In Deutschland darfst du<br />
alles werden, was du willst.<br />
<br />
Außer krank.

Kommentare

Mein Stiefvater wurde in den USA schwer krank (Virusinfektion, Herzklappen zerfressen, Beinamputation, wochenlang Intensivstation). KEINE Krankenversicherung (ja, leichtsinnig …). Ende vom Lied: Offene Zahlungen in Höhe eines 6-stelligen Betrages. Außerdem kein Ersatz für Verdienstausfall während der Krankheit und auch danach nicht - er ist nicht mehr arbeitsfähig. Da lobt man sich Deutschland, auch wenn hier sicher auch nicht alles Gold ist was glänzt. Dennoch sind wir hier sehr privilegiert.