An alle Männer:<br />
<br />
Meine Frau ist krank.  Sie hat abgenommen, war schlecht gelaunt, hat geweint und sie hat aufgehört auf sich selbst zu achten ...<br />
 <br />
Ich dachte schon wir trennen uns bald. Aber dann beschloss ich zu handeln! Ich schenkte ihr Blumen, Geschenke, Komplimente, ich lebte für sie, sprach mit anderen nur über sie.<br />
<br />
Man glaubt es nicht - aber sie ist aufgeblüht, wurde glücklicher, hat ihre innere Ruhe gefunden, sie hat sich noch mehr in mich verliebt als zuvor. Und ich habe es verstanden:<br />
Eine Frau ist das Spiegelbild der Taten ihres Mannes.

Kommentare

am arsch bin ich des spiegelbild IRGENDEINES mannes! mädchen nehmt euer leben selbst in die hand!