Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

Kommentare