Made My Day

Joachim und Klaus for Bundeskanzler und Gesundheitsminister.
Na denn...
Wenn's nicht gerade die größten Idioten wären! Selbst Pocher und Chris Tal sind seriöser als die...
...es ist zum weinen, schreien und davon laufen, wenn man selbst betroffen ist, so wie wir! Unser notwendiger Eingriff im Herzzentrum bei meinem Sohn wurde 2x verschoben, auf Grund von Personalmangel. Wir selbst mussten ungeplant länger im Herzzentrum bleiben und somit wurde jemand anderem wieder abgesagt. Es ist so so unglaublich traurig zu wissen, dass so viele Kinder Hilfe brauchen, es aber keine kinderkrankenschwester gibt, die sie nach Eingriffen pflegt. Es macht mir große Angst als betroffene Mama ๐Ÿ˜ข
Von Herzen alles Gute für deinen Sohn und natürlich all die anderen Kranken Menschen dieser Welt.
Viel Gesundheit und Kraft wünsche ich euch. Was die Politik versaut müssen kranken Menschen ausbaden. Wo sind wir eigentlich gelandet? Nicht im 21 Jahrhundert
Traurig, dass die Pflege den Politikern am A... vorbei geht
... und eins von beiden muss um jeden Preis Einschaltquoten bringen....
Und passieren wird wie immer nix. ๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ Heißluft Klaas wollte doch auch schon Flüchtlinge im Mittelmeer retten. Fanden alle toll, passiert ist nie was. Um zu wissen, was in der Pflege schiefläuft, brauch man die beiden Pfeifen nicht. Die würden für Aufmerksamkeit und Kohle auch das Gebiss ihrer Oma verkaufen. Erinnert sich noch jemand an den jungen Altenpfleger, der in der Wahlarena vor laufender Kamera Frau Merkel die Meinung gesagt hat? Das war 2017. Hat sich was geändert? Kurze Empörung, nie wieder was darüber gehört.
Ganz deiner Meinung. Großer Auftritt und wahrscheinlich leider null Wirkung. Es gibt nur eine Möglichkeit das sich was ändert
Ich wär ganz klar dafür, Joko und Klaas in die Bundesregierung.! Die würden das safe besser machen als unsere Lächerlich, unfähigen und koruppten.
Wir sind schon ein komisches Volk wir meckern über alles und jeden und wenn dann 2 mal versuchen extra laut für die Pflege einzustehen werden sie von ein paar neidischen Trollen noch schlecht geredet. Sie versuchen wenigstens aus mit Ihren Möglichkeiten weiter aufmerksam zu machen. Aber nix tun immer weiter mit unserem feudalen Kapitalismus der immer größere Blüten treibt. Er wird zu immer mehr Gewalt führen aber immer weiter so.....
Respekt und Anerkennung an Joko und Klaas, aber die Zeit wird zeigen ob dies den Leuten die Augen geöffnet hat, oder ob es soviel bringen wird wie das Geklatsche auf dem Balkon ๐Ÿค”
Das spahn wir uns...
Das schlimme ist,es wird sich leider nichts an der Situation ändern,so schön auch die Geste von Joko und Klaas waren/sind.๐Ÿ˜”
Eben, denn ändern kann nur die Politik was, leider ๐Ÿ˜”
Eines dieser Duos hat Sendezeit seines Senders/Arbeitgebers genutzt, eine Pflegekraft bei der Arbeit zu filmen. Der Plan hierfür stammt mit Sicherheit vom Sender, mit dem einzigen Ziel, Quote zu machen. Dieses Format reiht sich nahtlos ein in die Reihe von Pro 7 "3 Tage", wo eine "Redakteurin" 3 Tage mal richtig arbeiten "muss" und schon nach wenigen Stunden "kaputt" ist. Alles für die Quote.... genau mein Humor.
Wow, nur weil die beiden Clowns etwas aufgezeigt haben was ganz Deutschland schon seit Jahren weiss wird den jetzt hier so Applaus entgegen gebracht ๐Ÿ™„๐Ÿคฆ
Wow weil Jojo und Klaas jetzt ne Doku gebracht haben sind sie die Helden oder was :D:D:D:D Das ganze Jahr werdet ihr mit Verblödung zugebombt und weil sie einmal ne Doku über Pflegekräfte gebracht haben sind sie jetzt die Helden oder was :D:D:D:D Klar sollte der Pflege mehr Beachtung geschenkt werden aber dafür bezahlt die Bundesfinanzagentur Deutschland GmbH unseren Politikern mehr wie genug dafür das die das in den Griff bekommen sollten !!!!
Die beiden auf dem rechten Bild, haben leider wohl auch nur ihre Pflicht getan und den Ball flach gehalten... sonst haben die nämlich auch nur die vorgegebene Meinung.
Und welche Veränderungen haben J und K bewirkt? Alles für die Medienwirksamkeit.
Das einzige Duo, dass sich für Pflege einsetzt ist Head & Shoulders...
Das Problem gibt es schon seit Jahren, und niemand hat es interessiert. Jetzt kann man damit Quote machen und schwupps sind die beiden Quotenkönige dran.
War sehr gut in Echtzeit dokumentiert
Links die, rechts sind nur Laberbacken ๐Ÿ˜‰
Die Schlüssel für sämtliche Berufsgruppen in Kliniken, Pflegeheimen etc sind einfach unterirdisch. Was viele vergessen: die Arbeiten wie EIN Uhrwerk mit einander und einander zu. Funktioniert ein Rad nicht, funktioniert nichts mehr. Der nächste Punkt ist das durch die Pandemie sämtliche Pflegemittel und Hilfsmittel utopisch Geld kosten! Niemand schiebt da einen Riegel vor. Krankenkassen geben für Ihre Patienten/Klienten derart niedrige Sätze raus, dass es einfach nicht möglich ist genügend Material zu besorgen.
Als würde unsere verkackte Politik überhaupt für jemand etwas tun. Hauptsache die bekommen ihre Kohle
Ich hoffe, dass es nur ein Versehen ist, dass J&K auf der "rechten" Seite abgebildet sind. Trotzdem wieder Mut bewiesen die beiden. Mal wieder! Chapeau an den Privaten, neben Heidi und Co.so einem Format den Platz und die Zeit zu geben, die das Thema mehr als dringend braucht. Weiter so
Eines dieser Duos, findet die Politik des anderen Duos sogar noch gut...๐Ÿค”
Was ist eigentlich aus der Petition des Spiegels geworden? Waren immerhin 350t Unterschriften
Alle die jetzt gegen Klaas und Joko wettern haben den Sinn dieses Beitrages nicht verstanden und werden es auch nie.
Die beiden Clowns haben sich dem ach so komischen Thema Übergriffigkeit gegenüber Frauen auch angenommen. Auch voll doof, dass es dafür auch Applaus gab. Oder? Wer sowas schreibt, pinkelt beim Baden auch ins Kinderbecken ๐Ÿคฆ
Gott wie viele Hohlbratzen hier unterwegs sinds๐Ÿคฆ๐Ÿป‍โ™‚๏ธ Es ist irrelevant obs wegen der quote gemacht wurde oder nicht, den sowas bringt nun einmal mediale Aufmerksamkeit und ohne diese, bewegt sich nichts. Desweiteren Frage ich mich, wie viele Kampagnen oder ähnliches ihr Maulhelden gestartet habt, vermutlich nicht eine einzige ๐Ÿคท‍โ™‚๏ธ
Das linke Duo sagt mir garnichts ๐Ÿค”๐Ÿ˜…
Joko und Klaas ๐Ÿฆพ
Die 2 Verbrecher links garantiert nicht
Ich mag joko und Klaas zwar nicht aber ich finde es gut was sie gemacht haben ๐Ÿ‘Œ๐Ÿผ
Der pflegenotstand ist kein Problem von Gestern
Da haben wir ja den neuen Bundeskanzler und -präsidenten. ๐Ÿ‘๐Ÿผ๐Ÿค™๐Ÿผ๐Ÿ‘Œ๐Ÿผ๐Ÿ’ช๐Ÿผ๐Ÿ˜…
Ganz klar diese Witzfiguren ;) Also rechts nicht das es Missverständnis gibt
Sehe kein Duo, dass sich ernsthaft für die Pflege eingesetzt hat.
Alle 4 komplett bescheuert!
Joko und Klaas ๐Ÿ‘
*Autsch* Die Wahrheit tut immer weh...
Die beiden rechts? ๐Ÿค”๐Ÿ˜…
Wir sind längst zur Bananenrepublik verkommen ๐Ÿคฎ
Schon bezeichnend für ein Land wenn sich nur die Fernsehe Clowns für die wichtigen Dinge einsetzen.
Beide Duos tun für Geld alles....
Links ist die PEST !!!
Das linke Duo kann es ja nicht sein...
Klar es geht denen nur um das Wohl der Pfleger und nicht um die Einschaltquoten ๐Ÿคฃ
Die Jungs einfach Klasse ♥๏ธ๐Ÿ‘Œ
Autsch ๐Ÿ˜… tolle Aktion ๐Ÿฅฐ
Ich find es toll, dass dieser Beitrag verfasst und gesendet wurde. Man kann nur hoffen, auch wenn viele in unserer Branche das schon aufgegeben haben. Was die Politik leider betreibt ist ein ständiges „bei Laune halten“ durch ihren Bonus hier und Bonus da. Das ändert nichts am Grundproblem das es schon seit Jahren gibt. Und ich kann es auch nicht mehr hören wenn Leute jammern von wegen, anderen Berufsgruppen gehts auch schlecht und man hätte ich ja bewusst für den Job entschieden. Andere können aber einfach auf die Straße gehen, wir nicht. Kein Beruf muss vor allem jetzt während der Pandemie so viel ertragen und es wird ihm zu viel zugemutet. Wenn es keiner mehr macht, wer pflegt dann euch wenn ihr alt seid? Also jeder der jammert, dass wegen dieser Doku seine Sendung ausgefallen ist, dem kann ich nur wünschen, dass er niemals in die Situation kommt, in der er Pflege benötigt.
Egal wie, ich sehe 4 Flachpfeifen die sich ins Licht drücken...
Ich komme selbst aus der Pflege null Unterstützung man rennt nach A und B bis y oder z da man auch mal auf einer Station komplett alleine ist nicht im Krankenhaus aber ich war in der pflege mir tats leid wie meine Kollegen mit den alten Menschen um gehen mir selsbt hat der Beruf sehr viel Spaß gemacht aber ich habe bewusst aufgehört und mich kotzt es an wenn man hört den Konte nicht geholfen werden der musste sterben da frag ich mich wann schreitet die Politiker ein
Ich denke, dass es nicht nur an der wohl schlechten Bezahlung liegt... Das sind ja auch gänzlich andere Arbeitszeiten wie bei einem Bürojob z.b.๐Ÿฅดso ein Beruf muss einem liegen und eine wirkliche Berufung sein! Und wenn dann nur eine großzügige Entlohnung lockt, ist das auch nicht zielführend ๐Ÿ˜ž๐Ÿ˜ž๐Ÿ˜ž๐Ÿ˜ž
Nur schade das es erst eine mehrstündige Reportage zeigen muss wie es um das Pflegepersonal steht. Es war auch schon vor Corona so....vor einem Jahr wurden sie noch klatschend bejubbelt, aber geändert hat sich nix. Schade....
"Eingesetzt" trifft es nicht,sie haben es in ihrer Show thematisiert,in einen sehr guten Beitrag,mehr haben die beiden aber nicht gemacht.Von einsetzen kann nicht wirklich ne Rede sein,es sind Showmaster,Entertainer die sich zu presentieren und verkaufen wissen,und vor allen Dingen wissen sie mit WELCHEN Themen sie Applaus,Lob und Zuspruch bekommen.Aktuelle Soziale/Globale Themen,Probleme als Geschäftsmodell....das ist es was die beiden machen.
Und das andere muss die Kohle dafür organisieren...
Ich würde sagen keiner von den beiden Bildern wäre dafür bereit... Alle 4 sind pfeifen
Das peinlichste für ProSieben ist denk ich das von den hoch bezahlten niemand auf so eine Idee kommt mal solch eine Sendung zu machen.
Ok fassen wir mal zusammen. Die haben auf die Notlage aufmerksam gemacht und mehr Menschen gezeigt was da gerade los ist. Ok das ist sicher sinnvoll aber wer erst jetzt mitbekommen hat dass die da ordentlich zu tun haben, dem ist es auch weiterhin egal. Letztlich was haben die Pfleger jetzt davon gewonnen? Einen Gehaltsbonus? Urlaub? Frei? Gar nichts wenn man mal ehrlich ist. Da die Regierung gerade erst einen Bonus verteilt hat, ich weiß nicht an alle auch aus erster Hand, haben sie doch irgendwie mehr gemacht als die beiden. Zumindest wenn es um praktische Hilfe geht. Wenn es um Aufklärung geht haben sie natürlich viel zu wenig getan und auch die Hilfe ist nur notdürftig. Wer hat also eigentlich mehr “geholfen“ von den Leuten hier? Niemand!
die sendung war der Hammer, hab zwar nicht ganz durchgehalten. aber was die beiden in angriff nehmen hat schon hand und fuss .die anderen beiden sind nur zwei kommiker.๐Ÿ˜„
Bundesregierung es wurde Geschichte geschrieben pro 7 und joko/klass haben eine 7 stündige Dokumentation gezeigt wie es um unsere Pflegekräfte steht. Es wird Zeit fur ein Umdenken anstatt Milliarden nach Syrien zu geben sollte man mal unser gesundheitssystem aufräumen. #nichtselbstverständlich. #spahn #bundesregierung #pflegenotstand
Mhh ...echt schwierig zu erraten wer das gewesen sein könnte ๐Ÿค”
Was sollen denn Politiker machen? Löhne und Gehälter werden nunmal zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, oder im besten Fall zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaften verhandelt, oder es wird einfach durch Angebot und Nachfrage bestimmt! Staatlich festgelegte Gehälter, oder Lohnerhöhungen sind nicht realistisch!
Naja dank corona werden in meinem Landkreis Elbe elster wohl immerhin vorerst alle 3 Krankenhäuser bleiben.... es sollten 2020 2 davon geschlossen werden... d.h da sehr viele kleine Orte sind und viel Land brauch ein Krankenwagen so schon sehr lange... bei nur noch einem KH wäre der Landkreis im warsten Sinne bald ausgestorben. Aber nur weil wieder mal 2 deutsche TV promis mal eben wieder ein heißes Thema aufgreifen sieht für mich ehr nach PR aus....
Lag im September mal wieder wenige Tage stationär.. ich hab einen der Pflege alle 3 Tage sowohl in der Frühschicht bis 12 als auch in der Nachtschicht gesehen. Als hätte er doppelschicht schieben müssen
Wenn's nicht so traurig wäre könnte man darüber lachen.Quo vadis Deutschland?
Es ist längst kein Geheimnis mehr dass Pflegekräfte zu wenig verdienen. Generell sind viele Berufe, im Vergleich zu dem Lebensunterhalt in Deutschland, viel zu schlecht bezahlt. Da braucht man kein Joko und Klaas um das zu verstehen. Ist aber mal wieder "schön" zu sehen wie manipulativ die meisten wieder sind. Wie ihre Gedankengänge von öffentlichen Medien bestimmt werden. Der Lohn in der Pflege ist seit Jahren scheiße. Wird sich das ändern? Wohl kaum. Das Ding bei diesen Berufszweig ist dass sie nicht ohne weiteres auf die Straße gehen könnten, da Menschen sterben würden. Ein Koch zB kann ohne weiteres streiken (außer er hat ein eigenes Restaurant, das wäre dann schon dumm) ein Pfleger nicht. Ich würde mir einfach mal wünschen dass die Menschen mal abseits der Medien über gewisse Dinge nachdenken würden.
Traurig dass zwei Entertainer versuchen müssen was zu erreichen weil die Politik nichts ändert..
Traurig das sich zwei Comedian mehr um die Pflege kümmern als unsere ,Führungskräfte‘
Joko und klas für den besten orden von Deutschland nominieren!
Ich frage mich ja, warum Politiker in den allermeisten Fällen immer feine Anzüge oder andere noble Klamotten tragen. Ist ja jetzt nicht so, als würden die auf eine Hochzeit gehen oder der Kommunion ihres Kindes beiwohnen. Die sitzen einfach in einem recht großen Raum, reden ziemlich viel und erzählen sich gegenseitig was passieren sollte oder was nicht passieren sollte. Das ganze wird dann stückelhaft gefilmt und dann für eine kurze Newstime verwendet. Und was kommt bei rum:D:D Nix. Also im Grunde ist es bei den Politikern nicht anders als bei mir, als ich so mit 1 oder 2 Jahren im Sandkasten mit zwei anderen Babys gespielt hab. Wir haben uns auch dauernd irgendwas erzählt was niemand verstehen konnte und was im Endeffekt auch zu nichts geführt hat. Einen feinen Anzug trug ich dafür jedoch nicht...
Es hätten die beiden Politiker sein müssen ^^ Es waren aber die zwei sympathischen Herren von Pro7
Links dir beiden hängen wegen verrät und Korruption. Wenn man das oft genug macht hat man irgendwann Leute die sich richtig einsetzteb
Und das von einer Seite, die ihre Gags von denen klaut die davon leben. Kümmert euch auch nicht um andere.
Vor 8 Jahren habe ich einen Schwesternhelferkurs besucht mit der Intention 2 Jahre später eine Ausbildung als Krankenschwester zu machen, am liebsten auf der Onkologie aber im Großen und Ganzen halt hauptsache Pflege. Für den praktischen Teil des Kurses habe ich mich dann in einem Krankenhaus beworben und wurde zum Gespräch eingeladen. Habe mit dem Chef dort gesprochen und habe auch gefragt ob es möglich wäre statt der obligatorischen 2 Wochen Praktikum, ein 6 monatiges zu machen, gerne auch unbezahlt, nur damit ich einen Einblick in die Materie bekommen könnte. Ich durfte weder die 2 Wochen Praktikum machen, noch 6 Monate unbezahlt, noch konnte ich eine Ausbildung im medizinischen Bereich absolvieren, sie wollen laut seiner Aussage "die Leute nicht als billige Arbeitskräfte ausnutzen". Jahre später hab ich einen neuen Versuch gestartet und mich in einem Altenheim beworben, wie gesagt immer noch mit dem Wunsch im pflegerischen Beruf Fuß zu fassen. Ich durfte dann einen Tag Probearbeiten, bekam gesagt man würde sich melden und bis heute hat sich kein Mensch mehr gemeldet, auch auf Nachfrage hieß es es wär noch nix entschieden und man würde sich melden. So wird es mit Sicherheit nicht nur mir gegangen sein, das man sich persönlich für diesen Beruf entscheidet aber man dann keine Chance bekommt sein Können unter Beweis zu stellen. Dann frag ich mich warum seit Jahren rumgeheult wird von wegen man findet keine Nachwuchskräfte mehr, niemand will diesen Beruf ausüben usw wenn dann im Endeffekt die Menschen weggeschickt werden die sich dafür interessieren ohne denen eine Chance zu geben sich zu beweisen? In meinem Fall kann es am Abschluss nicht gelegen haben, an fehlenden Sprachkenntnissen auch nicht und an finanziellen Forderungen auch nicht. Dann kriegt man erst Recht ne Krawatte wenn man dann im Krankenhaus liegt und man sieht wie sich die Angestellten dort abhetzen, aber neu einstellen wollen die Oberen Sesselfurzer dann doch nicht ๐Ÿค”
Das sind alle deutsch. Wir Ausländer kennen die als rotzpoppelfresser! Also was hygiene? Unser sicherheitsbeauftragter d er Firma war überrascht das seife schäumt wo er und Händewaschen a la Corona beibringen wollte. ๐Ÿคฃ
Ich finde die ganzen Kommentare hier sehr interessant. Die Pflege war noch nie einfach, auch vor Corona nicht und jetzt erwacht Deutschland erst?! So viele hier reden "klug", aber auf die Idee ein Spendenkonto für ein ortsansässiges Pflegeheim oder Krankenhaus kommt keiner?๐Ÿค”
... wenn 2 Gameshow Moderatoren mit einer Sendung mehr bewirken, als ein Gesundheitsminister spielender Bankheini in seiner gesamten Amtszeit ...
Das eine sind 2 "Spaßvögel", die mit ihren immer neuen Ideen ganz Deutschland zum Lachen bringen. Die anderen beiden sind Joko und Klaas.
Da zählen Quoten, mehr nicht. Als würde sich ernsthaft irgendwer von denen für die Pflege interessieren...
Tja und wenn es stimmt was ich gelesen habe, war die Caritas gegen einen Tarifvertrag. Dann hätten sie ja mehr zahlen müssen. Ich hoffe ich irre mich in dem Punkt
Nein. Sie habens zum Thema gemacht um sich selbst zu profilieren und dran zu verdienen. Ändern wird sich dadurch nichts. Dann doch lieber die Regierung. Bei allem Gemecker vergessen wir immer schnell das Deutschland eines der reichsten und fortschrittlichsten Länder der Welt ist.
Ja, das klatschen im letzten Jahr hat ihnen bestimmt wahnsinnig geholfen. Die meisten gehen auf dem Zahnfleisch und die anderen machen sich die Taschen voll!
Traurig, dass es nicht die sind, die in politischer Veranstaltung stehen!
Leider müsste das andere Duo gegen den Widerstand von Caritas & Co. jetzt höhere Gehälter durchbringen...
meine Op... zum 3. Mal verschoben, "ich denke nicht, dass es bösartig ist, genau wissen wir es abererst, nach der OP!" Wo leben wir eigentlich? Im Kongo?
Danke Joko und das ihr zeigt, was viele #selbstverständlich# erst dann sehen, wenn sie betroffen sind
Im September kann man entsprechend wählen und der CDU bye bye sagen.
Nehm mal an die rechte Seite des Bildes, denn die linke hat nur sich im Schädel.
Das war ne super Aktion und ich wünsche mir SO sehr, dass sich etwas ändert! Die Politik muss endlich aktiv werden! #nichtselbstverständlich
Wie gewählt so geliefert ....ganz klar zeigt die Lage was los ist aber bei den Wahlen kommen immer die selben ran...............aber die bösen sind ja die anderen .......so funktioniert politik
Ich geh mal ganz stark davon aus ,das es NICHT das linke Duo ist ๐Ÿ™„๐Ÿ™„
Keins von beiden... Wieder Wahlkampfgeplänkel wie 2017 auch, als ein Pfleger Merkel in einer Wahlkampfsendung darauf hingewiesen hat.
Und beide aus der Komödien brance.....
Und das andere verarscht weiterhin ganz DE um noch mehr Geld in die eigene Taschen zu wirtschaften.
Ich denke Merkel und Spahn nicht. Wer sind diese zwei ungepflegten Clowns :D Oder April Scherz?
#pflexit es wird nicht weniger. . . WIR sind selber Schuld, schrieb Hr. Westerfellhaus: Dass die 1,3 Millionen Beschäftigten in der Alten- und Krankenpflege bislang nicht bundesweit organisiert gewesen seien, habe "schwerwiegende Folgen bis jetzt", sagte er. AHA, tja seid doch selber Schuld, ihr Luschen. Bundestag, Landtag, Gesetzte, Beschlüsse und Minister versauten die Pflege, sparten diese bis zum Erbrechen kaputt und in alle dem, waren bisher alle immer Stolz darauf noch mehr gespart zu haben, Stolz den Sparplan jedes Jahr zeigen, bei gleichzeitiger Freigabe des Marktes zur Gewinnoptimierung aus Geldern, was den zu Pflegenden gehört. 1995: Mit dem Chaoten Horst Seehofer fing es so richtig an Fahrt aufzunehmen, -Andrea Fischer machte weiter, -Ulla Schmidt wußte nichts, -Philipp Rösler wollte nur sich selbst reden hören, -Daniel Bahr war der stumme (war der da?), -Hermann Gröhe war eigentlich nie da, -Jens Spahn der Ehrgeizige aber fremd schämende, naja der ... ist da. . . Was Kommt demnächst? Schön wäre einen der in seinem Amt, Treue, Mut und Willen zeigt. #fachkraftüberbrückendesSondereinwanderungspersonal soll es nun richten.
Schade dass ich das nicht mitbekommen habe. Hätte es mir definitiv angesehen. ๐Ÿ˜ž
Keiner dieser Duos....
Geliefert wie bestellt. #Bundestagswahl
Pro7 hat alles richtig gemacht...Respekt ๐Ÿ‘๐Ÿป Da können sich die öffentlich-rechtlichen Sende“Anstalten“ nur schämen
Und jetzt fragen wir bitte nochmal alle Anti-Corona Maßnahmen Demonstranten warum sie nicht für was wichtiges auf die Straße gehen sollten.
Joko und klaas Waren super
Die Puppen links auf keinen Fall.
Joko und Klaas würden unser Land besser regieren als die ganzen Witzfiguren, die es gerade tun.
Schon traurig.... Aber leider wahr... Die Einen sollten und die Anderen tun es einfach!!!!
Danke für die Sendung.... NICHTSELBSTVERSTÄNDLICH
Ja bestimmt nicht die 2 Clowns da im Bild..... ... links ๐Ÿ˜ฌ
Diesen Beruf für Junge Menschen attraktiv machen :D Das geht glaub ich nur mit 40 Tagen Urlaub , Teilzeitarbeit und Gleitzeit und dann mit mind. 19€/STD . Dann würden wahrscheinlich ein paar Leute drüber nachdenken ...
Nunja! Die Wahlen stehen dieses Jahr an. Vielleicht gibt es den Leuten zu denken und sie setzen woanders ihr Kreuz!
Ja das erste / links Das 2 Duo hat einer Pflegerin bei ihrem Job gefilmt. Wow ๐Ÿ˜ฎ was für eine Unterstützung ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿคฆ๐Ÿป๐Ÿคฆ๐Ÿป Morgen sende ich 8 std. Mal die Leute von der Müllabfuhr!
Schaut mal uns Kanal reiniger an. Im Abwasser werden so viele corona Viren nachgewiesen und es kräht kein Schwein. Wir sind auch "System relevant" und es juckt niemanden.
Traurig das rechts die richtige Antwort ist. Und links dann sagt wir verbessern die arbeitsbedingungen. Aber von Luft und Liebe bezahlt man keine Miete.
Ich kann einfach nur danke sagen.
Nur das dieses Duo jz dafür "Applaus" bekommt und die Pflege davon nach wie vor nichts hat!
Das muessen dann die auf der rechten Seite sein.
Trauriger Smilie. Ich bin in der CDU
Joko und klaas werden vom örr und der Regierung bestens bezahlt ihr hohlbrattzen und versuchen nebenbei noch alles wegzukegeln was geht
Die beiden links bestimmt nicht
Wir wählen einfach Joko und Klaas, die machen den Job in Berlin ganz bestimmt auch nicht schlechter.
und das waren nicht die Herrschaften auf der linken Seite
Und die anderen machen Comedy ;) Ihr wisst wem ich mein ๐Ÿคซ
Und der nächste dumme Beitrag. Die Politik hat in den letzten Jahren Mrd in die Pflege gepumpt. Aber leider können die dem Arbeitgeber nicht vorschreiben, an wem sie das Geld auszahlen, da wir in Deutschland eine Tarifautonomie haben. Also nicht die Politik bestrafen, sondern die Arbeitgeber und die Vorstände, die das Geld in der Tasche versacken lassen. Die anderen Zwei, sind nur für Probagandazwecke da und sich selber auf die Schulter zu klopfen, helfen dem Land aber auf keinster Weise weiter.
Traurig das es die Politik nicht interessiert. ๐Ÿ’ถ ist halt viel wichtiger ๐Ÿ˜ฅ.
Joko und Klaas sollen einfach Bundeskanzler werden. So als Doppelspitze - wär mal was anderes wenn 2 leute sich die verantwortung teilen. Zur not. Geht auch klaas als Bundeskanzler und joko als gesundheitsminister - aber hauptsache die 2 machen das
Joko und Klaas.....!! ๐Ÿ‘ die links sind Pfeifen
Danke Joko und Klaas für die tolle und informative Sendung... Ich hoffe, es bringt was ...
Jetzt, dank dieser Aktion von den beiden, wissen auch die Politiker wie es in der Pflege abläuft. ๐Ÿ˜‰
Wie haben Sie sich denn eingesetzt die beiden? Indem Sie ein Filmchen machen und auf die Tranendrüse drücken. Genauso effektiv wie sich um 20h auf den Balkon zu stellen und zu klatschen.
Wer hat es besser gemacht? ๐Ÿ˜‚๐Ÿค”๐Ÿคญ
Wer sind die beiden rechts? ๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ
Leider die falschen.
Klar rechts die links schaden nur!
Halt nur die es irgendwann selber betrifft.....
Und ich wette, es waren nicht die Linken auf dem Bild ๐Ÿ˜‰
Was haben die denn gemacht? Habs nicht mitbekommen
Wo die einen sich den Arsch aufreißen, interessiert es andere einen Dreck was passiert.
Das linke duo GANZ BESTฤฐMMT NฤฐCHT !!
Celina Clinckaert so traurig das es wieder witzig ist und andersrum
โค...kommt schon..allein der Gedanke zählt.Ich muss gestehen ich war mal optimistischer.Die Hoffnung, mehr zu bekommen schlummert freudig in mir....bis man mir das Weihnachtsgeld und und Urlaubsgeld Strich...Autsch..das tat weh๐Ÿ’”
...traurig welches es nicht war...
Fragt sich nur wer lächerlicher ist Nur weil man 15 min darüber redet ist nicht geholfen.
Nach ihrer "Schummelei" bei Joko vs Klaas wieder gute Publicity für die beiden. Mehr nicht!!
Und das schrecklich traurige daran ist, das es die auf der linken Seite NICHT gewesen sind ๐Ÿคฆ‍โ™‚๏ธ๐Ÿคฆ‍โ™‚๏ธ
Macht man sich strafbar, wenn man rechts wählt ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Duen, Duata, Duetten, Duotii...man weiß es nicht...
Und das andere Pärchen sind Clowns
Das andere ist ein bekanntes Komiker-Duo... (๐Ÿ˜‰)
Die ganze Aktion hat sowieso nichts gebracht außer den kompletten Abendsender zu versauen. Durch sowas wird sich nichts ändern. Die beiden glauben doch nicht das sich die Politiker 7 stunden vor den Fernseher gesetzt haben um sich das anzuschauen. Es können alle weinen und schimpfen doch leider können nur die Politiker etwas an der Situation ändern oder die jeweiligen Betreiber. Aber keins davon wird passieren denn keiner von beiden wird ihren Gewinn verkleinern wollen.
Auf einem der Fotos sehen wir zwei Pflegefälle. ๐Ÿ˜’
Elena Ha Die 2 ๐Ÿคก๐Ÿคก.....die anderen 2 rechts sind wenigstens noch lustig
Der Pflegeberuf war immer das Stiefkind der Politik das wird sich mit der Pandemie nicht ändern Die Versprechungen bleiben Luftblasen.
Was haben Joko und Klaas gemacht für die Pflege?
Das man etwas einsetzt bedeutet ja nicht, dass man etwas gewinnt. Kennt ihr evtl vom pokern. So ist es auch in der Politik, sie haben sich schon eingesetzt, aber das Pflegepersonal merkt nix von ihrer Hilfe.. Verzockt halt.. Aber wie sagt ein guter Verlierer, wie nehmen es sportlich.. /klatschenaufdembalkon ๐Ÿคฆ๐Ÿป‍โ™‚๏ธ
Ganz klar ersichtlich. 2 Schauspieler und 2 geniale Moderatoren ๐Ÿ˜‰
Und das andere Duo bekommt einen A..... voll Geld indem sie nur Blödsinn reden!!! ๐Ÿค”๐Ÿ˜‰
Der Vergleich hinkt. Rechts die haben Herzenlikes und mehr - aber müssen auch nix politisch irgendwie regeln
Und dann werden 2020 auch noch stellen aufgrund von Schließungen abgebaut ! Absurd!!!!!
Kann nur das rechte Duo sein!!!!
Mir ist unklar, warum jeder mit dem Finger auf die Politik zeigt, während die Betreiber, die auf Kosten der Beschäftigten Gewinne machen, unbeachtet bleiben.
Bringt aber nichts...
Müssen die Fratzen eigentlich überall auftauchen?!! Ich kann sie nicht mehr sehen!!!
Stimmt ändert sich nichts egal welches duo
Joko & Klaas
Forrest Gump
Und die wurden nicht mal gewählt๐Ÿ‘
Daniel Henkel nur das die beiden keine Gesetze verabschieden können
Die haben es auch einfacher, weil sie nur labern und nichts umsetzen müssen.
Ja und ich weiß auch welches.
Die linken Sonnenkönige können es nicht gewesen sein.
Ich hoffe nach dem j&j in der Pflege waren auch Ma in den Handel kommen um zu zeigen wie es uns geht Ein großes Dankeschön und Lob an die Pflegekräfte ihr kämpft wie wir am Limit ๐Ÿ‘๐Ÿ‘๐Ÿ‘๐Ÿ‘โค๏ธโฃ๏ธ
Spoiler : Die links waren es nicht. ๐Ÿคท‍โ™€๏ธ
Nils Leuker wohl kaum links
Das is nich fair.. die Jungs haben schließlich Ahnung von ihrem Job ๐Ÿ˜‰
Unsere Regierung ist ja wohl der Witz
ebay ebay Away...manchmal glaub ich du willst die 'Welt' verkaufen...๐Ÿ˜‰
Beide Duos sind für den A....
Ja links sieht man versagen Rechts sieht man aber wichtigtuer und TV Kasperletheater. Jojo und Klaas sind dummbolzen
Julia Thiel zum Thema vorhin haha
Ich seh da keinen.. Wo is denn die dritte Option versteckt?! ๐Ÿค” ๐Ÿคฃ
Hä wo das denn?
Joko und Klaas danke für dieses gute Abend Programm .endlich mal wieder sinnvolles im TV. ๐Ÿ‘๐Ÿ‘๐Ÿ”๐Ÿ”๐Ÿฅฐ๐Ÿฅฐ๐Ÿ˜€๐Ÿ˜€๐Ÿ˜€
Und keiner der beiden Teams ändert was daran
Sollte einem zu denken geben .......
Victoria Schmidt Katharina Hindelang ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ๐Ÿคฆ‍โ™€๏ธ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™ˆ๐Ÿ™ˆ
Ganz großes Kino โ˜บ๏ธ
totalversagen auf der linken Seite ... nur Korruption und Bürger ausnutzen ...
Robert Welter , dein Einsatz ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ๐Ÿคฃ
Wie, klatschen bringt nichts!:D๐Ÿ˜ฑ
Und es war definitiv nicht frau merkel...
und die andere verbreitet fröhlichkeit und freude :)
Mann Mann, da wird diesen 2 Vögel hinterhergejubelt und geklatscht was das Zeug hält... Heufer-Umlauf, wo sind denn die Spendengelder 2018 abgeblieben? Die sind auch nicht besser wie unsere Politiker, da hätte man lieber mit realen Angestellten drehen sollen, wäre ehrlicher ๐Ÿคท‍โ™€๏ธ
Karin BrunRiechsteiner, lueg vo dem hesch doch gester verzöut
Aber nicht die, die das eigentlich sollten ๐Ÿ™„
Da haben sich wieder mal die Rechten für die Pflege eingesetzt. ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚๐Ÿ‘๐Ÿ‘
Und zwei davon waren nicht Jens Spahn.
Sarah, die rechts haben es echt drauf โค๏ธ
Keins davon... die haben nur das angesprochen was jeder bereits wusste
Pflegepersonal ist genauso wichtig wie polizei, feuerwehr etc. Warum wird alles privatisiert und runter gewirtschaftet?.... wegen dieser politik๐Ÿค’
Ich tippe auf das Duo rechts
Was für ein dummer Vergleich.
Es haben wohl nur die wenigsten mitbekommen, aber Spahn hat im Bereich der Pflege mehr angeschoben als seine letzten vier Vorgänger zusammen.
Die Rautetante hat nur Unheil über Deutschland, ja eigentlich über ganz Europa gebracht. Der Komiker rechts von ihr hat auch nicht mehr alle Latten am Zaun. Die zwei Herren rechts hingegen sind spitze. ๐Ÿ’ช๐Ÿ‘๐Ÿ‘๐Ÿ‘
Wegen solcher wie LINKS, verlieren Wir immer mehr von unserer Freiheit
Das eine Duo sind die 2 lächerlichsten Spaßvögel, die so unlustig sind, dass man sie aus ihrer Branche schmeißen möchte weil die absolut nix da zu suchen haben, das andere Duo sind joko und klaas ๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ
Tscheck den Dreck net
Und auf einmal sind Joghurt und Klaus wieder toll... Schon vergessen das einer der Systemstrolls wollte das jemand ein Stück von sich selbst isst? Vollidioten Abschaum Die Pflege wird seit Jahrzehnten runter gespielt und kastriert und das wird sich, Leider! , auch nach dem (wohlgemerkt gut gemachten Beitrag) dieser beiden Spinner nicht ändern. Es ist so gewollt...traurig aber wahr...siehe Handwerk.
Und trotzdem wird sich daran nichts ändern. Immer nur reden bringt wenig. Nur Taten helfen zur Verbesserung von Situationen.
Werder noch
Keins von denen... Für ein bisschen positive PR machen Jogurt und Klaus doch alles was gerade Mainstream ist... besser wäre wenn die Politik einfach gesetzlich bessere Bezahlung vorschreibt... aber Nein ... mehr als Applaus war ja nicht drin ... nicht mal die 1500 Euro Einmalzahlung... elenden Heuchler!!!
Aja, das man KEINE SOZIALEN KONTAKTE pflegt๐Ÿ˜ก๐Ÿ˜ก๐Ÿ˜กVerstehe Ich๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜ ๐Ÿ˜ 
Bringt den Pflegekräften genauso viel wie das klatschen im Frühjahr. Nette Geste aber mehr nicht. Leider
๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป
Spahn hat sich eingesetzt^^
Kim Zimmermann Lisanne Meuren Spahn setzt sich da eher ganz gerne für Immobilien ein ๐Ÿคท๐Ÿผ‍โ™€๏ธ
Jokla๐Ÿค—๐Ÿค—
Bundesregierung Welches Duo war das gleich noch? ๐Ÿค” Könnt ihr da helfen? ๐Ÿค”
definitiv nicht das linke ๐Ÿ˜
Hoffe das es auch etwas gebracht hat und sich an den Umständen was ändern wird. Drücken wir die Daumen.
Auf jeden Fall nicht die zwei spacken links
Wenn ich diesen Poporiecher schon sehe,krieg ich n Hals!!!!
โค
๐Ÿ‘๐Ÿป
Dieses rumgeflenne und Geheule... Ja die Pflege bräuchte mehr Personal aber definitiv keine bessere Bezahlung! Wenn man 1600€ hat hat man deutlich mehr als die Gastro zum Beispiel und wer hockt seit über 1 Jahr bei 60% Lohn von 1300€ netto zu Hause und weiß nicht wie er alles bezahlen soll? ABER HAUPTSACHE DIE PFLEGE die arbeitet voll und bekommt ihr Geld für den Job den sie sich ausgesucht haben! Dieses rumgeheule ist einfach nur lächerlich und nervig
Während der eine von dem anderen Duo Werbung für Fridays for Future macht,macht die andere Hirsebirne Werbung für einen Porsche SUV ! ๐Ÿคฆ๐Ÿป‍โ™‚๏ธ๐Ÿ’†๐Ÿป‍โ™‚๏ธ๐Ÿคท๐Ÿป‍โ™‚๏ธ๐Ÿง ๐Ÿ”จ
Können alle vier weg...
Gelungener PR-Gag des Hartz4-Tv Volksverblödung par excellence
Na bestimmt nicht die auf der linken seite
Am besten aufhängen
Naja .......
Laura Handschuh rechts erinnert mich an deine Story ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚
...traurig!
Schlimm...
Jungs๐Ÿฅฐ๐Ÿค˜๐Ÿฅฐ
Merkel Ferkel, Spa(h)n Ferkel, Jokel und Klaus. ๐Ÿ˜ Vielleicht erfinden sie gerade eine Pflege-Creme, die sie sich auf'n Schädel schmieren oder klatschen, in der Hoffnung endlich paar graue Gehirnzellen zu gewinnen.
Lea Sophie
Susi Schwade
Alles nur PR.....
Roman Schreiber
Danke Merkel
Grace Santiago
Die kriegen Geld dafür, und Spahn sagt findet er super und er hat es so gemacht..๐Ÿคฆ๐Ÿผ๐Ÿคฆ๐Ÿผ๐Ÿคฆ๐Ÿผ๐Ÿ˜‚
Jessy Munkel
Florian List
Dani Ströbel ๐Ÿคท๐Ÿผ‍โ™‚๏ธ
๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป๐Ÿ‘๐Ÿป
Die rechts haben mehr Eier gezeigt wie die Obrigkeit die meinen siebkönnten Regieren
Um wer verdient mehr von den Lappen? Und am Ende kommt wieder nichts raus?
Melissa Ernst
Corinna Niemitz
Christopher Weigel Magnus Dietz ๐Ÿ˜‚
Janina Falkenthal
Joko und Klaas die größten ๐Ÿญ๐Ÿญ๐Ÿญ๐Ÿญ
Sonja Augustin
Politiker müssten handeln, machen sie aber nicht. Sind egoistisch.
Dustin Leder
Laura De Bruijn
Marie Bethke ๐Ÿ˜‚
๐Ÿ™Œ๐Ÿ™Œ๐Ÿ™Œ Awoobellede to you boss Don't tell anybody say you see me Supa DJ Tablow
Joko und Klaas haben mit ihrem Video mehr Menschen erreicht als die Politik je tun wird. Es ändert leider nichts aber trotzdem danke an alle die noch an uns Pflegekräfte glauben. ๐Ÿ˜˜
Fabio Lentini
Ich liege gerade im Krankenhaus. Wahnsinn was die Pfleger leisten müssen. Großen Respekt. Und dann nicht mal Unterstützung sowie schlechte Bezahlung. Sehr traurig.
Tobias Gooßen๐Ÿ˜…๐Ÿ˜‚
Laris Sa
Es is so traurig....
#JKLive #nichtselbstverständlich
Das ihr jetzt Yoko und Klaas so bejubelt ist typisch deutsch! Die beiden sind Entertainer (oder geben vor das zu sein). Anfangs fand ich die sogar mal lustig und unterhaltsam aber man hat sehr schnell bemerkt das alles was die machen nur Fake ist. Ob die sich wirklich so für diese Branche einsetzen mag sogar sein, denke aber persönlich das es nur für ihre Quote gemacht worden ist.
Manuel Abt
leute, erstmal danke für die lieben worte und anerkennung für das pflegepersonal, aber dann macht doch auch mal was für das personal. immer nur kommentare in sozialen medien kund tun reicht ebend nicht aus..... wir pflegepersonal haben schon lange die hoffnung verloren das es besser wird, die ausstiegszahlen sind der beste beleg für. soviele leute gehen für mehr oder weniger wichtige sachen auf die straße und fordern verbesserungen. aber mal auf die idee kommen, das auch für die pflege zu tun, kommt keiner. letztendlich macht ihr das nicht nur für uns, sondern auch für jeden einzelnen selbst. wenn jetzt die schlauen anmerkungen kommen, warum das pflegepersonal das nicht tut - ganz einfach, wir arbeiten mit menschen und jede versäumte handlung kann evtl ein leben kosten..... evtl mal einer eurer angehörigen. und damit spekuliert doch diese beschissene regierung. die wissen ganz genau das wir in der pflege sowas nicht riskieren durch streiks, menschenleben zu riskieren. würde jede pflegekraft egal aus welcher sparte in deutschland nur einen tag streiken, das land würde kollabieren, auch ausserhalb von corona. wir können nicht wie die IG metall oder DB mal einfach so paar tage die arbeit nieder legen, da es menschenleben kosten könnte. ihr könnt was ändern und solang diese signale nicht an die da ganz oben gesendet werden, wird sich rein garnix ändern in diesem land.
Sandra ๐Ÿ˜‚๐Ÿ˜‚
Leon Mühleisen ๐Ÿค”๐Ÿ˜…โค๏ธ
Joko und Klaas bitte zum Bundeskanzler wählen! Joko und Klaas Bitte๐Ÿ˜Š
Kevin Lindemann ๐Ÿ˜‚๐Ÿ™ˆ traurig
Solange geht mir das auf den Kranz. Die Pfleger sind nicht die einzigen, die einen Beitrag dazu leisten! Es gibt auch noch andere Berufsfelder. Ist ja Furchtbar, dass die Pflege dauernd eine extra Wurst in Form von Geld und Anerkennung will. Ihr habt euch das ausgesucht. Und nein, ich will diesen Job auch nicht machen und tue es auch nicht und ich habe auch Respekt an denen, die es machen. Aber wie in jedem Job muss man dafür gemacht sein und sich nicht dauernd beschweren ๐Ÿคฆ๐Ÿป‍โ™€๏ธ
Stephanie Seidel ๐Ÿฅบ
Es wäre nur klug den Pflegekräften eine Lobby zu geben... fast jeder landet von uns in seinem Leben mindestens einmal im Krankenhaus und alt werden wir in der Regel alle...meine Unterstützung habt ihr๐Ÿ’ช๐Ÿฝ Kleiner Nachtrag... Und als erstes, weg mit der Fallpauschale
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man glatt drüber lachen...
Ich bin als Anfang, neben der natürlich gerechterem Entlohnung für diese harte Arbeit, für die Wiedereinführung des Zivildienstes. Alle, Männer und Frauen müssen für 1 Jahr etwas Allgemeinnütziged tun, egal ob Pflege, Essen auf Rädern oder im Sanitätsdienst. Wer verweigert muss zur Bundeswehr, also genau anders herum als es mal war. Ich kenne sehr viele von damals, die dort damals ihren Einstieg in die soziale Branche gefunden haben. Viele haben bemerkt das es toll ist mit Menschen zu arbeiten. Ich habe zwar danach was völlig anders gemacht, empfand die Zeit als Zivi als eine sehr sinnvolle. Ich bin der Meinung man sollte diese wieder aufleben lassen, es ist eine Chance mehr Menschen für diese Berufe zu begeistern und dieser Dienst tat eigentlich allen gut.
Es ist nicht der Lohn der den Job in der Pflege unattraktiv macht, es ist das Arbeitspensum. Daher muss Geld fließen, damit mehr Pflefekräfte eingestellt werden können.
Der Bericht hat gezeigt, was schon vor Corona ein großes Problem war & es wurde sogar benannt! Das Desaster in der Pflege begann, als angefangen wurde Pflegeeinrichtungen zu privatisieren! Seitdem geht es nicht mehr um die Gesundterhaltung, sondern ausschließlich um Profit! Die, die Profit gemacht haben, müssen sich ja keine Gedanken machen, sie haben das Geld, um sich Pflege zu erkaufen. Rücksichtslos/Gewissenlos. Die würden erst versuchen etwas zu bewegen, wenn sie selber mit dem Rücken an der Wand stehen.
Im Gegensatz zu den #ehrenpflegas vom BMFSFJ, wo ein ganzer Berufsstand offen verhöhnt wird, wird hier dieses Thema wenigstens mit der nötigen Ernsthaftigkeit und Respekt behandelt. Ob es diesem Duo nur um die Quote geht, ist mir persönlich dabei herzlich egal. Der Politik ist das Thema schließlich auch nur alle Jahre wieder zum Stimmenfang wichtig, um es ganz schnell wieder zu vergessen. Letztlich kann man nur froh sein, dass dieses Thema immer wieder zu Tage gefördert wird. Die “Pflege” selbst bekommt das ja leider nicht hin, ergibt sich lieber dem selbstgewählten Schicksal oder kratzt zeitig die Kurve. #pflexit.
Unsere führenden Politiker sollten sich mal ernsthaft Gedanken darüber wenn Joko und Klaas sich mit einem Beitrag mehr für die Pflege einsetzen als Herr Spahn in den letzten Jahren. Wirklich top gemacht von den beiden
Was unsere Kollegen in der Pflege leisten,ist der Wahnsinn! Pflegekräfte und Rettungsdienstkräfte haben auch schon vor Corona gefehlt!
bitte nicht NUR an die Pflege denken... Sondern ALLE Berufssparten in den Kliniken!! Eine Klinik ist ein GESAMTSYSTEM aus Vielen die ineinandergreifen (müssen!): Patiententransportdienst, Stationsassistenz, Reinigungsdienst, Funktionsdienste (MTA etc), IT, etc. etc. etc. DANKE ๐Ÿ™
Und es wird noch schlimmer.... 9000 stellen hat Deutschland schon verloren weil die Menschen am Ende ihrer Kräfte sind/waren.... Und unsere Politik schaut weiter zu....
Ich kann keinen von den Vieren leiden. ๐Ÿคท‍โ™‚๏ธ
Und jetzt bitte alle mal applaudieren damit sich die Pflegekräfte besser fühlen, es bringt doch trotzdem alles nichts wenn sich im Endeffekt eh nichts ändert an der ganzen Situation. Schön zu sehen das es mal angesprochen wird aber ich sehe es einfach nur als unnötige zur Schaustellung und sollten die beiden die das ausgestrahlt haben wirklich interessiert sein etwas zu ändern dann reicht mit sicherheit nicht nur eine Simple Live Schaltung einer Pflegekraft mit Kommentarzuschaltung. Aber hey das ist nur meine Meinung denn bis jetzt, haben meiner ganz persönlichen Meinung nach, noch kein einziges ihrer Formate eine signifikante Reaktionen hervorgerufen, abgesehen von Mitleid in den paar Wochen mach Ausstrahlung.
Man hat jahrelang investiert in Beratungsfirmen, die unter dem Deckmantel des Qualitätsmanagements Personalschlüssel in Krankenhäusern immer weiter nach unten korrigiert haben um aus Krankenhäusern wirtschaftlich arbeitende, „klientenorientierte“ Unternehmen zu machen. Folge ist schon lange zunehmend weniger Personal pro Schicht, weniger Zeit für den einzelnen Patienten, hoher Stress und zunehmende Belastung fürs Pflegepersonal! Und nun wundern wir uns wohin uns diese Orientierung gebracht hat und welche Konsequenzen sie hat!:D!:D Nicht ernsthaft, oder๐Ÿ™ˆ
Wie schön dass sich hier alle über die Politiker aufregen, aber von euch stecken sicherlich nur die wenigsten einen fuffi oder mehr nach einem Krankenhausaufenthalt in die Kaffeekasse ๐Ÿ˜‰ fangt doch vielleicht selber mal an die Pfleger und Schwestern zu unterstützen, aber nein das müsste man dann ja selber bezahlen wie schrecklich.. packt euch erst mal selber an die Nase bevor ihr hier rummeckert.
Eines dieser Dous kriegt mehr Geld je beliebter es ist. Das andere Duo bekommt sogar noch mehr Geld obwohl seine Beliebtheit sinkt.
Ach das ist doch bullshit ! Die einen haben nichts für die Pflege getan! Nur weil man einen 8 Stunden Dienst zeigt, hat das nichts mit Fürsorge zu tun! Die Einrichtungen sind dafür verantwortlich! Befasst euch endlich mal mit der Materie, bevor man so ein bullshit postet!