Made My Day

Mir gefällt es. Gradlinig, schlicht und modern.
... und im Obergeschoss noch eine schöne Terrasse.. alles paletti..
Als Bauhistorikerin muss ich mal sagen, dass das die klassische Moderne ist - Bauhausstil, siehe Architekten wie Mies van der Rohe oder Le Corbusier. Klassisch, schlicht und einfach zeitlos schön. Es gibt keine modernere Architektur, als diese, die in den 1920er Jahren ihren Ursprung findet.
Wie sie alle lästern. Ich wette die meisten von euch würden sich so ein Haus gar nicht leisten können. Mich eingenommen. Leben und leben lassen. Geschmäcker sind verschieden. Wie vermessen sich darüber aufzuregen.
Die externe Klimaanlage, Schottergarten und eine Feuerschale fehlen mir noch zur Vollendung der Geschmacklosigkeit. Wer sowas baut, hat keine Seele.
Geschmäcker sind halt verschiedenen 🤷‍♀️
Also ich finde sowas schön! Bei solchen Gebäuden hat man die Freiheit durch Deko manche Stellen hervorzuheben.
Linda Veronique die einzige Deko, die mir zu so einem Kasten einfällt, ist ein riesiger Karton zum darüber stülpen, damit man das Elend nicht mehr ansehen muß! Besser wäre aber eine hübsche Abrißbirne!
Fehlt nur noch der wunderschöne und farblich abgestimmte Schottergarten
Und Inneneinrichtung komplett in grau/weiß 🙈🙈🙈
Dirk Leiß ist bestimmt meine Tante. Die haben ihr altes Haus bevor sie nach Dortmund gezogen sind auch in nem modischen Grau gestrichen und hatten mehr Steine und Kies im Garten, als ein Japaner xD
Finde es lustig das es so "modern" wirkt obwohl solche Baustile schon knapp über 100 Jahre alt sind durch Bauhaus
Kubistische Architektur es gibt dafür einen Namen und ich finde ihn schön und praktisch. Dachschrägen find ich schrecklich.
Zum Glück gibt es unterschiedliche Geschmäcker, sonst würden alle Häuser gleich aussehen und alle Männer würden der gleichen Frau hinterherrennen 😊
Ich würde sagen Neue Deutsche Geldknappheit. Das ist ein Doppelhaus! Die meisten können sich nichtmal die Hälfte leisten. Und ich rede von sich leisten, nicht von in der Lage sein sich bis zum 70igsten Lebensjahr zu verschulden
Sie haben vollkommen Recht
Ich finde es tatsächlich schrecklich. Und ich würde in sowas nicht wohnen wollen. Egal ob ich es mir leisten könnte oder nicht. Hab an sowas nichts. Es ist mir zu eckig, kantig ,kalt,nichtssagend usw. Ich mag lieber schöne Altbauten mit Charakter und Herz 😊.Aber jeder wie er mag.
Der Baustil heißt Architektenhaus und nein, die sehen wirklich alles andere als toll aus.
ich versteh nicht, warum man diesen platz da auf dem Dach nicht nutzt. Da hätte man so gut ne terrasse daraus machen können. -> das wäre dann nicht mehr trostlos, sondern schlau ^^
Manchen Architekten sollte man Berufsverbot erteilen. 🤦🏼‍♂️🤦‍♀️
Hier im Dorf nennen wir sie "Schuhkartons"
Früher wurde viel schöner und mit mehr Details gebaut als heute. Klar, es gibt schon einige schöne moderne Häuser, aber die meisten sind einfach nur lieblose Kästen
Lieber so!
Diese Betonklotzarchitektur ist unerträglich. In einem Umkreis von 100km rund um Wien schaut jedes zweite Haus so aus.
Wieso trostlos? Keine Schrägen, Modern Chic und das Dach könnte genutzt werden.
Wenn der architekt zu viel minecraft gespielt hat
Mit Dachbegrünung und Terasse auf dem „Vorbau“ würde das sicher gut aussehen. Einen „Altbau“, der den heutigen Anforderungen entspricht, muss man sich erstmal leisten können
Also mir gefällts👌
Wie sich hier alle aufregen 🙄 jeder findet eben etwas anderes schön ! Ich finde auch die alten Stadtvillen am schönsten, aber es gibt eben auch Menschen die bevorzugen den rustikalen Stil oder das was auf dem Bild ist oder von mir aus auch Baum Haus oder Arche ! Für viele Familien ist es aber auch eine Frage des Budgets! Nicht jeder kann mal eben einen Kredit von 500.000 aufnehmen oder sogar mehr.
Spricht mir aus der Seele. Architekten lernen Heute offenbar nurnoch rechtwinklige Klötze zu gestalten.
... schon mal daran gedacht, das in diesem Haus auch Schränke stehen sollen? Dachschrägen sind wirklich platzverschwendung..
Anscheinend geht uns der Sinn für Schönheit in jedweder Art verloren. 😔 Hauptsache zweckmäßig und schnell.
Wie die meisten hier gegen sowas sind und dabei können die sich nicht mal die Hälfte von diesem Haus leisten. Ausser man wohnt in ner Pampa, dann kann man sich die Hälfte von leisten, vielleicht 😆😅🤣
Was interessiert mich das Äußere, das muss ich ja nicht angucken. Innen ist wichtig. Da muss ich mich wohlfühlen.
Stellt euch mal vor ihr studiert Architektur, um am Ende sowas bauen zu lassen. Ich dachte Architekten sollten Kreativität mitbringen 😅
Optimale Raumausnutzung 🤷‍♀️
Meistens aber sehr umweltfreundlich, da Passivhaus. Aber ja optisch nicht der Hammer
Würfel oder Tetris
Also ich mag es… 🤔 Quadratisch, praktisch, gut und einfach schlicht 🤷🏻‍♀️🤩
Quadratisch, praktisch, langweilig. Aber nehmen würde ich das auch, zur Not. 😄
Ich sag immer Schuhkartong Haus 😂😂😂😂
Einfach das Legohaus. Schön eckig und kantig😉
Immer noch besser, als Häuser mit nem Schrägen Dach… 🤷🏼‍♀️
Schaut modern aus mir würde nur der Hubschrauber Landeplatz noch auf dem Dach fehlen 🤣
Möchte ich nicht geschenkt haben. Da fehlt so viel Liebe und vor allem Farbe!
Sieht eher aus als wäre der Architekt ein pokemon fan gewesen
Schrecklich. Diese würfelartigen Gebilde setzen sich ja auch bei den modernen Möbeln im Innenraum fort.
Das gute ist, man braucht dafür keinen Architekten. So habe ich früher meine Legohäuser gebaut, bis es die Dachsteine gab.
sieht aus wie ein Sparkassengebäude
Wenn der Grund so teuer ist, muss man halt die Baukosten gering und das Design schlicht halten 🤷🏼‍♀️ macht es halt wieder bezahlbar.
Das schlimmste ist, dass man ein „modernes“ Haus ohne moderne Technik hat. Wer One entsprechend Größtmögliche Photovoltaik plant, plant ein „altes“ Haus… Pultdach nach Süden und glücklich
„Verschuldet auf Lebenszeit Bunker“
Jedes Legohaus hat 20x mehr Charakter
Das ist ein sehr populärer Baustil in der Schweiz. Ihr solltet den Namen überdenken
Digdri vielleicht😅
Lego Duplo?
Ich persönlich, finde diese großen Fenster nicht immer so toll 🙄 haben dann zum größten Teil ihr Rollo, den ganzen Tag runter wegen sichtschutz oder Plissees das ganze Fenster 🤷‍♀️ was man auch in der Stadt zb auch muss . Weil , entweder der Fußweg paar Meter weiter langgeht oder Nachbar sein Haus 😅
In Östrerreich bzw. Zentraleuropa würde ich mir nie ein solches Haus bauen. Bautechnisch bzw konstruktiv kompletter Müll ohne wirkliche Vorteile zu einem normalen Dach. Konstruktiver Bauschutz bzw Holzschutz wird bei solchen Bauten sowieso meistens komplett vergessen.
Also in unserem Neubaugebiet stehen sowohl solcher Häuser, als auch solche wie unsere, mit dachschräge, auch welche aus Baumstämmen sind hier. Ich finde die Mischung wunderschön und sehr langweilig, wenn alle das gleiche haben würden.
Traurig was wir als Architekten manchmal bauen müssen. Bauherren sind in Deutschland oft Beratungsresistent 😉 Das ganze kostet ja auch nicht die Welt und kann sich selbst ein Normalsterblicher leisten. Die Innenausstattung macht den Braten fett 🤷
Dieser Baustil hat einen Namen Bauhaus
Man stelle sich eine neue Siedlung vor, mit 500 solchen Häusern...wäre doch toll, oder? Ooch nee das üppige grün stört doch ungemein... Vor allem viel zu viele Fenster, wer soll die denn putzen?
Hier in meine Gegend wird viel gebaut. Wirklich viel...10 Häuser in nur 2 Strassen...Alle neue Häuser sehen genauso aus. Ständig Häuser platt gemacht und diese Klötze neu gemacht. Bald wird es hier wie so eine traurige Schuhkarton Siedlung aussehen...
landhaus & toscana stil sind die schönsten meiner meinung nach. sowas hier bauen sich die leute die weniger haben als sie sagen zu haben. Allein eine fasade kostet gerade mal 20% von dem was Klinker material überhaupt kostet.
Auf jeden Fall sehr individuell 😅
Also wir haben uns letztes Jahr so eine Doppelhaushälfte gekauft , sicher sieht es von außen Trist und langweilig aus, aber immerhin hat man hier KEIN Efeu Gewächs mit 100 spinnen und anderen Viechern drin, und es kommt aufs innere an wie man es gestaltet und nicht aufs äußere... Aber uns gefällt es sonst haetten wir es nicht gekauft 😊😊❤️
Da fehlt einfach noch verdammt viel Holz
Ich mag alt und modern.... finde das Haus sehr schön
Die Architekten haben ihre Ausbildung bei Lego gemacht.
Man muss sich mehr schnick schnack ersteinmal leisten können 🙈🤷‍♀️
zweckmässig, schnell, effizient. Über Geschmäcker sollte man nicht streiten. Als privilegierter Bürger wohne ich in einem Fachwerk in Holzrahmenbau! Energetisch gut, aber auch Platzintensiv und teuer.
Wenn sie wenigstens schön bunt wären...
NEU:D! BAUHAUS (nich der Baumarkt 😃 ) Diesen Stil gibt schon seit ca. 100 Jahren. Die etwas von Design und Architektur verstehen, wissen es. Leider ist die Umsetzung nicht immer im Sinne dieses Stils, aber das ist ein anderes Thema...
Sehr passed, gibt's leider auch zuhauf auf Mallorca
Zombiesichere Festung !
Irgendwie erinnern die mich an Starenkästen...
Boxtrolls Heim
Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters 🤩
Ich finde diesen Baustil auch schrecklich!!!
Finde ich potthässlich. Generell den Stil finde ich furchtbar. Dieses kastenartige kommt zu kühl rüber
Sowas lernt man schon in der Schule im Kunstunterricht, dass das einfach nur dem Bauhausstil ähnelt. Ich mochte schon den nicht und finde die moderne Form davon noch viel ärmer und hässlicher 🤷‍♀️
Hat was Totes😬
So etwas Trostloses sollte verboten sein Gebaut zu werden. PUNKT.
Ein paar Fenster mehr und v. A. Die Regenrinne geht schicker. Dann passt das schon 😁
Man hat halt zwei vollwertige Geschosse. Praktisch aber stillos
Solange es drinnen schön ins gemütlich ist,wird es egal sein
Kennt jemand die Geschichte "das kleine Haus" von Walt Disney? Die Häuser erinnerten mich daran
Ist leider auch zur Seuche geworden 🙈
Mich stören vor allem die Fallrohre. Kann man die nicht verstecken? Immerhin ist es waschbärfreundlich.
Locutus 🤷🏼‍♀️🤷🏼‍♀️
Kann man so nicht sagen 🥸
***hust hust***Kubismus***hust***
Furchtbar 🤦
Ein klassischer Vertreter des "TETRIS - Stils".
Geschmacklos.
Schön, dass sich Geschmäcker unterscheiden..... Oder spricht da mancherorts der Neid der Besitzlosen...🤔. Ich würde sofort einziehen. 😉
Programmierter Wasserschaden passt auch
Ist persönlich nicht meins. Bin totaler Fachwerk-Fan. Vorteil dieser Bauweise ist aber, dass man die Dächer super begrünen kann und somit die bebaute Fläche wieder etwas ausgleichen kann. 🥰
Schön ist anders 🤷🏻‍♀️🙈
Die Regenrohre sind beide falsch angebracht 🤷🏼‍♀️
"Sims 4 neu angefangen und noch keine Ahnung, was alles möglich ist" Stil.
Bausünden der letzten Jahre
Containerlook
Und dafür muss man Architektur studiert haben😂
Naja ich finde diesen Stil langweilig aber wer es mag ......
Der Baustil an sich ist nicht unbedingt das Problem. Die Farb-/Fassadengestaltung - oder eben Nicht-Gestaltung - schon eher. Mit Holz, Farbe und naturnahem Garten kann das noch werden.
Kommt mir eher vor wie ein Duplosteine Baustil vor.. Aber wem es gefällt warum nicht
Das sind doch bloß farbige Bunker mit Fenstern...
Ich würde da einziehen! 🤷‍♀️
Furchtbarer Kasten
Würfel
Tetris?
Dafür sieht es drin meistens geil aus 😋
Ich würds "Kind hat Bauklötze gestapelt" nennen
Stimmt, weil die typischen Einfamilienhäuser 8x8m , 1,5 geschossig mit Klinker optisch ja viel spannender sind 🤡
Das ist auch ein Reihenhaus....!
Schuhkarton.
Ich mag die klaren Linien und das da kein Schnickschnack ist. Geht Richtung Bauhaus Stil
Ein Gebäude für Hochstapler.
Schuhkarton- und ich finde den Stil schrecklich 🙈