Wenn man seine Grenzen kennt, tötet nichts davon. Und bei Gras gibt es nicht einmal Grenzen. Davon stirbt man nicht. höchstens an Monoxidvergiftung, wenn man zu blöd ist. Was auch noch nie vorgekommen ist. Informiere dich also erst einmal, bevor du Propaganda aus dem Fernsehen glaubst. Marihuana wurde wegen Lobbyismus für illegal erklärt, nicht weil es gefährlich ist. Ist es nämlich nicht. Die einzige Folge die es davon gibt, ist vorrübergehende Impotenz, solange man das Zeug öfter raucht. Setzt man es ab, vergeht das. Hanf an sich ist ein vielseitiger Werkstoff, der auf vielerlei Weise genutzt werden kann und billiger ist zur Papierherstellung, Ölproduktion und Textilindustrie. Zumal es ein gutes und günstiges Schmerzmittel ist und auch Krebs heilt. Das war all diesen Industriezweigen zu heikel, weil sie pleite gemacht hätten. Deshalb wurde Marihuana verboten.
A friend with weed is a friend indeed.
Drogen machen dumm. (absterben der Gehirnzellen) Rauchen ist gesundheitsschädlich. Das sind die Faktoren die es mit sich bringen.
ganz großer mann
Endlich mal jemand der die Wahrheit sagt :) Martin, alles ist heutzutage Gesundheitsschädlich.
Doch mein Hauptbeweggrund ist gegen Propaganda und Lobbyismus im Allgemeinen vorzugehen. Marihuana ist da Nebensache. Es gibt so viel Falschmeldungen und Mythen, die verbreitet werden, nur damit irgendwer Geld scheffeln kann. Das kann ich nicht ab. Besonders in der Pharmaindustrie werden Menschen tagtäglich über den Tisch gezogen. Wenn was über Gras kommt, schreibe ich über Gras. Kommt was über Zahnpflege, schreibe ich über Zahnpflege. Oder sonst was wo falsche Mythen Vorurteile und Hass verbreiten. Denk darüber nach, bitch
Marihuana relaxed. Da kann an schwer etwas anstellen. Bei Alkohol ist das natürlich eine andere Sache. Deshalb kam von mir die Bemerkung, dass alle die Alkohol trinken lieber die Fresse halten sollten. Und wenn man übertreibt, tötet alles. Deshalb hab ich auch gesagt nicht übertreiben. Lesen Minjung, lesen.
Menschen die ohne dem streben nach annerkennung und ruhm anstandslos leute verteidigen sind für mich helden! Ich sage ohne Missgunst dass ich mir mehr Menschen wie dich auf der welt wünsche die ihre position für das gute vehement auf faktastisch verteidigen!
Potenz ist nur was für angeber und machos! Leute werdet erwachsen keine frau mag angeber!
Ist das irgendein Machoäffchenkram, den ich mal wieder nicht verstehe? Werde erwachsen
(Ironisch) Ja Marihuana ist gefährlich weil du in nem rausch kommst der für ne zeit lang hält aber egal Alkohol tötet ja nur dich und vielleicht auch deine Mitmenschen aber heeyy rausch ist schlimmer als der Tod
Dieser Sarkasmus gefällt mir. Du kannst ihn wenigstens gut ausüben. Aber du solltest mich besser kennen. Ich verteidige alles und jeden, überall. Aber ich danke dir wirklich für deinen Sarkasmus. Das ist wie Musik in meinen Ohren und ich vermisse unsere Battles. <3
Leck mich XD Das ist mir scheißegal. Ich habe nur Leute verteidigt. Ob da nun Likes kommen oder Hates, wen interessiert's?
123 likes! Du bist eine internet ikone!
Ich bin auf Szyms Gemecker gespannt. Im Gegensatz zu euch Pfeifen, hat er wissenschaftliche Kenntnisse. Wenn er nicht "zu alt für diesen Scheiß" ist^^
Danke für die Verlinkung Patti!
Ich hatte schon genug Spaß. Aber noch mehr ist immer gut :)
Patte, du alter Hofnarr. Auf dich habe ich gewartet :D
Wer eine "vorübergehende Impotenz" so runterspielt hat den Schuss nicht gehört.
Sarkasmus wirkt nicht so
Große Worte. Danke dafür!
WOOOORD HOMEZ
Woher nehmen eigentlich diese Anti-Mariuhana Leute ihre Infos - RTL oder Bild :D:D:D Hinterfragen statt nur labern !!!
Bringt nix die Leute bleiben lieber dumm und glauben den Propaganda Medien
Unsere Gesellschaft ist zu leider zu dumm.
Hass es so diese ekelhaften
Christian la und ich kann dir Seiten nennen die das Gegenteil beweisen :D
Ich durfte am eigenen Leib erfahren das THC nicht gut für gesunde Menschen ist. Die Medien haben nicht so ganz unrecht^^
kommt immer drauf an wer die studien in auftrag gibt ;)
So let's smoke weed :3
Krasser typ
sagt der 13 jährige :D
ich rauch manchmal Kaugummizigaretten.. reicht das :D
Nein Deniis, nur einer, der es verstanden hat.
Dumme Kinder die Weed "cool" finden..
Ja 14 is ja des gleiche
Ich liebe das Internet. XDDD
Scheiß Kiffer ich hoffe ihr sterbt an AIDS *Popcorn Holen Und Auf Moralaposteln Warten*
An Ton: Ich bin bei weitem keine 13 mehr. LOL
Magnus ich bin 13 Danke das Du dich so sehr für mich interessierst
Wie alt bist du? 12:D
....Falls du mich meintest.
Ich als Krebskranke, kann sagen... Es stimmt! Klar gibt es immer Kiddys, die es als 'Droge' missbrauchen... Aber es ist echt an der Zeit, dass es im medizinischen Bereich Fortschritte macht und für Schmerzpatienten bereit gestellt wird. Es kann nicht sein, dass die Pharmaindustrie mit ihrem Chemiescheiß so endviel Kohle macht, obwohl Cannabis (Natura) bei einigem um einiges besser hilft...
Kann man da nicht einfach zum Dealer um dir Ecke gehen?
....
Guten Abend liebe Faktastisch Freunde, erst einmal finde ich es beeindruckend, dass kein anderes Thema euch so animiert und polarisiert wie Cannabis. Es werden nie solch hitzige Diskussionen bei anderen Fakten geführt, was ich bemerkenswert finde und euch auch zum Nachdenken anregen soll. Ich schreibe hier um die ganzen engstirnigen Prohibitionisten von euch ein wenig aufzuklären. Um auf den Fakt einzugehen, ja es gibt medizinisches Marihuana, denn es gibt eine viel zahl von unterschiedlichen Sorten, die man ganz individuell einsetzen kann. Es gibt 3 Arten von Gras, Indica , Sativa und Ruderalis, wobei man für eine berauschende Wirkung nur Indica und Sativa betrachtet. Aus diesen zwei Sorten haben sich in den Jahrzehnten verschiedene Sorten entwickelt und speziell auch gezüchtet, dadurch gibt es dieses medizinische Marihuana, dass vor allem Schmerzlindernd, Entzündungshemmend und Appetitanregend wirkt. Dass Cannabis aber Krebszellen "einfriert" denke ich stimmt so nicht, es ist eher so, dass die Zellen an der Ausbreitung verhindert werden. Außerdem, wie ich schon gelesen habe, steigert Cannabis die Lebensqualität von Menschen, die zum Beispiel an Krebs, Depressionen und chronischen Schmerzen erkrankt sind immens, gerade deshalb, um leidenden Menschen zu helfen, sollte dieses Medikament freigegeben werden. Denn dieses Medikament hat viel weniger negative Nebenwirkungen, wie zum Beispiel eine Chemotherapie oder Schmerztabletten, die einer freiverkäuflichen Menge bereits als tödliches Gift wirken. Gras hat zwar eine theoretische tödliche Dosis, aber diese liegt bei 40-70 Gramm, die ein einzelner Mensch pur zu sich nehmen muss, aber davor schläft jeder normale Mensch ein. Alkohol ist ebenfalls ein ab 16 bzw 18 freierwerbbares tödliches Zellgift, welches mehreren Tausend Menschen allein in Deutschland zum Opfer fallen. Ich selbst arbeite in einem Getränkemarkt und weiß, dass wir allein mit Bier 50% unseres Umsatzes machen, stellt euch das mal vor, jeder zweite Kunde kauft sich Bier. Es wird mehr Bier als Limo, Saft und Wasser zusammen getrunken. Alkohol ist meiner Meinung nach das neue Opium des Volkes um dieses Ruhig zu stellen. Ebenso verhält es sich mit Tabak, denn Nikotin ist ein tödliches Nervengift, welches man ab 18 Jahren frei kaufen kann. Was ist so schlimm daran, wenn sich einer einen Joint anzündet? Ich wurde noch nicht von einem Kiffer angestresst, anders verhält sich das aber mit den örtlichen Saufgelagen, auf denen jeder über die Strenge schlägt und ein Abend nicht selten mit Platzwunden und Polizei endet. Es ist einfach nicht mehr zu leugnen, dass die Prohibition von Marihuana gescheitert ist, denn selbst in dem so konservativen Polizeistaat Bayern, in dem man schon bei 4 Gramm eine Hausdurchsuchung bekommt und weil es jeder mitbekommt, geächtet wird, bekomme ich locker und leicht mein Dope her. Ich kann zwar noch mehr zu diesem Thema beitragen, aber das wichtigste ist eigentlich genannt worden. Ich möchte euch darum bitten, diesen Text erst mindestens 2 wenn nicht sogar 3 mal durch zu lesen und 5 Minuten darüber nach zu denken was hier steht, bevor mir irgendwer mit niveaulosen und undurchdachten Antworten kommt, denn in Deutschland wird sich ebenfalls etwas ändern. Ich hoffe ich konnte ein paar von euch damit erreichen, ich zwinge niemanden Gras zu rauchen, aber ihr solltet euch wenigstens mit diesem Thema mit Verstand auseiandersetzen, denn es gibt Menschen, die brauchen dieses Medikament. P.S. Rechtschreibfehler sind schpezialeffekts meina Tastaturrrr
Das Traurige ist ja: Der Grund warum Marihuana nicht für Krebskranke legalisiert wird, sind die Pharmaindustien. Die würden ja riesen Verluste machen.
tl;dr Bitte
euer verficktes maihuana kann auch dumm machen -.-
dann hast aber was falsch gemacht :D
Labert so nen scheiss wenn ihr nur die versifften idioten kennt dann kennt ihr nur die also NICHT verallgemeinern
ich hab selber ne weile konsumiert.. hab nix auf die reihe bekommen.. kenn leute die kriegen null gebacken.. bin heilfroh nich mehr zu kiffen.. und die preisen des zeug immer an als wärs des tollste der welt.. is es nich.. es macht ne null-bock-einstellung und macht einfach dumm.. isso !!
Nein. Man lernt nur nichts dazu, es zerstört nichts. ;) :D
Kiffen zerstört mehr im Gehirn als ihr denkt ihr zu gedröhnten Junkies ...
Alle Österreicher aufgepasst! Ihr habt die Möglichkeit Cannabis in Österreich zu legalisieren. Endlich ist es soweit. (Klickt auf meine Seite für den ganzen Text)
Ich kiffe und hab mein Abschluss als erst beste gemacht (wer ist hier dumm?)
is ja auch egal.. ich hab nichts gegen euch.. ich habs selbst mal getan.. mich nervt nur diese propaganda.. und jedes verfickte 14 jährige mädchen fängt an zu kiffen, hat aber keine ahnung davon.. des pisst mich an.. ihr hier, die kommentieren, die haben wenigstens ne ahnung..
Es macht bei übermäßigen konsum nicht dumm aber kann gleichgültig machen da hast du recht und jetzt vergleiche mal was legale drogen wie koffein und Alkohol bei übermäßigem konsum anrichten... das steht in keinem Verhältnis und ist total lächerlich wie gesagt im geregeltem konsum sind nur eine handvoll drogen wirklich gefährlich aber Marihuana gehört nicht dazu
Alter schonmal nachgedacht dass es nicht bei jedem gleich wirkt?! Ich kenn 100te studenten die jeden tag kiffen und trotzdem lernen und gute klausuren zurück bekommen
Ob nun jetzt schon oder erst später durchs kiffen die Gehirnzellen zerstört werden ...
Also mein Gehirn funktioniert noch einwandfrei und Alkohol zerstört mehr im Gehirn als ihr denkt. Lasst die Menschen denen Cannabis gut tut doch in Ruhe. Es wirkt auf jeden individuell und die denen es nicht gut geht sollen es lassen aber nicht verteufeln. Ich habe Arbeit, Familie, zahle Steuern und führe eigentlich ein zufriedenes Leben (wenn man jetzt den Weltschmerz weglässt). Was noch ein guter Tipp ist und eigentlich auf alles zutrifft ist "Die Dosis macht das Gift". Alkohol und Cannabis sollte meiner Meinung nach auch erst ab 21 Jahren freigegeben werden wegen der Wachstumsphase des Gehirnes.
die dummheit der kommentare hier ist überwältigend :D
Greift lieber zu chemischen Drogen...Dann seid ihr fit, wie 'n Turnschuh und an einem Tag so produktiv, wie sonst vielleicht in einer Woche! ;)
Bei dir schafft man's auch ohne, merkt man an deiner Artikulation
ja weil ihr seit ja die, die die propaganda machen.. der der kifft soll des tun, für sich selbst.. aber nich solche bilder posten und dann kommt jeder her und feiert des übel.. is doch klar das die kleinen pisser dann kiffen
Willst mir jetzt erzählen dass jeder kiffer sozial ausgegrenzt ist oder was währen wiz khalifa und 1000e andere musiker sich die birne wegkiffen und trotzdem ihr ding machen und nicht alles vernachlässigt haben
ohje.. jetzt kommen wieder die internet-pseudo-psychologen :D ich weiss vovon ich rede.. klar high sein is cool.. aber für alles andere im umfeld und sonstige sachen wie das pflegen der sozialen umgebung werden einfach vernachlässigt..
So ein quatsch
danke maxi :)
Ja und Alkohol tötet dich ja nur und vielleicht deine Mitmenschen
gras regt das wachstum der hirnzellen an ;) aber das mit dem verhängt werden und so stimmt schon
was hast du denn an meiner artikulation auszusetzen, junge :D
Und kollege über WEN willst du hier überhaupt lachen?!
So wie du gesxhrieben hast ausserdem werden die sozialen umgebungen vernachlässigt
Ja also aber du HAST es verallgemeinert wie die BILDzeitung
1. ich hab nicht gesagt das ich alle damit meine 2. IHR SEID KEINE WIZ KHALIFAS 3. ich lach grad noch über 2 4. ich kenn die wirkung von cannabis.. solang alles läuft passt das.. cannabis verstärkt das aktuelle empfinden.. sobald aber wa nich mehr so läudt wies soll kriegt man schon weniger hin.. und da cannabis gleichgültig macht is es ganz normal das man denkt scheiß drauf..
Und macht weich im kopf
Danke, jetzt haben die ganzen 14 Jährigen auch noch ein gutes Gewissen beim Kiffen..
Ich gebe das nur so weiter, wie es jeder 14 Jährige interpretieren würde. Vllt. Solltest du dich in Sachen Menschenkenntnis mehr informieren.
Es geht hier um Krebspatienten, nicht um Jugendliche Kiffer!!!! Informieren Sie sich mal richtig, wenn man Menschen damit helfen kann ist es was gutes! Hier geht es nicht darum Joints zu rauchen, was ich auch falsch finde!
So viel zu Menschenkenntis.
Du scheinst dein Wissen ja echt NUR aus Faktastisch zu entnehmen, was wiederum ausschließt das du zu 100% alles weißt. Aber ich vergaß ja, dass du an der Forschung des Wirkens von Marihuana beteiligt warst. Aber die Mühe deine. Text ganz zu lesen mache ich mir nicht. Wenn man so heran geht wir du, dann hat man in jeder Hinsicht auf jegliche Themen nur Halbwissen. Ich könnte mir die Mühe machen und ihren Text komplett zu analysieren, da dies aber momentan leider nicht Zeitlich passt, muss ich dich leider geistig unbewaffnet lassen, lieber Seyit Kösker. Übrigens, meinen Namen schreibt man groß.
Zudem meinte ich mit 'Menschenkenntnis', dass ich viele 14 Jährige in meinem Umfeld habe, die Kiffen und dümmer als Toast sind. Und da jeder Spacko mit dem IQ eines Toastbrots mit Downsyndrom das hier glaubt, würden sie das Bild nicht verstehen sondern nur mit 'Ey, wenn man kifft dann kriegt man keinen Krebs und das ist auch gesund'. Das ist aber leider falsch, da Marihuana Gehirnzellen abtötet und nerven lähmt (für einen Zeitraum).
Was du da zusammen würfelst ergibt keinen Sinn ^^ das was du da geschrieben hast hat 0 mit Menschenkenntnis zutun ^^ du sagtest jedeglich, dass Leute ab 18 das Wegs nehmen sollten (Wobei ich dir nicht zustimmen kann), und das man die ganzen 14 Jährigen aufklären sollte. Was hat das mit Menschenkenntnis zutun?^^ Man sollt 'Gras' nur rauchen dürfen, wenn es Körperliche Schmerzen lindert. So wie es momentan ja auch ist (in Amerika zmd.) Wohingegen ich sagen muss, dass mir jemand eher gefällt wenn er kifft anstand zu saufen. Meine Meinung.
Tja, vlt. sollte man die ganzen 14-Jährigen mal ordentlich aufklären und ihnen sagen, dass der Konsum gerade im Wachstum schädlich ist und sie eventuell erst mit 18 oder so damit anfangen sollten, aber man kanns auch lassen, ihnen sagen das es schlecht ist, aber einfach nicht begründen warum. Ich denke auch das hilft bestimmt.....
Was du laberst dean göbel! Ich finde es eher krass was du dir zusammenwürfelst mit deinen fehlinformationen! Hanf zerstört keine gehirnzellen sondern betäubt sie und hilft sogar bei der Regeneration! Ist bewiesen und somit ein Fakt! Die Vorteile dieser Pflanze reichen so weit das sie weltweit die Pharmaindustrie überflüssig machen würde. Die Lobbyisten lassen das aber natürlich nicht zu. Schließlich geht es um Milliarden von :D:D:D. Für Erwachsene ist das kiffen harmlos aber leider nicht für Heranwachsende daher finde ich es sollte sogar erst ab 21 Jahren erlaubt sein. Daher brauchen wir ganz dringend richtige Aufklärung in DE und keine Panikmache durch gefährliches Halbwissen wie durch dich. Deine Kommentare zeigen mir nicht das du dich mit diesem Thema auskennst daher empfehle ich dir sowas erst garnicht zu kommentieren oder dich besser zu informieren
Wow, was hier manche so zusammenwürfeln ^^ Bitte das nächste mal ausführlicher schreiben und nichts zusammenwürfeln. Danke.
Gute Aufklärung - auch sehr gut, dass es in Deutschland langsam voran geht gegen die Propaganda, die aus den letzten Jahrhunderten stammte und mit Wissenschaft nach und nach wiederlegt wird :D Es lebe der freie Geist ;)
Krebszellen mögen keine Himbeeren.
Krebszellen mögen weder Himbeeren, noch Marihuana
Okay, das gibt der Sache natürlich einen traurigen Beigeschmack xD Aber zeigt ja, was ich bezüglich der letzten zwei Jahrhunderte und den Informationsfluss meinte :D
Der Beweis für die Krebsheilung durch Marihuana ist aus den 70er Jahren :)
Ich mag Krebszellen auch nicht :D
Alkohol schädigt und ist trotzdem legal.. Legalize.
In Amerika sind Schusswaffen frei verkäulich. Legalize It !! Hört auf mit dem Scheiß :D
Nein, Alkohol in Massen schädigt. Wie ALLES andere auch.
Yay! Gebt uns noch ne Droge mehr!
Kurt... legalize ist englisch... also ja das ist ein richtiges wort... ^^
Ich finds ja lustig, dass hier Leute kommentieren die sich mit dem Thema "Marihuana" noch nie beschäftigt haben. Zuerst, es gibt verschiedene Arten von Marihuana. Fast jede hat seine eigene Wirkung. Und stellt euch vor es gibt auch Marihuana gegen Asthma :O (natürlich muss man es pur rauchen) und ja diese Art von Marihuana gibt es auch. Also bitte alle die sich mit dieser Thematik nicht auskennen, besser den Mund halten. Danke. Und zum Alkohol, meiner Meinung nach, ist Alkohol um einiges schädlicher als Marihuana, ist auch bewießen worden. Und ich geh davon aus, es ist nur legal weil es Tradition und Kult hat.
Ich Machs jede Woche einmal wegen meiner Migräne und es hilft!
Ist es schlechter geworden nach dem du mit dem konsumieren aufgehört hast oder während des Konsums :D
Du hast recht mein Asthma war eine zeit sogar besser geworden und jetzt ist es wieder schlimmer. Aber ich verzichte auf drogen jeder art: Alkohol, Cannabis etc
Es sterben Jährlich 0 Menschen durch das Konsumieren von Cannabis .... So Traurig
Made my Day xD (like like like like like)
Nichtwisser sollten Google mal nach "Rick Simpson Öl" fragen ;) Und wenn noch einer fragt warum es denn dann verboten sei: Die Medizinbranche verdient an jedem Krebspatienten Ca. 300.000 :D,.....meint ihr die würden sich das durch die Lappen gehen lassen wollen:D:D:D!!! Nach Pharmarecht kann man nämlich leider nicht eine komplette Pflanze patentieren lassen. Over and out. Falls irgendwelches dummvolk das für Schwachsinn hält: www gidf.de
Gehirnzellen werden nicht beschädigt durch Cannabis. Wer durchs kiffen dumm wird, war vorher dumm. Ich erforsche Cannabis seit 6 Jahren und meiner Meinung nach einer der besten Pflanzen der Welt. Öl, Nahrung, Kleidung, Medizin, Papier... etc kann alles durch Hanf erstellt werden. Aber Ja bleibt lieber bei euren Alkohol!!! Propaganda ist halt so ne Sache ^^
Richtig Michael Stone. Hahah ich finde es auch lustig das Leute immer mit der Rechtschreibung kommen wenn sie keine Argumente haben :D
@manu brodach du spassti, was hat die Rechtschreibung und Grammatik mit der Glaubwürdigkeit dieses Themas zu tun du opfer! Weil du keine Argumente hast, musst du den kleinen pisser Lehrer spielen. Bist bestimmt so einer, der früher nur gemoppt wurde in der Schule und im Internet den Dicken macht.Vollidiot!!
Er *erforscht* es nicht *ersforschst* ;)
Grammatik und Rechtschreibung war nie meine Stärke ^^
Du "ersforschst" also, aber kennst den Unterschied zwischen "eurem" und "euren" nicht? Sehr glaubwürdig.
Sag mal seid ihr alle stoned? Seit wann tötet kiffen keine Gehirnzellen? Gerade deswegen regt er ja die Regeneration an. Und Kiffen heilt weder Krebs noch sonst irgend ne Krankheit. Es senkt den Blutdruck, ja, womit es z.B. grauen Starr entgegenwirkt (Innenaugenüberdruck), aber das ist keine Wunderheilmedizin. Geht in die Schule anstatt zu kiffen und glaubt nicht jeden scheiß den ihr irgendwo gelesen habt!
Aljon deine Ansichten und Argumente sind so bescheuert, dass ich mir wirklich nicht die Zeit nehmen will Sie alle zu korrigieren. Lebe weiter in Unwissenheit,hoffentlich gehst du nicht alle Aspekte deines Lebens so ignorant und uninformiert an...
Geh du mal in die Schule bevor du agressiv wirst, das Gehirn hat sogar Rezeptoren zur Aufnahme der inhaltsstoffe von Hanf. Und Hanf kann zur Heilung von ca 75% aller bekannten Krankheiten dienen. (vermutlich auch Ebola)
Ps: grauer Starr ist einfach nur ne trübung der Linse, das was du meinst, Innenaugenüberdruck, ist grüner Starr.
Hanf hilft zur Heilung von Ebola, größter Witz des Tages :D :D
Henne weed stinkt. Es macht süchtig. Es schädigt wirklich den Körper. Das Gehirn kann für eine geringe Zeit das Weed nehmen. Nach längerem benutzen wird man schwerfällig ist kaputt vom Leben ,müde und hat für nix mehr bock. DAs ist das Leben des Kiffers und desshalb sind Kiffer auch nicht gern gesehen weil es einfach nicht zur Weltkultur gehört. Bitte keine Beleidigungen ... Ich will noch weiter leben :D
Mat hat aber recht
:D:D da kennt sich ja jemand sehr aus :D:D
Grauer Star hat nichts mit dem augendruck zu tun, du meinst den grünen Star.
Eine Legalisierung wäre vorteilhaft 1. Steuereinnahmen 2. Die Kriminalitätsrate sinkt und die Polizei kann sich auf richtige Verbrecher konzentrieren 3. Durch staatliche Kontrolle können punsher die zb beim hasch Produkte wie Plastik zumischen aus dem Verkehr gezogen werden 4. Die Menschen werden besser informiert und so kann gefährlicher Missbrauch (zb. In Kombination mit Alkohol) verhindert werden ----------------------- Und Leute die sagen Gras wäre was schlimmes - vergleicht mal die Langzeitfolgen von alk und gras Gras kann gegen viele Krankheiten eingesetzt werden (augenkrankheiten, psychische Erkrankungen, bei Appetitlosigkeit etc )
Mir hilft es bei meiner Migräne :D
Und wo soll der unterschied zwischen medizinischem und "normalem" liegen :D!:D!:D!:D!:D
"Normales" Marihuana wird meist mit irgendwelchem Müll gestreckt, um mehr Mengen verkaufen zu können. Medizinisches (also als Arznei gedachtes) Marihuana ist "sauber" und frei von jeglichen Schadstoffen. Wird von der Krankenkasse jedoch nicht bezahlt, daher ist es also sehr kostspielig. Aber Hauptsache, Zigaretten und Alkohol sind frei verkäuflich. (Y)
Weil dir der Staat das diemals einfach so verschreiben lässt haha es ist immernoch illegal :D
Soo, ich hane aber seit Geburt an nen angeborenen Tumor im gesicht, genauer gesagt in der Zunge, deswegen anfangs auch meine frage... Kann ichor das auch präventiv verschreiben lassen damit er sich ggf nich noch Wörter ausdehnt :D! (bin24, sollte aus medizinischer Sicht eig nur 13 Jahre alt werden)
Zurzeit ist es extrem schwer in Deutschland an med. Cannabis zu kommen. Brauchst gute Ärzte und nen guten Anwalt um es durch zu bekommen. Die meisten in Deutschland leiden an toret (oder wie es geschrieben wird) spastiken, adhs usw. Zudem kosten 30-35g aus der Apotheke 400-500:D.... auf der Straße bekommst du diese 30-35g für 200-300:D Die besonderheit an med. Cannabis ist nicht nur das es sauber ist sondern nur mit stark Humus reicher Erde und künstlichem licht kultiviert wird.
Nee, schmerzen hab ich nun milde gesagt eig keine :D aber wenigstens ehrlich
Bilder die ich von mir poste sind gut gewählt, und fast alle aus der gleichen Ansicht, und es is ja "nur" körperlich, und nicht geistig ;) Hab aber n schwerbehindertenausweis, mit 70%, wenn du das meinst ;)
eben darum gehts ja, hab ja wirklich schon n paar mal überlegt, ob ich nich mal probier, es mir verschreiben zu lassen :P
nene, das klar, besoffen ja auch nich, red ja auch vom Tag danach
Jaa, aber doch medizinisch !! Und wenn ich das dann verschrieben bekomm hab, und am NÄCHSTEN Tag Auto fahr, angehalten werd, is mein Lappen dann weg, oder rettet das artest mir dann den arsch :D:D!
Gegen Gott :D:D Ich bin selber alles andere als gläubig, hab genug damit zu tun, an mich selbst zu glauben :D Warum gleichzeitig noch nen guten Anwalt :D!:D
Robin ich wünsche dir alles gute damit ! Also das dir nichts passiert Das weiß ich nicht da bin ich der medizinischen Rechtslage nicht ganz so mächtig das ist ein extrem komplexes Thema (dank der CDU) aber besprech das mal mit deinem Arzt wenn er gegen ott ist solltest du dir einen neuen suchen... :D aber wenn du wenn hast... brauchst dann nur noch einen guten Anwalt kenn da ein guten haha
Alkohol und Zigaretten sind nur dann schädlich, wenn man sie missbraucht. Benutzt man beides, wie vom Namen schon abzuleiten, also GENUSSMITTEL, dann wirste damit auch keine Probleme kriegen. Ohne ist natürlich besser, aber verwendet wie ursprünglich gedacht ists unproblematisch.
Medizinisches Marihuana wird in Apotheken "verkauft". Aber auch nur mit Rezept. Eine kleine Dose mit ein paar Gramm (hab gerade nicht im Kopf, wie viel genau) können mal gut 100:D kosten. Dafür kann man aber auch sicher sein, dass es "gutes" Marihuana ist.
Bekommt man in Deutschland medizinisches :D:D Und wenn ja, wie :D:D
Kurt Klötenklammer: Ich meinte das ja auch auf den Aspekt der Legalisierung bezogen. Alkohol und Zigaretten sind deutlich schädlicher und trotzdem überall legal zu kaufen (sofern man 18 ist). Dieses medizinische Marihuana, von dem hier die Rede ist, ist ausschließlich als "Heilmittel" gedacht, nicht als Genussmittel.
Tja! Da merkt man, wie behindert manche Gesetze sind! Alkohol schadet und das hilft und ist verboten!
Aber am "behindertsten" sind immernoch die Leute die dumme Scheiße verbreiten und zu dumm sind mal für 10min Google anzuschmeißen und einfach zu recherchieren. Außerdem sind sie anscheinend nicht mal in der Lage zu lesen,sonst hätten sie das Wörter "Medizinisches Marihuana" auf dem Bild von FaktFastisch gesehen und von vorherein gewußt das es wohl "helfen" muss.... L.O.G.I.C
Ja so behindert wie du auch der meint kiffen soll "helfen". Jugend von heute tzz.. *gähn*
Lol... immer wieder die selbe Diskussion... find ich geil. Die Kiffer-Fakten gehn mir tierisch aufn Sack. Aber schon alleine wie sich hier die Kiffer selbst heilig sprechen... unbezahlbar...
Und der Droge ominöse Zauberkräfte andichten .... von Ebolaheilung, über Krebstöter bis zum Rundumschutz für alle geistigen Krankheiten dieser Welt.
Furor Teutonicus lieber n lüdden kippn wa :D:D Marihuana ist keine Droge ;) Alkohol hingegen schon , aber jaaaaaaa ich weiß , Alkohol ist doch legal , warum sollte es eine Droge sein ...:D In der Nacht würde ich lieber einer Gruppe bekiffter Leute begegnen , statt alkoholisierte
1. KANN und 2. Medizinisches Marihuana und nicht die scheisse die ihr raucht
Langsam hab ich das Gefühl die Faktastisch Admins sind alles Holländer ..
Ich kiffe und rauche nicht! Bin aber ganz klar für eine legalisierung, da man hierdurch die kriminalitätsrate um einiges minimieren kann. Abgesehen davon is marihuana weniger schädlich als alkohol....
Das Betäubungsmittel an sich ist nicht schädlich sondern vergrößert das lungenvolumen...es wird erst schädlich wenn man mit der Wirkung nicht klar kommt, man es mit Tabak konsumiert oder es gestreckt wird....also denkt mal drüber nach was ihr schreibt...
Moin, wat ne aufregung hier, marihuana ist medizin, alkohol auch in homöopathika, sonst eher tödlich. Auch zigaretten sind äusserst zerstörerisch, dennoch sowohl die eine, wie die andere legale droge, bringt viel geld ins staats-säckle und die daraus resultierenden krankheiten kosten ohne ende, von harten illegalen drogen und ihren folgen, wollen wir erst garnicht diskutieren. Aber jetzt schauen wir mal etwas über den tellerrand hinaus und stellen fest, es gibt keine kiffer-toten, keine häusliche gewalt, keine misshandlungen, niemand der seine einrichtung aussm fenster schmeisst, nur weil er stoned ist ( bei alkohol oft anders wenn man von jetzt auf gleich zu supermann mutiert, laaaaaaaach), ob medizinisch oder peng, es wird zeit für die legalisierung und wenn überall da, wo andere trinken dürfen, wir kiffer unser tütchen rauchen dürften, würde sich alles relativieren. Wer kiffen will kifft und wer saufen will säuft, meine fresse!!! Und jugendliche die kiffen oder saufen wollen, die kommen schon an den stoff, was interessieren da gesetze, wo lebt ihr mensch.............. .
Thc legt wie ein schutzschild um unser neuronales system; beugt auch alzheimer und demenz vor. alles medizinisch erwiesen aber dem staat is des bumms-banane egal für den sind wir junkies. und solang er nix dran verdient juckts ihn erst recht nicht. jetzt weiss er wie und somit wird hanf legalisiert :D
es gibt schon zu so vielen Krankheiten ein gegenmittel aber warum sollte man es VERÖFFENTLICHEN wenn es sowieso zu viele Menschen auf dieser Erde gibt und das ganze auch noch Geld einbringt und Ebola ist sicherlich nicht´s aus dem nichts aufgetaucht ;) i
Und wenn man nich die fresse halten kann, einfach mal ahnung haben , lieber marvin
sry habe vergessen es gibt Idioten die denken die Welt ist ein Schöner Ort wo es nur um Nächstenliebe geht und jeder sich lieb hat !
Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die fresse halten
hahah marvin du knecht lern erstmal was auf der welt überhaupt läuft
warum sind Zigaretten nicht verboten wenns unngesund sind :D:D:D:D:D:D:D:D
Und unter anderem fördert Cannabis den Zell Wachstum im Kopf nicht den Abbau aber Geh mal weiter Saufen ist definitiv gesünder sich extrahiertes psylocobin in den Kopf zu hauen
Mal an den morallappen Jan Schalhorn Du scheinst dich ja richtig informiert zu haben Respekt ich rauche seit 5 Jahren Cannabis und muss mal was zu deonem Dreck sagen den du da geschrieben hast ich besitze einen vaporizer ( Na dann schmeiß mal eben Google an) es wird das reine THC VERDAMMPFT und nicht verbrannt somit ist das krebsrisiko gleich0 da der Tabbak die meisten giftstoffe produziert in einer einzige Zigarette werden pro Zug 4000chemische Verbindungen hergestellt von den Ca. 80 krebserregend sind mischt man das nu noch mit Cannabis wird der chemische Vorgang verdoppelt und somit steigt die Gefahr an Lungenkrebs etc zu erkranken... Wenn THC so schlecht sein soll erklär mir mal warum dein Körper es selber herstellt
Jeder hat seine Meinung zum Cannabiskonsum und wenn Ich mir die Kommentare so durchlese wird mir schlecht! Denkt mal bissl nach bevor man was schreibt wenn man keine bzw wenig ahnung hat! Natürlich ist der Cannabiskonsum auf Dauer gesehn nicht gut?! Aber ist es auf Dauer gut Alkohol zu trinken oder jeden Tag Zigaretten zu rauchen? Ich möchte mal wissen was euch das RECHT gibt über Kiffer zu nörgeln!! Nur weil *Cannabis* als Droge abgestempelt wird ist es schlecht? Ihr wisst das Alkohol, Zigaretten, Kaffee Drogen sind? Ich wette 98% der Leute die sich über den Cannabiskonsum aufregen bzw die ihn nicht tolerieren haben noch nie gekifft!!!!!!!! Und da sind wir an den Punkt! Wenn ihr es nicht wollt macht es nicht! Der es will soll es machen!! Aber bitte hört auf mit den bullshit wie das cannabis SCHLECHT IST!!! Alkohol macht abhängig, zigaretten machen abhängig und beide was als NORMALE Drogen abgestempelt werden machen KÖRPERLICH abhängig auf dauer gesehn! Und es sterben natürlich zick tausende im jahr! Schonmal nen cannabisabhängigen gesehn oder der beim zuvielen kiffen gestorben ist?
erst keine quellen bei deinen bildern und jetzt den ganzen süchtigen mut machen, dumm muss man sein. Ich verzichte hier auf kommentare wie " öhhh Gras macht nicht süchtig " .... Ihr seit süchtig wollt es euch aber nicht eingestehen :D
Nur Gehirnakrobaten hier endlich wieder was zu lachen vorm pennen ,erstmal ein bauen
Wie die Leute immer auf die Kiffer abhaten und sich wahrscheinlich zur selben Zeit darüber freuen das mal wieder Bob Marley im Radio läuft
man merkt du kennst bob marley nicht richtig er hat über frieden gesungen aber genau solchen untermenschen wie du kennen ihn nur als kiffer
Natürlich hat er über Frieden gesungen, das streite ich nicht ab. Er hat aber auch darüber gesungen wie oft er zwei joints am tag geraucht hat. Sei bitte ein bisschen leiser. Ich weiß nicht woher du das "wissen" nimmst das ich ihn nur als Kiffer kenne. Das ist eine behauptung die auf nichts weiter als einer vermutung aufbaut. Setzen 6.
Übrigens : solche*. Satzzeichen kennst du anscheinend auch nicht, aber Kiffer sind ja allesamt Untermenschen ;)
Deswegen wird es auch verboten
Eine Legalisierung wäre das beste für den wirtschaftlichen Zweig ... sie könnten es versteuern und würden sich ne goldene Nase verdienen :) ... Grund zwei für Legalisierung ... es Hilft gegen Reuhma; Krebs; Depressionen; Torett und und und ... klar würde die Pharmakologie darunter leiden ... aber auch die Krankenkassen würden sich dadurch sichtlich bessern und sie würden auch was daran verdienen. Und ich hab noch nie ne Horde Kiffer gesehen die sich halb abmeucheln wie irgendwelche Drunkenbolde :D Canabis legalisieren; Alkohol ab 21 ... und gerade in den USA die Kriminalenrate hat sich um 70% gesenkt
Stimmt sogar haha :D und alle die schreiben shit Marihuana......:D ich habe lieber bekiffte leute als betrunkene neben mir sitzen:D soweit es in maßen ist:'D:D
Das Zeug ist definitiv besser als Alk.!
zum Glück bin ich jemand, der über der Jugend stand :) 16 jährige rauchen, trinken und fragen mich warum ich nichts trinken will .. Ich bin 18 und will es einfach nicht ;)
Wieso kommt immer nur ''dann kiffen die 14 jährigen Kinder drauf los '' diese ''kinder '' saufen doch auch jedes Wochenende wie die irren OBWOHL es auch verboten ist und da juckt es keinen? :D alles was verboten ist werden Kinder machen, ob Alkohol, rauchen oder kiffen. Hat nix mitm alter zu tun. LEGALIZE IT! ;)
....tja, solange die Pharmaindustrie keine Kohle daran verdient, wird Marihuana in Deutschland als illegal gesehen und somit betraft ....
Legalisierung ist ja Schön und gut aber wir sollten cannabis nicht zu einem wunder allerheilmittel machen
Viel schlimmer als Kiffer, sind Menschen welche schwerkranken die Chancen auf Heilung verwehren, durch Vourteile! Da sind wirklich Gehirnzellen abgestorben, auch ganz ohne Kiffen!
Warum nehmen wir nicht einfach Bikini Bottom und schieben es woanders hin?
Kiffen und kiffen sind zwei paar stiefel und an alle 14 jährigen Hobbykiffer ihr macht dem Durchschnittskiffer das Leben schwerer als es sein müsste
deshalb ist es ja auch verboten. Da können die Pharmakonzerne ja nix mehr mit ihren Chemiekeulen verdienen
Besser als wenn Medizinsche Krebszellen die Verbreitung von Marihuana verhindern :D
Die Pharmaindustrie verdient da nichts dran.
Gerade die Pharmaindustrie wird dagegen kämpfen!!! Die wären schön blöd wenn die dafür wären, weil sie wissen das Marihuana besser ist, als so manche chemische Medikamente. Und das wäre ein rieeeeeeesen Verlust für die Pharmaindustrie
Ich trinke weder Alkohol noch rauche ich Marihuana. Koks ist viel gesünder
Sperrt den Kifferadmin sofort wieder ein!
Wen alle Kiffen würden würde es keine schlägereien mehr geben^^ Alle würden Chillen :D
Kiffer kommentare in 3...2....1...
Warum lese ich immer häufiger das illegale Drogen irgendwo gut für die Gesundheit sind? Da stimmt doch irgendwas nicht mit der Regierung :D
da die meisten illegalen drogen aus der pharmaindustrie kommen ;)
In Paraguay bekommt der Bauer 5:D pro kilo. In deutschland zahlt der endverbraucher 5000:D. Die Differenz und Handelsspanne ist reserviert für die grossen Firmen (insofern ich diese unternehmen oder Staaten so bezeichne). Monopol kommt dem nahe, dank internationalem verbot, Ausnahme Holland.
Die bei Faktastisch hängen da bestimmt zusammen mit Cem Özdemir auf seinem Balkon und googlen Profakten für Gras :D
Wie viele Kinder sind mit Missbildungen und was weiß ich auf die Welt gekommen wegen unserer ach so tollen Legalen Medikamenten? Alle versuchen mir immer zu erzählen das Marihuana die Einstiegs Droge ist und deshalb verboten ist. Aber mal überlegt? Habt ihr jemals einen Kiffer erlebt der vorher noch nicht geraucht hat? Oder Alkohol getrunken hat? Die Menschheit glaub doch alles was ihnen eingetrichtert wird! Habt ihr schon mal einen bekifften am Steuer gesehen der einen Unfall gebaut hat oder gar gestorben ist? Nein? Und warum nicht? Weil es sowas noch nie gab! Alle 3 Minuten stirbt ein Mensch an Alkohol und warum? Weil Alkohol ein ZELLENGIFT ist! Es zerstört die Zellen deines Körpers und langzeitige Alkoholiker sind nicht mal fähig einfachste Mathe aufgaben im Kopf zu rechnen. Ich zünd mir gerne mal ab und zu n Jay rein mit Freunden aber nur weil erstens, mir schmeckt kein Alkohol bzw. Ich hasse Alkohol zweitens, es ist wirklich beruhigend und macht deinen Kopf klarer und drittens, du hast keinen Kater oder sonst welche Exesse danach also warum sollte gras nicht legalisiert werden? Gras legalisieren und Alkohol und Zigaretten verbieten nämlich DAS was richtiges Gift für dich ist!
ich glaube ich kriege niemals krebs.
Immerhin tötet es keine Gehirnzellen so wie es bei Alkohol geschieht
Das medizinische also :D
Unter jedem positiven Marihuana Fakt immer die gleichen aber original die gleichen Kommentare
Ich kriege also kein Krebs,:D
Pharmakonzerne sind unter den größten Sponsoren von CDU/CSU und SPD. An der Chemotherapie werden jährlich Milliarden verdient mit einer wirklich Heilerfolgsquote weit unter 10%, viele sterben sogar daran. So lange die Pharmakonzerne mit ihren Mittelchen Milliarden am Krebs verdienen wird die Politik weiter bespendet, damit das auch so bleibt ;)
Zigaretten lösen zum größten teils Krebs aus und ist legal für 16 Jährige zu erwerben, Marihuana hat heilende Eigenschaften die die Menschheit schon seit tausenden von Jahren kennt und es bist heute noch keine Todesopfer davon gibt! #facepalm
Habe schon im voraus mit der therapie begonnen
Marihuana Loveee
wie die leute versuchen das mariuhana legal wird könnte kotzen.... und dann die substanzen verändern die Psyche und die Denkweisse deine reaktion schwindet und du wirst träge und das ist in den meisten fällen so deswegen wird es nicht erlaubt stell dir mal vor du fährst auto und hastn flash viel spass ma nigguh . natürlich hat es gute seiten in der medizin und wie zb ticks können dadurch unterdrückt werden aber eben nur in medizinischer sicht verschreibungspflichtig yu know
wie wärs lieber mit aprikosenkernen, die Vitamin B17 enthalten und Krebsrückbildung fördern
Doch dann tauchte die Feuernation auf, und alles veränderte sich...
wer hat wieder den Kifferadmin an die Tastatur gelassen? :D
Ich dachte, das RAUCHT man. Also mit Feuer und so. Wie kann es denn Krebszellen EINFRIEREN:D Gibt es auch Graseis? Ist das die Geschmacksrichtung von diesem grünen Eis:D:D:D
wie sich alle aufregen das zu Drogen was positives gesagt wird...
Das cannabinoid cannabidrol greift tatsächlich in die gen Stränge von Krebs Zellen ein und zerstört die die für die Vermehrung und das wachstum der krebs Zellen verantwortlich sind. Ich hab schon Leute gesehen die binnen 4 Wochen hautkrebs nur mit cannabis Öl besiegt haben. Glaubt ihr nicht? Auf YouTube nach cannabis und cancer suchen reicht schon.
es tut wirklich weh, wie leichtt die meisten leute von den medien beeinflusst werden und sich keine eigene meinung bilden können. und ich muss wieder mal feststellen, dass die einzigen personen, die sich um unsere welt gedanken machen und dinge hinterfragen, die die medien uns nicht preis geben, die kiffer sind.
Alkohol schädigt mehr als bedachter Marihuana-Konsum. :D Es geht nicht darum täglich 10 Joints zu ziehen...
So ihr degenerierten Schwachmaten! Kein Wunder warum alle sagen es ist so toll bla bla bla... Habt euch wohl das Hirn raus gekifft oder? Jetzt nehmt mal eure verbleibenden Hirnzellen zusammen und denkt mal scharf nach! Das Hirn ist ein Muskel der trainiert werden kann wie jeder andere auch. Wenn ihr das Zeug raucht/schluckt denkt ihr nicht mehr und ihr verblöded immer mehr! Hat irgendwer von euch auch mal nur im Ansatz darüber nachgedacht was es für Alternativen gibt gegen Krebs? Wie zum Beispiel Aprikosenkerne?! Ich bin mittlerweile 19 Jahre alt und ihr, die verblödete Jugend, habt nichts besseres zu tun als etwas zu verteidigen das euch nur noch weiter verblöded? Wollt wohl dem Krebs vorbeugen, was? Kleiner Tipp am Rande: Jeder Mensch hat die Krebszellen in sich, es kommt auf den Aktivator an die Krebszellen veranlasst zu tun was sie tun. Und jetzt ratet mal was für ein Aktivator hier ist !!!
Jetzt RATETET mal warum da steht Medizinisches .... das ist nicht so ein schädliches zeug was euer DEALER verkauft informiert ihr euch nie :D:D:D nur immer das glauben was man euch sagt und beibringt (Y)
Dann wird Snoop Dogg wohl nie an Krebs o.ä. sterben?
Die Kommentare sind manchmal interessanter als die Fakten selbst :D
Ich erkrankte 2011 an einer Promyzellenleukämie. Wenn ich ehrlich bin hatte ich damals keine Zeit nachzudenken als Ich die Chemotherapie begann. Ich gebe meinem Vorredner nur bedingt recht, dass Marihuana als naturlichr Wirkstoff besser ist, als so manche pharmazeutische Präparate dennoch ersetzt Marihuana auf keinen Fall eine Chemotherapie da Krebs eine viel zu vielschichtige und komplexe Erkrankung ist die man nicht mit dem einen Wundermittel bekämpfen kann. Gerade Erkrankungen des Blubildenden Systhems unterscheiden sich in ihrer Entsthehung grundlegend von Tumorösen erkrankungen. Jede Krebsart braucht also auch verschiedene Behandlungsansätze. Chemotherapie ist nicht gleich Chemotherapie. Leider wird vielen Betroffenen Angst davir gemacht. Auch ich gehörte lange Zeit zu den Gegnern. Inzwischen bin ich geheilt und auch sonst hat die Therapie die ich zwar anstrengend aber wirklich nicht sooo schlimm empfand keine bleibenden Schäden verursacht.
Warscheinlich, weil die Krebszellen high sind. :D Jetzt mal im Ernst. Die Krebszellen killen wäre besser.
Marihuana kann aber auch dein Gehirn infrieren und dich gleichgültig machen
RICK SIMPSONS er erfand das Cannabisöl, mit dem Krebs heilen kann.. Leider ist es hier verboten sonst könnte man sovielen Menschen das Leben retten, vl auch manchen aus meiner Familie!!!!
Wenn das wirklich stimmt wäre mein Bruder gerettet!!!
Doch dann erklärte uns die Feuer-Nation den Krieg und alles änderte sich. Nur der Avatar beherrschte alle 4 Elemente, nur er hätte den gewaltigen Angriff der Feuerbändiger aufhalten können. Aber als ihn die Welt am meisten brauchte, verschwand er.
Es hilft nur medizinisch angewendet. Idioten! Hilft euch nix wenn ich euch damit zudröhnt!
Ich verstehe nicht wieso sich so viele über kiffer aufregen :D stempeln wir Schnapsleichen oder Alkoholiker ab :D ihr trinkt euer bier wir rauchen unsern Joint oder nen Kopf Marihuana hilft deine gefühle zu verstärken.
Rauchen "kann " zum Tode führen. Chemotherapie "kann" helfen den Krebs zu besiegen. Glücksspiel "kann" süchtig machen....kann bezieht sich nur auf eine Prozentuale Wahrscheinlichkeit das es passieren "kann"
Wahnsinn wie hier schon wieder der kiffer-nichtkiffer krieg losbricht. Leute da steht MEDIZINISCHES Marihuana, das heißt es geht um einen Wirkstoff der aus der gleichen cannabis pflanze gewonnen wird, allerdings in anderer Dosierung, anderer Verarbeitung und mit anderen Zusätzen. Das hat einen scheißdreck mit dem gras aus joints zu tun, das gleichzusetzen, ist als würde man botox verbieten, weil essich beim Wirkstoff der verwendet wird um das stärkste derzeit bekannte nervengift handelt. Also kommt mal bitte alle wieder runter
Ich würde auch wenn ich Krebs habe kein Marihuana rauchen, da mach ich lieber ne chemo
So ei blödsinn. Da hat sich wohl einer das Hirn weggekifft
Das weiß man schon länger. In der USA hat ein Mann öl aus der pflanze gewonnen und damit sein krebs erfolgreich bekämpft :-P
Ich finde nur wirklich kranke Menschen sollten Zugang zu Marihuana kriegen. Nicht jeder 2. Teenie der meint er hat ja ach so starke Depressionen. :3
"Einfrieren"... Kiffer Admin go home, you're high
Mh ok, dann kann das Schuljahr ja kommen ^^
Don't panic - it's organic :)
Ihr mit eurem Marihuana immer..Faktastisch nervt so langsam..
Wer lesen kann ist klar im Vorteil und noch einmal für alle Deppen: Marihuana zerstört keine Gehirnzellen. Und für alle die nicht lesen können: MEDIZINISCHES!!! Marihuana. Und das wird in vielen Ländern sehr erfolgreich eingesetzt.
Wie mariuhana zellen einfriert will ich sehen :P
Erinnert an south park die folge mit randy und seinem "hüpfsack"
Melissa Cady du hast keine ahnung.
was habt ihr denn alle gegen cannabis fakten? hört auf euch aufzuregen, das sind doch genauso fakten wie alle anderen auch-.-
Nicht wenn ihr nen Joint oder nen Blunt raucht, ihr bekommt dazu einen so genannten "Vaporizer" er lässt nur pures THC, also bzw die Cannabiode raus und keinen Rauch.
Legalize It!
wenn MARIHUANA GESUND ist warum ist es dann VERBOTEN:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Die Lunge kann es auch super verharzen und Depressionen verursachen, tolle Sache!
Ich will euch ja nur ungern den Spaß verderben, aber hier gehts um Cannabis-Öl und nicht ums kiffen xD
reiner alkohol reinigt die Innereien!
Es kann.. Muss aber auch nicht..
Kiffer admin wieder rangelassen worden?
psssssst! die pharmaindustrie will ja auch sein geld verdienen!
gutes friert die zeit ein :D
Dann sollte es schläunigst legalisiert werden ; wenn es wirklich gegen Krebs hilft
Wer hat den kiffer Admin wieder an der Tastatur gelassen :D
denn bekomme ich lieber krebs anstat daran zu verdummen
Keine Macht den Drogen und deren Befürwortern :/
Kann stinknormales Marihuana auch :D
gebt das hanf frei!
Deswegen wird es von unserer Regierung verboten, die Pharmakonzerne verdienen ja sonst nix mehr
Und wer verhindert das wirklich? Die Pharmaindustrie! Mit dem Zeug verdient man nicht genug Geld! Lieber teure Medikamente verkaufen...
Es hilft sogar bei noch mehreren Krankheiten und es ist immer noch illegal... Ich glaub immer das sie denken das es gefährlich und giftig ist weil es schon nach einer geringen Menge dicht macht...Aber sie wissen nicht das es die gehirnzellen nicht absterben lässt sondern nur für kurze Zeit betäubt und sie danach zum wachsen anregt und es noch sehr viel mehr positive Auswirkungen erzielen kann. Ja der Konsum hat auch negative Auswirkungen aber noch lang nicht so viele wie gute Auswirkungen ...das übersehen manche Leute einfach und das ist traurig. Also nehmen wir diese Leute die das übersehen und verteufeln und schieben sie woanders hin. :)
Krebszellen können die Verbreitung einfrieren und medizinisches Marihuana verhindern.
Da is schon wieder der Kiffer-Admin an der Tastatur
Marihuna kann Psychosen hervorrufen. Dies kann bereits nach einem Zug an nem Jonnie oder an ner Bong. Is zwar selten aber kommt vor. :/
Ohje, wer hat den Kiffer denn schon wieder losgelassen...
Krebszellen einfrieren.. aha. quelle und dann reden wir weiter.
hab nen freund der hatte krebs. und raucht jetzt jeden tag. hat keine schmerzen mehr.
Dann kann ich ja jetzt in Ruhe kiffen <3
Man soll es ja auch nicht rauchen, sondern als Öl nehmen.
Purple Haze sicherlich auch ;) (y)
Junkykommentare in 3 , 2 , 1..
Kiffer-Kommentare in 3,2,1 ...
Mehr Marihuana Fakten als irgendwas anderes hier :D
Mittlerweile sind es nicht mehr die Kiffer-Kommentare auf die man nur wartet, sondern die von den Antis & es geht einen ziemlich auf den Sack. Während die Kiffer etwas positives über das Bald kommentieren, kommen die Antis nur mit irgendwelchen dummen Sprüchen, gegen Kiffer & irgendwelchen Vorurteilen & oberflächlichen Bullshit! ..echt unangebracht, wenn man sich die Hauptsache ansieht...Jeder Mensch kann Krebs haben.
Shut up and legalize it
Also ich würde in meinem Leben nicht mal Cannabis probieren, bin aber aufgrund solcher Fakten und der Tatsache, dass Alkohol legal ist (welches schon um einiges schädlicher ist), für die Legalisierung von Cannabis.
und das normale nicht :D
wer weed raucht und auto fährt ist echt dumm, das muss nicht sein.... ansonsten tust du niemanden damit weh
ALLE NACH HOLLAND!!!!!!!!
Früh kommts drauf^^
kann mir bitte jemand den unterschied zwischen MEDIZINISCHEM marie johanna ( ^^) und NORMALEM erklären XD auf die antwort bin ich gespannt ^^
hm...und warum sterben so viele Menschen noch an Krebs?....
Das mit dem einfrieren halt ich für ein Gerücht. Die Teilung hemmen kann ich mir schon eher vorstellen, das funzt aber auch mit colchizin.
Das passiert vielleicht in ganz seltenen Fällen... die die jetzt sagen legalize wollen es nicht für die Medizin sondern wollen sich einfach ohne angst wahllos bekiffen :D Man seit ihr cool.
Kiffen kann zu herz ruckmus Störungen fuhren. Selbst wen das nicht von irgendwelchen dealern manipuliert worden ist.
A.C.A.B.
Sehr schwer zu bekommen und wenn du es brauchst bist du in dieser Gesellschaft ein ausgestoßener
Die ganzen Kids die mal an einem joint vorbei gelaufen sind müssen jetzt mit legalise kommentieren,danke faktastisch
domat kingt krankenkees vill geld spueren an liewen retten well eng chemotherapie as deier
Medizinisches Gras:D:D:D :D:D:D Ich nix verstehen
Aha, wieso denn überhaupt medizinisches.... gutes normales hat doch die gleiche Wirkung :)
und ich trinke nur medizinischen Alkohol ist gesünder!
Wir wissen doch noch dass Randy eine Mikrowelle brauchte? :D
Dominic Günter Es gibt schon Unterschiede z.B. an der Züchtung aber Grundsätzlich ist es das gleiche. Aber man muss Unterscheiden dass die Patienten es nicht aus Genuss sondern weil es ihnen hilft konsumieren.
Heiko Re Es ist die Rede von medizinischen Marihuana. Welches in vielen Ländern legal ist.
Bestimmt nicht nur das medizinische Marihuana! :D
aha, Medizinisches Marihuana...was für ein Witz..dieses Wort...Gras halt...
Legalize it...!!!!!
Es kann für vieles helfen,aber das hat die Zivilisation vergessen oder soll verdrengt werden !!! eins der besten Rohstoffe der Welt. Für Klarmotten u. etc.
Legalize it!!!
Immer diese Hater ^^
Nein ihr idioten
Kann...
Marihuana sollte man einfach erlauben es hilft krebskranken menschen und wenn man bekifft ist ist man viel gechillter also nur weil man abhängig wird soll man halt nicht jeden tag nehmen
Ja medizinisch eingesetzt nur manche trottel nehmen das als Anlass um zu Kiffen
Es hilft ehrlich sollte Mann legalisieren
Für die dullis MEDIZINISCHES nich das von eurem Gärtner
Hat aber auch negative Seite!!
Jeder weiß das Marihuana Medizin ist die uns der Planet gibt, es sind einfach nur die Menschen die es übertreiben.
SnoopDogTastisch
Bin mir zwar nicht ganz sicher aber ich meine den Fakt gab's schon...
Die Betonung liegt auf "Kann".
@ Etienne Gaus stell dir vor es gibt Leute die fahren total betrunken Auto und töten damit Menschen. ...gibt es leider. ich glaube völlig zugedröhnt kommt man noch nicht mal zum Auto , sondern geht eher zum Kühlschrank. davon ab geht es hier um medizinisches Marihuana , also völlig rein und pflanzlich , nicht das verunreinigte von wem auch immer .
...das ist übrigens bullshit :D
ah und hier der monatliche post über marihuana
Menschen die großes bewirkt haben, Haben gekifft. Leute die es noch nicht gemacht haben eure Meinungen sind bedeutungslos. Geht mal für 0.50 Cent Bier trinken und flachen sammeln
Ja vodka ,tabbak und das gute alte kokain auch :)
Das is auch nur verboten weil sonst die Pharmaindustrie nicht mehr soviel Geld verdienen würde
Yeeeeeaaaah noch mehr Kiffer die denken es sei gut :D #husoadmin
Dann kann ich ja beruhigt weiter RAUCHEN^^
Als Heilmittel eingesetzt sollte es möglichst nicht geraucht werden. Verbrennungsgase sind nicht gesundheitsfördernd...und man kann kein Heilmittel nutzen von dem man dauernd stoned ist. Zu früh gefreut. Andere, rau(s)chfreie Konsumformen sind gefordert. Sorry :D
Geil wieder Sachen als Fakt hinzustellen die nicht erwiesen sind und vor allem "einfrieren" , ist klar.
sind wir nicht ein anti-krebs-staat :D ;D
Sorry bin zwar kein kiffer aber das stimmt,die grosse pbarmaindustrie verbietet aber solche wichtigen informationen zu verbreiten.Hauptsache die schemo therapie wird durchgesetzt,die milliarden kommen und die armen "krebs"kranken krippieren.. :D!
Ihr sucht doch nur alle ne Ausrede, um euch dumm kiffen zu können.
Es gibt genug Medikamente die schlimmer abhängig machen und gefährlicher sind als Marihuana. Und jeder der um die ecke kommt das es eine droge sei, sollte mal überlegen das Alkohol und Zigaretten auch Drogen sind. Also wenn Marihuana wirklich gegen Krebs hilft würde ich es auch nehmen wenn ich es hätte.
Schon wieder der kiffer admin?
ich hätte dazu bitte zwei studiennachweise die b e l e g t sind
Und was ist eurer Meinung nach der Unterschied zwischen medizinischen und nicht medizinischen Gras?
Krebszellen können medizinisches Marihuana einfrieren & die Verbreitung verhindern.
Es geht hier um den medizinischen Aspekt und die, die es brauchen rauchen es um weniger Schmerzen zu habe bzw.mit den Nebenwirkungen klar zu kommen oder überhaupt leben zu können. Gras hilft nämlich auch super, wenn man unter Ticks leidet. Und das hat nichts damit zu tun sich mal einen zu drehen.Bei einigen Komments merkt man ganz schnell, wer einen zuviel geraucht hat :D
Sagt das der Angela Merkel, dass sie das in Deutschland erlauben soll. Bestimmt lehnt sie ab, da sie selber kifft und keinen Joint abgeben will. In Zoll wirds ja abgenommen und an ihr verschenkt... Achja, was sagen die bekifften immer? Sie sagen: "MAN DATS SUM GOOD ASS SHIT MAN" ;)
Wie alle immer Marihuana schön reden man kann ja sein trotzdem is es eine DROGE
Warum nur medizinisches?
gibt das HANF frei !!!
Dann lasst uns mal anständig rauchen :D
Muss man dafür aber in der Eisbong rauchen ... :O
Ich lese bei Faktastisch nur noch Marihuana Marihuana
Jede Zelle meines Körpers ist glücklich....
Gleich kommen die Leute, die kommentieren werden, dass gleich die Kiffer Kommentare kommen :D
Gibt es einen Unterschied zwischen medizinischem und ,,normalem´´:D
es ist nie lupus !!!
Schwer vorstellbar, klingt aber gut!
Ich sag schonmal im Vorraus zu den widersprechenden: könnt Meine aya schlecke
außerdem hilft es den Gehirnzellen zu vermehren
... LEGALISIEREN !! ...
.... und erhöht das Hodenkrebs-Risiko um ca 70%
OMG, lasst es uns verbieten und ausrotten, es könnte die Bevölkerung gesund machen!!!
Medizinisches Marihuana zu legalisieren fände ich richtig,halt nur für Leute die es wirklich benötigen!
Marihuana kann auch Psychosen auslösen
langsam ist das mit diesem "Kiffer Admin" NICHT mehr lustig !
Pixel Perle anscheinend ist dein Kopf auch voll mit Tumoren...
medizinisches marihuana macht nicht high weil es nochmal besonders behandelt wird
und genau desshalb,habe ich nichts gegen kiffer...
es ist nur illegal weil es den heutigen modernen diktatoren es net gefällt...
Medizin kann so einfach sein ^^
warum ist hier kein lasagne rezept:D:D
oder einfach vegan leben
Nicht so schädlich, aber Joints machen trotzdem dumm...
evtl hättet ihr jetzt nur wissen sollen das medizinisches marijuana nicht so aussieht die das auf dem. das sind keine grünen knollen sondern ein weises pulver.
South Park....
Warum gabs das noch nich vor vier jahren:D:D
Gebt das Hanf frei
Legalize it Germany !
yeay kostet ja nur fast 20 Euro das Gramm in der Apotheke
schlafenszeit faktastisch erzählt schon wieder geschichten,,,
Wie schaut's mit nichtmedizinischem aus? :D Diese Logik ^^
medizinisches?
Gehirnzellen auch ;-)
Smoke weed everyday
hab schon gemerkt, dass die von fantastisch ziemlich pro sind .. kann man nur unterstützen
"Quelle: Internet":D
Und illegales? ;)
es gibt in deutschland wenige (glaube 15) personen die medizinisches marihuana rauchen dürfen, aber das zeug holen sie aus holland
Alle merken medizinische Marihuana !!!
Toni Grundmann Marihuana fördert das zellwachstum von gehirnzellen also macht es eher schlau
Aber nur das medizinische! Das ist das gute...
Fasten tut das Auch!
Das wissen doch schon alle von South Park :D
Eiskalt.
Was bei Gehirnzellen funktioniert, funktioniert sicher auch bei Krebszellen.
wenn ich hier kommentare lese von ist illegal ist legal oder es macht nicht dumm kiffen macht dumm kommt nur auf die menge drauf an und manche menschen sind meiner meinung nach illegal geboren die scheiss existenz berechtung von manchen menschen müsste man entziehen wie ihr so " gesundes " mariuhana
Ja man und ich sorge schon mal vor :D
Der Begriff´´einfrieren´´ ist in diesem Kontext extrem unpassend und faktisch falsch
Hätte ich das mal 2010 gewusst
BULLSHIT
Man muss kein Kiffer sein um so etwas zu verstehen
Auch nur Logisch denn der Wirt, ist im selbigen Zustand.
kann maruihuana bei den Gehirnen mancher Menschen auch ;P
Und ich denke mal, dass Kiffen nicht meine Leukämie Erkrankung geheilt hätte, sonst würde ich ja lieber kiffen, als Chemotherapie zu bekommen. Cannabis ist nicht das Wunderheilmittel für das ihr das haltet, es kann viel heilen und unterstützen,aber es gibt noch viele andere Pflanzen die vielleicht noch bessere Wirkungen zeigen. Die meisten hier kiffen eh um sich zu "betäuben" um einen Zustand zu erhalten,das liegt nicht im sinne von Therapie, das man sich mit irgendwelchen Wirkstoffen zu dröhnt
Es ist mir egal ob ihr raucht, kifft oder sauft. Man sollte es nicht machen, weil alles schädigt und kommt mir jetzt nicht mir "Bla Alk ist schlechter als Kiffen und THC ist voll gut und sowas" Es stimmt ja auch teilweise, aber es geht um die medizinisch-therapeutische Menge. Außerdem dröhnt ihr euch auch nicht mit Aspirin oder anderen Medikamenten zu oder? Es gibt sicherlich viele andere Medikamente bei euch daheim, die einen Rausch oder etwas auslösen können, aber hier gehts darum, dass medizinisches Marihuana den Krebszellen die Vermehrung hemmt und ich denke mal das die das THC spritzen oder in Tablettenform geben und nicht das Zeugs rauchen/kiffen.
Man kann sich doch genauso in dem Gefrierschrank einfrieren, der gleiche Effekt.
#KifferAdmin
Deshalb lebte Bob Marley länger. Er hatte den Kopf voller Tumore...
ich BIN der kommentar!!
Wirklich nur medizinisches?
Isso Jo hahah
Eine Studie hat bewiesen das wenn man mehr Geburtstage älter wird
Und das kann normales Juana nicht?
das stimmt sogar
lasst uns "bäume" anpflanzen :)
Da haben wir es wieder! Weed die einzige "Droge" mit gewissen Vorzügen :D
Brauchst was :P
Valter Sztraka dumm is der der dummes tut siehe dein kommi.
und warum sterben dann so viele Leute von Krebs? lol
Krebszellen einfrieren?
So schädlich kann es dann ja wohl nicht sein...
Alles in Maßen da braucht keiner disskutiere. Hebt nicht alles so in den Himmel
*Kann*
xD xD wie ich auf konstruktive Kritik steh xD ehm ja, eigene Meinung bilden und übern Tellerrand blicken wolln hilft viel und in deinen jungen Jahren haste noch genug Zeit zum üben :)
Rauchen KANN auch tödlich sein Muss aber nicht ^^
ich werd nie an krebs sterben XD
Und trotzdem illegal.. Was kann alkohol?
Nicht nur das medizinische Marihuana :D
Die Seite teilen! www.facebook.com/xalaz47
South Park .
Warum machen die Ärzte das nicht :D
Ach smoket zuhause growt macht was iht wollt..besser sobald der staat sich einmischt wird alles teurer und verseuchter als es jetzt schon ist..
es ist eine pflanze über die sich manche hier aufregen, merkt ihr was? :D
Das zeug verblödet xD ist bewiesen, aber Alk ja auch lol xD
Die Schäden sezten sich 100% fort
Jajaja KANN!...was sicher ist das es vergesslich,süchtig,gleichgültig usw macht!!!
Schwör das ist nix neues ^^
Hirnzellen auch
Betonung auf kann...
Maaah...^^" Lieber weglassen...^^
Ist medizinisches nicht das gleiche wie "normales" nur halt am reinsten?
Aha.... und die gemeine, THC haltige, Canabispflanze kann das nicht:D:D:D:D:D
<--- Kriegsinfo und mehr
Das hat mit HipHop nix zu tun.
Alles was gut ist Verboten -.- Wenn RTL schon legal ist warum dann auch nicht gleich Weed
Es ist ne kleine Hoffnung
ganja <3
Bastian Straub Finds heraus ;-)
Und Essen?
Wenn juckts bin eh Millionär
Ich bin schmerzpatient und ,würde gerne statt dieser Tabletten die Nebenwirkungen haben das es einem gruselt Marihuana haben wenn diese verbohrten Typen es nur zu lassen würden
Tja, und das Gehirn wird gleich miteingefroren :)
Einfrieren, nicht bekämpfen. Meine Fresse...
Für alle Möchtegern-Kiffer die meinen, dass man das der Regierung sagen sollte: Seid ihr behindert? Medizinisches Marihuana ist legal... Wer ist dümmer? Der Admin oder die Kiffer?
Ya dun say!:D
Haha :D
Und was ist wenn der Sommer kommt? ;-)
Diana Reh nicht wirklich wenns verboten ist, es gibt aber 7 fälle in Deutschland die das bekommen haben nach einem Gerichtsverfahren einfach ma googlen ;)
GELOGEN !!! Wenn es wirklich so wäre würden arzte das verschreiben !!!
ein hoch auf die dealer .... :P
Kann auch dazu führen, dass man vom Blitz beim kacken getroffen wird...
toni du Klugscheisser
Ebenso kann das eine richte Ernährung, die kann ihn sogar heilen
Ebenso kann die richtige Ernährung Krebs vorbeugen und heilen
moralapostelpost in 3...2...1...
Nicht nur medizinisches Marihuana ;-)
Sag ich doch das zeug ist gut
Gib her! :)
Bin ich halt wieder drogensüchtig :)
Korrekt
MEDIZINISCHES:D für alle dummen kiffer die jetzt ein neues Argument glauben gefunden zuhaben...
In massen ist es auch nicht schädlich und kann gutes bewirken. Das problem ist die dosierung und auch der verantwortungslose umgang. Unter medizinischer aufsicht ists ne andere hausnummer.
Kann. Muss aber nicht ._.
Da sindse wieder, die Cannabisgegner xD
Freiheit für cannabis
Das so nicht richtig. Es hemmt das Wachstum bis zu einem gewissen Grad.
Legalisiert es!
Aber nur das medizinische und man muss Krebs im Endstadium haben um es zu bekommen.
Wenn man keine Ahnung hat sollte man vielleicht einfach mal die Fresse halten Leute ;)
normal gar nicht mit solchen Lutschern diskutieren.
Ok Lasst uns kiffen *-*
Da sieht man wieder mal : alles Schlechte hat auch etwas Gute !
Quelle!:D
Und Hirn auch...
Man kann Krebs heilen mich potenten Haschöl wenn jemand mwhr wissen will googlet rick simpson phoenix tears. Wers nicht glaubt selbst schuld
Kiffen kann zu herz ruckmus
Liegt bestimmt an dem medizinischem.
Nicht nur Krebszellen auch Gehirnzellen ...
Das kann Ketchup auch ;)
Ich glaub das Friert nit nur die Krebszellen ein...
Scheiß Kiffer
"Kann"!
Einbildung im Drogenrausch
Gibt eine Petition für Legalisierung zu medizinischen Zwecken in Deutschland :) einfach googeln und unterschreiben
Aber nur "medizinisches" Marihuana. ;-)
Hauptsache verbieten. Naja so kann man wenigstens Geld verdienen.
"Einfrieren":D Erklärung bitte!
"MEDIZINISCHES" ... ihr Junkies
Greenberlin?
ahja und wie friert Weed, die Krebszellen ein? ICEBuckett challenge oder wie?hmmm oder nicht doch eher still legen?
Jedem das seine!
Gute Ernährung auch..
Da es viele hier nicht zu wissen scheinen, bei medizinischem Marihuana handelt es sich um spezielle Züchtungen, die nur auf BTM-REZEPT in der Apotheke und nur unter extrem strengen Bedingungen und Vorschriften an schwerst kranke abgeben wird. Bei diesen Züchtungen handelt es sich um Sorten die nicht auf einen starken Rausch ausgelegt sind.
und normales marihuana nicht?
"Medizinisches Marihuana "
Und lernt doch lesen MEDIZINISCHES Marihuana ist Medizin wie damals das HEROin Hero heißt Held so wurd' es damals genannt weil es ein starkes Heilmittel war allerdings glaub ich zum trinken
Fakt ist Fakt da gibt's keinen Kiffer admin
Richtig.
Hahaha sag das mal dem Staat wo alkohol erlaubt ist und die sich voll gesoffen haben und keine richtigen hirnzellen mehr haben
Medizinischer ha :D :D
Die Betonung liegt auf KANN
Es geht um medizinal Hanf nicht um weed zum kiffen manchen Menschen sind echt des informiert...das gibts nicht auf der Straße... Das hilft bei sehr vielen schlimmen Krankheiten...auch Kinder mit Leukämie.. Besser informieren als proleten Stammtisch Parolen abfeuern...
Keine macht den Drogen !!
unter anderem :D
dann gebt das hanf frei! undzwar SOFORT!
Marihuana rauchen hilft gegen Lungenkrebs sicher gut :)
South Park :""""D
Wird nur verlangsamt und nicht verhindert.
Man sollte so ne 1974 SternKampagne machen: "Ja, ich habe tief inhaliert."
"medizinisches" als ob das was anderes wäre als das Kiffer-Gras
Marco Krajewski informier dich mal über Cannabis und dann uberdenke deine Aussage. Nur so n Tipp am Rande
Wer hat den Junkie an die Tastatur gelassen schon wieder :D:D:D:D
Schwarzkümmel auch.
Mistel wirkt gegen Krebs am besten!
Gibts auch anderes Marihuana?
Das heißt, jeder der kifft, leidet nicht an Krebs. Angenommen es gäbe ein kleines Nachbarland, in dem fast jeder kifft - dann dürfte es in deren Krebsstatistik keine Fälle geben! Oder?
Alles ist in vielen Mengen schädlich, sogar Milch.
Tausche das Wort "Krebszellen" gegen "Konsumenten" ;P
Verkleinern nicht einfrieren!
is hald komisch dass das mit den drogen so komisch is.. bier macht aggressiv und gras macht einfach nur müde und lustig... dafuq
Mit einfrieren meint man aufhalten, stoppen. . .
das erste mal das was wahres über marihuana da steht
Kommts mir nur so vor oder kam der fakt schonmal
Ich verabschiede mich von dieser schwulen seite.. bye
Schwachsinn!!! Verzapf nicht so ne scheisse du homo
www.facebook.com/sweetLove0712 liken liken bitte alles rund um Liebe :D
Ist medizinisches marihuana das gleiche wie normales marihuana?
Free Mary Jane! Nao!
und dumm machen
Hm,dann sollte ich möglicherweise mal anfangen Medizinisch und vorbeugend zu denken und handeln!:D!:D!
Medizinische Krebszellen können Marihuana einfrieren und die Verbreitung verhindern.
Deswegen ist es doch verboten ihr Augenbindenträger
In einigen US Bundesstaaten bekommt man das Zeug sogar legal zu kaufen! Manchmal auch auf Rezept Schein. ;-)
Kifft der admin oder warum kommt nurnoch Marihuana :D
an angeblichen positiven Auswirkungen von Rauschmitteln ist diese Seite leider unübertrefflich geworden! dislike....
das kann normales Marihuana auch :D
Ja, grüner Starr, sorry.
Genau. 75% Aller bekannten Krankheiten. Vielleicht wenn du sie im Heiligen Gral ziehst. Und die Rezeptoren des Gehirns sind auch ausschließlich zur Aufnahme von THC reserviert, is ja nicht so das sie diverse Stoffe annimmt.
warum setzt du dich soviel für marihuana ein du postest viel darrüber:D:D
mit nem vaporizer dampfen und danach sport treiben ... so hats en kumpel schon vor 10jahren mal erzählt ...
Jetzt kommen wieder die... Die sagen es würde nischt helfen und alles! Wie ich sowas hasse! Ich sags einfach mal so? Es wird wohl einen Grund haben das die Pflanze hier auf der Erde wächst und es sollte niemanden verboten sein diese Pflanze zu konsumieren!
Totaler unsinn und medizinisch geshen unmöglich
Kann, muss aber nicht
In Katzenkot wurde eine Heilung gegen Krebs entdeckt
Jetzt kommt wieder die Anti-Gras Front, Hauptsache was negatives gesagt und alle Fakten einfach ignorieren, weil Staat und Medien uns ja immer schön eintrichtern wie böööse das Grünzeug doch ist...
KANN !!!!!
Besser als Alkohol, kippen und der ganze Chemie scheiß isses allemal