Made My Day

Beide sind wahre Legenden meiner Kindheit Rip ❤
Jawoll 👍🏻👍🏻👍🏻.
Wahre Worte❤️👍
Der Mann war absolute Spitze. Erst Pusteblume und dann LÖWENZAHN. Er konnte supertoll erklären. Unser Sohn hat das nur Begeisterung geschaut.
Christa Drieling sogar ich als Erwachsene habe ihn geschaut und war immer wieder fasziniert von den Sendungen. War sehr traurig als er starb.
ich fand Löwenzahn super. Alleine das Intro Video war schon gut. Wenn man mal überlegt was das symbolisiert. Und seine Erklärungen waren super. Bin Ende 20 und fand seine Sendung und die Computerspiele großartig.
Tiny House.. 🙄🙄🙄 Das ist ein Bauwagen!!!
Jessica Becker der hat ja da such gewohnt. Aber ein Tinyhouse ist halt mal was ganz anderes!
Es stimmt nicht, dass er keine Kinder mochte. Bevor ich es jetzt zum zehnten Mal lese.
Nata Lie, ja! Wobei fehlerhafte Interpretationen immer noch besser sind als dass Menschen einfach was in den Mund gelegt wird, wie heutzutage oftmals der Fall. :)
Aus einer Äußerung in einem Interview ergab sich dieses Missverständnis.
DAS konnte man noch Qualitätsfernsehen nennen...! Bescheidener Mensch war er wohl, hat sich nie als intelligent, sondern nur als neugierig beschrieben. War auch einer der wenigen, der nicht Irgendjemanden spielte, sondern einfach nur authentisch war! Aber die Besten gehen ja immer zu früh...!
An alle die sagen er mochte keine Kinder das war ein Gerücht
Er hat ja selber 1 Sohn und 3 Töchter die die Frau Astrid mitbrachte
Heute kommt nichts mehr. Also abschalten, tschüss! RIP
kommt schon noch aber den neuen typen kannst du vergessen und es ist alles extrem gespielt
Ohh er mochte keine kinder.. hat seine rolle dennoch gut gespielt und hatte nie den eindruck dass er kinder nicht mochte also hat er sein job gut gemacht
Mir ist latte ob er kinder mochte oder nicht will ich damit sagen dass er dennoch ein teil meiner kindheit war.
Wie gesagt ist doch latte ich mochte ihn trozdem
Ich habs hier selber aus komentaren gelesen und sollte nur eine Rückmeldung für diejenigen sein die hier es behaupten ironie verstehen viele nicht 😂
Wirklich toll, aber er mag keine Kinder....
Er hatte selbst 4 Kinder. Das wurde aus den Kontext gerissen. Der Journalist hat sich auch bei ihm entschuldigt. Unglaublich wie hartnäckig sich Gerüchte halten. Und das die meisten nicht mal selbst rechachieren und alles einfach so glauben.
Er hat nur nicht gerne mit Kindern vor der Kamera gearbeitet. Absolut verständlich. Vermutlich hat er die Aussage gut gemeint
Ich mag auch keine Kinder.
Nadin, Gib doch einfach zu, dass du einem Irrtum aufgesessen bist. Sowas zeigt Größe. Hat ja sogar der Journalist geschafft.
Hatte er dir das Persönlich gesagt? Oder hast du es gehört oder gelesen? 🙈 Und wenn es so gewesen wäre, wo ist das Problem? Ich mag auch nicht alle Menschen, ob Kinder oder Erwachsene 😂🤷‍♀️
Immer!!111!! Auch dann, wenn es irgendwer erfunden hat 😂
Jana Alex Daran sieht man doch wie die Masse vorgeht! Passt auch gut bei Corona !!!😂😱🤮
Noch besser🤩 scheiss auf Kinder 🤣
Er ist und bleibt der Held meiner Kindheit. Ich habe seine Sendung geliebt. "Und nun wird abgeschaltet."
Damit war er seiner Zeit nicht voraus. Früher wurde tausend mal mehr repariert als in der heutigen Wegwerfgesellschaft! Hosen und Socken wurden geflickt, Klamotten und Spielzeug an die jüngeren Geschwister weitergegeben, während die heutigen, sogenannten Aktivisten Teil der verschwenderischsten Generation ever sind. Was die Sache nicht schlecht macht, für Nachhaltigkeit zu stehen. Trotzdem sollte jeder mal vor seiner eigenen Tür kehren, anstatt permanent nur mit dem Finger auf andere zu zeigen. Dieses Denunziantentum ist ekelhaft.
Eine meiner Lieblingsserien gewesen ❤️ Aber ich hatte 'ne Scheißangst vor dieser sprechenden Gitarre am Wagen 😂
Ein Held meiner Kindheit😍
<3 Ein großes Vorbild und sobald man das Titellied hört hat man sich auf die Folge gefreut...
Ja...hatte ja auch die Zeit dafür....gearbeitet hat er ja nicht....🤪
Die Sendung war super... doch die Computerspiele dazu waren auch richtig cool
Eine Legende habs mega gerne geschaut schade dass er und der Nachbar verstorben sind
Das war "Sendung" in meiner Kindheit, bin damit groß geworden. Auch die Sendung mit der Maus, immer geschaut. Klasse für Kinder. Ich kann nur von mir sprechen, habe damals viel gelernt. Danke 😍
Habe die serie geliebt. Hat richtig Spaß gemacht und man hat viel lernen können :)
Ist aber auch so.... Löwenzahn mit Peter Lustig und ,,die Sendung mit der Maus'' mit Armin Maiwald- die einzigen Gründe warum ich freiwillig GEZ zahlen würde... Heute schaue ich mir die alten Staffeln Löwenzahn auch nur über DVD an... die neuen sind einfach zu sehr Hollywood-like...
Vieles war in "seiner Zeit" völlig normal. Heute ist es einfach nur hip, seinen Garten als Nutzgarten zu nutzen, eine Jeans nochmal abzuschneiden, wenn sie irgendwo nicht mehr zu nähen ist.
Klassischer Hippie, der Zeit immer weit voraus
Nein, das war damals einfach schon angesagt, nur wurde es nicht so gehypt...
Und hat sich nicht von der Autobahn abgeseilt. Bin froh, dass ich eine normale Kindheit erleben durfte
Und trotzdem hat er nicht viel länger gelebt. Nur eben auf viel weniger Platz
Es hat ihm dennoch gefallen. Ich denke das ist das wichtigste am Leben
Ein älterer Herr der allein im Wald haust und dauernd Kinder "zu Besuch" hat...
Wer so denkt, hat selber ein Problem...
Ich auch 🤭
Ja damals.., war die Welt noch in Ordnung.
ich würde aber nicht sagen dass er seiner zeit voraus war, sondern er lebte alte werte.denn früher lebte man so.
Ich war in fast jeder Sendung dabei 😅😅😅
Wenn ich schon Tiny House lese, kann ich mir den Autor des Textes gut bildlich vorstellen 😏🙄🥱
Ja genau fürs Fernsehen und Kinder im übrigen konnte der Kerl nicht wirklich leiden 🤣
Ein Missverständnis in einem Interview. Scheint sich lange zu halten...
Und schon geht die Beweisführung und das gegenarbeiten los .... Bravo Leute 👏🏻 mir ist das ziemlich egal welche Medien da Gegendarstellungen bringen. Wenn der Kerl in einem Interview den Satz bringt „ich kann Kinder nicht ausstehen“ ist das egal in welchem Kontext ein Satz mit einer klaren Stellungnahme! Egal wie ausgeprägt seine Abneigung und in welcher Form sie war, diesen Satz kann man nicht anders deuten ! Also nehmt es hin das auch eine Kindersendundungs Ikone vielleicht nur geschauspielert hat und nicht der Kinderfreund war den ihr euch wünscht! 🤷🏼‍♂️
Nur leider mochte er im „echten“Leben keine Kinder 😌
Das ist Falsch !
Peter Lustig.........er war schuld, das ich auch als Erwachsene gerne Löwenzahn geschaut habe❤
Und der Erfinder von Guerilla Gardening!
Nur hat er wohl kaum wirklich in diesem Haus gelebt ;)
Svenja klingt irgendwie stark nach dir, auch immer der Zeit voraus 😅
Man hat ihn aber niemals im Winter erlebt
Ich fand den als Kind exakt so lange sympathisch bis er öffentlich gesagt hat, dass er Kinder hasst. Ab da war mein Traum zerstört 😅
dafür das er Kinder nicht mochte, hat er seine Rolle sehr gut gespielt!
Als Kind mochte ich die Sendung gar nicht! Als ich mal eine Folge sah als Erwachsene fand ichs super. 🙂
Ich habe die Sendung als Kind geliebt. Leider ist er nun tot. Aber einmal dachte ich das er bei uns mit dem Rad lang gefahren ist, er sah genauso aus, leider nicht angesprochen:/
Wenn ich so drüber nachdenke, hasste der Peter nicht Kinder? 🤔 Er hat mal in einem Interview gesagt, dass er die Sendung hauptsächlich für sich selbst gemacht hat. Aber dennoch, er hat seine Sachen gut erklärt, kann mich immer noch gut an das Intro erinnern 😄
Peter Lustig hatte einen gehörigen Knall. #Bhagwan
Klingt komisch, ist aber so 🤓
Er hat in einem Bauwagen gelebt und nicht in diesem neuartigem Hipster TinyHous...
Peter Lustig wer ist das? Meine Großmutter lebte nach dem Krieg wahrlich in einem Tiny Haus mit fließend Wasser auf allen Wänden . Und ja .........ernährt hat sie sich unfreiwillig Vegan .Zum Essen gab es gesunde Wiesenkräuter . Und ab getragene Schuhe galten damals als neue Ware. Und wir sind noch 10 Lockdowns davon entfernt dass wir diese Zeiten wider erleben .
Sehe mir heute noch viele Sendungen von ihn an.
Ich habe ihn am Flughafen um ein Autogramm für meine kleine Tochter gebeten. Er hat es mir unwirsch abgelehnt. Leider!
Hat es in einer dieser Folgen jemals geregnet? Wenn man nicht raus kann ist so ein Tiny House ziemlich beschi...
In der DDR gab es SERO und in den Technischen Normen, Gütevorschriften und Lieferbedingungen (kurz TGL) war die Minimalhaltbarkeit von Produkten festgelegt. Sollbruchstellen gab es nicht. In den letzten 30 Jahren wurde das mit der Mangelwirtschaft begründet, ist dem RG28 aber egal. Das wird auch noch in 100 Jahren rühren, mixen und kneten. Und bis dahin wird man die TGL kopieren und als Erfolg der Marktwirtschaft verkaufen. Ärztehäuser und der Grüne Punkt lassen grüßen. Hieß vor '90 Poliklinik und eben SERO. Für den Grünen Pfeil und das Abi nach 12 Jahren war der gemeine Wessi zu blöd. Wobei ich bei letzterem R. Hildebrandt zustimmen muss, der Westen braucht das 13.Jahr für das Abi,weil da ein Jahr Schauspielunterricht dabei ist.
Angela, dass stimmt nicht. Diese Behauptung ist aus einem Interview mit ihm aus dem Zusammenhalt gerissen worden.
Hatte ihn mal als Gast im Restaurant ...ein sehr netter Mann...hatten ein sehr nettes Gespräch noch gehabt 😊✌️
Für mich war, erst Pusteblume und dann Löwenzahn, immer ein Stückchen Erholung von der Erwachsenenwelt. Er und die Produzenten haben meine kindlichen Vorstellungen bestätigt und wichtig gemacht. Peter Lustig mochte Kinder und war selbst Papa. Die Presse mochte wohl seine unkonventionelle Art nicht. Für mich ist er ein Stück heile Kindheit. 🌻
Traurig das in den Köpfen der Leute immernoch drin ist das er keine Kinder mochte. Was totaler Blödsinn ist. So zerstört die Presse leben.
Schade dass es solche tollen Menschen nicht mehr gibt.. Stattdessen bekommt die heutige Jugend nur noch so Gestalten katja krasavice und Saftbefehl vorgezeigt.. Jeder will Influencer werden und keiner will mehr handwerkliche Berufe machen. Kein Wunder warum unsere Jugend udn die Zukunft vor die Hunde geht..
...bis halt in echt klingt komisch, is aber so in Wahrheit war der Peter nämlich ein Lebemann, der am Ende, sogar im Armenhaus gelandet is
Ich fand die Sendung immer super asi und langweilig, genauso wie diesen Peter Lustig, der war mir schon als Kind suspekt
Is kla
Einer der Helden meiner Kindheit! Neben Goku und Vegeta 😅
ein echter konservativer und konformistischer vorzeigehippie und selten lustig, aber viel peter war
Was ist so erstrebenswert daran in einem Tiny House zu wohnen 🤔
Ich habe ihn als kleiner Bub im KaDeWe in der Spieleabteiling gesehen und mich nicht getraut nach einem Autogramm zu fragen....
Er hat ne gesagt, dass er keine Kinder mag oder sie sogar hasst! Er hat in einem Interview gesagt, dass er nicht gerne mit Kindern arbeitet, weil ihm das zu anstrengend war!
Stephie Dopler Elisabeth Dopler gibts die CD-Rom noch daheim? :D
Lina Deppner 😉 weil wir es letztens von ihm hatten 😊
Das soll eine Zeitungsente gewesen sein. Das soll er nie wirklich gesagt haben stand später mal in einer Zeitung
Tiny House? Ihr Vollpfosten habt nix kapiert! Kingt komisch? is aber so....
Christina Bach bei Tiny House musste ich jetzt direkt an Marius denken 😜 ist er auch sowas wie ein Peter Lustig? 😄
Kerry Lou kennst du ihn bzw seine Sendung Löwenzahn?
Marcel Englert findet das marcel auch so (Peter) lustig wie wir?
Kann sich jmd an eine spezielle Folge erinnern wo dann ein Glas vor der Tür stand? Er meinte am Schluss man solle mal vor die Tür gehn und schauen - und da hab ich tatsächlich entdeckt. Ich war ein Kind, ich kann mich kaum dran erinnern und meine Eltern leider gar nicht mehr 🙈😂 Aber ich hab diesen Tag noch so stark im Kopf weil es für mich unglaublich cool war. Ich weiß nur nicht ob es Zufall war oder wirklich geplant 🙈😅
Einer der Helden meiner Kindheit ❤️🙏🏻
....für‘s Fernsehen! Ich habe es Trotzdem gerne geschaut😥
tatsächlich mochte er keine Kinder, er hat bei mir in der Nähe gewohnt 🙈😅
Bester Mann ever.. Ich feier den typ heute noch
Legende 😂
Warum weit voraus? Damals absolut auf Augenhöhe mit dem Öko-Zeitgeist. Total inspirierend.
War super für Groß und Klein.
Der ist scheiße, er war früher mein Nachbar und mag keine Kinder, macht aber kindersendungen ja moin
Und hat nie seinen Humor verloren, war schließlich immer lustig
Fritz Fuchs oder wie er heisst ist auch nicht schlecht, aber an den Peter Lustig kommt er nicht ran.
...ach was habe ich diese Sendung geliebt 🥰🥰
Genau,immer die selbe Buchse an und mit Gitarren spricht😅
Ruhe in Frieden.
Das war sein Job und er wurde dafür bezahlt! Scheint ihm Spaß gemacht zu haben.
Allerhöchsten Respekt von diesem Mann
Hmm.. Ich hab vor Jahren gelesen, dass er Kinder gar nicht leiden konnte.
Was hab ich das gerne angeschaut.Naja mach ich heute immer noch und die Sendung mit der Maus.
Das war toll. Düm dü düdü düm, düdüdüdüm dü düdü düm...
Nils Frericks Sina Lederer Manuel Mette Felix Ke aber irgendwie hatte der doch Kinder gehasst oder wie war des?
Jens Hausen.... kommt mir bekannt vor...wir recyceln viel, kann man ja noch gebrauchen, der Garten war auch ein voller Erfolg dieses Jahr 🤣🤣😂😂👍🏼
Eine Kindersendung machte, Aber Kinder nicht mochte.....
Der mochte keine Kinder und hat er tatsächlich da gewohnt oder nur für das Fernsehen?
Das Falsch , er hat bloß gesagt er steht mit Kindern nicht gern vor der Kamera weil die Szenen sehr oft wiederholt werden müssen
Meine Kindheit ❤️
Ich fand die Sendung früher toll
hatte der net auch lustige Zigaretten geraucht 🤪
Wohn- oder Bauwagen kennen wahrscheinlich die heute gebildeten Kinder nicht mehr. Darum Tiny House. Damit es alle verstehen?
Naja ich mag auch keine kinder und hab selber eine Tochter. Wie hart es ist das dieses Charakter merkmal wichtiger ist als seine Person.
Single, keine Kinder. Da dauert die Zukunft ja quasi ohnehin nicht lange :D
Sponsoren by GEZ, aber sehr gute und informative Sendung für ALLE Altersklassen. Bildung ist so wichtig.
Bianca Meyer wolltest du nicht auch ein Tiny House? 🤣
Und nicht zu vergessen , lebte er als Single im Wald😁
Hab mal irgendwo gelesen, dass er Kinder gar nicht so mochte
Wohnwagen, es war ein ganz normaler Wohnwagen! Tiny Häuser findet man in Amerika bzw. USA usw. zu genüge, schön mit Dusche Bad, Kochnische und solche Dinge. Wesentlich wohnlicher als ein Wohnwagen diese Dinger. Hätte auch gern so ein 30 - 40 qm² Tiny House, aber ohne Trailerparks und dafür aber mit Campingplätzen die nicht für solche Bauten ausgelegt sind müsste man hierzulande leider schon extra ein geeignetes Grundstück dafür finden und mieten/kaufen.
Kinderheitserinnerungen schade. Das er verstorben ist 😔
Ist es eigentlich ökologisch vertretbar, alleine in einem einzigen Haushalt zu leben?
Ich wollte damals immer so ein witziges Häuschen wie er es hatte 😍😍😍
Der Held unserer Kindheit, Löwenzahn 🤩
Ne, das war schon immer so. Wir sind nur heute zu dumm dazu und haben nicht die Not und das Bewusstsein dazu. Nur wir heute sind anders
Und Kinder gehasst hat obwohl er eine Kindersendung gemacht hat ...
Und außerdem Kinder sehr sehr lieb hatte... 😂
Fehlt heute, schade
Ich liebe meine Kinder, und es gibt andere Kinder die ich mag und lieb finde, dann gibt es wiederrum noch mal andere Kinder, die sind einfach nur ätzend, ich könnt‘ sie nehmen und an die Wand klatschen. So. Und so geht es mir mit allen Menschen, vor allem mit Erwachsenen.
Wir sollten alle ein wenig mehr wie Peter sein!!! ❤
Und ein Mensch, der eine Kindersendung moderiert hat, obwohl er keine Kinder mag/mochte. Lol
Und als realer Mensch , Kinder nicht leiden konnte
Früher sagte man Bauwagen 🤣
Und trotzdem war er mir unheimlich....
schade das es größtenteils nur eine gespielte rolle war. just saying. kinder hat er ja gehasst.
Löwenzahn Classic schauen unsere Kinder auch gerne.
Er mochte doch keine Kinder , der Lustige Peter :D🤓🤔
Krasse Peter Lust von Pusteblume!
Unnnnd keine Kinder mochte 🤣
Ich habe Löwenzahn mit Peter Lustig geliebt als kleiner Junge.
Klingt komisch, ist aber so...
Er war uns nie voraus... Wir sind hinterher!!!
Und nicht zu Vergessen eine sprechende Gitarre hatte
Ich habe Löwenzahn als Kind geliebt 🙂
....Also mal ehrlich, ist ja wohl ein Unterschied ob ich Kinder nicht mag oder nicht gerne mit ihnen arbeite! Kann ich voll nachvollziehen, habe zwei, aber wöllte nie irgendwas mit Kindern machen wollen (berufsmäßig) 🤦🏼‍♀️ Ich habe die Sendung geliebt ❤️ Heutzutage läuft nur noch Müll .
Und er konnte „abschalten“!😏
Eine Sendung die ich auch immer gerne gesehen habe ( Bildungs Fernsehen )
Der Peter.....der Kinder so gerne hatte 🙈.
C Line Waa was hat die Gitarre nochmal gesagt wenn man drauf geklickt hat? 😅
Schon immer Vorbild ;)
Ich bin froh dass er schon Kinder mochte und schämen sollte sich der der diesen Blödsinn erzählt hat
HAT HIER NOCH KEINER ERWÄHNT, dass Peter Lustig keine Kinder mochte? Habe ich da was überlesen? Nach 827 Kommentare hat es noch keiner erwähnt und bis jetzt habe ich noch keinen Kommentar dazu gelesen. Und keiner hat reviediert ob das stimmt oder nicht stimmt. Das wärs doch? Endlich eine anständige Diskussion darüber. < Wehe es nimmt jetzt irgendeiner diesen Scheiß ernst.
Ich habe die Sendung geliebt...😍
Einer meiner Kindheitshelden
Und kleine kinder hasst..
Oh Florian an wen musst du bei diesem Wortlaut denken? 😄
Und keine Kinder mochte. Das habt ihr nicht erwähnt
Absolut! Der Held der Kindheit ☺️
Das war das was jeder daraus mitnehmen sollte oder 🤔
Und Kinder hat er gehasst 😂😂😂😂
Er war seiner Zeit damit nicht voraus, das war früher doch normal! Diese extreme Wegwerfgesellschaft kenn selbst ich mit 35 aus meiner Kindheit noch nicht...
Julia Einfach cool der Typ. 😉
❤️ ❤️ Ich habe diese Sendung total geliebt. Ob man die auf Dvd bekommt 🤔
Dann war die DDR ja auch der Zeit weit voraus, und große Teile Russlands und Afrikas, sowie Asiens und Südamerikas sind es heute noch...
Aber auch nur vor der Kamera, im wahren Leben hat er geaast 😂
Hört sich zwar komisch an, ist aber so🙌🏻
Fritz Fuchs macht das noch immer 🙂
Er war so klasse 🤩👍👍
Heute würde man ihn vermutlich als links/grün versifften faschisten beschimpfen... traurig, wie die Zeiten sich geändert haben. Als ich ein Kind war galt ökologisches und nachhaltiges Denken noch als Tugent. Für mich ist und bleibt er ein absolutes Vorbild und ich würde mir die alten Löwenzahn und Pusteblume Episoden auch noch heute mit anfang 30 reinziehen. Fun Fakt: Peter Lustig war in den 60er Jahren Tontechniker und war Aufnahmeleiter bei John F. Kennedy's "Ich bin ein Berliner" Rede. (Ja tatsächlich DIE Rede)
Jetzt möchte er bestimmt keine mehr
Dann mal ein Beispiel daran nehmen 👍😉
Der einzig ware Löwenzahn
Ik had het al gezien, oude tijden 😀
Tjaja... Das findet sogar der Peter lustig.. 🤡
Und er hat Kinder gehasst ☝️🤷‍♀️
Klingt komisch, ist aber so
Klingt komisch, ist aber so.
Jana Dzjuba so sieht’s aus
dieses Teil an der "gitarte" sieht aus wie n dildo. #justsaying
Nur dass er Kinder gehasst hat😂😂👍
Und der Kinder gehasst hat.
Klingt komisch... Is aber so..
Und Kinder nicht leiden konnte. Voll Avantgarde
Klingt komisch, is aber so...
Ich wollte schon immer so wohnen
Er mochte nur nicht mit Kindern drehen 🙄
Einfach eine Legende zusammen mit Herrn Paschulke ❤️❤️
"Klingt komisch, is aber so!" Bester Ausspruch der TV Geschichte.
Resi Kø da muss ich doch gleich an dich denken :D
Und Kinder nicht ausstehen konnte 🤣.
Da kann man mal sehen, dass der bewusste Mann von heute, in den Augen von früher ein Clown war. Und es immer noch ist.
Lukas Kneisel du in ein paar Jahren
Mit lustig, ist es in diesem Land vorbei !
Peter lustig war ein king und wird es immer bleiben
Und Kinder hat er gehasst
Klingt komisch ist aber so
Und er hasste Kinder sehr
Genau dort hat er auch gewohnt.
das fand sogar der Peter Lustig
Kling komisch, ist aber so!!!
Dafür hat man noch gerne die GEZ bezahlt, weil es noch Bildungsfernsehen war. Selbst heute noch zum bilden geeignet und manche haben es bitter nötig.
Ich wäre als Kind immer gerne sofort da eingezogen in seinen kleinen Wohnwagen. Und da hat man auch gesehen das man eigentlich gar nicht so viel braucht zum Leben und schon mit Kleinigkeiten zufrieden sein kann. 🤗❤💟🙂 Ich habe ihn und seine Sendung einfach nur geliebt und fand ihn total Klasse. 😀
Der Typ war klasse
Und er wusste, wann es an der Zeit war "abzuschalten".
Nur durfte man damals noch DEUTSCH sprechen und konnte Bauwagen sagen...🤦‍♀️
Evy Lyn 😂 dein Vorbild! Hast Vl zu oft Löwenzahn geschaut als Kind 🤷🏻‍♀️
Die Folgen sind doch Abruf bar in manchen Stream Seiten 🤗
Sonntags morgens im ZDF ☝️
Felix Vaes Lustig vom Peter
Das ist bis heute eine Aussage die ihm unterstellt wurde aber nie getätigt wurde! 🙄🤦🏼‍♂️
Leute er hat Kinder schon gemocht. Er hat es nur nicht gemocht mit Kindern zu arbeiten, da sie ihm zu unprofessionell waren. Get your facts right 😉
was mann nicht so alles tut fürs fernsehn
Peter Lustig passt zu dir 😂😂😂
Der kinder hasste und ordentlich gekok... hat
Julian Kienast beim peter lustig fällt ma eigntlich wos anderes ein 😅
Laura Neuhoff Stefanie Borgerding einfach schon immer ein fresher Typ 😂
Torsten Paulus demnächst wird in deinem Garten ökologisch gewirtschaftet 🤣🍻🍻🍻🍻
Melli Fe heute morgen erst geredet darüber
Patrick Jenzer "klingt komisch, ist aber so" ☝️😜
Nur Kinder mochte er nicht!
Paul Möller Es war seine Reise!
Franjo Haeck ich hab es immer gewusst...
Und er hasste Kinder
Jetzt aber... abschalten
Jetzt ist schluss mit Lustig
Er hat bei uns im hotel übernachtet als ich in der ersten Klasse war. Ich habe es allen Klassenkameraden erzählt und nach der Schule hat er für alle Autogramme gemalt, da er keine Karten mehr hatte. Unvergesslich!
Aber, er mochte keine Kinder! Das hat er selbst in einem Interview gesagt, das ich mitgehört habe.! Meine 5 Kinder mochten die Sendungen. Aber sie durften sie nur noch selten sehen. Kinder hassen - aber damit Geld verdienen!
Ich checks nicht. Ich bin liebevolle Mama einer Tochter und habe noch 3 tolle Kinder im engsten Kreis die ich alle total liebe und mich unfassbar gerne und regelmäßig um sie kümmere. Heißt noch lange nicht dass ich alle alle alle alle alle klebrigen Kinder dieser Welt automatisch mag. Tu ich nicht. Echt nicht. Ich mag eigentlich keine Kinder. Ja echt jetzt. Es gibt nicht immer nur schwarz und weiß.
Er war der absolute Held 😊 Manchmal hab ich mir gewünscht, er würde mein Lehrer in der Schule werden. Er hat so toll erklärt und war selbst so voller Neugier und Euphorie. 😊 Wenn ich es heute zufällig im TV sehe, muss ich es schauen 😁
Die Sendung Löwenzahn und deren Hauptfigur Peter Lustig, der brummige Nachbar und die Erklärung der Welt sind einmalig und stehen für mich für eine wunderbare Kindheit. Seiner Zeit voraus war er aber nicht. Er hat das Leben erklärt und versucht klar zu machen, dass reparieren, was Neues aus Altem machen, Werterhaltung und Selbstversorgung der beste Weg für ein ökologisch richtiges Leben sind. So, genau so haben die Menschen auch bis etwa in die 50er Jahre gelebt. Erst danach begann der Wohlstand und das Überflussdenken; genau die Denke des brummigen Nachbarn. Was heute als Nachhaltigkeit verkauft wird, als Upcycling propagiert, von Fermentistas auf Insta gehypet wird, als neue Freude am Marmeladekochen, head-to-tail propagiert wird,.... all das ist das normale Leben auch mal in Deutschland und der Ersten Welt gewesen, bevor der Überfluss alle zum brummigen Nachbarn machte. Wiederverwertung als rückständig verhöhnt wurde. Biologische Konzepte als Ökofuzzispinnerei abgetan. Löwenzahn war der Zeit nicht voraus, sondern hat getan, was heute wieder unter neuen Namen versucht wird, und was meine Oma (Jahrgang 1904) mit als Kind noch als ganz üblich vorgelebt hat. Denn Nachhaltigkeit ist ein sehr altes Konzept, das durch den Reichtum verloren gegangen ist.
Ich finde die Posts zu dem eigentlich unverfänglich nett gemachten Bild sehr bezeichnend für das allgemeine Verhalten hier in den (a)sozialen Medien: Auf ein nett und mit einem Augenzwinkern erstelltes Thema gibt es jede Menge Leute, die meinen, unbedingt was negatives schreiben zu müssen. Und das, ohne zu recherchieren. Echt traurig.
Mal die Anekdote die zu einer Urbanen Legende geworden ist. NEIN es stimmt nicht das er keine Kinder mochte. Es war mal eine Aussage die sinngemäß gelautet hat "er dreht nicht gern mit Kindern". Aber nicht weil er sie nicht mochte sondern weil er der Meinung war Kinder gehören nicht ins Fernsehen. Also sie sollten nicht schauspielern. Schade das er die ganzen Jahre mit so nem "Rufmord" leben musste
Das war noch richtiges Fernsehen für Kinder!!!!!! Ein Teil meiner Kindheit!!! Hab sofort wieder die Melodie im Kopf ☺️
Ich hatte mal die Ehre ihn im Restaurant zu bedienen 🤗
Was heißt hier seiner Zeit vorraus:D:D:D Das war früher ganz normal.. Aber heut ist man ja besonders wenn man "nachhaltige Lebensweisen" lebt...
Ka was ich dazu sagen soll aber egal ob er Kinder mochte oder nicht... Für alle von uns (die ihn mochten) gehörte er einfach dazu... Wenn ich mir heute Löwenzahn anschaue weiß ich nicht mehr genau was ich davon halten soll... Schade echt das diese kultsachen so schlecht werden und verschwinden...
Ein geiler dude! Jedesmal wenn ich an diese Serie denke huscht mir ein Lächeln durchs Gesicht, steige in meinen t5 Krankenwagen-Womo und gebe mir Mühe Abenteuer zu erleben... 😍😌
Sina wir sind mit deiner tiny haus idee groß geworden 😯 das kann nur gut sein!!
Sein Bruder wohnt in Rheinfelden baden
Der Schauspieler konnte keine Kinder leiden. War alle Show.
Vor allem hat er andere nicht gezwungen so zu leben wie er selbst.
Im Landkreis "Lüchow-Dannenberg" (gegen Gorleben) war es nichts Verwunderliches... Nachdem ich einige andere Ecken der Welt kennengelernt habe, war es was Besonderes!
Als Mann alleine zu leben ist keine Kunst... Ich schmeiße auch nicht gleich alles weg, sondern repariere es oder lass mir helfen. Ich komme aus Kasachstan und dort wurden Sachen pfleglich er behandelt. Darum kenne ich es nicht anders... Egal ob er Kinder mochte oder nicht, mit ihnen nicht arbeiten wollte, aus welchem Grund auch immer, ob er dort gelebt hat oder nicht... In der Sendung wurden Sachen gut erklärt und gezeigt.
Wenn heute einer sagt, "Abschalten," wird der sofort gefeuert! Weltklasse der Mann.
Daniel und seinen geheimen planzengarten nie jemanden gezeigt hat 🤣
Ob er nun Kinder mochte, oder privat seine Ruhe haben wollte. Und wenn es stimmt was der Handwerker hir schreibt. Scheiße doch einfach mal drauf, hatten wir nicht super Stunden vor dem tv mit ihm? Hat er uns nicht so endlos viele Sachen erklärt? Peter lustig war beste!
Das haben meine Großeltern schon immer gemacht... unsere Generationen sind eher hinterher... er war nicht voraus
War mir immer sympathisch, noch mehr als ich erfuhr dass er keine Kinder mag 😂👍
Ich repariere auch möglichst alles selber und habe einen Garten haben, wo alles mögliche Angepflanzt und wiederverwendet wird, z.B. Holz für den Kamin oder Kompost als Dünger. Nur da steht ein normales Haus vor xD
Leute, er war selbst Vater!!
Sind ihm mal als Kinder begegnet. Freundlich war er jedenfalls nicht, wir waren damals sehr enttäuscht.