In Spanien werden alle Züge für kurz-<br />
oder mittellange Strecken im Herbst<br />
für 4 Monste kostenfrei sein. <br />
<br />
Finanziert durch eine Übergewinnsteuer<br />
auf Banken und Energieunternehmen.<br />
😍

Kommentare

Haha und wir zahlen 8 Milliarden Euro im Jahr für die GEZ, während unsere Regierung sagt dass die Kosten von rund 2 Milliarden im Quartal nicht möglich sind, um den Nahverkehr bei 9 Euro zu lassen

Und was sind Monste und wie lange dauern diese? Vielleicht sind das umgerechnet nur 2 Tage und dann wäre das Angebot gar nicht mal so verlockend.

Deutschland könnte sich mal von vielen Ländern ne Scheibe abschneiden. Profitgeiles Land hier.

Das wird nur auf die Kunden abgewälzt

Spanien gehört zu den Nehmerländern in der EU! Es ist immer leicht mit dem Geld anderer großzügig zu sein.

Und auf Einmal straft man diese pauschale Aussage von MadeMyDay wieder Lügen: Ab dem 1. September können die Menschen im Land im öffentlichen Zugnetz die Bahnen des spanischen Unternehmens Renfe kostenlos nutzen. Wie Ministerpräsident Pedro Sánchez nun verkündet hat, werden einige Züge des staatlichen Bahnunternehmens Renfe bis 31. Dezember kostenfrei nutzbar sein, berichtet CNN. Das Programm ist Teil eines umfangreichen Maßnahmenpakets, welches die drohende Wirtschaftskrise Spaniens infolge der hohen Energie- und Kraftstoffpreise und der Inflation abzufedern versucht. Es gelten mehrere Einschränkungen: Art des Verkehrsmittels: Der Rabatt gilt für Züge des Nah- und Mittelstreckenverkehrs. Grundsätzlich sind Fernreisen von Anbietern wie Alvia, AV“ oder AVLO sowie regionale Busse, U-Bahnen und Straßenbahnen nicht inklusive. Pendlerinnen und Pendler sowie Reisende können die Züge des öffentlichen Anbieters Renfe kostenfrei nutzen Entscheidend ist neben der Art des Verkehrsmittels aber, in welchen Regionen Spaniens die Züge im Einsatz sind. Denn nicht überall gibt es „Cercanías“, „Rodalies“ und „Media Distance“. Einzelfahrkarten sind von der Maßnahme ausgeschlossen. Heißt im Klartext: Alle Gelegenheitsfahrerinnen und -fahrer, die keine Dauerkarte haben, werden nicht in den Genuss des Durchschnittspreises kommen können. Inkludiert sind Abos und Mehrtickets von mindestens zehn Hin- und Rückfahrten.

Auch so sind die Züge dort nicht teuer. Nicht so wie bei uns… Grüsse aus der Strecke Barcelona - Tarragona 🇪🇸🌴

Einfach mal Falschaussagen posten oder selbst nicht recherchiert? Erstens: Nicht alle Züge (und in Spanien gibt es einige mit zig Namen). 2. Busse, U- und Straßenbahnen sind da nicht drin. 3. Nur für Leute mit Abo-Tickets u.ä. - Müsst ihr euch billig Likes von den üblichen rechtsdeutschen "In D ist alles Scheiße"-AfD-Krakeelern holen? Habt ihr das nötig?

Das 9€ Ticket ist schon katastrophal...

Undenkbar in Deutschland

Wer kennt sie nicht, die Monste? 🤣🤣

Ich möchte im September nach HH. Habe mal spaßhalber gegoogelt was es kostet wenn ich von mir bis zur Barclay Card Arena in Hamburg mit der Bahn fahre...Ich werde selbst bei den teuren Spritpreisen mit dem Auto fahren. Da faulen einem ja die Finger ab. 82€ einfache Fahrt 2ter Klasse. Nö nööö

😘..Warum geht bei anderen was, bei uns nix? Unsere Regierung sollte sich da mal ein Beispiel nehmen...Aber nein erst wird alles debattiert, 100 Mal durchgekaut und bis es endlich zu einem Beschluss kommt ist, die Katze längst den Baum rauf, oder das Kind schon in den Brunnen gefallen...

Die Fußballspieler könnten ja auch Mal für GEZ spenden bei deren Gehalt. Dann bräuchte der eine oder andere Rentner das nicht mehr zahlen

Also Christiano Ronaldo spendet. Messi spendet. Und Manuel neuer ? Uli Hoeneß? 😅 Toni Kroos

Danke für die Info Martin

Nur für 4 Monste(r)? Was machen all die anderen dann? 😅

Welche Monste(r) sind genehm? Huggy wuggys oder doch eher was aus der Monster AG 🤔

Die erste Diskussion wäre ob ihr bei der Reichweite nicht Korrektur lesen lasst…. Im übrigen nicht zum ersten Mal, noch lese ich es gerne. Wird aber auch anderen so gehen….

Hab ich mir auch gedacht 👹

Diese Aussage ist FALSCH

Wird in Deutschland aufgrund der guten Lobbyarbeit nicht passieren.

In Luxembourg ist der öffentliche Transport seit mehr als 2 Jahren gratis .... Klar man kann das kleine Grossherzogtum nicht mit anderen Ländern vergleichen. Im Grossen und Ganzen klappt die Beförderung in Zug, Bus und Tram nicht schlechter und nicht besser als man noch dafür bezahlen musste.

Genau, kann man nicht vergleichen

Was ist denn eigentlich ein "Übergewinn"? Ab wann verdient man in einer Marktwirtschaft zuviel? 😀

In Spanien sind die Grund Nahrungsmittel von der MwSt befreit

Monste? Im Ernst? Praktikant? 🤣

Hier möchte man diese Unternehmen nicht zu sehr belasten.

Jo, neues Thema neue Diskussion. Űbergewinnsteuer. Und anhand der vielen Beiträge hier glauben die meisten auch noch diesen Scheiß. Und es ist ja auch von made my day ganz wichtig.

Und wieder mimimi. Drei Monate 9,-€ Ticket. Damit wurde fröhlich durch ganz Deutschland gereist. Das wird zum Glück beendet. Es soll aber zum Beispiel das Jobticket für jeden Berufstätigen ermöglicht werden. Aber Hauptsache man findet etwas zum Meckern.

Warum liest man seine Texte, die man veröffentlicht, eigentlich nicht noch einmal Korrektur?

Falsch, nur manche Abos werden kostenlos.swin, keine Einzelfahrten

Kein Problem, Spanien retten wir auch.

Was sind denn Monste?

Die Öffentlich-Rechtlichen bekommen monatlich um die 18€ für teilweise staatsgesteuerte Nachrichten und fallende TV-Qualität in der noch die GEZ durch Quizshows verschleudert wird… Warum kann man nicht sagen, das Pro Haushalt z.b. 20€ pauschal für den Nah- und Regionalverkehr abzugeben sind. Fernverkehr ist davon ausgenommen. GEZ muss man ja auch unabhängig davon bezahlen, wenn man kein Empfangsgerät besitzt oder Staats-TV nicht schaut. Hier würden wieder Milliarden in die Kasse gespült.

Warum passiert das nicht bei uns? Antwort: Weil die Deutschen sich alles gefallen lassen. Und das wissen diese korrupten Politiker ganz genau 😡😡

Ist ja eine gute Idee. Aber es gibt auch Leute, die weit und breit keine Bahn haben

Wenigstens kommen die höheren Gewinne durch die Krise den Burgern zugute

Hier in Luxemburg ist sämtlicher öffentlicher Transport umsonst, für jeden :)

Das 9 Euro Ticket hier ist schon katastrophal

Ab wann genau????

„4 Monste“ Zwei Fehler in diesem Ausdruck…peinlich

In Deutschland hören die 3 Monate mit dem 9 Euro Ticket auf, Sprit wird teurer, GEZ wird erhöht und Mehrwertsteuer auf 30 Euro. Willkommen in Deutschland 🤣

Und dennoch können wir ganz nebenbei die Welt retten

Besser 4 Monste als 3 Monste.

Bei uns werden die Konzernen immer reicher...Durch die asozalen Grünen ,die asozalen FDP und allen anderen asozalen Parteien...

Politkonzerne am ehesten

Made My Day

Jetzt anmelden um zu kommentieren