...und Klapp-Handys!
Sie ist ja schon in Arbeit 😉
Und die Tablets die bei Enterprise Next Generation haben wir wohl auch. Ich mach mir eher um den Antrieb der noch entwickelt werden muss, sehr große Sorgen 🤔
Jarek Kolanek der ST warpantrieb erschafft eine Raumblase um das schiff herum. Um die Raumblase zu schaffen benötigt man die 1:1 Antimaterie Reaktion, da nur diese genügend Energie umsetzt. Der Alcubierre Drive funktioniert ähnlich, jedoch wird dafür keine komplette Blase benötigt. Die relativistischen Effekte sind durch die partielle Krümmung des Raums ausgesetzt. Des weiteren benötigt man dafür nicht unmöglich viel Energie. Die Raumkrümmung kann durch den Casimir Vakuum Effekt erreicht werden. 🙂
Sascha Clifford Kunzke hierbei handelt es sich um Zeit und Raum Krümmung . Der Warpantrieb verbraucht Energie die von einer Mischung von Materie und Antimaterie in Mischungsverhältnis 1:1 ausgeht .... ( fuck bin ich ein Nerd )
Thomas Faber hmm vielleicht kommt ja Spock 🖖 und gibt uns die Formel.
2x 1.9 tdi dann läuft der Schlitten 😂😂
Thomas Faber wir müssen unbedingt diesen Zefrahm Cochrane finden der den Worb Antrieb erfunden hat 🚀
Ich vermute das dazu im in Star Trek bekannten 3.WK einiges entwickelt wird... primär für Antimateriewaffen, sekundär für den Warpantrieb nutzbar....
Bleibt mal locker. Wir haben gerade mal Skynet besiegt und erforschen alles übrig gebliebene vom T-1000. Alles auf einmal geht dann halt auch nicht!
Das ist ja noch weit vor der BER Eröffnung 😨
Mirko Hempel hahaha von x factor ... Diese Geschichte ist leider unwahr
Musti Laklak was meinst du wofür der gebaut wird... Das ist die trocken dock Erd station...
Musti Laklak war die BER Eröffnung nicht Teil einer TNG folge
Bin ich der Einzige den der Satzbau mega nervt?🙈😃
😂😂😂 Was war denn vor 132 Jahren bitte an Technik Wenn man bedenkt, dass unsere Technik sich exponentiell entwickelt sind wir in 132 Jahren eher die Borg 🤖
Dann gebt euch mal den Technischen Fortschritt der letzten 20 Jahre und rechnet das jetzt mal auf 132 hoch. Kommt schon hin 😁
La Kev danke 👍🏻 genau das hab ich auch gedacht! 😄
Der Flughafen in Berlin sollte bis dahin evtl Fertig sein
Bis zum Jungfernflug der USS Enterprise sind noch 226 Jahre Zeit und nicht 132 Bis dahin ist vielleicht auch der BER fertiggestellt.
Puffi de Luxe ähmhm...die Enterprise Nx-01 läuft 2151 vom Stapel... 😬😬😬...
Zumal der Jungfernflug mit Lichtgeschwindigkeit der Phoenix 2063 noch viel näher liegt 🧐
Puffi de Luxe jetz übertreib ma nich
Puffi de Luxe niemals ist der bis dahin fertig 😂😂😂
Vor 30 Jahren war Internet noch Neuland, also chill🤣
Es fehlt halt noch der dritte Weltkrieg mit dem die Menschheit in ihre glorreiche Zukunft startet...
Lars Rathjen und abgesehen davon ist das auch nicht korrekt. Das Wissen wäre noch da, nur kein gesunder Mensch. Das entspricht nicht der Steinzeit mit den Umständen entsprechend gesunden aber unwissenden Menschen 😉
Thorsten Schäfer genau. Die ist weit weit entfernt.
Thorsten Schäfer dann ruhen also alle Hoffnungen auf den Cochranes dieser Welt. Hoffentlich nennt einer seinen Sohn Zefran.
Tim Beige könnte passen, das dauert nämlich nicht mehr lange!
Thorsten Schäfer das ist schon lang vorbei...
Lars Rathjen kein Star Trek Fan wa?
Tim Beige nach dem dritten Weltkrieg sind wir wieder in der Steinzeit!!
Möge die Macht mit ihm sein! Ach ne.... das war eine andere Galaxie...
Am 5. April 2063 ist der erste Kontakt. Da müssen wir uns ranhalten😆
Da bin ich 97. Könnt ich noch erleben 😉🤣
Moni Munich Hallo liebe lol, nur Spaß ok deine Beiträge sind immer lesenswert, aber wir sind keine Freunde auf Facebook, nur auf Kommentare, ich habe dir eine Freundschaftsanfrage geschickt, aber sie ist nie durchgekommen Es macht mir nichts aus. 😊
Moni Munich vorher kommt noch ein fetter Krieg und ein Verrückter Alkoholiker aus dem mittleren muss noch den warp abtrieb erfinden
Und den universal Übersetzer... Zumindest fast alle Sprachen der Erde
Keanu Colell
Die billig Variante Google Übersetzer?
Den gibt's als App 😂😂
Patrick Wolf ja google translate kenne ich ja , ist nichts besonderes aber den Link den du geschickt hast finde ich ganz nice Danke dir
Oder einfach das Smartphone mit Google Translate....
David Typ als ob xD
Patrick Wolf wo kann man den kaufen :D Dachte sowas gibt es nur im Kino lol
.. für die Orion hat es wenigstens bis zum Bügeleisen und Duscharmaturen gereicht :-D
Ulrich Becker und komisch tanzen können wir auch schon 💃🕺
nicht zu vergessen den geilen sternwerfer antrieb 😀
Wenn man bedenkt, was wir in den letzten 100 Jahren erfunden haben, mach ich mir kaum Sorgen darum 🙈
das Wegbeamen von Menschen müsste noch revolutioniert werden. 💁‍♂️
Wir sind der 1701 schon etwas voraus. Wir haben Touch-Displays und steuern nicht mehr mit Druckknöpfe......
Da hat ja mal jemand schön die USS Enterprise mit der Enterprise NX-01 verwechselt. Wenn man keine Ahnung hat...
Patrick Marquardt das dacht ich mir auch....
Cochrane muss erst seinen ersten Warp Flug machen, dann kommen die Vulkanier und dann erst fliegt die Enterprise. Da ist noch einiges auf der Bucket List, was die Menschheit noch durchmachen musd
Dann steht aber erstmal noch der 3. Weltkrieg auf dem Plan.
Irina Rakowski Hallo liebe lol, nur Spaß ok deine Beiträge sind immer lesenswert, aber wir sind keine Freunde auf Facebook, nur auf Kommentare, ich habe dir eine Freundschaftsanfrage geschickt, aber sie ist nie durchgekommen Es macht mir nichts aus. 😊
Irina Rakowski Ist Cochrane mittlerweile geboren? Sonst haben wir ein Problem...
Das wir inzwischen mit dem Computer sprechen zählt gar nix? Ok, wir sagen auch nicht "Computer" sondern "Alexa"... 😉
Stefan Ormeloh sogar das kann man einstellen, in meiner Wohnung geht "Computer"
Stimmt ja gar nicht🤓wir haben ja auch das Handy, der Communicator 🥳
Wer ist auch nur hier um Kommentare zu lesen:D:D:D🤣🤣🤣
Schiebetüren. ☝️
Naja es ist schon mehr. Wir sind in New Mexico auf dem Weg zum Fusionsreaktor. Die echte USS Emterprise läuft mit 2 Atomreaktoren Beamen ist laut theoretischen Physikern nicht unmöglich...
Beamen existiert. Man kann leider aktuell nur nicht damit bewegen. Und der Replikator fürs Essen existiert im Grunde auch schon zum Teil. 3D Drucker.
Justus Wiemann ob wir es theoretisch durchgerechnet haben ist ja eine andere Sache, hier geht es ja nur darum, was bereits real existiert
war vorm 1.Kontakt nicht noch ein 3.Weltkrieg?
Es fehlt noch der 3. Weltkrieg, der die Menschheit vor die Auslöschung bringt, so daß umgedacht wird. 😅
Dirk Jungnischke dauert ja nicht mehr lange xD
Stimmt nicht so ganz! Handy, sprich Kommunikator ebenfalls.
Caro Hartung na ja, aber die Netzabdeckung ist beim Kommunikator doch besser
Es gibt n ADAC für Luftfahrttechnik. Also Pannendienst steht schon mal. 🤔
Und das Klapphandy
Gilles Stegert 😂
🤔😂😂
Nick Dö 😂😂
Also erst mal 3. Weltkrieg 😭🙈
eher nicht umgesetzt weil ihr es ohne liebe nie schaffen werdet 😂 aber keine sorge... wenn ihr glück habt dann trefft ihr uns es sei denn wir haben keine lust... dann nur ein zwei vieleicht auch drei haustiere und paar roboter auf einem anderen level 😂
Sind ja noch 132 Jahre :) Bis Dahin wird der Co² Austoß um 10% verringert sagen die Politiker :D
Aber es sprechen schon viele Menschen fließend klingonisch, also immerhin.
Wir schreiben das Jahr 2019 und ich warte noch immer auf das richtige Hover Board aus "Zurück in die Zukunft ll"
Heute in 500 Jahren ist die Erde der "Föderation der Planeten zur Erhaltung des interstellaren Friedens" beigetreten. Außer Großbritannien, weil die immernoch über den EU- Austritt verhandeln🤣🤣🤣🤣
Wird noch lange keine Fortschritte geben ^^ Geht ja jetzt schon der Generaton "Früher hats das alles noch nicht gegeben" zu schnell. Menschen sind Gewohnheitstiere, und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern, fängt ja schon damit an, das die meisten schon recht früh Lernresistent werden.
tablets, touchscreen, handys und ... eine moralisch korrekte gesellschaft. ich glaub wir sind auf einem guten weg und vorbereitet für den ersten kontakt
Wenn ich mich recht erinnere wurde laut Star Trek - First Contact der erste Warpflug nach Ende des dritten Weltkrieges gemacht. Kann daher von mir aus noch ein wenig auf sich warte warten lassen...
Auch hier ist an dem Spruch so viel falsch.🤦‍♂️ Im Jahre 2151 beginnt die Enterprise NX01 unter Captain Jonathan Archer ihre erste Mission, das sind von heute an keine 132 Jahre mehr. Zudem ist Lieutenant Uhura, je nach Zeitlinie, erst so ab dem Jahr 2258 an Bord der Enterprise NCC 1701,also 107 Jahre später. Vieles von dem, was zum Beispiel in der Originalserie Zukunftsmusik war, ist heute schon längst überholt, vor allem, was die IT angeht. Der größte Knackpunkt ist der Antrieb, aber da hat die Wissenschaft auch zumindest schon mal bewiesen, dass der Warpantrieb theoretisch möglich ist, wir sind halt nur noch nicht in der Lage, die dazu nötige Energiemenge bereitzustellen.
Ich stelle mir eher die Frage, ob wir nicht eher in die Richtung von "Idiocrazy" schlittern. 🤔
War auf gutem Weg, aber als 1997 Cyberdyne Systems die Welt nicht zerstört hat und 2017 Running Man nicht eine feste Samstag-Abendshow bei RTL wurde, hat mich das irgendwie aus der Bahn geworfen...
Beamen können wir auch schon, nur nicht in der Größenordnung und den Komunikator habt ihr täglich in der Hand. Nennt sich Handy, denn das basiert auf dieser Idee :)
Vor 116 Jahren sind die Gebrüder Wright das erste mal geflogen. Gemessen daran, was sich in den letzten 116 Jahren diesbezüglich getan hat, wird die USS Enterprise in über 130 Jahren ein Fliegenschiss sein...
Erstmal beginnt 2026 der dritte Weltkrieg lt Star Trek und wenn das in dem Tempo weitergeht...
In 132 Jahren wird es aber nicht diese Enterprise sein auf dem Bild. Nicht Jim Kirk's Constitution Klasse sondern Jonathan Archer's NX Klasse.
Die NASA hat schon mal den Impulsantrieb entwickelt! 😉 Ist ja schon was.
... Wird langsam Zeit fürs beamen (Fax und 3-D-Druck...das ist Enoch nicht so ganz) und den Warp muss man auch langsam erfinden- sonst muss die schöne Enterprise mit Tretkurbel angetrieben werden. Ist zwar schon ökologisch, aber man braucht fürchterlich lange um von a nach b zu kommen. Vielleicht klappt mit Solarenergie, wenigstens für den Start. Aber je weiter weg man Klärchen weg ist, ist auch der Antrieb weg. Gibt also noch viel zu tun. Ranhalten!
Oliver hast du nicht noch ein bisschen deuterium im Keller? So nen Warpkern bekommen wir dich hin oder :D
Guck mal was sich in den vorausgegangenen 132 Jahren entwickelt hat. Bis zur Enterprise haben wir also technisch betrachtet ewig viel Zeit.
...und die Tablets! und was noch Anja?
Davor kommt erstmal noch der 1. Kontakt mit den Vulkaniern.
Guck mal wie viel Fortschritt wir in 100 Jahren hatten wer weiß was die nächsten 100 passiert
Wir haben auch schon die Kommunikatoren erfunden nennt sich Smartphone
Vor 30 jahren kamen die erstem PCs raus xD is also noch genug zeit bei dem speed in dem sich die it verbessert
Solange wir windräder solarzellen und biomeiler für die allein seligmachende Energiequelle halten, wirds wohl nix mit warp🙄
Wir brauchen nur Antimaterie, dann geht's schon.
Wie soll das überhaupt alles gehen? Einzig und allen mit Windkraft und Solarenergie? 😂
Immer noch machbar um ehrlich zu sein... 1900 wurden Flugzeuge erfunden und 1961 war der erste Mensch im Weltraum. Noch mal 8 Jahre später waren die ersten auf dem Mond... Wir sind also noch auf irgendeine Art und Weise im "Zeitplan" 😂
Und den Atomkrieg hatten wir auch noch nicht...
Und die Kommunikatoren in Form von Handys/Smarthphones 😉
Sofern wir wissen.... Deswegen wollte man die Area 51 stürmen
Im 132 Jahren wird sich sehr vieles ändern... Außer, dass die Briten noch immer über den Brexit diskutieren... 😅
In 226 Jahren, nicht in 132!
Bevor die Enterprise fliegt, bricht noch der 3. Weltkrieg aus...
Und die Schiebetüren, kennt man vom Supermarkt... . Den Kommunikator... kennt man als Klapphandy... und den medical scanner..
Und Ionen-Technologie gibt's ja auch schon auch wenn bis jetzt nur in Haarbürsten für Frauen aber immerhin
Unsere Smartphones sind weitaus besser als die Kommunikatoren aus Star Trek.
Blöd das vor der Erfindung des Warpantriebs der nächste Weltkrieg statt findet. Da bin ich nicht scharf drauf.
Vulkan hat uns schon im Auge
3 Weltkrieg incoming oder was?
Wir haben aber auch ein Sprachinterface. Mit Alexa kann man auch fast so gut reden wie mit dem Computer bei der Enterprise D.
Ganz ehrlich leute, mittlerweile gibt es schon 7d soweit ich weiß. Dann gibt es aber auch noch 3D Hologramme, wo ein Laser schon richtig Dinge in den Raum werfen kann, ohne dass da irgendetwas sein muss wo der Laser dann quasi endet bzw. gegen strahlt. Man kann schon richtig Dinge in Räumen projektieren wo man sich nur noch so denkt what a fuck wie geht'n das? Optimal für Halloween, lässt man da mal so ein paar mehr als echt wirkende Geister aufleuchten!! 😂 Bin mal gespannt wie weit die Technik jetzt allgemein bezogen in auch nur 20 Jahren so ist.. 😅
Patrick Behne kommt Dir das Tempo bekannt vor?
Die Antriebe sind auch kein Problem es sei denn die haben auf anderen Planeten auch Zoff mit Diesel😂😂😂
Die USS Enterprise wird zwsr starten, aber in Berlin immer noch nicht landen können
Jens B. Luhmann wir müssen uns ranhalten mit dem beamen 😅
Damit sie pünktlich in BER starten kann 😂
Bis jetzt ist noch nicht mal der Berliner Flughafen fertig. Viel Zeit also 😂
Wo ist der DOCTOR in seiner TARDIS wenn man ihn braucht
Ruhig Blut ! Die Basis jeder Mission ist eine Gute Kommunikation !
Das ist ja so nicht korrekt, wir haben automatische Türen, Kommunikatoren.... alles was uns fühlt ist der Warp Antrieb 🤣
Ob dann der BER schon fertig ist?!
Wir haben aber schon nen (Flug)Kapitän Picard gehabt - hat sich aus dem Cockpit so vorgestellt. Mit ein paar Zusatzausbildungen wird das schon...
Stimmt nicht die NASA hat vor kurzem den Impulsantrieb erfunden mit dem 80%der Lichtgeschwindigkeit möglich ist!
Und die Apple Uhr 😉
Ruben 😳😱! Jetzt wird es aber Zeit 😳😂
David Gebauer ich Zweifel auch langsam das wir das noch schaffen 😥
Romina... 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 Genau mein Humor
Na ja, tippe das mit meinem iPhone 📲 Communicator
Soweit ich weiß, folgt noch ein Krieg. Dann muss die Erde einen Angriff der Borg überstehen. Dann folgt der erste Warp-Flug. Präsentiert, von Jonathan Frakes😁
Ab nächste Woche ist Blade Runner!
Na immerhin haben wir mittlerweile die automatischen Schiebetüren erfunden!
Laura ziemlich mau 😂😂
Und der berliner Flughafen ist bzw. wird auch nicht fertig....🤣
Günter F. Spehrer 🤣🤣 da müssen wir uns ran halten
Und den notwendigen Landeplatz BER, der bis dahin ja hoffentlich mal fertig ist 🤭
.. Dann denk mal 132 Jahre zurück
Zumindest was die Öffentlichkeit erfährt ;)
Stimmt mal gar nicht. Handys z.B....
Keine Panik. Eine oder zwei industrielle Revolutionen schaffen wir bis dahin noch
Wie 132 Jahre:D:D Kirk und Konsorten sind erst 2200 gestartet, also bleibt locker....😂😂😂😂
Nils Dümpelmann Bundeswehr wenn der Abflug nächstes Jahr wäre
Christian von Häfen ich hab nur Enterprise gelesen 🤣
Also mein Mobiltelefon kann mehr als der communikator
Tom Ellmann Bluetooth Kopfhörer sind nicht alles im Leben 😁
Lieutenant Uhura - soviel Zeit muss sein. 🤓
Nee den communicator auch. Nennt sich handy
Julia Weber weil wegen Top Fan 😂
Maurice Zengel ohje ... ist das unser Job? ^^
Earl Grey, heiß. Dit wird gehen.
Angela ein Wahnsinn, oder? 😅🖖🏻
Vergesst nur nicht das wir vorher noch einen Atomkrieg brauchen
Adot Hdot Naja Touchscreens gibt es auch...
Pascal Rinker mach mal was, evtl. Knöpfe auf Knete machen um Sie täuschend echt wirken zu lasse🤣🤣🤣
Martin Joppe, dann sollten wir uns mal ranhalten 🤣
Ja die fortschrittliche Menschheit fliegt ins All aber trotzdem hat die Schwarze noch immer Telefondienst 😅
Schhhhht Türe haben wir auch schon
Ähm... Die Vulkanier haben auch noch keinen Kontakt zu uns aufgenommen, soweit ich richtig informiert bin 🤔
Klapp-Handy nicht vergessen.
Sven Engelmann Wir müssen da etwas unternehmen😜😂
Am 5. April 2063 landen die Vulkanier nach dem ersten Flug mit Warpantrieb. Das sind nur noch 44 Jahre 😱😂
Patrick Bullmann 😱😂 Phil ist noch nicht alt genug...
Sarah Döhl Wir müssen uns was einfallen lassen 😉
Musste da nicht ein Atomkrieg kommen?
Und was ist mit den Tablets und Smartphones?! Lügenpresse! 🤣
Abwarten....Scotty ist ja noch nicht geboren...😉
Hector Ciu Salvador was sagst du dazu?
Stimmt so nicht :D Hologramme gibt es bereits heute. Handy's sind so ziemlich das, was Kirk mit seinem Kommunikator machte. Darüber hinaus ähneln Handy's immer mehr einem Tricorder mit seinen ganzen Sensoren. Eine Intelligente Sprachsoftware macht heute definitiv alles möglich, was der "Computer" in Star Trek bereits alles kann mit seinen Sprachbefehlen! Was wir natürlich nicht haben sind Schutzschilde und Warb Antrieb. Letzteres ist dabei extrem Unrealistisch auch wenn es mit dem Alcubiere-Antrieb ein tatsächlich Reales Konzept dafür gäbe! Eine Antimateriebombe/Rakete (Photonentorpedo) ist ebenso eher Unrealistisch weil es extrem viel Zeit und Energie kostet um Antimaterie von nur wenigen Gramm zu erzeugen. Diese ist zudem alles andere als Langlebig, selbst wenn man sie vor normaler Materie abschirmt (mittels Magnetfelder). Nicht alles was Star Trek vorhersagte, ist möglich. Manche Dinge jedoch werden und können Realität werden in ähnlicher Form! Planetenweite komplette Scan's welche die die genaue Zahl Aller Lebensformen direkt ermitteln (und das ohne Satelliten wohlgemerkt) sind auch ein wenig Unrealistisch. (Könnte man mithilfe von Wärmesensoren nachahmen). Und vom Phaser wollen wir gar nicht erst anfangen zu reden :D :D
Genial! 😂
Daniela Dillschneider zeig mal em Papa
👍🏼
Beamen wäre so geil😩😩😩
Vielleicht is ja rechtzeitig zum Start der BER fertig... 🤔🤷🏼‍♂️
Leider falsch 🤷‍♂️😜😂
Sebastian Hummel 🤣
Immerhin etwas🙃
😂😂
Bis dahin sollte der BER fertig sein.....
Onkel Mark! 😄
ja wird langsam knapp
Und die Touchscreens
Und das iPad ☝🏾
Check ich nicht
So wird dat nix...
Alex 😂🤣😂🤣😂
😂😂😂😂👍🏼👍🏼👍🏼
Rodrigo Negro warum muss ich da an dich denken 🤷🏻‍♀️😂😘
Felix wird langsam Zeit jetzt 😂
Silvia Strobl ich muss grad so lachen 😂😂😂
Boris Theobald wir müssen was unternehmen 👾🖖🏻
Özgür
Horst Cella absolut dein Fachgebiet
Volkan Albayrak 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣
Doris 😂😂😂
Das Holodeck wär noch was tolles😂😍
Sabine Schmincke sooooo true 😅
Marc Kletetschka bald ist es soweit 😂
Giusy Pietschmann nicht mehr sooo lange 😅
Elke 💫💫💫
De Reg 🤣🤣🤣
Aj 😂
Benjamin Siegenthaler long way to go...
Tom Kloock 😂😂😂
Monika Voss 🤷🏻‍♀️
Tini Bel
Kata Klysm 😂😂😂
In 132 Jahren kann viiiel passieren 🤣🤣🤣🤣
Peter Wilhelm 😂😂😂😂😂😂
Ich warte auch schon sooo lange auf den Nahrungsmittelreplikator. Aber der hat ja noch ein paar hundert Jahre mehr Zeit.
Stephan 😂😂😂
Halt moment dann müsste unser erstes Schiff in 32 Jahren ungefähr abheben.
Tobias🤣🤣🤣
Bei uns dreht sich alles um Unterhaltungselektronik 🤔
Tanja Eichhorst 🤷‍♀️😂!!
Melis Sa 😂😂😂
In 44 Jahren sollte dann schon mal jemand den Warp Antrieb erfinden, sonst wird das mit der Enterprise eh nichts. 🖖😁
Felix 🤣
Durchsichtiges Aluminium gibt's auch
Joerg Lohmann 😅👍🏻
und den Komunikator den hatten wir auch schon oder erinnert sich keiner mehr an die klapp handys?
Steve Hel 😂😂😂😂
Andreas 😂😂😂
Oliver Meier🤷🏻‍♀️
Daniel 🤫
Michael Rohrbach das wird knapp 🤔
Stefan 😂🙈
Bettina 🤪🤣
Michael Wll 😂😂😂
Seit Mr. Spock tot ist, ist Star Wars sowieso nicht mehr das selbe :-(
Alf ist doch ein adäquater Ersatz für Spock.....
Ben Rz
Tilo Kunze 😅
Martina 😂
Björn Berg 😂😂😂
Philipp Walterson 😂😂😂😂😂😂
Julia 😂😂
Kathrin 😅
Conny Kulik Uwe Kiluk
Nico Schnirch 🤷‍♂️😂
Josef Krimplstätter 😂😂😂😂😂
He Lene😂😂😂
Also nochmal zurück in die Zukunft!
Sebastian Szelag
Es ist viel mehr... Handys, Tablets, Flachbildschirme, GPS- Ortung, Sowas wie Siri/ Alexa also Sprachsteuerung, Übersetzer......
Sven Backes 😜🤭😂😂
Ich brauch noch ein bisschen länger mit dem BER.........Sorry
Benjamin Blunck
Stimmt nicht Touchscreens gibt es mittlerweile auch und Videotelefonate
Patrick Eckhart thahahaha 🤣🤣🤣🤣
War eh die wichtigste
Chris 🤣
So wie Deutschland sich immer wieder ausbremst wird das nie was 🙈
Candido Dauru
Aber bricht sie nicht 2200 auf?
Manuel Fiedler
Pierre Berger
Frank 🤨
Matthias Eckel
Nachmacher 😁
Chriz Heiner 😄
Floo Ze 👌🏻
Ich verstehe nur Bahnhof 🤷🏼‍♂️
Viktor Kraus 😂😂😂
Nora Wendt
Philipp Kröger
Und ich werds nicht mehr miterleben 😭
Tylo Wynkler tu was!!!
Aber echt 😆
Lars Ruth
Gerd Hirsch 😂
Schnell was kluges schreiben und meiste likes abstauben....🤔🤔🤔🤔
Andrea Knopek