Für alle die unverschuldet in Harz IV gelandet sind und arbeitswillig sind, gehe ich gerne zur Arbeit
Endlich mal kein Dummschwätzer ... :)
Danke endlich mal jemand der nicht immer hohle Phrasen nachlabert oder teilt nicht jeder hartz4 Empfänger ist ein asozialer Schmarotzer wie sie immer im Fernsehen dargestellt werden! Viele sind durch Krankheit oder andere lebensumstände in das Gott sei dank vorhandene soziale netz gefallen!
Danke, als Mama mit einem schwerkranken Kind!
Oder aufstocken müssen als alleinerziehende Kfz Mechatroniker Mama.. Danke <3 (wird nur erwähnt weil einige denken Aufstocker arbeiten nix Richtiges)
Danke.
Danke an euch, meine 3 Kinder danken euch auch dafür, dass ist ernst gemeint. Ich würde auch gerne wieder arbeiten, schon um Vorbild für meine Kinder zu sein. Doch werde ich trotzdem auf ALG II angewiesen sein.
Die Leute die es wirklich nötig haben und bei denen es nicht anders geht sollten, meiner Meinung nach, deutlich mehr bekommen. Aber faule Idioten die nichts gebacken bekommen und nicht arbeiten wollen sollen am besten keinen cent mehr sehen....
Ich habe von Geburt an "cfs",-und schaffte es irgendwie, 17 Jahre, 9 davon in Gastronomie,-zu arbeiten. Zwischendurch wurde ich immer wieder gefeuert, weil ich einfach nicht die erforderliche Leistung erbrachte. 2010 kam noch die Diagnose "fms",-was ich wohl auch schon "ewig" habe. Ich war nie dumm,-sonst wäre ich Analphabetin. Und bin talentiert in Vielem,-jedoch einfach derart schnell erschöpft...dann geht einfach garnichts!-Ich fühle mich für Tage wie "verprügelt",-wenn ich zB schon nur zu essen einkaufen war... Ich musste nun diese ErwerbsUnfähigkeitsrente beantragen... Alles geht derart langsam...aber inzwischen habe ich das akzeptiert und richte mein Leben nach meinem Befinden aus. Was bloß hat meine "kleinen Nervenfasern" "zerstört... (Studie zu Fibromyalgie '13; Würzburg) Zum Großteil meiner Familie habe ich keinen Kontakt mehr, weil ich selbst von denen ständig "diffamiert" werde... Ok,-Einige können "damit" wahrhaftig noch arbeiten,-fragt sich nur, wie lange...jeder Körper ist Anders...
Danke <3 ich bin Schmerzpatientin(FMS,Ptsd,etc..) und ohne gute Seelen wie dich säße ich auf der Straße. Danke
Dankeschön...
Ich auch.
Danke. Ich muss auch aufstocken. Als Einzelhandelskaufmann.
Like
Danke für diesen tollen Satz
Lieber Roland, ich bin deiner Meinung!
Danke schön von ganzem Herzen
Dankeschön, super Antwort
Danke Roland Feller!
Und was ist unverschuldet und was selbstverschuldet?
Dämlicher Post.... Hartz IV ist nicht gleichbedeutend für Arbeitslos oder gar Arbeitsscheu/unwillig.... Im Gegenteil... Rund 28% aller Hartz IV Empfänger sind sog. Aufstocker, d.h. die können von dem was sie im Monat verdienen nicht leben und bekommen den Mindestbefarf vom Amt. Traurig genug dass es sowas in Deutschland schon gibt, noch trauriger sind die völlig unqualifizierten Kommentare von den Stammtischproleten die keine Ahnung haben. Schaut Euch einfach mal die Armenstatistik in Deutschland mal an... Aber dazu sollte man Statistiken lesen können.. Ihr Hohlköppe...
Wer bis jetzt noch nicht kapiert hat was in diesem Land abgeht und wir uns immer mehr in Richtung Amerikanische Verhältnisse bewegen.... Wo selbst der Mittelstand zwei Jobs hat um über die Runden zu kommen... Arbeit wird mittlerweile nicht mehr gerecht bezahlt. Es kann einfach nicht sein, dass es Menschen gibt die regelmäßig Arbeiten gehen nur damit sie aufstocken müssen.... Wo bitte leben wir denn? .... Das ist kurz vor moderner Sklaverei.... Irgendwann bekommen die Arbeiter nur noch n Brot und einen Eimer Wasser am Ende des Monats. Und glaubt mir das kann JEDEN von Euch treffen... Kein Job ist sicher.
Nicht umsonst sind BurnOut und Depressionen bald die Volkskrankheit Nr 1 in Deutschland. Denn lieber macht man sich im Job kaputt und krabbelt mit 39.6 Fieber für 1200:D noch zur Arbeit als mal auf die Straße zu gehen und für gerechte Löhne zu streiken.... und diejenigen die es tun (Lokführer) werden dafür von der Gesellschaft verachtet.... Soweit sind wir schon dass Rechte... wofür sich Menschen vor 140 Jahren erschießen ließen weil sie dafür kämpften nicht mehr als solche wahrgenommen werden... weil man Angst hat seinen 6.50:D /Std. Verkäuferjob zu verlieren.... Was ein Wahnsinn!!
Ich danke dir für diesen vernünftigen Kommentar!
Vera Zell, da haben sie wirklich glück gehabt, denn ich kenne genug menschen, die unfreiwillig, wegen auftragsminderung, krise und sonst arbeitslos geworden sind, dauernd sich überall bewerben, und trotzdem kein job bekommen, weil sie evtl schon paar jahre über 40 sind. Und jemand der 2000 :D brutto / Arbeit nicht will, hat entweder zuviel steuern zu zahlen, dass ihm am ende nur di hälfte bleiben würde, oder hat wirklich kein bock drauf. Was wirklich unsinn ist, ist dass ihr alle arbeitslose/ -suchenden in einen topf werft, ohne sich eine sekunde gedanken darüber zu machen. Es ist genauso wie, wenn man z. B. sagen würde, dass alle menschen die gleich charakter hätten.
Sagt ein Landwirt der jede Kartoffel, jeden Liter Milch, jede Tonne Mais, Weizen.... Schweine- und Rindfleisch von der EU subventioniert bekommt damit er überleben kann?..... versteh ich nicht.
Ich weiß immer nicht, ob es richtig ist, soo stolz darauf zu sein, sich für ein krankes System kaputt zu machen?! Damit argumentieren viele voll Inbrust (...ich habe 5 Jobs, war noch nie beim Amt.....). Diese Rechnung muss auch noch beglichen werden :D, wenn man dann mit 55 völlig fertig aus den Latschen kippt. Da schließt sich der Kreis. Denn NICHTS ist "umsonst"!
Vera es variiert sicherlich auch hier.... es geht hier um den Begriff des Hartz IV Empfängers und nicht alle sind faul und arbeitsunwillig und nehmen auch JEDEN Job an... Dennoch haben sie oftmals keine vier Kinder und dadurch knappe 800 :D Kindergeld zusätzlich dass ja lustigerweise zum Hartz IV angerechnet wird....
Armut macht Krank und das ist bewiesen.... Eigentlich sollten wir alle gemeinsam dagegen angehen schon alleine um unser Gesundheitswesen zu sichern.... Armut bedeutet schlechte Bildung, soziale Isolation und Brennpunkte. Und wer Hartz IV Empfänger verstehen möchte sollte sich mal in deren Welt begeben. Viele kranke und gescheiterte Existenzen die zum größten Teil der Gesellschaft nicht schaden wollen, aber es alleine gar nicht mehr schaffen aus dem Teufelskreis von Armut und Perspektivlosigkeit zu kommen.
Experten schätzen die Dunkelziffer aller NICHT voll Erwerbstätigen (ABM, Umschüler, Reha, Krankheiten usw) in Deutschland auf rund 6 Millionen. Dazu kommen rund 3.5 Millionen die unter 450:D verdienen dazu noch ca 1.7 Millionen Hartz IV Aufstocker.... Alle diese Menschen sind heute faktisch schon arm und werden im Rentenalter von Altersarmut betroffen sein.... und alle anderen, die meinen sie haben mit ihrem 2500 Euro monatlich eine sichere Rente die sollten sich mal darüber klar werden dass dies in 30 Jahren nicht einmal mehr die Miete reichen wird... Da bis dahin das Rentenniveau auf 49% des letzten Bruttolohhns gesenkt wird.... Viel Spaß beim arm arbeiten. Arbeit muss sich wieder lohnen.... Arbeite um zu leben, lebe nicht zum arbeiten.
Armut ist nur witzig für die denen es gut geht
da hast du Recht - H IV ist zu einem Synanym für faule oder assoziale Leute geworden - aber genau die sind beim Post wohl auch gemeint bzw. angesprochen..... Niemand hat was gegen Leute die bei ihrer Arbeit nicht anständig entlohnt werden ( was aus meiner Sicht die AG zu assozialen macht - siehe Wortherkunft) - und auch nicht gegen Kranke oder Leute die aus irgendwelchen Gründen einfach nciht arbeiten können - ich finde genau die sollten viel mehr Unterstützung bekommen - und dafür die die keinen Bock zu arbeiten haben - denen sollte man das streichen.
Sorry, aber so ganz kann ich da nicht zustimmen.....ich habe 4 Kids, bin 50 Jahre alt und habe bisher jeden Job bekommen, auf den ich mich beworben habe...ich selbst bin nicht aufs Amt angewiesen, kenne aber Leute, die einen Job abgelehnt haben, bei dem es in 40 Arbeitstagen Ca. 2000 Euro (netto) zu verdienen gab...wer arbeiten will bekommt Arbeit...ob man davon leben kann, steht auf einem anderen Blatt!
Fakt ist eben leider, dass wir alle irgendwie für den Staat nur ein "Konsummittel" sind. Die Bürger arbeiten und solange man das kann, ist auch meist alles gut. Aber selbst in Deutschland stehst du alleine da und gehst vor die Hunde, wenn du einen Schicksalsschlag erleidest und somit für den Staat nur noch eine Last bist. Soviel zum Sozialstaat. Ist mein kranker Vater das beste Paradebeispiel wie der Staat auf seine Bürger scheißt :D Deswegen sollten manche Menschen, wie z.B. Markus Hörmann, mit einigen Aussagen etwas vorsichtig sein, weil viele sind nunmal auf Zuschüsse angewiesen ohne es zu wollen!
Nein.... man kann solches Wissen auch studieren Miri.... Ich schau gar kein TV... weil es Menschen nur noch verdummt.... passt übrigens. .. Wer dumm ist (hinter)fragt nicht mehr....
Solange Staatliche Strukturen Lohndumping (:D 1,- Jobs) zulassen, wird es keine Verteilungsgerechtigkeit bzw Gerechte Entlohnung geben! Der einzige weg dazu wäre ein bedingungsloses Grundeinkommen!
Markus Hörmann na dann hoffe ich mal auf eine schlechte ernte in diesen jahr, damit du dir MAL die anderen Schuhe anziehen kannst und du danach mal über deine hohlen Worte nachdenkst.
Danke für die klaren Worte :D:D:D Ich z.b. habe nach der Schule direkt eine Ausbildung angefangen, danach im Betrieb weiter gearbeitet und mir dann einen neuen Job in einem anderen Betrieb gesucht.... nach 9 Jahren dort wurde ich krank, bin 2x operiert worden und war in den letzten 5 Jahren 4x im Krankenhaus und 4x zur Reha....seit 2,5 Jahren kriege ich nun Hartz4 und kann in meinen Ausbildungsberuf nicht mehr zurück...zum leben zu wenig, zum sterben zuviel...und dann versucht das Jobcenter einen in Jobs zu pressen, die man - Gutachterlich bestätigt - gesundheitlich nicht mehr machen kann....Ausserdem wird mein Mann dazu "genötigt" sein sicheres Arbeitsverhältnis aufzugeben um eventuell irgendwo anders 150 Euro mehr zu verdienen, nur damit wir dem Amt nicht mehr "auf der Tasche" liegen.. So wird man in einen Pott mit den Menschen geworfen, die keinen Bock auf Arbeit haben und sich von unserem "Sozialstaat" aushalten lassen...wirklich traurig, wie mit Menschen umgegangen wird, die ungewollt und unverschuldet in diese Schublade gerutscht sind...
BigMac Mike ich danke Dir für diesen kommentar unter diesem höchst Sinnfreien Bild.... damit hast Du mein Tag gerettet...
Die Aufstocker sind das Produkt der sparsamen Arbeitgeber^^! Die haben 100 tausende an Einkommen und ihre Arbeitnehmer bezahlt die Allgemeinheit! Ich arbeite selbst im Steuerbereich und hatte erst letztens die Mindestlohn-Diskussion wegen unserer Arbeiter mit dem Chef! Bodenlos!!
75% bist wohl selber jemand der keine Statistik lesen kann. 2013 waren es noch knapp unter 30%. Also wenn man selber keinen Plan hat, lieber mal den Mund halten.
BigMac Mike ich gebe dir da vollkommen recht. Ich habe zwei Jobs damit ich wenigstens bis ende des Monats über die Runden kommen aber mit zwei Jobs macht man seinen eigenen Körper kaputt.
Erstmal Wallraff sehen, dann erkennen daß das Arbeitsamt die Statistiken schön fälscht.
Ich hoffe es rumst bald ,damit Deutschland von vorn beginnen kann. Und es tut mir nicht leid,wenn ich sage,sehr viele von den Kommentatoren einfach weg können. Beschämend.
Krass!!! Endlich mal jmd der ohne zu beleidigen Argumentieren kann! Ich glaube von ihm könnte man viel lernen!!!
Man sollte dir für diesen Post ein big Mac ausgeben :D Top (y)
Ich denke auch das mit aussage, eine ganz bestimmte Gruppe der hartzer angesprochen wurde und nicht die, welche nicht anders können. Ich persönlich bin der Meinung man kann immer einen guten job finden. Natürlich seinen Fähigkeiten entsprechend! Wenn ich nichts gelernt habe kann ich doch nicht erwarten wie ein meister bezahlt zu werden! Ich selbst habe auch kann jedem der sich selbst etwas zutraut und fleiss und Disziplin mitbringt gerne ein Konzept aus dem network Marketing vorstellen, bei dem man nicht nur aktuell verfügbares geld verdient sondern sich auch eine Rente erarbeitet die da dann auch noch was wert ist!
Bla bla !! Habe beruflich genug mit Statistiken zu tun. Daher weiß ich auch wie sie ganz gerne verfälscht werden !!!! ;-)
Haben sie auch, sind zum größten Teil alle scheiße
@Baumi lach ok du hast natürlich recht. ... es sollte rund 25% heißen.... genauer gesagt 28%
Solange die Wirtschaftspolitik die Sozialwirtschaft immer mehr aus dem System drängt wird sich da nicht viel ändern. Waeum sollte man das auch Solang die Wirtschaft Kohle verdient ist doch alles gut. Dumm ist nur das es mittelfristig gesehen nicht mehr lange gut gehen kann. Wenn Menschen weniger Geld haben, können auch immer weniger Produkte gekauft werden. Dies hat zur Folge dass Unternehmen dadurch weniger Einnahmen haben und somit kaum noch etwas verdient. Man muss aber auch sagen dass es dem Mittelstand viel zu gut geht sonst wäre mit Sicherheit schon etwas in Deutschland passiert. Solang es aber nicht so ist und unsere lieben Politiker Arbeitnehmer und Arbeitslose gegeneinander ausspielen. Werden solche Diskussionen weiter bestehen, Menschen weiter ausgegrenzt und unter Generalverdacht gestellt.
Und ja die Statistiken sind gefälscht, denkt ihr wirklich Angie sagt euch dass es über 10 Millionen Arbeitslose in Deutschland gibt, denkt ihr, sie riskiert den Effekt auf die Wirtschaft? Ihr seid so hohl.
Danke Karim, aber wegen mir stirbt auch keine Kuh mehr.....
Absolut meiner Meinung Peter Brandstätter...
Ich geh heute nicht zur Arbeit, weil sich Millionen Idioten drüber aufregen und ich dann auch mal was zu lachen hab :3 Ungebildete Vollidioten. Aber hey, immerhin seid ihr kompatibel. Und das so sehr, dass ihr die Schuld bei denen sucht die Opfer des gleichen Systems sind wie ihr, ihr Opfer.
Hast zuviel RTL geschaut wa? :D:D
Und wer ned genug arbeiten kann das a an monat übersteht wurd von mir kein cent zuschuss kriegen
Fast 2000 Likes in 5 Minuten. So viel z.T. Sozialstaat. Ich schäme mich für alle, die "gefällt mir" geklickt haben. (Und nein, ich beziehe kein ALG2.)
Man sollte schon ein wenig Spaß verstehen! Es gibt nunmal auch sehr viele Hartzler die sich tatsächlich auf uns verlassen, weil sie schlicht und ergreifend zu faul sind zum Arbeiten!
Spaß hört dort auf, wo die Würde des Menschen verletzt wird. Und das ist verletzend. Fast die Hälfte der ALG2 Bezieher sind nur Aufstocker, weil das mickrige Gehalt nicht ausreicht. Die andere Hälfte sind größtensteils stinknormale Menschen (Edit: Die Aufstocker sind natürlich auch stinknormale Menschen), die momentan - aus Gründen wie alleinerziehend mit Kleinkindern, schwer vermittelbar wegen Alter, Ausbildungsgrad etc. - keine Arbeit aufnehmen können, bzw. finden. Es ist einfach nur menschenverachtend, sich darüber lustig zu machen. Es könnte irgendwann jeden treffen (und DESWEGEN zahlt der Arbeitnehmer Sozialabgaben)!
ich bin mit firmenbesitzerin und kann aus erfahrung sagen, dass die meisten, die hartz4 empfangen, weil sie keinen job haben (nicht die, die aufstocken müssen) einfach keinen bock haben ihren arsch zu bewegen. das arbeitsamt schickt uns seit jahren vermittlungsvorschläge... also wenn ich das mal grob überschlagen darf: nur 5% der leute bewerben sich, der rest ruft weder an noch schreiben sie uns noch schlagen sie hier persönlich auf. von den 5%, die sich bewerben und alle eingeladen werden, wollen gut die hälfte nicht arbeiten. DAS SAGEN SIE AUCH GANZ OFFEN! und das finde ich schon mehr als dreist! sie kommen, um fahrgeld abzugreifen. und leider sind wir gezwungen denen ihren wisch vom amt zu unterschreiben. wir suchen seit jahren leute bzw. immer mal wieder und wir haben gut zu tun leute zu animieren sich hier blicken zu lassen. ES KOMMEN BEWERBUNGEN VON MENSCHEN, DIE IN ARBEIT SIND UND IHREN JOB WECHSELN WOLLEN. WECHSELN!!! Arbeitssuchende bewerben sich hier seit JAHREN NICHT! und damit ist meiner erfahrung nach dieser post LEIDER WAHR! das betrifft natürlich nicht alles, um himmels willen, aber leider doch inzwischen sehr viele.
Meine Güte, du gehst zum Lachen wohl auch in den Keller. Nur weil jemand diesen Post liked, bedeutet das nicht, dass er ihn verallgemeinert. Ich persönlich beziehe mich hier lediglich auf die Menschen, die nicht arbeiten wollen, weil sie keine Lust haben und mit Hartz 4 über die Runden kommen.
Stop stop stop. Es gibt ja immer noch einen unterschied zwischen nicht wollen und nicht können. Jeder kann arbeitslos werden. Oder erwerbsfähig. Aber wenn ich durchs Dorf laufe und Leute in meinem alter mit 3 Kindern rumlaufen und der festen Meinung sind wenn dass Arbeitsamt kommt dann kriegen die einfach noch ein Kind und der freund daneben steht und meint ihm wären viele Jobs unter seiner würde (ohne Abschluss ohne Ausbildung) werde ich einfach aggressiv. Weil ich weiß noch als ich keine Ausbildung bekommen hatte wollte ich ein fsj machen und das Arbeitsamt haut raus sowas unterstützen wir eigentlich nicht. Gemacht hab ich es trotzdem weil ich keinen leeren Lebenslauf wollte.
erkläre mir mal den witz...das war eimfacu nur ernst gemeint und ist hetze. welche durch propagandistische Thematisierung der Medien tief in die Köpfe der Gesellschaft induziert wurde damit von dem wirklichen problem abgelenkt wird...klappt super wie man sieht. ..
Keine 5% derer, die ALG2 bekommen, beziehen es aus Faulheit, Nickolas Kremp. Übrigens beherrschen sicher mehr als 5% der Bezieher eine bessere Rechtschreibung als du. (Fühlt sich gut an, oder?) Danke, dir auch einen schönen Tag!
Thomas Hirt, es heißt nicht umsonst "SOZIALabgaben". Faktisch stimmt es, aber menschenrechtlich ist es herablassend, anstandslos und verachtend.
Also bei mir sind es knapp 4000. Und das um halb 7 morgens? Ich glaube nicht das, dass alles vom nicht arbeitenden Teil der Bevölkerung kommt. Wer ausschlafen kann soll es doch tun :)
Es sind 30% der Leute aufstocker und nicht die Hälfte (Stand april 2014). Das mal nur nebenbei. Trotzdem verlassen Sie sich auf andere bzw auf diesen Sozialstaat. Ein bisschen Humor sollte man schon haben und nicht gleich losheulen, weil man etwas Kritischeren Humor hat.
Ich wüsste nicht, dass ich hier jemanden persönlich kenne. Schade, dass einige nicht beim Thema bleiben können und dann in unsachliche Behauptungen abdriften (die Gleichsetzung von dem Versuch, die Menschenwürde des Einzelnen zu wahren und Humorlosigkeit ist übrigens sehr bedauerlich.)
Baumi Wolowitz, wer die Menschenwürde nicht hochhält, hat m.M.n. den Schuss nicht gehört. Aber das ist ein Kampf gegen mahlende Windmühlen. Die Angst des Einzelnen ist einfach zu groß (und die Dummheit nebenbei bemerkt auch).
Es springen aber genau die Leute darauf an, die durch unsere Angstpolitik sowieso schon aufgehetzt werden und die es eben so auslegen, dass alle ALG2 Bezieher Sozialschmarotzer sind. Und das ist menschenverarchtend - egal wie man es dreht und wendet!
Mia geht zum lachen in den Keller
Ach ja... dem arbeitenden Volk einen schönen Tag (dem faulen Pack natürlich nicht). *kopf schüttel*
31.000 Likes. Du bist dann wohl einer der wenigen, die das nicht lustig finden.
ja sicher wir sind wieder asdi oder was?! immerhin geben wir unseren beitrag denn es gib reichlich die auf der faulen haut liegen nicht weil sie muessen sondern wollen und das natuerlich voellig sozial! ;) das da sicher tausende bei sind die wirklich drauf angewiesen sind ist klar das auf kein problem und die die wollen aber einfach nix finden weil sie zu alt oder einfach die zeugnisse das fuer nicht haben oder sonst was ist auch shade aber die die gar nicht erst wollen oder es versuchen die sind gemeint die harz4 als zukunft planen und heiraten um mehr zubekommen und all dies! ja sicher auch schade um die kinder die die daguer wieder nix koennen! dennoch ist es treffend! aber dir trotzdem nen schoenen arbeitstag, hoff ich mal! :P
Gleichzeitig suchen die Firmen händeringen Personal und holen teilweise aus Spanien die jungen Leute und bilden sie aus irgendwas passt doch dann an der Argumentation nicht. Zudem denk ich das die 300:D nichts mehr mit Menschen würde zu tun haben!
Danke Mia für diesen Post!
Das ist leider die kraft der Medien. Die packen alle in eine Kiste.
Da allein bei der Bundesagentur für Arbeit 200.000 Menschen arbeiten,wwürde ich jetzt nicht behaupten das die likes gegen algII Empfänger sind.
Les es dir mal genau durch es stimmt
20.000 nach 45 Minuten
Sorry *erwerbsunfähig
Das bild kann man echt unterschiedlich deuten
"Ein BILD-Leser, ein Kapitalist und ein Hartz IV-Empfänger sitzen an einem Tisch mit 12 Keksen. Der Kapitalist nimmt 11 und sagt zum BILD-Leser: Schau, der Hartz IVler will deinen Keks!"....Beschwert euch endlich bei den richtigen Stellen! Sonst ist es nichts anderes, als nach oben buckeln und nach unten treten!
Reicher Mann und armer Mann standen da und sahn sich an. Und der Arme sagte bleich: "Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich" - Bertold Brecht
Außerdem sind nur eine Minderheit der Hartz 4 Empfänger faule Säcke, der Großteil möchte wirklich arbeit, bekommt aber keine aufgrund mangelndem Schulabschluss, Alter oder Behinderung. Dieses Klischee-denken geht mir tierisch auf den Sack!
Treffend formuliert. Es sind nicht die harz4empfänger die uns ausbeuten, leute. Es sind die jenigen die oben sitzen und unsere wirtschaft und politik bestimmen. Die mit der kohle sagen wo es langeht. Nicht die harz4ler.
Außerdem muss noch gesagt werden, das viele Hartz IV Empfänger vollzeit arbeiten gehen und einfach zu miserabel bezahlt werden, um ihre Kosten ohne die Aufstockung decken zu können.
Danke endlich mal jemand der schreibt wie es ist ! Versteht endlich das es JEDEN auch DICH treffen kann , bist DU dann auch faul und willst nicht arbeiten :D!
ich war trotz job mit Schichtdienst in ner 30h/ Woche und hochqualifizierter Ausbildung Hartz 4 Empfänger ...sogenannter aufstocker , weil mies bezahlt und alleinerziehende... es war ein mühsamer Kampf da heraus, Hilfe zur Selbsthilfe gab es nicht...nur Steine in den weg dank Bürokratie Wahnsinn aber...nie wieder möchte ich mit dem Jobcenter was zu tun haben
Also der Kapitalist besitzt lediglich die Produktionsmittel, die eigentliche Arbeit macht jemand anderes ;) Und Bedürfnisse erfüllen? Vielleicht die eigenen, oder glaubst du der Kapitalist lässt aus Nächstenliebe produzieren?
Selbst wenn man faul ist und nicht arbeiten will, hat man immernoch das verdammte Recht dazu, lest das Grundgesetz ihr Heuchler. Ich kanns niemandem verübeln diesen Staat nicht unterstützen zu wollen, egal aus welchen Gründen und selbiges werde ich nie tun. Wers machen will ok, aber dann Fresse halten und weitermachen.
So lange links, bis man es selbst zu etwas geld bringt. Heuchler
Wer hat sie gebacken?
Andre Wilp nichts verstanden, setzen bitte!
oH man. Wie dumm wer hat die scheiß Kekse Produziert :D Der Kapitalist ! Und warum Produziert er diese :D Um bedürfnisse zu erfüllen. Also mit welchen Recht will der Hatzer anspruch auf die Kekse haben ohne was zu Leisten :D Sind ja nicht vom Himmel gefallen Sozialisten Logik.
Schon mal was von Kapitalismus gehört, die die da ganz oben sitzen haben sich den arsch aufgerissen um dahin zu kommen
Wer hat die Kekse denn bezahlt?
Wenn man keinen Anspruch auf Grundsicherung hätte, müsste man zu Hungerlöhnen arbeiten, um zu überleben. Guckt euch die Länder ohne Sozialgelder an.
Kekse = Steuern
Ich bin alleinerziehende Mutter von drei kleinen Kindern und mache eine Vollzeitausbildung!! Ich bekomme trotzdem Hartz IV .. Wenn einer der sich hier gerade über Hartz IV Empfänger beschwert, mal ein schrecklichen Verkehrsunfall hat ( Gott bewahre), denk mal vielleicht daran, dass dieser Rettungssanitäter, der dir gerade das Leben rettet, der sich für dich vielleicht sogar in Gefahr bringt oder vielleicht auch gerade dein Kind zurück ins Leben holt......HARTZ IV EMPFÄNGER IST !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Natürlich beutet uns die Politik aus :D Oh mein Gott, was man hier so liest...
Ein sehr schöner Vergleich ;-) Warum lassen sich soviele Menschen nur so aufhetzen anstatt gemeinsam für die richtigen Dinge zu kämpfen...
Dumm :) Danke nix verstanden wie viele in der Bevölkerung :D
Mimimimi
Eben.. Harz-4 ist nur eine Verurteilung und die Leute fallen auch drauf rein
Haben die Kekse überhaupt die berühmten 52 Zähne?
Lieber zehn faule Leute, als ein Raffgieriger!
Lo Kat wie meinst das denn?
Das Problem ist die faule Leute... Hartz IV kann existieren aber faule Leute nicht!
Bei mir ist es wahr. Ich arbeite in einem Call Center für das Jobcenter :-D
Ja so ne Tasse Kaffee ist schon schwer zu heben :D
Du machst einen tollen Job :D Das ist nämlich anstrengender als manch einer vermutet...
Dennis Dotti, du bist unlustig. Keine Ahnung vom Alltag in einem Büro bzw. Call Center, aber Hauptsache darüber scherzen. In einem Call Center ist es nicht so leicht - du wirst für jeden Mist angeschrien, ohne dass du was dafür kannst, bist für die Kunden immer der nächste greifbare "Schuldige" wenn er Probleme hat und darfst dir jede Menge Shit anhören teilweise. Und mach mal eine vernünftige Bilanz oder eine Inventur und dann reden wir generell über Büroarbeit. Mach du mal den Job und dann darfst du Witze drüber machen.
Ich glaube manche haben hier gar keine Ahnung wie anstrengend das sein kann
Das is das mit den warteschleifen, wo ständig alle im Gespräch sind? Immer, zu jeder Zeit..
Boa wenn ich solche sinnlosen Kommentare lese. Ich habe noch nie einen Kunden angelogen und bin immer freundlich und höflich und versuche jedem zu helfen so gut ich kann! Einen Tag möchte ich die leute die hier so eine große klappe haben mal in dem Beruf sehen. Macht es erstmal selbst dann könnt ihr euch ein Urteil erlauben!
Und ich Sitz direkt im Jobcenter :D:D:D wir machen das super Leute. Ganz egal was alle sagen.
Jaja, wurde höchste Zeit, dass es die Durchwahl zum ähm... Fallmanager.. gibt. Die Callcenter-Storys von wegen: ich gebs weiter und Sie hören dann.. kenn ich nur zu gut.. das allein war und ist Grund genug, alles persönlich oder aber per Empfangsbestätigung MIT Namen dessen, der n Schriftstück entgegen genommen hat, Datum UND Uhrzeit...zu erledigen. Mein vertrauen nämlich hält sich da mittlerweile arg in Grenzen... Jaa, die machen schon nen tollen Job!!!
Bin direkt im Jobcenter, war auch schon bei der BA. Harter Job. Viele liebe nette Kunden mit Problemen, denen man versucht zu helfen, einige Vollpfosten, die einen als "Dreckstück" bezeichnen oder einem eine Dienstaufsichtsbeschwerde reinwürgen, wenn sie nicht bekommen, was sie wollen. Egal an welcher Stelle, die Jobs sind hart. Vor allem, weil man der Lieblingssündenbock von Bevölkerung und Medien (s. Wallraff). Und nur so am Rande: DIE GESETZE HABEN WIR NICHT GEMACHT!
Ich bin auch im Service Center. :) aber im sgb 3 Bereich. Und JA es ist ein verdammt harter Job!
Da kann man auch drüber lachen und so einen joke reißen :D
Also ich hatte bis her noch nie Probleme mit der Arge oder mit dem Jobcenter, alle sind richtig freundlich. Solange man ruhig bleibt und mit Anstand redet, macht es die anderen nicht nervös und dann ist es auch klar das alles besser funktioniert, man sollte das mal so betrachten :D
Es gibt in jedem Job, gute und weniger gute Leute! ICH hätte keine Lust darauf. Was glaubt ihr, wie viele 'Kunden' da ankommen, die Antrag um Antrag stellen und bei jedem Jobangebot/Bewerbungsauflage mit mal ganz fürchterlich krank sind... Klar, gibt es auch andere aber das sind die, mit denen die Mitarbeiter sich dort rumschlagen müssen. Und auch die, die sich dann hinstellen und erzählen, wie schlecht 'der Staat' sie behandelt....
Ihr macht nen klasse Job !! Danke! Aber nicht so viele Tickets :D hihi
Anstatt sich hier Gegenseitig fertig zu machen, welcher Job besser oder schlechter ist, sollten wir froh sein, dass jeder der arbeitet seinen Job macht und es diese Leute gibt! Da ist es doch egal ob Manager, Sacharbeiter, Mitarbeiter in Produktion, Industrie, Lager oder auch Mitarbeiter am Telefon. Kein Mensch ist besser oder schlechter, weil er diesen oder jenen Beruf ausübt! Wir sollten, falls es uns irgendwann mal wirklich schlecht gehen sollte, einfach jedem Arbeitnehmer dankbar sein, dass er dieses Land aufrecht erhält.
Naja Leute ich mach jetzt mal los zur Arbeit und mache den ganzen tag nichts außer Kaffee trinken ne :D
Genau, Phillip - und zwar eben jene, die den Job nie gemacht haben, sondern einfach nur allen Scheiß im Internet lesen und glauben - das sind dann die, die jeden behinderten Kettenbrief teilen und an einen Marcel Hohmann glauben, der ihre Festplatte löscht
Ehrlich viele haben das arbeiten beim amt auch nicht erfunden...wenn schon kurz nach Start die meisten zur raucherPause wandern! Sorry aber ich erlaube mir meine erste Zigarette auf Arbeit in der Mittagspause, wenn alle Patienten versorgt sind. Zudem kommen zu oft Sachen weg und die Berechnungen laufen auch nicht rund...das nennt man dann arbeiten?
Wozu haben die eigentlich ein Callcenter. Auskunft bekommt man dort keine.
Sehe ich auch so! :D
Also seid Ihr Schuld das man 1 Jahr auf die Bearbeitung seiner Lohn Abrechnungen wartet?
ich arbeite am Empfang ;)
Genau das ist es :D
Alexander Li scherzt nicht jeder über jeden Beruf oder auch über Hartz 4 Empfänger? Du wirst wohl damit leben müssen, dass Büroberufe mit Kaffee assoziiert werden genauso wie z.B. ein Elektriker damit klar kommen muss, dass ihm ständig unterstellt wird, dass er an anderer Leute Dosen fassen will. :D
Und was kann das Service-Center dann dafür wenn die Unterlagen nicht bearbeitet werden?!
Dann sollen die Ihre Arbeit mal vernünftig machen
Setzt ihr euch mal alle dort hin macht das mal!.... Beamtenwitze sind lustig ja.... aber das unterschätzen auch viele
Marcel Langt einfach viel Kaffee Durst
Marysia was braucht man eigentlich um in einem Jobcenter zu arbeiten und da reinzukommen :D
Eli sa lass mir gleich auch ne Tasse Kaffe raus :D:D
Zwar nicht viel ;) aber lügen können se gut
Damit hast du einen Job und verdienst Geld :) ist doch super
Ja das stimmt Marysia M:Drderkumpel. :D
Was Ne Ironie :D:D
Sehr richtig und schon sollte klar sein,daß man nicht alles und jeden über einen Kamm scheren kann!
:))))
Haha
Okay. DU darfst das dann sagen ;)
dämlicher post
getroffene Hunde bellen
Wenn sie aufgrund von Krankheiten oder Operationen nicht mehr arbeiten können bekommen sie in der Regel Rente und kein Hartz.
Der Post ist dämlich, weil auch viele auf Grund von Operationen und Krankheiten nicht mehr arbeiten dürfen!^^
Warum? Ist nur die traurige Wahrheit.
Klar Ihr Süßen - lauter gemeine Hartzler, die auf die Kosten des Arbeitnehmers zuhause hocken und ihre Leistungen zur nächsten Tanke tragen - Ihr wisst schon, Billigalkohol und so.... Bei so viel ignoranten Uninformierten wundert mich die Wahl der Regierung nicht mehr! Hochachrungsvoll, ich fahr dann mal zur Arbeit
Dämlich ist der Post, weil der Anteil der Steuern, der für Hartz4 abgeht, nur ganz gering ist. Politiker werden auch von Steuergeldern bezahlt und viele unnötige Bauvorhaben von Land und Kommunen, Griechenland wird von Steuergeldern finanziert.... das fließt alles aus dem gleichen Steuertopf
Das Dämlichste sind aber die meisten Kommentare hier drunter :/
die die drauf angewiesen sind weil sie krank sind wegen was auch immer die sind ausgesvhlossen aber es gibt wesentlich mehr die koennten aber nicht wollen also ist der post einfach nur treffend!
Stimmt Falko, Erwerbsunfähigkeits-Rente nennt sich das. ALG II bekommen dennoch viele Menschen ohne direktes Selbstverschulden.
Weil sich FAULE Hartz 4 Empfänger auf mich verlassen würde besser klingen?
*ErwerbsUNfähigkeitsrente
Mensch Mirfällt, du musst ja viele ALG II Empfänger kennen, wenn du das so gut beurteilen kannst. ;)
Wenn man nur das falsche im TV schaut, bekommt man das wichtige gar nicht mit. Es gibt auch Leute die Harz IV bekommen und unbedingt arbeiten wollen, aber das Jobcenter so wie es jetzt aufgedeckt geworden ist mit versteckter kamera. Die schmeißen die auch Papiere weg - geschlossene Briefe ohne zu wissen was drinne ist und darum verschwinden auf mysteriöse Weise die Unterlagen, die man dann immer wieder doppelt und dreifach schicken darf. Es gibt schon Unterschiede die einen wollen arbeiten tun auch dafür was nur finden nichts und die anderen haben einfach kein Bock und machen nichts. Man sollte nicht immer gleich alle in eine Schublade stecken. Im dem Sinne - Frohes schaffen! :D
Ha, ha, Falko. Die werden überrollt vom med.Dienst und als arbeitsfähig eingestuft. So schnell sind die nicht bei beim Rententräger. Da kann man Kopf und Bein abhaben, interessiert keine Bohne. Oder bist Du einer von der Rentenversicherungsanstalt :D
Bei kranken Leuten die nicht arbeiten können ist es ja gut aber es gibt Menschen die könnten arbeiten. Machen es aber nicht aus Faulheit.
tdem stimmt er :D:D:D:D
@Falko .Durch Unwissenheit werden dann solche Kommentare verbreitet.Fast kein ALG2 Empfänger kann was für seine Situation.Das ist Fakt.
ja und nein
In diesem Sinne fahre ich jetzt mal zur Arbeit ;-)
man muss nicht eingezahlt haben um hartz 4 zu bekommen.es gibt leute die haben noch keinen tag gearbeitet in ihrem leben( und ein kind nach dem anderen gekriegt) und kriegen die leistungen trotzdem.
und chronisch kranke,die nicht vermittelbar sind,müssen zusehen wo sie ihr geld her bekommen. sehr ungerecht aber leider wahr.
Für Hartz4 muss man doch nicht einzahlen Chiara Marie!!! Das gilt für ALG1, aber nicht ALG2!!! Hartz4 ist eine pauschale Grundsicherung, die Einkommensunabhängig ist... was denkst du warum schon so viele 18-Jährige Schulabgänger es bekommen. Oder wie ich nach Beendigung des Studiums.
Falko Döring, da muss ich widersprechen! Mir geht es genauso! Ich hatte 2012 einen Arbeitsunfall, bekam bis Januar 13 Geld von der BG und dann hat der D-arzt mich gesund geschrieben. Der Amtsarzt is anderer Meinung und ich bekomme Hartz....
Anscheinend hast du meinen satz nicht richtig verstanden...passiert so früh am morgen :D
Also mein freund ist chronisch krank und kriegt kein hartz 4 sondern Krankengeld
Ist ja nicht so das man erst mal einzahlen musste bevor mal Anspruch auf Hartz hat aber gut
Nö genau richtig :D
Wieso Carina , gehst Du alleine arbeiten?
Und noch viel mehr verlassen sich Millionäre und Milliardäre die ihre Arbeiter und Angestellten ausbeuten darauf.
meinst du damit Krupp und Thyssen, die im Krieg mit jüdischen Zwangsarbeitern reich geworden und jetzt Milliardäre sind, sind das deine mutigen Helden @Marcel Timm?
Bullshit, nur wenn man zu blöd ist um selbst was zu riskieren damit man ein besseres leben hat, dann wird man halt von denen eingestellt die sich getraut haben wa :)
Danke Isabel, ich sag nur Paragraf 1 Absatz 1 GG. Wird da schön Missachtet. Denn von Menschenwürde kann man da nicht reden.
Michael Bone wenn man Harz4 bezieht, ist das weiß Gott kein Spaß... Es reicht hinten und vorn nicht & auch wenn man Bewerbungen verschickt bekommt man meist nur absagen. Man muss sich weiter bewerben und hoffen das man eine Stelle bekommt. Wenn ich dann höre, das man aus trotz zuhause bleibt & sich durch füttern lässt, kommt mir die Galle hoch! Eine Frage - warst du schonmal heißt der Tafel? Weißt du wie es sich anfühlt dort zu stehen? Man hat nicht mal wirklich Geld um sich richtige Nahrung zu kaufen... Das ist demütigt! Erst nachdenken - dann schreiben! Guten Morgen euch. :)
Isabel Henning meine Firma sucht seit Wochen Leute die wirklich arbeiten wollen....trauriges Fazit, die meisten kommen nur zum Abstempeln....also bewirb dich doch bei uns, schon kannst du auf die Tafel verzichten!!!
Phillip, ist das dein Ernst? Der der sich ausbeuten lässt, hat häufig keine Wahl.
Haha mit mut hat das ja mal gar nichts zutun, wenn man zb wie nestle denen die kein sauberestrinkwasser haben die quellen wegkauft und denen dann das sauberewasser zu höheren Preisen wieder verkauft...
Heiko Albrecht hat doch vollkommen Recht! Millionäre und Milliardäre, die in der 3. oder 4. Generation geerbt haben... einige haben noch nie gearbeitet... Jährlich haben diese Leute zig Mio nur an Zinsen! Das wird auch alles von uns bezahlt, oder glaubt ihr dieses Geld kommt aus dem nichts :D! und das ist wesentlich mehr als ein paar Hartz 4 Empfänger bekommen! Nachdenken!
Deine Kidis sind aber auch noch kleiner und du bekommst noch von anderen Seiten Geld für deine Kidis... Es mag ja schön sein wenn man einen Wochenend Trip machen kann. Aber viele aus meinem Umfeld können das nicht, weil es nicht reicht & die wissen durchaus mit Geld umzugehen!
Da gehören immer 2 dazu der eine der es vorgibt und der andere der sich ausbeuten lässt
Es gibt immer zwei Seiten. Wenn man Mutter ist alleinerziehend mit zwei Kindern und einer Mietwohnung kann man davon vielleicht wirklich leben. Mit Haus und allein kann man es absolut nicht. Man kann auch unverschuldet irgendwann ins ALG2 gehen trotz Ausbildung und Weiterbildungen und eventuell auch mit mehr als 30 Arbeitsjahren, denn trotz aller Propaganda über Fachkräftemangel wird es mit jedem Lebensjahr schwieriger eine neue Stelle zu finden. Dann wiederum gibt es wahrscheinlich wirklich Menschen die ALG2 beziehen die nie gearbeitet haben und es vielleicht auch nie vor hatten. Aus diesem Grund Ist es für mich unverständlich wie man alle ins ALG2 stecken kann und ganz gezielt alle über einen Kamm geschert werden wenn es um den Bezug von ALG2 geht. Man sollte sich mal fragen was aus Peter Hartz wurde. Kriminell aber immer noch reich genug um sich keine Sorgen zu machen im gegenteil zu den Menschen die er so ins Abseits gestellt hat. Im übrigen kenne ich beide Seiten und Arbeite in einem Job für den ich keine meiner beiden Ausbildungen benötige. Und trotz Arbeit habe ich nicht mehr Geld übrig als ohne Arbeit.
Und deswegen bleibt man aus Trotz daheim und lässt sich durchfüttern?!:D ;)
Wer erzählt Hartz 4 reicht vorne und hinten nicht hat nicht gelernt mit Geld umzugehen! Ich beziehe im mom durch die Kids auch Hartz 4 und es reicht vollkommen aus. Haben Monatsende noch genug Geld übrig für einen Wochenende Trip etc! Klar hat man mehr wenn man arbeitet aber für den Übergang reicht es allemal!
Das Geld reichts tatsächlich nicht aus. Ich hatte nen guten job. Habe den verloren und bin arbeitsunfähig geschrieben. Von dem Geld muss ich 50 Euro extra an meine vermieterin zahlen, da meine Wohnung 50 über dem schnitt liegt. Strom etc 55 Euro. Meine 2 Katzen kosten auch 30 Euro im monat. Mein terrarium bzw meine bartagame kostet ebenso 30. 30 gehn für tv und internet weg. Wieder 30 für n ticket. 15 für Handy. Dann noch 60 laufenden kosten. Es bleiben mit also... warte... fast genau 100 Euro übrig, für essen, trinken, Toilettenartikel etc. Das soll genug sein? Wer sagt, alg2 reichts... never. Und nur um mehr zu haben soll ich jetzt meine Tiere, die ich vorher schon hatte, abgeben? Klar, man kann nu sagen das ich dem Staat auf der Tasche liege, aber ich bin durch ein Gutachten arbeitsunfähig geschrieben.
So ein Quatsch
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!
Leben nicht im Kommunismus wirst nicht gezwungen zu Arbeiten. DU Arbeitst FREIWILLIG dir steht es FREI dich Selbstständig zu machen. Oder du lebst halt aus Mülltonnen das kannst du aber nur dank des bösen 30% Kapitalismus in dem wir leben der mehr Produziert als verbraucht wird.
André: ARTIKEL... im GG stehen keine §§, sondern Artikel. Wichtiger Unterschied...
Marcel Timm dumm und unnötig. Gibt nicht nur schwarz und weiß ;)
Ich bin zum Glück noch in der Schule, aber ich kenne genug bei denen es so ist.
Geh arbeiten rüdiger
Ich hatte früher auch ne andere Meinung, aber nachdem mehrere Leute, denen ich helfen wollte, nicht mal zum Bewerbungsgespräch erschienen sind und dadurch noch mich in ein schlechtes Licht gesetzt haben, finde ich den Spruch berechtigt. Und wer von den Leuten, die sich so darüber aufregen, ist auch um 4 Uhr aufgestanden, um zur Arbeit zu gehen? Und ja, wer arbeitet und Steuern zahlt, ernährt die anderen mit, von denen uns viele deswegen für blöd erklären.
Mit 58 erwarte ich mehr Reife (y)
Ganz ehrlich, ich bin 58, habe zwei Kinder alleine groß gezogen und mein Leben lang gearbeitet. Langsam wäre es mal an der Zeit, von den jungen Leuten was zurück zu bekommen. Und erzählt mir nicht, es gibt keine Arbeit.
Gibt es bei einigen auch nicht. Ich gehöre da leider dazu und ich bin bis vor 2 1/2 jahren im schichtdienst arbeiten gegangen trotz das ich alleinerziehend bin! So nun stell dir mal vor, wie es ist, du bist nicht mal 30 und dir wird gesagt das du einen irreparabelen Wirbelsäulen schaden hast und jeden Tag verdammte schmerzen. Und du weder lange gehen, stehen, sitzen noch heben kannst. So....was bleibt da an möglicher Arbeit noch übrig? Weißt du wie psychisch belastend sowas ist, wenn dir gesagt wird, tut uns leid, aber wir haben einfach nichts was sie machen können? Und dann liest man sowas, und fragt sich....wie klein ist der Tellerrand von einigen!
Man kann aber nicht alle über einen Kamm scheren!!!
Gesine Weise das nennt man Rente und bekommt das ab einem gewissen Alter. Was willst Du den zurück bekommen von den jungen Leuten?
Aus Gesines Text kann man doch rauslesen (DORT STEHT KLAR UBD DEUTLICH)das sie die faulen leute meint die gesund sind und arbeiten koennen aber kein bock haben! Ich lese aus ihrem Text nicht raus (was auch in dem Text nirgendswo erwaehnt wird)das sie schwangere, Eltern in der Erziehungszeit oder Menschen die nicht arbeiten gehen koennen weil es ihnen Gesundheitlich nicht gut geht, meint! Erstmal muss man einen Text lesen und dann wenn man ihn auch wirklich verstanden hat kann man seinen Senf dazu geben! Man redet von faulen Leuten die kein bock haben und ihr kommt hier an und erzaehlt eure lebensgeschichte und macht die Frau Weise bloed an! Echt laecherlich.
Mein Freund geht arbeiten. Mein Sohn geht ab August in die Kita. Wo ich dann auch arbeiten gehen kann Die Zeiten sind vorbei wo eine Person alle alleine ernähren kann. Wir bekommen auch noch zuschüsse vom Amt. Liebes ;-) Und jetzt sagt einer wir sind faul! Meib Freund ist seid 5uhr auf der arbeit. Mein Sohn schläft noch und ich hab wieder die Grippe. Denoch mach ich grad den Haushalt! Entweder mit 58jahren langsam ins Jahr 2015 finden oder von FB abmelden. Die Zeiten sind sooooo leicht anders als wie vor 20 Jahren! Ich bin 22 Jahre, hab einen Abschluss und habe von 17 bis 20 schon mehr gearbeitet als wer anders! Mit 58 sollte man diese Reife besitzen. Also zügel deine Aussage!
Ich bin froh, ich muss seit 3 Tage bzw Nächten, erst um 6 Uhr aufstehen, um meinen 6 Monate alten Sohn zu stillen ;-) (sonst 3/4 mal die Nacht und das definitiv vor 4 Uhr ^^) mein Partner steht jeden morgen, zwischen halb 4 und um 5 Uhr auf um auf Arbeit zu gehen und ist zwischen 12 und 18 Uhr zuhause, da er nach Stunden bezahlt wird, nimmt er natürlich jede Stunde Mehrarbeit mit. Trotzdem sind wir Aufstocker, da er uns nicht zu dritt ernähren kann. Der Mindestlohn lässt ihn seit Januar sogar noch weniger verdienen, als vorher. Oberflächlichkeit ist ne ganz schön schlimme Eigenschaft, gepaart mit Dummheit kaum auszuhalten.
Gibt Menschen die sind durch einen Unfall in Hartz 4 gerutscht oder Alleinerziehende die erst arbeiten können wenn das Kind in der Kita ist! So viele wären glücklich Hilfe zu bekommen die auf einmal vor dem nichts stehen! Und ja es gibt auch faule! Man sollte nicht jeden Menschen verurteilen.
Hat sich hier schon mal einer gefragt, wer bzw. von was Diäten und Pensionen von Politikern bezahlt werden? Und die wurden im Gegensatz zu HartzIV im Januar nicht nur um 8,- :D angehoben. Oder die witzigen 6,- :D Kindergelderhöhung. Wie viel Milliarden Euro Steuergelder gehen seit Jahrzehnten ins Ausland? Ihr hackt hier auf denen rum, die am wenigsten von Steuergeldern erhalten! Wer von euch nutzt keine Steuervorteile?
Ich gehe nicht arbeiten u bin seit kurz vor 5 wach also erst überlegen dann schreiben
Hier wird doch so viel von Sozialstaat geredet. Das ist aber keine Einbahnstraße.
Gesine doch ich möchte dir jetzt erzählen, dass es keine Arbeit gibt. Natürlich gibt es Leute die faul sind, nichts machen und schon ihr "fettes" Harz IV erhalten. Es gibt aber auch die Leute, die jeden Tag aufstehen, eine Bewerbung nach der anderen schreiben, und immer absagen bekommen in denen steht, dass sich 200 andere auch dort beworben haben. Selbst hochqualifizierte bekommen keine Arbeit. Dieses Fachkräftemangel stimmt einfach nicht, sie wenden diesen Spruch nur an, wenn mal keine 200 Leute sich bei einer Stelle bewerben. Und ich denke, die meisten Harz IV Empfänger wünschen sich ein Leben, wo sie morgens aufstehen können, arbeiten gehen können, und sich für ihr eigen erarbeitetes Geld etwas leisten können!
Hier liest und versteht doch jeder nur das was er will
Vera popp du sprichst mir aus der Seele und das mit dem Stillen kenn ich nur zu gut! Das ist alles andere als Faul!
Jennifer Shalari, schön das du schon um die Uhrzeit wach bist um nicht arbeiten zu gehen, Es geht einfach darum das wir Arbeiter, ich arbeite auf dem Bau, früh aufstehen um Arbeiten zu gehen, es geht eigentlich nur um die die sich die Eier schaukeln auf ihren Harz IV und sich zu fein sind um arbeiten zu gehen, Und die Arbeiter geben sozial abgaben usw ab damit es den denen es schlecht geht zu helfen und nicht den faulen, den jeden kann es mal passieren das er abrutscht, aber aufstehen muss man wieder -.-"
Nö, bin von Arbeit gekommen :D
Denke auch, dass sie damit die gesunden, faulen Leute meint. Schaltet nen Gang runter, alles cool ^^
Ja das stimmt! Letzendlich ist der Staat daran schuld. Man rackert sich den Arsch ab und die bedienen sich an unserem Lohn. Aber wenn man dann heimlich schwarz arbeiten geht und erwischt wird dann ist es ja steuerbetrug etc. Hauptsache sie duerfen uns ausbeuten aber wenn wir sie 'ausbeuten' dann wird man verklagt und dann ist man ja ein betrueger ^^ die wahren betrueger sind die, die ueber unseren koepfen regieren.
Wenn dir die 14:D im Monat nicht recht sind, kannst du die gern an mich überweisen, kein Problem.
Desweiteren.... wer bezahlt denn, wenn es soweit ist, ihre Rente Frau Weise? Das sind doch dann die,die arbeiten....also jene die faktisch jünger sind als sie! Und somit hätten wir die Spirale zum Sozialstaat ;)
Das die dummen, die nix im Leben gerissen haben, immer auf den klugen rumhacken müssen tztztz.
Ich bin nicht erst um 4.00 uhr aufgestanden, sondern habe da schon angefangen zu arbeiten. Also einfach mal den Ball flach halten, Frau Weise.
Magst ja recht haben, dass sind aber die schwarzen Schafe, von denen die anderen mit in Dreck gezogen werden.
Wie alle abgehen, nur weil die kein Spaß ab können.
Weils kein Spaß ist. Viele Hartz4-Empfänger wöllten gerne arbeiten
Mit 15 fände ich das auch noch witzig. Nachdem ich gelernt habe, wie marode unser Finanzsystem ist, lache ich seit langem nicht mehr. Einfach nur Traurig!
Wow über Tote Witze reisen, die Beleidigung des Glaubens als meinsungsfreiheit betiteln, aber wenns um hartzer geht ist der Spaß vorbei?
Na wenn man das geld von den Eltern in a.... geschoben bekommt .. kann man nur schmunzeln weil man kein plan hat
Michelle Ke scheint noch jung genug zu sein um sich auf das Sponsoring von Mama und Papa verlassen zu können.
Also ich finde es lustig. :-)
Armut ist kein Witz!
Dir wünsche ich Hartz 4...Dann bleibt Dir dein Kommentar im Hals stecken
ValentinKlippen ich lache dann, wenn du auf HartzIV angekommen bist, mal schauen wie du dich dann fühlst!
Wollen wir nur mal hoffen, dass alle diejenigen, die es lustig finden auch noch darüber lachen, wenn sie selbst in so einer Situation sind?
Spaß und Realität klaffen manchmal zu weit auseinander du kleines Blondchen! Mach erstmal deine Schule fertig, dann kannste mitreden!
Mimimi... Bald darf man nicht mehr stolz sein deutsch zu sein, man darf nicht mehr Ausländer sagen, Deutschland auch nicht mehr, Hartz IV, ... Man darf bald nicht mehr über sich selbst lachen... Ich darf mich bald nicht mehr schlitzauge nennen und Hartz IV Empfänger dürfen nicht über Hartz IV Witze lachen... Mimimimimimimimimimi!!!!!!!!!
Aber im Endeffekt verlassen sie sich ja drauf
Heul rum?
Die soon scheiss mit gefällt mir markieren sollte es mal richtig dreckig gehn und noch was ich hoffe ihr kommt alle in die Rente und müst net vorher hartz IV beantragen
Natürlich ist der Spaß vorbei wenn es um das Versagen des Staates geht, oder findet ihr kleinen 15 Jährigen Kinder die von Papa das Geld anal eingeführt bekommen es normal das menschen in unserem Land 2 Jobs haben und trotzdem H4 beantragen müssen obwohl sie 6 Tage die Woche arbeiten und so auf 72 Stunden die Woche kommen ihr habt im übrigem maximal 32 Stunden Schule die Woche saß heißt eigentlich sogar nur 24 Stunden da Schulunterricht ja nur 45 Minuten geht
Ich kann drüber schmunzeln! Also ist es sehr wohl witzig. :-D
Ihr ottos was fühlt ihr euch alle angesprochen. Außerdem ist es an die Leute gerichtet die kein bock haben zu arbeiten und davon gibt es genug. Klar kann man in der heutigen Zeit von jetzt auf gleich arbeitslos werden und wenn man den wille hat und nicht in irgendeiner Art und weise eingeschränkt ist kann man durchaus schnell wieder arbeit bekommen.
Selin Sharapova müssen tote ihre familie ernähren? Sorgt dein dummer glaube für deine kinder? Es geht um wichtiges und nicht um erstewelt-probleme.
Ich bin auch arbeitslos und will lieber wieder arbeiten gehen aber wen man nur absagen bekommt und an den Kopf geknallt bekommt man is zu jung um zu arbeiten dann weis ich auch nicht! Und ja ich wohne schon alleine und nicht mehr bei meinen Eltern.
Armut ist kein witz.. keiner muss in Deutschland verhungern also fresse halten
Diener Meinung, solange ich Lächeln kann ist es lustig
hahaha, isso :D
Jaja wer heute sich noch drüber lustig macht....kann ganz schnell morgen auf der anderen Seite stehen :D
Ich wünsche es jedem ,,Liker" ...
:D:D:D:D na aber mit Sicherheit! Ich habe von meiner Lehrzeit bis Schwangerschaft eine Stundenwoche von 40 -60 h gehabt und ich hab es gern gemacht! Dein Denkvermögen lässt ganz schön schleifen :D:D
Ach und bevor du denkst ich sitz nur faul rum , ich investiere meine Freizeit in die Erziehung meines Kindes , damit es später nicht so wird wie du . Engstirnig , uninformiert und vor allem herablassend .
Wer sagt das ich nicht arbeite?!:D Ich hab mir nur erlaubt ein Kind zu bekommen sieht man nicht gerne im Verkauf :D Ich schrieb doch es geht schneller als man denkt ! Und ich lass mich wohl nicht runter machen der mich nicht kennt und alle in ein Sack steckt! Und ach ja dies dankt man Herrn Schröder :D
Ich hab erst meine lehre abgeschlossen und dann ein Kind bekommen. Beziehe jetzt alg 2. Danke liebe Arianna Giselle das du für mich bezahlst :) ich Kümmer mich dann in 2 Jahren wieder um die alten Menschen in den altenheimen, wo so super Arbeiter wie du nie einen Fuß reinsetzen würden. Du heldin mit deinem vorzeige Kommentar.
Als vollblut arbeiter scheinst du aber noch genügend Zeit zu haben, dich mit uns "hartzern" über Facebook zu streiten :D los, ran an die Arbeit, ich möchte nächsten Monat pünktlich mein arbeitslosen Geld haben. Haha ist die frustriert eh..
Ich weiss nix von Arbeit :D Das kann sein ich gehe noch zur Schule aber anscheinend habe ich trotzdem mehr Ahnung was die sozialkompetenz angeht!! und auf den Kopf gefallen bin ich auch nicht Nebenjobs, Praktika habe ich auch schon durch ich habe Vorstellungsgespräche und bemühe mich um einen Arbeitsplatz Mein Vater hat eine Erkrankung hat Hartz vier und sein ganzes Leben gearbeitet und ist deshalb krank geworden, was sagst du jetzt? Ich glaube aber du verstehst es eh nicht denn kann man dich von nichts anderem überzeugen
Aber bei sich im Profil stehen haben "arbeitet zuhause seit 1990..." :D
Arianna und bist einfach nur traurig! Wahrscheinlich bist so frustriert von deinem Leben das nicht anders kannst!
Wie kann man nur alle über einen Kamm scheren, ich verstehe das nicht :( traurig
Arianna Giselle du darfst gerne mal mit mir zum Amt gehen wenn ich dort mal wieder um Arbeit mit der ich meine Familie ernähren kann bettel . Und danach darfst du gerne mal versuchen all die anderen Probleme zu bewältigen die das zwangsweise leben der unterschicht mit sich bringt
:D Was für Hauspartys? ! Um 5 ist die Nacht vorbei mit Kindchen :D Dann geht es ab Kindergarten und auf Arbeit :D Party vielleicht 2 mal im jahr wenn überhaupt ! Denn wenn es die Zeit erlaubt unternehme ich lieber was mit meinem kleinen :D Ich bin froh das ich nicht so ein eintöniges denken hab :D
Hauptsache all in einen Topf werfen meinst du? Darf man also heutzutage keine Kinder mehr bekommen deiner Meinung :D Oder nichtmehr feiern gehen :D Also diese Logik ich finde sie unglaublich denkst du nur hartz vierer bekommen Kinder und gehen feiern :D Auch alleine dass schon Kinder mit hier rein gezogen werden, unfassbar. Nicht nur hartz vierer gehen feiern oder bekommen Kinder das bekommen auch die Menschen die kein hartz vier haben, schon traurig dass man sowas erklären muss
Wer redet denn von ausruhen? Das ist typisch. .. schade dass die meisten Menschen alle über einen Kamm scheren .. einfach nur traurig , Undankbares pack? Also jetzt wird es lustig und sogar beleidigend DAS nenne ich Erwachsen. Eure Ansicht aller hartz vierer sieht so aus? - jeden tag auf dem Sofa sitzen -ketten rauchen -sich darüber freuen dass alle anderen für die hartzer bezahlen? Also kommt ich Bitte hier alle ihr könnt doch nicht ernsthaft so über jeden denken der hartz vier hat?
Wäre doch wunderbar. Wenn keiner arbeiten geht, kriegt ihr nix mehr ihr schnellschießer, schließlich zahlt keiner mehr für euch ;) könnt ja gerne mal mit der arbeitenden Bevölkerung tauachen und wir ruhen uns mal 40 Jahre aus, dann würde mir so ein Spruch auch nicht gefallen. Obwohl.. Doch ich kann die Wahrheit ab :) undankbares pack ^^
Arianna Giselle, wenn alle, die jetzt arbeiten, aufhören würden zu arbeiten, würden sich jede Menge Arbeitslose freuen, weil sie dann eine Arbeit finden würden.
Das ist mir zu viel widerlich! Komm mal klar, was denkst du dir dabei so zu urteilen kennst du diesen marc denn :D .. bin raus das ist armselig echt jetzt zu krass für mich
Ich bin 16 und gehe noch zur Schule und habe in meinem alter mehr Verständnis als du es hast Also liebe Arianna Giselle , du behauptest wir können in der Woche feiern gehen :D Du hast so keine Ahnung :D Andere haben Kinder andere sind erkrankt und du behauptest einfach mal so wir können alle in der Woche feiern weil wir nicht deiner Meinung sind was das hartz vier betrifft? Denkst du das wirklich :D Also das ist so dumm dass ich mir garnicht vorstellen kann dass du das wirklich ernst meinen kannst
Kann ja nicht jeder Schule schwänzen oder Kinder hüten ;)
Tja die erste der keine Argumente einfallen. Next.
Im Gegensatz zu dir hab ich wenigstens einen Job ;)
Was ist daran widerlich? Wenn du es so geil findest, dass jemand den ganzen Tag zu Hause oder dem Kind auf der Pelle sitzt, solltest du rtl oder Frauentausch gucken. Oder würdest du keine Eltern wollen die ein Vorbild sind?!
Und der Text an Marc geht ja mal garnicht! Widerlich !!
Enny och wie süß ein Praktikum. Du weißt aber das man das in jeder Schule tun muss ja? Und das auf einen Arbeitsplatz normal sein sollte? Und von den Kranken Rede ich nicht, sondern von denen die lieber feiern gehen, statt zu arbeiten oder Kinder kriegen, damit sie es nicht tun müssen
Klar darfst du Fragen, wirst aber keine Antwort bekommen, da ich keine realen Fakten auf so einer Seite stehen habe ^^
Arianna Giselle dürfte ich mal nach deinem Alter fragen? Du wirkst nicht sehr kompetent und aufgeklärt. Außerdem, dein Facebook Status erzählt auch, dass du seid 1990 Zuhause arbeitest?
Stefanie also ich hab eine Arbeit gefunden. Eine zweitlang sogar 3 Jobs weil ich in den Urlaub fahren wollte, da hat sich keiner um den job geprügelt und ich hab meiner Bekannten, die seit20 jahren gewollt arbeitslos ist, mehrmals angeboten. Wie war wohl die Antwort?
Kindchen du bist erst 16, was weißt du schon von Arbeit? Nix. Du ruhst dich doch im Sommer 6 Wochen am Stand aus und hast ansonsten n schönes Leben Marc, naja dann wird sein Kind halt auch hartzer. Ist doch nix neues, dass die Unterschicht am meisten wirft. Und weit scheint euer denken ja auch nicht zu kommen, sonst hättet ihr entweder die Schulbank gedrückt oder euch weitergebildet, statt durch Betten zu hüpfen, bis man endlich eine Aufgabe hat
Alta Schwede ...
also ich kann es mir nicht erlauben unter der Woche bis nachts um 4 Hauspartys zu veranstalten, aber da ihr es wohl könnt, weiß man ja mit welcher Schicht man es zu tun hat. Na was arbeitet ihr denn? Altenpflege oder nur Hausfrau :D
Entweder geht man feiern oder man lässt sich schwängern, Hauptsache nicht arbeiten
Nur mal so am Rande, es gibt genug Menschen die ARBEITEN und auf hartz4 angewiesen sind. Und schön wie se alle wieder in einen Topf geschmissen werden. Traurige Welt
Ach fertig macht mich das nun nicht. Da hab ich genug Baustellen abseits von Facebook. Es regt mich nur so auf, das alle in eine Schublade geworfen werden und es vergessen wird, das hinter der Mehrheit Schicksale stecken die weitab von "ich hab nur kein Bock zu arbeiten" sind. Es kann so schnell gehen oder ist irgendwer davon geschützt in diese Situation zu gelangen?
Ja und das sind die meisten....und die die arbeiten wollen. Aber das will ja keiner sehen, weil das Bild vom hartz4 Empfänger so schön geprägt ist.
Und das steht jeden auf die Stirn geschrieben? Der Spruch greift alle an die irgendwie auf diesen Mist angewiesen sind. Man sollte vielleicht erst denken, bevor man irgendwelche Bildchen bastelt.
Das ist kein schwarzer Humor, das ist Dummheit, dumm nur, wenn man den Unterschied nicht kennt
Oder solche, die auf Grund von Krankheiten/Unfällen Harz4 beantragen müssen :/
Sehr richtig! Ich hoffe alle welche gefällt mir geklickt haben werden bald auch von Hartz4 leben!!!
werden in einen topf "geschissen"
Natalie Menzel da du dich so drüber aufregen kanst glaubt man das ja .wenn es nicht so ist warum so viel wind machen .
Ja Alex Bechtold vielleicht
Wooohooo moral aposstel die einen etwas schwarzen humor nicht peilen
Kann ich verstehen, aber wenn ich mich noch durch sochen krempel hier fertig machen lassen würde, nee.. bin ich nich der Typ mensch für..
Nee ich bin an dem punkt, da hab ich keine Lust mehr in diesen Topf gesteckt zu werden.
Juckt mich nicht im geringsten. Wenn die von mir das Bild des faulen sozialschmarotzers haben, dann biete ich denen genau das, was die sehen wollen. Hab ich gar kein Problem mit. Das regt die nämlich noch viel viel mehr auf, als es denen lieb ist... :-D ist der Ruf erst ruiniert, gelle:D:D:D ;-)
Der Ansatz ist falsch. Millionen Hartz IV Empfänger würden gerne arbeiten gehen, wenn genau diese menschenwürdige Arbeit da wäre
Wenn man wirklich arbeiten will findet man immer einen Job. Man kann natürlich nicht zwischen hunderten Jobs wählen aber es gibt immer Möglichkeiten.
Ich habe lange menschenunwürdige Jobs gemacht bis ich wieder gescheite Arbeit hatte. Wo ist da Stolz? Menschenunwürdig ist es auf Kosten anderer faul rumzusitzen
Eigene Blödheit Christian :D
Jessi kueken putzen ist keine schlechte arbeit.wenn die reinigungskraefte nicht geben wuerden in krankenhaeuser usw.Weisst du wie es dann ausschaun wuerde? ich bin auch eine reinigungskraft und mir macht ed spass ..:-)
Dann muss man sich halt selber was suchen und sich net aufs job Center verlassen also bitte.
Naja viele sagen sich auch, warum für 1200:D arbeiten wenn ich für nixtun genug bekomme um gut zu leben
Es gibt in Deutschland Menschenunwürdige Jobs? Oo hm das is mir neu
Robin Schwarzfärber dieser eine Satz geht mir auf die Nerven. Klar wer wirklich arbeiten will der nimmt jede kleinste Tätigkeit. Dennoch würde ich persönlich nicht jede Tätigkeit ausüben wollen. Ich habe bis zuletzt Zeitungen verteilt um nicht den ganzen Tag blöd zuhause rumzusitzen. Zum Glück habe ich in knapp einer Woche wieder eine Vollzeitstelle was aber leider auch nur Saisonarbeit ist. Aber immerhin habe ich vorübergehend etwas. Nur ehrlich gesagt würde ich nicht putzen gehen oder ähnliches weil ich genau weiß wie ekelhaft es sein kann. Soll ja nicht heißen das ich das noch nie gemacht hätte... Aber manchmal Frage ich mich auch wozu ich mir überhaupt soviel Mühe gegeben habe bei meiner Ausbildung wo ich doch eh Schwierigkeiten habe in dem Bereich was zu finden. Dabei sagte man mir damals das in dem Beruf viele Fachkräfte gesucht werden.... Aber die Zeiten andern sich nunmal leider....
viele Hartz4 Empfänger haben aber auch kein Bock arbeiten zu gehen, die gehen lieber zum Psychodoktor und lassen sich monate/jahrelang auf Depressionen krank schreiben !!!!!!!!!!!!!!!
Maurice Mayer: wie wäre aus Selbstwertgefühl?!
Ja genau und ich steh 10 Stunden in der Werkstatt rum für 3,85:D in der Stunde :D
Das mit der Psyche ist verdammt unfair, Renata Zamzow -.-! Wenn man durch diverse geschehnisse sein leben lang traumatisiert ist und dadurch andauernde beschwerden hat, die sich auch körperlich zeigen und man dadurch jeden job verliert, ist das verdammt hart und ganz und garnicht gewollt. Und ja, Depressionen sind ne ernst zu nehmende Krankheit!
Haben mit 25 n Bandscheiben Vorfall vom nichts tun :)....lassen ihr leben lang andere für sich arbeiten ...wenn sie Einkaufen arbeitet da wer für sie...wenn sie zur Bank gehen....wenn sie Schwimm gehen oder das Öffentliche WC besuchen...so geht es ewig weiter.. jeder trägt sein teil zu dieser Gesellschaft bei von der Putzfrau bis zum Arzt....nur viele Harzis nicht die lassen dieses Land für sie schuften und pöbeln dann noch über Asylanten das sind mir ja die liebsten....natürlich nicht alle aber es gibt sie und das nicht wenige
Jennifer Sitsch, auf das Job Center verlassev ich mich schon lange nicht mehr. Aber mal eben nen Job selbst suchen ist auch nicht so einfach. Ich habe z.b im vergangenen Jahr 128! Bewerbungen geschrieben. Davon habe ich 87! Absagen erhalten. Der Rest hielt es nichtmal für nötig sich zu melden. Und zur Info: Ich habe einen Schulabschluss und zwei Abgeschlossene Berufsausbildungen (Schreiner & Automobilkaufmann) und bewerbe mich auf ALLES. Vom Kaufmann bis runter zum Helfer!
Genauso ist es , Katrin! !! Nur um sich mal ueber " Menschenunwürdige" Arbeit auszulassen ; dazu gehört " eigentlich" auch mein jetziger Job. Ich arbeite als kuechenhilfe , wenig Geld , aber i h habe einen Job !!! Und ich mach das , obwohl Abitur und Beruf !!!!
Menschenunwürdig = unterbezahlt. Und nein, es ist nicht besser, für 2:D netto im Monat mehr 40h arbeiten zu gehen. Beschäftigen kann sich jeder alleine. Von ausruhen auf Hartz4 kann übrigens auch keine Rede sein. Wenn man nicht zu seinen Einladungen geht und sich auf jeden Dreck bewirbt, der einem da vor die Nase gehalten wird, kriegt man gleich Sanktionen. Nebenbei reicht das Geld gerade so um die Grundbedürfnisse zu erfüllen. Am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen ist einfach nicht mehr drin (und jetzt kommt mir nicht mit diesen Gutscheinen. Ihr habt ja keine Ahnung, wie erniedrigend das ist, betteln zu müssen, weil man nichts mehr hat. Und wie einen die Leute dann angucken, wenn man mit so nem Teil bezahlen will...) Das ganze System mit Hartz4 ist menschenunwürdig und Leute, die keine Ahnung haben, treten noch nach unten und spucken diesen armen Menschen ins Gesicht. Schämt euch!
Maurice Mayer - von 399 Euro kann man nicht gut genug leben. Strom, Heizung, Festnetz, Versicherungen, Auto evtl (weil man es vorher hatte und es nutzt um zB zu Vorstellungsgesprächen etc. zu kommen - und selbst wenn man es verhökert hat man ja nix davon weil es einem direkt angerechnet wird... und wie soll man von dem Geld Bus und Bahn zahlen um von A nach B zu kommen. Da ist Auto günstiger...), Reparaturen von Waschmaschine und Co... das ist nicht so einfach mit knapp 400 Euro.
Achja :D Wuerden arbeiten gehen. Wer arbeiten will findet arbeit !!! Das leben ist kein wunschkonzert
Schnellrestaurants*
Also ich hab nebenbei während meiner Schulzeit bei einer Kette von Schnellresaurants gearbeitet und habe zu 100% mehr verdient als jeder andere durch Hartz bekommen würde. Und zu der zeit hatte ich noch keinen Schulabschluss bzw. Berufserfahrung und tdm. wurde ich angestellt also bitte kommt mir nicht damit von wegen menschenunwürdige Arbeit und das ist nur ein Beispiel woran man erkennen kann, dass es funktioniert. Wie gesagt ich hab das alles nebenbei gemacht...
ja das denks du die meisten sin F A U L LLLL
Mindestlohn:D:D:D:D
ist voll daneben der spruch..ich hab arbeit....vielleicht sollte man mal überlegen wieviel menschen eine arbeit suchen und nichts bekommen....der post ist müll...
stimmt da hast du recht...
Es gibt sicherlich Hartz IV Empfänger, die stinkendfaul sind und einen Teufel tun, um jemals wieder ans arbeiten zu kommen. Der größte Teil jedoch möchte arbeiten und kann nicht vermittelt werden, weil er vielleicht "zu alt" ist. Wenn man mit knapp 50 schon zu alt ist und von einer unsinnigem Maßnahme in die nächste gesteckt wird, nur um die Statistik zu schönen, dann kann einem das ganze System Deutschland nur leid tun!
Darum geht's aber bei der Jobsuche- um Arbeit, von der man leben kann. Herrje, sind Sie schon so infiltriert, dass sie nicht erkennen, wo in Deutschland das Problem liegt? Jeder muss irgendwie arbeiten, um sich irgendetwas leisten zu können, um einen gewissen Standard halten zu können. Dieses Hamsterrad "aufstehen, arbeiten, schlafen gehen" und das bis über 65 Jahre KANN doch nicht alles gewesen sein?! Jeder Konsumsklave ist darauf getrimmt, möglichst viel Geld zu verdienen, um am Ende nicht mittellos dazustehen. Das ist in den Köpfen verankert. Wir werden bereits zu Schulzeiten darauf getrimmt, willige Arbeiter zu sein, die dieses System am Leben erhalten. Arbeiten, kaufen, arbeiten, kaufen. Je mehr, desto besser. Wo bleibt die Selbstbestimmung? Die bleibt bei dieser Angst vor sozialer Ächtung oftmals auf der Strecke.
Man muss nicht vermittelt werden, wenn man sich selbstständig um Arbeit bemüht....ich bin 50 und habe bisher jeden Job bekommen, auf den ich mich beworben habe....wer arbeiten will, bekommt Arbeit! Ob man davon leben kann, steht auf einem anderen Blatt!
Leute wie Vera Zell wollen andere nur klein machen, weil sie selbst nur die Intelligenz einer Mikrobe haben.
Ich bin vollkommenen der gleichen Meinung
Falsch. Millionen Hartz IV Empfänger gehen gerade selbst zur Arbeit.
Frau S Aus W schon mal überlegt, dass das nicht von den AN sondern von den AG so gemacht wird, um Steuern und Sozialabgaben zu umgehen?
Frau S aus W, damit sind wohl eher wir Aufstocker gemeint! Also einfach mal klappe halten.
Sprichst aus Erfahrung?
Jaaaaa :D muhahaha .... am Besten sind die, die für 400 angemeldet sind.... 160 auf der Abrechnung haben und 1000 verdienen (Y)
leute leute worüber ihr euch den kopf zerbricht. schaut doch dass IHR eure rente verdient und fertig
lustig .... welche Rente nochmal? *gg*
ich nicht, ich hab Grade Urlaub... :D
Solche melde ich am liebsten.
Wie sich alle hier aufregen :D:D:D:D:D:D
Die, die sich hier aufregen fühlen sich wohl ertappt :-)
Stimmt getroffene Hunde bellen :D:D
Ihr habt alle keine Ahnung. Das hat nix mit ertappt zu tun, sondern mit Menschenverachtung. Wer so etwas liked oder gut findet, hat nicht nur keine Ahnung, sondern ist zudem asozial, arrogant und bekommt eine 1 in Sachen Pauschalisierungen und Schubladendenken! Das ist ein widerliches Verhalten, wie manche über ihre Mitmenschen denken! Die 3 Kommentatoren hier inkl. deren Likes sollten sich was Schämen!
Warte ich hol die taschentücher
Ach hört schon auf zu heulen :D Bei Made my Day wird sich über Frauen lustig gemacht, über Männer, über Religionen, über psych. Krankheiten (wenn auch sehr subtil) und über alle möglichen Klischees, aber wenns um Hartz 4 - Empfänger geht, ist der Spaß vorbei? Kommt mal wieder runter
Ach, man muss das mit Humor nehmen, klar kann nicht jeder was dafür, aber es gibt Leute mit schwarzem Humor, nur leider verstehen den viele nicht. ._.
Kann euch da nur zustimmen
Ihr lacht wohl nur im Keller
Drücke die Daumen, dass ihr bald zum Amt müsst. Dumme Kommentare von Leuten ohne Ahnung. Und nein, ich beziehe kein ALG1/2, wenn ihr die Ausdrücke überhaupt kennt.
Ach ich vergass mit zwei künstlichen Hüftgelenken.
Habt ihr es gelesen ihr arbeitenden,ihr habt alle keine Ahnung aber wenigstens wisst ihr wenn man für wenig Geld schuftet was das heist, was täglich ausschlafen heist wisst ihr jedenfalls nicht , sag ich einer der vor zehn Jahren mit 50 noch eine Festanstellung bekam und noch hat
Eben
unnötig !
Ist doch so :D
Nicht alle alg 2 Bezieher wollen mit einem tauschen. Es gibt genug, die einfach keinen Bock haben zu arbeiten.... und die, die wirklich aus dieser Spirale raus wollen, schaffen es nicht oder nur sehr schwer.
Du kennst die wohl alle die keinen Bock haben. Sind wohl deine besten Freunde? Oder kannst du deine Behauptung beweisen?
Und ich sehe das Elend, das wir Peter Hartz verdanken: Sozialschmarotzer, die am 1. auf den Straßen tanzen!!
Ohh,wunden Punkt getroffen oder nur kein Morgenmensch? :-:D :-:D Aber viel Spaß beim fremdschämen (y) (y)
Sönke Rx wer mit Flachheiten um sich wirft, muss sich bewusst sein, dafür kritisiert zu werden. Es gibt sie offensichtlich und du bist der beste Beweis- die Schere, die die Gesellschaft spaltet. Medienmanipulierte Menschen, die sich suggerieren lassen, dass Arbeitslose Sozialschmarotzer sind, sind m.E. nicht fähig, den Kontext zu erkennen. Es ist halt auch am einfachsten, Schwächere für deren Schwäche zu verurteilen. Es liegt am System, es liegt am Kapitalismus und es liegt verdammt nochmal daran, dass wir darauf getrimmt sind, viel zu wollen und wenig zu hinterfragen.
Ich beziehe kein ALG2. Die Genugtuung kann ich dir leider nicht geben. Es geht hier um die Würde des Menschen. Wenn legitim ist, sich darüber auszulassen und das als Spaß zu deklarieren, der hat m.M.n. den Schuss nicht gehört.
Bei dem Kommentar kann und muss man sich wirklich fremdschämen. Zu viel RTL2 geschaut, hm?
Lieber Sönke Rx, so mancher Arbeitslose kann sich im Gegensatz zu Dir sogar Akkusativ und Interpunktion teilen, die er gegen Deinen rein der offensichtlichen Verblödung dienenden PC nicht eintauschen würde!
So viele leute schmarotzen drauf raum ... die kann man doch nicht in Schutz nehmen also bitte . Die sollten sich schaemen andere leute stehen auf arbeiten hart und die sitzen auf der couch und am 30. Klingelt die kasse . Wuhuuu
Hier oben weht ein rauher Wind :D
Wenn du nicht betroffen bist,was heulste hier denn rum:D:D Biste Anwalt der armen Hartzer die sich kein PC leisten können um ihre Würde im Internet selbst zu verteidigen oder sprichste ihnen nur die Intelligenz ab es selber zu können und da muss lieber arbeitende Elite wie du als Retter daherkommen?
Ja vollkommen recht manche haben 25 Jahre gearbeitet, dann Arbeitslosengeld I, danach ihre Ersparnisse aufbrauchen müsse u ihr Eigentum wie Auto, Wohnung. Und danach landen sie bei Arbeitslosengeld II. Und ihre Rente reicht dann nur zum existieren.
Copy by Steffi Prillinger
Sönke Rx wer mit Flachheiten um sich wirft, muss sich bewusst sein, dafür kritisiert zu werden. Es gibt sie offensichtlich und du bist der beste Beweis- die Schere, die die Gesellschaft spaltet. Medienmanipulierte Menschen, die sich suggerieren lassen, dass Arbeitslose Sozialschmarotzer sind, sind m.E. nicht fähig, den Kontext zu erkennen. Es ist halt auch am einfachsten, Schwächere für deren Schwäche zu verurteilen. Es liegt am System, es liegt am Kapitalismus und es liegt verdammt nochmal daran, dass wir darauf getrimmt sind, viel zu wollen und wenig zu hinterfragen.
Ok also bin ich als alleinerziehende mutter die keinen kitaplatz bekommt auch schmarotzer na herzlichen dank-.- da würd ich am liebsten mal direkt mit kackwindeln werfen echt....
:D :D :D is datt herrlich hier.find abba auch dass Facebook persönliche Meinungen oder Statements nicht zulassen sollte,höchstens in einem abgetrennten Bereich der nicht von Leuten eingesehen werden kann die nicht per Algorithmus von Facebook auf Humorkompatibilität zu mir getestet wurden. Geht ja gar nicht wenn ich meine Meinung einfach öffentlich mach und das auch noch mitten in Europa, wozu kämpfen wir dann seit 500 Jahren einen Krieg nach dem anderen:D:D Aber geil wie die getroffenen Hunde hier am bellen sind xD ich hab mich auch weitergebildet von Haupt auf Abi und das ging ohne ALG und siehe da,ich leb auch noch also machn Kopp zu Mädel
Also jezz geht's los hier wa? Sowas lässt Facebook zu? Ganz ehrlich alle die hier über alg2 abziehen sind die größten ...... in mein Augen. ....vielleicht solltet ihr alle erstmal in dieser Lage kommen .....wer im Glashaus sitzt Herr Sönke Rx.................. du bist so ein Spinner echt.....ich zum Beispiel möchte mich weiter bilden weil ich ordentliche Arbeit haben möchte.....beziehe daher alg und willst mir jezz ein ranquatschen? Du solltest dein Hirn erstmal auf ErbsenGröße wachsen lassen bevor du hier n babbo machst.....du bist nur n kleines Licht also reiß dein sappel nicht zu weit auf:D:D:D
Linda Riemer nicht soviel RTL 2 schauen bitte. Die Realität sieht anders aus. Danke.
K.I.Z. <3
Super Antwort
Linda Riemer ich stehe jeden Morgen um 6 auf wecke meine 3 Kinder, damit die pünktlich zur Schule kommen, nichts mit ausschlafen. Wenn du Steuern zahlst profitierst du doch auch!
Die Rentner tanzen aber auch am Ersten xD
K.I.Z ;*
Hmm 2 von 3, lass ich als guten Morgen gelten :-D :-D
Man sollte das schon mal realistisch betrachten: der Alg2 Empfänger bekommt Geld durch Steuergelder und wohin geht "sein" Geld wieder? Zurück an den Staat...schon durch sämtliche Einkäufe die er tätigt etc. Also ein Durchlaufposten. Und wer hat was davon? Der Staat!!! Also einfach dumm so ein Post
Bullshit! Wenn er zum Rewe etc. einkaufen geht, bekommt der Staat dad ganze Geld? Nein! Der Staat bekommt nur die Steuern davon.... bissl nachdenken Leute
genau und deshalb erwirtschaften Konzerne wie die REWE ja auch nichts ... geht ja ALLES für die Steuern drauf ... nix bleibt hängen ... aber Du bist ja schon mal auf der richtigen Schule, die erklären Dir das noch ;)
Da hat wohl jemand in der Schule immer den wirtschafts Unterricht geschwänzt... Das ist der Sinn von Transfair Zahlungen die der Staat tätigt. Dabei geht es ihm nicht um die Steuern die er wieder einnimmt sondern vielmehr darum den Wirtschafts Kreislauf anzuregen. Denn auch der Staat ist verantwortlich für Zahlungen an Unternehmen und der Erhaltung von Kleinunternehmen bei Wirtschaftlichen Problemen. Und natürlich geht es hier um einen Kreislauf so funktioniert nun mal eine Volkswirtschaft. Jedoch Profitieren alle von einer starken Wirtschaft denn dadurch werden Arbeitsplätze geschaffen und das Bruttoinlandsprodukt steigert sich. Es gibt Interdependenzen zwischen Staat Unternehmen Haushalten Kapitalgebern (Banken) und dem Ausland.
Na ja und was muss rewe zum beispiel mit dem restlichen Geld wieder bezahlen was abzüglich der steuern als Einnahme zu verbuchen ist? Wieder neue Ware und steuern...usw. Ein Kreislauf ohne Ende.
Wie sich hier alle aufregen :D Leute versteht mal Spaß ich würde es ja verstehen wenn da irgendwas beleidigendes stehen würde aber das ist nur die Wahrheit
Zahlen genug selbst in den pott ein, von dem sie jeden Monat aufs neue Unterstützung in form von Aufstockung vom Amt bekommen, welches Sich hartz 4 schimpft. So und nun da es wahrscheinlich mehr sind als die, die faul auf der Haut liegen, kann man darüber nicht mehr lachen. Es ist einfach traurig, das man selbst so wenig hat und man unterstützung braucht damit es zum Überleben reicht. Merkste wat, da ist der Witz verloren gegangen. ..
Wenn man keine Ahnung hat besser die Klappe halten. Hartz 4 ist kein Spaß. Jedem der den Spruch lustig findet wünsche ich mal das zu erleben oder auch nur ALG1.
Ihr habt einfach null plan...ihr seid auch ein wenig intelligenzallergisch.....Leute die hart arbeiten und noch aufstocken, haben nix zu lachen, da ihnen immer wieder klar ist wie viele von der Gesellschaft ausgebeutet wird. Und das hat nix damit zu tun das man keinen Humor bestitzt, sondern verstand hat.
Ach hört schon auf zu heulen :D Bei Made my Day wird sich über Frauen lustig gemacht, über Männer, über Religionen, über psych. Krankheiten (wenn auch sehr subtil) und über alle möglichen Klischees, aber wenns um Hartz 4 - Empfänger geht, ist der Spaß vorbei? Kommt mal wieder runter
Ich sehe nur täglich die Realität in meiner Umgebung und brabble nicht irgendwelchen Mist von anderen nach! Kleiner Tipp: mit offenen Augen durchs Leben gehen
Ich weiß immernoch nicht was ihr wollt? Der Text sagt aus das hartz iv von Arbeit finanziert wird und das ist auch so also die Wahrheit und nichts beleidigendes
Ich kenne genügend Menschen die von ihrem Lohn nicht leben können und Hartz 4 beziehen. Was soll das also? Bitte mal dran denken...ihr könnt auch euren Job verlieren...und dann:D:D:D:D:D:D:D 2 Jahre AlG1 danach Hartz4
30% stocken auf. Stand 2014. Wenn ich sage ich gehe für die arbeiten, dann ist das Selbstironie. Guckt mich an, ich bjn ein Held. Ihr seid echt Humorbehindert.
Ich finde man sollte son Spruch nicht immer gleich persönlich nehmen es geht hier doch mehr um die Ironie
Das ist einfach nicht witzig
Einkommensteuer genau
Dummheit ist nicht gleich Wahrheit
Das ist eher das Gegenteil von Wahrheit. Millionen Hartz IV Empfänger gehen gerade selbst zur Arbeit weil ca. 30% von ihnen Aufstocker sind. Auch Rentner, Behinderte und viele mehr beziehen Hart IV. Viele davon sind ehrenamtlich sehr aktiv, werden aber über so was angegriffen.
Ändert nichts daran das es die Wahrheit ist?
Ist gut Mr ernst..
Das ist eben ein wunder Punkt.
Wie oft denn noch hier wird nicht geschimpft gar nicht..
Die Dummköpfe die sowas posten, denken überhaupt nicht daran, daß sie hauptsächlich die reichen Asozialen mit ihren Steuern ernähren. Das fängt bei den Politikern an und endet noch lange nicht bei den Banken. Ist natürlich billiger auf ALG 2 Empfänger zu schimpfen.
danke Steven für deinen Kommentar hier. ich dachte genau dasselbe
Und es wird von steuergeldern bezahlt und nicht nur durch arbeit XD
Du hast immernoch nicht verstanden worauf ich hinaus wollte..
Dein Kommentar ist Dummheit
Trotzdem ist es die Wahrheit da hartz iv nunmal von vollzeitbeschaftigten finanziert wird aufstocker haben diese Abzüge nicht und gehen lediglich für sich selbst arbeiten trotzdem sollte man diesen Spruch nicht so verdammt ernst nehmen und noch ne fette Diskussion anfangen wegen nichts.
Getroffene Hunde bellen :D:D:D:D:D:D:D:D
Es gibt Menschen, die haben einen hohen IQ, eine grundsolide Ausbildung mit gutem Abschluss genossen, aber aus gesundheitlichen Gründen gerade keine Chance, als von ALG2 zu leben. Und davon gibt es genug Menschen. Und diese Menschen verurteist du. Das ist widerlich und ich wünsche dir für dieses Verhalten das Allerschlechteste.
Denjenigen die einfach zu faul sind und keinen Bock haben möcht ich gern mal in den a**** treten...allen persönlich!!
Leider behaupten viele das sie nicht können da die Faulheit schon zur Krankheit geworden ist. Nennt sich kronischer Assi:D:D:D:D:D
Ich auch, aber darauf muss man sich auch nicht 40 Jahre ausruhen
Mach ich mit
Denen, die nicht WOLLEN, kannst Du gerne in den Arsch treten. Denen, die nicht können aber nicht.
Ne da stimme ich dir 100% zu ;-)
Ihr habt alle die Bibel nicht gelesen. Nehmt euch ein Beispiel an den Vögeln, sie sähen nicht, aber sie ernten doch! Wer macht es richtig und wer falsch - das ist hier die Frage?
Na herzlichen Dank auch... :(
Na dich natürlich, wen denn sonst.
Wen oder was meinst du damit?
Wie dämlich kann jemand nur sein.
Bei denen aus purer Faulheit zieh ich mit ! Den die sind daran nunmal mit Schuld das solch jemand wie ich (Aufstocker) ständig und immer mit in die Schublade gesteckt werde.....vielen Dank dafür.....aber wird sich niemals jemand offen dazu stehen
Stefanie H Aus O nein das würd ich auch nicht..aber bei purer Faulheit :D
Will aber nicht behaupten das du dazu gehörst Stefanie H Aus O
Krankheit und kurzfristige Arbeitslosigkeit verstehe ich ja
So, ich geh jetzt auch arbeiten - den ganzen Tag & bekomme "Hartz 4" dazu. Danke Euch, auf "die ich mich jetzt verlassen kann :D". Es ist entwürdigend. Seid doch glücklich, wenn Ihr noch genug verdient...
Es liegt an der Politikt das es so viele Arbeitslose gibt am Montag noh auf Rtl gezeigt worden
Man muss nicht immer alles von den Medien glauben und vor allem RTL nicht :)
Die Hälfte von den rund 7 Millionen ALG2 Empfängern sind NICHT arbeitslos! Sie bekommen lediglich eine Aufstockung, weil ihr niedriges Einkommen nicht ausreicht!
Wenn ich leute sehen wie zb der bei stern tv der seit 10 jahren arbeitslos ist und dann sagt ich gehe nocht für unter 2500 euro arbeiten dann frag ich mich wo es da die schuld der politik ist :D Klar ist 8,50 nicht viel aber es ist ein anfang!! Man muss sich hoch arbeiten
RTL :D:D:D:D:D
Genau - und das was auf RTL gezeigt wird, ist ja auch immer wahr!!!
Montag noch auf RTL gezeigt :D:D:D:D:D:D gibt mir die Kugel ej
Aber mal im Ernst- wer von euch verdient denn schon 3000 Brutto? Das übrigens laut Merkel der Durchschnitt ist. Der DURCHSCHNITT! Oder gibt's unter euch noch welche, die Euro x2 rechnen, um auf den Wert der DM zu kommen? Diese Zeiten sind längst vorbei.
Benedikt Wegner Jennifer Shalari wenn das euer ernst ist seit ihr ziemlich begrenzt. echt traurig. das euch das nicht peinlich ist...
Scheiss Propaganda & Volksverhetzung - Wer stellt sich schon vor die Lügenpresse & erzählt so einen Unsinn. Es sind die Dummen, die das glauben :D
Ganz einfach.. Die denken sich unter 2500:D kann ich auch zu Hause bleiben u nichts tun
Laut RTL ist Pegida und AfD ein dummer haufn die alles Nazis sind ... wenn man nur wüsste, dass dort genügend deutsch Immigranten mitlaufen ...
Der Hartz IV Empfänger würde gern mit dir tauschen!!!!!
Arianna du arbeitest von zu Hause ... Ist ja sehr seriös beschrieben...
Die faulen schweine wollen ja auch 4000:D fürs nix tun :D das wir dafür buckeln finden die doch geil. Wir sind da eindeutig die dummen ^^
Kenne welche, die Jobs abgelehnt haben, weil sie dann ja nichts mehr vom Amt bekommen....2000 Euro Netto in 40 Arbeitstagen zu verdienen ist wohl nicht genug...
nicht alle
Nein Mace Dammann sie arbeitet bei zu Hause :D
Nein würdest du nicht, und das kann ich dir als ex- hartz IV auch sagen warum
Arianna Giselle, weißt Du eigentlich, wie diskredierend und vor allem BELEIDIGEND Du Dich hier äußerst? "Schweine":D! Ach, ich sag sowas ja nicht gerne, aber mit der Rechtschreibung hast Du es ja auch nicht so...Das spricht dann auch für Deinen Intellekt...soviel zum Thema "Dumm".
Vera Zell ich hab für eine 35 Stundenwoche gerade mal 1150,- brutto erhalten und bei einer anderen Stelle hat sich das Jobcenter eingeschaltet, damit ich wenigstens 7,50 :D Stundenlohn erhalte, macht bei einer 25 Stundenwoche gerade mal 750,- :D brutto.
Wer arbeiten will findet Arbeit.
Klugscheißer.. Ich geh arbeiten und muss trotzdem aufstocken.. Mehr arbeiten kann ich nicht als alleinerziehende Mama. Also schön den Ball flach halten
So ein Quatsch!!! 1. Gibt es Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht jede Arbeit annehmen können und 2. Wenn man annimmt, was man bekommt, kann es sein, dass man trotzdem mit Hartz 4 aufstocken muss.
Arianna Giselle ist das dein ernst? Was hat es jetzt mit schwängern zutun? Jetzt darf man als hartz 4/ aufstocker keine Kinder mehr bekommen? Guck mal was du bei dir im Profil stehen hast. ARBEITET BEI ZU HAUSE. 1. Deutsch ist nicht deine stärke. 2. Meckerst über die, die zuhause bleiben.. aber wie der andere schon sagte, sehr seriös beschrieben ..dein Arbeitsverhältnis! !! Echt Top!
Dann Frage ich mich wozu man überhaupt noch eine Ausbildung machen muss und später dann irgendeine Tätigkeit annehmen zu müssen weil man in dem Beruf den man gelernt hat nichts findet. Eine seltsame Logik von manchen!!!!
Es sagt ja auch keiner was wenn ein Mensch krank ist. Ich hab auch 2 arbeiten. Also brauch ich keine hartz 4.
Dann muss man nehmen was man bekommt.
Arianna Giselle weiß nicht mal wie das mit dem schwanger werden geht, sie hat irgendwann mal in der hauptschule davon gehört bevor sie im einzelhandel zur hilfskraft angelernt wurde. Aber immerhin hat sie einen job. Das sie noch kinder kriegt glaub ich kaum, kein mann will eines von ihr. Dafür haben alle männer einen orden verdient und giselle einen buckel
Klar könnt ihr euch 5x schwängern lassen, rummeckern das ihr dafür keinen Orden bekommen habt und keine 4000:D Zuschuss bekommt. Ist mir ja wurscht ob ihr am Minimum lebt. Mein Deutsch reicht immerhin zu einem Leben ohne h4, was es bei euch ja wohl nicht tut ;)
Wie sich immer die beschweren die nix richtiges gelernt haben und sich dann auch noch schwängern lassen, ist echt ernüchternd ^^
So nebenbei du Brotspinne .. Ich war zur Empfängniszeit voll arbeiten, durch die Schwangerschaft bekam ich Eklampsie, lag einen Monat im Krankenhaus bis mein Kind per Not Op zu früh geholt werden musste, da wir es sonst beide nicht geschafft hätten. Das ist jetzt über 3 Jahre her. Ich werde mein Leben lang gegen schmerzhafte Ödeme kämpfen müssen. Hab so ziemlich alles allein gemacht UND geh mittlerweile wieder arbeiten. Womit ich mich übrigens fast selbst mit Sozialabgaben finanziere! Da meinst du zurück gebliebenes Stück Kot urteilen zu müssen?!:D! Solche dämlichen, egoistischen und ins Hirn geschissen Menschen wie dir verdanken wir ALLES schlechte dieser Erde.. Versteck dich ruhig weiter hinter deinem Bildschirm du feiges Suppenhuhn. Im realen Leben bist du ein Nichts.. Sonst hättest du nicht solch eine Einstellung :D
Danke! Ich wollt auch grad noch was schreiben.. Nach dem ich AUF ARBEIT angekommen bin.
Ich bin gelernte Kfz Mechatronikerin und arbeite als diese du Eule. Nur eben nicht Vollzeit. Aber für Schwächlinge ist es immer leicht gesichtslos das Maul aufzureißen ;)
Stammtischgelaber völlig unnötig.
Dies kann dennoch Jahre dauern.
Ich biete täglich Arbeit an für 8,50:D /Std. und jeder "Bewerber",der ALG2 bezieht,sagt es lohne sich für ihn nicht,den Job anzunehmen!Noch Fragen?Ich habe auch sehr lange anders gedacht,aber die Realität sagt Dank der aktuellen Politik was anderes.
Ich habe seit 40 jahren nur mit asozialen Arbeitgebern zu tun. Viel Arbeit, den Lohn wollen die nicht bezahlen.
Und warum bezahlen Sie nicht mehr? Sie rechnen wohl damit, daß der Staat aufstockt und damit einen Teil des Lohnes zahlt.
Nicht zu vergessen!! 8,50 Brutto! Also rund 6,80 ausgezahlt... ...
Vorsicht mit der Aussage "jeder"! Ich hab das Jobangebot angenommen in meinem Beruf als Kfz Mechatroniker für den Mindestlohn zu arbeiten. Ja es lohnt sich finanziell wirklich nicht. Ich schaff es zeitlich nicht irgendwas zu erledigen und muss mich um alles alleine kümmern. Aber obwohl ich seit der Schwangerschaft krank bin (schmerzhafte Ödeme) kann ich nicht die ganze Zeit zuhause hocken. Dazu möchte ich ein Vorbild für meinen 3 jährigen Sohn sein... Noch Fragen?! Also lasst diese Schubladennummer..
Wow Herr Büscher, wer lesen und Inhalte richtig verstehen kann ist klar im Vorteil. Da steht lediglich dass sie seit 20 Jahren "Arbeitssuchende", also nicht speziell Bezieher von ALG2, geschickt bekommt.
Wow Frau Handmann, seit 20 Jahren. ALG2 gibt es aber erst seit 10 Jahren.
Ihre Aussage kann ich bestätigen, Frau Friede...!!! Die "Arbeitssuchenden", die ich seit 20 Jahren vom Arbeitsamt geschickt bekomme, sind nicht arbeitswillig...!!! Die wollen lediglich von mir bescheinigt haben, dass sie für die jeweiligen Stellenausschreibungen ungeeignet sind... ... ...
Weil diesen Tarifvertrag die Gewerkschaft und der Betriebsrat mitgestaltet haben!
Sowas dummes! Ich wünsche niemanden darauf angewiesen zu sein. Natürlich gibt es auch schwarze Schafe, aber alle über einen Kamm zu scheren, ist einfach nur blöd. Jeder kann mal in die Situation kommen. Darüber sollte man sich nicht lustig machen.
Ich gehe auch zur Arbeit und finde Hartz IV ganz toll. Schließlich soll jeder in Würde leben dürfen. Bevor meine Steuern für ein dämliches flughafenprojekt, welches nie fertig wird, ausgegeben werden, soll sie an Menschen gehen.
Ja ich finde es auch immer ganz toll, wenn ich von der Arbeit komme und alle Arbeitslosen bekannten erst von ihrer party ins Bett gehen, aber vorher noch bei mecces Essen und zum Mittag dann döner und abends Pizza bestellen, was manch arbeitender nicht hinbekommen würde. Freut man sich doch, dass man solche jeden Monat beglückt. Auch und die haben n Führerschein, kann sich das jeder arbeitende leisten? Ich kenne im Einzelhandel z.b nur wenige Warum arbeiten gehen? Weiß nicht ;D
Najaaaaa Harz4 und ,,In würde Leben" sind 2 paar Schuhe. Aber grundsätzlich stimme ich ihnen zu.
Wir arbeiten ALLE für zockende Banken - schaut wer unser Geld hat. Diese Parasiten leben ganz bewusst auf unsere Kosten, wie die Made im Speck. Statt Erwerbslose zu Stigmatisieren, sollten sich die Bürger gemeinsam für mehr soziale Gerechtigkeit einsetzten.
Das zu begreifen, ist aber zu anstrengend für die deutschen Dummköpfe. Müßte man ja denken.
Selten so ein schwachsinniges Post von Made my Day gesehen. Richtig müßte es heißen: "Ich gehe heute auf Arbeit, weil die Regierung sich drauf verläßt, dass ich auch Angst vor Hartz 4 habe. "
Hier sind wieder die ganzen bekloppten. Sonst jeden Mist feiern und sich schlapp lachen, und jetzt machen hier alle ein auf moralapostel und Weltverbesserer.....Mein Gott nehmt es humorvoll und gut is. Übrigens....getroffene Hunde bellen ;)
Ich beziehe leider ALG2 und würde gerne wieder arbeiten gehen, bin aber allein erziehend mit einem 2 1/2 Jahre alten Kind für das es hier derzeit keinen Platz in einer Kita gibt. Dies sind genauso Probleme die dazu beitragen und es hat meiner Meinung nach nichts mit Faulheit zu tun.
Drücke Euch beiden die Daumen, dass es bald aufwärts geht. Ich bin schon mal unverschuldet in ALG1 gekommen und weiß, wie es ist wenn man nicht arbeitenden gehen kann, obwohl man will. Bei ALG2 ist das finanziell noch ne ganze Stufe heftiger. Halte durch!
Ich bin arbeiten gegangen als mein Kind 4 Monate alt war und habe das ganze 6 Monate lang ausgehalten, jedoch hatte ich mich zu dem Zeitpunkt gerade von seinem Vater getrennt und habe den Fehler gemacht das ich direkt auf Vollzeit und in 3 Schichten gegangen bin. Diese extreme Doppelbelastung war auf Dauer zuviel, mal ganz davon zu schweigen das ich nichts mehr von meinem Kind hatte.
die menschen in deutschland sollten mal froh sein dass es überhaupt hartz 4 gibt... da wo meine eltern herkommen da gibt es kein hartz 4.. da musse selber schauen wo du bleibst und das bedeutet dir nen schlafplatz auf der straße suchen!! Meine meinung ist.. das jeder der arbeiten will auch eine arbeit bekommt hier in deutschland nur sind viele sich viel zu fein für den einen oder anderen job..
Doofer Spruch, weil er zu viel pauschaliert. Viele würden für nen Job auf ALG verzichten. Aber...siehe die Sendung vom Montag von Günther Wallraf - so ist es leider wirklich.
Natürlich :D. Nein im ernst-ich erlebe vieles davon gerade selbst im engsten Familienkreis. Und daher meine Meinung. Und leider stimmte gerade doch recht viel mit dem Bericht überein.
Genau - und Wallraf ist der ehrlichste Journalist überhaupt. Er lässt sich nicht kaufen und faked auch überhaupt keine Beiträge. Übrigens in zwei Wochen kommt der Osterhase. An den glaubst Du wahrscheinlich auch.
Die meisten von den vielen Hartz4ern würden sich liebend gerne auf sich selbst verlassen. Leider wurden ihre Interessen nach China ausgelagert, um die Erträge von Aktionären zu erhöhen. Als ob das nicht schon ekelhaft genug wäre, nö, da setzt unsere Industrie noch einen oben drauf und lamentiert von wegen dem Druck aus Fernost und die Löhne hier müssen runter, freilich ohne zu erwähnen, dass unser Arbeitsmarkt nur aus Gründen der Gier einiger weniger ausgeblutet wird. Einfach nur widerwärtig, mit dem Finger auf die Leute zu zeigen, die mit ihrer aufgezwungenen Armut den Reichtum korrupter Eliten finanzieren müssen...
boaaah meine güte, das ist wieder so typisch deutsch null spaß zu verstehen! entspannt euch mal! ich für meinen teil weiß, dass nicht alle gleich sind, es die unterschiedlichsten schicksale gibt usw. dafür haben wir dieses system! um die schwächeren zu unterstützen, sodass es ihnen hoffentlich bald wieder besser geht! und genau so ist das gemeint! man sollte sich einfach aufeinander verlassen können! die einen helfen, die anderen nutzen es nicht aus und bemühen sich! so, und jetzt holt mal euern stock ausm arsch!
Nur wird das schwächeren helfende System seit Jahren nicht gefördert sondern geschröpft. Renten runter KiTa-Platzanspruch für alle aber es gibt nicht genügend Plätze? Is ja klar das nichts besser wird solange der Kapitalismus die Welt regiert.
Es ist eine bodenlose Frechheit was hier manche posten ich hoffe das hier niemand in Hartz 4 Abrutschen muss
Ich hoffe das vor allem die Großmäuler dahin rutschen.
Widerlich, da arrogant, pauschalisierend und schubladendenkend!
Verliebt, verlobt, verheiratet....ich vergaß....dazwischen 2 Kinder...geschieden! Exmann zahlt keinen Cent Unterhalt für die Kinder.Davor Krankenschwester in Vollzeit plus Nebenjob als Müllsortierer bei der Müllabfuhr!Jetzt arbeitend UND Hartz4 Empfänger, weil ich ein 8jähriges Kind nicht sich selbst überlassen kann, während ich arbeiten gehe, und soviel verdiene, dass es zum Existenzminimum reicht! Bemühe mich, daß BEIDE meiner Mäuse einen guten Schulabschluss bekommen, damit diejenigen, die jetzt Vollzeit arbeiten und keine Kinder haben, später eine gute Rente erhalten! Danke dafür, daß Ihr Euch für uns "den Arsch aufreißt"!!!! Sonst nochwas?....Ach ja....wünsche Euch von Herzen, dass Ihr niemals in diese "asoziale Spalte" rutscht, wenn Ihr irgendwann mal ganz oben ward.Das heißt, Euch Urlaub, Klamotten, eine tolle Wohnung, Essen gehen, Kino etc. leisten konntet! Ich habe es satt, mich als faul, und was weiß ich noch, bezeichnen zu lassen, bloß weil ich momentan nicht das volle Pensum leisten kann! Und ich habe während meiner, mehr als vollberuflichen Tätigkeiten,nie darüber nachgedacht, wo meine Steuergelder hinfließen! Wenn mein jüngster soweit ist, dann zahle ich GERN wieder dafür mit, dass Menschen, die Hartz4 benötigen, davon leben können. Ich selbst habe jahrelang eingezahlt, und schäme mich noch dafür, jetzt davon Gebrauch machen zu müssen, und meine Kinder, die überhaupt nichts dafür können, ebenso! Das wollte ich, nachdem ich mir die Kommentare hier durchgelesen habe, einfach mal loswerden. Hartz4....der Name hat schon etwas niederes und schlechtes an sich, ist wie ein Stempel, den man auferlegt bekommt, wenn es soweit ist.Glaubt nicht, dass es jedem leicht fällt, diesen Antrag auszufüllen, und zu denken, man hätte versagt! Auf den ersten Augenschein fand ich diesen Post auch noch ganz witzig.Aber..... Wir können ALLE dort landen! Hätte mir das damals jemand prophezeit, hätte ich ihn ausgelacht.ICH DOCH NICHT!!! Ich arbeite, hab einen gut bezahlten Beruf, einen Nebenjob....da müsste ich mich ja um 180 Grad drehen! Zugegeben, im Rechnen war ich dann wohl doch eine Null!!! ;-)
Danke... ;)
BRAVO!
Menschenverachtend, engstirnig, arrogant und einfach nur dumm dieser Spruch.
Asozialer, kleinkarierter Post. Daumen runter!
So ein blöder Post es gibt kranke Menschen die nicht arbeiten können und auf Hartz 4 angewiesen sind und Ca.80 Prozent der harzter gehen einer Tätigkeit nach und verdienen so wenig das sie die Kinder nicht ernähren könnten
Wer nicht arbeitsfähig ist, bekommt gar kein ALG2, sondern die gute alte Sozialhilfe. Nur mal so nebenbei! Niemand bezieht Hartz 4 oder ist gar ein Hartzer! Man kann ALG2 beziehen und der Begriff Hartzer/hartzen wurde von CDU-lern in die Welt gesetzt. Die haben ja schließlich auch die Hartz4-Reform so verpfuscht, dass sie die Arbeitslosenzahl in astronomischer Höhe frisieren konnten!
Nicht die Armen (und dazu gehören Arbeitslosengeld-II-Empfänger wie man Hartz-IV-Empfänger korrekt nennt) sondern die Reichen ziehen einem das Geld aus der Tasche. Entweder direkt weil man ihre Zinsen auf der Bank durch die eigenen Zinsen für seine Kredite bezahlt oder indirekt über sämtliche Kosten die einem irgendwelche Unternehmen verursachen. Kapiert es endlich mal!
Ach ja? Wie soll denn ein "Armer" was bezahlen? Wovon denn-wenn er denn "arm" ist? ... *I-Modus an* Und es scheint ja ziemlich traurig und unverständlich zu sein, dass irgendwelche Unternehmen ihre Leistung nicht kostenlos zur Verfügung stellen... *Ironiemodus aus*
Du kannst oder willst es offenbar nicht verstehen, Peter! Unternehmen rechnen ihre Kredite (und davon werden die Bankzinsen nun einmal finanziert) in ihre Preise ein und somit zahlt jeder der Waren oder Dienstleistungen bezieht die Zinsen der Reichen immer indirekt mit.
Ey mach den Scheiß weg... wenn dann FAULE Hartzer die nicht arbeiten wollen. Du beleidigst Leute die wollen oder Minijobs haben weil sie nix anderes bekommen oder die eine Schulische Ausbildung machen um endlich aus dem Hartz4 loch raus zu bekommen. Erst denken dann sprechen :D:D:D
Es ist so schwer jemand gutes zu finden
Uns*
Ey Kollege bleib mal locker von 10 will einer wirklich arbeiten wenn über Haupt. Ich arbeite selber schon n paar Jahre meine Eltern sind selbstständig und bei und die Leute die Arbeiten wollen ^^ kommen und gehen...
Viele finden den spruch zwar nicht witzig, weil se sich angesprochen fühlen... Ehm.... leider gibt es viele viele viele die sich wirklich auf die Arbeiter verlassen! Und mir is von solchen sogar gesagt worden, wieso ich bei meinem Gehalt überhaupt arbeiten gehe xD Oder das sie es selber garnicht einsehen arbeiten zu gehen... Sind nicht alle so! Aber wenn ich als Arbeitsloser was tue, mich bewerbe und arbeiten will, nur vielleicht gerade auf anhieb nix bekomme, würd ich mich erst garnicht angesprochen fühlen von sowas! Hier machen manche nen Herrmann, als wär dieser Spruch ein Grund in die Hölle zu kommen... Und ich find den gerecht! Nochmal es sind nicht alle so aber es gibt genügen, bestimmt mehr als die hälfte, auf die dieser Spruch passt!
Kennen Sie so viele? Da sind Sie ja in guter Gesellschaft. Ansonsten hätte ich gerne eine Quelle für Ihre Behauptung.
Sie müssen allerdings auch bedenken, das wir in zwei unterschiedlichen Generationen leben... Die in ihrem Umfeld sind vielleicht arbeitswillig... die in meinem alter leider weniger...
Mit meiner Gesellschaft hat das zwar weniger was zutun aber ja ich kenne sogar recht viele... Und da sieht man dann auch die unterschiede. Ich sag ja auch nicht das alle gleich sind. Aber wollen Sie etwa behaupten, das alle Arbeitslosen, arbeitswillig Menschen sind!:D Ich denke, wenn es so wäre, dann hätten wir nicht so viele davon. Ich rede jetzt nicht von denen, die auf Grund von Krankheiten Harz4 beziehn oder die ihr Geld aufstocken müssen... Jobs gibt es genügend. Viele stellen einfach ihre Ansprüche zu hoch...
Wenn sich mal jeder Einzelne so FÜR den anderen einsetzen würde, wie hier GEGEN andere geschossen wird, wäre Deutschland viel besser dran und der Begriff "Sozialstaat" hätte seine Berechtigung.
Getroffene Hunde bellen?
Und verblödete RTL Loser sondern nur Müll ab.
Genau so sieht es aus ;)
Danke, ihr seid die besten.. Erstmal frühstücken gleich :D auf eure Kosten, versteht sich :)
Hahaha
Was auch sonst ^^
Wir gehen für die Gemeinschaft arbeiten. Für und für alle. Das steckt auch hinter dem Wort Sozialstaat. Außerdem werden Steuergelder auch für Ausbau bzw Instandhaltung der Infrastrukturen genutzt und das ist das wichtigst. Wenn ihr schon so was Poster postet dann müsst ihr auch sagen das sich Beamte, Schüler, Städtische Mitarbeiter und wer noch alles von Steuergelder abhängig ist auf die Arbeitende Bevölkerung verlässt. Ich hoffe das der jenige der diesen Schwachsinn geschrieben hat mal in der Situation kommt arbeitslos zu sein, dass kann jeden passieren bei dieser Wirtschaftslage....
Ich wollte ja auch nicht Beamte mit arbeitslosen Menschen vergleichen. Ich wollte hier nur klar stellen das nicht nur diese von den "Arbeitern" abhängig sind
Du hast sie doch nicht mehr ALLE! Wohin schmeißt den unser Staat unsere Steuergelder hin? Überall nur nicht nach Deutschland!
Naja, Beamte und städtische Mitarbeiter arbeiten aber schon auch, nicht wahr? Sie erwirtschaften halt nur nichts.
Das ist sowas von dumm..........
Ich freue mich darauf das die Leute die geliket haben, irgnedwann selbst keine Arbeit mehr haben. Aus welchen Gründen auch immer. :-D
Warum sind hier einige so eingeschnappt?! Man muss sich die Jacke ja nicht anziehen. Aber meiner Meinung nach findet jeder Arbeit der arbeiten möchte und in der Regel zielen solche Sprüche gegen die asozialen Menschen unter uns ab die die Einstellung vertreten warum soll ich arbeiten gehen, oder die schule abschließen?mach ich lieber fünf Kinder deren Erziehung der Fernseher übernimmt und glücklich bin ich
Die, die so schön mit Worten wie Sozialschmarotzer udgl um sich werfen,und gerne alle über einen kamm ziehen: Passt mal auf: ich wünsche EUCH folgendes: Zunächst mal Arbeit verlieren, dann kratzt euer Partner ab, dass ihr mal ne Weile ordentlich den Boden unter den Füßen verliert. Das Schicksal muss da mal mit Anlauf in euer Leben grätschen. Dann werdet am besten selber krank, werdet irgendwann ausgesteuert, und dann Hartz 4.. n Kind oder zwei dabei, und dann eine Absage nach der anderen,Umschulen gibts nicht, dafür seid ihr dann zu alt.. und dann will ich mal hören, ob immer noch sone floskeln kommen wie: wer will, der findet... euch wünsche ich alles schlechte der welt, immer etappenweise...
Millionen alleinerziehender Mütter danken dir für diesen dämlichen Spruch...
Naja wer nicht arbeitet zahlt keine Steuern bzw Arbeitslosenbeiträge und demnach muss kommt kaum Geld in die Kasse. Ist irgendwo richtig. Aber moralisch haste voll neben das Klo gekackt.
Warum finden alle diesen Post so negativ und regen sich auf? Es ist nun mal ein Teil unserer Steuern und man kann in gewissem Maße(!!!) froh sein, dass man überhaupt gehalten wird und nicht direkt auf der Straße liegt. Also kommt alle wieder von eurem Thron herunter. Klar ist das zu wenig Kohle. Es ist immer zu wenig Kohle. Egal in welcher Position, da Ausgaben getätigt werden die man besser woanders hätte investieren können. Aber gleichzeitig muss man sich auch selbst ab und zu an die Nase greifen, wofür man Geld ausgibt.
dass ihr euch nach der walraff-sendung noch traut so einen dreck zu posten ne...echt..alle geschlafen beim gucken oder wie:D:D hört auf den arbeitslosen die schuld inne schuhe dafür zu schieben, dass unsere politiker scheiße am stück produzieren!!!!! hab die schnauze voll von so dämlichen dreckskommentaren. hinter jedem menschen steht n schicksal verdammt noch mal.
Fremdschämen es gibt mehr als genug Leute die arbeiten gehen wollen aber eingeschränkt sind weil wenn mann mal ehrlich is kann mann von dem ALG 2 nicht leben ! Echt traurig wie viele menschen es gibt die so denken ! Karma verliert nie eine Adresse ! Es gibt zum teil Menschen die hartz 4 nicht annehmen u sich mit Mini Jobs den Unterhalt sichern weil sie sich schämen! Grad die Leute sollten sich die Hilfe holen ! Es ist traurig wie ein teil von euch redet !
Einfach nur dumm... ich gehe auch als Kfz Mechatronikerin arbeiten, aber als alleinerziehende Mama reichts nicht und muss davon etwas dazu bekommen.
vermutlich hat sich hier noch niemand wirklich mit dem Thema Sozialleistung Hartz4 beschäftigt, denn sonst wüsstet ihr, dass eine ganze Menge Menschen die ARBEITEN gehen Hartz4 beziehen!! und warum? Weil sie ganz einfach viel zu wenig verdienen!!!!!!!!!!
Armseliger post, in die Arbeitslosigkeit kann ja wohl jeder geraten, aus verschiedenen Gründen....auch Made My Day ;-)
Dämlicher Spruch. Und ich gehe hart arbeiten für mein Geld mit nem Kleinkind und nem Baby. Und ich wurde "gefickt" vom Staat was die Unterstützung angeht. Und dennoch finde ich diesen Spruch absolut daneben. Alle die hier laut brüllen sollen selber mal in so ne Lage rein kommen, dass sie auf hartz4 angewiesen sind. Und dann sehen sie mal wie es ist wenn alle mit nem.Finger auf sie zeigen.
Sehr Geistreich diese Post...erst Nachdenken bitte...jeden kanns Treffen auch eben der Arbeitet...
Arrogant und Dämlich zu gleich dieser Spruch.
Ich gehe arbeiten für unnötige Baustellen, Beschilderungen etc...da geht mir der Hut hoch...aber nicht wenn es direkt für Menschen ist. Daumen runter! Und hiermit verlasse ich diese Seite! Tschüssi
Das Land der Vorurteilenten Schwachköpfe!!!!!Einige müßen ja gerad sooo schwer schuften,das die Arme raus fallen.Aber hängen gerad im i-net ab um sich nur wichtig zu quatschen!!!!!
Was für ein dummes Posting!
Finde ich überflüssig solch dämliche sprüche.........
Dumm. Billige Pegida-Polemik.
Ich gehe zur Arbeit und bekomme trotzden Hartz 4, vielen Dank für so einen bescheuerten Spruch...
Einbildung ist auch Bildung, oder so!^^
So ein Scheiß - u. was sollen die Hartz IVer sagen, bei denen chronische Krankheit einen Job verhindert:D:D:D:D - Da gibt es nämlich mehr, als man denkt!!!!
Ist absolut nicht witzig?
Ich gehe arbeiten und erhalte Hartz 4. Also nachdenken, bevor man so einen Mist schreibt.
Man sollte sagen: ich gehe heute zur Arbeit, weil sich Griechenland, die gesamte EU, Schäuble auf mich verlässt.
Lachhaft so ein Post. Jeder kann schneller in Hartz 4 rutschen als er bis 3 zählen kann.
"Lebe" momentan auch davon fühle mich aber nicht angesprochen weil ich weiß wieviel ich dafür gebe um endlich wieder arbeit zu haben... Sicherlich sind mit diesem Spruch diejenigen angesprochen die null bock auf arbeiten haben... Von daher einfach mal drüber lachen und nicht an die große Glocke hängen...
Ich geh gerne für die arbeiten, die unverschuldet (Krankheit, Kündigung) arbeitslos sind.
Wie hier keiner die Wahrheit abkann :D
Ihr habt noch die Arbeitsunwilligen Asylanten vergessen :)
Ihr arbeitet für die Diäten der Politiker !
Gibt tausende und mehr die arbeiten und aufstocken müssen. Es werden immer alle über einen Kamm geschmissen. Man kann doch nicht die Augen vor der Realität verschließen und sagen wer Arbeit sucht findet sie auch. Blödsinn
Unnötig ! nicht lustig ! Bla bla bla , versteht doch mal Spaß :D und es entspricht der Wahrheit.
Es sind ja nicht alle Sozialschmarotzer !!!! Aber welche die dieses System ausnutzen und auf Kosten derer die Arbeiten eine ruhige Kugel schieben , sollten sich schämen !!!!!
und wieviel von den Milionen HartzIV-Empfängern würde heute auch lieber zur Arbeit gehen, anstatt sich ständig diskreminieren zu lassen...!!!
Selten so nen bullshit gelesen
Wenn man keine Ahnung von dem Thema hat, einfach mal die Klappe halten. Unnötiger Post!
Danke, wer so was reinstellt wünsche ich das es ihm oder sie auch mal trifft.
Ohne Worte nicht jeder der HarzIV bekommt ist gleich ein fauler Mensch !! manche haben doch überhaupt Keine Ahnung ... Jeder fällt mal irgendwann und dann seid ihr froh wenn ihr was bekommen würdet ist echt traurig das Mann so viel negatives lesen muss :D
Dieser Post ist mit Abstand der sinnloseste von allen! Vielleicht sollte man doch über gewisse Dinge nachdenken und dann dieser absurden These zustimmen -.-
Hat jemand von euch am Montag Team wallraff gesehen? Wenn ja dann wisst ihr ja wie man behandelt wird wenn man Hartz IV bekommt. Habe mich selber lange Zeit dagegen gewehrt es zu beantragen aber dann ging es irgendwann nicht mehr anders.... Ich habe 700:D für mich und meinen Sohn da ich noch bei meinen Eltern lebe und bekomme hier nur unsere beiden Zimmer kostenlos... Ich kann euch auch gerne aufrechnen dass es fast jeden Monat nicht reicht. Ich reisse mir den arsch auf um Arbeit zu finden. Aber wenn man sagt man ist alleinerziehende Mutter hat man eh schon die Absage.... Das sind meine Erfahrungen...und da kann ich leider nicht drüber lachen.... Von den 700 sind 399:D für mich und der Rest ist Unterhalt und Kindergeld.....
47731 Liker denen ich Hartz wünsche
Schön, wenn ma sich auf seine Mitmenschen verlassen kann... "Mittelfinger hoch"
Ist halt ein halbes Schulmädchen die so ein mist gepostet hat...ich bin 55 habe Jahre in der Viehzucht gearbeitet dann Forst Arbeit .hatte vor Jahren eine byepass op und darf nichts mehr arbeiten... Dann muss ich mir von so einer jungen Nuss nicht so etwas sagen lassen .wie viele suchen oder machen viele Jobs an einen Tag ...sie sollte Mal das ihren gleich altrigen freunden posten denn die jüngeren haben null Bock system.
Schade, dass Leute ab 55 kaum noch eingestellt werden UND dass lieber Menschen importiert werden, als umgeschult. Hauptsache wir gehen uns hier gegenseitig an die Kehle.
Ich gehe arbeiten und bekomme trotzdem Hartz. Weil das was ich verdiene nicht ausreicht. Bin alleinerziehend und muss jeden Cent rum drehen. Es gibt viele schwarze Schafe aber auch viele dich nichts dafür können. Was ist mit denen die hier meckern. ..wenn sie wegen Krankheit nicht mehr arbeiten können z.B. dann sind sie auch froh wenn sie unterstützt werden.... Man muss es immer von beiden Seiten sehen...
Stresst mal nicht so ihr Harzis.. geht mal lieber arbeiten :D
Was für ein extremst dummer Spruch... und viele extremst dumme "Liker" !!! Wahrscheinlich würden viele dieser Hartz-4-Empfänger heute sehr gerne mit Dir tauschen und auch zur Arbeit gehen können!! Schonmal darüber nachgedacht (ooops, sorry, mein Fehler :P ) :D:D:D:D
So ein dummer spruch...find ich ganz und gar nicht lustig !
Manchmal können die Leute gar nichts dafür, dass sie Hartz 4 bekommen und nicht arbeiten gehen. Sie haben eine zum Beispiel eine Krankheit. Fakt ist viele wollen Arbeiten gehen können es aber nicht.
so ein himmelschreiender schwachsinn !!!!
Und dass die Diäten für die Abgeordneten auf 830 Euro erhöht wurden, lässt euch kalt:D:D:D:D Immer nur auf die Kleinen losgehen, das wollen die doch.
Arianna Giselle nicht jeder der hier kommentiert ist in AlgII, aber man sieht hier wie oberflaechlich, eingebildet und arrogant hier geurteilt wird. Ich schaeme mich mit solchen unmenschlichen Leuten in einem Land zu leben. In diesen Kommentaren sieht man nur, wie tief dieses Land an Menschlichkeit gesunken ist.
die liker glauben warscheinlich auch daran das wenn es keine hartzer gäbe das sie keine abgaben löhnen müssten^^ die armen leute :D :D lasst euch schön weiter verarschen.......
Obwohl ich einen schrägen Humor habe, kann ich darüber nicht lachen, auch wenn ich selbst nicht betroffen bin. Das ist in keinster Weise witzig, sondern beschämend und schert alle über einen Kamm. Man sollte sich vielleicht mal die neuste Doku von Günter Wallraff ansehen...
Sowas von daemlich wieviele arbeiten für einen billiglohn und kommen trotz allem nicht aus dem Kreislauf raus haetten hier manche dummschwaetzer am Montag rtl geschaut
Wenn ich so was lese wird mir schlecht... unser 3 Klassen Schulsystem sorgt schon in unserer Kindheit dafür das wir uns in eine gewisse Schiene einordnen A-Klasse Gymnasium, B-Klasse Realschule und C-Klasse Hauptschule, wobei letzere Absichtlich von vorneherein klein gehalten werden, weil die können ja eh nix (so ist die Einstellung vieler), dort wird schon dieses Denken in Deutschland gefördert es gäbe 3 Klassen von Menschen, was wirklich erbärmlich ist und im erwachsenem Alter gehts dann mit so einem Scheiß weiter, man kann an den Likes und aggresiven Kommentaren merken das anscheinend jeder von euch selber im Job total frustriert und unglücklich ist, dann sucht man sich halt das vermeintlich schwächste Glied und lässt den Frust mal ordentlich ab, weil das ja so schön einfach ist, anstatt mal die Politik zu hinterfragen und dort anzusetzen, dass wäre ja zu anstrengend und die Politiker würden sich bestimmt wehren und außerdem verdienen die ja mehr Geld als man selbst, also sind die ja eh was besseres als wir selbst, dann lieber nochmal der armen Sau am Boden ins Gesicht treten, genau dass ist es und nichts anderes. Ich könnte noch Ewigkeiten weiter schreiben aber nun ist gut gewesen.
Hoffe kommst auch mal durch einen Schicksalsschlag, in den Genuss von Harz IV :D
Ist nicht blöd der Spruch oder so sondern oftmals leider wahr !
Dummer Spruch... :D
So eine dumme und allgemein gehaltene Aussage!!!!!
Ich gehe heute zur Arbeit,weil mir sonst langweilig wäre :D
Bekloppter Spruch...aus der BILD kopiert?....
Falsch! Angela Merkel verlässt sich auf euch/eure Euros,um damit Kriege zu finanzieren! Die Harzis sind nicht das Problem. Dämliches Volk :)
Ignoriert mich, ich schreib hier nur was hin, damit meine Freundin den Kommentar stundenlang sucht, weil sie wissen muss, was ich geschrieben hab.
Ich als Hartzer muss natürlich auf Like drücken...so und nun lest nicht so viel im Netz und geht mir mein Geld verdienen meine strebsamen Steuersklaven. Ich will noch nen dritten Fernseher haben, im Bad dann ^-^ Nu ja, ich hau mich mal wieder hin.
Das ist nicht witzig
Immer witzig wenn das Leute behaupten die grad im zweiten Ausbildungsjahr sind und davor 10 Jahre lang Steuergelder für ihre Bildung auf den Kopf gehauen haben :D
Dieser Spruch ist einfach nur niveaulos. Man würde dem Ersteller fast wünschen mal in diese Situation zu kommen, damit er weiß wie blöd dieser Spruch ist. Er hat wohl keine Ahnung was Hartz 4 ist (Danke BigMac Mike). Nein, ich bin weder Spaßbremse noch beziehe ich "Stütze" aber mich nerven solche gedankenlosen Posts. Alle die andere deswegen beleidigen weil sie den Spruch nicht lustig finden wünsche ich mal die Situation zum Amt gehen zu müssen, dann vergeht euch eher dümmliches Lachen.
Dieser Spruch geht in die völlig falsche Richtung, die BRD nennt sich Sozialstaat und wenn das Steuergeld endlich so eingesetzt werden würde wie es sinnvoll ist würde das System Sozialstaat auch funktionieren. Aber nein die Gelder werden in alle Welt verschleudert, unsere zugereisten, arbeitslosen doch so dringend benötigten Fachkräfte werden mit Milliarden von Euro finanziert und hier stellen sich einige ganz schlaue hin und geben denen die Schuld denen es sowieso am dreckigsten geht. Nicht Hartz4 ist zu hoch Nein die Löhne sind zu niedrig. Der Staat will doch keine Einigkeit im Volk darum inszeniert er diesen Hass im Volk untereinander. Noch arbeitende gegen Arbeitslose, Kranke gegen Gesunde, Jung gegen Alt usw. Der Feind sitzt woanders das muss erstmal in die Köpfe aber solange die Bild die auflagenstärkste Zeitung ist....
was für ein arroganter spruch pfui teufel
Ich war auch HartzIV Empfänger..und ich war es mit sicherheit nicht gerne..ich bin alleinerziehend..mein Kind war noch zuklein..mein Job verlor ich weil dieser Pleite ging..einen Kitaplatz hatte ich zwar aber mein Kind war ständig krank..so das es nicht in die kita konnte..somit konnte ich auch keine Arbeit ausführen..bin aber dennoch einen beschissenen 1 Eurojob nachgegangen in Der Hoffnung das irgendwo ein Arbeitgeber ist der jemanden braucht..war leider nicht so..dann als Das Kind größter war..war ich zulange aus meinem Beruf raus..man zählt dann in diesem Goldenen Staat als ungelernt..ich habe mega viele Umschulungen etc gemacht..auch da blieb man ohne Erfolg..und die Die Arbeiten wollten bekamen keine..nicht mal vermittelt hat man einen..ich musste weil mein Kind noch nicht selbstständig genug war..leider in diesen Sauren Apfel beißen..und ganz Ehrlich diese zeit war bestimmt kein zucklerschlecken..oder Erholen wie viele es nennen..weil sie früh raus mussten..auch Mütter müssen früh raus..und gehen spät ins Bett..und haben genug zutun ob mit oder ohne Arbeit..auf jeden Fall jene Mütter die nicht Faul daheim sind..sondern an sich Arbeiten um vieles zuverändern. heute ist meine Tochter 13 jahre Alt..ich gehe 40 Stunden in Schichten Arbeiten..bin ich nun weil ich Arbeite gleich eine Rabenmutter weil ich nicht so viel zeit mehr für meine Tochter aufbringen kann weil ich kein Hartz IV empfänger mehr sein wollte..:D man sollte überlegen was man hier schreibt..den niemand fragt einem was ist mit jenen die keinen haben für Ihre Kinder..und immer im hinterkopf auch Die Angst einer Mutter ist was macht mein Kind wärend ich nicht da bin..kommt es auf Die Schiefe Bahn ..hat sie guten oder schlechten Umgang..dazu Die Pflückephase ..(Pupatätzeit) etc..darüber macht sich keiner gedanken..aber alle schreien und Motzen wenn Kinder auf den Straßen lungern Klauen..Drogen nehmen etc..ach ja diese kinder sind dann ja wieder alle von HatzIV Empfänger Alkoholkranken etc..so wird das doch immer hingestellt..aber dem ist nicht so..es gibt viele Die Arbeiten gehen..sogar in Vollzeit..aber leider niemanden haben der in jener zeit fürs Kind da wäre..also labbert nicht so ein Scheiß von hach hartzIV Empfänger leben auf kosten von Arbeitern..die die auf Kosten von uns allen leben sind Die hohen Herren /Damen in Der Politik die Ihre Diäten auf unseren knochen beziehen..Die ein Gehalt haben ..was wir nicht mal annehernd als Rente beziehen können..Himmel wie ich das Hasse..immer dieses Rumtrampeln auf Menschen die vom Amt leben müssen..sei es weil Sie alleinerziehend sind..sei es weil sie nicht mehr jede Arbeiten ausführen können..sei es auch weil Dieser Stata jene Menschen so kaputt gemacht hat das Sie nicht mehr Arbeiten können..Die Daheim oft sitzen und nicht wissen was sie tun können..und irgendwann nichts mehr tun werden weil sie keinen Mut keine Kraft etc mehr haben. von all jenen sind nähmlich 80 % und nur 20 % sind darunter die wegen faulheit nicht Arbeiten gehen wollen..und jene sind meist gerademal ins Arbeitsleben gekommen. so sieht das aus. schiebt also nicht jeden Der Hartz IV bezieht auch zeitgleich durch einen Kamm. :/ NERV
Also, ich habe einen 40 Std. Job, und muss wegen meiner 4 Kids, die ich nicht versorgen kann, zum Amt. Ich mache eine Ausbildung und das Amt lässt mich samt der Kids 400 :D unterm Existenzminimum leben, weil sie Azubis nicht fördern. Gott sei Dank bekommen zumindest die Kinder ein bisschen was... Worauf ich hinaus will, man kann auch so bedürftig sein. Und nur, weil es auch die Menschen gibt, die den Staat ausbeuten, heißt es nicht, dass es einen Großteil betrifft... Denn ich kenne genug, die da raus wollen uns es nicht schaffen, weil der Staat ZB keine Ausbildung so fördert, dass man von Leben kann... Oft sitze ich weinend hier, und möchte alles hin schmeißen, weil ich nicht weiß, wie ich so meine Kinder ernähren soll. Und doch mach ich weiter, weil ich nicht ewig abhängig sein will. HÖRT AUF IN SCHUBLADEN ZU DENKEN! Wir sind Individuen! Wir passen nicht in Schubladen!
der spruch ist nun wirklich bescheuert!ich gehe arbeiten und beziehe zusätzlich hartz4 als aufstockende leistung, da ich als alleinerziehende sonst nicht über die runden komme...also daumen runter! jeder stützt hier jeden, finde ich und wer das posting hier erstellt hat, könnte vielleicht auch bald davon betroffen sein. geht schneller als man denkt, also immer schön ruhig bleiben!!
Man sollte dies, aber nur auf die beziehen, welche wirklich keinen Bock haben zu arbeiten...
Ich gehe zur Arbeit, weil ich es will und darf.... und ich würde nie darüber nachdenken, dass sich andere darauf verlassen. Jeder arbeitet für sich und sein Geld und HARTZ IV Empfänger muss man nicht so herablassend bewerten, wie bei diesem Post :D
Der depp der dies gepostet hat soll selbst mal in Harz 4 geraten und merken wie es ist am eigenen Leib sich demütigen zu lassen
Wenn ich hier manches lese... Macht erstmal die Schule fertig, zieht Zuhause aus und verliert euren Arbeitsplatz. Wenn ihr das habt, reden wir nochmal. Ganzen Kids hier, noch nie gearbeitet aber große Fresse!
bah ist das ein asozialer spruch!
Traurig dieses Deutschland das sich am Unglück anderer erfreuen kann :D
Unötige Botschaft
Wo ihr Recht habt,habt ihr Recht! :D
Absolut blöde!
Wie bitte:D:D:D Diese Seite wird immer billiger!
Schon mal die Definition eines Sozialstaates gelesen? Wenn es keine Arbeutslose gebe, müsste man nicht arbeiten gehen oder wie? Dämlicher Post.
Selten dämlicher, absolut spassfreier und beleidigender Post.
Man ihr pfeifen habt alle keinen Humor , jeder der hier jetzt nen Ellen langen Text mit Paragraphen , Statistiken und Klugscheißerei verfasst hat - geht in Schrank und machts Licht aus
Was ist das denn für ein Müll:D:D:D
Scheiß Post! Schlimmer sind die Banker, für die wir unser Leben "verarbeiten", damit sie das 10-fache bekommen. Wirklich scheiß Post!
So wahr...
Was ist mit den Müttern die kein kitaplatz bekommen & deshalb arbeitslosengeld 2 beziehen müssen? Schämt euch für den spruch!!! Es gibt auch welche die Arbeiten wollen & nicht können / dürfen! Für die, die natürlich so denken, wieso sie arbeiten gehen sollen, sie bekommen ja Geld, für die ist der Spruch mehr als berechtigt aber nicht immer alle Menschen über einen Kamm scheren *wütend*
Ich danke jedem arbeitenden Menschen in deutschland, dafür dass ich jetzt zuhause meine eierschaukeln kann während ihr mir mein Geld bringt. DANKE
Dämlicher Post
Geschmacklos !
Griff ins Klo, meine Lieben!
Soweit geht die Dummheit schon... Wer auch immer das Bild erstellt hat, is nichts besseres als ein Hartz 4 Empfänger... Im gegenteil
Die Hartz IV Empfänger würden gern mit dir tauschen.
Nicht lustig!!!!!!!!! Es gibt nämlich Leute die gesundheitlich eingeschränkt sind aufgrund von zu viel Arbeit!!!!!! Dieser poste ist mies und steckt Leute in schubladen...
Es gibt genug Menschen die absolut nichts für ihre Situation können, dass sie für eine gewisse Zeit an Hartz 4 gebunden sind ;-) ich wünsche nur jedem der so eine Einstellung hat, dass ihr niemals in diese Situation kommt :D
Schämt euch!
Gefällt mir nicht. Harz IV ist für keinen schön. Die wenigsten sind das, weil sie nicht wollen, für die anderen ist es oft hart...
Dämlich und respektlos !
Der Spruch ist nicht schlecht, jedoch muss man ihn von zwei Seiten sehen, es gibt solche und solche ! Einer möchte arbeiten, der andere will nicht arbeiten !
Mich wundert es das hier jeder die Zeit hat Ellen lange Texte zu schreiben wenn ja alles hier wahrscheinlich schon 5 Uhr zur Arbeit sind :D
Ich Arbeite auch..... und beziehe auch Hartz Vier . Sauerei. Auch die keine Arbeit haben. Ihr wisst doch nicht warum.Alle Menschen sind gleich..... ob Arm oder Reich.
So ein bullshit ...den Spruch hättet ihr euch schenken können .. Gibt genug Menschen die 8-10 std arbeiten gehen und aufstocken müssen weil es nicht reicht ... Dank Mindestlohn ..
Beschissener Text echt
postet nen azubi im welpenschutz.
Da steigt die Motivation gleich enorm :D:D
Warum kommt es überhaupt so weit, dass die Menschen dieses Vorurteil "Arbeitslos = faul" haben? Ganz einfach: Weil man von denjenigen, die alles für eine Arbeit geben würden -und entsprechend hart suchen- und von denjenigen, die aufstocken müssen, weil ihr Job sie nicht alleine ernähren kann so gut wie gar nichts hört und liest. Hören und Lesen tut man doch in erster Linie von denen die wirklich keine Lust haben. Und das offen in den Medien ausbreiten. Die anderen halten sich lieber zurück - und viele davon schämen sich, weil sie keinen Job haben oder aufstocken müssen. Wie immer heißt es: Vorverurteilt ist man schnell, Vorurteile werden ebenso schnell gemacht. Nachdenken hingegen ist schwierigert. Selbst wenn das Foto sarkastisch gemeint ist so kann ich hier kein "gefällt mir" klicken.
Und es werden immer mehr die den Arsch nicht aus dem Bett bekommen weil das Amt deren abgrundtief Faulheit unterstützt!!!
Ich finanziere mich quasi doppelt? ich geh arbeiten brauche aber auch die Aufstockung vom jobcenter :D
Asozial ist es nur diesen Post zuverbreiten und alle ü er einen Kamm zu scheren und irgendwann trifft es euch vielleicht genauso das ihr wegen Krankheit oder sonst was aufs Amt angewiesen zu sein nicht jeder ist arbeitsscheu ich habe 2 Ausbildungen hinter mir aber die Firmen sehen das nicht als Berufserfahrung an also bin ich ich denen zu unqualifiziert. Und normalerweise sollte keiner mit 23 den ersten Bandscheiben Vorfall haben oder und das bei hem std.Lohn von 7,5:D:D:D:D Aber Hauptsache der pöbel kann die heuschaufeln und die fackeln hochhalten.
Richtig Schwachsinnig. Meine Familie ist auch Hartz 4 und extrem krank -_-. Sie gehen trotzdem arbeiten! Immer diese Möchtegern Mittelschicht, die denkt, das Hartz 4 etwas ist, was man aus Faulheit beantragt hat. Geht in euer Loch zurück und guckt dort weiter diese Hirnverdummenden Hartz 4 Geschichten und nervt uns alle nicht -_-
Made No Day müsste es bei diesem Post heißen -_- BILD-Leser-Mentalität, einfach mal auf die H4-Betroffenen zu kloppen und sie als Drückeberger hinzustellen. Hartz IV ist ein komplexes Problem, @Roland Feller hat es richtig erkannt... H4 kann JEDEN treffen, viele stocken damit auf, weil der Lohn nicht zum Leben reicht. Sogar Leute mit einem guten Beruf, der Verantwortung erfordert... Kaufleute, Pflegekräfte (die sich wirklich den A**** aufreißen und sich in dem Job kaputtARBEITEN!), Mechaniker bzw. Mechatroniker... Meinungsfreiheit in allen Ehren... aber ihr solltet euch echt mal Art. 5 II GG zu Gemüte führen... Meinungsfreiheit hat ihre Grenzen, u.a. im Rahmen der allgemeinen Gesetze. Dazu gehört auch das StGB (Strafgesetzbuch)... warum ich hier das StGB anführe? Ganz einfach... weil hier eine Beleidigung der H4-Betroffenen vorliegt: Die Kundgabe eigener Nicht- bzw. Missachtung. Die Ehrverletzung, die hier vorliegt, wenn man dem funktionalen Ehrbegriff folgt. Das heißt, Ehre als Fähigkeit eines Menschen, sich so zu verhalten, dass er normativen Erwartungen gerecht wird, denen er gerecht werden muss, um als ebenbürtiger Partner von Kommunikationen akzeptiert zu werden, zu verstehen. Ebenso der dualistische Ehrbegriff, besonders der soziale Geltungswert, also der tatsächliche gute Ruf in der Gesellschaft. Daher liegt hier die Ehrverletzung vor, da man H4-Betroffene böswillig verächtlich macht und ihnen die Fähigkeit, arbeiten zu wollen, abspricht. Ihr von MMD werft H4-Betroffenen vor, sich im sozialen Leben nicht verantwortungsvoll zu betätigen. Es ist eine Beleidigung unter einer Kollektivbezeichnung, hier wird der Teil der Aufstocker, Rentner und arbeitswilligen sowie der unverschuldet in H4 geratenen Personen angegriffen. Die Beleidigung ist im StGB unter dem § 185 StGB geregelt... damit ist sie eines der allgemeinen Gesetze im Sinne des Art. 5 II GG. Allgemeine Gesetze dienen -ungeachtet einer bestimmten Meinung- zu schützenden Rechtsgütern. Das Recht auf Ehre ist ein solches Rechtsgut... wäre sie es nicht, so gäbe es den § 185 StGB nicht... ba dum tsssss...
Was für ein unfassbar dämlicher Post.
geschmacklos!
Wenn ich mir die Kommentare durchlese, von wegen dumm und ahnungslos, aber kein Komma setzen können, kann ich mir den Abschluss sehr gut vorstellen und wieso man am Existenzminimum lebt. Einfach mal mehr aus sich gemacht und selber weniger herablassend sein, dann wird man auch nicht in eine Schublade gesteckt. Aber so wie hier geschrieben wird, tun mir die Gelder die in eure Tasche wandern, ohne das ihr buckeln müsst, echt leid.
Okay die die nicht anders können bzw berufsunfähig sind... Das finde ich ok... Aber zu sagen alle anderen Hartz IV Empfänger verlassen sich auf uns, finde ich sowas von frech das ich am liebsten an die Decke gehen könnte... Sucht euch nen Job!!!!! Man kann immer was machen
Dieser Post ist so abgrundtief niveaulos und erbärmlich.
Der Spruch ist sowas von geschmacklos!! Diese Vorurteile gegenüber ALG II-Empfängern nerven einfach nur noch. Schwarze Schafe gibt es zwar überall, aber alle Leistungsempfänger über einen Kamm zu scheren, ist total unfair!!
dit ding fällt wohl unter NIVEAU hau rinn....och mal den kopp benutzen u nicht nur zum haare schneiden u damit dit nicht in hals rinnregnet...!
Ihr könnt echt geschmacklos sein!!!! Hab zwar och meinen Job dem ich och gern nachgehe aber dit geht gar net!!!!! Es gibt nämlich och noch menschen (sicher wenige) die wollen, aber aus irgendeinem Grund (die zum Teil och heftig sein können) net können! Daumen runter!!! Lasst euch mal was geschmackvolles einfallen hab jetz ein ganz anderes Bild von dieser Seite das hätt ich nie gedacht...steckt net alle in eine Schublade -_-
Dummer Spruch.
N bisschen arrogant ist dieser Post gar nicht, oder...:D -.- Ich wünsche es keinem, passieren kann es aber jedem, dass er mal drauf angewiesen ist.
Mehr haben Sie alle nicht drauf als sich über Menschen lustig zu machen die das System nutzen, das von Politikern gemacht wurde, die von Menschen mit einem größeren geistigen Horizont als der mancher Kommentatoren hier gewählt wurden? Prügelknaben brauchen nur die, die selbst versagen!
Solche Sprüche gehen mir sowas von aufn Sack, wir können es nicht mehr hören. Solche Posts sind ungerecht. Wenn ihr nichts davon versteht dann macht auch nicht so einen Mist, erstmal nachdenken dann posten. Sowas ist unnötig . Ihr habt keineb Hauch von Ahnung davon, dass ist die Gesellschaft die nur einen Satz aus den Medien hört und alle unter einen Hut steckt. Manche wollen arbeiten manche nicht. Die meisten sind bereit dazu, sind vllt. Sogar alleine und müssen essen auf den Tisch bringen und machen alles dafür , laufen wege und müssen den Leuten förmlich am Arsch lecken , und ihr sagt das Arbeitslose faul sind?! Das müssen sie sich nicht bieten lassen und erst recht nicht sagen lassen. .. wie gesagt, man sollte nichts posten worüber man nicht mal Bescheid weiß... ;)
An alle die den post dämlich finden: ein gefällt mir ist ja wohl das mindeste was mir zusteht, denn immerhin fließen meine steuern in hartz4 egal ob das selbstverschuldet arbeitslose leute oder unschuldige beziehen.
Nicht alle sind freiwillig drin wegen krankheit bin ich zu hause.wenn ich könnte wie ich wollte würde ich gern gehen.schade das alle über einen kamm gezogen werden.auch diese sch.....minijobs zwingen einen zu diesem aufstockgeld.ich als gelernte restaurantfachfrau musste leider immer aufstocken ich hatte zum schluss 3arbeitgeber zur selben zeit .schafft minijobs ab und gebt uns richtige jobs .ich bin alles andere als stolz vom amt zu leben .ich mache jetzt ne umschulung und hoffe da klappt es besser.
Versteht hier keiner mehr Humor?
Alleinerziehende Mütter sind ganz schnell ein Sozialfall, wenn der Herr der Schöpfung sich aus der Verantwortung zieht. Nicht alle Hartz IV Empfänger sind arbeitsscheu und deshalb finde ich diesen Spruch einfach weltfremd und doof. Nur die Leute, die keine Ahnung vom Leben haben, können so etwas gut finden! Und bitte, wer Arbeit hat, kann diese doch einem Hartz IV Empfänger anbieten. Viele nehmen diesen Arbeitsplatz gerne, statt jeden Cent umdrehen zu müssen bzw. sich mit dem Amt herumzuschlagen oder sich beleidigen lassen zu müssen!
Wie sie alle heulen -.- Ganz ehrlich denkt doch mal nach! Jeder egal ob kein Bock auf arbeiten, unverschuldet arbeitslos oder diejenigen die Zuschüsse bekommen sollte froh sein, dass es genug Leute gibt die Arbeiten und in den Topf einbezahlen. Wenn keiner arbeiten würde, dann könnte auch keiner was bekommen ist ganz einfach so! Also seid lieber froh, dass genug Leute arbeiten gehen und das es viele Leute gibt die sehr viel einzahlen Dank der hohen Steuern, dass der Staat den Hartz IV Satz jedes Jahr erhöht. Ich weiß nicht wo dieser Satz asozial ist, es ist einfach die Wahrheit und man sollte froh sein, dass Deutschland überhaupt diese "guten" Sozialleistungen hat! Aber nein da wird rumgeheult statt dankbar zu sein und dafür geht man arbeiten....
UND DIE MACHTHABER LACHEN SICH JETZT INS FÄUSTCHEN WEIL SIE GENAU DAS ERREICHEN WAS SIE ERREICHEN WOLLTEN, ARBEITSLOSE GEGEN ARBEITER, SCHWARZ GEGEN WEISS, MOSLIME GEGEN CHRISTEN u.s.w SPALTE DAS VOLK SPALTE DAS VOLK! SO LASSEN SIE SICH BESSER MANIPULIEREN UND WIR KÖNNEN WEITER MACHEN MIT DEN DUMMEN SCHAFEN WAS WIR WOLLEN - KEIN ZUSAMMENHALT HIER SCHADE. WENN WIR NICHT ENDLICH ZUSAMMENHALTEN WIRD ES ZU EINEM KRIEG KOMMEN. IHR WERDET NOCH SCHLIMMER VERSKLAVT UND VERGIFTET ALS JETZT. WIESO KÖNNEN WIR NICHT MEHR VON DEN ARGENTINISCHEN ARMEISEN LERNEN:D DAS SIND KLEINE INSEKTEN ABER INTELLIGENTER ALS MANCHER MENSCH !!!!!!! SAD!
Lieber Staat schaft mal besser die moderne sklaverei ab.sage nur Leiharbeitsfirmen.
Echt armselig. Wer hier gefällt mir drückt hat wohl den Rest seines Hirns aufgegeben. Welche Assoziationen Leute mit Harz IV verbinden ist echt der Wahnsinn. Da viele einfach darauf angewiesen sind. Ich wünsche jedem der hier gefällt mir drückt, dass er irgendwann in dieser Notlage ist und dann solch einen Beitrag liest.
falsch! ich gehe zur arbeit damit sich milliardäre ihre taschen füllen!!!
Es müsste lauten: Ich gehe heute zur Arbeit, damit ich 3 mal im Jahr in Urlaub fahren kann, ein Auto habe, die neuesten Klamotten habe. Und weil ich gleichzeitig auf die Hartz 4 Empfänger neidisch bin, weil ich anderen nichts gönnen kann auch nicht so wenig Geld, das man kaum davon leben kann! Hauptsache ich denke an meinen eigenen fetten Arsch!!!
Unnötiger Post.
Totaler Blödsinn, diese Aussage! :-( Man kann nicht alle über einen Kamm scheren, es gibt genügend Arbeitswillige!! Außerdem wird die Politik woanders gemacht!! :-(
Ganz einfach : 1) Alle unter 25 Jahre würden von mir kein H4 bekommen ! 2) Alle " Auswanderer" und Co, würden ebenfalls nichts bekommen und nur ein Bleiberecht bekommen, wenn diese eine Arbeit nachweisen können ! ( Wie in anderen Ländern auch !!!) 3) Leider gibt es zum Thema Integration, doch sehr, sehr viele Menschen, die nach 10 Jahren in Deutschland noch immer kein deutsch sprechen.... Das liegt aber nicht an den fehlenden Angeboten sondern einzig und allein am disinteresse der jeweiligen Person !!!! Und die müssen sich dann auch das Urteil anhören müssen, dass man diese "Einwanderer" für Schmarotzer hält !!!! Zu Recht !!!!
Es gibt Leute, die einfach keine Arbeit finden ihr Vögel.. Nicht jeder will von Hartz 4 leben... Schade, dass diese Leute, die sich darüber belustigen, nicht bestraft werden
Ich gehe zur Schule weil meine Mutter mich sonst schlägt :D
Meine Eltern haben mir von klein auf bei gebracht , dass man kein fremdes Geld annehmen darf und jeder arbeiten kann wenn er will ( Meinung meiner Familie ) es kommt immer drauf an , jeder kann in die Lage kommen . Ich finde aber so Asyl Bewerbern sollte es verboten werden damit nicht noch mehr pack hierhin kommt
Amt abschaffen und Job einfach in die Schuhe drücken :D:D Wer nicht geht kriegt auch nichts und wer nicht kann hat andere Möglichkeiten! Arbeitgeber melden vorher die Kündigung an, damit die Leute gleich ins nächste Nest gesetzt werden :D Geht viel einfacher aber sitzen Leute an den Positionen die keine neuen Ideen haben :D:D
Scheiße
Jetzt arbeitet man nicht mehr soo viel für hartz 4 empfänger, sondern für die vieeeeleeeen fachkräfte die hier her kommen und mit nichts zufrieden sind
Wünsche allen hart arbeitenden Steuerzahlern nen ruhigen Arbeitstag!! :D:D
Ich bin z.zt. Krank ...aber ansonsten hab ich IMMER gearbeitet und trotzdem hartz IV bekommen , da das Einkommen nicht aureicht um alles zu stemmen ...Bevor man so einen Spruch postet ,sollte man lieber mal den Kopf einschalten ! Und NEIN ich bin KEIN minijobber !!!
Traurig aber wahr
Uiii das ist mal gewagt....
Jeder zieht sich die Jacke an, die ihm passt! ;-)
Alter wie gleich alle Hartzer eskalieren! Wisst ihr man kann ausrasten weil man es mit der anderen Seite sieht oder man nimmt es wie es ist... Es hat wahre Seiten und nicht Wahre aber sicher kein Grund Zu eskalieren Ihr Freizeit Experten !
Da fehlt noch Asylbewerber etc^^
etwas respektlos...
Kann mich einigen Posts hier nur anschliessen. Es gibt sicher einige darunter die davon profitieren aber laengst nicht alle, und die Menschen die ungewollt in diese Situation geraten sind werden hier mitbeleidigt. Jene welche die sich hier ueber Hartz 4 Empfaenger lustig machen sollten lieber dankbar sein dafuer dass es sie nicht betrifft.
In Harz IV kann Man Rein Geraten, ist Zwar Doof, aber Passiert!
Warum regen sich die Leut so auf? Versteht ihr keinen Spaß mehr!
scheunenklappendenken ist das, beweist nur wieder die begrenztheit dieses volkes, danke;-)
Ganz f?rchterlich dieser Spruch!
Haha.das ist ja zum ko........es gibt überall so ne und solche.mal das Gehirn einschalten .
dann arbeite mal mehr.