Made My Day

Oder Schuld an der Veränderung sind 🙄 Andere beschweren sich nämlich nicht, sondern bedauern es lediglich, akzeptieren aber die Ursachen und Konsequenzen.
SIE SAGTEN DU MUSST LERNEN NEIN ZUSAGEN, ICH KANN JETZT NEIN SAGEN KOMISCH IST, SIE SIND NICHT MEHR DA 😂😂😂😂
Wahre Worte. Leider
Das nenn ich mal wahre Worte
...außerdem, haben sie kein Problem mit deiner Veränderung zum schlechtem aber wehe du wirst für dich gut oder sogar großartig. 😉
Yyyyeeeesssss
100%!!!
Wehe man wagt das Wort "nein" zu sagen und nicht so zu funtionieren wie die andern es wollen+
Genau so ist es. Solange du funktionierst ist alles gut. Eine Antwort, die nicht gefällt reicht aus, um in Ungnade zu fallen. So etwas braucht niemand. 😥
So is..
Ja, leider...
die, die man 35 Jahre lang nicht gesehen hat .🤣 Na, zum Glück hab ich mich verändert und optimiert !
Treffer. 👍
✌🏻
Meine Mudda... Immer wieder
Dieses „du hast dich verändert“ hat für mich nichts mit Nützlichkeit zu tun. Es gibt genau 2 Sorten Mensch. Die einen werden einfach scheiße irgendwann im Laufe der Zeit, so scheiße, dass man sich ernsthaft fragen muss, wie man diese Person jemals mögen konnte. Dann gibt es solche, die findet man nur am Anfang kacke bis man erkennt, dass dieser Mensch eigentlich voll cool drauf ist. Und diese Freundschaften halten meist seeeehr lange. Habe beides schon mehrfach erlebt, wobei ich letztere Variante eindeutig vorziehen würde und die erste am liebsten nie wieder erleben würde.
Manche Menschen verändern uns auch und dann beschweren sie sich ,weil wir uns verändert haben was aber eigentlich an ihnen liegt.
Da ist was dran.