Made My Day

St. Josef, Fröndenberg 🌈
An alle 😑 - Reagierer: Herzlich Willkommen im 21ten Jahrhundert.
St. Theodor in Köln
Vor der KATHOLISCHEN (!!!!!) Kirche St. Stephan in Karlsruhe ❀🌈
Aha, scheinen sich ja toll an der Bibel zu orientieren. "Ein Mann darf nicht mit einem anderen Mann schlafen, denn das verabscheue ich." 3. Mose 18:22 HFA
Die Pfaffen, die modern erscheinen wollen nehmen natürlich nur die Verse, die dem Zeitgeist entsprechen und setzten sich nicht mit den Hintergründen der anderen und damit der ganzen Bibel auseinander. Kein Wunder, dass die Kirche an Mitgliedern verliert. Keine Substanz, nur oberflächliches und politisches Gehabe.
Irgendjemand hat immer was zu meckern ...
Unser Pfarrer in Buldern hat in der Messe heute nochmal ganz deutlich klargestellt, dass Gott jeden von uns liebt und jeder der Gottes Segen erbittet wird diesen von ihm auch bekommen. Ich glaube an einen liebenden Gott bei dem jeder willkommen ist!
Man kann den Papst nicht zwingen gegen seine Religion zu agieren. Wenn man als Mann oder Frau das gleiche Geschlecht heiraten möchte, sollte man wissen das es gegen den katholischen Glauben ist. Aber wir Menschen sind ja gut darin alles so zu ändern das es und passt...
Amer Al-Nawasra , in der Bibel steht auch, dass man keine Tattoos, keine Textilien aus mehreren Fasern und dergleichen tragen darf, Ohrringe gehen auch nicht, Haare und Bärte müssen streng nach Vorschrift geschnitten werden, dass ein Mann seine Frau und seine Töchter verprügeln und in die Sklaverei verkaufen darf und noch andere schöne Sachen. Machen wir aber auch nicht mehr. Zumindest nicht offiziell. Und einerseits Homosexuelle verdammen, andererseits aber Priestern, die KINDER VERGEWALTIGT HABEN vor der Strafe schützen, wenn das dem katholischen Glauben entspricht, dann bin ich froh, dass ich den LAden verlassen habe.
Toleranz fordern aber nicht tolerieren, dass die katholische Kirche eben entsprechende Denkweisen hat.
Ferdinand Hofmann Das ist doch keine Nazikeule. Bitte auch Lesen, nicht nur Bilder gucken. Wenn das nicht so gut klappt, kann ich es dir vorlesen.
Heilig Kreuz Dülmen hat es auch gemacht
ich finds fast schon amüsant den segen einer institution haben zu wollen die seit je her bekannt dafür ist gegen homosexualität zu sein. erscheint mir leicht widersrpüchlich.
Es geht nicht um die Institution Kirche. Sondern um den Segen Gottes. - Unterschied verstanden :D
Feli Rupprecht als ob man die kirche für diesen segen bräuchte. oder den vatikan.
Religionen schaffen die, die Gott spielen wollen... Unterschied verstanden?
Das Grundproblem: Menschen verwechseln Gott mit seinem "Bodenpersonal".
Ich bin davon überzeugt, spätestens jetzt würde Gott aus der katholischen Kirche austreten...
Ich finde es ja auch lustig. Der Vatikan als größter Verein der Schwulen ist gegen Homosexuelle.
Ehrenpfarrer πŸ‘πŸ‘πŸ‘β˜ΊοΈ Alle die bei so einer Aktion mitmachen ,,Hut ab“ davor πŸ‘πŸ‘πŸ‘πŸ‘πŸ‘
St. Pankratius Römerberg/ Berghausen β€πŸ§‘πŸ’›πŸ’šπŸ’šπŸ’™πŸ’œ
Ich verstehe gar nicht warum man von einer Sekte die die eigene Lebensweise so extrem ablehnt erwartet das sie sowas mit macht. Jeder soll glücklich werden wie er will und das geht ganz leicht auch ohne Kirche
...und das im ur-katholischen Münsterland. RESPEKT!! Wenn die katholische Kirche nicht bald auf die Gegebenheiten und Bedürfnisse der Neuzeit eingeht, wird es massenhaft Kirchenaustritte geben.. 🀷‍♂️
Am Donnerstag ist der Termin für den austritt :D
Die katholische Kirche müsste abgeschafft werden, dann würde manches Leid erspart bleiben.
Tolle Aktion, der sich scheinbar viele Gemeinden angeschlossen haben...πŸ‘πŸ»
Höß Georg was bitte ist daran lustig?
...und das ist nicht der einzige Pfarrer! Das passiert grad in vielen Gemeinden! πŸ™‚
Lengerich Westfalen
In Essen ebenso. Ebenfalls katholisch.
finde es eine gute Idee, die einfach zeigt, dass nicht jeder in der katholischen Kirche so denkt. Was mich wütend macht: homosexuellen Paare den Segen verweigern, aber selbst Kindesmißbrauch zu tolerieren ohne Konsequenzen oder es tot zu schweigen.
Schmiert euch den Segen an die Backe und lasst die Menschen glücklich sein! Ein mutiger Priester, aber das ändert wenig an dem Verein insgesamt :(
wer Haustiere,Feuerwehr Autos, Traktoren usw. seinen Segen geben kann.. wird das auch bei zwei Gleichgeschlechtlichen Menschen können
Und auch Waffen...
St. Bernhard in Wittlich
Die, die hier wütende smileys verteilen auf eine Angelegenheit, die mittlerweile SELBSTVERSTÄNDLICH sein sollte, kann man nur Gesundheit wünschen.. da läuft offenbar war falsch im Oberstübchen. Traurig!
Unsere Gemeinde
Bestes Zitat des Pfarrers: Wenn ich Aufzüge, Feuerwehrautos und Gebäuden meinen Segen geben kann, wieso nicht zwei Menschen die sich lieben? So sehe ich es auch. Aber jetzt mal ehrlich, man darf nicht mal Patenschaft eines Kindes übernehmen wenn man nicht der katholischen Kirche angehört... Ich gönne es jedem mit kirchlichen Segen heiraten zu können, ich persönlich brauche es nicht, ich muss nicht in die Kirche gehen um zu glauben! Ich glaube wie ich es möchte! Geschweige lasse ich mir von keinem Menschen der Welt erklären wie ich zu glauben habe, auch nicht von einem Papst! 🀷🏼‍♀️
Liebfrauen in Hennef.
So muss Kirche sein Liebe ist Liebe egal ob nun zwischen Mann und Frau oder Mann und Mann oder Auch Frau und Frau, das sollte selbst die ach so heilige Kirche respektieren und anerkennen.
Wem die Entscheidung der Kirche nicht passt soll austreten! In der Bibel die älter als 2000 Jahre ist, stehen Mann und Frau für die Ehe und Punkt. Soll jetzt wegen paar Spezialisten die Bibel neu geschrieben werden? Man kann die Religion nicht nach Lust und Laune ändern. Wenn wir mit der Zeit gehen sollen, können wir alle Bücher verbrennen da es Tabletts gibt. Usw...
Recht hast du. :)
Ich glaube in diversen Ländern ist es erlaubt seinen Toaster zu heiraten. Die Leute halt zu viel Langeweile und wissen vor Dummheit nicht was man für "Regeln & Gesetze" einführen soll.
direkt entlassen und das zu Recht. Kirche ist kein Buffet, wo man sich nimmt, was einem schmeckt und den Rest liegen lässt. Kirche muss NICHT mit der Zeit gehen und jeden "Trend" mitmachen. Entweder man glaubt daran, was diese Religion von sich gibt oder nicht. Das hat nichts mit zurückgebliebenen Steinzeitdenken zu tun. Jedem steht frei seine Religion zu wählen. Jeder kann sogar seine eigene Religion gründen. Ich kann nicht in einen Verein, eine Partei eintreten oder bei einer Firma anfangen und dann sagen, mir passt nicht, was ihr macht ihr habt das nun gefälligst zu ändern. Die katholische Kirche hat nun einmal ihre "AGB" und die akzeptiert man beim Eintritt durch die Taufe. Niemand der an Gott glauben will braucht den Segen einer Kirche. Martin Luther hat versucht die Regeln zu ändern und dabei haben sich die Protestanten gebildet. Ich bin evangelisch und muss leider sagen, dass mich daran stört, dass hier versucht wird es jedem Recht zu machen. Ich habe nichts gegen Homosexuelle. Ich habe selber eine mir nahestehende Person in der Familie die homosexuell ist. Man muss aber mal alles neutral bewerten und differenzieren. Wie gesagt, wem seine Religionszugehörigkeit nicht zusagt, der kann aus der entsprechenden Religionsgemeinschaft austreten.
Ich verstehe eh nicht das soviele etwas darauf geben von diesem phädophilen homophopen und frauenfeindlichem Neandertaler-verein gesegnet zu werden bzw dort Mitglied zu sein! An Gott kann ich auch ohne die Kirche glauben!
Auch in Schwechat bei Wien war dies der Fall.
Wenn Kirche/Religion und Staat tatsächlich streng voneinander getrennt werden, der Staat für die Kirchen keine Steuer mehr einziehen würde, solltet mal sehen, wie schnell die sich anpassen würden!
Die Katholische Kirche St. Josef in Oberhausen Schmachtendorf hat es auch gemacht. Und was wichtig ist, jede Gemeinde entscheidet für sich ob sie den Segen geben. Und viele machen es. Im Bistum Essen ist das kein Problem.
Schon heftig, wenn die Realität den modernen Christen so vor die Füße geknallt wird πŸ’πŸΌ‍♀️ den Tatsachen muss man einfach ins Auge sehen. Ich persönlich würde es begrüßen, wenn die katholische Kirche mal im 21. Jahrhundert ankommt, jedoch steht dagegen eben das angebliche "Wort Gottes" - und das muss für die Christen doch unveränderliche Relevanz haben, oder etwa nicht? πŸ€” Was ich nicht verstehen kann, ist, was denn Homosexuelle noch in einer homosexuell-feindlichen Kirche wollen. Die schlägt ihnen doch offen ihre Ablehnung ins Gesicht 🀷🏼‍♀️ Zäune, Häuser und sogar Waffen werden gesegnet - aber keine Liebespaare?! Guckt bloß, dass ihr schnellstmöglich aus diesem Verein austretet. Er will euch nicht.
Ich kann den Pfarrer nicht verstehen. Er kann doch zur ev. Kirche wechseln wenn er meint er möchte homosexuelle Paare trauen.. Im neuen und alten Testament (das sind die beiden Teile der Bibel) - also auch zu Jesu Zeiten - steht ganz klar, dass Homosexualität nicht dem Willen Gottes entspricht. Der Mensch kann sich natürlich anders entscheiden, aber wie soll Gott aus seiner / biblischer Sicht praktizierte Sünde segnen, die er doch ablehnt? Hier ist nicht die Meinung von uns Menschen gefragt. Standesamtliche staatliche Trauungen sind das eine, das ist ja jedem erlaubt, aber bei kirchlichen Segnungen würde Gott sich ja selbst widersprechen. Der Islam ist übrigens genauso "homophob" wie das Christentum.
Credit: Flickr/Rachel Stine
Gott ist Liebe! JEDE FORM VON LIEBE!!!
Wie viele Homosexuelle kennt ihr, die regelmäßig in den Gottesdienst gehen und eine kirchliche Trauung wollen? Eben. Eine rein theoretische Diskussion.
Hat unser auch gemacht πŸ‘πŸΌ
Grundsätzlich stellt sich ja die Frage, wie sich viele dieser ansonsten erzkonservativen "Gottesmänner" ihr abschließendes Chefgespräch vorstellen.
Dann werden sie wohl die Kinderschänder heilig sprechen die guten Herren im Vatikan weil von denen haben sie genug in den eigenen Reihen.
Gäbe es einen Gott, hätte er mit Sicherheit nichts gegen Homosexualität.
Toll! Vielleicht ist ein Umdenken ja doch noch möglich!
Hier in Köln schon seit Tagen, z.B. an der Agneskirche und am Kölner Dom πŸ˜‰
das ist ja klasse , dass sich sooooooo viele Gemeinden angeschlossen haben <3
Lustig wie oberflächlich die katholische Kirche in Deutschland versucht die starke Abwanderung der Mitglieder zu vermeiden...
Wow! Oder einfach: Am Kölner Dom hängt ne Regenbogenfahne und die meisten Pfaffen trauen weiter! Fertig πŸŽ‰
Was hat wer wo gemacht? Achso ja...In China
Es steht halt in der Bibel Seid doch froh das sich diese ich mache was ich will Religion ein einziges Mal an das hält was in dem Buch steht das angeblich der Ursprung des Glaubens ist
Die Religion verbietet doch die homosexualität?! Was ist daran so toll wenn die Kirche dagegen stimmt?!
Dieser „Pfarrer“ kann doch einfach aus der Kirche austreten und fertig 🀷🏻‍β™‚οΈπŸ™‹πŸ»‍♂️byebye
Alles wichtig und richtig die Gleichstellung zu fordern, aber habt ihr auch mal Augen für die Frauenrechte? Da tritt Herr Erdogan mal eben aus der Istanbul-Konvention aus und die türkischen Geschlechtsgenossinnen sind förmlich wieder im Mittelalter, dürfen geprügelt und ermordet werden, ohne dass der Staat da schützend eingreift . Da fehlt mir der Aufschrei.... Da ist es wurscht, ob der Papst segnet....
GEBT DEM PFARRER EINEN PARTNER ; DANN MÜSSEN KEINE KINDER DRUNTER LEIDEN
Achtung, dies ist eine ernst gemeinte Frage und soll keineswegs Homophob sein (bevor sich so ein nicht-betroffener wieder aufregt)!! Warum wollen sie denn unbedingt deren Zustimmung? Ich kann auch vorehelichen Geschlechtsverkehr haben und es juckt mich einen scheiß was die Kirche dazu sagt. Also wo ist da der Sinn? πŸ€”
Homosexuelle können keinen religiösen Lebensstil führen. Das haben sich die Leute selbst ausgedacht. Ich finds schrecklich. Wer jetzt hate Kommentare rauspackt, jeder kann leben wie er will. Aber das ist MEINE Meinung.
ach rly? aber priester die mit dem segen der kirche jungs missbrauchen geht schon? genau mein humor
Die Kreuzkirche in Münster auch 🀩
Gehört sofort entlassen und der Kirchenbann gegen ihn verhängt.
Vor dem Pfarrer ziehe ich den Hut.
Richtig so... Sollten sich noch weitere anschließen.
wem die Kirche nicht passt passt kann austreten
Wird Zeit das Steinzeitdenken abzulegen πŸ˜‰
Hunderte Pfarrer haben das getan...
Man sollte niemals kritisieren, dass Menschen Halt in einer Religion suchen und dieser auch ernsthaft treu bleiben. Aber gerade bei diesem Thema wird deutlich, dass sich die angeborene Natur eines Menschen offenbar nicht mit jeder Religion vereinbaren lässt. Weil die "hohen Würdenträger " nicht bereit sind, jahrhundertealte Schriften ins moderne Zeitalter auszulegen bzw. Auslegungen anzupassen. Genau das erwarte ich eigentlich von einem Glauben, einer Religion. Was vor 200 Jahren noch üblich war und fromm gelebt wurde, kann 2021 nicht mehr vollständig so interpretiert werden. Ich verstehe, wenn sich immer mehr Menschen von der Kirche abwenden, auch wenn sie eigentlich in einem Glauben erzogen wurden und sich tatsächlich zu diesem Glauben bekennen.
Ihr wollt den segen von jemandem die euch sowieso scheisse finden? Euer ernst?πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ Das ist so wie wen zB ein schwarzer den segen von einem Rassisten willπŸ˜‚πŸ˜‚ einfach lächerlich πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
In Warendorf wurde die Flagge gestohlen!
Eli.ja Saarbrücken
Wer nimmt sich eigentlich das Recht raus zu entscheiden wer gesegnet werden darf und wer nicht 😀 eine absolute Frechheit. Wir sind alle Menschen und wir haben den Segen gleichermaßen verdient wen auch immer wir lieben . 🏳️‍🌈 ein Grund mehr der Kirche den Rücken zuzuwenden. ...
Ich bin gespannt, welche disziplinarischen Maßnahmen dafür ausgesprochen werden. Da er sich damit öffentlich gegen den Kurs und die Lehre der Kirche stellt, muss diese deutlich reagieren.
Wieso sind die Menschen nicht so mutig wenn es um "Corona" geht?
Ich versteh ehrlich gesagt nicht wieso man unbedingt in der Kirche heiraten muss wenn die allgemein bekannt gegen gleichgeschlechtliche Ehen sind? Ich mein Leben und leben lassen , es darf ja jeder heiraten ( abgesehen von Blutsverwandten und so). Also wieso muss das jetzt noch zusätzlich unbedingt in der Kirche sein?
Einer von leider wenigen guten Menschen die noch nach dem Leben was sie predigen. Soltle es viele mehr von geben in dem Verein, dann wäre er auch wieder lohnenswert.
Willkommen im 21. Jahrhundert. πŸ™„
Kirche Kirche Kirche.... So lange der sich bei mir nicht vorstellt gibt es für mich keinen Gott. Und dass es Homosexuelle gibt ist von der Natur so vorgesehen nicht nur bei den Menschen die gibt es in jeder Tierart
Not Good at all. Marriage is between a man and a woman
Irgendwann muss doch mal selbst der letzte Vollhorst gemerkt haben wie rückständig falsch und böse Religion an sich eigentlich ist 🀦🏼‍♂️
In Mönchengladbach auch
Mit kinderkram haben die es ja
Jetzt müssen nur noch die Imame nachziehen!
Gegen sowas sind die aber wenn sich Priester an Kindern vergreifen ist das anscheinend kein Problem. Scheiß Religion das ist der Grund warum es Krieg auf der Welt gibt . Aus der Kirche ausgetreten und stolz drauf
Es ist ein Zeichen. Aber nur die Regenbogenflagge hissen reicht nicht aus, um eine Veränderung herbeizuführen. Der Pfarrer sollte auch aktiv werden, Paare segnen, etc
Die grössten Heuchler überhaupt! Aber selbst in den eigenen Reihen die Kinder missbrauchen. Scheinheiliges Pack!
Ich habe zwar nichts mit Sekten und dem ganzen Menschengemachten Religionsscheiß am Hut,aber warum der Weltgrößte Schwulenclub Namens Katholische Kirche etwas gegen Gleichgesinnte hat kann ich nicht nachvollziehen!
Bald tritt der Islam in die freigemachte Lücke. Dann wird alles gut
Nö kein guter Mann, einfach nur nen Depp.
Nicht nur er. Haben mehrere Pastoren gemacht! Gutes Zeichen!
Erweitere ich btw auf Kinder, Tiere, Homosexuelle, Transpersonen und überhaupt Menschen die nach ihren eigenen Bedürfnissen leben wollen und ihren eigenen Verstand benutzen. Für die aufgeklärten = Sepere aude Und für die, die glauben zum triggern = Rege Satanas πŸ˜‚
Ich komme aus Warendorf. Die Flagge wurde letzte Nacht geklaut.
Weiter so
Und was machen wir jetzt gegen den Kindesmissbrauch?
Hoffentlich reagiert hier die katholische Kirche entsprechend und zieht diesen „Pfarrer“ zur Verantwortung!
Die Fahnen sind nachts gestohlen worden....
Richtig so, Flagge zeigen !
Tolle Geste!!! Die halt nichts ändert außer, dass n paar Pfarrer sich jetzt wegen ihrer offenen Einstellung selbst beweihräuchern können
Als Transgender Girl freut mich das sehr Respekt 😁
Als erinnerung an den bund zwischen gott und noah - ja guter mann πŸ™ŒπŸ»β€οΈ
Okay... gibt es auch die Gegenbewegung, das LGBTQ+ Gott und die Bibel ehrt?
Alle die so eine Fahne vor einer kirche aufhängen haben nicht mehr alle Tassen im Schrank , denn in der Biebel steht das es verboten ist dass ein Mann einen Mann liebt und eine Frau eine Andere Frau Liebt ! Ihr verstößt gegen Gottes Gesetz! Und sollte mir jemand ankommen mit Rassismus oder was weiss ich was dann werde ich richtig sauer ! Schämt euch !!! Das ist Gottes haus Ihr solltet das doch wissen Wieso bezahlt ihr Kirchensteuer wenn ihr nicht mal wisst wie ne kirche von innen aussieht Wenn ja dann solltet ihr mal die Biebel gelesen haben und euch nicht damit beschäftigen wo welche fahne hängt! Die welt wird schlimmer und schlimmer!!!!!!!
Und das soll ein christliches Land sein :D Wo sie gegen Gottes Wort verstossen und sich ihre eigenen Gesetze und Gebote machen
Es gaht ned nur um de katholizismus....wo mensche herrsched...wird immer unglichheit herrsche....himmeltruurig aber wahr...eusi meschheit wird müesse undergo und hoffentlich wirds irgendwenn ime andere läbe e gsellschaft richtig mache❀️
Wieso will man eine Religion unbedingt ändern. Alle Kommentare hier sind Anti Kirche, und es ist ja alles schlecht daran, sich aber dann aufregen, wenn man keinen Segen bekommt. Wieso will man dann überhaupt einen Segen? Man kann die Regeln nicht ändern nur weil wir im 21 Jahrhundert leben. Jedem seins und es ist auch völlig okay und kein Thema, dass man homosexuell ist, aber es ist halt nicht konform mit der Katholischen Kirche, man muss doch kein Teil davon sein. Ich verstehe nicht wieso ein Homosexueller überhaupt einen Segen will, wenn er doch weiß wie die Kirche dazu steht. Und jetzt gleich mal an alle ich hab keine Probleme mit Homosexuellen, aber trotzdem verstehe ich nicht wieso man verlangt das eine so alte Religion ihre Regeln ändert:D:D Man kann doch nicht erwarten eine Religion passt sich dem Menschen an, wir müssen uns doch der Religion anpassen bzw. nicht und ohne Religion leben, oder sich einer anderen Religion anschließen, es wird doch keiner gezwungen Katholisch zu sein🀷🏼‍♀️
Die Kirche sollte für Liebe stehen, liebe zum Leben, liebe zu Gott, liebe zu allem Lebenden und Liebe, egal wo wie was wann.. sollte gesegnet und gefeiert werden
Im Namen des Vaters, des Sohnes und des homophoben Geistes, Amen. Zitat spotted bei Late Night Berlin πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Rainbow protest πŸŒˆπŸ‘πŸ‘πŸ‘
Es gibt viele gute Menschen unter uns. Wenn wir diese unterstützen, werden die anderen ihre Möglichkeiten verlieren.
Was für eine kranke Welt
Tja diese Katholiken leben immer noch im Zeitalter der Kreuzritter und Templer wo Korruption Vergewaltigung und Misshandlung noch geduldet wurde wird zeit dass man das komplette Konzept mal überarbeitet Religionen brauchen ein Update
Matthias Arthkamp das ist doch bei dir in der Heimat :D
Stephen Ra hast du das in Warendorf gesehen und kannst es bezeugen?
....ein anderer sagte, er habe schon autos, fahrstühle und haustiere gesegnet, und bei zwei sich liebenden solle er den segen verweigern, das verstünde er nicht
Ich find den Entschluss der katholischen Kirche gut. In der Bibel ist hs Sünde und somit nicht mit dem Glauben vereinbar. Da könnt ihr auch noch so laut Jaulen πŸ˜‰
grad der vatikan hats nötig zu verurteilen,was in der katolischen kirche alles abläuft ist unmöglich
Als würde ein imaginärer freund den sich jeder selbst zuschneidet wen aisgrenzen können πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Für was braucht man den Segen?
Ulrich Schönlau...hast du das gesehen?
Wie die doch stattgefundene Inzucht am Anfang der Menschheit, lasst Menschen sein wie sie wollen.
wir brauchen mehr Pfarrer, die aufstehen und die Realität laut sagen
Eis sich alle aufregen wenn das der Papst nicht will ist das so. Ist ja seine endscheidung. Immer dieses aufgezinge von irgendwas. Wenn man solche Menschen nicht akzeptieren will möchte was auch immer dann is das so, nur weil die Medien und Gesellschaft das so gern hätte
Egal, wie der Fahrer wirklich zu diesem Thema steht: einem solche absolut unzeitgemäßem Dekret des Vatikans muss (!) mitt deutlichem Protest begegnet werden! πŸ₯° Bedauerlicherweise beruft sich der Vatikan damit auf die Bibel (3 Mos 20,13)...πŸ˜‰
Super geschrieben, ganz meine Meinung!!!
Britta Schmitz schau mal die Kommentare 😍 so viele kirchen schließen sich an
Diese wurde jedoch gem Lokalpresse heute Nacht entwendet.. πŸ€”
Gut so! Bringt aber nix - leider
Da bedauern jetzt sicher einige Kleriker, dass die Inquisition etwas voreilig abgeschafft wurde. 😏
ah, jetzt verstehe ich, warum ich am Wochenende mehrere Kirchen gesehen habe, die das auch gemacht haben. πŸ‘
Querdenker! Ups, da kam kurz der Sarkasmus durch.
Ihr könnt alle ned bibel lesen? Da steht eindeutig homo Sex verboten (wörtlich:.das wäre ein greuel). Wenn zwei sich lieben, kein Problem. Aber ohne Sex dann... Und da kanm die Kirche niemals etwas daran ändern weil es im buch Exodus und levitikus steht!
inwieweit passt das noch in Deutschland zu einer Kirchensteuer? Ist das nicht dann ein staatlich subventionierten homophober Laden?
Religion ist nur ein Deckmantel von Spaltung... Brauch kein Mensch
Wir haben wesentlich gravierendere Probleme!
Skandal. Religiöse Glaubensgemeinschaften leben ihrem Glauben entsprechend. Wenigstens verweigern sie den Menschen die ihrem Glauben nicht entsprechen nur den Segen, und bewerfen sie nicht auch noch mit Steinen.
St. Liborius in Hamm auch.
Was ist nach so ' ne Spritzer Wasser eigentlich anders :D
Ich bin so froh, dass ich aus dieser Bande ausgetreten bin...
Die stellten sich bei der Geschlechterwahl doch sonst auch nicht so an πŸ€”πŸ˜‰
so gründet man eine neue religion und wird nebenbei noch ihr güte und frieden und gleichberichtungspredigende baboding
Ich versteh nicht was so viele noch gegen andere Sexualitäten und co haben ... soll doch jeder so leben wie er/sie es für richtig hält
über "glaube" schlechthin lässt sich vortrefflich streiten. Deswegen wurden schon kriege geführt. Das gibt nie einen einheitliochen "Nenner".
Sie wurde mittlerweile von Homo-Hassern runtergerissen. Einen Tag hat es gedauert 🀦🏻‍♀️ Immerhin beteiligen sich jetzt noch mehr Pfarrer und Bischöfe an dem Protest
Ich bin gespannt, an wie vielen Moscheen in Deutschland auch eine Regenbogen Fahne wehen wird, da ja auch der Islam eine Religion der Liebe ist.
Revoluzzer mit der richtigen Einstellung β˜πŸ‘
Theresa Tenkhoff Charlotte Tenkhoff tollen Pfarrer habt ihr da 😍
Dass dies im 21. Jahrhundert immer noch ein Thema ist wen Mann oder Frau lieben darf 🀦🏼‍♀️
Will da ein pädopriester von sich ablenkenπŸ€”πŸ€”πŸ€”πŸ€”
Solange diese Menschen keinen damit schaden ist doch alles gut leben und leben lassen! 🏳️‍πŸŒˆπŸ’―
Europa einfach nur noch Absturz
Finde es traurig was die Kirche abzieht
wenn ich katolisch wäre, wäre ich schon vor vielen Jahren ausgetreten
Wenn unsere Geistlichen nicht mit der Geschäftsführung einverstanden sind, sollten sie Kündigen. 🀷🏻‍♂️
Jeder hat das Recht auf liebe.
Toll, ein Kinderschänder der sich für Homosexuelle einsetzt und dafür noch gefeiert wird! Amen! πŸ˜‡πŸ₯³πŸ‘ŒπŸ»πŸ€£πŸ€£πŸ€£
Mit der Kirche ist es wie mit der Politik, denen ist es völlig egal was Leute Schreiben oder für Symbole hissen. Solange sie eure Stimme und euer Geld bekommen. Die Menschen haben es immer noch nicht geschnallt, dass sich erst was ändert, wenn es ihnen ans Geld geht oder an die Macht. Also tretet aus der Kirche aus und hört auf bei FB zu heulen. Jeder Mensch, der selbst noch nach den Misshandlungen in der Kirche verbleibt, trägt indirekt eine Mitschuld, weil er es toleriert.
Schafft die Religionen ab, dann gibt's auch so'n shice mit Homophobie nicht !!!!!!!!!!
Die Katholische Kirche ja?!:D Kindesmissbrauch in den eigenen Reihen tolerieren, aber gleichgeschlechtlichen Paaren die Ehe verweigern:D:D:D Schämt euch, und kehrt vor eurer eigenen Haustüre!
Liebe ist Liebe, unabhängig davon, welches Geschlecht man hat. Es wird Zeit diese mittelalterliche Denkweise ein für alle mal hinter uns zu lassen.
Kurze Frage: Wo liegt eigentlich 🏳️‍🌈:D πŸ€” Ich finds auf der Karte nicht.
Das ist sehr fortschrittlich, auch für unsere Zeit.
Habt‘s schon mal bei div. Imamen angefragt, ob sie den Katholiken nicht in gewohnt offener Manier des Islams voranschreiten mögen und wir so zur Bekehrung finden mögen? Ich frag für einen Freund...
Einfach mal Flagge zeigen 🏳️‍🌈
Super, eine tolle Aktion πŸ‘πŸ‘
Die Kirche ist nicht der Papst, sondern die Gläubigen. Das müssen die da oben endlich mal kapieren. Wenn nicht ... so what Respekt vor dem Pfarrer
Dem stimme ich zu 100% Ela-❀️ darf ich mich den Text kopieren? 😘
Super Zeichen.
Find ich nicht...diesmal handelt der Vatikan nach der Schrift wie es sein sollte...
Mensch ist Mensch ! Danke lieber Pfarrer πŸ₯°πŸ‘ jeder Mensch hat wenn sie heiraten wollen den Segen verdient. Egal ob Gay, Pan, Bi, non-binary, trans , Hetero etc ... LGBTQ steht für Vielfalt und die Kirche sollte mal umdenken auch wenn es dem Vatikan nicht passt. πŸ€ͺ🏳️‍🌈
Aber eigene Kinderschänder werden gesegnet😠
Ich sage es immer wieder: Odin ist es zum Glück egal welches geschl3man liebt!
Und ich hoffe dass er suspendiert wurde dafür!
Bei uns hängt auch eine.
Braucht man die Kirche?
Wer diesen Pfarrer nun sehr, sehr schnell seines Amtes entheben möchte, beschuldigt ihn einfach eines sexuellen Übergriffs, Problem erledigt.
Coole Aktion ✌🏻
Also diese Paradoxität der Menschen in sich ist schon immer wieder erstaunlich. Solange es den Menschen gut geht, ist Gott scheiß egal. Sobald die Menschen in Not sind oder etwas brauchen ist Gott wichtig. Abgesehen mal davon dass ich mich selbst nicht als Christ bezeichne, steht in der Bibel (unmissverständlich) das Gott alle Menschen liebt, und jeden Menschen gleich, ja. Aber er kann mit Sünde nicht leben. Und eine Sünde ist die Abweichung dessen, was er geschaffen und vorgesehen hat, und das ist nun mal Mann und Frau. Und nicht Mann und Mann oder Frau und Frau. Nicht nur aus biologischer sondern auch Göttlicher Hinsicht. Selbst in Homosexuellen oder lesbsichen Beziehungen gibt es immer einen männlichen und einen weiblichen Part der sich dann dementsprechend verhält. Schon seltsam oder? Und wollen die beiden Kinder ist das andere Geschlecht von Nöten. Aber davon mal abgesehen was die Bibel dazu sagt oder ich darüber denke. Jedem seine Religion bzw. Glaube. Aber kein Mensch hat das Recht von jemanden der ganz klar an einen Gott glaubt der gleichgeschlechtliche Liebe ganz klar verabscheut zu erwarten, sie auf ein Mal zu tolerieren. Damit würde/n diese Person/en ganz klar ihren Glauben und Überzeugung/en verraten und hintergehen. Wir erwarten das nicht von den Moslems, nicht von den Buddhisten oder Hindhuisten oder den anderen auf der Erde befindlichen Glaubensrichtungen. ALSO...warum wird dann vom christlichen Glauben erwartet etwas zu tolerieren was in deren Bibel ganz klar als Sünde, und Verbot gilt? Jeder der daran glaubt und so etwas trotzdem tut hintergeht ganz klar alles davon. Was also im Wiederspruch dazu steht. Somit ist alles was in diesem Bezug dazu geschrieben wurde absoluter Blödsinn. Macht euch mal Gedanken dazu was ihr von anderen erwartet zu glauben oder zu akzeptieren, und wie es euch ergehen würde, wenn man euch versuchen würde vom dem Gegenteil eurer Überzeugungen zu überzeugen. Niemand hat das Recht einen Glauben infrage zu stellen oder versuchen zu ändern. Niemand. Wenn die Bibel ganz klar sagt das gleichgeschlechtliche Liebe eine Sünde ist und in Gottes Haus nichts zu suchen hat, dann heiratet von mir aus freikirchlich. Aber versucht nicht euch in deren Glauben mit euren Überzeugungen hineinzudrängen. Das ist Vergewaltigung im übertragenen Sinne. Jeder hat seinen Glauben. Und das ist gut so. Einen Pfarrer einen guten Mann zu nennen der eine bunte Fahne aufhängt ist paradox. Er hintergeht sich selbst und seinen Glauben. In diesem Sinne.
Recklinghausen auch πŸ₯°
Mit einer Flagge kann man keine Menschenleben retten. Es gibt Länder wo Homosexuelle Menschen im Gefängnis gefoltert werden und zum Tod verurteilt. Diese Heuchelei mit einer Fahne die Welt retten zu können ist so abartig und verlogen.
blödsinn! der will nur seinen job hinschmeissen. 😑
Es ist eine RELIGION. Nicht das Grundgesetz! Anstatt zu versuchen eine ganze Religion auf die persönlichen Vorstellungen anzupassen, könnte man auch einfach eine suchen, die eher zu einem passt oder schlicht weg austreten. In Europa eine recht simple Angelegenheit. Aber das will man ja wiederrum auch nicht, denn was würden denn die Nachbarn sagen, wenn das Kind nicht getauft wird?!..... ein Teufelskreis!
WOW. Hätte ich Warendorf nicht zugetraut! Kompliment.
Ähm... Kirche? Religion? Uff..
Regnet es dann jetzt mehrπŸ€”Wäre ja gut für Friday for Future.
aber den Priestern den missbrauch an Kinder vergeben ist voll okay? Die sind doch alle nicht richtig im Kopf diese Heuchler!!
Ist er noch Pfarrer?
Ich gehe aus Protest seit 40 Jahren in keine Kirche mehr, weil dieses Heuchlerpack das nicht verdient hat !
Wenn Gott der Schöpfer aller Lebewesen und Dinge ist, dann stammt alles was ist, von ihm/ihr. Wie kann dann eine Glaubenskongregation dies anzweifeln und gleichzeitig die eigene Unfehlbarkeit postulieren?
If you have bitcoin wallet I can help you mine up to 0.33btc every 3 weeks with XML. Claim on your mobile or PC. Ask me how.
Immerhin ein gutes Zeichen. Gibt noch viele Baustellen mehr in der katholischen Kirche (hört verdammt nochmal auf Pädophilie zu schützen und von einem Stuhl den Hunger in der Welt zu bemitleiden der 10% davon alleine bekämpfen würde) aber es ist ein Zeichen der Menschlichkeit und des Umdenkens in einem sehr wichtigen Punkt.
Hoffe der wird freigestellt. Ist ja fast so schlimm wie die Politik
Wenn dann aber mal die eingewanderten Muselmänner das Sagen haben, hört sowas sicher blitzartig auf...
πŸ’ͺπŸ‘πŸ˜Š sehr schön weiter so!!! β€β€πŸ§‘πŸ§‘πŸ’›πŸ’›πŸ’šπŸ’šπŸ’™πŸ’™πŸ’œπŸ’œ
St. Marien Weitersburg πŸ‘πŸ½
Oh wie schön πŸ’–
Respekt❀️
Bravo πŸ‘
Freising Oberbayern Kirche St. Georg 🌈 Foto von unserem Mesner Korbinian Schwind
πŸ™
Erkrath, Germany Rainbow protest
feier ich.
πŸ™πŸ‘ŒπŸ‘
Die Kirche πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚ An kleinen Jungs rumfummeln, aber Schwulen keinen Segen geben wollen 🀣🀣🀣
St. Florian in Wien - Solidarität geht vor!
Was läuft bei den Leuten, die bei fast jedem positiven Kommentar mit einem wütenden Smiley liken, falsch? Wie arrogant und krank muss man sein um zu meinen, dass die einzige richtige Lebensweise seine eigene ist? Solange man niemanden schadet, warum kann man nicht einfach leben und leben lassen?
In Hamm auch!
St. Bonifatius, Westrhauderfehn πŸ₯°
Ich finde es absolut toll, dass die Kirchen wo Blödsinn gepredigt wird sich jetzt extra mit einer Flagge kennzeichnen.... So sieht man als Jesus Nachfolger direkt in welchen Kirchen/Gemeinden man tatsächlich im Glauben weiter kommt. Starke Aktion! - Sehr Hilfreich! :)
Ich dachte erst als ich den Titel gelesen habe, "Na mal schauen wie lange der noch Pfarrer ist"... Aber als ich in den Kommentaren gelesen habe das es kein Einzelfall ist, muss ich sagen. RESPEKT. Das zeigt denen im Vatikan, dass sie mit ihrer Meinung innerhalb der Kirche auf Gegenwehr stoßen.
Da sein Gehirn gewaschen wurde wird er trotzdem gehorchen und ich frage mich wirklich welcher intelligente Mensch braucht den Segen von Kinderschändern und zölibatär lebenden „ Eunuchen „
Das sind ganz viele Kirchengemeinden, die ein Zeichen gesetzt haben!
die flagge hängt hier in Schwechat bei Wien auch
Man könnte glauben, dass die katholische Kirche, immer noch gerne Kreuzritter gegen Ungläubige und Exorzisten gegen Homosexualität einsetzen möchte. Ihre Arroganz gegenüber weltlichen Dingen stammt aus vergangenen Jahrhunderten.
Man muss doch nicht kirchlich heiraten. Wenn einem die Einstellung der Kirche nicht gefällt geht man einfach nicht hin. Zum Glauben braucht man keine Institution. 🀷🏼‍♀️
Gott ändert sich nie, Er bleibt sich u seinem wort treu. Er wird sich somit auch nie zum thema homosexualität ändern. Man kann jemanden lieben, muss aber nicht mit seinen Entscheidungen einverstanden sein. U so ist Gott: Er liebt uns alle Menschen, aber nicht immer das, was wir tun im Leben.
Das ist ja so toll, mir kommen gleich die Tränen! Diese Aktion wird soviel verändern gerade in der schlimmen Zeit einer geistigen Verwirrung ob man jetzt das Kissen oder die Nadel sein ist! Wie toll wäre das ein Pfarrer mit Frauenkleid auf der Kanzel mit Vollbart und Make-up das wäre ein unwiederbringlicher Beweis für eine, daraus resultierende geistige Lichtlosigkeit des neuen Glaubens! Mehr Promo für Homo! Toll man sollte sofort Kindergärten mit Transgender gerechten Zwiegespalteten Persönlichkeiten ausstatten die jeden Tag in anderer Form erscheinen wie ein Haufen, welcher sich zwischen den zwei Extremitäten im Rumpf des Transhumanistischen Lebensgestaltung löst nach der Aufladung von Energie!
Wer sich heutzutage so stark immernoch an Fantasy Romanen festhält πŸ™„ Gier und Religion/Fanatismus führt zu Krieg, man sollte sich von beiden frei sagen, dann hätte man Frieden auf Erden 🀷🏼‍♂️ und viele mehr wären glücklich.
Mal ganz abgesehen davon, dass Gott laut der Schrift alle seine Kreaturen (gleichermaßen) liebt ... wär‘s mir persönlich doch ziemlich schnuppe, ob eine Institution - das ist die Kirche nämlich, nichts mehr und nichts weniger - die meine Lebensweise verachtet mir irgendeinen Segen gibt.
Grade "unsere" Religion und Kirchen sollten in der Sache mal etwas kleinlauter werden. Ich meine.... naja.... mit all den Vorfällen mit Kindern haben die sich nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Gut dass es in dieser veralteten Institution (und nein, ich rede nicht gegen den Glauben, NUR gegen die Kirche) dann doch noch ein paar Mitarbeiter gibt die aus dem Mittelalter rausgekommen sind. Ach und alle die hier mit 😑 kommentiert haben. Psychologisch gesehen ist es oft der Fall dass wenn man so gegen etwas ist wie ihr man irgendwo in sich drin genau danach sehnt ;) mal drüber nachdenken Leute ✌🏳️‍🌈
Bei uns in gronau epe auch..
Ach wie toll, die mittelalterliche Sekte hat langsam begriffen das die Erde keine Scheibe mehr ist...
Auch in St. Georg in Stuttgart
Wirklich? Wir Menschen brauchen den Segen eines von Menschen ernannten Angelmeisters? Eines von Menschen erfundenen Vertreters Gottes auf Erden? Erfunden, um Macht auszuüben! Geld zu machen! Zu unterdrücken und Massen dumm zu halten! Niemand braucht euch! Wir können selbst mit Gott sprechen. Wir können selbst Gutes tun! Niemand braucht euch Vorturner um zu glauben! Ihr könnt uns nichts verbieten! Und ihr Heuchler könnt nicht entscheiden wen wir lieben dürfen. Es gäbe keine Homosexualität wenn Gott sie nicht gewollt hätte. Und wenn jetzt jemand posaunt...." Aber in der Bibel steht..." , so möchte ich daran erinnern: sie wurde von Menschen geschrieben, die ihre eigene Vostellung der Welt durchsetzen wollten! Um gut miteinander leben zu können müssen wir uns nur an eines halten: Was du nicht willst, das man dir tu, das füg auch niemandem anderen zu!
Menschen unter der Regenbogenflagge sind es wert gesegnet zu werden zumindest aber wenn auch Kanonen gesegnet wurden oder werden.
Ich frage mich ja immer und immer wieder warum sich manche Menschen anmaßen in Gottes nahmen zu reden, Gott wird es egal sein ob ein Mann einen Mann liebt oder eine Frau halt eine Frau
Der Verein schafft sich selber ab... Es ist schön zu sehen, das es noch Gemeinden gibt, die den Ansagen der alten Männer widersprechen... Aber meine Tage in diesem Verein sind gezählt... Die menschenverachtenden Regeln kann ich nicht mehr mittragen!
man kann ja auch austreten... 2000 jahre später gibt es ja auch neue erkenntnisse, die das durchaus rechtfertigen
Und was genau macht Euch jetzt wütend? πŸ€”
Und zwar keine Flagge - weils der Pfarrer nicht will. Aber ministranten und Jugendleiter in Heilig Kreuz Stuttgart Sommerrain haben den Kirchhof ein wenig verschönert... 🌈🏳️‍🌈
Auch in Wien
Dumme Aktion, Homosexualität ist Sünde aus katholischer und evangelischer Sicht, die Kirchen gehen nur leider immer mehr Kompromisse mit der Welt ein, gut dass wenigstens die katholische Kirche in gewisser Weise standhaft bleibt und nicht jedem Zeitgeist nachgibt ..
Daran sieht man wie viele Kirchen gegen Gottes Gesetze und Gebote arbeiten! Ja, Gott liebt jeden Menschen. Dennoch hasst er die Sünde , und jemand der in der Sünde lebt, und die Sünde nicht bereut. Den wird Gott auch nicht Segnen. Da könnt ihr noch so viele Flaggen aufhängen wie ihr wollt, den Segen werdet ihr dennoch nicht erlangen.
Bitte kurz mal erläutern, wofür ist noch gleich dieser Segen (wohl bemerkt, nicht gleichbedeutend einer Eheschließung) der Kirche nützlich?
Eine Institution, die seit Jahrzehnten gewaltsame Übergriffe in den eigenen Reihen vertuscht, sollte ganz schön vorsichtig damit sein, den moralischen Zeigefinger auf andere zu richten.
Dem von der Mariengemeinde in WAF hätte ich das gefühlt zugetraut...aber Hut ab... sollte es ein Fünkchen Hoffnung für meine Geburtsstadt geben?!
Leider wurde diese Fahne in der Nacht gestohlen..
Leider wurde die Flagge in Warendorf entwendet
Im Vordergrund einer ehe sollte nicht das Geschlecht stehen , sondern das man sich liebt .
Vatikan, Sekret.... was soll'n das sein? Ich kann dazu nix finden im Biker-Lexikon. Gibt's das echt, braucht's das?
Leider hat man die Fahne in warendorf entwendet
Das sowas heute überhaupt noch diskutiert werden muss, ist schon irre...
Die sollten mal eine Flagge mit abgebildeten Kindern aufhängen bei den ganzen Skandalen...
Kann man denn nicht einfach akzeptieren dass nicht jede Institution des Mist akzeptiert... hat man heutzutage den Respekt vor Menschen verloren die nein zu diesem Links grünen Unfug sagen...
Wie fernab der Realität leben diese Leute im Vatikan eigentlich? Womöglich sind die Strafen für Abweichler und -innen höher als bei Sexualdelikten.
Ist halt nicht erlaubt und gewollt, die Meinung sollte man genau so aktzeptieren wie auch homosexuelle aktzeptiert werden wollen.
"Die Kirche" ist mir nicht präzise genug ! Sieht katholisch aus , aber in welchem Land . Verwerflich ist es allemal .
Typisch Kirche. Sich an kleinen Jungs vergreifen, aber sowas verteufeln
Lasst die Religion raus aus diesem Schwachsinn es ist ausreichend genug dass jeder frei entscheiden darf welches Geschlecht er bevorzugt aber das geht schon zu weit
Unsere Kirche war an diesem Abend in Regebogen-Farben beleuchtet πŸ˜πŸ‘πŸ»
Dan ist das kein Pfarrer und lehrt nicht den Christentum denn es ist falsch was er macht er sollte sofort seine psoten verlassen
Der Regenbogen ist ein Zeichen von Gott. Schade das es hier missbraucht wird.
Ein weltlich angepasster Pastor, der die heilige schrift ignoriert. Fest in Satans hand, der arme.
Völlig egal was dein Pfarrer sagt! Bist du ein Kind? Der hat aber gesagt! Was sagst du? Sagst du das was du weißt oder das was jemand anderes gesagt hat?
Sonst keine Probleme? Unsere Demokratie geht in die Binsen, kämpft doch dafür!
DPSG St Josef, Greven ist auch dabei
Christentum ist scheisse zurück zu den alten Göttern. Solange man gut gelebt hat ist man in Odins Halle willkommen.
Als Veganer tritt man eben dem Beef Club auch nicht bei πŸ˜…
Bei Religion und Kirche geht es nur um Geld und Macht. Wer immer noch glaubt, dass es so was wie einen Gott gibt, der ist eh nicht mehr zu helfen. Und so etwas wie einen Segen braucht niemand.
Als Papst mag er seine Kirche gestalten, wie er will. Jeder hat eine Wahl und kann austreten. Vielleicht ist einfach das Modell Glauben&Kirche überhaupt nunmehr unzeitgemäß.
Wer will schon den Segen von einer Glaubensgemeinschaft die Kinder missbrauchen
noch ein Grund als Frau dazu "na dann mal tschüss" zu sagen.
Na toll - da wird er im Theologiestudium hoffentlich soweit aufgepasst haben dass er weiß für was der Regenbogen steht... πŸ™„
In Stuttgart an der St. Maria Kirche auch 😊🌈
Mensch ist Mensch so sehe ich das auch ganz egal wen man liebt .. man darf ja wohl selbst entscheiden zu wen man sich hingezogen fühlt und für wen man wahre Gefühle hat ... Ob Mann oder Frau ..ich bin der Meinung , dass das egal ist ob ein Mann oder eine Frau kommt , ich verliebe mich in due Gesamtheit des Menschen. Ausstrahlung , Herz, Charakter , Humor etc.
Und dann kommt das Traurige. Die Fahne wurde nach einen Tag von unbekannten abgerissen ...πŸ˜’πŸ˜€
Sie wollen toleriert werden aber wenn etwas nicht nach ihrer Nase tanzt rebellieren sie wie kleine Kinder und werden beleidigt πŸ˜‚
Es gibt weltweit ungefähr 1,4 Milliarden Katholiken. Tendenz steigend. Daher funktioniert es nicht, wenn eine kleine Minderheit versucht, religiöse Lehrsätze mit politischen Forderungen auszuhebeln.
Ich verstehe nicht was sowas soll. Wenn die Katholische Kirche keine Homosexuellen segnen will, was sie noch nie getan hat und bei der katholischen Kirche teil der Überzeugung ist. Dann sollte man dies doch akzeptieren. Wer dennoch einen christlichen Segen haben möchte kann ja auch immer noch zur deutlich offeneren und toleranter evangelischen Kirche wechseln. Dort ist Homosexualität akzeptiert. Dafür muss man die katholische Kirche wirklich nicht beschimpfen. Ja klar gibt es genug Problem in der katholischen Kirche die sich unbedingt ändern müssen. Aber bestimmte Traditionen dieser müssen wir auch einfach tolerieren. Sonst sind wir kein bißchen besser.
Irgendwoher muss ja der Trend mit den kleinen Jungs kommen.
Meine Güte was stellt die Kath.Kirche sich auch so an? Hält sich doch eh keiner mehr an die Bibel ... Sonntag in die Kirche gehen und beten ist nicht alles ...
Versteh das Tamtam nicht ganz... Homosexuelle dürfen eh heiraten.... Und im Christentum ist es halt nicht vorgesehen... Wieso seid ihr so intolerant und akzeptiert das nicht!:D
Gott sagt in der Bibel, liebe deinen nächsten. Aber bei Homosexualität hört sein Spaß oder was?
Stuttgart Regenbogen Lichter 🏳️‍🌈
warum gibt es überhaupt noch kirchen?
1000 Mal besser als die Impfbanane oder Astrid Holten 🀣🀣
Manchmal muss man einfach auf die Barrikaden gehen. #prohomo
Wer braucht von dene schon einen Segen?!.....
Regenbogen ist das zeichen von Gott. Als erinnerung an den Bund den er mit Abraham geschlossen hat.
Es ist traurig mit anzusehen wie es sogar unter Priestern Unterstützter von LGBT gibt die Gott ganz klar ablehnt. Lest bitte 3.Mose 18:22, Römerbrief 1:26-27, 1.Korinther 6:9-10. In diesen Texten sehen wir wie Gott zu diesem Thema denkt und sagt buchstäblich, dass diese Auslebung nicht nur beschämend sondern es für solche Menschen im Himmelreich kein Platz gibt. Für alle LGBT's da draußen: Gott liebt dich weil du nach seinem Bild geschaffen wurdest und möchte mit dir in einer Beziehung von Vater zu Sohn sein, aber du musst von dieser Sünde umkehren. Gott segne euch alle und möge allen die Augen erleuchten die es so nicht sehen.
Sehr guter mann!!! πŸ‘πŸ»πŸŒˆ