Made My Day

An alle, die apokalyptische Vorräte anlegen und sich für sehr clever halten: Euer Gewissen sollte schmerzen, wenn die Alten die Geschäfte ohne das Nötigste wieder verlassen müssen. Hört endlich auf mit Eurem egoistischen Schwachsinn! Schämt Euch.
Es sind immer die anderen. Ja klar 🤷‍♂️
"Ungebildetheit" hört sich so falsch an xD
1% reichen auch schon völlig aus ☝🏽
Naja bedingt wahr würde ich sagen, ist bestimmt keiner scharf auf ne Lungenentzündung...
Eigentlich sterben schon Leute dran, oder hab ich was verpasst:D:D:D 🙄
Als vollwertiges Mitglied der Comment Reading Association (CRA) bin ich hier, um Kommentare zu lesen. Bitte halten Sie die Kommentare kurz und einfach. Wir bedanken uns für Ihren Schreibaufwand. Bitte beachten Sie auch Ihre Rechtschreibung sowie die Grammatik Ihrer Beiträge. Vielen Dank und einen schönen Tag!
Zu dem Thema das daran keiner stirbt. Das ist jetzt nur bei uns in Österreich Italien hatte 800 an einem Tag. Also nix mit 1%
Jeder einzelne Mensch der deswegen stirbt ist zu viel. Erzähl das doch mal den Familien die dadurch Bruder, Schwester, Onkel, Tante oder Oma und Opa verloren haben!!
Deswegen sind auch an einem Tag in Italien 700 Menschen gestorben, weil es nur ne Grippe ist und keiner dran stirbt. 🤦‍♀️
Erzähl das mal den Leuten, die deswegen gerade beerdigt werden 👎🏼
Made my day 💪🏻💪🏻 So was von richtig 😘 Es sterben auch Menschen an anderen Krankheiten,sind diese irgendwie noch erwähnt worden oder wurde uns mal so eine Statistik gezeigt :D Die Antwort ist NEIN !
Nein, man stirbt vielleicht nicht am Coronavirus. Aber wenn die Krankenhäuser gescheit überfüllt sind, stirbt es sich viel einfacher an allem anderen!!! Die Leute hören ja nicht auf, sich in den Finger zu schneiden oder Krebs zu bekommen, nur weil grad eine Seuche umgeht.
Kalendersprüche des 21. Jahrhunderts. Haben schon vor fünfzig Jahren nichts gebracht. Waren damals wenigstens kein Click Bait.
Kleines Beispiel nur weil 99% nicht dran sterben ist es also nicht schlimm? Wenn man ne M&Ms Packung mit 100 Stück hat und 1 davon vergiftet ist wird wohl auch keiner 99 Stück auf gut Glück essen oder? Und bei ca 80 millionen in Deutschland finde ich 1% trotzdem etwas viel #changemymind Man sollte die Situation zur Zeit wirklich nicht auf die leichte Schulter nehmen es gibt genug Familien die jemand wegen Corona verloren haben...
Öh ich dachte auch das Menschen dran sterben... Und 1% der gesamten Menschheit ist 1%zuviel, wenn andere Menschen es verhindern können 🤐...
Die die schon dran gestorben sind finden das ganz bestimmt sehr tröstlich...
Stellt euch vor wie die Leute früher im Krieg gelebt uberlebg haben .Schimmlige Kartoffeln gegessen und vorallem hatten sie nicht so eine große Bandbreite an Informationen und Kommunikation virtuell .....eigentlich leben wir doch schon lange eingesperrt daheim 🙊solange das internett Fernseher und genug essen gibt ,darf ich mich nicht beschweren
So 100% richtig ist das nicht...sagt das mal denen die einen geliebten Menschen wegen Covid19 verloren haben...
Auch wenn es um jeden Einzelnen schade ist-Die Menschheit wird es überstehen! Und der Planet sowieso! Also Ruhe bewahren, sich an die Regeln halten und auch an andere denken! Vor allem endlich begreifen, dass die Regeln dazu dienen, die Ausbreitung zu verlangsamen, damit für möglichst viele Erkrankte gute Versorgung stattfinden kann- und nicht um uns den Spass zu verderben!
Mein Mann sagte gerade hier im EDEKA sei nichts los gewesen und die paar die da waren, hätten sich vorbildlich verhalten. Ausser das diejenigen sehr viel Zeit haben🙃also scheint es ja zu greifen💪
Die Schweinegrippe wurde auch unterschätzt. Vor sechs Jahren starb mein Mann daran. Passt auf euch auf.
Aber im Keller leben wäre geil😍 hab nen schönen alten Gewölbekeller voller Wein 😋
Die Sprüche hat man auch schon 100 mal gehört!
Reden wir nochmal drüber, wenn jemand stirbt, der dir wichtig ist...
Schon witzig! Man soll nicht hamstern, ist völlig richtig! Man soll nur notfalls rausgehen, um z. B. einzukaufen. Gerade bei Penny durfte ein Pärchen nur 2 Liter H-Milch mitnehmen (statt 10 l). Okay, wir sollen so weit wie möglich drin bleiben, aber auch für andere einkaufen, die es nicht können, alles klar. Und dann bekomme ich 2 Liter H-Milch und bin quasi genötigt, am nächsten oder übernächsten Tag wieder loszugehen, weil ich vielleicht eine Oma, eine Mutter und zwei Kinder habe, die alle Milch wollen. Und außerdem werde ich genötigt, in einen zweiten oder dritten Laden zu gehen, weil in den Medien zwar immer beruhigt wird, dass Lebensmittel nicht knapp werden, die Regale aber seit Wochen leer sind! Und ich rede nicht nur von Klopapier. Joghurt, Vollmilch, Öl, alle vergriffen! Findet den Fehler!
In Situationen wie diesen merkt man wieder wie wichtig Bildung ist.
Finde ich ne ziemlich kurzsichtige Ansage 👎🏼
Mortalitätsrate in Italien 10%! Fürs Protokoll
Und so:
in österreich ist das in keller leben aber voll in!
1% bei 100% Ansteckungen wären in DE immerhin noch 800.000 🤷
Wer sind eigentlich diese Hamsterkäufer? Angeblich macht das ja immer niemand und es sind immer nur die anderen? Die Rechnung geht irgendwie nicht auf! 🤔
Erzähl das mal den Menschen in Bergamo dass man nicht am Coronavirus stirbt...
Dem, stimme ich voll und ganz zu, Felix D.
Wer sagt dass es nicht vielleicht noch zum Krieg kommt?
Nur so neben bei, lasst die leute einkaufen so wie sie es möchten, evtl sind die risikopatienten oder kaufen für andere ein oder sogar so viel für sich selbst damit sie nicht jeden 2ten tag raus müssen.
Ich wünsche mir als Risiko patient auch so optimistisch zu sein,und denken, ich sterbe nicht.Da mit vielen Leuten zusammen arbeiten muß,wo 2 Meter Abstand nicht gewährleistet ist,sitzt mein innerer Schweinehund jaulend und winselnd in der Ecke.
Bitte schreibt doch so was nicht, mit Grippeähnliche hat das nichts mehr zu tun. Schaut nach Italien und Spanien und lasst uns daraus lernen.
Ohne weitere Worte.
Kalendersprüche des 21. Jahrhunderts vor 50 Jahren.... das muss man sich schon eine Weile durch den Kopf gehen lasse....
... aber wir werden sterben !!! ;-)
Wenn es dennoch 1 Prozent tötet sind es immerhin 97.000.000 das er getötet hat. Nicht Grad beruhigend 😅
Das erzähl mal denen die dran gestorben sind...
In Italien sehen die das sicher anders... 🇮🇹
Wir müssen vermeiden Risikogruppen anzustecken. Man muss nicht einkaufen, als wäre der nächste Weltkrieg am laufen, das ist richtig. Aber mit ein !bisschen! mehr einkaufen, um zusätzliches Einkaufen und anstecken und angesteckt werden zu vermeiden, ist sicher nicht verkehrt! 🤷‍♂️ 😅 : P P.s: Damit umgeht man auch Risikogruppen, und selbst für diese ist das/scheint das das Mittel der Wahl zu sein, sollten diese Niemanden zum einkaufen haben.
Die Bilder nerven mehr als alles andere, wäre der scheiß nicht 100000000000x am Tag überall, würde es auch 99% nicht stören da sie es nicht merken. Und bei uns sind die Geschäfte wieder voll also was?
Nur so als Tipp am Rande. Es gibt ein relativ schönes Szenario des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe hier mal ein kleiner Ausschnitt.
Als ich heute morgen zur Arbeit bin waren die Parkplätze bei dem ein oder andern Supermarkt gerammelt voll.. Die Markel hätte gestern eine Ausgangssperre verhängen müssen.. Jeder der zur Arbeit muss kann los. Und einkaufen höchsten zwei mal die Woche.. Das ist meine Meinung da zu!
Farina Kleinjung Wollen Sie noch bisschen Schaumfestiger in ihr Haar :D
Und an dem was dannach auf uns zukommen wird .
Oder wer weiss ob wir nicht schon im Kriegmodus sind?
Sehen die Italiener anders....... gibt bessere Kommentare...
... an mangelnder Bildung wäre in dem Zusammenhang eventuell besser gewesen.
eher 95 bis 97% werden nicht sterben... aber Rest ist schon ok
Und woher weiss man, wer NICHT stirbt:D:D:D
Ich muss sagen es schein zu funktionieren das cafe hat auf straßen verkauf umgestellt und die straßen an sich sind hier wie leer gefegt
Die 99%sind aber ein absoluter Wert. Der relative Prozentsatz auf die gefährdeten Gruppen ist bedeutend höher. Also Made my day. Schreibt nicht so eine SCHEISSE
Und hier wird rum geheult
Ok siehe Meldung 54 jähriger tot !!!!
Was ist mit den alten? 1% sind immer noch 80 Millionen Menschen.
Und wenn doch, dann zieht für einige Wochen in den Keller!
Das Billyregal unter den Sinnsprüchen
Ungebildetheit? Ernsthaft? Steht das im Duden? 🤨
Wenn wir weiterhin nicht vorhandenes Geld in unsere Wirtschaft pumpen wird uns die inflation ins Chaos stürzen und nicht der Virus Dann können wir wie nach dem Krieg mit Einkaufswagen voller scheinen Toilettenpapier kaufen gehen
Ähm jo...
Voll daneben bei den ganzen Todesopfern...
Ja genau ist alles halb so wild. Darum wird auch das Land lahmgelegt und das Militär muss die Leichen wegfahren. Wenn ein Meteor auf die Erde zurasen würde würde man auch alles runterspielen um die Ordnung zu erhalten.
Die Todes Liste spricht für sich ... soll doch jeder so damit umgehen wie es ihm gut tut ! Jeder denk u fühlt anders
Es gibt Leute, die ALLES viel zu ernst nehmen... Man kann auch echt alles kaputt diskutieren 🙄
Nichts neues, ist doch Alltag auf der Welt. Auch ohne Corona
Und wie versorge ich dann diejenigen, die ich eh schon im Keller halte...🤷‍♂️:D
Vorsicht gut! Rücksicht gut! Panik absolut übertrieben!
Was für ein beschxxx Post! Natürlich sterben Leute daran!
....Und ein großer Teil an kranken oder vorbelasteten Menschen 😷 NICHT HAMSTERN aber auch das Ganze nicht RUNTERSPIELEN!!!
Sehr traurig aber leider zu 100 % wahr
Ach kommt schon Leute 🤦🏻‍♂️ Ihr müsst bedenken, dass allein in Italien 20% der Einwohner alte Menschen sind die ein sehr schwaches immunsystem haben, da ist es kein Wunder das es schon 800 Tote gab von wie vielen tausend Einwohner es derzeit dort gibt 🤦🏻‍♂️ Also, wenn ihr nicht alt und gebrechlich seit und an einer schweren Atem Not Erkrankung leidet oder sonst des gleichen, führt euch nicht wie Kleinkinder auf als wäre ein Atom Krieg ausgebrochen Ey tut mir leid das ich das sage aber jeder glaubt, der noch jung und fit ist, an Corona sterben könnte, ist einfach nur erbärmlich 🤦🏻‍♂️ Lasst lieber die alten Menschen daheim und versorgt sie und unterstützt sie weitestgehend wie nötig und jeder der vor Kraft strotzt kann in meinen Augen auch noch arbeiten gehen die nicht von alten oder gebräuchlichen Menschen belastet sind 🤨
Dieser Moment, wenn die Untoten vor dir stehen und du nur eine Rolle Klopapier in der Hand hast!
Wenn wir so weitermachen und nicht endlich umdenken..... !!!
Sag mal das den über 4000 Toten in Italien!😡
Also die nur 1% Sterblichkeitsrate ist eine Momentaufnahme. Es ist zu befürchten, dass sich das noch ändern wird. Deshalb: dummer Kalenderspruch.
Florian Biermann Heiko Klabes, ich hoffe ihr relativiert die derzeitige Situation und sprecht ausschließlich über die statistische Mortalitätsrate von SARSCOV2. Alles andere wäre in der derzeitigen Situation als purer Egoismus zu bezeichnen angesichts der dramatischen Zustände auf einigen Intensivstation wo bereits jetzt entschieden werden muss 'leben oder sterben lassen'. Ich hoffe für "ALLE" das er nicht den Abtransport seiner selbst oder eines geliebten Menschen auf einem Militärtransporter erleben muss. In diesem Sinne, bleibt gesund. 🙏👍
Nadine Minx es gibt wohl doch noch Leute mit Vernunft 🙏🏻
Talking bout ungebildet und kennt nichtmal die aktuellen Zahlen.... Manchmal frag ich mich in welcher Waldorfschule ihr klatschen gelernt habt.
Ungebildetheit... Wo wir beim Thema sind. Dass wir daran nicht sterben, erzählen Sie bitte nochmal den an Corona Verstorbenen...
Leider sterbrn Mendchen daran, 99% überleben ihn leider nicht
Dass 120 Deutsche jeweils mehr als eine Milliarde hamstern, hat uns bisher aber nicht gestört.
1% von 7,74 Mrd. sind 77 Mio.
Also fast 15k Tote nenne ich nicht 1%..
tya letzteres hat die menschheit selber zu verdanken 🤣🤣🤣 werte werte, was sind den bitte werte........ genau die, die nicht mehr beigebracht werden 🤷‍♀️🤷‍♀️🤷‍♀️ ein fall von selber schuld, wir leben nur noch in einer egoistischen welt, wer es erst jetzt kapiert hat und nicht vorher, der tut mir echt leid 🤣🤣🤣
So ist es ✌ miteinander nicht gegen einander
Ist Ungebildetheit ein Wort?
Also.. 1% wären ja nur ca 76.000.000 Menschen. Aber vollkommen richtig :)... kein stress!
Jaja, da trennt sich hoffentlich die Spreu vom Weizen....... 😈
Und deswegen sterben in Italien gerade 500- 800 Menschen am Tag. Respektlos 👎
Lisa wie besprochen heute morgen 👌🏼
1% sind trotzdem ca. 80 Millionen. Wenn wir in andere Länder gucken wo die Sterberate höher ist können wir bestimmt mit 400 Millionen rechnen.
👍🏼 SO ISTS UND NICHT ANDERS
Sie haben Ignoranz vergessen.
Des is aber ned nur in unserem Land so auch die Franzosen Amis Österreich usw. Bunkern und alle bunkern sie auch Klopapier ned nur wir
Manche lagern das Klopapier halt schon statt dem Gehirn im Kopf!!!
Vom Grundsatz her zwar sehr richtig und gut, allerdings sind meines Wissens nach 14.800 Tote von 341.000 Infizierten nicht nur 1 Prozent. Trotzdem gilt natürlich das Mitdenken an die Mitmenschen.
Richtig, wir sterben nicht am Coronavirus, aber einige sterben an Covid-19 und andere sterben, weil die medizinische Versorgung nicht mehr gewährleistet ist und sie entsprechend der vorgenommen Triage nicht zu denen gehören mit den besseren Überlebenschancen.
Verdammt nochmal... Spazieren gehen ist weiterhin erlaubt unter bestimmten Voraussetzungen, die man einhalten sollte! Checkt es endlich... Wir sind nicht eingesperrt, die Freiheit kann man uns nicht nehmen...
meine Vorräte sind auch schon weg
Erzählt, dass mal den Menschen die Angehörige verloren haben......vorallem worauf stützt ihr die 99%:D Daraus folgend, ist euch klar wieviel 1% ist? Erst denken, dann Posten!