Made My Day

Eins nach dem anderen. Erst einmal freuen wir uns darüber, dass man bei manchen nun mit EC-Karte bezahlen kann. Ein Wunder ist geschehen! 😁
Sven Gru schon mal darüber nachgedacht, dass der Bäcker für das Kartengerät monatliche Zusatzkosten hat und extra noch für die Bezahlung mit Karte (Da lohnt sich richtig das Aufstehen um 3 für ihn, wenn jemand 2 Brötchen mit Karte zahlt). Nicht zu vergessen, die vielen Systeme, der eine will mit PayPal bezahlen, der nächste mit dem und der nächste mit ...., Muss alles beantragt werden, Gewinner davon sind die Bezahldienste. Nichts ist kostenlos.
Sorry an einige hier, informiert euch bitte mal: es gibt genug Anbieter auf dem Markt (wir nutzen in unserem Verein auch einen) bei denen man das Kartenlesegerät für 20-70 Euro kauft und dann pro Transaktion <1% des Umsatzes zahlt, ohne Mindestumsatz, ohne monatliche Gebühren .... d.h. dort ist es egal ob der Kunde 2 oder 100 Brötchen damit zahlt und ob er EC-Karte oder Kreditkarte nutzt. Kritisch sind Max die Gebühren der eigenen Bank, die ja meisten Geld für alle Überweisungen aufs eigene Konto (bei Geschäftskonten) will, aber auch das kann man regeln indem man zB nur wöchentlich oder monatlich überweisen lässt (und die Bargeldeinzahlung würde ja auch kosten)
...zum Glück kauf ich immer mindestens 6 Brötchen und noch ne Olivenstange oder so was. Dann komme ich locker auf 3-4€ und dann ist es für mich ok. Mir passiert es häufig, dass ich super wenig Bargeld in der Tasche hab.🙈 Mit dem Auflegen geht das Bezahlen ja auch super schnell. Die Gebühren zur Betreibung des Geräts mögen ggf höher sein als so mancher Bon. Denke aber, dass sich das über die Kunden gut verteilt. Der Bäcker muss dann bewerten, ob das für ihn rentabel ist. Ich muss zugeben, ich liebe EC Karte und hab mich gefragt, warum wir es nicht so machen können wie die Schweden. Da stehste mitten in der Pampa an ner Zapfsäule und kannst trotzdem (in dem Fall mit Visa) bezahlen.
man braucht nur jemanden, den man zum Bäcker schicken kann, schon hat man nen Lieferdienst 🤷🏼‍♀️
Bei uns auf dem Dorf hält das Bäckerauto jeden Samstag. Da kann man sich dsnn morgens frische Brötchen, Kuchen, Zeitschriften und sogar kleine Supermarktartikel wie Kaffee oder so holen, fals der blöderweise im Haus aus ist. Ich finde ein Lieferservice direkt vor die Tür ist nicht nötig. Aber so ein Bäckerauto ist praktisch, da sieht man auch in Corona Zeiten mal die Nachbarn für einen Klönschnack.
Den Bäckerwagen kenn ich noch von meiner Oma. Das war immer schön. 😊 Und dieser Duft wenn die Klappe sich geöffnet hat. 😍
Bei uns gibt's sowas auch noch 👍🏿
Irgendwie kam da nichts von Humor raus. Also sorry.
Bei mir auf dem Land war bis vor ein paar Jahren noch ein Lieferservice für Brötchen, die wurden vor die Tür gelegt, wenn man im Voraus bezahlt. Als ich klein war, kam der Bäcker noch mit dem Kastenwagen am Wochenende. Da konnte man Kuchen und Brötchen kaufen und für die kommende Woche noch mal was vorbestellen, wenn das gewünschte schon aus war. Schade dass das leider aufgehört hat.
gibt es bei uns auch noch. Die Besteller sind am Vorabend schon zu erkennen, die haben alle Taschen an der Türklinke hängen
Also selbst bei mir aufm Dorf kommt täglich eine Brötchenlieferung👌 werden in eine Box vor die Haustür gelegt
Also ich wäre sofort Kunde 😄
Als meine Mutter noch ein Kind war, hat der Bäcker jedes Wochenende die Brötchen an die Haustür gehängt
Das ist auch ein schöner Gedanke, allerdings wird ein Bäcker das wohl umsonst liefern müssen. Wer würde schon ernsthaft eine Lieferung bezahlen für Brötchen im Wert von 2 oder drei Euro?
Genau weil wir das von Montag bis Sonntag brauchen wir müssen ständig beliefert werden 🤦‍♂️ das Problem ist das der Mensch immer fauler wird und sich immer mehr abhängig macht und dadurch verblödet
Wir Bäcker werden eines Tages zu Dinosauriern und das dauert nicht mehr lange. Oft genug kaufen die Leute lieber im Supermarkt im Backshop, weil die Sachen zu Dumping Preisen verschleudert werden. 13cent für ein Brötchen, da kann kein Bäcker mithalten. Aber wenn am Sonntag kein billig Backshop offen hat, da ist der kleine Bäcker dann gut genug. Der kann sich dann ruhig hinstellen, macht ja nix. Aber selber will keiner sich hinstellen und sich schmutig machen. Aber so ist es mit jedem Handwerksberuf. Es ist schon schön wenn einer kommt wenns Klo verstopft ist und der gleichen, aber selber will man's nicht machen. Da wirst du schief angeschaut wenn du sagst du bist Handwerker. So nach dem Motto "zu mehr hast Fuß nicht gebracht? ". Aber eines Tages werden sich die Leut alle noch umschauen wens mal keine Handwerker mehr gibt... Und zum Thema Frühstück nochmal - andere wären wiederrum froh wenn sie überhaupt ein Brötchen vom Vortag hätten, andere brauchen das Deluxe-Sonntagsfrühstück ans Bett geliefert. First World Problems.... 😏
Welches Stadtkind hat den Mist wieder verzapft 😂:D Welches Dortkind kennt bitte keinen Brötchen Lieferdienst ab frühen Morgen 😂
Doch wir machen das 😃
Schade, der nächste ist 40 Km entfernt, ist ne Marktlücke in meiner Umgebung🤷‍♂️🙈
Unter Kontakt findest du alle Filalen😃
Www.kuchenklatsch.de schau mal hier. Evtl ist auch eine Kollegin von mir in deiner Nähe 😃
In der Türkei wurde es auch vor corona schon geliefert komplettes Frühstück mit allem drum und dran von wurst - Marmelade/Honig
Und wielange liefern die so nach Köln? Reicht da 1 tag vorbestellen? Und sind die Brötchen noch warm?
Wir bekommen jedes Wochenende unsere frischen Brötchen vom Bäcker geliefert
Muss man sich alles liefern lassen:D:D:D Ein bisschen Bewegung hat noch keinem geschadet. Die Menschheit wird immer fauler!!!!
alles liefern lassen und dann wird gejammert daß,das geld nicht reicht natürlich ist dann der staat mit seinen zuhohen steuern ,abgaben und einer verfehlten sozialpolitik schuld
lol, oder es wird gejammert dass man fett ist 🤪
Pizza und Schnitzel ist doch Frühstück...🤷🏼
Im ersten Lockdown hat die Bar Celona Frühstück zum Abholen angeboten. Aber jetzt haben sie leider jeden Liefer- und Abholservice eingestellt.
Die ganze Woche werden Brot und Gebäck im Supermarkt gekauft, aber am Wochenende nach frischer handgemachter Bäckerware schreien und das zu Supermarkt Preisen.... ja, so tickt die Welt 🤦🏻‍♀️
War hier wohl kein großer Erfolg :-( Nach einem halben Jahr hatte die Firma zu gemacht. Schade, hatte gut funktioniert! Backwaren waren immer gut und pünktlich. Nur die paar cent für die Dienstleistung wollte offenbar keiner bezahlen :-( Die waren wohl ihrer Zeit voraus; denke jetzt mit Corona würde das Geschäftsmodell besser funktionieren...
Bei einem Bäcker hier bei uns kann man sogar über lieferando Frühstück bestellen
Da beschwere sich viele über den Lockdown und das damit verbundene Zuhause bleiben. Und im nächsten Moment wollen sie sich alles nach Hause liefern lassen... Finde den fehler...🤦🏼‍♀️
Wo lebst du denn? Das gibt es in vielen Gegenden schon seit Jahrzehnten. 🤦 Aber Hauptsache, die Quote stimmt.
Eure Inhalten werden immer dünner Recherche: null. Hauptsache mal ne schräge These rausgehauen, wa?! Wohn in ner Kleinstadt, hier liefern nicht nur Bäcker, sondern auch Restaurants tolles Frühstück Vielleicht doch mal weiter als bis zur eigenen Nasenspitze schauen.
Kai Radewald wow meeeega spaßig 😂 Kompensiert dann natürlich, dass der Inhalt bullshit ist 🙄 Weil falsche Behauptungen ja soooo witzig sind Humor auf Bild-Niveau
in Hamburg gibt es das seit vielen Jahren
Und keinen Käsekuchen-Lieferdienst!!
Oh Made My Day, wenn das euer größtes Problem ist 🤷‍♀️ Hier auf dem Land kann man sich nicht mal Pizza, Schnitzel oder einen Milchshake bestellen 🤷‍♀️ und wir leben noch 🤭😜
Also es gibt auf jeden Fall schon Bäcker die Brötchen/Kuchen liefern wenn man sie am Vortag bestellt
Bei uns gibt's Frühstück geliefert, täglich sogar 👍
... hier schon...
Aber wir haben schonmal ein Drive in... ist doch schon etwas 😅
Ist schon komisch bei uns auf dem Dorf gibt es sowas 😂
Also in Berlin Gibt es einen 🤷🏼‍♂️
Man kann sich auch einfach mal bewegen uns bei frischer Luft deine Fressalien selbst hohlen wa....
Sei froh, dass die Bäcker am Sonntag geöffnet haben 😅
Ha lustig also ich Arbeite in einem Betrieb der Frühstück liefert 😅
Am besten man kaut es auch noch vor? 😏 ab zum Bäcker, zefix 😎
....und ich hätte gerne einen Abholservice, der die ganzen Kartons von meinen Online Bestellungen abholt und entsorgt. 🙂
Wie hier alle mit "wir bekommen Brötchen geliefert" argumentieren.... Brötchen sind noch kein Frühstück. Ich denke, jeder weiß genau, wie der Beitrag zu verstehen ist.....
Tja, seit November gibt es einen Brötchenlieferservice bei uns 😏😏
Sogar im kleinen Papenburg im Emsland liefert ein Bäcker frei Haus.
Und wie kann man bestellen? Übers Internet?
Wir kriegen jeden Sonntag frische Brötchen geliefert. Kuchen, Brote, Teilchen etc. gibts auch
Bei uns in Wien wird auch Frühstück von der Firma hausbrot geliefert, ist sehr praktisch
Natürlich !! Express Brötchen Schwäbisch Hall. Unsere Brötchen hängen morgens an der Haustüre.
Bei uns bringt Morgengold frisches Frühstück 😎 die hatten die Idee glücklicherweise schon vor Corona
Gibt es aber bei uns. Wir haben sogar 2 davon in Wiesbaden
Kamps liefert. Aber eigentlich kann man sich auch gut selbst n Brot schmieren
Bei uns kann man bei 2 Geschäften Frühstück bestellen und liefern lassen 😇
Morgengold beliefert uns mit Brötchen und Brot
Gibt's wohl! Und warum müssen wir uns alles liefern lassen? Bequemlichkeit kennt keine Grenzen in unserer Gesellschaft! Das Ganze muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen, wie verwöhnt wir sind und jammern immer noch über das nächste, was nicht zu unserer "Entlastung" beiträgt.
Also bei uns aufm Dorf wird gar nichts geliefert 🥴😅
Und Sushi kann man auch nur in größeren Städten liefern lassen 🙄😕
Vor Corona gab es auch keine Bäcker, bei denen es EC Geräte gab
Klar auf dem Dorf gab es sowas schon vor 25 Jahren. Früher stand immer sonntags die gleiche Tüte mit Brötchen vor der Tür. 👍🏾
Also ich könnte mich jeden Tag hier vom Bäcker beliefern lassen. Der Gesamtbetrag vom Monat wird dann einfach am Ende vom Monat abgebucht. :)
In HH schon 👍
Susanne du hast sowas von Recht. Die würden sich sogar noch füttern lassen!🥐🥨😋😤
Das hab ich letztes Wochenende schon gesagt......überall wird man ausspioniert.... xD
Morgengold machts möglich 😉
Wir lassen uns regelmäßig Brötchen liefern.... und es gibt auch ein Cafe dass ein komplettes Frühstück liefert. 🤩
Also bei uns gibt es sowas:)
Hoffentlich wachst ihr vor Faulheit mal alle zam!
Häh? Klar. Seid Jahren. Brötchenbursche & Co.
Geht bald los ..... Zwergen-Power ;)
Ich gehe mal davon aus, der Ersteller dieses Post meint ein komplettes Frühstück und nicht nur die Brötchen
Erstmal sollten alle Becker die kartenzahlung einführen ... das nervt viel mehr
Na da hät ich aber ein monats Abo 😍
Oh doch, das gibts! Sogar bei uns auf dem Land💕
Ich fahre für Morgengold jeden Samstag und Sonntag Semmeln und Brezen aus! 😉 Gibt es also schon! 😁
Das stimmt so nicht. Bei uns gibt's einen Brötchenlieferservice.
Roman Hitz, tammi!! oder wie gsesch du das Pius Caluori?
Ich hab mir Brötchen mit Morgengold liefern lassen 🤷‍♀️
Hier gibt's Morgengold 👍🏼 Die liefern morgens frische Backwaren
Na ja doch... In Berlin teilweise schon.
Was für ein Blödsinn! Wir können doch eh nichts machen. Da tut die Fahrt mit dem Fahrrad zum Bäcker doch richtig gut. Und sozialen Kontakt mit den freundlichen Verkäuferinnen gibt es dann noch umsonst!
Stimmt nicht! In München gibt es ein StartUp-Unternehmen mit Regionalen Frühstückssachen die Kontaktlos vor die Haustüre geliefert wird 🤪
Gibt es 😊 zumindest die Brötchen
Also wir bekommen am Wochenende immer frische Brötchen von Morgengold geliefert. Einfach am Abend vorher eine Tasche an die Tür hängen und am nächsten morgen die volle Tasche reinholen. Per Monatsrechnung bezahlen - fertig 🤷🏻‍♂️😅
Also das man sich sowas wie Milchshakes liefern lassen kann... Gibt es bei uns auch nicht....
Wer sich frühstück liefern lässt...sry, aber der hat sein Leben nicht mehr im Griff! 🤣🙈😅😅
Geliefert heute Morgen um 10, gestern Abend bestellt 😊 geiler Scheiß
Nicht in Villach, wir haben den Christian Berger 💛
Dafür braucht es einen Bäcker gibt ja kaum mehr richtige
aber jedes mal wenn ich mein Frühstück bei euch hole.. einfach lecker...alles mit hand gemacht..und es wird dem Teig Zeit gegeben...einfach keine Massen wie viele Bäckereien mit Filialen es machen.. habe selber schon beim Bäcker gearbeitet ...aber solche Produkte was ihr anbietet..Note 1!!! komme gerne als Busfahrer wieder vorbei...
In Salzburg gibt es!
Hab den Rest nicht gelesen, aber erst einmal einen Bäcker finden der meinem Anspruch entspricht. Auch da ist mittlerweile eine Menge Mittelmaß bis Ganz Schlecht dabei. Und ich hab Bäcker aus meiner Kindheit in Erinnerung, bis zum Mühlenbäcker in Franken oder in Österreich im Gepäck. Vieles ist heutzutage Schrott. Gilt aber noch mehr für Pizza, Schnitzel und Milchshake. :-)
Gibet doch. zwar nicht mehr so viel wie früher aber es gibt halt auch weniger Bäcker.
Saskia Celine Benedikt Laura Dominik Julia Alex Isabell Echt so :D wenn es ma in unseren Berufen nimmer klappt, machen wa dann en "Wir hassen Menschen Backstüblein" auf, mit ausschließlich schwarzem Backwerk und "gemeinem" Kundenservice? "Sicher 3 Croissant? Ich glaube 1 reicht. 3.50 dann bitte! Tschüss schönen Unfalltod!"
Also bei uns gibt es einen liefer Bäcker 🤔
Coronabedingt hat bei uns in der Nähe ein Café sich dazu entschieden, Frühstück, egal ob für eine oder mehrere Personen, in 25km Umkreis zu liefern. Das lässt keine Wünsche offen und ist super lecker 👍
Arsch hoch und zum Bäcker gehen. Dein Körper wird dir danken 🙃
Nun ja, zwischen Pizza und Brötchen ist auch ein Riesenunterschied... Das eine kostet nur 30 cent, das andere ab 5 Euro.. Und wer kauft sich beim Bäcker jeden Tag ein Frühstück für 4-5€:D Für 3 Brötchen lohnt sich kein Lieferdienst...
In Lockdown Zeiten kann man in einigen Gaststätten bei uns im Umkreis eine tolle Frühstücksbox abholen 😁
Nicht geliefert, aber n komplettes frühstück bestellt für heute morgen in nem landgasthof👌🏾👌🏾👌🏾😍😍
kommt drauf an wo du herkommst, bei uns gibts einige
Yvonne Horst des wär sichs so ein geiles frühstück liefern lassen und im bett geniessn
Ich arbeite beim Bäcker, wir haben ne Art lieferservice an die Haustür
Also Brötchen kann man in Wien liefern lassen
Bei uns liefert der Bäcker zwei mal wöchentlich direkt vor die Haustüre, nach Bestellung per what's app am Vortag. Dieser Service wurde aufgrund des ersten Lockdown im März geboren und fix übernommen. Ein paar Minuten nette und durchaus informative Plauderei gehören ebenfalls dazu. Landleben eben. 😊😊😊
Jenny Schüler ein Brötchentaxi wäre die Lösung jeden Morgen 10 Brötchen und der Tag wäre gerettet.
Marvin Nehm Jochen Nehcoj Annika Lins des wäre mal was für uns
Coffee Klingelhöfer in Marburg macht wunderschöne, leckere Frühstücksboxen!
In München gabs mal das Bonjour Munich Meine beste Freundin und ich haben uns es einmal im Monat Sonntags richtig gut gehen lassen, die hatten eine riesen Auswahl. Seit ein paar Jahren machen aber die auch nur noch Catering...
Dann geh nach England. Da gibt es zwar keine richtigen Bäcker aber Cafés und dort kannst du dir Frühstück liefern lassen. Zumindest bei einigen.
Lieferando bringst aufjedenfall in Wien!
Bei uns liefert kaum einer.
Dominik Schlesinger mei Red. 😂 wobei der Lieferbrunch samstags eh scho a Fortschritt is. 😅 aber die restl Tage der Woche. 😭
in st wendel schon
Die Frohstücksbox aus der Schmeckerei ist super.
Virginia Perri wäre sowas von Fan davon. Und ihr habt weniger im Laden.
Musst nach Walding in OÖ ziehen, da hängst du deinen Einkaufsbeutel außen an die Haustür und der Bäcker liefert dir um 9 Uhr jeden Samstag dein gewähltes Gebäck an die Tür. Ned Jammern, übersiedeln.
In Bochum schon POTTKULTUR 👍🏼😉
Marc Heinz Priebe Was hab ich heute morgen gesagt? Geschäftslücke!
Frühstück, die wichtigste Mahlzeit des Tages 👍🤘🍻
Bei uns in der Nähe gibt es seit ein paar Jahren einen Lieferservice, der erst ganz klein angefangen hat. Nun kann man bei den beiden Brüdern die ganze Woche sich mit vielen regionalen Leckereien nach Bestellung beliefern lassen. # Bröös
Bei uns im Dorf kommt jeden Samstag um halb 9 da Bäcker mit an klan LKW und da kriegt ma aaaalles frisch und günstig. Voi cool.
Doch bei uns im Kissinger Raum, kenn ich einen Kollegen der das mit Frau macht.....
Bei uns am Dorf kommt der bäcker auch vorbei
Beim ersten lockdown hat der Bäcker täglich geliefert.
Am besten direkt ans Bett inklusive heißem Kaffee… 🤣🤣🤣
Tanja Dabel Das sind die ersten Ferien, in denen wir nicht zusammen frühstücken waren 😪
Die Lieferung von Frühstück wird wohl an der schlecht frequentierten Zeit liegen. Die meisten sind ja um die Uhrzeit eher arbeiten (für Firmen gibt's den Service übrigens häufiger in meiner Region) und die wenigen die dann bestellen stehen nicht alle gleichzeitig auf. Der Bäcker muss also Fahrer und Auto stundenlang bereit halten - das wird nicht lohnen. Zumal du keine wachsweichen anbieten kannst.... 🤷🏻‍♀️
Samstags und Sonntags werden bei uns lecker Brötchen geliefert
Falsch bekomm jeden Morgen Frühstück vom Bäcker geliefert
Ich wohne in Seck. Mir wird Schnee geliefert, auch ohne Bestellung. Aber sonst wird hier nix geliefert...
Bei uns im Saarland standart. Sowie in der Bäckerei wo ich arbeite . Jeden Tag sowie auch am Samstag
Nein darüber muss man nicht reden oder nachdenken... Es muss nicht alles geliefert werden bis an die Haustür. Die Gesellschaft ist sowas von faul und bequem geworden, daß ist echt nicht mehr normal...
Doch gibt es. Der ist noch relativ neu. Vielleicht ein Jahr alt. Frühstücksservice oder Brötchenservice oder so ähnlich.
Döner gibt's auch nicht geliefert, wäre auch super.Es gibt halt Dinge die man selber holen muss...
Gibt's hier in Hamburg schon länger!
Selber zubereiten schmeckt am besten...👍🏻
Bei uns kommt seit vielen Jahren jeden Samstag früh der Bäcker
Jessica Frank auch wenn ich von Morgengold meine Brötchen bekomme, ist es noch immer nicht das selbe wie ein Frühstücksdienst. Der fehlt definitiv!!!!
Hier gibt's einen Brot und Brötchen lieferservice an Samstagen und Sonntagen
Man kann bei manchen bäckern einen Auftrag abgeben dann bekommt man zB jeden Samstag eine tüte mit bestellten Brötchen
Als ich Kind war, wurden zumindest die Brötchen geliefert
Sandra Ender genau den Gedanken hatte ich heute auch schon
Natürlich gibt es Frühstücksdienste die liefern. Nehmen wir jeden Sonntag in Anspruch. Sparen uns dadurch Fahrtkosten und Zeit
Stimmt nicht. Mir wurde heute mein Frühstück geliefert und es gibt hier außerdem auch noch einen Brötchenkurier.
Doch gibt es "morgen gold" liefert Brötchen an die Haustüre der Hammer *-*
Doch gibt es. Mach mal ne gute Internetrecherche.
Ich mache mir eher Gedanken darüber, dass die Ärzte in der CH anfangs der Pandemie die Testmeldungen noch FAXEN mussten. 🙈
Bei uns schon länger in der Schweiz. Am Vortag vorbestellen, Pünktlich alles geliefert.
Doch in Ostfriesland gibt's das!! Und sogar vom Bäcker mit den besten Brötchen
Diese Dienstleistung lohnt sich einfach nicht. Hier bei uns sind schon mehrere Brötchenlieferdienste gescheitert. Überlegen doch mal....nur am Sonntag Umsatz generieren macht wirklich keinen Sinn.
Früher hat der Bäcker Brötchen geliefert... dann gingen alle an die SB Theke im Supermarkt weil es billiger war.... also meckert nicht
Jan Körber wir wären gerettet wenn es sowas geben würde 😂
Also hier in Hamburg gibt es zumindest einen Kiosk welcher Frühstück liefert, mit warmem Kakao und frisch gepresstem Orangensaft, Brötchen, Aufschnitt, Obst etc 🥰
In Rödelheim in Frankfurt schon :)
Danke an MeinFrühstück24 - MKK West / Wetterau Sued / Maintal / Bergen-Enkheim die uns die Brötchen an die Haustür hängen 🥐🥨
Doch in meiner alten Heimst schon 🤤
Früher hat der heimische Bäcker jeden Morgen die gewünschten Backwaren vor die Tür gestellt.
Heul leise! Bei uns im Dorf gibt's nicht mal nen Bäcker, bei dem man sich Brötchen selbst holen gehen könnte!
Bei meiner Mam im dorf gibt es gar keine Geschäfte mehr. Dort fährt ein-oder zweimal in der Woche ein Bäcker durch.
Was dürften denn die Brötchen kosten, wenn sie frei Haus geliefert werden?
Stimmt...das wäre ne gute idee ...meine sonntagsbrötchen geliefert
Bei uns gibt es einen Bäcker der auf Vorbestellung liefert. Man gibt am Tag vorher an, was man will und er kommt und bringt es an die Tür. Auf Wunsch auch routiniert z.b. immer samstags und am Ende des Monats gibts ne Rechnung. 👌
Selber machen, selber kochen! Schmeckt eh am Besten! ☘️
Es ist sowieso der größte Schwachsinn das die Gastronomie geschlossen hat. Die Gastronomie kann die Hygieneauflagen eigentlich am besten umsetzen, aber das ist dem Staat scheiß egal das die große Industrie mehr Geld bringt.
Bei uns kann man sich frühstück liefern lassen..
In Italien kann ich mir bis 4 Uhr sowas bestellen und ab 7 Uhr wird ein komplettes Frühstück auch geliefert🤤
Toni Izzo siehst hätten wir damals einen Frühstückslieferservice eröffnet wären wir heute erfolgreich 😅😅😅
Stimmt doch gar nicht. In Köln und Umland kann man sich Frühstück liefern lassen
Seit Corona schon Aber was ich ja mal gut fände, wäre ein Bäcker-drive in
Doch, in Oldenburg, namens Pausenbrot
Bei uns im Dorf gibts das, schon vor Corona.
Falk Schramer trendsetter 😎😂 da ist Mondo del Caffè wohl einigen voraus 🙌😅
Für 10,-€ Mindestbestellwert kriegste dann aber 'ne Menge Schrippen geliefert. 🤯
Klar gibts Bäcker die dir morgens frische Brötchen ect liefern. Ich hab bei so einem gearbeitet.
Lustig. Wenn man die Kommentare liest. Die in der Stadt beschweren sich, wobei das Land noch versorgt wird. Warum? Ganz einfach. Stadt muss Geld sparen und kaufen ihren "scheis" bei lidl und Co um Geld zu sparen, wundern sich dann warum sie nur Dreck fressen und es keine Bäcker mehr gibt, an denen sie vorbei laufen können. Auf dem Land wird das Essen noch mit Qualität gekauft. Man weiß wer es gebacken oder geschlachtet hat. Zahlt dafür gerne 2 Euro mehr. Aber unterstützt den kleinen. Das kennt die Stadt nicht. Und nein, Killians Bäck ist kein richtiger Bäcker. Die bekommen industriell hergestellte Teig Teile und backen die auf. Das kann ich auch zu hause....
Bei Lieferando...
Wir haben seit Corona einen Brötchen Lieferservice. Er liefert alles was für ein Frühstück nötig ist.
Mein Onkel hat vor JAHREN mal bei so nem Brötchenlieferservice gearbeitet.. war der totale Ausbeuter!!! Er musste für den Mindestlohn mit dem Privatwagen ausfahren und wenn er krank war, musste er dem Chef ne Entschädigung zahlen.. 😱
Jür Gen ich vermisse immer noch den Brötchenburschen 😩
Natürlich gibt es das🤔..schon seit sehr vielen Jahren
Früher fuhr bei uns der Bäckerwagen und lieferte die am Vortag bestellten Brötchen. Das gibt es jetzt aber nicht mehr.
Patty Ochel Chris Otto Riekewald Ich habe doch gesagt es ist die beste Idee.
Wenn’s das auch bald gibt, wird der ein oder andere sich gar nicht mehr bewegen. Dann braucht es bald auch noch den Beruf des „Kuglers“ - das ist dann derjenige der stark genug ist solche Leute zu ihren Arztbesuchen zu Kugeln damit sie ihre Diabetes Medikamente bekommen.... „darüber sollten wir mal reden“....
Doch, Bäckerei Rose in Weimar bietet sowas zb an 👌🏻
Verena Springer wir san nd alleine mit dem Gedanken 💭 😂😂😂
in wien schon🤣
Toni Dittmar wäre doch heute was schönes gewesen .. wo wir eh früh wach sind 😋 😂
Also bei uns kann man sich Brötchen mit dem Brötchentaxi liefern lassen
Bei uns gibts den brunchbutler.ch, der ist einfach suuuuper
Bitte was? Wo lebt ihr? Auf dem mond? Das wird schon seit Jahren angeboten
über die jungs in orange findeste auch restaurants/Cafes die Frühtück liefern.,...^^
Ich kann beim Bäcker bestellen Marmelade etc natürlich nicht, aber Brötchen
Bäcker nicht, aber wir haben hier um die Ecke einen Konditor und da kann man Frühstück bestellen und das wird sogar gebracht.
Echt? In Österreich gibt es Hausbrot.at
Das kommt daher dass ihr alle eure Backwaren im Discounter kauft und damit die Dorfbäcker killt. Selber erlebt und dadurch Arbeitslos geworden. Der Bäcker konnte sich einfach nicht mehr halten. Nebenbei haben wir jeden Tag privat Haushalte beliefert .....
Anna-Lena Wa grad nach einem gelungenen Abend, rahmschnitzel 😃😃😃
Hier bekomm ich gar nichts geliefert... ein Verkaufswagen kommt einmal die Woche, aber warmes Essen? Fehlanzeige
Doch gibt es. Zumindest bei uns liefern Anker und Felber auch bereits über unsere Food delivery App. 🤪 Allerdings habe selbst ich das noch nie ausprobiert. 🤣
Wir stellen Frühstück zum mit nehmen her, aber nicht zum liefern. Brot und Brötchen jedoch schon
Für vielleicht 2 Brötchen liefern :D Gehst noch :D
Aber es gibt einen Bäcker der ein Drive In hat zwar in Velbert aber da fährst du direkt vor.
Früher brachte der Bäcker die Brötchen jeden Tag und hat sie vor die Tür gelegt. Als der Diebstahl der Brötchen zugenommen hat, wurde der Liebesdienst eingestellt
Es gibt zumindest Anbieter wie Morgengold, die bestellte Brötchen und Kuchen täglich bis an die Haustür liefern.
Gibt es wohl, ich hatte mindestens 5 Flyer verschiedener Bäcker im Briefkasten aber ich werde privat versorgt 😝
Carina Hilger Für mich wäre Uhrzeit-technisch eher Brunch sinnvoll aber der Grundgedanke stimmt. Was wohl Frank dazu sagt ;):D:D
Auf welchem Planeten lebt ihr denn:D:D:D:D Mein Vater hat vor 70 Jahren schon Brötchen etc. ausgeliefert 😝
Bei uns gab es den Frühstücksboten
Kevin Dupiczak du kommst zu spät mit deiner Idee. 😅
Die Bäckerei Felber in Wien schon. 🙂
Bei uns in der Umgebung wird es seit ein paar Wochen am Wochenende angeboten 😊 also abwarten ,dann hat sich das überall vielleicht eingebürgert. In ein paar Jahren ist es das normalste der Welt ,wie Pizza bestellen 😉
Bei jns gibt es das Backtaxi. Bringt Sonntags auf Wunsch frische Brötchen....
Und auf dem Dorf liefert einfach gar nix 😂. Ich freu mich schon über 2 Pizzalieferanten die jetzt nur während Corona mit Extragebühr liefern :D
Waterkant Neustadt in Holstein liefert doch das beste Frühstück
Gibt es bereits haben sind hier von Haus zu Haus gegangen um zu Werben!
Nicht korrekt! Back-Cafe Machenbach liefert am Wochenende Brötchen 🥰
Annina Ellena Da hab ich in euren Insta Storys doch was gesehen:D:D War das geliefert oder geholt?
Gibt doch eigentlich bei Lieferando reichlich Geschäfte, die Frühstück liefern.
also bei uns gibts das schon :-) da liefert die Post die Bäckerware mit aus ✌
Das gibts sogar in einer Großstadt wie Wien ^^ weis ned aus welchen eckdorf du kommst
Natürlich kann man sich sein Frühstück liefern lassen. Gibt's schon ewig und drei Tage. Wo lebt ihr denn :D
Brötchen liefern lassen ist aber kein Frühstück. Wenn ich beim Bäcker sitze und Frühstück bestelle dann bekomme ich dich auch nicht nur Brötchen.
Ich habe einen ganz wunderbaren täglichen Brötchen-Lieferdienst 😍
Hm, dann scheint der Fragende nicht in Deutschland zu leben😂
Hier in Arnsberg gibt es das Brötchen Taxi.
gabs bei uns mal wurde aber mangels nachfrage eingestellt 😢
stimmt ...wäre eine gute Idee😉
gibt total viele Unternehmen die Frühstück liefern, bloß halt noch nicht überall.
Mein Beck liefert auch... allerdings in Südtirol 😊
In welchem Jahrhundert lebst du? Es gibt genügend Bäcker, die liefern. Seinen dicken Arsch aber mal auf die Straße zu bewegen und selbst zum Bäcker zu gehen hat auch noch keinem geschadet.
Wir kriegen jeden Sonntag Brötchen geliefert
Gibt es, nur eine Frage des Preises
Also bei uns am Land fahren die Bäcker schon herum, aber halt nur mit Gebäck 😅
Wir hatten einen Laden der Frühstück geliefert hat. Aber die Verpächterin hat die raus geekelt 😢
Wir im Landkreis haben sowas. Kannst online deine Brötchen bestellen und bezahlen und am nächsten Tag gibts dann die Lieferung nach Hause
oh jaaaa , tolle Idee ......😋
Wieso sollte man sich um den Duft von frisch gebackenem Brot bringen wollen?
Bäckereien haben doch geöffnet. Warum also nicht einfach aufstehen und sich seine Brötchen selbst holen, wenn sie denn unbedingt frisch sein müssen?
Echt? Zu uns in die Firma kommt immer in der früh der Bäcker 🤔
Doch also in Wien gibt es das mittlerweile
Wir wohnen auf dem Land. Da liefert Niemand was aus, geschweige denn, es gäbe einen Bäcker!🙄
Seit dem lockdown wird jede Mahlzeit celebriert , als ob es die letzte wäre...
Es gibt doch brötchenlieferservices.. Sogar Obst und Gemüse kann man sich liefern lassen 😅
Doch gibt es! Gute Laune Service
Dann brauchst Kinder meine holen heute noch mit ü 30 jeden Sonntag Brötchen für mich .😂😂
Und dann im nächsten post steht, dass der onlinehandel den einzelhandel kaputt macht.
Wir bekommen jeden sonnunser Frühstück geliefert 😊
Das stimmt nicht. Brötchenlieferungen gibt es schon seit Jahrzehnten....
Ist bestimmt kein Thema, wenn sich jemand findet, der fürn Mindestlohn morgens um 5 für dich Brötchen liefert......
Mindestbestellwert, bei Brötchen schlecht erreichbar...jeden Tag braucht man ja auch Butter und Milch....
Bei uns in Hamburg schon
Wir bekommen jeden freitag frische Semmeln geliefert ! Also Fake Meldung ! Besser informieren
Bei uns gibts den! Bäckerei Ochßner
Also bei uns liefern 2 Bäcker Brot, Brötchen, etc. und ein Cafe am Wochenende komplettes Frühstück
Jeder Bäcker hat Sonntags offen, sogar im kleinen Koblenz 🙄 wo ist das Problem? Weil man selber schmieren und essen muss 😂😂😂
Bei uns kann man das Frühstück bestellen und abholen für Zuhause
Benny ...Marktlücke entdeckt 😅
Wir haben hier mehrere cafes in Kiel die frühstück liefern 😊 und inzwischen auch Bäcker die Brötchen liefern 😊
Ja. So ein Brötchen Lieferservice wäre perfekt.
Geht mir häufig so hab schon unzählige Male gegoogelt nach einem Frühstück Lieferando oder so😄
Oder man frühstückt einfach Pizza. 😂🍕
Klar! Bei uns gibt es Brötchen- Lieferservice 7 Tage die Woche...Brötchen, Brot 🍞 Gebäck 🍩
Doch gibt es. Einige Cafés und Cateringfirmen liefern tolle Frühstücksplatten 😍
Ich weiß ja nicht was für eine faules 🐽 das hier verfasst hat. Aber der Moment wenn Du Sonntag morgens früher als alle anderen trotzdem noch verpeilt zum Bäcker schleichst fast kein Mensch dir entgegen kommt. Oder entweder auch noch zombies sind. Man das moin im Verkaufsraum murmelt seine 10 Brötchen Ofen warm, in Empfang nimmt. Wieder nach Hause schleicht mit dem ständigen Duft der frischen Brötchen in der Nase. Das ist entspannt aufwachen. Wenn nach dem weg der Tisch mit allen Zutaten fertig ist...... Ihr wisst bescheid.
Wir haben einen Bäcker der Brötchen liefert Nennt sich brötchenburche So praktisch
Also mein Bäcker liefert sehr leckeres Frühstück.... 😎
Der salatlieferer bzw. gesundes zum liefern fehlt :)
Also bei uns in Dortmund schon ☺️👍🏻
Doch bei uns gibt es Back Factory und die liefern... okay, fairerweise ist das natürlich nicht besser als nen richtiger Bäcker, aber es gibt Brötchen und Gebäck.^^
Bei uns gibt es ein Brötchen Taxi. ♥️
Doch bei uns gibts sowas 😄😄
In Wien schon 😝
Das wäre echt eine Goldgrube, glaube ich.
Morgengold Frühstücks service
Selbst wenn so etwas angeboten werden würde, würde ich meine Brötchen immer noch persönlch vom Bäcker holen. Der Gang zum Bäcker gehört für mich einfach dazu 😊
In München gibt es einige, die Frühstück liefern. 😉
Das würde es schon mehr geben- wenn alle mal nicht so geizig -was Lebensmittel angeht währen! 40cent für Brötchen 🤦🏻‍♂️ Schaut euch mal im Supermarkt die Einkäufe an! Wer zu Aldi- Lidl- Norma geht hat die Kontrolle über sein Leben verloren 😞
Am Samstag kommt bei uns auch noch das Bäckerauto mit frischen Brötchen, Kaffee und Kuchen und fährt auch durch sämtliche nachbarsdörfer.
In Hannover macht das Bäckerei Göing👍🏻
Joseph Brot Wien!
In Wattwil gibt es 2 Bäckereien die einem Zopf und Gipfeli am Sonntag liefern..!!
Oder ein Bäcker-Drive-In für Rad oder Auto wäre klasse 👍🏻
also in Regensburg und Umgebung gibts glaub ich 7 Cafés die Frühstück liefern 😂🙈
Also bei uns gibt's Cafés, die Frühstück liefern 🤷🏼‍♀️
Doch in Heinsberg schon❤️👍🏻
Stimmt! Das habe ich auch schon öfters gedacht bzw. vermisst 🤣👍🏽
Bewegt euren Körper lieber mal zum Bäcker anstatt hier zu motzen, dass welche, die das System am laufen halten, nicht noch euch entgegen kommen! Bäcker sind Helden!
Wien halt alles ;D
In der Oberpfalz gibt’s es auch
Es gibt Express Brötchen. Die liefern in ganz Deutschland alles vom Bäcker frisch zum Frühstück nach Hause
Oder einen leckeren Kuchen ❤️
Gibt es schon. Kostet bloss unheimlich Geld und dafür sind die meisten nicht bereit
Gibt es in Würzburg.
Also bei uns in OL gibt es sogar 2, die Frühstück liefern! 😃😃😃
Wie wäre es mit dem Brötchen Lieferdienst? Gibt's doch nahezu überall
Bei uns gibt es das, die Brötchen werden an die Haustür geliefert und dort abgestellt. 😁
Ich hab ne Bäckerei die Frühstück liefert.
Bei uns kann man das, gibt ne kleines Café das das komplette Frühstück mit allem drum und dran liefert 🤭
Ich wäre schon froh wenn ich mit Karte, Handy oder App bei einem Bäcker bezahlen könnte... 🤣
Brötchenbursche liefert doch 😉
Tja Pech, in der Schweiz kriegt man dieses Gesamtpaket bei www.wunschzmorgen.ch 😉
Bei uns ja. Brötchenexpress. Liefert samstags und Sonntags, hängt es in einer tüte an die Tür. Mega 👌
Ähm sorry... Doch gibt es, selbst bei uns im Schwarzwald. 🤷‍♂️
Wir bekommen jeden Tag Backwaren geliefert 😏 #Morgengold bringts 👍🏻
Das sag ich schon seit Jahren
Junge Junge Junge mann hört nur noch mimimimimi von MadeMyDay uff was los bei euch ..
Das stört mich auch fast jedes Wochenende xD
Also wenn wir im Urlaub sind, gibt's oft "Brötchen-Service".. gab's sogar Mal bei uns im Ort. Aber keine Ahnung, ob's das noch gibt.
Also bei uns gibt's das auch nicht.. Brötchen ja, auch über Morgengold aber kein Frühstück!
Gibt es wohl, labert doch net so nen scheiss!!
Doch gibt's! #altmühlkistl
Gibt es 😬 dorfleben 💯
Bei uns kann man sich das Frühstück liefern lassen😀
Gibt es schon... ich bekomme von Morgengold jeden Wochentag ab 4:30 meine Brötchen vor die Tür geliefert #morgengold
Nicht schlimm, denn ich kann bei unserem Bäcker online oder telefonisch bestellen und dann eben abholen....sehe da kein Problem 💁🏼‍♂️
Ich schaffe es grade noch so mir mein Frühstück selbst zu machen 🤦🏼‍♀️
Bei uns gibt es das sogar 😂
Bei uns gibt es ein paar und ich habe das auch schon gemacht 🙂