Wie wäre es einfach mit was wiederverwendbarem... Bei grosseinkauf hab ich immer ne klappbar dabei und bei kleineinkauf Rucksack wo evtl noch 1 oder 2 stofftaschen drin sind falls benötigt
Ne deutsch kann ich nicht... Awwer pälzisch umso besser... Und ja ich weiß ich hab Rechtschreibprobleme damit kann ich leben... Dafür bin ich in Mathematik und solch Sachen ganz gut ;-) daher könnt ihr mich nicht damit ärgern Made my Day Niklas Sterz & Traudel Schulze
Genau so macht man das
Rechtschreibungs-Verbesserer, Oberlehrer und Teilzeit-Deutsch-Professoren bei Facebook und Co. sollten pro Korrektur eine Woche in Guantanamo verbringen müssen.
Daniel Schubert er macht wenigstens was dafür.. und labert nicht nur dumm rum. Aller Anfang beginnt mit etwas kleinem..oder bist du so groß aus deiner Mutter raus geplumst? Und an die anderen Rechtschreib genies... Traudel Schulze Niklas Sterzihr seid garantiert auch nicht perfekt! Das merkt man ja alleine schon daran, dass ihr jemanden verbessert ser sich für gutes einsetzt.
Ja, denn wenn jeder das tun würde, dann wäre der Welt schon ein klein wenig geholfen. Respekt an dich Benjamin Wurstmarkt
Traudel Schulze DEN Duden gibt´s (ergibt sich aus "gibt" und "es") übrigens auch inzwischen online, kosten -und papierlos.
Traurig das es Menschen gibt, die andere Menschen auf Ihre Fehler reduzieren müssen. Ist ja nicht so das es einen menschlich macht 😉
Kevin Klaus Berger Einmal zum arsch abputzen und einmal um dumme Leute damit ins Gesicht zu streichen?
Wenn mich jemand korrigiert wie es z.b. Liyah Stern gemacht hat finde ich es vollkommen ok... Da sag ich auch nichts dagegen und die anderen sind mir ziemlich egal
*Wiederverwendbarem 😁😉✌
Florian Nowas ich seh ein Unterschied zwischen verbessern (korrigieren) und dummen Sprüchen wie Kauf dir ein Duden oder ähnliches ;-)
Super Idee , und Platz für einen Duden ist ja dann bestimmt auch noch.
Duden gibts übrigens auch inzwischen papierlos, online genannt , kostenlos👍
Susen De Vita: "..oder bist du so groß aus deiner Mutter raus geplumst?!" You made my day 😂😂😂
Richtig, deshalb benutze ich Klopapier grundsätzlich zweimal.
Das es immer um die Rechtschreibung gehen muss 😂 schonmal daran gedacht, dass nicht alle gut darin sind? Find ich super Benjamin :) ich nehm meistens Papiertüten, weil eine Box und gleichzeitig ein maxi cosi nicht funktioniert... Oder eben die großen Kunstoff? Tragetaschen, zum mehrmals verwenden.
Es gibt schlimmeres bei manchen hat man das Gefühl die lesen die Beiträge nur um Fehler zu finden ja somit kann man schön von seinen eigenen ablenken
Quatsch Florian, sowas braucht man doch im Leben so oder so nicht.
Benjamin Wurstmarkt du kannst vielleicht gut damit leben, sollte man es nicht trotzdem dann verbessern?
wow benjamin ! Wird die welt sicherlich verändern 🙊
Garkeine Plastiktüten mehr, denn selbst die im Amiland bekommen et ohne hin...#papiertüten
Papiertüten sind auch nicht gut für die Umwelt wegen der Waldrodung aber heyyyyyyy~ Einfach wieder den guten alten Jutebeutel nehmen und wenn da was drin kaputt geht hält der immernoch und ist waschbar ^^
Keine Plastiktüten im amiland? Ich war in Florida und in Alabama und beim Einkauf kommen immer 2-3 artikel in eine Plastiktüte und dann kommt die nächste Tüte (kleine Tüten) dinge wie kornflakes kommen alleine in eine Tüte, da es ja große Dinge sind, bei einem Großeinkauf kommt man locker auf 20-25 Plastiktüten. Mein Vater war knapp 1 Jahr geschäftlich dort 2014 als er die Umstände gesehen hat hat er sich einen größeren plastikbehälter, ähnlich wie Kiepen gekauft und is nur noch damit einkaufen gegangen, er würde immer blöd angeguckt wenn er sagte er braucht diese Tüten nich, denn die sind es nich anders gewohnt
ich weiss ja nicht wo und wie lange du im "amiland" warst, aber dort werden (auch) kostenfreie plastiktüten genutzt, teilweise werden die großen milchboxen (die extra nen griff zum tragen haben) in 2 plastiktüten gepackt, da eine einzelne plastiktüte unter dem gewicht der milch reißen würde 😅 nichtsdestotrotz.... jeder sollte es eigentlich hinbekommen, sich ein/zwei jutebeutel oder nen rucksack mitzunehmen 😊 meine familie lebt in den staaten und ich selber habe auch in den usa gelebt. die tüten sind so zerreissfreudig, dass maximal 4 kleine produkte in eine tüte kommen, diese tüte wird oft in eine zweite tüte gesteckt (eben wegen des problems mit dem zerreissen), so dass man letztlich 20 + tüten im einkaufswagen hat, die zu hause häufig gleich in der mülltonne landen (oder vorher noch zum hundescheiße einsammeln genutzt wurden)
Aber noch nicht lange. Ich weiß noch als ich das letzte mal da war da war noch "2/3artikel und dann die nächste tüte"
Genau das meine ich..wir haben schon 2mal dort je 2 1/2 wochen wohnmobilurlaub gemacht..und da gingen wir auch noch jeden 2tag einkaufen..das war wirklich unnötig für einen einkauf(groś) 30tüten sodass es am ende bestimmt an die 200tüten waren die man (bis auf die paar die wir als müllbeeutel genutzt haben) alle wieder in den mül gewandert sind. Das schöne dabei is das wird eingepackt und man muss nich selber einpacken
Und für das Papier werden dann Bäume gefällt...
Schwachsinn Dann müsste so vieles verboten werden. Was viel umweltschädlicher ist. Nur den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen !
Mit genau dieser Einstellung wird sich NIE etwas ändern! Gott sei Dank gibt es noch Menschen, die anders denken und ihr Hirn benutzen auch beim Umweltschutz! Einfach mal versuchen ohne Plastiktüten auszukommen! Tut nicht weh, spart ein wenig Kleingeld UND ist wahnsinnig wichtig für die Umwelt!
Es wurde bereits vieles in dieser Hinsicht getan! Pro Kopf landen jährlich ca. 70 Plastiktüten in unseren Meeren. Vielleicht sollte man sich ein bisschen im Vorfeld informieren, bevor man alles erstmal für Quatsch hält. Man will den Leuten nicht das Geld aus der Tasche ziehen, sondern das man sich gründlicher überlegt ob man tatsächlich eine Tüte braucht oder nicht.
Das Geld aus der Tasche ziehen mit 15 Cent? Wie kannst du dir überhaupt nen Internetzugang leisten um den Scheiß hier zu verbreiten? :D Und selbst wenn es wenig bringt, es bringt was.
Lieber Stofftaschen nehmen die nicht reißen..
guck dir mal die gigantischen Plastikinseln in den Weltmeeren an. Dann bist du ruhig.
"Dann müsste vieles verboten werden" ..., dummer Spruch und wirklich schwachsinnig. Irgendwo muss ja mal angefangen werden. Ich finde es gut ! Je teurer, umso besser ! Fahr mal Schiff auf dem Meer und schau dir die Müllberge an. Und was ist so schwer daran, einen Stoffbeutel bei sich zu tragen :D Mussten wir früher in der DDR auch immer. Da gab es nämlich keinen Verpackungsmüll.
Nicht der hellste würd ich mal sagen 😑
Dusti Hoffi jährlich gehen allein in Deutschland über 60 Millionen Plastiktüten über die Ladentheken! Das ist eine Menge! Und irgendwo MUSS ein Anfang gemacht werden!
Wer ist denn "die":D Jeder Einzelne auf dieser Erde kann seinen Teil dazu beitragen. Auch die, die ihre Waschmaschinen an den Straßenrand stellen. ;)
Wie jetzt ne Waschmaschine am Straßenrand ist dein Problem? Ich dachte du kommst jetzt mal mit Atomkraftwerken oder so :D Ich glaube ganz ehrlich das Plastiktüten schlimmer sind als ne Waschmaschine die rumsteht. Aber du bist hier der Profi :D
Papiertüten sind zwar umweltfreundlicher beim Recycling, jedoch nicht in der Herstellung. Zumal sie meist kein zweites Mal verwendet wird.Warum soll denn Unmengen an Tüten produziert werden, wenn ein mehrfach verwendbarer Beutel, Klappbox etc. soviel sinnvoller ist?
Das ist eine Entscheidung, die zuerst vom Handel getragen wurde und ich finde es gut, dass sich auch solche Unternehmen Gedanken um Nachhaltigkeit machen. Sicher muss noch viel getan werden. Aber irgendwo muss man ja auch anfangen. Diese 0,15 € , die für eine Tüte verlangt werden machen das Unternehmen sicher nicht reicher. Da ist ja wohl quatsch. Die Leute sollen sich nur gründlicher überlegen ob man für kleine Dinge jetzt tatsächlich nen Beutel brauch oder nicht. Im übrigen hat der Lebensmittel Handel schon immer Geld dafür genommen. Bloß, dass jetzt laut Gesetz alle anderen nachziehen mussten die evtl. die Tüten hinterher geschmissen haben. Ich hab immer einen Beutel dabei und wenn ich ihn mal vergesse machen mich 0,15€ nicht ärmer^^
Das blöde ist nur das man Solche neuen ideen immer auf den Rücken der Bevölkerung austrägt. Klar ist das ein Anfang und ein gute Lösung. Aber vllt sollten erstmal die damit Anfang die das meiste an Plastik produzieren, nämlich die Industrie. Bei den klein Leuten sparen oder umsetzen bringt nur minimale Erfolge.
😂
Wieder einmal eine Regelung die niemand braucht! Für Plastiktüten soll der Verbraucher "Strafe" zahlen und das, was man kauft wird von der Industrie weiter doppelt und dreifach in Folie verpackt! Die Politik sollte sich lieber einmal um wirklich wichtige Probleme kümmern! :-(
Ich finde es gut, dass Plastiktüten was kosten. Bei Lebensmitteln ist das ja wegen Hygiene so geregelt. Zumal ich mehr Plastiktüten durch den Wind segeln sehe als 500g Hackfleischverpackungen ausm Aldi...
Bin ich ganz deiner Meinung Mario!
Jeremias Thiele Ich weiß nicht wann ich das letzte Mal eine Plastiktüte hab durch den Wind segeln sehen... Eher MC Tüten, oder To go Becher... Ich sehe das wie Mario, totaler Blödsinn, da gibt es bei Weitem Wichtigeres!
Wer den Furz zuerst gerochen, dem ist er aus der Furt gekrochen
Für das was doppelt und dreifach von der Industrie verpackt wird, dafür brauchen wir noch keine Strafe für die gelben Säcke zahlen....
ja würde auch 5euro pro stück verlangen das die keoiner mehr kauft
Was ist mit den Plastiktüten die beim Obst und Gemüse hängen...genau so umweltschädlich...Millionen werden davon produziert...Plastik-Müllberge ohne Ende...oder dem ganzen Billig-Plastik-China-Zeugs....sollte ebenfalls verboten werden !
Ich nehme niemals diese Tüten, es hat sich auch noch keiner beschwert, dass ich Obst und Gemüse lose auf das Band lege. Nur, weil etwas da hängt, besteht noch lange keine Benutzungspflicht...
Doch ich packe sogar gelb, grün, rot UND orange in eine Tüte 😂 die an der Kasse macht dann entweder einen Preis oder sie nimmt sie einzeln raus und wiegt sie einzeln nach Farbe 😂😂😂 Ich lasse auch immer die TK Sachen in der Tasche, so dass die Verkäuferin es rausholen muss.
Absolut. Diese ganze TEDi KiK Scheisse für 1€ sollte man verbieten. Wird nur produziert, damit es kurze Zeit später in den Müll wandert.
Ach, und ich verwende meine auch. Als Müllbeutel hinterher. Brauche ich keinen von der Rolle nehmen.
Ich hebe meine Obst-Plastiktütchen immer auf und verwende sie so oft wieder, bis sie hinüber sind.
Und man darf weder ohne sein obst holen, noch die 2 paprika mit verschiedenen farben in eine packen..
...15,- € fänd ich viel besser...
Jetzt sind wir uns einig 😂
...50,- €:D
Nein, einfach nein.
Wieso ist es für so viele so schlimm? Tüten kosteten bei mir schon immer Geld :D
Also nicht in meinem laden :D (als ob ich n' laden habe) aber bei mir in der Stadt kostet me Tüte 15 Cent ja :) bei manchen sogar nur 10 ;)
Auch 15 Cent? Wenn ja, hast du nen Stammkunden mehr :D
Macht sie so teuer wie ihr wollt. Ich habe noch ein paar, die ich immer mal wieder benutze. Ansonsten nehme ich meine Baumwolltasche, die ich zusammengefaltet immer dabei habe. Hält besser, die Einkäufe schwitzen nicht darin und sie schneidet beim Tragen nicht in die Handfläche.
Das ist das Ziel.. Das wir baumwolltaschen benutzen!!!!!
15ct schreckt doch keiner ab Am besten Plastiktüten aus den Geschäften ganz verbannen Ich nehm immer meine Einkaufstasche mit
Das war ein schenkelklopfer für beinlose
Kann darauf sehr gut verzichten, ich wohn alleine und erledige meine Einkäufe immer mit meinem schulrucksack den ich noch aus meiner Schulzeit habe, dort bekomme ich 3 große getränkeflaschen und einen Einkauf für 4 Tage rein, wenns doch mal mehr ist oder sperriger wird und ich meine ikeatasche vergessen habe kaufe ich so einen Beutel für 1€ den man mehrmals benutzen kann, davon hab ich jetzt 2 Stück, in einem sammel ich meine Pfandflasche und in dem anderen mein papiermüll. Ich wohne jetzt 1,5 Jahre alleine und habe seitdem erst 3 Plastiktüten gehabt.
Andreas Fink 😂😂😂
Irgendjemand, heiratet dieses Mädel, los Jungs.
Find ich gut!
Bald kostet selbst das warten an der Ampel Geld weil es zu hohe Stromkosten sind 😉
Die kosten doch schon immer und überall zwischen 10 und 20 cent
Ja stimmt da haste recht
mode häuser gab es die kostenlos und die kleinen bei rossmann und co. auch
Am besten si d die hunde klo tüten :D Ich mach den haufen immer weg, es sei denn er macht im gebüsch oder wald hin.. aber dann seht man mal die überfüllten tonnen an.. die werden bei uns kauuum entleert! Man sollte mal klein anfangen und nicht groß.. 15 ct schreckt keinen ab.. ich kauf ab und an eine um dirt mein plastik, was ich eben EINKAUFE bei LEBENSMITTELN rein zu stopfen und im gelben eimer entsorge.. Wozu hat man denn abfallsäcke oder gelbe säcke die dauernd reißen und man dafür noch 2 gelbe säcke drüber ziehen muss:D:D Vllt sollte man zuerst mal die abfallsäcke wieder verstärken.. dann kann man auch mal säcke sparwn.. ich muss zB 2 mal die woche entsorgen, da die säcke dauernd reißen.. trotz wenigem müll!!
Einfach mal teurere Säcke kaufen, statt die billigvariante :) dann reißt da auch nix
Das kenne ich. Muss auch immer noch einen zweiten Sack drüber ziehen. Besonders beim gelben Sack
da kriege ich doch schon wieder einen -dicken Hals-, echt, ich nehme schon seit Jahren meine Stofftaschen, oder mal Papiertüten mit, aber wenn ich zu Hause auspacke, habe ich Mengen !!!!!! an in Plastik verpackten Lebensmittel, wie wäre es, mal die Hersteller extra für Plastik zahlen zu lassen. ach nee, Quatsch, wird dann ja eh wieder auf den Verbraucher abgewälzt, ob so oder so, es zahlen immer die Verbraucher, wohl kaum eine -Lösung- in Sicht....
Gelber Sack :D Das ist beleidigend. So spricht man nicht über Chinesen.
In einem südlicheren Teil Europas (Italien) ist man bereits darauf gekommen recycelbare/kompostierbare Plastiktüten zu verwenden. Das ist mal ne Lösung. Die Tüten einfach nur teurer zu machen oder überhaupt dafür Geld zu verlangen bringt nix...
Made my Day ist raus.. Ich kaufe zwar auch oft diese tüten.. aber sich lächerlich zu machen, was diese bekakten tüten mit der Umwelt oder den Ozeanen anrichten, scheint euch egal zu sein wa
"Nachhaltigkeit" ist doch nur vorgeschoben. Hier gehts um mehr Profit fürs Unternehmen, wenn die Plastiktüte teurer als vorher ist. Es gibt genug Leute, die sich von dem "höheren" Preis nicht abschrecken lassen.
Wahre Worte!!!!!
Alles Lüge. Wir können so viele Tüten benutzen wie wir wollen es schadet der Umwelt nicht. Es sind nicht die deutschen Tüten, die im Meer landen.
Würden die Firmen keine Mogelpackung mehr verkaufen und die Verpackung dem Inhalt anpassen, könnte man schon einiges an Plastik sparen 👍🏻😏
abschaffen oder so teuer machen, dass es richtig weh tut
Gute Idee , macht mal 2€ pro Sack .
Ich nehm eh wenns die gibt Papiertüten, die kann man gleich als papiermüll weiterverwenden... oder nen stoffbeutel, hab meistens nen rucksack dabei aber wenns spontan nach der uni ist passt da auch nicht alles rein...
Wer will, findet Wege. Wer nicht will, findet Ausreden😉
Rucksack. Gibt soviel Möglichkeiten
Gibt auch stofftaschen die man per Reisverschluss ganz klein kriegt da passt die auch in jede Hosentasche 😁
Plastiktüten ...
Schon mal was von Baumwollbeuteln gehört :D:D:D
Wer sagt denn, dass ich ständig mit dem Auto unterwegs bin?
Kannst im Auto ja immer ne Stofftasche spazieren fahren!
Yeliz Cokluk
Für die Umwelt hahaha.. genau... ich zahle ja nicht genug Steuer auf das was ich einkaufe.. jetzt bezahle ich auch noch was dafür das ich den Einkauf nachhause bekomme..und als nächstes bezahle ich dann noch 30 Cent dafür das ich den Laden betrette! Der Wahnsinn 😂
Ute Pritzl. Dann erkläre ew mir doch bitte ich bin scheinbar zu dumm dafür.
Du hast den Sinn wohl überhaupt nicht kapiert?
Wie mies ist das denn.. Dann muss ich jetzt immer 15ct weg schmeißen.. Dadurch wird die Umwelt dann besser :D Wegen dieser Kleinigkeit :D Haha :D Das is alles nen witz...
Sowas dämliches. Also bezahlen wir jetzt nur Geld, damit die Umwelt verpestet wird. Sinn :D Einfach nicht mehr herstellen!
Man kann sie ja weiterhin kaufen? Also laden Sie auch weiterhin im Meer.
Damit sie nicht verpestet wird? 😳
Das schlimmere ist doch der ganze Verpackungsmüll, der durch die Mogelpackungen entsteht... Stört sich irgentwie niemand dran, verarscht zu werden....
Heute Tüte gekauft, werde wohl ein Wochenendtrip ans Meer machen 😂 *ironie off*
Lächerlich so lange die Biogurke in Plastik eingepackt ist :-(
Auch wenn es vielen Leuten nicht gefällt, 15 Cent sind viel zu wenig. Aber immerhin ein Anfang.
Ich brauche keine Plastiktüte, von mir aus, kann sie viel mehr kosten. Habe immer einen Stoffbeutel dabei. Wer in der DDR groß wurde, hat gelernt ohne Verpackungs-Müllberge zu leben.
doof, ich nehme auch ab und zu eine, wir sammeln im Haus darin Plastikmüll und entsorgen sie dann im gelben Sack...wenn der Müll nicht ordentlich getrennt wird...ansonsten vermeiden wir jegliche Plasikverpackung, denke aber, dass in südlichen Teilen Europas ein größeres Problem besteht ;) wir sind doch eher harmlos :)
Weg mit den Plastiktüten! Gibt es in einigen Läden auch garnicht mehr, zB bei Rossman. Nicht jammern, dass es größere Probleme gibt - lieber klein anfangen als garnicht :) Ich hab schöne Stoffbeutel :3
Ist der Text nicht falsch? Wenn wir sagen die kosten 10Cent(letztens Jahr noch umsonst). Sagen se ach ne Geht auch ohne. Hab ja eine in der Tasche.
Ich greife automatisch zur Papiertüte, wenn ich denn mal eine brauche, sonst habe ich meinen klappkorb dabei....
Man sollte ganz aufhören diese Dinger zu produzieren statt 15 Cent zu verlangen!
Die sollten 15€ kosten nicht 15 Cent
Nicht witzig!
Sollten mindestens 4€ pro Stück kosten...
Menschliche Logik
Als ob da auch nur ein cent für den umweltschutz genutzt wird ...
Wäre es nicht sinnvoll dass Plastiktüten 1€ kosten und Papiertüten gratis sind?
😂😂😂
Sollten 150 € verlangen
😂😂
👎🏽
Hahahah
😂😂
Die haben doch schon immer 15 Cent gekostet... Oder?
Es kann ja nicht nur gebildete Menschen geben ...
Das wird's bringen. Was sind die schlau.!!!!!
Die können sie gleich ganz weg lassen .
Am besten garkeine Plastiktüten mehr.
Übertrieben 🇩🇪😬
5€ sollten sie kosten.
😂😂😂😂
😂😂😂😂😂😂😂
😂😂😂😂
😂😂😂😂😂😂
Bei Babywindeln etc. wird wegen der Umweltbelastung keinen so großen Wind gemacht. Zudem gibt es auch nachhaltige Rohstoffe für Tüten. Mich kotzt dieses Gesetz einfach nur an sollten sie an anderen Stellen mal anfangen!
Es gibt biologisch abbaubare hundetüten. Die kann man sogar auf den Kompost werfen :)
gibt bio mülltüten diese sind genauso biologisch abbaubar.
Und wie soll ich die Katzenkacke entsorgen? 😅
Also alles SCHEIßE :D
Deine Biomülltüten sind aus PLA und Verrotten ähnlich scheisse wie richtige Plastik Tüten nur bissel schneller. In der Kompostieranlage des Entsorgebetriebs haben die nix zu suchen da Verrotten die nicht.
oder was man probieren kann. es gibt katzenstreu was man zb ins klo kippen kann.
Es gibt Stoff Taschen Papiertaschen und Tüten. Die Plastiklobby hat sich wiedermal Durchgesetzt .warum werden Plastiktüten nicht einfach Verboten :D Es wär zu EINFACH .---- NEUER Beschluss ! Käufer von Neuen Elektroautos bis 40 tausend Euro bekommen von der Allgemeinheit ( Staat ) Bis 3000 € geschenkt . Was für ein Geschenk für Reiche . Das mit den Autos war doch schon einmal .Wenn ich mir eine Waschmaschine ++ kaufen muss++ wo bleibt mein Bonus Geschenk vom Vater Staat. Es ist eine Sauerei Ich schäme mich für Deutschland. !
Hahahahahahäaaaas nee
Mit Bolllerwagen einkaufen
Das nenne ich mal konstruktiv.
Voll geil mal wieder! Hier ließt man quer durch die Bank: 1.Bringt rein Garnichts!!! 2.Macht sie so teuer wie ihr wollt->Wird trotzdem gekauft! 3.Und Sinn würd machen keine mehr anbieten/dann könnt auch keiner mehr kaufen und sein Geld behält man auch! 4.Alternativen gibt es! Den Politikern hat man doch echt ins Hirn geschissen die sowas durchbringen -.-'
Ist doch auch wieder nur eine kleine Einnahmequelle der Regierung weil wenn die Plastiktüten so schädlich sind warum sagt die Regierung dann nicht nur Papiertüten?! Ne dann lieber wieder den kleinen Mann Geld aus der Tasche ziehen.
Ist nachgedacht. Und es ging sich jetzt mehr um den Aspekt Umweltverschmutzung. Die Bäume die gefällt wurden kann man auch wieder neu Pflanzen.
Und aus welchem Rohstoff werden Papiertüten hergestellt? Klar wird ein Großteil recycelt, aber deshalb müssen trotzdem weiterhin viele Bäume ihr Leben lassen. Vielleicht auch ein Umwelt Aspekt:D:D:D:D Kleiner Tip.....erst nachdenken, dann losschimpfen! 😤
Jetzt soll man auch noch für Umweltverschmutzung Geld zahlen 👅 finde den Fehler 😜 bietet Baumwollbeutel oder Papiertüten an und wir zahlen gerne dafür um die Umwelt damit zu schützen...
Oh ha, der ist fies. Aber stimmt schon, verpackungsmüll macht mehr aus als plastiktüten. Ich.leiste einen kleinen Beitrag zum Umweltschutz, ich verwende die Tüten öfter...
Ich versteh nicht, wieso man nicht einfach Körbe anbietet für 5€ und Tüten ganz rausnimmt. Ich selbst nutze eine Tasche, die ich mal von ner Messe geschenkt bekommen habe :D
In Schweden wurde schon vor Jahren die Plastiktütensteuer eigeführt. Es hat auch funktioniert. Es werden pro Kopf nur noch ein paar Tüten pro Jahr verkauft. Das sollte hier auch so werden.
Lool also ich benutz Tüten als Mülltüten, also guckt mich nicht so schief an wenn ich Plastiktüten haben möchte. Oder sollen die Müllmänner in Zukunft den Müll mit ner Schaufel erst aus der Tonne schippen? :'D
Joé Ticiano Hartling ne vans Rucksack mit 5 Fächern, bei einem 4 Tage Einkauf bleiben die Getränke natürlich im sechserträger und werden separat getragen und tütenessen gibts höchstens 1 mal die Woche, sonst ess ich meist kalt, is billiger 😊
Aber wenn du da vier Tage einkauf rein bekommst trotz Flaschen - ich gehe mal von nem eastpak Rucksack aus - klingt das sehr nach Tüten essen 😂 überlegt euch das mit dem heiraten Jungs
3 Pariser? 😂😂😂
SO war das glaub ich nicht geplant ;) Aber im ernst ... ich kenn kaum einen Laden in dem die umsonst sind ... und ich glaub auch nicht, das der Preis in die Umwelt geht sondern eher in den Ladengewinn ...
Die gelernten DDR Bürger kannten auch so gut wie keine Plastetüten. Wie wär es denn mit Papier tüten, wenn man Klamotten kauft und für meine Lebensmittel habe ich eh immer meine Klappkiste.
Beim großeinkauf immer die großen kunststofftüten kann man jahrelang verwenden. Kosten ein mal ein bisschen mehr und passt gefühlt 3 mal so viel rein wie in den dünnen dingern.
Naja es schreckt die Kunden schon ab und der ein oder andere überlegt sich dann doch ob man wirklich eine Tüte brauch...Ich finde es gut...da wir schon genug Plastikmüll haben...
Um so einen Scheiss wird sich gekümmert .aber die dicken Autos ,die sich rasant vermehren und wirklich die Luft verpesten da wird sich nicht gekümmert .wer will schon ein elektroauto was mit soviel Schwierigkeiten verbunden ist .da muss die Autoindustrie ran
Alles,wirklich alles könnte in Papiertüten transportiert werden,auch bei Obst und Gemüse kann ein entsprechen Tara hingelegt werden. .. Plastik ist tödlich
Bei uns gibt es nen Laden da kosten Plastikbeutel mittler weile 50cent xD Wieder verwendbare beutetl und wieder verwertbare papierbeutel sind da doch die bessere wahl
Na toll, wenn die Tüten was kosten , oder gar abgeschafft werden. Wir haben einen Hund und im Ort oder Stadt nehmen wir den Haufen mit,bis zu dem nächsten Müll.
Arbeite selbst in einem Supermarkt und bin froh, dass doch recht viele der Kunden die Stofftaschen kaufen oder selbst welche mitbringen.👍
ohhhhhhhhhhhhhhhhhhh gleichfalls anständige dame :)
Wir reden aber schon vom gleichen Thema? Es geht hier nicht um die Ausbeute von Menschen in der Pflege (oder worauf du auch immer hinaus willst)...sondern warum, wieso ,weshalb ein Beutel jetzt überall Geld kostet. Und im Zusammenhang dessen, war dein Kommentar nicht "die hellste Kerze auf der Torte" für heute. So, und jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Abend 😉
Gut, dann kann ich dir für die Zukunft nur raten dich besser zu informieren, bevor du deinen geistigen Müll in die Öffentlichkeit schickst.
aller spätestens kurz vor deinem tod wirst du wissen was ich meine
ja aber dumme aussagen kann man ja nicht einfach so stehen lassen oder? mein post war ja auch dumm :x
Ich glaub dein letztes Wort war weiter oben schon geschrieben 😉
du hast kein geist mehr was :D
nö :D
Also ich bin für die totale abschaffung von Plastiktüten und währe für Papiertüten und Stofftaschen(natürlich versteht sich biologisch abbaubar)
Plastiktüte = 15cent, Papiertüte = 19cent immer noch 4cent billiger die Plastiktüte... also bringts das auch nicht wirklich...
Die sollten ganz abgeschafft werde. So ist das doch wieder nix halbes und nix ganzes und nur wieder ne Methode Geld zu machen. Der Umwelt helfen wird das sicher nicht.
Solange man mit dem "Umweltschutz" wieder Geld verdienen will, ist das doch schon ne Paradoxe Scheisshausidee, denn dann geht man ja auch weiterhin hin zahlt auch noch Geld dafür die Umwelt schädigen zu dürfen :D xD... Ach danke! Und das im "Namen der Umwelt" 😄
Wie wäre es wenn mal der ganze Verpackungswahnsinn gestoppt würde:D:D:D:D Ach neeee, geht ja nicht ---- denn die Industrie verdient ja daran.^^
Ich muss gestehen, ich geh mit so einen Stoffbeutel einkaufen. Keine Ahnung aber das ja irgendwie so aus meiner Kindheit übrig geblieben ;-)
wieder mal so eine schwachsinns Idee...abschaffen das Zeugs
Selbst bei C&A wollen die für Tüten nun 20 Cent haben (wegen der Umwelt), obwohl man schon so viel Geld dort lässt.
Herstellung einstellen und schon wäre dieses Problem gelöst👌
Am allerwenigsten versteh ich warum Mann salatgurken in folie einpackt 😕
Wie wäre es mit ganz weg :D Sollen die doch die Beutel verkaufen. Sind eh viel praktischer und schaden keiner sau
Ich hab immer Stofftaschen mit. Und wenn ich mal eine kaufen muss kauf ich die Biologisch abbaubaren.
Warum nimmt sich nicht jeder ein Körbchen, wir sind doch selber schuld.
Zeemann hat Pfand Beutel . Egal ob dreckig oder kaputt , du bekommst 1€ zurück . Finde ich super und bitte alle Läden !!! Wen stört denn bitte 10 / 15 oder 20 Cent für ne Tüte :D Das ist das Problem !
Das sind pro kopf in Deutschland 5 Cent mehr Umsatz beim einkaufen also wieder einmal mehr Geld für das Finanzamt eine weitere Ökosteuer Maßnahme was für die Umwelt 0,0 Prozent wirkt supi 👍👍👍👍
Na da bin ich ja mal gespant auf die Mülltüten..Papier? Stoff :D Wiederverwendbare?
Einfach abschaffen! Genau wie jede unnötige Verpackung
So ein Schwachsinn,komplett weg lassen und nicht noch für Geld anbieten
Ist allemal sinnvoller als die dinger ganz zu verbieten wie es manche übereifrige fordern auch wenn 15ct zu wenig ist dass es die meisten abhalten würde hin und wieder braucht man dann noch mal eine sei es im Haushalt oder um Bücher oder anderes feuchtigkeitempfindliches einzupacken wenn es so stark regnet dass ein Rucksack durchweicht.
Jaja wenn der Staat Geld braucht... dann geht es auf einmal wieder um die Umwelt hahahah
Hä die Tüten die ich mitnehme kosten schon immer 10 15 oder manchmal 25 Cent
Wie soll ich Hundescheiße von der Straße kratzen, wenn es keine Tüten mehr dafür gibt? :D Gut als alternative könnte ich unsterile Gummihandschuhe anbieten :D Aber ob das umwelttechnisch jetzt so viel besser ist, weiß ich nicht :-D
Toll.... Sehr einfallsreich oder:D:D So kann sich die Menschheit auch die Umwelt erkaufen....😑
Da, wo ich einkaufe, kosten Tüten schon immer n paar Kröten. Ich würd sie auch kaufen wenn sie 50 Cent kosteten ...ich muss den Kram ja irgendwie nach Hause schaffen und immer und überall nen Korb mit mir rumtragen will ich nicht .
Ok es schwimmt zu viel Müll in den Meeren/Ozeanen rum, aber ich wette nur ein minimalster Bruchteil davon kommt aus Deutschland. Das ist doch alles Blödsinn wenn man sieht wie manche Sachen die man so kauft, doppelt und dreifach mit Plastik umwickelt sind... Wer kommt immer auf sowas?
Du hast das grad im tv gesehen u lästerst schon drüber bevor du nachgedacht hast, schäm dich geh in eine Gegend wo nix zählt, zum Müll sammeln bist du gerade gut genug...
Die sollten 15€ kosten. Nicht 0,15€ lächerlich. Als ob das nun was bringt
ich nehme immer die plastiksackerl und werf sie zuhause dann weg, werden dann ohnehin verbrannt und die gutmenschen können sich darüber so schön aufregen :-)
Benutze seit Jahren Stofftaschen. Die kann man in der Handtasche immer mitnehmen. Umweltfreundlicher
Komisch wenn die mehr geld kosten sind sie für die Umwelt weniger schädlich.
Wenn man in einem Geschäft für Elektrotechnik einen 600€ Laptop kaufe, bekomme ich aus Umweltschutzgründen keine Tasche kostenfrei. Bestelle ich aber einen Dunstabzug beim selben Hersteller, bekomme ich einen riesen Karton mit Luftpolsterfolie und einen weiteren viel kleineren Karton darin. Wo ist der Sinn? Vielleicht sollte man aus Umweltschutzgründen lieber weniger Folie nehmen. Gemüse z.b. nicht in Folie schweißen in einer Tüte Gummibärchen nicht jedes Bärchen einzeln verpacken. Aber, nein, man muss ja wieder die Kunden abzocken, weil man selber ja sooo umweltfreundlich ist. Reine Heuchelei. #steckteuchdietütensonstwohin
Da finde ich eine gute aktion von Rewe dass sie Tragekartons haben für die Einkäufe
Pottwale in Deutschland tot aufgefunden-Mägen VOLL von Plastik. es ist ein Symbol für die Missachtung der Meerestiere durch den Menschen.
Demnächst bekommt der Einkaufskorb noch eine grüne Plakette.... Einfach abschaffen die Tüten! Die kosten nicht mal 1 ct im Einkauf...
Ich gehe auch mit Stofftasche oder Korb einkaufen und wenn ich mal in der Stadt sein sollte dann lehne ich schon lange Plastiktüten ab da ich meine Stofftasche immer dabei habe.
Es ist nicht lüstig. Unser Planet ist zugemüllt mit Plastik. Ich finde es ist super Idee mit den Tüten👍
Man sollte die Plastiktüten und die allgemeine Plastikherstellung einstellen und vermindern, erst dann wird das Problem an der Wurzel angepackt und beseitigt...
zahl ich seit jahren beim rewe nehm trotzdem jeden 2. tag eine mit und hab kein problem damit :) 3...2...1... alle mann in deckung
Einfach das Durchschnittspreis von Papier Tüten nehmen und diesen dann als Steuer auf die Plastiktüten drauf legen und schluss. Gaaaaanz einfach
Es ist unverschämt dass ihr für die Verbesserung der Umwelt überhaupt Geld verlangt! Genau so wie bei kranken Menschen! Hölle wartet auf geldgeile Menschen :)
Dümmster Kommentar hier😂
Okay du hast wohl nicht so ganz verstanden worum es geht 😂😀
ja :) ist auch mein letztes wort
Aber du😂😂
Ihr habt keine ahnung glaubt mir hahaha
Muss dich ja nicht interessieren, wenn du eh auf Plastiktüten verzichtest 😉
Sterben halt Bäume für Papiertüten. In solchen Massen macht das dann auch keinen Unterschied. Man muss ein gesunden Mittelweg finden
Wir haben sooo viel Plastik ...nicht nur als Einkaufstüten ...ob die Geld kosten oder nicht ist völlig Wurst...WICHIG ist der richtige Umgang damit !!!
Das bringt schon etwas. Bei uns im Geschäft wird schon darauf verzichtet, weil die Tüten was kosten.
Besser wäre die teilweise Abschaffung der PlastikTüten. Lieber PapierTüten verwenden. Viele Lebensmittel und DrogerieProdukte sind mehrmals in Plastik verpackt, welche UmweltSünde. Innerhalb eines Tages ist der Mülleimer mit PlastikVerpackung voll.😈
So ein scheiß! Stellt einfach keine mehr her und konzentriert euch auf die Alternativen.
Schaut man sich in den Kommentaren hier um, bekommt man das Gefühl, wirklich niemand hat ne Ahnung, wo unser Restmüll landet, wie er recycelt wird, und was das für ebene jene Plastiktüten heißt ^^ aber geniale Geschäftsidee der Regierung, jetzt verdienen gewisse Unternehmen deutlich mehr
ganz ehrlich: der Hugendubel hat jahrelang die besten Plastiktüten umsonst verteilt. Jetzt ist es nur fair, wenn wir ihm mit Dank 15ct überreichen, wenn wir ein Buch kaufen.
I have to get going now to catch up with the Girls. Ok. Thanks for thinking of me, i think of you. Ich liebe dich .
Ist noch zu wenig, ich habe immer einen Jutebeutel in der Tasche.
Noch nie anders gewesen ich habe die Plastetüten bis jetzt immer bezahlt
Das ist nur lächerliche Geldmache. Wenn, dann Papiertüten und dafür 15ct. Verlangen aber DAS ist echt lächerlich...
So ein Schwachsinn...Unser Staat bereichert sich nur unter diesem Pseudoproblem! Mehr nicht
Da sollten die erstmal bei der Industrie anfangen! Das ist ein Tropfen auf dem heißen Stein!
ist zwar gut aber noch viel zu wenig. Viele kaufen dann halt ne Tüte. aber es ist besser als nix zu tun, nur gibt es noch viel zu viel Verpackungen, manchmal zwei und dreifach. Ich ertappe mich beim Obst, drei lose Äpfel, und dann eine Tüte dazu.
Einfach garkein Plastik mehr ... Och menno .. Wieso kann nicht einfach 50 % der Menschheit tot umfalle... Ich würde dann gern der erste sein.
Einfach mal bei dm nen Pfandbeutel für 2 EUR holen, wenn man keine Lust mehr drauf hat bringt man ihn halt zurück.
Ganz abschaffen . Benutze ich schon lange nicht mehr. Auch nicht die dünnen Obst Tüten
Och hab einen Einkaufskorb da passt wesentlich mehr rein als in so ne scheiß plastetüte
Ich mein das ich schon vor Jahren 10cent für ne Tüte bezahlt hab, was soll daran neu sein
Das machen die nur wegen geld wie immer. Die Umwelt ist denen egal. Vorallem bringt das auch nicht so viel.
Sollten 5€ kosten .. Jutebeutel ..ok - erstmal 50 bis 80 Cent , würde sich denke einpendeln und irgendwann billiger werden.
Die Kundschaft antwortet bei uns: Ihr müsst es ja nötig haben
Und paradoxerweise packen wir um Bio-Gurken noch extra 2 Schichten Plastik xD dabei denken wir schön an die Umwelt
Warum werden sie denn überhaupt noch hergestellt, wenn es dabei um die Umwelt geht....
ich sag nur wenn die freiwillige Selbstkontrolle der wirtschaft nicht klappt.... *lol* sind die den nur bekloppt
ja, steh bei H&M wie doof an der Kasse und stopfe alles in meine Handtasche😂...bezahle doch keine 15 Cent🙈
Viel cooler wär's doch, wenns einen Euro Rabat auf Plastiktüten- Verzicht gäbe 🙈
Hier bei edeka kosten sie 25 hab ich gesehen. Aber zum glück hab ich einen korb :)
Du hast sogar 2 :)
Haha Ramin Scharaf 😄🙊
.. ohje Ramin Scharaf
Das wird auch Zeit das diese SPINNEREI mit den soooo schönen Bunten Tüten auf hört 😠😠😠
Immer noch viel zu billig. Unsere umwelt ist uns anscheinend nichts mehr wert.
Aber Gurke oder geschälte Orangen in Plastikfolie bzw.Plastikverpackung oder alles einzeln verpackt anbieten hilft der Umwelt?
Vor allem sind es häufig die "Biogurken", die im Supermarkt in Folie eingeschweißt zu kaufen sind.
Ja genau furchtbar
0.15€:D:D Was ein wucha preis? Da is mir doch vor Schreck glatt die Alditüte gerissen!
Eine passende Alternative finden macht Sinn - ein Pfennig Artikel teuer zu machen und zu behaupten wegen der Umwelt - nennt man Gewinnmarge steigern 🤑
Kapitalismus und dummes Volk in einer Nussschale.
Yasin Taskin sag das nicht so laut bevor das jemand mitbekommt und denkt es sei ne gute Idee! :o :D
Wieso nicht einfach gleich die Plastiktüten abschaffen?
Von mir aus kann die Tüte 15 Euro kosten.. Wer dagegen redet hat nicht viel IQ.
ja, hab ich mir auch gedacht. ultraabschreckend ...
2,50€ müsste eine kosten. Was bringen bitte 5 Cent mehr als sonst *Kopfschüttel*
Naja wenn man wirklich will das keiner die Dinger mehr kauft schafft man sie ab ganz einfach dann kommt keiner auf die Idee die zu kaufen
Ttagisch, dass viele Leute genau so denken würden >.>
Be careful of what you do please.
bei uns kosten die 25 ct.
I have to do some exercise, i cant eat and sit around and get fat.
Und nachdem der Kunde das gesagt hat gehört ihn eine verpasst 😐😒
Papiertüten
Was kostet die Welt? Ich nehm zwei davon!
Perfekt - brain off.
Allgemein Plastiktüten verbieten. Nur noch Papiertüten und Stofftaschen
traurig aber wahr..
Warum wurde es nicht eher gemacht :D:D Wir haben nur diese eine Erde!
Selbst wenn die Plastiktüten 2€ kosten, würden die Leute sie kaufen!
wie ich es hasse das an der Kasse zu hören!!!
Die haben hier schon immer was gekostet....:D!
Ah das Nexte jahrhundert ist alles Radioaktiv verseucht 😂
Ich habe immer meinen Jutebeutel dabei 😉
Wird NIE jemand sagen
Die sollte es einfach gar nicht mehr geben ganz einfach
Anita kannst mich mal 😜
viel zu billig!
I want to go home now, to sleep.
Es kippt doch Tüten aus zuckerrohr.... Wäre doch cleverer!
Dir Wahrheit 😂😂
bei mir kosten die 0.10€ ...
bitte dann auch keine Mülltüten mehr und gelbe säcke
You would like it here.
Ist so..Plastiktüten 0,10€/0,15€ und Tüten die besser wären 1,79€...
Noch zu billig. Muss 5 Euro kosten. Mindestens
Traurig traurig...
So ne scheisse für Plastiktüten zu bezahlen 😡😡😡
Duuuu😂😂😂😂
Ich zahle schon seit Jahren 15 Cent für eine Tüte
hahah oh man, traurig aber wahr! :/ :)
Richtig geil das Ding
Scam Scam.
ich habe immer stofftasche dabei
Kenne ich von den Kunden
Bei Thalia sogar 20cent :D
einfach paradox
😂👍
😒😒nerviger Unfug 😀😀
Ich verstehe den Witz nicht 🙈
müssten 10 Euro kosten!
15 euro müste es kosten
🙈👻
Sollten 5 € kosten
😂😂😂
Man könnte ja liber alle Flaschen zu Pfandflaschen machen :D
Ich sach nur: Rucksack! Plastiktüten sind einfach sch...!
Die müssten verboten werden !!!
Genau so doofe Antworten bekommt man im Einzelhandel😡
Plastik ist ungesund!
Gehört endlich abgeschafft
😂😂😂😂😂😂😂😂
*kopftriffttischplatte*
So ganz Schlaue denken vielleicht echt so...😂😂😂😂
Lach *kopfschüttel*
Geschmacklos.
Loool der ist gut :D
Traurig! Nichts verstanden!
Dumm, dümmer, h&m 😂
Ich nehme zwei. Für die Umwelt.
In Bosnien 5ct
An Einfallslosigkeit mangelt es nicht.