Made My Day

Etwas, was ich noch nie verstanden habe. Im Bus darf man nicht nur ohne Gurt mitfahren, sondern sogar bei der Fahrt stehen. Aber in jedem anderen Fahrzeug, ist das streng verboten und kostet hohe Bußgelder, wenn nicht sogar den Lappen. Sogar, wenn ich privat einen Bus hätte, müsste ich sitzen und angeschnallt darin sein. Aber nicht, wenn der Bus öffentlich fährt... Wo ist da die Logik?
In Schulbussen braucht es keine Gurte, da wird formschlüssig gesichert weil komplett überfüllt :P
Statt Gurt anzulegen vertraue ich auf Globuli. Besonders wenn mein Kind mit schwerem Schulrucksack bepackt einen Stehplatz ohne Mindestabstand in der Bahn hat 😉
Aus eigener jahrelanger Schulbus-Erfahrung kann ich sagen, dass die Busse meist so vollgestopft sind, dass ein Umfallen o.Ä. schlicht nicht möglich ist :D
der Moment, wenn der Busfahrer in Zeitnot gerät...
wieso nur Schüler? kein Mensch schnallt sich im Bus an 🤷🏻‍♂️
Wie konnten wir Alle nur groß werden....in dieser grausamen Welt🤦‍♂️
Man kann sich ja mal ausrechnen wie lange die Fahrzeit wäre wenn der Bus erst losfahren dürfte wenn sich jeder angeschnallt hat. Und abwchnallen erst beim halt. Dann dauert die Fahrtzeit im ÖPNV eben doppelt so lange ;)
Bei den meisten Schulbussen wird das durch "formschlüssige Ladung" ersetzt.
Ich brauch kein Gurt, ich hab ein Immunsystem. Weg mit dem sklavensymbol 🥴
Die stehen so eng, da fällt keiner um.
Die natürliche Auslese fängt früh an😂
Zumindest SOLLTEN Gurte grundsätzlich vorhanden sein! Ob man sie dann benutzt ist Eigensache, aber rein von der Logik her ist es lächerlich. Als ich noch Bus gefahren bin, wurde mir regelmäßig Angst bei der Fahrweise und den Bremsungen der Fahrer... die fuhren 100% auf Risiko und wie die Wilden. Vor dem Bahnhof ist ein Kringel in dem die Bushaltestelle ist. Also muss der Bus vor dem Anhalten eine 180 Grad Wende machen... gebremst wurde in dieser Wende sogut wie nie, was regelmäßig zu „fliegenden“ Gästen führte... aber es war ja immer eine Entschuldigung hinterher dabei, weshalb nie jemand etwas sagte...
Warum anschnallen? Die Leute stehen teilweise so dicht nebeneinander das sie nicht fallen wenn Bus bremst!😀
Ja das Busfahren war Katastrophe... Es gab auch unterschiedliches Fahrverhalten der Busfahrer. Das Problem ist doch, wenn der Bus überfüllt ist und sehr viele stehen.
Man zahlt für eine Fahrt im Bus Geld,dafür braucht man sich nicht anschnallen und man bekommt kein Bußgeld 😂schließlich kostet so ein Bus Geld und mit etwas Glück findet man im Bus Geld 💰
Die Gefahr dass der Bus einen Unfall baut der der so krass ist dass alle durch den Bus fliegen ist gering.
Wir haben eine super Busfahrerin, sie geht durch die Reihen und guckt ob alle Kinder angeschnallt sind.
Ich weiß gar nicht wo das Problem ist. Die Schulbusse sind doch so überfüllt dass gar kein Platz zum Fallen ist 🤔 #ironie
Ich bin ohne Gurt groß geworden und ich lebe auch heute noch sehr gut ohne diesen Gurt🤘 Mein Leben, meine Entscheidung!
Das war damals kein Problem. Der Bus war so voll, dass man weder vor noch zurück, oder zur Seite fallen konnte. 😂
So ein Unsinn wieder mal. Das gilt doch für alle Linienbusse, die im innerstädtischen und im Überland-Verkehr fahren, nicht nur für Schülerbusse. Ausgenommen sind Autobahnstrecken.
Da erinnere ich mich an den Schulbusunfall der mit dem Holzlkw zusammen gerasselt ist... Man weiß nicht ob es schlimmer ausgegangen wäre, wären wir angeschnallt gewesen, vielleicht, vielleicht aber auch nicht. Fakt ist aber, dass die Busse mittlerweile so überfüllt sind, darauf sollte ehr geachtet werden, dass man dafür extra Busse fahren lässt. Stehplätze finde ich in dem Fall schlimmer, wenn was passiert.
Da so wenige Busse gerade zu Unterrichtsanfang und -ende fahren dass die Schüler teilweise nicht mal Platz zum atmen haben, haben sie auch keinen Platz zum umfallen wenn der Fahrer wieder mal eine vollbremse macht. Mal ehrlich, alle 10 Minuten 1 Bus für eine Strecke von 15-20 Haltestellen? Das ist absurd!
In Schul- und Linienbussen gibt es gar keine Gurte... das war schon immer so. Nur in Reisebussen gibt es welche und da sind sie auch keine Pflicht, wenn der Bus als Schul- oder Linienbus eingesetzt wird, was in meiner damaligen Schulzeit der Fall war. War schon geil in einem 4-Sterne-Reisebus von der Schule nach Hause zu fahren. 😎
Wir konnten nicht umfliegen weil der Bus immer bis zu den Türen vollgestopft war 😂
In Deutschland gilt momentan auch die allgemeine Abstandspflicht. Allerdings egal bei Massendemonstrationen, wo so richtig viele Leute kommen, bei denen man sich anstecken könnte
Ich habe außer den Busfahrer noch nie eine Person gesehen die sich im Bus angeschnallt hat
Wen ich da an meine Schulzeit zurück denke. Der Bus war oft so voll dass die letzten direkt vorne an der Tür gestanden habe. Somit kann ich hier nur zustimmen.
Und Stehplatz nur ohne Schultasche auf dem Rücken, sondern zwischen den Beinen damit mehr reinpassen.
Besonders wenn der Busfahrer ein gewisser Otto ist....
Das hat mich schon immer gewundert! Und das bei so vielen Kindern,die sogar im Bus stehen müssen😱
Julia Fi ich bin mir sicher dass wir jetzt unbesiegbar sind, nachdem wir jahrelang die reisekutsche überlebt haben 😂😂😂
Soviel zu: „Unsere Kinder sind die Zukunft“
Lena und dann fliegt sie einmal quer durch den Bus 🙈😂😂😂
Die Gefahr hinzufallen besteht in einem Schulbus nicht. Eher die Gefahr erdrückt zu werden.
Eine Sardine in der Büchse hat mehr Platz als ein Mensch im Bus
Naja die meisten Busse haben ja nicht mal Gurte davon abgesehen. Und selbst wenn welche da sind werden die von den meisten eh nicht genutz, ausser man hat ein pberkotrektes Kind was dir dann die ganze Zeit sagt man soll den Gurt anziehen
Die DGUV 112-190 regelt je nach Art der Maske die maximale Tragezeit, die mindestens erforderlichen Erholungszeiten und die maximalen Schichten je Tag und Woche. Außer bei Kinder, da heißt es toi toi toi
Die sind doch so voll, da fällt niemand um
Ohne Gurt auf der Drehscheibe im Ziehsmonikabus / Bussurfen war immer gut bis zur Vollbremsung
Berichtet mein Sohn leider auch immer wieder... Also unser Busfahrer fährt wie ein Henker und die letzten Kinder, der letzten 3 Bushaltestellen haben nur noch Stehplätze... Traurig echt.
Unser Schulbus war bus of the year 1997 mit ner knappen Million km auf der Uhr. Da war nicht viel mit Gurt. Aber durch die Vibrationen des Motors hatten man immer Massage sitze.😂
Hat nix mit Deutschland zutun, welcher Linienbus hat Gurte. Bin aus Wien, da heißts festhalten wo es geht bei vollbremsung.
in Schulbussen oder ÖPNV besteht keine Anschnall pflicht
Die Busse in Leipzig haben keine Gurte...
Auch so'n Widerspruch...wie bei noch mehr Sachen
Wie sind wir Kinder der 80er und 90er Jahre bloß groß geworden? Ohne Helm beim Skifahren, ohne Angurten in Bussen, ohne Helikoptereltern, die einen 1 Meter vor den Schuleingang bringen?
Fährt damit überhaupt noch jemand? Die Fridays for Future lassen sich doch alle von ihren Eltern bis vor das Klassenzimmer chauffieren
Wo liegt der Unterschied zwischen einem Schulbus und einem vom ÖV, wie z.B. dem Postauto? Da gibt es auch nirgends ne Gurtpflicht. Da hat jemand nicht zu Ende gedacht.
Seit wann haben schulbusse Gurte? naja, ist ja auch egal, bei uns sind die Busse so vollgestopft, da kann niemand unfallen
So ein dummer Spruch, zeugt echt von fehlender Intelligenz!!!
Felix Wagner der Bus fahrer in lübstorf dachte immer er wäre bei fast and the furious 😂😂😂😂
Metallstange auf Zahnhöhe , wie bei den Simpsons 🥴
Anna Lauche die Busfahrten damals, bei denen man bis vor zu Scheibe stand 🤣🤣🤣
Bei uns war das auch eher Überlebenstraining während der Fahrt
Schulbusse sollen wo fahren? Scheinbar nicht in Berlin
Die sind so voll gestopft,da fliegt keiner mehr durch die Gegend.
immer diese verschlimmbessernden, beifallhaschenden, die Gesellschaft strangulierenden "Gutmenschen". Besteht überhaupt null Notwendigkeit in Bussen, ganz andere Fahrsituation
Das stimmt nicht... Auch bei Demos sind Abstandsregeln Pflicht.... Nur es interessiert manche garnicht, bis die Polizei die Demo auflöst wegen Verstöße..
Vanessa Sophia wie damals da Busfahrer bremst hod und i voigas gegen d Sitze bin 😠😂
Zur Gleichberechtigung haben die meisten Linienbusse auch keinen Sicherheitsgurt am Fahrerplatz... Somit wär der Fahrer genauso am Arsch wie die Fahrgäste
Anschnallen? Wo und wie....wenn man nur stehen kann
Anja wir waren quasi dem Tode geweiht
Man muss auch überall 1,5m Abstand halten wegen Corona. Nur in der Schule nicht.
Robin lap dance hat immer gereicht
Kimberly heute wieder durch den Bus fliegen - garkein Bock
Es gilt auch im Moment ne 1,5 Meter Abstandsregel, nur nicht morgens und nachmittags im Schulbus, da werden die Kinder gestapelt 🤗 da rutscht auch nix..
Aber Hauptsache Maske wird zum Schutz getragen... vielleicht hilft die ja auch bei einem Unfall 🤔
Bei den Simpsons: "In unserem Schulbus haben wir keine Sicherheitsgurte, aber Haltestangen auf Zahnhöhe. Oh, ich muss bremsen!" -krack-
Generell in Bussen wird sich nicht angeschnallt und Möglichkeiten gibt es dazu auch eher weniger
Dafür tragen sie ja jetzt Maske
Naja in fahrzeugen ohne gurt herscht auch keine anschnalpflicht. Zb oldtimer..
Hatte zwei Busunfälle. Einer tatsächlich mit einem Schulbus.. lustig ist das nicht.
Das gilt auch für Erwachsene und Kinder in Linienbussen!
Ro Mina Sina wie oft wir schon durch den Bus geflogen sind früher 😂
Kathrin Schönberger Diese 2 Stationen waren absolute Kriegszone 🤣🤣
Auch in Österreich....
Heiko Lisa 🤣 wisst ihr noch die vollen Horrorfahrten 🙈 von der Schule zum Busbahnhof 🤣
Ich fahre einen Bus mit Gurten, was meint Ihr wie viele sich anschnallen wenn ich das erwähne.🤔 Genau soviele😒Wie wäre es denn wenn die Eltern Ihre Kinder in diese Richtung erziehen, also auch mal an die eigene Nase fassen. 👍
Ausser auf Klassenfahrt da muss sich dann wieder jeder anschnallen, anderer Bus andere regeln 🤣👌🏻
Mia Woehlke weißt du noch früher. Die guten alten Zeiten im Bus :D
Wer schnallt sich denn im Bus an? Hab noch nie jemanden gesehen außer den Fahrer
konnte mich nie beschweren. ausser mal 1888 im winter, als wir an der kreuzung gerutscht sind und der kutscher gesagt "hihi, boa fuck. ditte war knapp, wa"
Wie war das nochmal Tobias Witter Anja Gölz? Kinder werden da transportiert wie Sondermüll 😂
Ronja Draheim wir sind gefühlt jeden Tag Bob oder Boxauto gefahren oder :D 😅
Alle raten zum Abstand halten. Habt ihr euch die Schulbusse mal angeschaut?
Tina ,ich empfehle zu dem Bericht der Zeitung, mal die Nachrichten zu verfolgen! Einen 100% Schutz gibt es nicht ☝️ Von dem her ,überdenken Sie nochmal Ihre Aussage! Und mal ganz davon abgesehen, handelt es sich immernoch um Kinder ☝️😉 . Einfach mal weiter denken ,dann kommst du bestimmt von selbst drauf .
Tja, die Gesundheit ist den Menschen halt scheiß egal, hauptsache die Leute verdienen wieder Geld und die scheiß Blagen sind aus dem Haus und in der Schule - nicht meine Gedanken, aber so denken scheinbar die Mehrheit der Bürger das sie so ne Politik unterstützen.
Justin Gohl hatten letztens nen Bericht in der Zeitung. Kanzlerin: Wenn ich Abstand halten kann, brauche ich keine Maske. Kann ich den mindesabstand nicht einhalten, brauche ich ne Maske. Also was ist an den Bussen jetzt so dramatisch, wenn alle ihren Maulkorb tragen? :)
Bester Platz war die Drehplatte im Schulbus!!
Neue Busse sind aber auch mit gurten ausgerüstet
Lea Krischik die Frau die immer Tür auf Tür zu gemacht hat 😂😂
Wieso das denn? Die haben doch in der Regel sogar 2 Gurte wenn die zur Schule fahren🤓
Felicitas Gastager Conny Fantastiic ... oder Skifahrer richtung Winklmossalm ...
Beeke Carstensen es war jedes mal wieder ein Erlebnis😂👀
In der Strassenbahn wo ich mal mitgefahren bin sind mehrere Personen durch die Gänge geflogen und in die Sitze geknallt. Danach konnte nicht weitergefahren werden und der Rettungsdienst musste die Verletzen versorgen und mitnehmen.
dranschnallen ist pflicht ;:D
Ich hab mich nie angeschnallt. Hat keiner gemacht XD Man hatte den Ranzen auf dem schoß. Das war der airbag XD Ich glaube wir hatten einmal einen Busfahrer bei einer klassenfahrt, der wollte, dass wir uns anschnallen. Das wars. Die Fahrer der schulbusse achten eh auf nix. Die wollten nicht mal die Fahrkarten sehen. Rein und los gings. Also so war das zumindest bei uns damals. Ist auch schon ein paar Tage her
Heike Buberge wie war das mit dem stehen im Bus? 🤨
Nicht nur in Deutschland auch bei uns in Österreich kann kein umfallen so voll sind die
In Österreich auch
Besser als in Thailand 🤣
Also meine beiden Söhne fahren mit Bus, und da achtet die busfahrerinn und der Bus Fahrer drauf das die Kinder sich anschnallen, vorher fahren die nicht los,👍 Als ich früher mit Bus gefahren bin war der Bus auch immer mega voll, umkippen war da unmöglich, weil alles dicht war.
Chantal McLaughlin Jenni Mayrhofer Miriam Vierwir hatten eigentlich immer unsere Sitzbank 😂😂😂
Traurig, von der Abstandsreglung ganz zu schweigen. Es muss ja immer erst was passieren
Celina Marzena Witte früher immer wo die Bus Fahrer so stark gebremst haben 😂😂
Och, dir sind stellenweise so überfüllt, dass umkippen fast schon unmöglich ist ....
Hannah Treisch war schon manchmal Abenteuerlich 😂😅😅
Es gibt auch im Bus eine, wenn Gurte da sind.
Äh in der stadt gibt es generell in keinem stadtauswärts Gurtpflicht. Den wie viele Busse möchte man den einsetzten? Anschnallen, eine Stadion oder zwei fahren und dann wieder Abschnallen. Keine Stehenden Fahrgäste. Doof. Und wie mot Kinderwagen, Rollator, Rollstuhl
Lisa Hertlein wild Reisen - immer ein Erlebnis 😂
Womit sollte man sich denn auch anschnallen:D:D Bis auf Reisebusse kenne ich sonst keine Busse mit Gurt.
Merle vor allem hinten im roten Bus 🤔😂
In der Sardinenbüchse hat man eh keinen Platz um hinzufallen. Die an den Türen werden halt bisschen zerquetscht aber ansonsten.
Hinten sitzen dann landet man weich 😂
im normalen regionalverkehr gibt es auch keine gurte
An Ke 😂 damals beim Kurt mim Mona-Lisa 😂😂😂😂😂😂
Da gilt nicht nur keine Gurtpflicht, da muss man auch keinen Mindestabstand halten. Busse sind Sonderzonen. Sie fallen aus Zeit und Raum. Sie werden nicht wahrgenommen.
Pascal Knötzsch oder du wirst schon vorher mit dem Ellbogen weggetackelt
Zur meiner Schulzeit waren die Busse so voll, dass man nicht umfallen konnte. Luftnot war das zweite Problem
Kinderkonfetti 🤷🏻‍♀️🙈
Wenn das im Zug auch geben würde, bei den Bodenwellen... ach halt... wir leben ja in Deutschland ... Ist ja ein Wunder, wenn überhaupt mal einer fährt xD
Die sind so voll da passiert nichts
Ich arbeite in der Landwirtschaft. Einfach weiter lesen, die Geschichte lohnt. 😉 Also: der Sohn von meinen Chef (5) fährt immer gern bei mir mit. Ich hab ihn auch lieber auf'm Trecker, als darunter. Und er fragt mich immer, warum er sich anschnallen muss, und ich aber nicht. Ich sage ihm dann immer, dass das Lenkrad mich bremsen würde. Ich weiß, ist totaler Quatsch. Aber er ist dann ruhig. Nu hab ich ihn schon wirklich viel Blödsinn bei gebracht. Zum Beispiel am Finger ziehen lassen und dann genüsslich einen fahren lassen. Gestern war ich am Weizen drillen und er wieder bei. In dem Ort, an dem wir drillten hatte jemand ein Lagerfeuer gestartet, es qualmte sehr stark und durch den aufziehenden Tau hielt sehr der Qualm sehr lange. Als wir der Qualmwolke näher kamen, sagt mein Beifahrer, dass ich doch bitte mal die Dachluke öffnen solle. Dann meinte er, ob ich denn schon was riechen würde. Ich fragte ihm, ob er gefurzt hat. Just in diesen Moment fiel die Dachluke zu, weil die Druckzylinder im Arsch sind. O, sorry. Kaputt sind. Ich fragte ihm erneut, warum ich den schon was riechen müsste. Da meinte er trocken, das er eigentlich das Feuer meinte und wir uns ja dann besser gegenseitig hätten am Finger ziehen können um was zu riechen. 🤣🤣🤣
Gleiches gilt für 1,5 Meter Abstand.
Franziska Vogt Weil es in Schulbussen nicht genügend Sitz- bzw. Stehplätze gibt...
Finde das eher traurig als lustig...😒
Man muss nur genug Kinder reinstellen, dann sichern die sich gegenseitig 😳😆
Janine Dederichs😂😂😂😂😂😂😂😂 wie oft wir da schon ne Nahtoderfahrung hatten
Helmpflicht im Bus....
Fred Farry überall😉😅
Sebastian Göttert wie war das mit dem Ranzen? 😂
Allgemein in Bussen 🙄 Tatjana Gomdt
Das hab ich auch noch nie verstanden 😂
Thomas Lüttich da sind wir wieder mal beim Thema 😅
Asoziale Kinder schnallen sich sowieso nicht an 😂
Polina Galat 🤣 Johanna hat es gestern erst gesagt mit dem anschnallen
Bus, nicht Schulbus. Einfach nur Bus. Und zwar jeder 😅
Simon Bachmeier Sophia Jedl Sabrina Hahn vor allem bei unserm Busfahrer😑😂
Kasem Demir🤣😂 du wünschst dir jetzt ein Bus wa 😅🤣😂
what does it mean by toi :D
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten, statt solch einen Bullshit zu posten...
Learn to manage your cash don’t be comfortable with where you are and make a good choice with the money in your hand or in your account there. three tips that will grow you financially you can become the billionaire you dreamt of,starting from somewhere. dm me if you have any business idea that you want to start up and I will tell you how you can make that possible and how it can grow