In Finnland wird bei Geldstrafen die Höhe des Einkommens berücksichtig. Im Jahr 2002 wurde ein führender Mitarbeiter von Nokia geblitzt. Er musste $ 103.000 als Strafe zahlen.

Kommentare

Hätte er sein Nokia gegen den Blitzer geworfen