Ein Vater aus Frankreich hat 262 Urlaubstage bekommen, damit er mit seiner an Krebs erkrankten Tochter möglichst viel Zeit verbringen kann.

Kommentare