Made My Day

Sollen die Eltern halt ihre Kinder von der Schule nehmen wenn ihnen das net passt. Schade dass Homophobie nicht strafbar ist, würde solche Eltern gerne im Knast sehen -.-
Wer soll eine Entlassung fordern und vor allem: wie soll diese jemals rechtlich durchgesetzt werden? Für mich ein unrealistischer "Mein-Bruder"-Beitrag....
Tobias Glöggler es gibt aber einen unterschied zwischen Hass und Angst...
Der Elternbeirat sollte sofort entlassen werden ,die haben den Schuss nicht gehört ,völlig egal wer wen liebt ,Hauptsache man tut es und liebt !!!!
Wer soll eine Entlassung fordern und vor allem: wie soll diese jemals rechtlich durchgesetzt werden? Für mich ein unrealistischer "Mein-Bruder"-Beitrag....
Vielleicht sollte man den Elternbeirat absetzen und neu wählen. Für mich hätte es so etwas damals als Elternbeiratsvorsitzender unserer Schule ganz sicher nicht gegeben!🙄
Wer soll eine Entlassung fordern und vor allem: wie soll diese jemals rechtlich durchgesetzt werden? Für mich ein unrealistischer"Mein-Bruder"-Beitrag....
Geschichten aus dem Paulanergarten.
Wenn, dann könnte ich mir das an einer katholischen oder evangelikalen Privatschule oä vorstellen
Solche Dinge sind gar nicht mehr möglich und vor Gericht wäre der Beirat wohl zu Kasse gebeten worden
Mich macht das soooo wütend... machen das diese Eltern auch, wenn ihre eigenen Kinder homosexuell sind:D:D Unmöglich... Mensch bleibt Mensch... man sieht einen Menschen mit dem Herzen....
Ich hatte so viel Glück, ich hab auch gewartet bis ich 18 war aus Angst. Aber meine Eltern waren voll cool
Gibt leider noch genügend die Ihre Kinder dann verstoßen... Leider.
Mich macht diese Geschichte ob wahr oder nicht traurig weil so was in unserer Gesellschaft immer wieder passiert
Ist kein Bullshit. Sexistische Menschen sollten keine Kinder haben, bringen nur mehr Wut und Hass in die Welt, davon gibt es genug.
Ilona Oelerich Naja er hat wirklich nicht Unrecht. Wenn du nicht in der Lage bist, ein Kind zu akzeptieren, wie es nun mal ist, bist du nicht in der Lage ein guter Elternteil zu sein.
Alle die sich dafür ausgesprochen haben sollte man die Kinde wegnehmen, da sie offensichtlich unqualifiziert als Eltern sind.
Der Klassenlehrer meines Jüngsten ist homosexuell. Er war der beste Lehrer den er je hatte.
Rüdiger Goebel das kann natürlich auch sein. Ich wollte damit nur sagen, dass uns Eltern die sexuelle Orientierung vollkommen egal war.
Ich stelle immer wieder fest, Menschen die sich selbst ihrer sexuellen Instinkte verwehren, sind die, die den Mop mobilisieren. Es ist so traurig. Mein Bruder hat sich Anfang der 80er geoutet und meine Eltern waren alt und dazu noch auf dem Land. Unsere Familie fand das normal. Wenn es die Natur nicht wollte, gäbe es nicht, hat Papa immer gesagt 🤗😊❤️
Annette Bächler Der letzte Satz ist schön gesagt. Habe ein lesbisches und ein schwules Pärchen im Freundeskreis und Keinen stört das. Wenn Sie glücklich sein sind freuen Wir Uns für Jeden.
Ich habe Gott sei Dank genau die andere Erfahrung gemacht. Habe vor meiner Elternzeit an einer Schule im Ruhrgebiet gearbeitet und irgendwann kein Geheimnis mehr draus gemacht, dass ich mit einer Frau zusammen bzw. mittlerweile verheiratet bin. Bin gespannt, wie es an der neuen Schule wird. Ich denke vielen Schülern würde es helfen, wenn mehr Lehrer zugeben würden, dass sie "anders" sind, damit endlich erkannt wird, dass es normal ist anders zu sein.
Ihr seid nicht anders! 💙💚💛🧡❤️
Sollte es nicht sogar gegen das Gesetz sein, wenn du aufgrund deiner sexuellen Orientierung diskriminiert wirst? Ich meine.... alter Schwede. Wir haben 2021... die Leute könnten sich langsam echt mal entspannen. Wir haben genug Probleme und LIEBE, egal wer mit wem, ist KEINS davon!!!!
Ich drück die Daumen das es an der neuen Schule genau so kein Problem ist. Eigentlich sollte das kann der heutigen Zeit normal sein, sollte man meinen
Traurig aber leider immernoch wahr 🥺
Uhi das probiere ich morgen mal..
Mandy Kandler ich frag nachm Urlaub mein Chef ob das durchgeht. Wehe wenn nicht 😅
Und das im Jahre 2021 oh man ist das armselig.... Der Elternrat lebt wahrscheinlich noch in Lehm- Hütten und geht Mammuts jagen 😖🙄😳
Da sollte man lieber den Elternbeirat entlassen.
Naja...Dummheit Stirbt leider nie 🤦‍♂️🤦‍♂️
Geht nicht durch. Verstößt gegen das Gleichbehandlungsgesetz. 😊
Efdal Kaya verlieren vor einem weltlichen Gericht die arbeitsschutzklage. Wird aber durch einen finanziellen Vergleich vorher geregelt. Ist immer so.
Ich hoffe deren kinder werden homosexuell:) oder auch nicht weil dann verstossen sie ihre kinder noch oder schlimmeres☹️traurige welt in der wir leben
man wird nicht homosexuell :D, aber ich versteh was du meinst und gebe dir vollkommen Recht!
Es gibt schlimmeres als homosexuell, was ein Kind werden kann. Nazi zum Beispiel.... damit hätte ich dann ein echtes Problem.
Da hat der Elternbeirat ja richtig investigativ gearbeitet! Wahnsinn! Mensch Leute, lasst euch mal was wenigstens annähernd Gescheites einfallen als diese an den Haaren herbeigezogenen Sprüche. Wenn ihr keine Ahnung von der Materie habt, schreibt n Kochbuch...
Marc Elinho ich wurde auch schon mal wegen meiner Sexualität entlassen. Natürlich ist das gesetzeswidrig! Deswegen wird man auch nicht offiziell aus diesem Grund entlassen. Da wird dann nämlich irgend eine fantastische Begründung "an den Haaren herbeigezogen", damit es eben nicht von der betreffenden Person angezeigt werden kann. So dumm sind die nicht, nur genug dumm um Homophoben zu sein. Aber schon merkwürdig, wie ich inmer wieder gelobt wurde für bestimmte Leistungen bei der neuen Stelle, und auf einmal wurden genau diese Leistungen kritisiert und als Mängel hingestellt und ich war auf einmal nicht mehr tragbar für die Firma. Hat erst angefangen, als eine Mitarbeiterin meinen Handyhintergrund mit meiner damaligen Freundin gesehen hat und mich gefragt hat, wer das sei. Ich war ehrlich und dann änderte sich auf einmal alles vom einen Tag auf den anderen. Ob diese Geschichte wahr ist oder nicht, spielt doch keine Rolle. Aber es "an den Haaren herbeiziehen" ist nicht nötig, weil leider sowas immer noch überall passiert. Das zu leugnen ist ziemlich ignorant und sagt mir, dass manche Leute es sich einfach nicht vorstellen können. Was ja eigentlich was positives ist, wenn Homophobie nicht mehr normalisiert wird, aber zu behaupten sowas passiert nicht mehr, stimmt einfach nicht.
Drogen verkaufen ist auch nicht erlaubt doch einige tun es . Nur weil's nicht erlaubt ist heißt es gar nix . Wie sehr sich die Leute an die regeln halten zeigt die corona zeit ziemlich deutlich 😂
Ich kenne einige Lehrkräfte, die „so weit „ wie möglich von der Schule weg wohnen . Der eine raucht, soll keiner wissen.... Der andere hat mehr als 2 Kinder, soll auch keiner wissen.... Der andere geht nicht in die Kirche (Dorf ), soll auch keiner wissen ... Was soll das liebe Eltern :D Was habt ihr davon :D Kehrt vor eurer eigenen Türe ...
Bitte eine Ladung Freiexemplare des Grundgesetzes bei der Bundeszentrale für Politische Bildung für diesen geistig eingeschränkten Elternbeirat bestellen...
Mich macht sone Scheiße auch traurig. Am liebsten würde ich als Rektor dann den Eltern sagen, dass sie ihr Kind jetzt leider auf eine andere Schule schicken müssen, weil wir sone intolerante Scheiße nicht unterstützen. Aber bis das mal passiert, fürchte ich, vergehen noch Jahrzehnte..
Die sollen mal den Stock aus dem arsch ziehen und den Mann leben lassen wie er es will und ihn nicht um seinen Job bringen. Und sich um ihre eigenen Probleme und ihr eigenes Leben kümmern. Und das alles im jahr 2021.......
Ich glaube, es hackt. Ich fordere die sofortige Auflösung dieses Elternbeirats. Sowas in der heutigen Zeit, unfassbar😥
Die Schulleitung wird sich ja wohl hoffentlich eindeutig positionieren und energisch gegenhalten!
Elternbeirat da sitzen doch auch echt nur die schlimmsten drin oder?!
Ist klar. Nebenbei kellnert er im Paulaner-Garten...
Oder ist es die Chantalle-Koslowski-Grundschule in Nigeria oder Sierra Leone?
Als ich klein war lernte mir meine Großmutter, das es Frauen gibt die Frauen lieber habe und Männer die mehr Männer mögen. Sie lebte am Land abgeschieden in einem Dorf und hatte kaum Bildung genossen. Trotzdem war sie eine weiße Frau.
Unfassbar!!! Sollen die betreffenden Eltern eben ihre Kids von der Schule nehmen, wenn sie so hinterwäldlerisch rückständig und intolerant sind !!!
Ich würde daraufhin den Elternbeirat entlassen 🤷‍♀️
gerade in diesem Beruf, sollte der Elternbeirat doch froh sein wenn diesen auch ein Mann ausübt und HALLO wir leben nicht mehr im Mittelalter und wenn die Rektorin mit einer Frau zusammenleben würde, dann würde sich wahrscheinlich auch keiner aufregen? Armes Deutschland :-(
Wenn das so wäre, dann müsste die Schulleitung hinter ihrem Lehrer stehen und die Kinder vom Unterricht freistellen
Stefanie Naser was können die Kids für ihre Eltern?
Warum die Kinder vom Unterricht freistellen? Weil die Eltern in der Steinzeit leben?
Diese Eltern sollten ein Erziehungsverbot für ihre eigenen Kinder bekommen 😠
So, das war es jetzt aber wirklich. Was soll dieser gefakte Beitrag bewirken? Wer glaubt denn eine solche Meldung? Eine solche Seite muss ich echt nicht mehr haben. Und tschüss 👋
1964 sprang ein Mann in den See. Als er heraus kam war er nass.
Ich brauch mehr Einzelheiten zu dem Fall und Quellen😂
Was geht es die Eltern an wen der Lehrer liebt solange es dabei um Erwachsene geht! 🤬 Als Nächstes passt den Eltern nicht aus welcher Stadt der Lehrer kommt? Oder dass er Haustiere hält? Seine Religion? Das macht mich wütend!
Man sollte bevor man sich darüber aufregt daran denken leibliche Eltern gleich zu stellen und nicht der "Mutter" blind zu glauben. Alles andere ist zweitrangig.
🍎 & 🍐
Es geht (mir) um das Thema 21. Jahrhundert. Und wenn ich "andere" akzeptieren/tollerieren soll, dann müssen wir erstmal bei Mann und Frau anfangen. Frauen wollen Gleichberechtigung geben diese aber nicht. Über schwul, lesbisch usw. brauchen wir nicht diskutieren, habe vor 3 Tagen erfahren Spahn ist schwul ... interessiert mich nicht, finde den einfach so dämlich!
Warum macht Sie das traurig? Wenn der Elternbeirat so entschieden hat, dann soll die Person entlassen werden. 2021 hin oder her. Nennt sich glaube ich auch Demokratie. Ob das in diese Zeit passt oder nicht. Egal.
Das hat mit Demokratie herzlich wenig zu tun... „Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seiner *sexuellen Identität*, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Für manche wohl immer noch Neuland🙄
Weil der Elternbeirat jetzt über Arbeitsverhältnisse entscheidet? Du hast hoffentlich weder Kinder noch Wahlrecht 🤣🤣🤣
Ich wusste gar nicht, dass Lehrer demokratisch gewählt werden können? 😂
Nein, das ist keine Demokratie im heutigen Sinne 😅🤣
Wenn sich als der selten Beirat trifft und findet das ihr Kind hässlich ist und es muss von der Schule entfernt is, dann is das also such okay. Hat ja schließlich der Elternbeirat beschlossen... 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️ Unfassbar wie dumm manche sind, wer nen Problem mit nem Schwulen Lehrer hat kann sein Kind ja von nem heterosexuell Privatlehrer unterrichten lassen.
Unfassbar und das im Jahr 2021. Die können doch froh sein, dann kann der Lehrer den Kindern mal beibringen, dass man heutzutage jeden lieben darf, den man will.🙄 Aber es gibt ja immer noch Menschen, die es als "unnormal" ansehen und es auch so den Kindern beibringen. Leider 🙄🙄🙄🙄
Sollen sie doch ihre Kinder von der Schule nehmen, wenn sie so besorgt sind. Unfassbar 2021😑
Enrlasst lieber die Eltern..am besten in die Hölle!! Was für grausame Menschen es doch gibt 😥
Elisabeth Miniböck wieso denn der rote? Was ist daran falsch?
Warum glauben immer noch so viele Leute, dass Homosexuelle Kindern ihre "andere Lebweise" beibringen? Heteros zeigen Kindern doch auch längst nicht mehr, dass Frauen so früh wie möglich heiraten und Babys in die Welt setzen sollen, oder?
Zu meiner Zeit waren Lehrer noch pädophile Alkoholiker, heute lebt man in der Welt der Empörten
Humor wäre, wenn jetzt ein pädophiler Lehrer übernimmt... ... Also schwarzer Humor 😜
Manche Menschen denken halt, sie haben das Recht sich in anderer Leute Leben einzumischen 🤢
Die Entlassung wäre ein Diskriminierung, die in keinster Weise verfassungskonform wäre. Wenn ich soetwas lese kann er entweder in einer Schule arbeiten, die der Kirche angehört und/oder in Bayern ist. Man hat zu Weilen das Gefühl, dass sowohl in der Kirche als auch in den konservativen Ecken des Freistaates Bayern das Prinzip der Diversität noch nicht angekommen sind bzw. das dieses nicht verstanden wurde.
Über manche homophoben Kommentare hier ,kann ich nur meinen Kopf schütteln. Aber mit einem unkenntlichem Profil/Bild spielt man gerne mal den Online-Rambo!!!!! Ekelhaft!!!
Gleichberechtigungsgesetz....Der Lehrer darf seinen Job behalten XD.. Die Vorstellung wie die Eltern sich da die Haare raus rupfen find ich gut 😂
Ich kenne einen Erzieher der wurde von einer mit seinem Partner gesehen, daraufhin hat sie versucht alle Eltern gegen ihn aufzubringen. Als dies nix bewirkt hat, verlangte sie das die Leitung ihn entlässt, die stand aber hinter ihm. Schluss endlich hat sie ihren Sohn aus der Kita genommen
Völlig okay. Man kann doch den Elternbeirat entlassen 🤷‍♂️
Die Dummheit mancher Menschen ist grenzenlos.....🙄
Man sollte den Elternbeirat entlassen.
Wir hatten einen Lehrer der Homosexuell war /ist. Alles wussten es, die Eltern, die Schüler-alle. Er kam auf die Feiern immer mit seinem Partner. War ein super Lehrer und ein toller Mensch.
Nun ja, letztendlich trifft der Rektor die Entscheidung... Aber persönliche Infos des Lehrers gehören sowieso nicht in die Klasse... Egal ob Hetero- oder Homosexuell, Single oder Verheiratet.. Aber im Jahre 2021 gibt es so viele Dinge, die echt traurig machen können..
Aber der Rektor kann die Lehrer von seiner Schule entfernen, bzw. dies anfordern.. dazu er braucht er zwar trifftige Gründe, aber er kann die Entlassung anfordern und somit den Stein ins Rollen bringen In dem Fall hat keiner Narrenfreiheit... Entlassungen brauchen grundsätzlich trifftige Gründe, weil man in unseren System grundsätzlich ein Recht auf Einspruch hat. Selbst der Typ, der die Kündigung unterschreibt, hat keine freie Entscheidungsmacht, diese Kündigung kann von einem Richter immer noch revidiert und zurückgenommen werden... Übrigens: der Elternrad kann fordern was er will..
Seh ich auch so.. Sonst müsste man bald vll auch die entlassen die gern Analsex haben. Oder die die gern Dom/Sub Spiele betrieben, die die gern in einer polygamen Beziehung leben sollte man vll dann auch entfernen... Unfassbar is doch total Wurst wen oder was nen Lehrer liebt
Homophobie ist sooooowas von verdächtig... "secretly wondering if dicks are delicious" ;)
Heutzutage kann sich doch eh keine Grundschule mehr erlauben, so wirklich Lehrer zu entlassen, von daher ...
Elternrat absetzen und neuwählen! Ganz schlechtes Vorbild für die Kinder. Mobbing ist strafbar
Dieser Post dient doch einzig und allein dem Ziel, die Kommentartrolle ans Licht zu zerren um sich hier in die Kommentare zu übergeben.
Die einzige sexuelle Neigung, die bei einem Lehrer garnicht geht wäre Pädophilie ! Alles andere geht keinen was an, solange der Lehrer alle gleich behandelt und in seinem Job gut ist.
So jemanden würde ich sofort rauswerfen- aus dem elternbeirat
Was hat seine Sexualität mit seinem Lehramt zu tun? Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun!:D Ein homosexueller Lehrer lehrt genauso gut, wie ein heterosexuelle Lehrer. Wie ich solche Menschen liebe, die ein Problem mit Homosexuellen haben...
Der Administrator, sollte Fantasie Bücher schreiben, bei der Phantasie. 🤔😂
Sorry, aber das ist doch wohl ein fake 😒
Klingt scharf nach Paulaner Garten
Quelle:D:D:D Solche Dinge passieren 2021 bestimmt nicht mehr deshalb möchte ich eine Quelle haben
Homosexuell sein ist nicht gleich pädophil sein !! Es sind diejenigen, von denen man es nie vermuten würde,die sich an Kindern vergehen ! Der nette Onkel, Nachbar , Pfarrer und Familienvater von nebenan , der einen guten Job hat und eine liebe Frau ! Homosexuellität ist keine Neigung, sondern eine Orientierung und dass gilt es zu begreifen !
Wenn der Lehrer homosexuell ist dann ist das nicht tragbar, aber ist ein Lehrer pädophil dann ist das nicht so tragisch. 🤬🤮🤦‍♂️ Irgendwas läuft doch in diesem Land verkehrt. Für mich gibt es nur zwei Arten von Lehrern, Gute oder Schlechte. Und wie gut oder schlecht ein Lehrer ist lässt sich nicht an seiner sexuellen Orientierung messen.
„Elternbeiratsmutter“, das war schon zur Grundschulzeit meiner Tochter das schlimmste, was man als Mutter so sein konnte😂
Wäre mal interessant zu wissen was man bei DIESEN Eltern alles so aufdecken könnte 🖕
Das ist doch armselig; soll der Elternrat lieber darauf achten, dass die Lehrer ihrer Kinder keine braune Vorliebe haben.
Moment mal, gendern wir nicht gerade:D:D:D Sind bunt, offen, öko, tolerant und verändern sogar unsere Sprachart?! Wo leben denn die Eltern? 1921:D Falsches Jahrhundert. Sollten mal die Uhren stellen und Unterricht nehmen. Hilft vielleicht.
Was hat bitteschön die Sexualität eines Menschen mit dem Können des Berufes zu tun? Nur weil man homosexuell ist, heißt es nicht, dass man seinen Beruf schlechter ausübt! Mir ist es relativ, welche Sexualität man hat, hauptsache man ist menschlich und hat Charakter!
Welcher Vater ist eifersüchtig geworden? Oder welche Mama fälschlicherweise geil?
Wer homosexualität im Jahre 2021 noch als schlimm empfindet solltet sich echt mal an die Birne packen 🤦🏻‍♀️ Love is Love 💕
Manche leben echt noch in den 20ern, aber die des vergangenen Jahrhunderts. 😒
Stimmt das wirklich? Wenn ja, ist das richtig übel. Aber mich wundert nichts mehr. Unsere Gesellschaft ist so rückschrittlich, borniert und teilweise wirklich übergriffig und asozial. Warum muss sich ein homosexueller Mensch überhaupt outen? Ich stelle mich auch nirgends als hetero vor. Das sollten wir mal alle machen, vielleicht fällt dann mal auf wie absurd das ist.
Unfassbar!!😡😤 man könnte meinen die Geschichte wäre von 1951🤮
Hoffentlich kommen die damit nicht durch. Der Mann tut mir echt leid.
Nicht durchsetzbar und völlig lächerlich. Gibt es da nicht andere Eltern, die dem Beirat einen Vogel zeigen?
Unglaubliche Diskriminierung! Wie engstirnig kann man sein?
Die Begründung der 'besorgten Eltern' würde mich Mal interessieren 🤭 Flachpfeifen
Es ist rausgekommen dass er homosexuell ist - na und? Sorgen würde ich mir machen, wenn rausgekommen wäre er ist Priester :‘D
Also für diese Aussage hätte ich ja gerne Belege.
Was wirklich traurig ist: so was ist durchaus real. :(
Die Scheinheiligen machen sich halt Sorgen um die Moral .
Welche Schule soll das sein:D:D
Zack und schon sind wir wieder im moralischen Mittelalter
Sexualität ist Privatsache. Darüber hat sich niemand ein Urteil zu erlauben PUNKT
Mich macht das eher wütend 😡
Mal ehrlich... Und nun? Wird eh nix draus. Der Elternbeirat steht scheiße da, Lehrer bleibt an der Schule und im besten Fall bekommen die Medien Wind davon. Und der Elternbeirat steht noch beschissener da und ist dann kein Elternbeirat mehr. Win/win Situation ✌🏻
Niemand. Niemals. Nirgends. 🌈✊
Alexander Bitschnau, sei doch so gut und benenne mal die Grundschule, Danke
Wen geht das iwas an wen oder was ich privat liebe:D:D ich werde doch auch als hetero nirgends gefragt mit wem ich schlafe...da platzt mir der Arsch!! Und das in der heutigen Zeit...Armseelig absolut Armseelig!! Direkt öffentlich machen!
Quelle? Gibt es keine, natürlich. Von mir aus kann er auch ein Puppe heiraten, ist mir egal. Aber diese erfundenen Stories gehen mir auf den Sack.
Verwechselt der Elternbeirat Homosxualität mit Pädophilie? Was stimmt mit denen nicht?! 🤦‍♀️
Wenn das durchgeht, wäre das lächerlich ‼️
Leben die hinterm Mond :D! Dieser Elternbeirat sollte sofort ersetzt werden! Abgesehen davon, dass die doch völlig einen an der Pfanne haben müssen, ist es rechtlich zum Glück nicht umsetzbar, dass der Lehrer deswegen entlassen wird 🍀
das ist doch bekloppt-er ist ein mensch-und kann lieben wen er will-
Das ist die kommende Generation Mensch. Toleranz gleich NULL. Erlebt man mittlerweile in allen Bereichen unserer Gesellschaft.😪
Ein pädophiler Pope als Religionslehrer wäre wahrscheinlich nicht so schlimm.
Da sollte wohl eher der Elternbeirat entlassen werden!
Man sollte sofort den Elternbeirat absetzen 😠
Passt ja, meiner Meinung nach, nicht zum Titel. "Made My Day" wäre wohl, wenn der Elternbeirat gut gefunden hätte, dass es an der Schule Lehrer gibt, die nicht in die große Masse passen.
Wie armselig für den Elternbeirat...die sollten sich schämen.
Also eins wollte ich mal sagen. NOCH NIE habe ich einen homosexuellen getroffen der unfreundlich war und wenn sich so jemand dafür entscheidet Lehrer zu werden lege ich meine Hand dafür ins Feuer das dass ein super lieber und verständnisvolller Lehrer wäre. Meine Meinung
Man sollte den Bruder des Lehrers entlassen
Ich verstehe das Problem nicht. ER ist doch trotzdem ein Mensch oder? Ist ER aufgrund seiner Sexualität ein schlechterer Lehrer? Unfassbar!
Mit was für einer Begründung sollte das zu einer Kündigung führen? Wird selten so heiß gegessen wie gekocht. Aber leider werden wirklich noch viel zu viele Menschen aufgrund ihrer Sexualität diskriminiert 😔
Ich kenne eine Schule an der wär er vermutlich aufm Schulhof gesteinigt oder verbrannt worden.. aber ja.. wir sind so unfassbar weit gekommen bis 2021 🙄😔
Käse! Was hat meine Orientierung in diesem Gremium zu suchen? Versteh die Intention nicht. Eine heterosexuelle Lehrerin stellt sich doch auch nicht hin und thematisiert ihre Orientierung.
Sollte das stimmen, dann schäme ich mich unbekannterweise für den Elternbeirat. Pfui!!!
Mir wäre es wichtig, dass der Lehrer den Kindern was lehrt
Also elternbeirat entlassen, find ich ist eine gute idee
So ein Quatsch! Auf welcher rechtlichen Grundlage?
Es gibt sie immer:. Eltern der Fraktion "nicht mehr alle Latten am Zaun" schämt euch
Elternbeirat neu wählen, die sollen sich schämen. 🤮
Ich bin beim Elternbeirat aber über sowas mache. Wir uns kein kopf jeder hat sein eigenes leben
soll uns das triggern...:D Wahrscheinlich....wo soll das gewesen sein?
Wenn sich Eltern für die Sexualität des Lehrers interessieren stimmt was nicht.
was hat das mit dem Lehramt zu tun? gar nix..wie ihm Mittelalter
Made My Day, was soll dieser Post? Stimmungsmache?gegen Wen bzw. Was🤑
Was geht den Elternrat das Privatleben eines Lehrers an?
Deutschland im Jahre 2021..... es ist nicht zu fassen.
Da kommen die aber doch nicht mit durch oder :D🤔
Unfassbar!!!!und das im Jahr 2021 wer wen liebt geht niemanden etwas an.........
Gibt's dann die hexenverbrennung denn auch noch? 🤔
Kann ich verstehen wenn man nicht mal der Kirche trauen kann
Eigentlich lustig dass er sich dafür entschieden hat genau die Kinder täglich für viele Stunden auf das Leben vorzubereiten, deren Eltern so antiquiert und dumm sind... er kann stolz auf sich sein, dass er so offen ist und den Kindern allein damit mehr Horizonte geben kann als ihre eigenen Eltern...
Wo soll das sein :D Den Kindern is das vollkommen egal 🤦🏻‍♀️ und Kinder sind nicht dumm ... und damit schaden sie den Kindern!
Wegen Homosexualität:D:D:D Das ist nicht euer Ernst?!! Also man kann ja darüber denken was man will, aber sowas geht überhaupt gar nicht und muss von der Schulleitung sofort unterbunden werden. Das ist krasse Diskriminierung.
Bestimmt wieder diese Helicoptereltern 🙄🙄🙄🙄
Das ist doch den Kindern egal ob grün oder blau 🤦‍♀️ Eins merken: Kinder haben keine Vorurteile wie manche Erwachsene...
Und erst mal alle fett triggern mit so einem Beitrag. Gut gemacht Made my Day. 🤦‍♂️
Welcome to germany! Everybody(nicht wirklich) is welcome.....
Die Scheinheiligkeit der ach so heilen Welt im Jahre 2021, wie erbärmlich!👎
Ich finde man sollte einen Lehrer nicht daran messen, auf welches Geschlecht er steht, sondern nach seinen Fähigkeiten. Lieber habe ich einen Lehrer der homosexuell ist und meinen Kindern ein toller Lehrer ist, als einen heterosexuellen, der keine Empathie für Kindern hat.
Gehören in die Ecke mit Eselkappe.
Ohne Worte und das im Jahr 2021
Wir leben im Jahr 2021.. - Wieso ist es so schwer zu verstehen? MENSCH IST MENSCH!
Abartige Handlung der Eltern. Jeder ist frei in seiner sexuellen Entscheidung!
Wir leben leider noch immer in der Steinzeit.
Das macht mich wirklich wütend!! Aber wir sind ja alle voll mit Gendern beschäftigt. Unglaublich! Sowas 2021! Sie sollten mal die Kinder fragen, Wetten, das die den Lehrer behalten wollen? Echt zum 🤢
Ich glaube da muss man ein neue Elternbeirat gewählt werden...
Rechtlich völlig haltlos. Menschlich bodenlos! Ich gehe davon aus, dass es sich hier um eine lächerliche Zeitungsente handelt!
Ist doch verständlich Das ist doch hoch ansteckend Ihr wisst aber auch gar nix Werdet mal Eltern
Unfassbar und das in der heutigen Zeit Dann sollen die sich ne neue Schule suchen
Traurig wenn das echt ein Entlassungsgrund ist 😢😢
Da wünsche ich dem Elternbeirat für die Zukunft, auch homosexuelle Kinder, aber sehr glückliche.😉
Genau, denn im Jahr 2021 bedeutet homo sein gleich ganz toll sein und kompetent! Ihr langweilt mich und I h bin schlagartig müde, Sekundenschlaf
Direkt raus mit ihm!!!!! Und die Regierung schmeissen wir direkt mit raus, so wie die unsere Menschenrechte mit Füssen treten!!!! So. 🤦‍♂️
Ganzer Elternbeirat entlassen fehl am Platz
So was geht gar nicht. 😤 Frechheit! Gleichberechtigung für alle.
Der Elternbeirat gehört entlassen. Sonst keiner. Es sollte echt Strafen für diese engstirnigen geben.
Wow, das ist echt Schwach 🙄 traurig das es sowas noch gibt
Was soll der Scheiß:D
In welchem Jahrhundert sind die denn hängen geblieben:D:D Es ist doch völlig egal wen man liebt! Wenn der Lehrer seinen Job gut macht, passt doch alles. Außerdem kann ein Lehrer nicht so einfach entlassen werden, wenn er verbeamtet ist...
Was geht die Eltern das an? Das ist ein massiver Eingriff in die Privatsphäre. Ein Lehrer soll unterrichten und den Schülern den Stoff beibringen den sie benötigen. Sollen doch froh sein wenn er ein guter Lehrer ist.
Richtig so, seine sexuelle Orientierung ist kein gutes Beispiel für die Kinder. Egal ob 2021 oder nicht, zerfall der Gesellschaft ist auch in diesem Jahr zu verhindern.
Made my day 😂🙈
Hallo und herzlich willkommen im Jahre 1951. 🤦🏼‍♀️
Geht gar nicht. Macht mich traurig. 😔
Mein Grundschullehrer war und ist immernoch homosexuell. Er lehrte mich liebe Toleranz und Vielfalt und er war der Lehrer der mir an meisten in Erinnerung blieb. Nicht weil er homosexuell war sondern weil man ihm angemerkt hat dass er ehrlich zu sich selber und zu uns Kindern war und AUTHENTISCH werte und Normen vermitteln könnte von denen ich heute noch zehre. Niemand sollte ein Leben leben wo man sich verstecken muss nur um nicht von anderen verstoßen zu werden. FIGHT HOMOPHOBIA
Scheint ja normal zu werden in der heutigen Zeit. Bist du anders oder denkst du anders musste weg oder still sein. ☹️ Bist du nicht konform bist du anscheinend weniger wert.
Elternbeiräte sollten abgeschafft werden! Was die sich mittlerweile anmassen und rausnehmen, ist unfassbar!
So viele die noch einen Stock im A.... haben.
Super👍
Was hat die Qualität eines Lehrers oder Lehrerin mit dessen sexueller Orientierung zu tun. Unfassbar! Wo kämen wir hin wenn der Elternbeirat über das Schlafzimmer unserer Lehrer entscheidet. Was sind das für Vorbilder für unsere Kinder? Wir sollten unseren Kinder mehr Menschlichkeit, Empathie und Toleranz vorleben.
Alles gut😘
Man müsste alle Namen der Eltern, die für seinen Rauswurf gestimmt haben, in deren Arbeitsstellen melden. Es wäre so extrem toll, wenn jeder einzelne von denen gekündigt würde.
Elternbeirat kündigen
Lese ich so etwas denke ich jedesmal:" Ach, wie naiv ich doch bin!!" Dachte ich doch wirklich es hätte sich etwas geändert. Wir können noch so viel an unserem Sprachgebrauch schrauben. In den Köpfen der Menschen ändert sich gar nix. Er drückt sich nur netter aus. Ich schäme mich!!!
Sofort öffentliche machen... Liebe ist Liebe...
Dazu fällt mir nur ein Spruch ein..... *Die Spinnen doch die Römer* 👆
Ohne Worte. Wann hört diese Diskriminierung endlich auf. Diesen Elternbeirat sollte man entlassen. Love is Love ♥️🧡💛💚💙💜
Das ist doch wohl ein schlechter Witz!!!
Tolle Vorbilder diese Eltern 🙄
Sowas dürfte nicht mehr passieren 😪
Sofort den Elternbeirat auflösen ...🤦‍♂️
Mich macht das wütend, daß geht gar nicht !!!!!!
Sollte es 2021 nicht egal sein, wer welches Geschlecht liebt? Sollte es nicht eher um den Menschen und seinen Charakter gehen? Dabei ist es doch völlig egal, ob ein Mann einen anderen Mann liebt oder eine Frau, eine andere Frau. Also ich Liebe meinen Mann, weil er ein toller Mensch ist und mich zum lachen bringt, immer für mich da ist und alles für mich macht und nicht wegen seinem Geschlechtsteil. Es ist doch einfach nur noch lächerlich, Menschen für das zu verurteilen, wenn sie lieben. Hauptsache man empfindet überhaupt so etwas wie Liebe.
Die Eltern sollten froh sein, dass an ihrer Grundschule ein Lehrer vorhanden ist, der Berufszweig des Grundschullehrers stirbt nämlich langsam aus, da es an den meisten Grundschulen nur noch Lehrerinnen gibt.
Das ist ja wohl hoffentlich nicht wirklich so passiert... Oder?!
Die sollten froh sein das der Lehrer nicht grün ist und vier Arme hat, denn dann wäre der nicht von dieser Welt, Ich hoffe das die Schule voll dagegen hält, alles andere wäre ein Armutszeugnis
Ist ja auch ansteckend. Kann die Eltern verstehen ... nicht. Und das in einem angeblich so aufgeklärten und liberalen Land.
Aaaaach egal...viel wichtiger ist es doch sich über "sogenannten" Alltagsrassismus zu echauffieren, vorallem von Leute die es nicht betrifft...das ist die Welt 2021...weltoffen, bunt und tolerant...NICHT...
Es ist traurig, dass in der heutigen Zeit wegen ihrer sexuellen Orientierung angeprangert werden. Es ist total egal wer wen liebt, Hauptsache die beiden sind sich einig. Es kommt auf den Menschen selbst an. !!!!!!!
Kann ich mir kaum vorstellen, das erachte ich als Hetze und Stimmungsmache
Der Lehrer meines Sohnes ist auch homosexuell. Und? Die Kinder finden ihn klasse. Es ist doch egal auf was er steht einfach nur schlimm so welche Eltern. 😠
Schlimm, dass im Jahr 2021 so etwas immer noch zugelassen wird. Ich würde eher den Elternbeirat bitten sich zu verabschieden.
Was für ein konservativer Schwachsinn.....traurig, dass es immer noch Homophobie gibt!
Der kann froh sein, dass wir das Jahr 2021 schreiben...vor ein paar Jahrzehnten hätte er in irgendeinem Lager unterrichten können. 😬😅
Welche Schule ist das denn? Das ist echt diskriminierend. Das geht gar nicht
Ernsthaft? Was hat das mit der Qualität des Unterrichts zu tun? Das sollte doch im Vordergrund stehen und nichts anderes. Manche Menschen können nur von der Tapete bis zur Wand decken. Schlimm nur, dass ausgerechnet solche Leute Kinder in die Welt setzen.
Mich macht das eher wütend!
Soviel zum Thema, das Kinder tolerant und weltoffen erzogen werden sollen!!! Mein Sohn ist zwar erst 7, aber wenn er später mal mit nem Kerl heim kommt, dann is das so! Er ist und bleibt mein Kind, komme was wolle! Er muß glücklich sein/werden!!!!
Ja, extrem solche "Anderstgesinnten" - Katholiken zum Beispiel (sorry, aber ich bin evangelisch!), Milchtrinker und Käseesser, Frühaufsteher, Blümchenblusenträgerinnen, Hosenträger, Flachschuhträger, Nicht-Brillenträger,... mannnnn die sollten sich doch alle was schämen... sowas!
Mein Gott gibst diese Schwachmaten immer noch ,unglaublich
Heutzutage sollte man froh sein fähige Lehrer/Erzieher/Ärzte... zu haben . Völlig egal welche sexuell Orientierung oder Hautfarbe..... wenn jemand seinen Job gut macht ist es egal.
Als wenn das einen guten Lehrer ausmacht... Eine Schmach.. 🤔
An der ehemaligen Schule meiner Töchter war ich Elternklassensprecher, lange Jahre im Elternbeirat und Schullternsprecher. Das hätte es nie und nimmer bei uns gegeben. Hallo, wir sind im Jahre 2021 angekommen, da sollte es mittlerweile egal sein, wer wen liebt, welche Hautfarbe, welche Religion, Mann oder Frau! Wer bitte denkt denn so engstirnig 😠 unglaublich
Mich würde mal die Begründung interessieren. Denn eigentlich gibt es keine.
Für uns im RD ist das völlig normal. Die Menschen leben wie und mit wem sie das wollen. Besonders niedlich fand ich die Ehe eines 80+ jährigen Paares. Beides Männer. Und dieser Zusammenhalt. Respekt. 😍
Das ist schlecht wenn man noch hinterm Mond lebt
Diese Eltern haben wohl ihre Erziehung sowie Moral komplett verfehlt
Das kann ich nicht glauben...ein Kopftuch würde direkt zur Bildzeitung und zum Bundesgerichtshof wandeln..
Die Klassenlehrerin meiner Tochter (Klasse 7) ist mit einer Frau verheiratet. Gerade haben die beiden Nachwuchs bekommen. Wo ist da bitte „das Problem“ :D Die Lehrerin ist sehr beliebt bei den Schülern. Es ist doch sowas von egal ob Mann/Mann, Frau/Frau, Frau/Mann etc.....Hauptsache den Kindern wird Wissen vermittelt 🤷🏽‍♀️
Wovor haben die denn Angst?
In welchem Jahrhundert leben wir eigentlich:D:D Traurig, sehr traurig!! Es ist immer besser zu lieben, egal wen, als zu hassen. 😥💓
Das ist schön gesagt... aber stimmt das auch? Hält das hier einem Faktencheck stand? Ich glaube nicht!
Ach aber Mama darf Papa Knebeln, peitschen oder andere Sachen (natürlich auch andersrum), die dürfen unterrichten?!Aber ein Mann der PRIVAT einen anderen Mann küsst, das wollen sie nicht? Leute der küsst nicht die Kinder!!! Solange er den Job kann ist es mir auch egal. Traurig das man immer auf die paar wenigen hört und nicht auf die Masse!
Diese Leute sind in einem Elternbeirat fehl am Platz
Was soll die Hetze? Welche Schule?
Das wäre ein glatter Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgesetz. Er darf nicht gekündigt oder versetzt werden. Mal abgesehen davon, dass es ein erbärmliches Armutszeugnis für den Elternbeirat ist. Sie sollten sich in Grund und Boden schämen und ich hoffe sehr, dass Ihre Kinder ihnen irgendwann dafür die Rechnung geben werden.
Vielleicht sollte man dem Elternbeirat einmal den Unterschied zwischen Pädophilen und Homosexuellen klarmachen.
Wenn er deshalb tatsächlich entlassen werden würde, würde ich als Elternbeirat das sofort öffentlich machen und dagegen vorgehen. Unglaublich wie beschränkt der Mensch in vielen Dingen noch immer ist😪😡
und die nächste gruppe die für die agenda hetzt. tschüss ;-)
Nach fünfundzwanzig Jahren Tätigkeit am Gymnasium kenne ich die Leute die sich als Elternbeirat wählen lassen ziemlich gut. Es sind verklemmte Vereinsmeier frustrierte Hausfrauen oder vom Leben enttäuschte Menschen. Man darf sie nicht für voll nehmen!
🤮 leider gibt es echt noch so verkrampfte Menschen 🤐
Weg mit dem Elternbeirat 🌈
In welchem Jahrhundert leben wir eigentlich? 🤔 Die spinnen doch total. Hier muss die Schule unbedingt hinter dem Lehrer stehen, den Eltern die Meinung geigen und auch Konsequenzen ziehen, solche Eltern sind mehr als unpassend für einen Elternbeirat😡😡😡
Das kann doch einfach nicht wahr sein!!!! Die sind doch nicht ganz dicht!!!
Dann sollte der Elternbeirat mit sofortiger Wirkung entlassen werden!!!!! Gehts noch !!!!!
Ich hoffe die Schulleitung stärkt ihm den Rücken...
Sowas intolerantes... solang er seinen Job gut macht und die Kinder was lernen kann es den Eltern doch völlig egal ob homosexuell oder heterosexuell!
Tiefstes Mittelalter🤦‍♀️
Ist das der " gleiche Elternbeirat" der die 3. Toilettenart einführen will, weil man ja sooooo tolerant gegenüber den Kindern ist? Warum sollte ein Lehrer wegen seiner privaten Liebesneigung entlassen werden? So ein Blödsinn!
Geschichten ausm Paulaner Gärten
Selten sowas ekelhaftes gelesen. Ich hoffe die Eltern können sich nicht durchsetzen.
Leute, springt nicht auf dieses Pferd. Das soll wieder hier anheizen und die Leute anstacheln. Diese Seite sollte mal wieder sich auf Humor konzentrieren, statt zu versuchen die Leute gegeneinander zu hetzen!
Die dürfen ihr wegen solchen Gründen gar nicht kündigen. Egal wie viel Stress die Eltern machen. Ein Lehrer von mir war auch homosexuell und wurde von seinen Kollegen gemobbt. Er ist jetzt in Berlin an einer Schule und sehr glücklich.
Wo soll das denn sein
Zurecht, weiß doch jeder dass das ansteckend ist🙄
Gibt schlimmeres im Leben über das ich mich aufregen kann und werde 🤷🏼‍♂️
Er wird bestraft,weil er den Mut hat,sich selbst zu leben?Wovor haben die Eltern Angst?Das ihre Kinder auch, wie auch immer „aus der Art“ geraten,aus dem gesellschaftlichen Schema F System ausbrechen und sich selbst leben?Ich wär mehr als stolz seine Schwester zu sein ❤️
Absolute Macke 🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️
Unfassbar..... Ich war Anfang Januar in der Notaufnahme. Als der Arzt gehört hat, dass mich "meine Frau" gebracht hat, war ich urplötzlich gesund und "durfte" nach Hause. Zum Glück ist nochmal alles gut gegangen, hätte aber auch anders ausgehen können.
Früher war besser
Von meinem Sohn der Klassenlehrer, Grundschule) ist auch Homosexuell... Na und? Deswegen ist er kein schlechter Lehrer & auch kein schlechter Mensch...
Hauptsache er macht einen guten Job... meine Güte. Ist doch egal, wer wen privat liebt
Verstehe sowas nicht. Es ist ein guter Lehrer gewesen, die Kinder dürften ihn sehr gemocht haben.....diese Eltern werden bestimmt auch ihre eigenen Kinder verstoßen....oder die kids trauen sich das nicht sagen und sind ihr lebenslang unglücklich. Ich selbst, habe 5 Kinder. 4 jungs und ein Mädchen. Mein Mädchen ist seit paar Monaten in einer glücklichen Beziehung mit einer Frau, einer meiner Söhne steht auf jungs. Ja na und:D:D:D Es sind meine Kinder und sie schaden damit niemand. Ich stehe hinter meinen kids und liebe sie genauso. Sie sind jetzt deswegen nicht anders.
Ich frage mich was das mit dem Lehrauftrag zu tun haben soll. Er ist doch nicht pädophil. Was wäre wenn ein Lehrer Kinder ungerecht behandeln würde? Da passiert nach meinen Erfahrungen nämlich rein gar nichts.
Ich bin selbst Elternbeirat... Den Eltern denen das nicht passen würde würde ich schon was passendes sagen🙄🙄🙈
ok das wirklich so passiert ist bleibt zu beweisen
Was hat die sexuelle Orientierung bitte mit dem Können als Lehrer zu tun? Eine Schande im Jahr 2021...
Bescheuert. Das macht ihn doch nicht zu einem schlechten Menschen
Ist das schlecht!!!!!! Der Elternbeirat sollte dringend des Amtes enthoben werden.... wegen Inkompetenz
Ach ganz einfache Geschichte. Öffentlich machen, mal sehen ob er dann immer noch gehen soll. Niemand darf aufgrund seiner Sexualität bevorzugt oder benachteiligt werden, so steht es im Grundgesetz.
Sowas macht mich so wütend.😡😤🤬...wo leben wir denn? Wir schreiben das Jahr 2021! Und was hat die sexuelle Vorliebe eines Lehrers mit seiner Qualifikation zu tun? Geht doch niemanden etwas an...ich wette er ist ein super Lehrer und die Kinder lieben ihn...#loveislove 🌈
Klar, weil auch seine Homosexualität seine Qualität als Lehrer bestimmt oder sogar beeinflusst. Meine güte, welch eine sexualkundelehrkraft muss das bei jedem Elternteil des Elternbeirats gewesen sein 🤦🏼‍♀️
Bei uns durfte eine Kindergärtnerin, einer katholischen Einrichtung, nicht Leiterin werden weil sie geschieden war. Lieber glücklich geschieden als frustriert von der Ehe. Das war allerdings schon 1996. Ich habe damals als Elternbeirat laut protestiert. Keine Chance.
Ich würde vermutlich heute noch in der Kinderbetreuung arbeiten, wenn manche Eltern nicht gewesen wären. Sie sollten alle mal vor der eigenen Türe kehren! 🤦‍♀️
Und dann reden wir von guter Erziehung unserer Kinder... sorry, aber bei solchen Eltern kann man nur für eine bessere Welt beten, was anderes hilft nicht!
Quellenangabe?
Sollen sie ihre Bälger allein zuhause unterrichten...
Das ist doch mehr als BESCHEUERT
Willkommen im 21. Jahrhundert....
Im Ernst?!!! Es ist doch egal ob er/sie/es auf Männlein oder Weiblein steht. Das er ein guter Lehrer ist, dass ist wichtig. Der Rest ist sein Privatleben und geht doch keinen was an. Unfassbar...
Dann sind in diesen Elternbeirat echt nur Menschen, die von den eigenen Leichen im Keller ablenken wollen.☝
Es gibt rückschrittliche Kulturen, da steht Homosexualität unter Todesstrafe (Leider). Vielleicht gibt es Eltern in diesem Beirat, die es als Todsünde ansehen.
Armselig und das in 2021.
Macht ihn das jetzt plötzlich zu einem schlechten Lehrer? Ich denke nicht!!! Den Elternbeirat sollte man feuern.
Also gibt es doch noch hoffnung. Halleluja
Wird man auch entlassen wenn man auf einen bestimmten Fußballverein steht? Das ist für mich genau so unsinnig. Stellt euch mal vor, er als Vorbild für unsere Kinder wäre Schalke Fan!!! Um Gottes Willen *Sarkasmus aus*
Nicht in Deutschland!
Sorry aber die Eltern sind von vorgestern. Ich hatte vor 20 Jahren auch schon homosexuelle Lehrer und wir fanden das alle eigentlich ganz cool. Das waren immer die besten. Ich finde, wir waren damals schon weiter mit der Toleranz. Wann haben wir eigentlich die Rolle rückwärts gemacht?
Unsere Kita Leitung ist ebenfalls homosexuell und als ich nach seiner Hochzeit zu meiner Tochter (5) sagte das er einen Mann geheiratet hat, hat meine Tochter nur "achso" geantwortet 👏 sonst nix, ganz normal. Ich fands super, hoffentlich eine neue Generation ohne Vorurteile 🏳️‍🌈
Entlasst lieber den Elternbeirat, aber schnell
einzig richtige entscheidung des elternbeirats
Solang es keinen Grund zur Kündigung gibt, ist das völlig egal. Dann sollten die mal lieber den Elternbeirat neu aufstellen. Wenn es doch einen Grund gibt, dann sollte er sich nicht damit abfinden, dann ist es erst recht egal, dass die Leute intollerant sind.
Der Elternbeirat hat wohl noch nie was von Toleranz erfahren. Die würde ich aus dem Beirat ausschließen. Lieben und Leben lassen.
Jeder des Beirats sollte öffentlich als homophob bekannt gemacht werden! Damit ihre Familien & Arbeitgeber auch erfahren welche Sorte Menschen sie sind.
Was interessiert es, wir die Lehrer privat leben? Hauptsache sie führen ihren Beruf so aus, wie es sich gehört. Alles andere ist nebensächlich. Gerade die sexuellen Vorlieben oder auf wen man nun steht. Wenn das so weiter gehr, wird noch die Hexenverbrennung und Inquisition wieder modern 😠
Dabei ist es doch wichtig, Kindern tolerant zu erziehen. Es gibt auch Menschen mit körperlichen und/ oder geistigen Einschränkungen die in der Pädagogik, wenn auch assistierent arbeiten sollten. Verschiedene Kulturen und Religionen. Ich würde mich freuen wenn die Schulen da offener für werden, der zukünftigen Gesellschaft zuliebe.
Wie dumm... Seine Sexualität oder Neigung. Hat rein gar nichts mit seinem Wesen oder können zu tun. Solch einen Elternbeirat sollte man überdenken.
Wie kleinkariert 😱 die haben wohl Angst das sich ihre Kinder 'anstecken':D In welcher Zeit sind die denn stecken geblieben. Absolut diskriminierend ⚠️⚠️⚠️ hoffentlich stecken DIE ihre Kinder nicht mit dieser Einstellung an 😭
Dieser Elternbeirat müsste nicht nur entlassen, sondern auch strafrechtlich wegen Diskriminierung belangt werden.
Das kenn ich. Die leitende Erzieherin der Nachmittags Betreuung in der Grundschule meiner Kinder ist damals aus dem gleichen Grund gefeuert worden. Homosexuell war nicht erwünscht. Sie war toll und meine Kinder haben sie sehr gemocht. Ich konnte es nicht fassen, aber Eltern hatten sich beschwert das sie mit einer Frau zusammen lebte.
Was für einen engstirnigen Unsinn bringt man mit so einer Aktion den Kindern bei?!
Echt jetzt? Buuuhuuu.. Wir haben andere Probleme: Homeschooling=funktioniert nicht, weil das deutsche Bildungssystem für diese gesetzlich gesteuerte Situation nicht ausgelegt ist. Traurig, ja... definitiv. Aber dafür fehlt mir gerade das Mitgefühl. Warum ist das passiert? Dieser Elternbeirat sollte sich schämen. Geht es den Kindern dieses Elternbeirats zu gut, leben diese nicht in Deutschland oder was ist hier los?
Den würde ich absetzen, den Elternbeirat 😡 unglaublich
Sein Privatleben geht niemanden etwas an. Und wen er liebt kann den Eltern sowas von egal sein. Würde diesen sogenannten Elternbeirat sofort entlassen
Wieder mal eine Geschichte ausm Paulaner Garten, um eine Debatte hier anzuheizen... Als ob Eltern, die im Elternbeirat sitzen (hoffentlich etwas mehr Grips als der Durchschnitt) ernsthaft denkt, man könnte jemanden wegen seiner sexuellen Orientierung entlassen 😂 Vor allem einen Staatsbediensteten!! Never.
Man sollte die Eltern entlassen. Diese können den Kindern kein Respekt, Wertschätzung und Akzeptanz beibringen.
Raus mit den Eltern! Sollen nach Texas oder so ziehen...
"Niemand darf aufgrund seiner Herkunft, Sexualität etc. Pp diskriminiert werden". Würde knallhart das GG zitieren und Einfordern dass der Elternbeirat neu gewählt wird.
Bei uns haben die Kinder in der 1. Klasse schon die verschiedenen Familienkonstellationen durchgenommen. Auch, dass es Regenbogenfamilien gibt. Das fand ich echt super. Der Nachteil.. meine Tochter möchte nun unbedingt eine Regenbogenfamilie, allerdings bin ich Hetero 😅
Quelle? Den Begriff Elternbeirat kenne ich an Grundschulen übrigens so nicht - ist das eine Privatschule oder ein kirchlicher Träger? Entlassen kann man Lehrer übrigens so einfach nicht - das sollten auch normale Eltern wissen - in Summe glaube ich die Geschichte irgendwie nicht....
Die Eltern sind ja super Vorbilder. Intoleranz, Homophobie, ja... Das sollte man den Kindern weitergeben. 😠
Kann man eigentlich ein Elternbeirat entlassen?
Diese Welt ist traurig. Ich hoffe sehr, dass diese Eltern der Schule verwiesen werden und die Schule geschlossen hinter dem Lehrer steht. Keine Chance für Kleingeister😡
Traurig das es in unserer Zeit immer noch Unterschiede gemacht werden. Er ist homosexuell und nicht pädophil..... Eine lesbische Lehrerin würde man das nicht nahe legen
Nach der Impfung kann es auch den Elternbeirat treffen!
In welchem Land :D
Was soll der scheiß!!! So eine Diskriminierung! Wo ist das Problem? Es sagt ja auch keiner was wenn ein A...loch Hetero ist! So ein Bullshit! Vor was hat der Elternbeirat Angst? Ohne Worte... das macht einen nur noch sprachlos! Schau mal Guido Sutter übel oder!:D
Leider ist die Menschheit immer noch zu Engstirnig um es zu akzeptieren. Wenn man sieht, wie in anderen Ländern mit homosexuellen Menschen umgegangen wird.
Schlimm, dass jemand heutzutage noch so mittelalterlich denkt. Noch schlimmer ist, dass solche Menschen auch noch Kinder haben. 🙄
Egal ob die Storry wahr oder unwahr ist, der Elternbeirat ist weder Dienstherr noch Arbeitgeber des Lehrers, er kann Wünsche äußern, Empfehlungen aussprechen und die Schule unterstützen, in die Personalentscheidungen ist er nicht einbezogen und muss es nicht werden. Die Forderung sollte mit entsprechendem Vermerk in die Tonne geworfen werden
Kann man die Eltern nicht entlassen?
Die Begründung vom Elternbeirat würde ich gerne kennen. Eine homosexueller Lehrer oder Lehrerin darf nicht unterrichten, weil.... :D! Sonst alle Kinder auch homosexuell werden?!
Mann sollte den Elternbeirat abwählen, unglaublich so was 🤬
Der Elternbeirat fürchtet die Ansteckung, es ist ja schließlich eine Krankheit! Nur zur Sicherheit, Ironie off!!
Wie das funktioniert wissen schon Kindergartenkinder. Vielleicht sollte man den Eltern mal zeigen, wieviele Bilderbücher für Kleinkinder es zu diesem Thema gibt.
Solange der Lehrer seine sexuelle Neigung, seinen Beziehungsstatus, seine politische Zugehörigkeit und seine Religionszugehörigkeit für sich behält, kann er machen was er will. Als Lehrer für meine Kinder wünsche ich mir eine neutrale und vor allem, eine kompetente Lehrkraft.
Im Jahr 2021 kann diese sogenannte Entdeckung doch scheißegal sein. Man kann und muss sehr deutlich sagen, was man von diesen Blödsinn hält. Hauptsache, er ist ein guter Lehrer. Mit wem er in die Kiste hüpft, geht nur ihn selbst und seinen Partner was an.
Als wenn mich die sexuelle Orientierung interessieren würde beim Lehrer oder Lehrerin. Hauptsache sie "lehren" und sind nett/freundlich. Meine Güte .... Da geht mir die Hutschnur
Na mal sehen.. Mein Onkel dritten Grades ist Vorsitz im Altenheim. Er wurde jetzt vom Aufsichtsrat abgewählt, weil die Alten in seinem Altenheim im Schnitt zu alt waren und man bei 5 davon Chlamydien feststellte. Er wurde später als Gärtner in einem Schwimmbad eingesetzt.
Dieser Beitrag stammt aus einem anderen Land, dass gibt es in Deutschland nicht ....hoffe ich zumindest 🦄🌈
Klar soll er gehen, denn wir haben Millionen Lehrer die seinen Job haben wollen.
Wessen Bruder an welcher Schule?
Dürfen sie nicht mal das wäre eine diskriminierende Handlung im Staatsdienst Und er könnte die Schule verklagen
Also was ihr so alles erlebt, da staunt sogar der paulanergarten. Respekt
Mich macht das wütend ! Aber den Kindern verbieten, dass sie an Fastnacht als Indianer kommen...
Also MadMyDay, vor einer Woche hattet Ihr noch etwas gepostet wie, "Mein Sohn zieht sich gerne Rosa T-Shirt an, egal was er anzieht und wird, Wir werden Ihn lieben wie auch immer." Da kam die ganze Zeit Zuspruch für diese Textelei, jetzt kommt Ihr mit einem Homo. Lehrer und ich werd das Gefühl nicht los, das es die jenigen sein könnten, die so handeln, die Ihren Sohn auch Hono. akzeptieren würden, aber nicht den Lehrer, was läuft da schief:D:D:D
Fast jedes 10. Kind erlebt in dieser Zeit körperliche Gewalt. Liebe Elternbeiräte, kümmert euch lieber um euresgleichen!
Kann man den Elternrat entlassen?
Dann sollte man gleich alle "normalen" Lehrer entlassen....sind ja schließlich auch Mädchen im Unterricht 😡
In Zeitalter des AGG hat er gute Karten und die Eltern dürfen in sich gehen.
Hier kann man nur den Kopf schütteln und hoffen dass sich derartige Fälle nicht mehr wiederholen, das 21 Jahrhundert hat keinen Platz mehr für konservative Gedanken, diese sind in dieser Richtung in keinster Weise angebracht. Dieses Verhalten, derer die Menschen nach ihrer sexuellen Ausrichtung beurteilen, sind nur noch beschämend und peinlich
...was passiert denn wenn sie als nächstes „aufdecken“, dass einige Lehrerinnen, die auch Jungs unterrichten, heterosexuell sind, fordern die dann auch deren Entlassung 🤔
Ein toller Beitrag um die Gemüter zu erhitzen. In meiner Schulzeit gab es auch homosexuelle Lehrer und es war kein Problem oder „ungewöhnlich“ & ich bin schon 10 Jahre aus der Schule raus
Ich hoffe wirklich dass es so etwas heutzutage noch gibt. Eine Entlassung wegen Homosexualität. Das darf es NICHT geben! Egal ob kirchlicher Träger oder nicht. Es kommt auf den Menschen an, wie er mit dem anderen umgeht und nicht wen er liebt
Wie argumentiert der Elternbeirat? Ist irgendwie wie schlechter Witz
Die ewig gestrigen 🥲 was soll das denn? Hauptsache er ist ein toller Lehrer. Alles andere ist seine Privatsphäre 🧡
Unverständlich. Hätte er sich nicht geoutet , hätte er seinen Job noch .. wer weiss was die anderen hetero Lehrer für abartige Neigungen haben .. was wissen wir schon ..
Woher kommen die Eltern?
Das Mittelalter hat einen berittenen Boten geschickt um uns daran zu erinnern das wir im 21.Jhd. leben
Was läuft denn da verkehrt beim Elternbeirat 🙄
Echt jetzt? Das ist krank. Den Elternbeirat muß man austauschen. So gestört....das macht mich traurig.
In welchem Land ist das denn passiert?
Ich habe nichts gegen Lesben und HS aber in meiner Jugend gab es auch so was aber eher selten. Warum ist das heute so verbreitet und gibt so viele davon :D:D
Kann man den Elternbeirat nicht wegen Diskriminierung belangen?!:D
Welche Schule? Das ist eine ausgedachte Geschichte um Kommentare zu erhaschen.
Wo ist denn diese rückständige Grundschule?
Spricht sehr gegen den Elternbeirat!
Traurig das es das immer noch gibt. Warum kann man die Menschen nicht akzeptieren wie sie sind. Wichtig sind doch seine Qualitäten als Lehrer.
Ist das ein schlechtere Lehrer nur weil er homosexuell ist
Da sind se wieder die Toleranten Weltoffene
Elternbeirat absägen und klares Statement der Schule, das dieser Antrag abgelehnt wird, ohne das er überhaupt geprüft wird.
Wassss? Ich würde mich selbst durchaus als Homophob bezeichnen. Aber das geht zu weit. Ist ja unglaublich.
Wenn man nur ein Auge hat und Schützenkönig wird, ist das dann auch null und nichtig :D
das ist doch egal was man ist ob homo oder nicht leben wir denn bei denn saudis oder was
Das sind die guten Bürger, die den Straßenstrich abfahren oder schlimmeres
Sowas ähnliches ist in den 70er Jahren an der Westküste der USA passiert...
Hab nach dem ersten Satz aufgehört zu lesen...
Sollten sich viel eher mal investigative damit beschäftigen, wieviel Lehrer|innen Pädophile sind. Das seh ich ein Problem!
Was hat das mit Made my Day zu tun?
Ich kann jede Reaktion verstehen die es zu diesem Beitrag gibt aber Herz und Umarmung xD:D Euer ernst? XD
Nicht im ernst. Sowas ist unglaublich traurig
Um diesen Post zu verstehen, wäre wichtig, wo die Schule ist und wie der "Elternrat" aufgebaut ist. So wie es hier gezeigt wird, impliziert man doch, dass in Deutschland nur Heteros als Lehrer akzeptiert werden. Eine korrekte Analyse der Sachlage, ist hier anscheinend nicht erwünscht. "Das Dilemma mit den sozialen Medien", wird hier perfekt vorgeführt.
Die Eltern haben sicher die größten Probleme ihren Kindern gleichgeschlechtliche Liebe zu erklären. Kinder selber haben damit übrigens kaum ein Problem.
nau,dann wünsche ich ihm alles Gute,Depperte gibt es überall auf der Welt. Wo ist denn das ,unglaublich.
Solche borniert denkende Menschen gehören nicht ins 21.te Jahrhundert
Wo ist das denn passiert, auf dem Mond:D:D:D🤮
Gott Agathe, was soll der Scheiss, Made my Day !:D
Genau solchen Eltern wünsche ich dann das ihr Kind Homosexuell ist
So ein Dreck! Der Lehrer ist doch eben ein super gutes Vorbild und wenn die Kinder das mitbekommen und selber später mal „in der Situation stecken“, haben sie vielleicht nicht so verdammte Angst und schleppen es ein lebenslang mit rum und verheimlichen es, sondern stehen direkt dazu! 🙏🏻 Man, warum kann das nicht endlich einfach mal eine normale Sache sein!!! 😡
Der richtige Moment das Kind des Beirates der Schule zu verweisen 😡
des is ja absolut MITTELALTER anschauungen , des im Jahr 2021 homosexuell Tötet und Misbraucht keine Kinder und ist keine Krankheit , ABER in meinen AUGEN sind die Eltern Krank . Stuber Markus Hetero
Wenn die wüssten, welche Menschen in diesem Land viel gefährlicher sind als Homosexuelle Lehrer.. die würden die Politiker entlassen.. Mensch ist Mensch... ♥️ jeder darf lieben wen er will.. zeigt mir die Eltern mal.. 😛
Und auf welchem Berg in Paris ist das jetzt wieder passiert?
Ich könnte es verstehen, wenn er pädophil wäre. Aber so?
Was sind das bloß für Eltern:D:D Im welchem Jahrhundert leben die😡😡
Erschreckend, es ändert doch nix. Er ist doch ein guter Lehrer
Der Elternbeirat hat eindeutig viel zu wenig zu tun 😏
Willkommen im jahr 2021 da scheinen einige noch nicht angekommen
Unglaublich sowas regt mich auf 😡 #loveislove
Hier sollte der Elternbeirat am Pranger stehen. Nicht der Lehrer! Meine Güte, dass es sowas heute noch gibt!
sowas von traurig
In solchen Fällen sollte man dann doch evtl auch daran denken eine Anzeige zu erstatten wegen Diskriminierung
Hier stellt sich dringlich eine Frage: können wir solchen Eltern die Erziehung von Kindern anvertrauen?
Was hat denn Sexualität mit Lehrverhalten zu tun? Jeder Mensch soll und darf sich im Rahmen der Gesetzmäßigkeiten selbst verwirklichen und entfalten. Und jeder der daran Anstoß nimmt, sollte sich dringend fragen, ob sein beschränkter Horizont noch in die heutige Welt gehört. Sexualität ist nun wirklich nichts, was das tägliche Leben und Verhalten bestimmt und daher sollte auch niemand an der "Andersartigkeit" des Gegenübers nehmen...
Warum muss man sich 2021 rechtfertigen wenn man Homosexuell ist?..Ich habe volles Verständnis und sie sind wie du und ich..
Wo war das? Bitte nehmt euch einen Anwalt für Arbeitsrecht..... Das ist so ne Schweinerei.... Ich bin fassungslos😑
Die Eltern hätten doch ber wissen müssen, dass er Lehrer ist.. verstehe das Problem nicht..
Die Eltern können ihre Kinder ja in die Obhut katholischer Geistliche geben.
Entweder ein Lehrer ist gut oder nicht. Alles andere ist völlig unwichtig...
From the things that never happened, that never happened the most, oder wie ging das?
Vielleicht sollte man lieber den kompletten Elternbeirat austauschen 🤔🤔
Das dümmste Tier auf Erden sollte einst der Affe 🙊 werden. Doch das ging total daneben und der Mensch bekann zu leben!
Welch ein Schwachsinn...die Würde des Menschen ist unantastbar. Dazu zählt auch die sexuelle Orientierung ☝
Was machst du, wenn eins deiner Kinder sich outet und seinen Partner/in mitbringt? Die einzige richtige Antwort: Kaffee und zwar für alle😉 Mir ist es völlig egal, wen meine Kinder lieben. Mann, Frau oder Trans 🤷‍♀️ Hauptsache es geht ihnen gut damit! So ein Elternbeirat gehört verboten
W A S:D Ein Witz. Hoffentlich.
Der Elternbeirat wird mit sofortiger Wirkung aufgelöst und ein Schmerzensgeld von 10000,- € verhandelt
Kommt halt von der Islamisierung 🤷. Lacht nur! Aber denkt darüber nach.
Für viele unterentwickelte, ungebildete, engstirnige Individuen unserer traurigen Gesellschaft ist das immer noch zu viel.. die wenigen vorhandenen gehirnzellen sind damit scheinbar überfordert.. die können die Begriffe Homosexuell und Pädophil wohl nicht auseinanderhalten.. aber was will man von Menschen erwarten deren Horizont gerade mal von der Wand bis zur Tapete reicht! Das sind im übrigen auch diejenigen die denken, dass Impfungen unsere DNA verändern.. leider ist es nicht so, denn für einige von denen gäbe es dann vielleicht noch Hoffnung..
WAAAS NO WAY. Das ist doch erfunden?! Ich bin entsetzt
Bei uns zum Glück weder im schulischen, beruflichen noch im privaten Bereich ein Thema. Ich finde es ziemlich unverschämt sich anzumaßen, jemandem zu diktieren, wen er zu lieben hat. DAS ist krank.
War ne' russische Schule! ... Ist auch nur einfach so eine Behauptung!
als schwuler und geouteter lehrer macht mich das wahnsinnig traurig. man könnte meinen, dass wir mittlerweile weiter sind :(
Traurig...die Menschheit ist immer noch verklemmt.
Ich bin Elternbeirat im Kindergarten und wenn mir irgendwer so dumm käme und das irgendwie zum Problem machen würde, dann hätten die direkt n Problem mit mir. Das wär ja noch schöner. Wen interessiert es denn wen der Lehrer heiratet oder liebt? Hauptsache der ist ein guter Lehrer und kümmert sich und weiß was er tut. Es ist 2021 Leute, das kann doch nicht sein, dass das immer noch Thema ist.
👎🤦‍♀️Was soll denn das :D:D:D:DAbsolut unverständlich !!!!
Nicht der Lehrer sollte entlassen werden, sondern den Elternbeirat sollte man ersetzen
Der beste Chef den ich je hatte war homosexuell. Entlassen gehören die beschränkten Eltern und Schulleiter/Kollegen.
🤦🏻‍♀️ Ist diese Grundschule in Pakistan oder Saudi Arabien? Hinterweltler Sondergleichen. Die Leut brauchen a Beschäftigung. Zum Beispiel Schlange stehen beim Shoppen ist aktuell sehr beliebt.
und das im Jahr 2021... unfassbar
Wo ist das Problem? Wer soll ihn entlassen und vor allem Warum :D Der Direktor einer Pforzheimer Grund- und Hauptschule ist seit mindestens 26 Jahren dort im Dienst ( zu der Zeit kam mein Sohn in diese Schule) und hat nie ein Geheimnis draus gemacht, seit ein paar Jahren ist er sogar verheiratet- und kein Elternteil hat sich je dran gestört...
Himmel .. das ist traurig
Mich macht das traurig und vor allem WÜTEND... was soll das :D:D:D:D
Man sollte alle Lehrer entlassen weil sie null Verantwortungsbewusstsein gegenüber unseren Kindern haben
Das ist so unfassbar traurig das es so etwas heute noch gibt😞🥲😥
Ich finde es einfach nur traurig 😢 es ist doch einfach der Mensch der es ausmacht,scheißegal ob man auf Männer oder Frauen steht.einfach in dieser jetzigen Zeit leben und toleranter sein.Dieses spießige denken mal sein lassen.Und übrigens,Kinder nehmen dass so auf,wie die Eltern es ihnen beibringen.
wir haben ja sonst keine Probleme in unserem Land 😉
Ich kann nicht nachvollziehen wie sich die Qualität der Arbeit darauf auswirkt ob ein Mann einen Mann liebt oder eine Frau.oder gibt es da auch Unterschiede wenn jemand lieber Kaffee oder Tee trinkt bei der Arbeitsleistung der Elternrat sollte sich schämen