Made My Day

Auch geil: IHM SEIN Das ist Gerome Ihm sein Spielauto! Auch Klassiker: Kommt auf den Pommes noch was drauf? Zweimal mit ohne.
Aber Bier seid ihr beide?
Expresso und Latte Matschiato sind auch ganz vorne dabei.!
Oh wah 😂
Kommt auf den Pommes noch was drauf? 🤔*
Aber Pils seid Ihr beide oder?
Hätte gerne ein Jägerschnitzel mit Zigeunersauce🤦‍♀️
Immer am Kiosk : wie teuer kostet das? 😅
Ich bin das Schnitzel.
Nur traurig dass viele jetzt denken das wäre alles richtig geschrieben.
Oder wenn der Akkusativ fehlt... "Ich liebe mein Hund" "Ich denke gerade an mein Vater" 😉 "Vermisst jemand sein Hund":D
Nein nein, du musst dir ein 'n dahinter denken aber nur gesprochen. Vermisst jemand seinn Hund 🤣🤣
Boah da juckt es mich. Das ist immer so schlimm
Also mir tut das "tuten" weh mittlerweile 🤣🤣 ich tu mal arbeiten gehen, tu mal den Müll runter bringen, tu mal ein neuen Foto bei Insta rein machen...furchtbar 🙈😤
finde ich auch ganz schlimm, das man ein "Tuwort" (Verb) noch mit tun verstärkt🤦‍♀️
Bei unserem Euronics
Das tut weh 🤦‍♀️
Mal darüber nachgedacht, wie Menschen mit einer Rechtschreibschwäche und dem daraus resultierenden Unverständnis für Grammatik mit euren ganzen Kommentaren geht? Macht euch das zu besseren oder klügeren Menschen? Ich habe viele Jahre unter dieser Schwäche gelitten, inzwischen bin ich in einem Alter, in dem ich dazu stehe. Viele können das nicht und leiden still. Wirklich traurig was man hier so liest.
Kerstin Rosewich kenne ich aber ich nehme das mit Humor und wenn man es nicht sehen will einfach weiter scrollen oder die Seite nicht mehr abonnieren 🤷🏻‍♀️
Kerstin Rosewich ich gebe dir Recht! Allerdings behaupte ich jetzt mal ganz frech, dass die meisten die Regeln nicht anwenden können oder sich schlichtweg keine Mühe geben! Außerdem geht’s hierbei ja nicht wirklich um die Rechtschreibung.
Wie war das noch :D 🤔😁
„Zumindestens“ 🙈😂 es heißt „zumindest“, man!
dann habe ich mit Herr XY geredet und der sagte, ich soll den nehmen, der wo da steht. 🤮
Ihr seit echt gemein!!
Da fehlt mir nur noch ein "daß" in der Reihe. :D
Sind so Fehler nicht Standart?😁
Sind sie tatsächlich
Kommt öfterS vor :D
Leute die sich drüber lustig machen und sicher noch nie selbst einen Grammatikfehler gemacht haben in 3...2....1......
Wenn meine Schwiegermutter sich bei mir nach dem Befinden meiner Mutter erkundigt, fragt sie immer "Wie geht es Euer Mutter?" 🤷 Ich würde sagen, man fragt " Wie geht es Deiner Mutter?"
Ist ja schlimmer als das Quietschen auf einer Tafel... 😬
Timm Hagemann Lehrerkind Auch nett an der Wursttheke: "Kommt da noch was bei?"
Was letzte Preis?
Gruselig 🙈😂......heute aber leider “normal”! Auch schön: ich bin am Essen, am Rasen mähen usw.!
Es ist schon etwas traurig, wenn man Dialekte ins Lächerliche zieht und es mit der hochdeutschen Rechtschreibung verwechselt. Da frage ich mich: Gehören diese Menschen nicht auch in die Spate zum auslachen?
Nach den ganzen Kommentaren hier, sitzt mein innerer Monk heulend im Schrank und will nicht mehr raus. Vielen Dank dafür 😒😂
Julia da fehlt noch „frühs“
ach ich finde das geht noch. Ganz schlimm finde ich solche Sätze wie "ich tue mal Kaffee kochen" oder "tu das mal in die Schublade legen" Uhaaahaahaaaa 😁
Ich hab das mal da hingehongen 😶🤯
Ich suche ein [ ], wo [ ] kann/hat/ist. Packet Fehlender akkusativ
Danke, ging tatsächlich schnell! 👍🏻
Es nervt etwas, weil ich im Kopf nachkorregiere, wenn ich so etwas lese oder höre. Bestimmte Personen meide ich deshalb. Wesentlich entspannter.
Lissi aber "wie du" kann ja quasi nicht falsch sein oder? ist österreichisch :D
Mein Sohn kommt aufs Gynasium ist auch was fieses.
Nach den nächsten Rechtschreibreformen wird das alles richtig sein. Die Sprache wird an das Unvermögen der Menschen angepasst. Ein Leben lang habe ich Leute korrigiert, die "gewunken" sagten - jetzt ist es laut Duden neben "gewinkt" auch richtig 🙈
Wir wohnen gegenüber einer Gesamtschule. Als ich nach Hause kam, saßen ein paar Mädels vor der Eingangstür, als eine rief: Ey, gehst Du Rewe? Ich war drauf und dran zu antworten: Nein, ich gehe ZU Rewe, du Dummbrot!!!
Und "ebend". Immer wieder ein Highlight.
Ganz schlimm ist: Ich tu die wäsche aufhängen.
Es gibt doch diese Leute, die immer "wo" in den Satz rein packen 🤨mir fällt grad kein Beispiel ein, aber mir rollen sich immer die Zehen Nägel hoch wenn ich sowas höre 😅
Kristina da schreit der innere Monk 😱
Auch immer gern... "Wir gehen mal nach Aldi"...
Gestern gehört, Mutter zu ihrem Kind: "Jason, bleib mal bei die Mama." 😠😠😠
"Wir sehen sich" gehört auch dazu! 😂
Ey, dass ist Mobbing an allen Ruhepottlern 😜
Ein Hoch auf die Rechtschreibnazis, sie erheitern immer wieder das Netz. 🤣🤣
Ich erweitere um: Kein Millimeter nach... Allen ein schön guten Morgen... Willkomm auf mein Profil... Hoffe, ihr hattet ein guten Start... Wünsch euch ein schön Abend... Mein Glückwunsch... Da ist meine Schmerzgrenze erreicht 🙈
Es fehlt für mich noch : " die wo wohnen", "käufen " und " frägen".
Dat is außerdem den Dennis Ihm seine Jacke oder dem Dennis Ihm seine Frau Ihre Jacke.
"Ebend" "in keinster Weise" "öfters" 🤯
Dem Dennis ihm seine Jacke, die er wo von ihm sein Vater geschenkt bekommen getan hat.
Tut euch doch nicht so anstellen. Dass sind Fehler, die wo jeder seid Jahren macht. Alles nicht so schlimm, weil jeder kann verstehen was man meint.
Fabian Rocker Gerd Si Drittes wurde von Eggelingen patentiert 🥲
Ich hätte gerne ein Kuchen zum Geburtstag. Er ist anderster als sein Bruder. Ich bin müde, weil ich habe letzte Nacht schlecht geschlafen.
Damit kann man mich sowas von nerven, oder wenn jemand schlechte Rechtschreibung hat 😅
Schön auch: der Anwalt wo den vertreten hat....
Ich liebe es, wenn jemand sagt: Das ist voll schwer! (Im Sinne von schwierig) Dann erkläre ich gerne: Schwer ist ein Sack Zement! Was du da machst, ist schwierig 😉 Direkt gefolgt von der Aussage: Jetzt gleich Es ist völlig gängig dies zu gebrauchen. Aber es gibt auch kaum eine bescheuertere Aussage 😂
Manuel Weber viel schlimmer ist für mich... dem Weber Manuel seine Jacke
Als Deutschlehrerin darf ich behaupten, dass das harmlos ist.
In Frankreich gab es schon in den 90gern eine Gesellschaft zum Schutz und zur Pflege der französischen Sprache. Hauptsächlich hat man sich dort gegen die grassierenden Anglizismen gewehrt. In Deutschland wäre das bitternötig, aber in D. Wird sich ein selbstvewusster Umgang mit dem nationalen Kulturgut Sprache nicht zugestanden. Ab in die " rechte Ecke" und weiter Sprache cerhunzen, bis überhaupt keiner mehr weiß, was richtig ist. Selbst der Duden toleriert ja schon die Option "wegen dem"....
In keinster Weise bringt mich das auf die Palme 😆🙉🙊
Bei mir in der Gegend ist:"Das hab ich verloren gekriegt" auch recht beliebt. Ja was denn jetzt?!:D Haste es verloren oder haste es gekriegt:D:D:D
Rosane Rosen und lilane Lilien sind schöner als wie andere Blumen
Oftmals sind solche „Ausfälle“ dialektbedingt oder einfach nur Umgangssprache. Beim Schreiben sollte es dennoch funktionieren. Dass dies eben nicht der Fall ist, finde ich sehr traurig. Und ich rede jetzt nicht von Menschen mit Lese-Rechtschreibschwäche!
Wenn man aus dem Ruhrpott kommt ist das normal
Noch einer, damit ihr richtig durchdreht. 🤣🤣🤣
Noch schlimmer finde ich, wenn jemand Schockolade statt Schokolade oder ecklig statt eklig schreibt.
Am schlimmsten finde ich Leute, die z.b. sagen: Der eine Film, ist der beste WO ich gesehen habe.😡😡 Dieses WO in den Sätzen😂😂 Das ist doch kein Deutsch, verdammt🤣🤣
Zweimal mit ohne ist nicht "das Optimalste"
Lass uns mal "nach" Kaufland oder "nach" McDonalds.. find ich schrecklich
Leider sehr weit verbreitet: "Das macht nicht wirklich Sinn"
Mir fehlt da noch: "Darf ich ein Eis?" WAS:D ...Kaufen? Essen? Wegschmeißen?
Pascal Pabst hier etwas um deinen Blutdruck im Urlaub mal etwas auf Arbeitstemperatur zu bringen. 😉
Die wo ihr Kind bekommen hat ....da bekomme ich schon ne ekelgänsehaut beim schreiben
Tut euch doch nicht so anstellen weil dass schon seid immer gar keine Fehler sind!
Oh ja, hatte mal so eine Kollegin, die alles besser wusste und sogar den Chef belehrt hat, vor den Kunden! Das mit dem seit/seid hat sie grundsätzlich falsch gemacht und ihre Briefe waren wahrlich "literarische Kostbarkeiten" zum Glück war sie nur ein "durchlaufender Posten"
Mich regen solche Sachen auf, welche sogar Journalisten komplett falsch in ihren Reportagen von sich geben,... ... unter der Woche ... an Weihnachten Das heißt während oder in der Woche, weil es ein Zeitintervall ist. Und zu Weihnachten... weil es zu einem genauen Zeitpunkt ist.
Noch besser: "das is wie wennste in Laden gehen tust, alles anpäckst und dann doch nichts Käufst"
Alles, was hier bereits gelandet ist und alles noch kommende ist einfach grausig. Ein Bastian Sick hätte seine Freude und könnte sich so richtig austoben. Seine Kolumne Zwiebelfisch sowie seine Bücher sind großartig.
Noch zwei Dinger, die mich nerven: „Mit ohne...“ „Mit ohne Zwiebeln, bitte...“ Und Nummer 1: „Immer nicht...“ „Ich weiß immer nicht, was ich da antworten soll“... das heißt NIE verdammt 🤬
ja oder in einem Arbeitszeugnis der Begriff: zur vollsten Zufriedenheit ein eingeschworener Begriff, der einfach falsch ist ... voller als voll geht nicht .... Personalabteilungen, die das verstanden haben, schreiben dann "in jeder Hinsicht und in allerbester Weise" oder so........
" ein" anstatt " einen".... da schreit mein innerer Monk....
Und für die Experten unter euch, gibt es diesen noch. Also die richtigen Korinthenkacker. 🤣🤣🤣
Das würdet euch so passen, dass dem so sein ist soll! Ich denke glaube, es hackt mal gewaltig ganz im Kopfgestell...
Wenn man sich nicht sicher mit der Sprache ist, einfach nuscheln wie Till Schweiger. Dann merkts eh keiner mehr 😅😂
Für mich ist jeder Brief ein Graus, wenn dieser beginnt mit: "In der Anlage ..." - prägender Anschiss erste Woche als Azubi: "'In der Anlage ...' scheißt der Hund - Ende!" - das bleibt! 🤣
Ich geh zu mein Freund... Er fährt zu sein Vater... Das gehört mein Onkel... Ich kaufe mir ein Staubsauger... DA stellen sich mir sämtliche Nackenhaare auf und ich würde diejenigen gerne mit nem Duden verdreschen 🙈😂
Das heißt "dem Dennis ihm seine Jacke"
desinfiSzieren fehlt da noch 🙊
„Das war so, wo die geöffnet gehabt hatten.“ „Ich hab dich zwei Mal angeruft“ „Tu das mal in die Ecke machen, wo das mit dem Staubsauger nicht so richtig geht.“ „Du meinst den Nagel, wo dem seine Jacke gerissen ist?“ Schlimm ist auch, dass der Imperativ aus der Mode gekommen zu sein scheint. „Nehme bitte die Gabel!“ „Lese mir ein Stück vor!“ „Gebe mir mal den Lappen!“ Könnte ich ewig weiter schreiben!
Die Dackel ,die wo so klein sind ,🥴
Schöner Tag noch! (das sagen die Verkäuferinnen hier immer. Macht mich blöd!)
Gut... guter... Am gutesten, ein früherer Klassenkamerad auf die Frage Steigerung von gut
Fehlt noch : „machen tut“
Oder, diejenigen, die als und wie nicht richtig zu verwenden wissen und es einfach zusammen benutzen. Bsp. Ich bin besser als wie du.....
Nicht Dennis, dem Kääävin seine Jacke! Herrgott nochmal?!
Oder: gehen wir Döner? Oder: kann ich noch Ketchup?
Die Klassiker: Wen/wenn Den/denn Nähmlich/Nämlich Häckeln/häkeln Packet/Paket Wahren/waren Oder : als wie
Auch schön : Wenn mir meine Kundin sagt, ich hätte gern das Pony geschnitten . Dann würde ich am liebsten sagen, wie sie sind hierher geritten? :-D
Eine Bekannte sagte immer "Einwas...Zweiwas... usw" zB "Hast du einwas oder zweiwas Hausaufgaben auf?" Die aufgestellten Haare in meinem Nacken waren ca. millionenwas.
Oder pfauchen statt fauchen, bzw. pfeilen statt feilen. Auch immer gern genommen: Was isst Ihr morgens so? Da krieg ich Gänsehaut 😱
mein innerer Monk zerbricht gerade...
" Die Menschen die WO immer gewinnen " aaaarrrggh 🤯
Wegen DEM Wo ich da war Ich muss noch nach n Laden hin Alles super Klassiker
Ich glaube die dritte Aussage ist mir in ähnlicher Form auch mal rausgerutscht 😅 "Wem seine Schuhe sind denn das?" 🙈😂 Der Genitiv hat es beim sächsischen Dialekt nicht leicht 😅
Niko Lai seid & seit ich bekomm die macke 🙄🙄🙄🙄 seit nur bei Zeitangaben & seid in dem Fall personenbezogen
Ich ergänze noch die ständig falsche Schreibung - Packet - Hacken (das Ding zum Sachen dranhängen) - Kücken 🤦🏼‍♀️
Genau, heißt ja auch „größer als wie Du“!
Isch beobachte hier schon seid einiger Zeit, dass die Zahl der ganzen Dennisse (und Schandalle) immer größer wie in den Jahren zuvor wird und das das mit dem Genitiv und der Orthographie nicht das Einzigste ist, was sie nicht auf die Reihe bekommen! ;-) :-D
"Größer wie du" find ich weit nicht so schlimm wie "Größer als wie du"
Es muß "Größer als wie du" heißen.
das ist ja der allerübelste Krimi hier, mich gruselt es so, ich geh mal popcorn holen
Diese Therapie hilft gegen Rechtschreibschwäche 😂
Die unumstrittene Nr. 1 bei mir ist der Deppenapostroph, der leider immer mehr z.B. bei Namen von Geschäften Verbreitung findet. Die verschärfte Form davon ist der doppelte Deppenapostroph wie z.B. "Tommy's Hot Dog's" - da wäre mir "Dem Tommy seine Hot Dogs" noch weitaus sympathischer...
Neulich im Radio gehört, Interview eines Trainers „.... von dem her bin ich zufrieden mit der Leistung der Mannschaft..“ äh 🤔🤔
Toll wenn Männer gut mit die Wörters umgehn tun. 😍
...umso umso Konstellationen sind auch seeeehr begehrt
Den Dennis ihn seine Jacke! , Größer als wie du - einmal mit Profis arbeiten... 😎
Oder : der wo gesagt hat ... oder ähnlich
Wem seine Jacke gehört n die?
Kann ich was zum Naschen?
mit die Kinder seit - seid infisziert (sagt gefühlt derzeit jeder zweite) statt infiziert Treff ma sich (statt uns)
Der Schirri zu Ente Lippens : Ich verwarne Ihnen ! Darauf Ente : Ich danke Sie !! Rot....🤣😅
Der Kausalsatz stirbt auch gerade: "ich mache das so, weil, das geht so besser!!" aarrggh! Selbst die Moderatoren im TV und Radio sprechen schon so schräge!
Fehlt noch sowas wie: ich tu mich hinlegen
Ganz toll in inseren Breiten: damit statt weil... Ich hab die Sätze ewig nicht verstanden...🥶
Tu mal der Omma winken
"mach den Wauwau ma ai" ist auch weit vorne 🤣
Als ich ins Sauerland gezogen bin... "Ich muss mal EBEND schauen" Das tut einem doch im Ohr weh
Ich komme nicht weg über „frägt“. Ich habe schon während meiner Schulzeit meinen Deutschlehrer gefragt, ob ich damit falsch liege, dass mir dabei jedes Mal das Messer in der Tasche aufgeht. Er sagte, das wäre in manchen Gegenden Mundart, in geschriebenem Deutsch aber schlichtweg falsch. Trotzdem sagt (bzw. sägt) das gefühlt jeder Zweite.
Ich bin Schweizerin und arbeitete in einer Landmaschinenwerkstatt... Als das Telefon klingelte und der Chef kurze Zeit später mit dem Anrufer sprach, glaubte ich, meine Ohren lügen mich an... er sagte wortwörtlich: „ Nein der ischt nicht da. Lüten Sie doch morgen nochmals an, dann ischt der Werkschtattscheff widder umen!“😂😂😂
Oder: Der tut jetzt sein Moped in die Garasch reintun, weils regnen tut 🤣 (live so gehört von den Nachbarn🙄)
Oder wenn in den Elterngruppen jemand Schwangerschaft (statt Schwangerschaftswoche) mit ssw abkürzt. 🤦🏻‍♀️ Wieso zum Geier sollte man das so abkürzen mit dem w hinten? Oder manche schreiben dann nach der Geburt "als ich noch ssw war..." 🙄
Ihr habt das Aaaaaallerschlimmste vergessen. Es ist das s, das fehlt, wenn man nicht weiß, dass das DAS nicht durch welches ersetzt werden kann 😂😂😂
Frauen stehen auf Männer, die wo Sätze richtig bilden tun.
Was mich am meisten irritiert sind ständige Wiederholungen von "keine Ahnung" als Füllwoerter mitten im Satz; aber es wird munter weitergesprochen.Das hat wohl tlws. das gute alte "irgendwie" abgelöst. .. oder das "sag ich mal" ,"denk ich mal" ...was gibt's noch? "Ne?" z.B....
Ich würde sagen, dass das mit Lese-/Rechtschreibschwäche überhaupt nichts zu tun hat. Es kommt darauf an, wo man aufgewachsen ist. Man lernt von den Menschen mit denen man lebt und wird von der Gegend in der man lebt geprägt. In der Schule haben wir es richtig gelernt, es bleibt halt nicht bei jedem richtig hängen.
Fussel da steh ich nun, ich armer Tor, und bin so klug, als wie zuvor! 😂
Häckeln! In jeder Handarbeitsgruppe häckeln sie! 🤪
Mich machen die ganzen unnötigen "Genitiv-Apostrophe" und die falsch klein geschriebenen "sie" und "ihr/e/r/s" in Bezug auf die Höflichkeitsanrede kirre - und manchmal wiederum wird's groß geschrieben, wenn die Wörter ein kleines "s" oder "i" brauchen!
"Zu was" anstelle von "wofür"!
Frage aus dem Auto:: Wo geht es nach Aldi. Antwort von mir: "zu Aldi". Antwort aus dem Auto: Haste gehört, Aldi hat schon zu.
"Seid" als Zeitangabe regt mich auch immer auf..."Dem...sein..." kann mich als gebürtigen Hannoveraner nicht aufregen, siehe das Ernst-August-Denkmal vor dem Hauptbahnhof in Hannover...🤣
Oder klassisch das Wort „tut“ am Satz Ende !
Wer im Ruhrgebiet aufgewachsen ist, lässt sich dadurch nicht auf die Palme bringen. Wir haben gelernt, damit zu leben. ;-)
Das ist allerdings ärgerlich. Es muß natürlich richtig "größer als wie Du" heißen!
Der Einzigste der größer ist wie du ist dem Dennis seine Jacke die er seid fünf Jahren hat.
In Hessen normal, bis auf: Bei uns heisst Das: größer als wie du!!!
„Mir“ und „wo“ kann gerne noch dazu. Grüße aus dem Norden in den Süden. 😅
Eine Mama in der Kita sagte zu ihrer Tochter mal: "Geh mit ins Zimmer zu die Tanten, bei die anderen Kinder" und das war keine Mama mit Migrationshintergrund.
"Das is aber Schantall ihren Jacke"
Zitat einer ehemaligen Nachbarin meiner Großeltern " Tu' mal nach die Oma gehen" 😫 Boah, da stellen sich jedes Mal meine Nackenhaare auf. Oder auch, wenn man an Oma/ Opa, Mama/ Papa ein "n" hinten ran hängt.
Ich find auch „beste Jacke wo gibt“ ganz furchtbar. Dieses „wo“ macht mich aggressiv 🤣
Ich verwende diese "Fehler" mit Stolz! Nichts ist so patriotisch wie die eigene Sprache zu verhuntzen! 😂
Pauline wenn wir uns im Büro schon net sehen dann eben so
Größer als wie du... Wo leben wir? Herrje
Mein Nachbar ruft seinen Hund immer so.... Paula komm zu Hause!
Wem seine Jacke gehörtn die? - Ich!
auch schön: wann kommst Du den mal vorbei 😫
Unglaublich! Sind die angeführten Beispiele gut erfunden oder wahr?
Mich regt mehr das Plusquamperfekt unserer Nachbarn auf. "Ich war auf dem Friedhof gewesen". War gewesen.... aaaaahhh
Was genau ist da jetzt falsch außer das seit:D:D:D
Die Kuh am Schwarz am raus am ziehen
Hm. Schreibt man Einiges nicht groß:D Oder ist das die alte Rechtschreibung?
Auch so ein schönes Ding "dem XXX seiner Frau ihrem Bruder seine Frau hat ein Kind bekommen"....äääähhhhh 🥴
"Wem seine Jacke gehört nh Die?"
Aber ganz ehrlich, seid und seit verwechseln geht gar nicht. Da bekomme ich auch Puls.
Ich möchte allen Helfern danken, die wo der Dach gedeckt haben. 🥴
Auf dem Foto fehlt noch das und dass :-)....das bringt mich auf die Palme, weil man oft 2x lesen muss was derjenige sagen will.
Und dass und das 🙄
in den wahnsinn treiben mich die, die alles klein schreiben.....und dann auch noch komplett ohne satzzeichen 🤪
Auch immer wieder gern genommen: Ich bin längs die Talsperre spazieren gegangen.
Meine sagen immer der Mama seine Jacke😉
es fehlt noch: "dieselbe Jacke wie meine!"😫
Haben wir SICH schon darüber ausgetauscht? 🙄😒
Eins davon hätte gereicht. Dass man immer gleich übertreiben muss...
Mann gewöhnt sich an Allem-auch am Dativ.
Fehlt noch "viel mehr schneller als wie du"
Wenn man aus'm Ruhrpott stammt ist das völlig normal...😁
Und dies auch von zb Akademikern, Politikern, Moderatoren. Die deutsche Sprache im freien Fall!
Und ich sach noch, gib die Kind kein Fisch! Und wat hattat Kind? Schuppen! Macht aba nix, hab kein Fahrrad zum reinstellen tun... Schlimmer als die angeprangerten Wörter/Sätze hier, finde ich die eingeschleichte Anglizismenkacke, als wenns kein deutsches Wort dafür gäbe.
Dem Dennis seine Jacke ist viel größer als wie der Chantal ihre!
Bei der Gruppentür vom Kindergarten meines Sohnes hängt:" Schön, das ihr alle da seid." Hatte im Sommer überlegt das s dazuzuschreiben, die Tante darauf anzusprechen war mir unangenehm. Aber da man jetzt nicht reingehen darf - aus den Augen, aus dem Sinn 😅🙈
Wenn Kreativität zur Mangelware wird...
Ein Brief adressiert an „Herr“ im Adressfeld des Fensterumschlags. Muss es nicht immer noch „Herrn“ heißen? Oder ist das heute alles nicht mehr von Belang:D:D:D 🙄
Leute, kommt, lasst mal die Kirche im Wald...jetzt kommen Nägel bei die Fische...
Im osten, brandenburg, hörte ich gelegentlich: geh mal nach manfred'n hin.......oder: geh mal bei hinzen's hin. (Name Hinze) halt brandenbugischer dialekt mit vermischung von keine Ahnung
An alle, die immer "das Einzigste" sagen: IHR SEID DAS LETZTESTE!
Opa sein Hut seine Krempe.
Mich macht es wahnsinnig, wenn Leute zB sagen "Markus, DER WAS neben mir gewohnt hat"... Ganz schlimm
Holen anstelle von kaufen... Ich habe mir ein Haus geholt.... Bekomm ich Ausschlag 🤭
Urlaub mit Kinder, Essen auf Räder....
Bin mir sicher das es nicht wenige gibt, die grübeln was daran witzig ist
hä versteh ich nich wer ist als einzigster größer wie ich und was ist seid 5 jahre mit dem dennis seine jacke?
Am Niderrhein gibt es offiziell die Redewendung "wen hört dat?" = Wessen Ding ist das hier?
Anna Erinnert mi an neulich 🤣🙈😂😂😂
Abgeschalten... da zieht es mir die Schuhe aus!
Wer gehört die Fahrrad auf den Flur? Wie lautet im 8. Fall Mongolativ die richtige Antwort?
„Alternative“: Auswahl aus mindestens 2 Möglichkeiten
Das ist Jaqueline seine Sache... Er viel größer wie sein Bruder. Das nen schöne Blume
Die Steigerung von " Größer wie du " ist Größer als wie du....
Eben(d) 🙄
Live erlebt: Auf die Frage "wem seine Tasche ist das hier?" kam die Antwort "das ist Frau Uhde seine Tasche"
Ich finde es ganz schlimm wenn jemand Posters oder Lutschers sagt
Ich bin gerade das Mittagessen am kochen. 🤮
Auch nicht zu verachten: "den Apfel, wo ich gestern gegessen hab." "Die Schuhe, wo ich gekauft habe." etc...
Mann schreit in der Stadt von hinten seine Frau an: "Weißte, watte bis? Du bis enne Absatz am verliere!" Oder so.
"Ich geh Schule, ich bin Bahnhof, " usw.. Diese Sätze sind mir vor allem bei der Jugend aufgefallen. Grausam! Kein Wunder, das die meisten Deutschnoten an unseren Schulen immer schlechter werden 🤦‍♀️
Ich hab da noch nen Zimmer frei. Die Einen nennen es Dialekt. Mir rollt es aber alles auf. ;-P
i hans „GSPORA“
"Die optimalste Lösung" fällt mir da noch ein.
- Ich gehe nach Aldi. - ....zu Aldi. - Wie, Aldi hat zu:D:D:D
"Ich hätte gern einen Kaffee" "Für to go?" 🙄😅
ja so eine tolle Schwester, hatte ich auch, immer meinen Papa verbessert. Das macht man nicht größer als, gleich wie. Ja der guckt auf der Wolke auf uns und schüttelt den Kopf.
Sandra List, da reicht schon eines davon. Allerdings fehlt mir vorallem
Noch besser ist" größer als wie du"
Kommse mit inne Disse :D Ne ich geh inne Pommes - aber vorher nachem Aldi. Zu Aldi !!! Wat Aldi is schon zu :D
Auf einem Schild bei den Müllcontainern der Wohnanlage meiner Mutter steht :"Kein Sperrmüll abstellen". 😖😖😖😖😖
Pizza mit frische Pilze! (...ganz abgesehen davon, dass sie dann doch aus der Dose waren 🙄)
Da können die wo warten noch eine rauchen.
Ich bin auf dem Dorf aufgewachsen..... Ja Jupp is gut... Ich im Dorf ....
Ebendt..... man beachte das DT am Ende. Ganz wichtig
Oder auch desto... desto, statt je... desto 🥳
Hier im Ruhrgebiet ist dies Umgangssprache
Thomas Oberberger nur no a das/dass Fehler dann kimd mei innerer Monk komplett zur Geltung 😂
Immer bei Mcdoof: Einen Hamburger bitte Mit oder ohne Käse Einen Hamburger bitte Als Menü oder einzeln Einen Hamburger BITTE
😂Jasmin Bode EINZIGSTE 😂Das zweite ist allerdings eher Deins und da fehlt noch am öftesten 😂
Diese Beispiele sind ja nun wirklich weit weg von "am optimalsten" oder "am perfektesten"! "Größer als wie du", "dem Denis ihm seine Jacke" - ihr seit wirklich Dilettanten.
Luisa, es heißt doch Dennis ihm seine Jacke 🙄
Ganz schlimm auch "das Pool" oder "das Teller"
Die zunen Schuhe. ..die orangenen....lilanen.... ....frägte.... Zollstock trotz metrischer Teilung Ps bei Leistungsangabe Die Zahl Pi als Multiplikator der individuellen Daumenbreite "kriegen" statt "bekommen" oder "erhalten" (Merksatz, damit die fb-Bande etwas aus dem Internet lernt: VOrgang - bekommen festHALTen - erhalten. Man kann eine Krankheit bekommen, aber ein Paket erhalten)
Bin müde, muß mal eben nach n Bett hingehen.
Gino Kantner warum genau bist du besser als wie ich? Kannst du mir dass mal erklähren? Geht nicht in mein Kopf. Ich habe damit Probleme seid ich klein bin. Wen‘s nicht geht, auch okay. Oder bin ich die einzigste die dass nicht versteht? Also jetzt dem Gino sein Beitrag. Naja, ich geh mal im Auto.
Das ist doch mal nen schönes Posting. Jede neue Formulierung hat seinen Wert. Damit beende ich dieses Kommentar.
Genau wo seits ihr heute :D
Bei einem besonderen Chinesen nach dem Essen: "Haben sie geschmeckt?" 🤣
Weiß doch jeder, das dass "größer als wie..." heißt.
Ich bin auf Arbeit. Ich muss in die Arbeit. Alter was? 😂
Mir fällt da noch ein: "und zwars" oder "besonderst"....
Oder auch "Käufen" statt "kaufen"
"Größer als wie du" wäre noch schlimmer
Vanessa Siegert, Dana Ohnenachname da geht mein innerer Monk aber ganz schön an die Decke 🤣
Bernd trifft Mustafa auf der Straße. Mustafa: wohin gehst du :D Bernd: nach Aldi Mustafa: zu Aldi Bernd: waaas? Schon so spät?
So Freunde der gepflegten Unterhaltung. Das ist eine wahre Geschichte. In meinem Imbiss habe ich die gleiche Frage gestellt , kommt auf die Pommes noch was drauf? Antwort der Kundin. Ja, Fanta... Ich habe mich weggeschmissen Leute😂😂😂
Traurig, das Es so viele Menschen im Erwachsenenalter ,immer noch nicht raffen. 😅
San Dy und "ich hab geessen" kommt noch dazu😂Na:D:Dfällt dir wer ein?🤣
Ich war in Malle.. da bekomme ich einen Gehörkrampf
Er spukte auf den Boden. Gibt halt welche, die spucken und spuken verwechseln. Reflektion und Reflexion sind genauso Kandidaten wie wieder und wider. Schon kompliziert, das auseinander zu halten.
Heißt aber korrekterweise "Größer ALS WIE Du" 🤣
*Der "am"- Begleiter* Ich bin AM backen. Der is AM arbeiten. Sie ist AM lesen.
Dem sein Auto ist schneller als wie meins.
Jessi in den Kommentaren sind noch bessere, leider weit verbreitete, Kracher😂🙉🙈
Sophia Schauerte kommt die das bekannt vor :D
Jessy Quade, als ob wie man das so sagen tut :D
Wie oft habe ich mich schon gefragt, ob die nach meinem Jahrgang aufgehört haben Genitiv und Dativ zu erklären ...... 😵🤪 ..... besonders nervig, wenn man jemand ist, der Briefe diktiert ...... denn irgendwie scheint das erwachsene Gehirn es komplett abzulehnen, das noch zu lernen...... 🙄
"Größer als wie du" und Relativsätze mit "der/die wo" ist aber auch schlimm...
Wo doch jeder weiß, dass es "größer als wie du" heißt.
„Schöner Tag noch!“ (beim Bäcker in Karlsruhe)
Mein Großer hatte als Kind immer "bitte mit ohne" gesagt 😊
für mich ist DAS / DASS einfach unübertroffen. Nichts in der deutschen Rechtschreibung ist derart logisch und verständlich und wird so oft missbraucht.
Oder auch: Einer meiner besten Freundinnen Der meist gesehenste Film Der best bezahlteste Schauspieler Ich schlafe den ich bin müde Mit wen telefonierst du? ....🙄
Herrlich, was zum aus de Jacke huppen.
Nichts ist schlimmer als: "Je mehr, je besser". Selbst schlaue Leute benutzen es falsch!...
🙈 War heute erst Thema bei uns! 😄 Leider werden viele den Witz dahinter gar nicht verstehen! 🙈
Seid 5 Jahren ist dem Dennis seine Jacke die Einzigste die passt, denn ich bin größer wie du!
Einmal Döner mit ohne Salat.
Mir fällt noch etwas ein: optimalsten und einzigster.
Meine Mutter erzählte gerne vom folgenden Ereignis: Am Kriegerdenkmal in Kronach, meiner Heimatstadt, hielt einst jemand eine Gedächtnisrede. Er fing an: "Wir gedenken unserer tapferen Brüder, die wo im Krieg für uns gefallen sind." Im Kronacher Dialekt wurde es zusätzlich "die wu" ausgesprochen. 🤣
Julia Maier für deinen inneren monk 😂 (wobei den kennst jetzt wieder nit ge 😆)
Oder das Wort *tut* am Ende eines Satzes. Horror 🤣
Und mehr als die Hälfte, die das lesen, werden es nicht verstehn 😂😂😂
Ich muss nach Lidl... bin auf die Arbeit. Auch schön 🤣
Kennt jemand ein guten Optiker? Kann man da auch mit Kinder hingehen? Ach, der ist schon tod.
Das mit Dennis ist aber falsch. Das heißt richtigerweise „dem Dennis IHM seine Jacke“ 😂
Passt - fehlt nur: Ich fahr jetzt nach Aldi 😅😉
Auch schlimm: den und denn, weck statt weg, gibs statt gibt's... Hirn lass nach 🙄
Also ich finde ja dem Oma sein Bier muss mal wieder mit Currywurscht vernascht werden oder Shalin? 😇
Rebeka Oberacher Markus Blasnik ma ku song wia ma wü
Die ersten zwei sind aber im schwäbischen so vertreten. Also gar nicht so abwegig.
Da stellen sich mir,die Nackenhaare auf.