Können wir bitte etablieren,<br />
dass Krankschreiben lassen<br />
nichts ist, für das man<br />
sich schämen sollte?

Kommentare

Wenn man wirklich krank ist, dann ist das auch in der Tat kein Grund sich zu schämen. Wer sich aber krankschreiben lässt, weil er keine Lust hat zu arbeiten, oder ihm die Schicht nicht gefällt, oder er Probleme mit den Kollegen hat, oder, oder, oder, der sollte sich auf jeden Fall schämen!