Als Waffe wäre das IPhone doch sofort kaputt. Ich empfehle da Nokia!
Who the hell uses iPhones:D:D O.o Die Dinger kann man nicht mal ausschalten; sie überwachen einen ständig. Und selbst die Prozessoren muss Samsung dafür herstellen. ^^
o.O ... guck doch einfach einen Bauplan eines iPhones an. ^^ Oder bilde dich anders. Netz-Foren, Technik-Zeitungen... Klar akzeptiere ich andere Meinungen, aber wenn mir jemand erzählen würde, dass sich die Sonne um die Erde kreist, würde ich der Person auch den Vogel zeigen.
:'( Ich geb's auf. Hier kommt man als Mensch mit Hirn nicht weiter...
Eh... ... okay, nein, bei dir lohnt sich das nicht, das Ganze zu erklären...
Natürlich und die NSA sitzt bei mir aufm Klo und misst meine SCHEI:DHAUFEN! Junge komm mal runter von deinem Verschwörungstrip...
Klar... "Mensch mit Hirn"... Nur weil du keine andere Meinung akzeptieren kannst? Verbreite deiner Verschwörungstheorien woanders.
@Fabian: Nein. Sorry, dich enttäuschen zu müssen, aber iPhones haben einen internen Akku, an den du nicht rankommst (außer du machst das iPhone kaputt)... somit läuft es und läuft... und die Sensoren laufen mit.
Ja, nochmal: Das iPhone hat einen internen Akku, den man NICHT entfernen kann.
klar kann man die ausschalten :D #fail
David Zühlke: Du bist ein idiot! Nimm deine 451 Abonnenten machtn Gang Bang, aber nerv hier die Facebook Community nicht mit deinen verschwörungsscheiß. Wenn du angst das man dich bewach, dann lösch Facebook, schmeiß deinen W-Lan Router ausn Fenster und lass die Finger von moderner Technik..
So David :) um den Akku rauszumachen, musst du es nicht kaputt machen und es dauert höchstens 5 minuten, man muss nur das richtige werkzeug haben :) & falls du noch nie gesehen hast, wie so ein iPhone Akku aussieht, hier mal ein Bild für dich :)
Seriously? Listen: der Akku ist die Stromzufuhrt. Er versorgst das ganze System, ohne ihn läuft nichts. So weit, so gut. Und nun der springende Punkt: wenn kein Akku, dann auch keine potentielle Überwachung, kein Empfang, kein nichts. Bislang war das Entfernen des Akkus DIE Methode schlechthin, sich zu schützen... ... aber ja, ich weiß, heutzutage stört es kein Schwein mehr, dass Milliarden Menschen unter Generalverdacht stehen... bzw niemand scheint wirklich zu verstehen, was das bedeutet.
kp, aber hauptsache, der David Zühlke liked seine eigenen Komments. :D irgendjemanden muss der Mist eben gefallen... -.-" :D
....Lol... ich wollte nur eine Einfache Begründung von dir, und der einzige, zu hörende Hirnfurz ist "Ich geb's auf" und ein Tränenausbruch.... :D Nicht schlecht!
Wenn man es ausschaltet, ist es ausgeschalten... Oder beweise deine Behauptung...!!
(oder?)
nee musst einfach mit ner stecknadel oder was dünnem spitzen an der Seitein ein kleines Loch piksen, fertig.
Mh... danke, @Robert... ... gut, dann kann man das Ganze wohl ganz lassen... aber schwierig ist es nichtsdestotrotz, oder?
Aye, natürlich nicht. ^^ Aber es ist MÖGLICH, das Handy lahmzulegen, ohne es kaputt zu machen. Well... außer man hat eben was von Apple.
niemand zählt deine Abonnenten.......... Jedoch hat sich Fabsii 0,5 sekunden seiner Zeit gegönnt, um einen Blick über dein Profil schweifen zu lassen. "Verschwörungsscheiß" ja, das ist es. Sei mal ehrlich, nimmst du bei deinem Samsung/Nokia/co. den Akku nach einem Telefonat/ einer SMS heraus, um VÖLLIG ABHÖRSICHER zu sein? .... Ich hoffe für dich NICHT!
Wieso zählen andere meine Abonnenten? ^^ Und wieso bezeichnest du mein Wissen über Apple als "verschwörungsscheiß":D Ist ja nicht so, dass sowas geheim wäre oder so...
Bauen apple seit dem streit mit samsung ihre prozessoren net selbst? zumindest war es mir so.
Bei mir ist es alles außer das iPhone. Fuck Apple. Vollkommen überbewertet und überteuert.
zwingt dich doch niemand das zu kaufen.
Zudem möchte ich darauf verweisen dass deine Ausdrucksweise im Anbetracht des Niveaus irgendwie... "Unterirdisch" ist. Dein Ausdruck lässt eher darauf schließen, dass du etwas gegen Apple als Unternehmen hast. Nicht auf sachlicher Ebene sondern aufgrund von Beeinflussung von außen. Das iPhone (und das zeigen auch die Absatzzahlen (Platz 1)) ist eines der besten Geräte am Markt (im Anbetracht dessen, dass es schon ein Jahr alt ist ist auch ein Vergleich technischer Daten schwachsinnig, wobei es sogar dabei noch sehr weit oben liegt.) Das iPhone ist seit 7 Jahren eigentlich der einzige "echte" Innovator. Lediglich in Sachen NFC gebe ich zu dass Apple ein wenig geschlafen hat. Das ist aber derweil nicht schlimm, da sich selbiges eh noch nicht im "Real-Life" etabliert hat. Fingerabdrucksensor, Multi-Touch, Dual-Blitz und viele weitere Dinge sind alle zuerst beim iPhone aufgetaucht. Dann haben Samsung und Co. zuerst begonnen es runterzureden und es letztenendes dann doch in ihrem nächsten Flaggschiff verbaut. Das iPhone hat definitiv seine Daseinsberechtigung. Und niemand zwingt dich, dir ein iPhone zu kaufen.
In meinem Fall zwar ein HTC One, trotzdem lustig. ;)
same here! :D
Nicht i Phone sondern Samsung. ;)
achso, auf einmal hat jeder ein iphone, der an seinem handy klebt. typisch fanboys, die alle meinen ihre marke wäre die beste und das dann auch noch konsequent verbreiten müssen als wären wir im dritten reich -.-
Das beste is ja dass der apple prozessor von samsung hergestellt wird (peinlich für iphone wenns halt ohne grund teuer verkauft wird obwohl es so um die 200:Dwert ist:) )
Fabian Wakamoto wie bist du damit zufrieden? Das Z1 Compact wäre mein nächster Kauf.
David Zühlke hat recht. Wenn man das als verschwörungstheorie sieht, sollt man sich mit dem thema ausseinander setzten und genau recherchieren. Scheiße fb kann auf handykamaras und aufs mikro und alles zureifen, sie schreibens sogar und ihr/wir gebt ihnen sogar die zustimmung dafür und dann gibts ehrlich noch leute die meinen das es sich um irgendwelche verschwörungstheorien handelt
Zukunft : iPhone
12 jährigen heutzutage - penis...
schlechte menschliche entwicklung^^
Hahaha :D :D:D:D:D
Der Gameboy fehlt XD
Gut das ich nicht in der Gegenwart bin :D
Was ist aus uns geworden ;)
Prozessoren sind zwar von Samsung, aber entwickelt wurden sie von Apple.. Zudem kann man die Überwachungsfunktionen deaktivieren und Akku kann man sehr wohl wechseln Alles ohne das iPhone zu schrotten oder zu jailbreaken
Zumglück hab ich kein IPhone:D
Gar nich mal so lustig
i Phone= überteuertes Spielzeug :-)
IPhone ist scheiße
Denen hast dus aber gezeigt lmao