Damals, als Benjamin in der 5. Klasse<br />
meinen Liebesbrief las und ihn mir mit den<br />
Worten „Ich habe noch nie einen so schönen<br />
Brief bekommen, aber ich bin leider nicht<br />
in dich verliebt!“ zurück gab ...<br />
<br />
5. Klasse und der hat das deutlich<br />
respektvoller hinbekommen, als<br />
manch Erwachsener.

Kommentare

Ein Benjamin damals in der 7. hat meinen Liebesbrief genommen, seinen Namen geschwärzt, den Brief kopiert und in jeder Klasse ausgehangen. War mein Leben danach in der Schule ruiniert? Yes. Hat ein Lehrer was getan? Nope. Also Arschlochkerle gab es schon immer. Und ich bleibe dennoch dabei, dass es auch die guten Kerle gibt. Irgendwo...