Als Dankeschön gabs dann Brötchen und Kuchen beim roten Kreuz und nen feuchten Händedruck, während die Blutspendeverteiler Millionen scheffelten ;-)
Warum muss man eigentlich immer alles schlecht machen?
Was bist du für ein Idiot? "Blutspendeverteiler Millionen scheffelten" was denkst du wird mit dem Geld gemacht? Ich sage es dir die blutspende selbst wird finanziert(transport Logistik, Personal,Material...) Und der Betrag wo übrig bleibt wird in Katastrophenschutz,rettungsdienst, soziales gesteckt das ist keine Industrie. Außerdem haben wir einen extrem hohen Verbrauch an Blut ohne die täglichen Sammelaktionen würden menschen sterben. viele Menschen!!!
Wenn er damit zufrieden war, ist das ja wohl SEINE Sache. Jeder sollte sich da an seine eigenen ethischen Regeln halten. Mir würde es auch reichen, Menschenleben zu retten OHNE Geld dafür zu bekommen, weil Menschenleben, meiner Meinung nach, UNBEZAHLBAR sind.
Beim Blutspende geht es darum Leuten zu helfen und nicht Gelt zu scheffeln und wenn das DRK das verkauft werden diese Millionen sinnvoll verwendet
naja er kann ja damit geld machen, anscheind ist er so einer der es tut für ein einfaches danke. das ist ja auch meist mehr wert.
Elrond McBong du rettest Menschen leben reicht dir das nicht? scheiß auf den Kuchen
Oh mein Gott.... hoffe die Konserven sind aufgebraucht wenn Herr Gürth einmal darauf angewiesen ist. Möglicher weiße könnte das in Sekunden schnelle eine andere Einstellung schaffen ^^ Meine Wenigkeit gehört zu einer Hilfsorganisation. Ich bin ehrlich gesagt sehr froh darüber das es uns durch die so genannte " Geldmaschine " ermöglicht wird Menschen lebendig zu ihren Familien zurück zu schicken. Mfg. "Die Bösen"
Fakt ist das dieser Mann ein wahrer Held ist!!
Ehrlich? Ich würde traurig sein, aber es akzeptieren. Bin ned so ne Memme... Wenn ein Reh angefahren wird, gibts auch keine Blutspende, oder? Wir Menschen sind Nix Bessres als alle anderen Lebewesen... und so handhabe ich das auch.
Bevor früher oder später alle drauf gehen (wir sind übrigens auf Bestem Wege dorthin ;-) ) - JA! Für denn Fall, dass ich mal schwer krank werde, hab ich eine Patientenverfügung... ich will ned auf Biegen und Brechen am Leben gehalten werden mit fremden Blut etc... Mag radikal und rational klingen, aber so tikt auch die Natur und nur DANACH sollten wir uns richten.
Blut brauch man nicht nur wenn man schwer krank ist auch bei operationen oder verletzungen mit großen Blutverlust. Wenn einer aus deinem Umfeld schwer verletzt ist willst du das er stirbt?
Blutspenden für Rehe? gib einem Reh Menschenblut und schau was passiert. ähnliches wurde mit Hundeblut schon bei Menschen versucht. Außerdem ist das sehr natürlich jedes Lebewesen nutzt alle seine Möglichkeiten um zu überleben unser Gehirn gibt uns die Möglichkeit mehr zu tun.
Blutspendeinstitute sind gemeinnützige Organisationen, die keinen Gewinn erwirtschaften dürfen. Alle Gewinne die erwirtschaftet werden müssen sinnvoll reinvestiert werden.
Boaaar! Stell dich an, aber ned dämlich Junge! Mitdenken! Natürlich nimmt man Für Rehe Rehblut... aber halt, gibt ja kar keine Lebenserhaltungsmaßnahmen für andere Wesen, sind ja "nur" Tiere... Wurde beim Menschen schon versucht? Also orsätzlicher Mord oder wie schimpft sich das dann? ;-) Oha elch ein Gewinn, dass Krebskranke zehn Jahre leiden und vor sich hin vegetieren, weil deren Blut so selten ist... voll mit falschen Hoffnungen. Dann lieber gleich den Löffel abgeben.
Personal muss bezahlt werden, das ganze muss transportiert werden und gekühlt werden und der Staat will auch nen Sümmchen dazu verdienen, oh man
Sag mal, beginnst du jedes Kommi mit einem Sprung in der Platte? Depp! Mal ehrlich, willst du dass das ganze Ökosystem an einem Überbevölkerungskollaps zu Grunde geht (und damit du auch ;-) ) oder soll man nich mal die Natur walten lassen? Krankheiten etc gibts ned ohne Grund!
Bei uns gibbet net ma Kuchen :/
Gespendet mit Sicherheit nicht, Idiot. Denn dann würde es der Welt ja besser gehen, wenn Pharma & Co im Interesse der menschheit handeln würden ;-) Nur das schnallen die Wenigsten ^^
Mal im Ernst, wenn du 1000x spenden gehst und weißt, dass die, die spende aufnehmen und verteilen, pro Spende 100$ und mehr Gewinn machen, erzähl kein Scheiß dass du da nix sagen würdest xD hahaha :D
Îch geh auch beim Deutschen Roten Kreuz spenden, man kann auch mal was geben ohne eine Gegenleistung zu verlangen ! Glauben an die Menschheit? Adieu !
Da es keinem aufgefallen ist, mach ich es jetzt. An die erste Antwort zu dem Kommentar :D Business*
Das Geld scheffeln die Spendennehmer ;)
Richtig, Hanna :)
dass ich umdenken würde ;-) Wenn es an der Zeit ist, dann ist es an der Zeit... Wenn ich mal so schwer verletzt werde, und gegen meinen Willen reanimiert werde mit was weiß ich für Spenden, und ich im Rollstuhl sitz, würde ich es selbst beenden ;)
was glaubst du nicht?
Nein das glaub ich nicht, dass das helfen würde ;-)
Du da oben mit den Amazon Gutscheinen, hör auf die Leute zu verarschen !
Ja wurde versucht. Es ist nicht vorsätzlich weil man es aus einem guten Zweck getan hat nämlich um Menschen trotz unter schwerem Blutverlust Operationen zu ermöglichen. sind danach aber durch Trombenbildung umgekommen(Grund: Menschblut+Hundeblut= passt nicht). Krebskranke benötigen im Normafall keine Bluttransfusion. Außnahme Blutkrebs und den kann man durch eine Stammzellenspende helfen.Also Leute lasst euch als Spender regestrieren.
Oscar?
bei dem fließt!
fließt*
Kevin haha, verbessert
Der tut richtig weh XD
Bin ich die einzige die keinen Plan hat was Rhesus-Inkompatibilirät ist? :D
ä dings franzi viech dann erklärs doch mal du intelligentsbestie. aber ohne Google ;)
Also...ich bin in der 11. Klasse auf einem Gymnasium und habe den richtigen Begriff davon noch NIE gehört :D Aber gut zu wissen :)
"Rhesus-Inkompatibilität bezeichnet eine Blutgruppenunverträglichkeit zwischen der Mutter und ihrem ungeborenen Kind. Sie führt zu einer schweren Krankheit des betroffenen neugeborenen Kindes. Die Ursache sind Abwehrstoffe (Antikörper) der Mutter gegen die roten Blutkörperchen des Kindes." - Kurz gegoogelt ^^
8.Klasse Gymnasium aber noch nicht ;)
lernt man im bio unterricht ;)
sowas lernt man nicht in Bio, wär ja sinnvoll und könnte man auch im realen Leben brauchen :D
ich bin dieses Jahr fertig mit'm Abi und hab davon auch noch nie gehört..
Ich muss dir leider wiedersprechen Alex, diese Inkompatibilität bezieht sich nicht nur auf Schwangerschaften. Der Rhesusfaktor ist ein Blutgruppenmerkmal das vererbt wird. Die meisten Menschen haben dieses Merkmal und sind damit Resush-positiv. Bei etwa 15 Prozent fehlt jedoch dieses Merkmal diese Menschen sind Rhesus-negativ. Einem Menschen der Rhesus negativ ist darf kein Rhesus positives Blut injiziert werden, da der Körper mit Antikörpern reagiert. Es ist also lebensgefährdend.
Ist ja nicht so, dass es eine Anti D Prophylaxe gibt, also eine Spritze die Anti D Immunglobulin enthaelt und der Mutter gepritzt wird um die Antikoerper im Blut zu neutralisieren.
also...die Rhesus-Inkompatibilität kommt größtenteils dann vor wenn eine rhesus negative mutter zum 2ten mal ein rhesus positives Kind bekommt...da 1. während der Schwangerschaft kein dierekter Blutaustausch stattfindet und es sich 2. bei den Anti D Immunglubulinen um Ig-G handelt (die sind Plazentagängig)...der eigendlich Prozess der eine Immunreaktion erzingt ist der Blutaustausch während der Geburt...man gibt allerdings Anti-D Antkörper kurz nach der Geburt des ersten rehsus positiven Kindes um eine Immunreaktion der Mutter und damit eine sensibilität gegen den Rhesusfaktor zu verhindern...
Hatten wir in der 8. Klasse Gym, aber eher "inoffiziell". Ein hoch auf Lehrer, die vielseitig sind und nicht strikt nach lehrplan gehen. :)
Ich hatte es jetzt (bin 8. Klasse) in Bio aufm Gymi
man hat nie mehr was von franzi gehört
So viel ich weiß ist das eine Blutgruppenunverträglichkeit bei der sich die roten Blutkörperchen auflösen, was dazu führt, dass Sauerstoff nicht mehr transportiert werden kann... also nicht so gut^^
Davon hat doch schon Udo Lindenberg gesungen
Lernt man in der 9ten auf dem Gymnasium ;)
Ja bist du
@Lisa Marie Koch: Darauf haben wir eher weniger Chancen... Unsere Lehrerin schwärmt grade so von Bakterien, Zellen & der Zellteilung :/
gabs auf meinem gymnasium in der 7. , aber egal
Wurde an Rhesus- Affen entdeckt, daher der Name ;)
nich wirklich :o
Wenn man alle Menschen testen würde, gäb es sicher noch mehr die manche solcher Gene in sich haben
Dann teste mal eben 7,046 Milliarden Menschen (y)
Mh schade das es Menschen wie dich gibt, die alles so Ernst nehmen.. Das war nur theoretisch gemeint, die Umsetzung ist, weiß ich selbst, so gut wie unmöglich :P
soviel ich weiß, wird die blutgruppe jedes krankenhaus neugeborenes getestet(auf krankheiten) da ist auch bei harrison das antigen aufgetaucht, also es wurde sicher fast jeder schon mal getest(zwar nicht so genau aber das war auch bei harrison nicht nötig) (gegooglet :D
du degeneratives kind, nur weil du die deutsche sprache nicht beherrschst musst du die leute nicht dumm anmachen.. lese seinen kommentar nochmal und vllt entdeckst du die wörter "würde" , "gäbe" !
jeder muss mal zum blutabnehemen dann können sie das doch gleich mitgucken
isso
Typisch Gesellschaft... dieser Mann hilft rettet Menschen und wird noch verurteilt weil er Geld bekommt. Ich schlage vor es nächste Mal schlägst du ihm einfach den Arm ab und lässt 3l raus und schenkst es den Leuten liebe Hanna Jacobs. Das Geld kann er auch gespendet haben. Er wusste das in ihm gutes steckt und er hat es gespendet. Was sonst passiert ist ist Spekulation. Ich bin jedenfalls froh das James Harrison seine Antigene gespendet hat und so geholfen hat!
endlich mal ein sinnvoller kommentar. damke. den rest dieser leute kann man alle zusammen in ne tonne scvhmeisen
hat das mal jemand nachgerechnet? 1000x Blut spenden? Wie lat soll der Mann denn sein? Man darf aus medizinischen Gründen glaub ich alle 3 Monate spenden. Gehn wir mal wohlwollend davon aus, dass er ne aussergewöhnliche Anatomie und Hilfsbereitschaft hat und monatlich spendet. Komme ich in 10 Jahren auf 120x spenden. Jeweils 1/2 Liter. Also mit 60 Liter Blut 2 Millionen Menschen gerettet? Leute Leute, die Zeitungen wären voll mit Berichten über diesen Helden...
plasma kann man alle 4 tage und 45 mal im jahr spenden... bei blutspendeeinrichtungen wie der z b der "haema" bekommt man 15-20:D aufwandsentschädigung pro spende. bisschen geld und man tut was gutes - kann ich nur empfehlen :)
kann man Blutplasma tatsächlich so häufig spenden? Ich freu mich ja, wenn der Mann so vielen Menschen geholfen hat, aber die Größenordnung fand ich ziemlich unglaublich...
merci und danke für die Aufklärung!
Er hat Blutplasma und nicht (nur) Blut gespendet, tut mir Leid wenn ich dich samt deiner kleinen Überschlagsrechnung hier deillusionieren muss.
99% wissen nicht was eine Rhesus-Inkompatibilität ist ^^ hahah xD
Du denkst wohl du wärst schlauer als Einstein, aber bist genauso schlau wie ein Stein :D
Das weiß jeder der im Biologieunterricht ein bisschen aufgepasst hat ;)
Und starb / stirbt wahrscheinlich bettelarm, während Pharmakonzerne mal wieder Milliarden scheffelten. Kennt man ja.
der typ ist football star der stirbt nicht arm :D
So ein Mensch müsste eigentlich unser Held sein doch seh ich sein gesicht nicht auf unseren Geldschein.
@Bruno Moscardelli: Ich möchte keine Vorstellung zerstören, aber wir hatten früher mal Geldscheine mit Gesichtern drauf, aber ich denke das war vor deiner Zeit ;-) PS: Europa besteht nicht nur aus Ländern die den Euro haben
Herzlichen Glückwunsch, du hast den Preis für den dümmsten Kommentar der Welt gewonnen
Ich möchte keine Vorstellung zerstören aber auf nicht einem europäischen Geldschein ist die Abbildung von iergendjemanden drauf, wir leben hier nicht in den USA aus wenn der Rest der Welt für viele Menschen dort ist ;9
Es sind sogar über 2 Millionen, ca. 2,4 Millionen. Er rettete damit ungeborenen Babys das Leben, die ohne diese Antigene gestorben wären/nicht zur Welt hätten kommen können. Außerdem hat er kein Blut, sondern Blutplasma gespendet. Durch diese Spenden hat er auch seiner eigenen Tochter das Leben gerettet.
das ist James Harrison
Könnt ihr googln
er spielt ja jetzt bei bengals
gooo steelasssss
von meiner blutprope können die bullen ne betriebsfeier feiern^^
Krasser Kerl :D
Zwei Millionen ungeborene Babies, genauer gesagt.
1000 mal Bludspenden .. dann müsste er 184 Jahre alt sind weil er erst mit 18 spenden darf und man nur alle 2 Monate (als man) spenden darf .. Die meinen Sicher Plasmas das kann man 45 mal im Jahr .. :)
Schon klar ;)
diese Diskussion hier spiegelt unsere Schmarotzer Gesellschaft wieder...warum gehe ich Blut spenden?...ich mache es weil ich Menschen leben retten kann und nicht um mich zu bereichern...geben ist seliger als immer nur zu nehmen!
Mein Blut enthält ein Antigen, was die Menschheit retten würde, wenn eine Zombie Apokalypse ausgelöst wird.
Der großzügigste Blutspender der Welt lebt in Australien und geht mit 804 Spenden ins Guinness-Buch der Rekorde ein: Der 66-jährige James Harrison hat rund 480 Liter Blut gespendet - damit könnte man 1.200 Coladosen oder die Tanks von zehn Kleinwagen füllen. Lasst euch das mal auf der Zunge zehrgehen!
Die Info ist 10 Jahre alt - falls er also noch lebt ist er jetzt 76 - in dieser Fundstelle stand aber rein garnichts zu diesem Antigen.
Bleib mal locker flockig und iss ne Banane - bevor Du zur Diva wirst !
Der sollte mehr kinder zeugen ....
So einer hat den Friedensnobelpreis verdient und nicht obama der mittlerweile 3 kriege in 4 jahren geführt hat.
Ich bin universalspenderin ohne jegliche Antikörper , jeder Arzt fragt nach ob ich spende weil ich so gesehen der Jackpott für die Bultbank jeder Neugeborenenstation bin :)
Der hat was geleistet!! Den könnt ihr betrauern wenn er tot ist Wer war nochmal John walker?
DESHALB HEISST ES SPENDEN..... da braucht man keinen Gegenwert erwarten.... wo bitte bleibt die ganze soziale Intelligenz:D:D Ist ja schlimm was mit den Menschen passiert.... ja nichts für "umsonst" geben.... Er hat damit vielen Menschen das leben gerettet...das alleine zählt!!!!!!
Was ist den eine " Rhesus-Inkompatibilität " :D
Möge Gott dich schützen du Held :) (Y)
Und alle fragten sich, wo hatte er das Antigen her? Gefunden auf Otto.de hahahah :D
Blutspende ca. alle 8 Wochen möglich. Macht 8000 Wochen, falls er ununterbrochen spendete. Ein Jahr hat 52 Wochen; macht ein Lebensalter von 154 Jahren. Respekt ;)
Ahh okay. Sehe gerade, dass er Blutplasma spendete, was den Zyklus auf ca. 2 Wochen verkürzt. Ich nehme alles zurück. Meinen Respekt und meine Anerkennung!
wenn wir davon asugehen dass ein erwachsener mann nur 6 mal im jahr, also alle zwei monate blutspenden gehen darf wie das gängige richtlinie beim roten kreuz und anderen ist müsste er über 166 jahre spenden gegangen sein da man erst ab dem 18ten lebensjahr blut spenden darf müsste er bis ins alter von 1184 spenden gegangen sein. und soweit ich informiert bin wäre das ein neuere rekord
Und leute registriert euch beim dkms
Er spendete nicht blut, sondern blutplasma, welches man 3 mal innerhalb von zwei wochn spenden kann :)
um 1000 mal spenden zu koennen muesste er 250 jahre alt sein weil man nur 4 mal im jahr spenden darf
Du vergleichst Deutschland mit einem anderen Land ;)
viel interessanter ist das er dies tat weil er als teenager eine op hatte bei der 13 liter blut verbraucht wurden um ihn am leben zu erhalten...
ich will auch mal sinnlos viele likes auf meinem kommentar :D [glaub ich aber eh nichtxD]
Clone him!!!!
Er kommt ins paradies 2 millionen menschenleben gerettet
anstatt genforschung damit zu machen und milliarden von leuten das leben retten
*ironie on* soviel blut hat doch kein mensch o.O *ironie off*
Wenn das stimmt las ich mal mein Blut durch checken. Villt rette ich ja auch mal Leben.
Wirst du so oder so. Unfallopfer, Leukemiekranke, Menschen mit Blut Krankheiten. Alle sind auf Spenderblut angewiesen!
Also 2 Millionen Menschen müsst ihr euch erstmal vorstellen,er hat praktisch 2 Millionen Seelen im Körper ;)
Für mich sind solche Menschen Helden! Punkt. <3
Hallo wo ist die Auszeichnung!:D Irgendso ein Soldat kriegt einen Preis wenn er ein Baby rettet der rettet gleich 2 mio und kreigt Brötchen da sieht man mal wieder das auf einen netten menschen mindestens 50.000 Arschlöcher kommen.
Der kommt in den Himmel
Here we go, Überbevölkerung.
Und warum kennt keiner seinen Namen? =((
ich will auch mal unnötig viele Likes auf mein Kommentar :)
der Mensch erzeugt so schnell rote Blutkörperchen, dass es ausreicht Kochsalzlösung zu nehmen.... hab ich gehört....
tja nicht alle können AB+ sein Freunde. Alle die es sind: hipp hipp Hurray, ein Rhesus-Faktor wird uns niemals interessieren =)
Ein Held des Alltags! Gott segne ihn.
also hat er pro Spende ca. 2000 Leben gerettet:D:D
Baut ihm ein Denkmal !
So wenn er das hat, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es andere Menschen auch haben. Auch wenn wenige aber einige. Also sollte man doch einfach mal schauen was biologisch gesehen an dem Guten so besonders ist und weitere so besondere Menschen suchen, dann können vielleicht alle von dieser "Krankheit" betroffenen Menschen geheilt werden.
Auszug aus wikipedia 1000 donations As blood plasma, in contrast to blood, can be donated as often as every 2:D3 weeks, he was able to reach his 1000th donation in May 2011. This results in an average of one donation every three weeks during 57 years. Commenting his then record numbe
Das ist meiner Meinung nach dasselbe Wie mit den Organspenden nach dem Tod. Selbst fehlt es nicht, aber man Kann damit Leben retten! Wieso dann nicht spenden?! Eigentlich sollte das automatisch für jeden klar sein.
Ich bin das Antigen!
wenn es noch mehr solcher menschen gäbe ...
Gott segne ihn..
Ein Sohn Gottes.
omg wie einhornhaft
Was ist die Rhesus-Inkompatibilität?
Man kann nur alle 2 Monate spenden
Wir sind es auch selbst schuld Leute !!!!! Wir machen die Pharma industire Reich ! Weil wir blöde Menschen vergessen haben das wir noch ein Immunsystem haben !!! Wir menschen sind blod blöd blöd blöd !!!! Wir lassen uns sogar super manipulieren !!!!!! Heult doch ihr fische , jeden Tag der selbe scheiss mit euch sinnlosen dilettanten !
Unmöglich dass man 1.000 tsd mal Blut gespendet hat !
und es ist immernoch keine Stadt oder sowas nach dem benannt worden:D:D
Maddin Frosch so ist es leider
Anscheinend nicht, aber dafür werden Straßen in Berlin nach irgendwelchen Mördern aus der DDR benannt, die Kinder (!) die über die Grenze wollten abgeschossen haben.
Also, ich habe eine seltene Blutgruppe. Also spende ich - allerdings in einem Krankenhaus, die eine anständige Aufwandsentschädigung plus Frühstück dafür raustun. DRK:D Neve
Respekt !
Paul Walker hat auch was getan ;) wenn man keine Ahnung hat sollte man nicht einfach was schreiben ;)
@eray Klar macht der korper das mit!
Give that man a cookie ...
könnten sich viele von euch mal vorstellen, was uneigennütziges zu tun :D das wäre toll..... !!!! nur um Menschenleben zu retten..... ich war heute bei Toys "R" Us und habe den krebskranken Kindern in einem Braunschweiger Krankenhaus einen Wünsch erfüllt..... was macht ihr :D:D:D:D:D:D:D
Was hat Blutspenden mit der DDR zutun du Eimer , du trinkst doch heimlich.
fließt bei ihm :D
Mal etwas gescheites bei Faktastisch nach langer Zeit.
Ich bin auch Rh-negativ und habe 4 Kinder bekommen. Super das es solche Menschen gibt! !
Er hat einen Weltrekord im Blut Spenden... aber kein anti Gen ...er hat 1955 mit 18 das erste mal gespendet weil er 3 Jahre zuvor eine lebensrettende bluttransfusion hatte....
Blutplasma und nicht Blut! Da kann man glaube ich 40 oder 50 mal im Jahr spenden, erklärt also die enorme Anzahl der Spenden.
*Epic Slow Clap* Glaube an die Menschheit.... Willkommen zurück!
Toll dieser Mann, so viel Leben zu retten. Er sollte, wenn er diese Welt"verlassen muss", ein Platz,"da oben sicher haben".
Großer Mensch
Da fragt man sich doch, wie alt er sein muss, wenn man pro Jahr nur 5 mal Blut spenden kann ....
DIESER MANN IST EIN WAHRER HELD!!! Man muss nicht erst Menschen im Krieg töten und im Krieg fallen um ein Held zu werden!!!
naja also man darf ( vllt hier ne ausnahme ) alle 56 tage spenden gehen , jahr hat 365 tage , so müsste er 153 jahre lang gespendet haben oder :D :D
Ehm...wie alt isn der? Man darf nämlich nur maximal 6 mal pro Jahr spenden xD also alle 2 Monate xD
Antikörper !! Antigen wäre ja schlimm :D
danke fürs blutspenden
Bin ich der einzige der nichts gecheckt hat?
Großer Respekt!
Jetzt müsste ich nur noch wissen was das fürne Krankheit ist
Wer ist das :D xD
Und Bananen sind nach dem Reifeprozess meist gelb...
geiler typ! (den zu googlen lohnte sich mal)
..klasse+selbstlos..sollte mehr james und weniger alex auf der welt geben........
Er hätte richtig Geld machen können mit seinem Blut... da sollte man das Wort "Spende" nicht all zu wörtlich nehmen :)) bei der richitigen Pharmaindustrie gäbe es gutes Geld :D
James Harrison? Hieß so nicht Khan aus dem neusten star trek Film? :D
Villt hat man einfach bei ihm öfter als man eig. Darf gespendet ... immerhin gehtves hier um Menschen
Über 1000 mal? Wenn man 3 mal im Jahr spenden darf und erst ab 18... Wie alt ist er bitte (geworden?):D
Jetzt soll mir die Kirche noch einmal ezrählen dass die Evlotionstheorie nicht stimmt :D
er ist schwarz, warum also ein weißbrot als bild nehmen? :D
Es waren 2,4 Millionen !
Wie viel liter das wohl sind :D
Held!!!
falsch! 804 Spenden und insgesamt 480 Liter Blut
Welch Ähnlichkeit mit John Harrison aus Star Trek Into Darkness, der sein Blut "spendet", um einem kleinen todkranken Mädchen das Leben zu retten :D
der wahre superman !!
ich auch!
Tausend mal spenden :D Wie soll das gehen :D Immer 10 ml oder wie xD man kann nur 4 mal pro Jahr n halben Liter spenden alles andere wäre ungesund
A real hero!!!
Niklas Bürk ser körper bildet blut von alleine
So ein herzens guter Mensch. Ich spende selber. :)
Das ist mal ein Held.
Bekam er Geld dafür?
hammerst......
Danke.
1000 x 0, 5 Liter das wären dann 500 Liter
Geht garnicht sowas macht der Körper nicht mit
Danke James Harrison! Good Boy!!!
zu viele menschen auf der welt wir müssen abmetzeln sonst geht die welt an überbevölkerung kaputt!
Und andere zocke lieber. Und könnten wahrscheinlich das gleiche tun ...
der goldene Arm der Welt !
Alle James haben es drauf
ein gigant unter den heuteigen menschen
man geht auch davon aus das es menschen gibt di immunn gegen aids sind wenn man einen von denen findet besteht die gigantische changse ein heilmittel zu finden
da würde sich blade freuen
Wer is James Harrison :D:D
o zapft is!
X-Man^^
Geil ist ja fast wie in I´m Legend :o
Jesus is alive!!
Der Kerl war Schwabe! Nur ein echter Schwabe nimmt 1000 mal Kuchen und nen Getränk umsonst in Kauf für den Aufwand :D
& hat mit sicherheit sehr viel geld dafuer bekommen ;)
Fließt bei dem ;)
Respekt :)
Wow! Respekt!!
wieviel geld kriegt er dafür?
Guter Mann!
RESPEKT
Das is krass :O! Respekt ;-)!
Oh amnn, da ist meine blutgruppe 0 RHS. negativ ein scheiß dagegen
Das is Leistung !
Was passiert wenn er stirbt?
DAS IST EIN HELD
was ist ne verdammte rhesus-inkomsdpssüasdajität?
btw: wäre mit Spende jedes Mal n halbe Liter gemeint, und hätte er sich an ärztliche Vorschriften gehalten hätte er die Spenden innerhalb von 250 Jahren erreicht
das gleiche gibs auch in meinen sperma jemand interesse :D
Find ich gut. Daumen nach oben ! :D
Ich denke ma das er tot ist und darum er 1000 mal im leben gespendet hat nich pro jahr oder so sondern im ganzen Leben vermute ich mal
I am legend :D
Immer diese Helden...
Das ist mehr als ein Rettungsassistent
Respect !!
ich auch Fr. Denecke, llaerdings spend ich, ohne Geld zu nehmen. Ein Frühstück ja ;-)
Erste Sahne!
Will auch ;)
1000 mal im Leben, oder wie oft?
und trinkt am tag 10 Liter wasser
@max wtf
was ist das für eine krankheit :D
Super Typ !
Wahnsinn Hut ab alle Achtung !!
held !
Euer buch ist der letzte dreck
Respekt!!! :D
Und ich kann mir gut vorstellen dass in Australien andere Grenzen gelten was die Zeitspanne zwischen den einzelnen Blutspenden angeht....
Bruno Moscardelli das sollte nur ein reim sein. Wusste nicht das du es gleich so ernst meinst. Weiß das auf dem europäischen scheinen kein gesicht ist aber der reim kommt noch aus den zeiten der D Mark und da waren köpfe auf den scheinen.
hero!!!
wer ist james harrison
Ehrenmann !
Time Isonmyside: Man kann alle 6 Wochen spenden. Frauen alle 8 Wochen. Und vorallem kann man zwischen dem 18 und 60 Lebensjahr spenden!
Held :D
Erstmal gegooglet wer James Harrison ist^^
Net schlecht.
Respekt!!
Respekt!!!
Ich frag mich wie das wirkt... und ob das wirklich n antigen ist, mit nem Antikörper würde es mehr sinn ergeben, der könnt dann nämliche gerade gegen die Rhesus-Antikörper wirken
wau unglaublich
cool von ihm
Bin ich die einzige die sich frägt was inkompatibilität ist?
fettn respect !!!!
Respekt :)
Es heißt nur, dasd er spendete. Was wird nicht gesagt. Realistisch ist natürlich Plasma. Aber wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
Toller Typ....Tolles Gen <3
Grandios!
Einfach nur geil...
Good job man good job
Held der Welt :-)
Respekt!
alles drei Monate wird gespendet ! besser kann man einfach nicht helfen..
Ehrenmann!
Ist das der komische Verein der immer Blut braucht und in seinem Infoblatt einige Menschen diskriminiert, obwohl deren Blut auch Leben retten kann?
Respekt !
Saskia Braun Das wär was für dich :D
Beast?
Julia Ich Hab gehört 6mal...aber es kommt ja aufs gleiche raus xDDD !! Sehr unglaubwürdig das alles... 100 is da schon wahrscheinlicher ^^
Respekt
(Y) und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, so soll es sein, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten.
ein echter held
Respekt
Heftig *-*
meine Jauche will keiner haben :)
Sauber ;)
Faith in humanity restored :-)
jetzt nochmal auf deutsch bitte D:
Respekt!!!:)
Und danach mutierte er zu Hulk und spielte alle Rollen in jedem dir bekannten Film - glaubt ihr das wirklich alle?
Hammer
Football Spieler in der nfl
Wer in nicht kenn
da steht nicht wieviel geld er damit verdient hat nzw. bekommen hat
Blutgruppe 0, Spender für alle =)
echt toll *0*
Guter Mann!
N tritt ins gesicht für die pharma industrie, selbst völlig überteuerte medizin hätte nicht geholfen
Respekt :)
is kla :D 2 millionen leben
Respekt <3
Wahnsinns-Respekt!!
Klasse!
Held :)
Krass .respeckt
Gute Sache! ;)
Respekt !
Erster :D
Adamsin james
Give that man a Medal
Was Held!!! cool
ehrenmann!
Respekt ich hoffe der Junge kommt mal in den Himmel!!!
He is legend
coool jaaa ...
Das war vor zwei Wochen noch Thema in unserem Biounterricht xD
Per Definition ein Held...
Welt wunder!
Respekt!:)
Vielen Dank:*
Wenn man immer mehr Menschen retten kann, desto schneller kommts endgültige verderben. Klingt zwar ungerecht aber ist leider so
wieso sie aus dem gen nicht ein serum entwickelt haben :D
Sowas ist ein echter superheld!
natürlich will man kohle dafür^^
Real hero
Fakt ist: 90% aller Facebook Kommentare sind für die Tonne..... Ups.. Dieser auch...
Wie viel Blut muss er gespendet haben? Und wie produziert sein Körper das gespendete Blut wieder?
wäre gerne er ein 'Held'
RESPECT!:D
man bekommt nie ein dank im leben
Ein Held king *__*
Sebastian Dede du zietierst torch... Aber ich glaub das lied soll nicht zitiert werden sondern man soll anfangen auch gutes zu tun..
bester mann
sag vallah :D
ich will auch mal unnötig viele Likes auf meinen Kommentar!
wie kann der 1000 mal spenden, woher bekommt er das blut wieder?
Protal ej
der ja schon mio verdient haben
Respekt
james wer?
guter man :D
Traum *.* warum hab ich das nicht :(
true story <3 das es so welche menschen gibt <3
hat uns heute unser bio leherer erzählt
Oha sowas nennt man ein Held! Respekt
So lange kann man nicht leben
Blöff !!!!!!!
Ja 1000 mal pro Jahr :Dpro Monat :D Pro Tag?
Ist doch gut keine folgeschäden nach der ersten schwangerschaft
Respekt
Geiler Typ !!
Er verdient ein Denkmal
ich bekomm 22 euro...da machste wohl was falsch (: ach ja...und sußkram :P
Beso Held!!!!!
RESPEKT!!!!!!
Da hatte sein Knochenmark gut was zu tun..
Respekt
WOW!!! Great
wieso züchtet man das nicht? xD
RESPEKT!!!
Lieber Niklas Barzel. Blutplasma darf wesentlich häufiger gespendet werden. Meines Wissens nach ca. zwei Mal pro Woche.
sollte ihm mal was passiern so wird ihm bestimmt auch geholfen..und er muss ned ewig drauf warten !! respect !!
Ich bezweifel sehr, dass das wahr ist.
Respekt man
Lucas Herbst: und sonst so:D:D:D BallaBalla oder was?
Respekt respekt:)
Vielleicht haben die amis da ja andere gesetze?
Respekt
Oha :O
Wirklich Respekt!!!
Respekt
0__o das nenn ich mal eine legende
der kann helfen und der hilft...gute sache!
Das ist ein Held!
Mashallahh
Heiliger
Großartig !
Würde doch jeder so machen oder?
Hm wenns ihm fun macht^^
Hut ab!
ma sha allah
Ehrenmann
Cooler Typ, man XD
Nils : " heißen Sie wirklich ' Harrison ' :D " :D :D
Davon gibt es noch mehr. Dennoch, eine wirklich nette Meldung.
Ich will auchmal so unnötig viele likes haben ...
*_* skills
James Harrison ist ''Farbig'' wieso ist dann der Arm Weiß:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Der darf sich Held nennen
Beim 1.Wort fehlt ein "n"...
Läüft. :D
Wie will man jetzt mit 1000 Blutspeden 2 Millionen Leben retten?
Ein wahrer Held!!
das ist James Harrison
RESPEKT! :DD
Wunderschön
Ein wahrer Held :3
Erinnert mich n bisschen an John Harrison alias Khan alias Benedict Cumberbatch
Ein Engel
Respekt!!!
Respect
Der lebendige Jake Muller :D
achso xD hahaha
hä:D:D
Baut ein Denkmal für Jamess Harrison!
Hut ab !
Respekt
Der kann stolz auf sich sein das er 2 Millionen das Leben gerettet hat.
Ein Mensch, der weiß worum es im Leben geht! Respekt
Für Blutspenden Geld zu nehmen ist in Ordnung da die Blutkonserven auch an die Krankenhäuser verkauft werden. Also braucht man sich keine Gedanken machen
ReSpekt
Respekt
tia er hat sein Dasein gefunden :D
der Omega-Mann
OMg krass
respeckt
Respekt!!!
Leute es ist nicht der footballspieler.ein anderer der ist 66!
Ok Silvia Saia im welchem semester bist du :D
Respekt!
ich könnte wetten, jeder der hier drunter schreibt respekt, wie er so, abgesehen mal von dieser aktion, so eigentlich is ;D
Blutgruppe null oder was?
Respekt
Den müsste man klonen oder was...
respekt!!!ein wahrer held
This man deserves a medal