Kann man nicht von dem ganzen Gentleman und Held, der der Damsel in Distess zur Hilfe eilt weggehen, alle 3 Sätze streichen und stattdessen: "Als Mensch wird man geboren. Nett zu sein ist aber eine Entscheidung." schreiben :D Das würde dann auch an die Hilfe für nicht-weibliche Rollstuhlfahrer und Hilfe von nicht-männlichen Regenschirmhaltern appellieren.
Sehr schön!
DANKE! Freundlich und zuvorkommend sein ist weder an ein Geschlecht gebunden, noch sollte es so so glorifiziert werden. Das ist so das Mindestmaß an Menschlichkeit 😂
Richtig! Und Emanzipiert!
Ja bitte!
Eine Frage des Alters? ALTERS:D Ich lach mich kaputt :'D Da sind manche mit 15 geistig schon reifer als ein Anderer mit 35+ ;)
Ich schätze da gehts eher um körperliche Attribute, aber deine Aussage ist trotzdem richtig. Ich hatte mit 14 auch mehr Bart, als manche Freunde heute 😂
Wie war das: das Alter eines Mannes erkennt man am Wert seines Spielzeugs ;)
Das stimmt wohl
Wie wahr 😅
Das war auch mein erster Gedanke!!!
Gibt bestimmt auch Frauen von dieser Sorte :D
Ab 15 wachsen Männer nur noch 😁
Ja... das hab ich eh nicht behauptet dass die mit 15 schon Männer sind SONDERN dass gewisse mit 15 Jahren schon reifer sind als manche mit 35+ :)
ILLEGAL ILLEGEAL!! Ich wiederhole.. ILLEGAL! Ein 15 jähriger ist kein Mann.. und so kann mans vor Gericht auch nicht begründen.. 😂😂😂
😂👌
Manchmal ist das ein Problem, Gentleman zu sein: Wenn Frauen es ablehnen, entsprechend von einem Gentleman behandelt zu werden und dies abgelehnt wird, kann mann (!) an seiner Gentlemen-Einstellung verzweifeln. Eine Frau vergibt sich nichts, wenn sie entsprechend behandelt wird; verliert aber sehr viel, wenn sie es ablehnt.
Die Zahl der Frauen, die einen derartigen Umgang verdienen, nimmt leider stetig ab.
Ja, das kann passieren, es gibt eben auch ungentle women. Aber ich nehm das ihnen nie krumm, die meisten sind ganz einfach überrascht.
Eher eine Frage der Erziehung und des Umfeldes..
Blödsinn eine frage der lebenseinstellung ..
Was bringt super erziehung und gutes umfeld wenn die person da drin einfach nicht passt ..
Entweder der Mann hatts oder nicht ein Gentleman zu sein. Und diese Erziehung wird heute immer weniger zu Hause geschult. Gentleman ist auch eine frage der Ehre ein MANN zu sein. EIN MANN DER SEIN WORT NICHT HÄLT IST AUCH KEIN EHRENWERTER MANN. 🎩
Und es ist eine gute Entscheidung ein Gentleman zu sein 😘
Ihr Pfeifen! Gentleman ist in der heutigen Zeit Geschlechterdiskriminierung. Aber das Bild zeigt eindeutig Menschen, wie sie miteinander umgehen sollten. Mit helfender Hand👍
Wobei das alter allein, keinen Mann aus dir macht. Einzig deine Taten definieren, wer du bist!!!
Nivea. For Men.
Und dieses Bild entsteht in der Türkei 🇹🇷🇹🇷🇹🇷🇹🇷 asin bayraklariiii asinnnnnn
Ich lese immer mein Nachnamen :D
Die meisten Kommentare spiegeln erwartbar den Mainstream wider. Natürlich steht heute der Gentleman nicht mehr hoch im Kurs - im gegenderten Einheitsbrei ist kein Platz mehr für Stil, gutes Benehmen und Höflichkeiten, wie das einmal selbstverständlich war. Türen offenhalten, Platz anbieten, in den Mantel helfen etc. Dazu vielleicht der Sinnspruch adaptiert: "Weiblich bei der Geburt, Frau durch altersmäßige Reifung - Dame durch freie Entscheidung!".
Leider sind manche Mäner wenig entscheidungsfreudig....schwups hast du die Tür auf der Nase!
Ja und wenn man die benutzt steht man ne halbe Stunde weil andere keine Hände haben um die Tür abzunehmen. Ist leider bei beiden Geschlechtern so! Man kann so durch Türen gehen, so dass einer dem anderen die Tür übergibt! Aber dazu braucht man Erziehung und Anstand!
Es ist eine Erziehungssache, ich finde das es einen Mann sehr sexy aussehen lässt. Schade das es nicht mehr so viele von denen gibt.😏
Und warum können frauen sowas nicht für männer tun? Gentleman gut und schön, aber wir haben das zeitalter der gleichberechtigung. Frauen wollen gleich verdienen, aber frag mal 100 frauen was sie erwarten wenn sie essen oder auf eine party gehen...da muss schön der mann zahlen.
Ich seh das ähnlich! Für mich hat das was mit Höflichkeit und gegenseitigem Respekt zu tun. Unabhängig vom Geschlecht!
"Gentleman" zu sein hat nichts mit Geld zu tun, sondern mit kleinen Gesten des Alltags, Tür aufhalten und sowas ... und ganz einfach höflich und zuvorkommend zu sein, das sollten Frauen dankend annehmen oder freundlich ablehnen, in jeden Fall sollten sie davon ausgehen, dass es gut gemeint ist :) Ich finde, dass diese Art der Höflichkeit weder an das Geschlecht noch an das Alter gebunden ist !
Das mim geld war nur ein beispiel. Echte gleichberechtigung sucht man nämlich vergebens in unserer gesellschaft
Nur schade ist das ein Gentleman nicht respektiert wird in der heutigen Zeit, es kommen nur die Ar.......er durch. Ich werde mich zu keinen von den anderen entwickeln und bleibe ein stolzer Gentleman.
Eigentlich ja eine Selbverständlichkeit
Ist schon klar das das in die Männerschiene kommt =) Frauen sehen sich nicht in der Pflicht "Gentleman" zu sein. Obwohl das Bild nur zeigt das da jemand ein guter Mensch ist. Einfach nur Sexistisch das Bild, mehr nicht.
"Gentlemen" zu sein ist einfach auf ein Geschlecht reduziert und somit dumm. Es sollten alle höflich sein und ihre Mitmenschen behandeln wie sie behandelt werden wollen, ob Mann oder Frau.
Ganz genau!
Und wie definiert man was es heißt "Ein Mann zu sein":D
Was bin ich dankbar-das ich so jemanden seit 11Jahren an meiner Seite habe nachdem ich so enttäuscht worden bin.
Juhu, werdet zu reinen Gentlemen! Der absolute Friendzonegarant. Ging vll in den 60ern. Seitdem hat sich aber einiges geändert :P
Selbstverständlich oder:D:D:D 🤔 Mir wurde noch Anstand gelernt und ich bin versammt stolz drauf
Aha. Kann ich nicht essen interessiert mich nicht.
Leider zu selten in diesem Jahrzehnt!!!
Eine Selbstverständlichkeit
Stimmt
I love Gentlemen!
Ist gemerkt
Andrea Laura
So macht man sich Rollstuhl Bitches klar :D
Ich denke, dasselbe sollte eine Frau auch für jemanden tun. Wieso erwartet man immer nur von Männern Gentleman zu sein? Frauen stehen oft selbst der Gleichberechtigung im Weg, indem sie erwarten, auf Händen getragen und wie eine Prinzessin behandelt zu werden. Ein Mann freut sich auch, wenn ihm mal eine Frau die Tür aufhält...
Gentleman zu sein ist keine Entscheidung sondern eine innere Haltung!!!! Trifft auf Frauen in gleicher Weise zu!!! Manchmal frage ich mich ob ihr nachdenkt bevor ihr so etwas los lasst....
So ein Schmarrn! Entweder man ist ein Mann, oder eben nicht. Nicht die Entscheidung Gutes zu tun macht einen Mann aus, sondern das tragen von Verantwortung. Nur ist dies eine ebenso zutreffende Definition für Frauen. Wer Verantwortung übernimmt braucht nicht "gentle" zu sein. Menschlich reicht!
Dazu kann ich als frau nur sagen, mir ist lieber wenn wer oberflächlich höflich ist, als wenn wer oberflächlich unhöflich ist. Wenn wer von Herzen höflich und charmant ist, nenne ich ihn nicht Gentleman sondern "eine gute Unterhaltung"
Die haben sogar den Daniel benutzt, damit ich dem kleinen Adolf und seinem dummen Blondchen "zufällig" begegne. Durch ihn haben sie mich nochmal da vorbeigelockt, wie vor mehr als zwei Jahren auch schon.
Was hat das mit Gentlemen zu tun? Thema verfehlt!
Umfeld und erziehung sind entscheidende faktoren für die bildung einer lebenseinstellung. Nicht alles, aber wichtige Faktoren.
Haha ja ein wenig xD aber wenigstens ein roman zusammen bekommen xD
Sorry,aber alle drei Aussagen sind an Blödsinn kaum zu überbieten.
Das ist doch selbstverständlich- egal ob Mann oder Frau...
Entweder man hat es oder man hat es nicht! Es ist auch keine Frage der Entscheidung sondern der Erziehung!
Wieso schiebt er nicht den Rollstuhl und sie hält den Schirm für beide fest? Dann würde niemand nass werden..
Elektronischer Rollstuhl
Bevor man den Gentlemen macht sollte die Frau auch eine Lady sein
Ein Mann wird man durch taten und ob man zu diesen steht, nicht durchs altern...traurig..
Wo hast Du denn DIESE FORMULIERUNG für eine einfache Wahrheit gefunden :D:D:D 😅
So ein quatsch...Frage des Alters. Hat alles nichts mit dem Alter zu tun.
Schon traurig das man für eine völlig offensichtliche tat die eig ein muss ist schon als Gentleman bezeichnet wird...
Sollte nicht eine Frage des Alters sein, sondern eine Tatsache sein anderen zu helfen und immer bereit zu sein anderen zu helfen.
Schade das sowas von den heutigen Frauen kaum noch geschätzt wird...Alle wollen Bad Boys und so n scheiss...
Ein wirklicher Gentleman, ist ein Man der eine Schwanger sitzen lässt, -
.... na da habe ich Glück 🍀 gehabt. Vor fast 20 Jahren hab ich meinen Gentleman geheiratet 😊
... das braucht doch keine Entscheidung, sondern ist doch wohl eine Selbstverständlichkeit!
Das sollten sich alle hinter die Ohren schreiben, die mehr "Kaffa" als "Liere" sind!
Das hat einfach etwas mit Menschlichkeit zu tun...
Das könnte aber auch ein Angestellter von ihr im Rollstuhl sein 😏
Is doch selbstverständlich
Yes, Mf yes
Das ist war
Warum laufen sie auf der Straße...:D
#respect
True Story!
respect
Lea Philipp... soviel zum Thema 😄
Ist nicht grade einfach mit der Emanzipation 😤
🇹🇷🇹🇷❤️
So ist es!
Korrekt👍🏻❤
sexismus in bestform
Die sind doch ausgestorben 😅
So isses...
Eher eine Sache der Erziehung...
Ja und die Erziehung
Ein Cemtleman zu sein ist eine Frage des Namens.
Der weg des Gentlemans ist der schwerste
👏🏼👏🏼👏🏼
Und ne frage der Erziehung
So ist es !
Wenn es die irgendwo gibt zieh ich dahin.
Manche entscheiden sich aber auch dafür, dumm zu sein.
Für die sich leider zu wenig "Herren" entscheiden
Wie war wie war
ISTANBUL!
So viel zum Thema Gleichberechtigung.
Sollte so sein
Gerd Kaiser
in der Strassenbahn, im Buss oder Bahn, gellle....
did you just assume our genders? >:(
Taten sprechen mehr als Worte
Warum schiebt er nicht den Rollstuhl und sie hält den Schirm? Wäre effektiver.
Und ob es gewürdigt wird eine ganz andere 😡
Es nur noch ganz wenige davon
🤔😉😎👍
Bin der letzte in München 😎
Ich hab so einen 😉☀️
Wohl eher eine Frage der Erziehung....
Was nebenbei gesagt ebenso für "Ladies" gilt. ;)
Entweder bist du Ein “G“ oder lass es.
.... und es gibt viel zu wenige davon 😕
👍👍👍
😂😂😂
Eher eine Frage der Erziehung und nicht des Alters.
Gözde Durmaz
gut ! <3
Berivan Akbulut 😉
Julian Heidelmeyer
Egal wie mans anstellt, es ist immer Ansichtssache leider😕
Patrick Schulze du würdest mich im Regen stehen lassen 😪
Einfach nur großartig 😍
Gibt es sowas noch?
Ein paar noch ja
Früher war auch nicht alles Gold was glänzt... 😂
Wird die Frau nicht trotzdem nass oder bin ich der einzige der das denkt :D
Jaja..
... und von denen gibt es leider immer weniger.
Daran sind wir Frauen nicht ganz unschuldig - nachdem wir jahrelang herumgezickt haben, dass wir unsere Koffer selber schleppen und den Mantel alleine anziehen und die Tür selbst aufmachen können - von wegen Gleichberechtigung und so...
Das stimmt! Aber zu der Generation gehöre ich nicht. Ein Teil der Frauen muss sich nun mit den Folgen herumschlagen und zum Beispiel bei Kälte dem Mann den Mantel geben. Was für eine verdrehte Welt. Und es gibt genügend Männer, die aufgrund von Bequemlichkeit, dies auch schamlos ausnutzen.
Das bild ist doch selbstverständlich
De shlimmste sind unter 18 :D