Made My Day

Ich habe diese Serie geliebt. Bin der Überzeugung, dass dies selbst heute noch die lehrreichste Kindersendung aller Zeiten ist.
Es gibt Menschen, die sich impfen lassen wollen und andere, die eben nicht geimpft werden wollen. Da sollte man einfach beide Seiten akzeptieren. Mit der Impfung schützt man sich doch lediglich selbst. Es gibt keine Studie, die sagt, dass man nichts mehr weitergeben kann. Wer sich impft, schützt also lediglich sich selbst, niemand anderen. Daher: jeder soll tun und lassen was er möchte.
Die Aufklärung über das Verfahren habe ich vor einigen Jahren im Rahmen des Schulunterrichts in Biologie bekommen (und war nicht einmal im Leistungskurs). Von daher bin ich überrascht, dass auch unter den Jüngeren kaum jemand Ahnung zu haben scheint.
Warum wird man ständig indirekt zu dieser Corona Impfung gedrängt?
Indirekt?! Ich finde das schon sehr direkt!
Naja dann habt ihr das Thema Immunsystem nicht ganz verstanden
Wie auch, wenn man sich auf Kinderniveau in der Bildung begibt?
Nein danke trotzdem nicht!
Ich bin geimpft und mir geht's super.❤️
Was soll dieser Mist🤮🤮🤮 wollen sie jetzt auf allen Kanälen uns die Impfpflicht aufdrücken🤬
Vernünftige Studien über die einzelnen Impfstoffe, Überlebenschancen und dergleichen, wurden meine Impfbereitschaft erheblich erhöhen. Nicht so ein Comic, wo alle wie die Lemminge mitrennen. In ihr Verderben?
Lemminge sind aber die passend. Nichts anderes sind die Vollidioten, welche nicht denken und sich informieren. Wer blind folgt ist schlichtweg dumm
Und wie wollen die dann die Mikrochips von Bill Gates und das mit dem Kinderblut und den 5G Funkwellen darstellen 😂
Versucht es mal mit Erwachsenenbildung, dann versteht ihr auch, dass Mutationen die Konsequenz der Impfungen sind.
Genau Kinderserien missbrauchen für den Müll 👏
Schadet sicher nicht...🤔😂
Diese Idee ist wirklich mal genial. Hab das früher gerne geschaut und es war immer verständlich erklärt.
Hab mit vor 2 Jahren die Folgen auf DVD zum Geburtstag schenken lassen. Bin definitiv dafür, dass es neue Folgen gibt. Aber dann auch in Zeichentrick.
Das scheitert definitiv daran den ganzen Wahnsinn verständlich zu erklären.
Ne eher dran, dass man heutzutage kaum noch Zeichentrick macht.
Ich hab' die Biene Maja entdeckt... 😆😂
Selbst damit würde ich mich nicht impfen lassen
Die beste Serie aller Zeiten!
Was für ein Schwachsinn. Lasst euch doch des Gift Spritzen. 🤦🏻‍♂️🤣
Nachdem 29 Menschen in Norwegen gestorben sind, hat die dortige Regierung die Impfstoffe von pfizer und biontech verboten. Selbst China warnt mittlerweile vor diesen Impfstoffen. Na dann viel spass an die, die diese Impfung haben wollen.
So ein gelapp. Norwegen warnt nur vor möglichen Folgen. Der impfstoff wurde nicht verboten...
Bitte nicht. Kann sich keiner reinziehen 🤪
Meine Bereitschaft steigt wenn man zuverlässig sagen kann das auch ein paar Jahre nach der Impfung keine Schädigungen auftreten. Ich finde es gefährlich etwas derart neues mit unseren Standardimfungen wie Mumps, Masern, Röteln oder Keuchhusten zu vergleichen.
Schade die Volgen könnte man im Tv auch mal wieder zeigen um den Kids das Vermächtnis über den Körper näher zu bringen
Gute Idee,wäre endlich mal EINE Erklärung
Sicher ned und in 10 Jahren wächst mir dann n überflüssiges körperteil oder?
Es gibt noch nicht mal genug Impfstoff für die impfwilligen 🤦‍♀️
Könnte auch die Impfbereitschaft stark reduzieren. 💁🏻‍♀️
blödsinn
Und wer die Serie aufmerksam verfolgt hat, hat sicher auch gelernt das der Organismus körpereigenes mRNA produziert 🙈 das auch nur eine Kopie der DNA ist um das orginal so zu schützen... also, wozu nochmal impfen?
So ein Schwachsinn... hört halt mal auf die Leute dazu drängen zu wollen... es sollte jedem selbst überlassen sein ob er sich impfen will oder nicht ...
Coole idee dann verstehen auch die kleinsten was los ist. Diese sendung ist sooooooo gut
Die öffentlichen Medien versagen bei der Corona- und Impfaufklärung auf ganzer Linie. Endlos Talkshows mit Apokalypsereiter Lauterbach bis zum Erbrechen, und die wichtigen Informationen müssen wir uns mühevoll aus dem Netz holen, bunt gemischt mit den ganzen Schwurbelvideos der Leerdenker.
Wie wäre es mit einem Bericht darüber dass man in Norwegen alte menschen die gebrechlich sind nicht mehr impft, weil es nach der impfung derselben viele Tote gab..:D Und in Deutschland munter weiter geimpft wird, selbst Menschen in Palliativ Behandlung? Obwohl es in mehreren Heimen nach der impfung mehrere tote gab?
Warum sollte sowas die Impfbereitschaft erhöhen? Schonmal schlau gemacht über den mRNA impfstoff? RNA-Impfstoffe gehören zu den genetischen Impfstoffen und schonmal nach gedacht warum schon seit 20 Jahren an mRNA Impfungen geforscht wird aber noch nie einer eine Zulassung gekriegt hat? Wenn ihr euch impfen lassen wollt tut das aber labert bitte die Leute nich voll die es nich machen wollen
Warum sollte man sich was spritzen lassen, was in keinster Weise eine Immunität bringt? Diese Impfung schützt weder vor Ansteckung noch vor Weiterverbreitung. Sie soll lediglich nur die Symptome abschwächen. Wenn also der Großteil der "Infizierten" gar keine Symptome aufweist, warum sollte man sich da impfen lassen? Und mal davon abgesehen das man seit 2003 noch nicht einen Impfstoff gegen Sars Cov 1 entwickeln konnte, der keine Schäden anrichtet, soll innerhalb von 1 Jahr einer gegen Sars Cov 2 entwickelt worden sein?
Ich mach nen Gegenvorschlag. Wie wäre es mit einem Spinn-Off allgemein zum Thema Impfmittel und wie lange diese getestet werden müssen um als sicher zu gelten? An der Stelle sei erwähnt, dass Contergan auch als sicher galt. "Schuster bleib bei deinen Leisten"
Und zum Thema Immunsystem das brauchen wir auch um einen effektiven Impfschutz zu haben den letzten Endes hängt der Verlauf von unserem Immunsystem ab wie gut es funktioniert...
Wieso um alles in der Welt, sollte man die impfbereitschaft erhöhen:D:D:D:D
ihr mit eurer bekloppten propaganda... jeder der sich impfen lässt, bringt den krankenkassen und dem staat soo viel geld... was denkt ihr denn warum es kein heilmittel für krebs gibt? weil ein kranker mensch mehr geld einbringt als ein gesunder! 🤦🏻‍♂️
Eher nicht. Es würde dazu beitragen das sich noch weniger gegen vieles andere impfen lassen.
Wer sich nicht Impfen lassen will brauch es nicht , muss aber mit dauerhafter Maskenplicht und Eingeschränkter Reisefreiheit klar kommen
Ich hab die Serie sehr gemocht als Kind, dennoch würde ich mich nicht impfen lassen !
Oja, sehr sinnvoll zu lernen, wie man Menschen für dumm verkauft, aber lasst euch schön impfen😂😂
Überhaupt mal eine Folge zum Thema Corona. Schön kindgerecht erklärt, vielleicht versteht es dann auch der Letzte mal.
Liegt bei den Franzosen, soviel ich weiss, es war eine Französische Serie.
Sehr gute Idee. Auch über Corona allgemein
Ein Film wäre cool! Ich kam mir schon the Rock vorstellen der die Rolle vom Anführer des Lymphocyten T spielt 😂
Selbst ich als Altenpflegerin mit dem Willen sich impfen zu lassen wurde nicht geimpft, weil ich schon einmal an Corona erkrankt war, wurde ich aussortiert weil nicht genug Impfstoff zur Verfügung steht..
Franzi Dö :D Habe nur gute Erinnerungen an Bio als wir das angeschaut haben :D
Impft euch oder eben nicht 🤷‍♂️ das ist eine Entscheidung die ihr fürs eigene Wohl trefft und wo einem keiner irgendetwas vorzuschreiben hat. Beide Gruppen haben gute gründe warum man sich eben für oder gegen das impfen entschieden hat, macht keinen Krieg daraus und versucht anderen eure Meinung nicht aufzuzwingen.
Die Serie ist leider nur Kinder, nicht schwurbler gerecht.
Für die heutige Jugend: i bims der Hämoglobin Brudi bin total lost in dieser Bude.paar kollegahs wären snice
Bildung generell würde helfen! Zuerst fallen wegen des Lehrermangels Unterrichtsstunden aus, keiner klagt über verlorene Generationen und dann fällt Unterricht wegen einer Pandemie aus und Zack, Sündenbock gefunden!
ich dislike nach 10 jahren diese seite jetzt! ich geht mir nur noch am arsch mit eurer Coronathematik! früher wart ihr lustig.. heute nur noch nervig! ciao kakao
Oder von dem Anime Cells at work. Ist eigentlich viel besser gemacht.
Bei all diesen Kommentaren ala: "da gibts doch keine Langzeitstudie", fällt mir immer wieder nur eins ein: "Ich lass mich doch nicht mit einem Impfstoff impfen, der in nur 9 Monaten entwickelt wurde!" Deine Entwicklung dauerte genauso lange und du darfst trotzdem völlig unkontrolliert durch die Gegend laufen.
Was viele nicht verstehen: Impfen ist niemals nur eine persönliche Entscheidung. Diese Entscheidung sagt auch immer etwas darüber aus, wie sehr mir Andere am Arsch vorbei gehen oder eben nicht.
ich habe alle Staffeln
Bei Cells at Work (sehr guter Anime) gab es in der letzten Folge das Thema Impfstoffe
Wenn man die Leute richtig über einen mrna Impfstoff aufklären würde, würde sich bestimmt keiner mehr impfen lassen.
Die Sendung war gut... Aber ich bezweifel das die Impfbereitschaft steigen würde. Tja kommt wohl auch darauf an , ob nicht was verschwiegen oder nicht richtig dargestellt wird
Das wäre seltsam wenn die kleinen Männchen plötzlich anfangen zu lügen und andere unter druck zu setzen. War vorher nicht so ihr Ding. Und bevor sich jetzt jemand aufregt.... Von mir aus kann sich impfen lassen wer will, dass muss jeder für sich selbst entscheiden. Und das is auch garnicht mein Ding irgendwem was auszureden. Aber für mich kommt die Impfung nicht in Frage. Zumindest noch nicht. Erstens bin ich schwanger und zweitens kommt mir das ganze nicht besonders sicher vor. Die Zeit wird zeigen was passiert und wenn ich irgendwann einen persönlichen Schaden für mich ausschließen kann werde ich mich auch irgendwann impfen lassen. Bis dahin kann jeder andere die Impfung gern an sich testen lassen. Deswegen danke an alle die für uns den,, arsch,, hinhalten und sich impfen lassen.
Das würde die impfbereitschaft um genau 0% erhöhen denn jeder der jetzt sagt er lässt sich nicht einen unnötigen impfstoff spritzen der in ein paar nonaten entstanden ist wo jeder weis da ein richtiger wirksamer impfstoff jahre braucht bis man ihn vollkommen erfasst hat wird nach so einer sendung genau das gleiche sagen...
So bringt man Kindergartenkindern bei, dass man Zähne putzt, weil sonst die Kariesmännchen mit ihren Pressluftbohrern kommen ... war zumindest so in meiner Kindheit. Aber die heutigen Menschen sind ja vielfach auf dem geistigen Niveau von 3-6 jährigen
Ich hab die Serie als Kind geliebt 😍!
Sesamstraße wäre auch eine Variante
Das erzähl mal den 23 toten in Norwegen.
Gute Sendung denn selbst Kinder verstehen das. Da besteht noch eine Chance das manch Erwachsene das endlich auch mal verstehen.
Wenn man sich die ganzen Kommentare hier durchliest wird deutlich wie uneffektiv die natürliche Auslese voranschreitet....
Gibt nen anime der mich sehr an diese serie erinnert hat. Letzte folge war dss thema impfungen ^_^
Ich hab die Serie geliebt. Es wäre wirklich eine super Idee! Ich würde es mit meiner Tochter zusammen schauen .
Diese Doppelmoral, bei evtl. Impfnebenwirkungen wird ein Riesen Fass aufgemacht aber wenn Leute an Corona sterben sagen die gleichen Leute "die wären doch auch so gestorben" "sind die Leute mit oder an Corona gestorben?"
"Es war einmal das Leben" war absolut klasse, daher ist die Idee nicht so schlecht.
Also eine kindersenung aus der ich gelernt habe, das Impfstoffe eine Zeit brauchen bis sie wirklich gut sind, sollte man jetzt benutzen um die Massen zu manipulieren, das dieser neuartige, seit zwanzig Jahren nicht zugelassen Impfstoff gut sein soll. Laut offiziellen Medien berichten sind nach der Impfung einige Menschen verstorben. Ich sag es einfach mal so wie ich es denke, ihr wollt also Menschen manipulieren etwas zu sich zu nehmen, wo durch sie verstehen können. Laut Gesetz währe das dann eine starftat. Ich werde mal einen Anwalt den ich kenne fragen was das Gesetz dazu sagt. Leihe wie euer einer sind einfach nur wiederlich und ich hoffe nur das Leute wie ihr es seit nach diesen ganzen bekommen was sie verdienen.
Ein Impfstoff weder deren Wirkung noch (Langzeit -) Nebenwirkungen nicht mal richtig erforscht sind!!! Habt ihr nicht mehr alle Tassen im Schrank. Lasst die Menschen doch einfach mal in Ruhe. Wieso sollen sich Menschen blind auf sowas einlassen. Wer es machen möchte, der kann es ja machen lassen. Aber wieso dieser ständige Druck. Außerdem kommen aus allen Ländern jetzt die Nachrichten, dass kurz nach der Impfung Menschen sterben, siehe Norwegen (23 Tote) siehe Deutschland (10 Tote)... Hört endlich damit auf
Eine meiner Lieblingszeichentrickfilme in meiner Kindheit. Hab sofort wieder das Lied im Kopf😊
Wenn man sich die ganzen Kommentare ansieht wird es wirklich Zeit für ein spin off... wenn man schon liest das contergan mit ner Impfung verglichen wird ...kannst dir nicht ausdenken 🙈
Dieses gequake nervt nur. Als Nicht geimpfter wirste eh ein Mensch zweiter Klasse werden. Daraus folgt das von 100 " ich lasse mich nicht impfen" Leuten vielleicht 5 Hardcore Nicht Impfer übrigbleiben werden. Also sind die meisten nicht impf Posts nur blabla und heisse Luft.
Daran hab ich schon letztes Jahr gedacht
Meine liebste Serie in meiner Kindheit! Das wäre fabelhaft! :-)
Der Fall ist relativ einfach: Die, die sich impfen lassen wollen, haben die Moeglichkeit dazu. Die, die sich nicht impfen lassen wollen, koennen nicht dazu gezwungen werden (Ausser in einer Diktatur natuerlich).
Mir zeigt dieser Post nur das ihr die Serie gar nicht richtig kennt. Es gibt schon eine Folge über das impfen.
Wenn ich mir hier die Kommentare anschaue, bin ich echt froh, in meiner kleinen Tochter mehr Hirn und Verstand zu finden als in einigen Erwachsenen!!
Nur mal so ein Gedankenspiel für die die sich hier so große Gedanken machen zwecks der Nebenwirkungen.. Habt ihr Euch mal die eventuellen Nebenwirkungen von diversen, quasi schon Standard, Medikamenten durchgelesen? Ibuprofen, Aspirin usw usw..
Watch Japanese version Cells at work, one episode in the next season should be about Covid, I assume vaccination will be also a theme
Aber bitte die alten Folgen und nichts neu Verfilmen, so vie bei der Biene Maya oder Wiki das kann man keinen Kind von heute antun
Anne Schleijpen Agnes Hendriks dei serie left nach emmer bei mengem zänndokter an da salle d’attente! And I love it!
Das wäre echt interessant, da es nie über einen Tierversuch hinaus ging und der erste Menschenversuch aktuell stattfindet 🙂 und da die Hersteller selbst grade erst die ersten Daten am Menschen sammeln dürfte es noch eine Weile dauern bis genug Daten gesammelt sind. Es sei denn, es wird eine kleine Propaganda-Dauerwerbesendung Finanziert von der Pharma und vollgepumpt mit Theorien wie man sich wünschen würde dass es klappt 😇
Wäre schön,wenn es mal wieder die Serie laufen würden,da können die Kinder noch was lernen.
Eine meiner Lieblingssendungen aus Kindertagen 🤩
Ist hier eigentlich nur noch das Thema impfen und corona:D:D
Sollte man machen. Durch die Serie kann man viel lernen
Stellt euch vor ihr würdet euch gegen die Grippe impfen lassen aber euer Arzt hat die Impfung erst gestern aus dem Müll gefischt. Also ich würd's nicht machen.
Ist für die meisten Erwachsenen viel zu hoch angesetzt ums zu raffen... "Wie kann ich meine Klettverschlussschuhe selber zu machen?" wäre was für Folge 1
Nils Alten erinnert mich immer an Bio mit Frau Oyen😂😂😂😂
Ich wäre eher für ein Special „Es war einmal die Kackwurst - Aus dem Leben einer Ausscheidung“
Mega Idee. Ich habe die Serie geliebt.
Zig Millionen in Deutschland sind auch nicht gegen Influenza geimpft. Lasst doch jedem seine Wahl. Ich bin gegen Impfpflicht, auch wenn dies für mich ein erhöhtes Risiko darstellt. Ich darf nicht geimpft werden. Also nur im Notfall wie Tetanus z.B.
Prima Idee: Ich würde nur den Title ein klein wenig verändern in: "Es war einmal das Sterben." Dann paßt es.
Ich fände das voll interessant. Genau das richtige wenn das Hirn nach wochenlangem Lockdown schon ganz weich ist 😅
Ein Meisterwerk aus meiner Kindheit. Hat mir vieles erklärt und verständlich gemacht.
Bei den ganzen RTL Zuschauern und BILD Lesern, würde auch das nicht helfen. 😏
oder eben die Ablehnung von eben diesem drastisch Verstärken, wüssten die Leute, was da in der Spritze ist und was das dann mit dir macht.
Das hilft auch nicht mehr, die Impfverweigerer sind in ihrer Sekte verfangen, wo sie sich selbst beweihräuchern und jeglichen Gebrach ihrer Intelligenz verweigern. Wenn alle Impfwilligen ihren Schutz haben, muss für diese das alte Leben wieder aufnehmbar sein. Ich helfe jetzt gerne mit und kämpfe um die Verhinderung von Todesfällen und Langzeitfolgen, aber für jemandem, der eine bereitstehende Medizin verweigert, habe ich kein Verständnis.
Dann vergessen sie hoffentlich nicht zu erwähnen, dass es immer noch nicht belegt ist, dass geimpfte Personen nicht mehr ansteckend sind....
Wird dann auch gezeigt wie die Zellen mutieren oder die Nano Partikel uns das Gehirn verstopfen weil die Studien keine Zeit hatten Langzeitwirkungen zu beobachten? Tolle Serie, ganz bestimmt 🤦🏼‍♀️ bitte Made My Day bleibt bei euren Witzen und lasst die C💩 die ohnehin in den Medien rauf und runter läuft einfach weg!
Oder ein Marvel Comic - Der Superspreader 😂
Es gibt Menschen die sich freiwillig impfen lassen möchten und dann welche, die sich nicht impfen lassen möchten. Das sollte man akzeptieren! Und auch nicht jeden gleich in die Coronaleugner oder Impfverweigerer Ecke schieben, wenn man das einfach nicht möchte! Von Sonderrechte für Impffreiwillige ganz zu schweigen🤦‍♀️
Halb so schlimm! Bis meine Altersklassen dran ist, gab es genug Versuchspersonen.
Was heißt Impfbereitschaft erhöhen? Würdest du dir ohne Bedenken einen Impfstoff spritzen lassen, welcher noch so jung ist und im Vergleich zur Grippeimpfung wesentlich risikoreicher sein kann?
Chris Brauch gestern drüber gesprochen... Es war einmal das Leben 🤣
Wie wäre es mal mit den entwickelten Medikamente aus Kuba und Griechenland zu testen anstatt einen unerforschten Impfstoff auf die Leute loszulassen:D:D:D:D:D Nichts gegen Impfungen, aber keiner kann mir sagen, dass dieser Impfstoff keine Langzeitfolgen hat. Viel Spaß an der Studienteilnahme 😀
Die Serie war super.
Aku Zahoor so hab ich Leyla das mit Corona erklärt- die kleinen, gelben, Füßen mit der langen Nase und den roten Haaren waren die Coronaviren.
Die Serie fand ich immer toll.
Die Leerdenker würden es eh wieder als "Staatliche Manipulation" abstempeln. Die sind so verwirrt da hilft nichts mehr
Wenn die Impfung in unser Blut gelangt ist, bekommt sie auch so ne Latte wie der ganz linke
Als würde ich mich wegen einer 34 Jahre alten Kindersendung impfen lassen!:D! Für eure scheiss Propaganda und eurem gut reden für eine Impfung deabonniere ich euch nun wirklich! Dachte zwar, das ich damit noch warte und ihr mit eurem Schwachsinn und privaten Postings aus eurem Leben aufhört und wieder die coole Seite werdet, die ihr mal wart, aber auf diesen Mist habe ich keine Lust mehr!!
Ich fände es einfach so schön wenn es wieder im TV käme, einfach für die Kids. Aber nicht wegen Corona 🙄
....und zeigen wir jemanden jämmerlich an der Nebenwirkung der Impfung verreckt.
Finde ich toll, ich fand es damals schon super.
Sophie Edelhäuser den Film hab ich gehasst bei der koko... wo sie dann fragte ob mein schal richten wichtiger ist als der film🤣🤣🤣
Finde es toll, wie hier jeder in den letzten Wochen und Monaten zum Arzt avanciert ist. Da muss man sich ja keine Sorgen mehr machen um das Gesundheitssystem. Nehmt ihr noch neue Patienten auf?
Sven Krebs vielleicht hilft das ja den Helden von heute 🤭
Das war noch Bildungsfernsehen - hat mein wissenschaftliches Interesse geweckt als Kind. Und siehe da ich hab jetzt nen Dr 😁
Eine Folge über das Impfen gab es bei „Es war einmal das Leben“
Von den Deppen die gegen das Impfen sind erwarte ich allerdings auch, dass sie so beratungsresistent sind, dass das auch keinen Effekt hätte.
Ich bin noch zu jung um zu sterben und daher werde ich mich und meine Familie nicht impfen lassen...
Meine Güte, wer sich nicht impfen lassen will, möchte es nicht ! Wer es möchte soll es doch bitte tun aber Andere in Ruhe lassen
Etwas, was so unerforscht ist, lasse ich mir nicht spritzen...
Jeder, der sich freiwillig impfen lässt, ist definitiv von allen guten geistern verlassen worden!!
Super wie ihr dazu benutzt werdet dieses shit hier zu verbreiten. Das sich die Leute impfen lassen sollen. Was ist mit den info von den Leuten die nach der Impfung nicht mehr sind. Das wird wieder tot geschwiegen. Was ist mit der Warnung von biontech & co in den USA:D Der hersteller selber warnt vor seinem eigen Impfstoff.
Ich bin kein Impfgegner. Ich lasse mich z.B. auch jedes Jahr gegen Grippe impfen, bin gegen Tetanus, Herpes, .... geimpft. Das sind alles Impfstoffe, zu denen es belastbare Langzeitstudien gibt. Und das ist eine Voraussetzung, die der neue mRNA Impfstoff noch nicht erfüllt und auch einige Jahre noch nicht erfüllen kann.
Niclas kennste die Filme noch aus der Schule? :D
Was für ein Quatsch, diese Krankheit hat damals ein Schmerzmittel ausgelöst. Hat mit dem Impfen nichts zu tun.
Als ob die Leerdenker in der Lage wären eine Sendung für Vorschulkinder zu verstehen 🤣
Im letzten Manga–Kapitel von "Cells at Work" wird es auf jeden Fall um Corona gehen. 🤣
Selina Kerschner des erinnert mi so an de Vs 😅😅
Gibt's denn da keine entsprechende Folge?
Martin damals in der Grundschule immer geguckt.
ich fürchte aber, dass es den geistigen horizont gewisser menschen übersteigt und sie zum röntgen gehen, weil sie angst haben, dass ihr roten blutkörperchen füße und augen haben und methusalix den eigenen laden leitet
Geht leider noch nicht! Da fehlen die Ergebnisse genauer Details - Toxikologiestudien gibts gar keine!
Verena war wieder wos fian Pilgram 😅
Also die Folge mit Antikörpern gibt es schon ewig, vielleicht mal damit anfangen.
Ida Liese Bio-Filme waren das beste
Wie wäre es wenn made my day wirklich mal wieder meinen Tag machen würde... Und nicht nur auf solche Scheiße posten würde
Wie will man das korrekt darstellen, wenn man die potenziellen Schäden eines solchen Impfstoffes nicht einschätzen kann?
🤦‍♀️ Oder einfach akzeptieren das es Leute gibt die sich nicht impfen lassen wollen.... Irgendwann ist es doch auch mal gut...
Made my day...warum so politisch? Schade, ich mochte euch echt gerne als "Tagverschönerer" und oft auch als "Tagretter"
Kommt drauf an welche version sie bringen
Haha und dann die Nebenwirkungen... schöne zum ansehen für die Kinder. Denn es muss ja wenn dann wahrheitsgetreu sein.
Witzig gestern erst angeschaut mal wieder 🤣
Hab alle Folgen auf DVD
Desi Solala waisch no in nw?
schade, dass 90% der bevölkerung nicht den unterschied zwischen DNA und RNA kennen 🙁
Christin Asmussen erinnert mich an die Fahrt nach Stuttgart 😂🥳
Aileen Böhm spürst du es in diiiiihiiir?
Annabell mega Idee eigentlich oder? :D
Branco Marcovici Gute Idee, oder?
Ooooh die Sendung war toll 😋
Wie wäre es wenn man aufhören würde, soziale Medien für Merkel Propaganda zu nutzen? Nur mal so als Vorschlag. Letztendlich, werden wir von der Regierung sowieso dazu gezwungen. Egal ob dafür oder dagegen.
Carola Laubenthal das ist eine sensationelle Idee 💡
Ich bin da völlig Ihrer Meinung.
Super Idee ... aber mit der Wahrheit ... dann lässt sich keiner mehr impfen! Witzig!!
Diese Serie(n) sind mit das Beste, was es im öffentlich-rechtlichen je gegeben hat. Damit habe ich meine Kinder aufgeklärt.
Ist die Lieblings Serie meiner Kinder auf Netflix
Diese Serie(n) sind mit das Beste, was es im öffentlich-rechtlichen je gegeben hat. Damit habe ich meine Kinder aufgeklärt.
Made my day wird langsam zur politisch angehauchten Seite... gibt's schon viele....also bei bye
Die Bundesregierung hat Erkläfilme für Steuerangelegenheiten, das ist doch Wichtig.
Daniel Fischer des wär sogar was für de, de nur singen und klatschen ghabt haben 😂
Werdet ihr für solche Posts bezahlt? Habt ihr ein reines Gewissen?
Gibt es auch mal noch Themen, die weder Corona noch Impfung beinhalten?
Statt mal wieder lustige Sprüche zu machen, springt ihr auch auf den Zug auf 🤦🏼‍♀️
Zu Cells at Work ist eine Sonderfolge zum Thema Corona geplant. kann mir vorstellen dass da auch der Impfstoff thematisiert wird 😊
Wir brauchen den Impfstoff nicht, wenn alles so gut arbeitet wie auf dem Bild 💕😍
Ich möchte mich an dieser stelle mal bei allen bedanken die sich nicht impfen lassen wollen. Bedeutet mehr von den guten 5g chips und dem "gift" für mich😊😊
Diese Sendung habe ich geliebt.
Jede macht was sie/er will und ob es gut ist oder nicht 👎☝🏼 Ich stell mir CORONA so vor und lass mich impfen 💉
Dachte dass das mal eine Lustige Meme Seite war und nicht nur noch politisches Sprachrohr.. 🤦🏻‍♂️ hat übrigens nichts mit persönlicher Pro oder Contra Corona Einstellung zu tun!
Die Generation Bluetoothlautsprecher kann mit so einer Serie heutzutage doch nix mehr anfangen!!
Marina Nemetz kannst dich noch an den Film erinnern?😬☺️
Au Weia ich hab nen Problem Ich bin mein Leben noch nie NIE Geimpft worden (bin 65) habe also auch kein Impfpass. Watten nu :D Muß ich auswandern?
Stefanie Stehlik dann hätten wir ne neue Serie 🤩
Mandy Weber das wäre doch ne idee🤔
Ich hab diese Sendung geliebt!!
Ist auf Netflix zu finden 🤍
Sophia tadaaa und plötzlich taucht das auf 😅
Gute Idee, dann würden es viele besser verstehen😁
Es war einmal das Leben ist die europäische Variante von Simpsons 🤪😂😎😎 Schon vor ewigen Zeiten alles voraussagen 🤣🤣 Erschreckend
Ne dann kommen wieder so irreführende Begriffe wie "Blinddarmentfernung" 🤣 bis heute denken die Leute es wird der Blinddarm raus operiert :D
Mmd war mal so eine geile Seite. Wie gesagt, war.
Könnte aber auch nach hinten losgehen 😂
Haha Zeigen die dann wie man mit Daten umgeht? Oder wie ki entscheidet und manuell eingegriffen wird.
... wenn es diesmal nicht Rechts ist (so wie damals), dann könnt ich damit leben
Ich hab das so gern gesehen ... selbst meine Kids gucken das voll gern ! Und lernen was Blutkörperchen etc sind ...die kleine sagt sogar das Gemüse wichtig sein muss für das Blut😅 ! Schade das es sie nicht mehr gibt!!
Nein Verblendung wird damit gefördert und mehr nicht. Ruiniert nicht noch mehr mit dem Scheiß danke !
Kein Bedarf an noch mehr Informationen über den Impfstoff, denn die vielen Toten nach der Impfung reichen mir schon aus um mich nicht impfen zu lassen!
Thema Impfung war doch
Cells at Work Black, macht doch genau das 🤷‍♂️
Fabian Fri ich fänd's meeeega! 😄 ...les dir mal das ganze "Mimimi" durch. Die Leute tun mir leid. 😂
Wow Petra du bist ja ganz schön gefrustet. Lass die Leute doch reden, jeder hat seine eigene Meinung.
Gibt doch eine Sendung zur Impfe. Tetanus wenn ich mich recht erinnere. Aber halt Thema Impfe und Immunsystem
Erhöhen? 🤣🤣🤣 Dann würde sich keiner mehr impfen lassen
Ich schnappe mir lieber eine Tüte Chips und genieße die Abenteuer von Oscar Schwindler 👌🏻
Gute Idee. Aber auch aus ganz anderen Gründen wäre es sinnvoll, wenn man sich an und zu ein bisschen Bildung antut. Und hier werden jung und alt noch gleichermaßen gebildet. Nur wenige Ausschnitte sind mittlerweile überholt, ansonsten ist die Serie sogar noch für den einen oder anderen Mediziner geeignet, um mal wieder ein paar Fakten aufzufrischen.
Martin Moder 🤔😅
Oder.. Vidamin D und seine Freunde ❤️👍✌️
Hab die Sendung geliebt 😍
Ciao ✋🏼
Schaut meine Tochter (6) zu gern, gestern erst wieder um das mit den Viren nochmal zu verstehen 🥰
Die Wahrheit könnte die Bevölkerung verunsichern...
Alles nur Verschwörung ;)
das wäre eine idee :-)
Keine blöde Idee
Jonny Ma als ob wir gehört wurden 😄
Bin dabei👍
Wenn man die leute per Zeichentrick verarschen will.
Das wäre so toll!!!!
Isa Bell Patricia Knestel erinnert ihr euch an die?😂
Sandra Schovanez vielleicht würde das funktionieren?🤔😜
Jo , Impfbereitschaft ! 🤦‍♂️ gerade ist in Norwegen ein komplettes Altersheim bei der Impfung abgekratzt ! Und zack war der Sender bei der Berichterstattung tot gelegt und hier auf FB und Ytube alles gelöscht ... tja ein Schelm wer böses denkt und dann fällt wieder das gaaaanz doofe Wort "Verschwörungstheoretiker" , was ja ganz aktuell das Lieblingswort der Politiker ist um das eigene Volk zu denunzieren
Wie mir diese Serie fehlt 👌🏼👌🏼
Ich habe meinen Kollegen tatsächlich den Link zur Folge „Impfung“ geschickt 😂
Das wäre zu einfach , vermutlich auch zu realistisch und jeder könnt es verstehen.
Wie heißt dieser kinderfilm:D:D
Katarina SmolnikAndrea Herbst okay gerade erst drüber gesprochen über die kleinen Helfer die alles erklärten 😂
Die es wollen,sollen es machen und gut ist... wenn es Sie beruhigt...
150€ sind wieder garantiert
Coole Idee!
Wolfgang Grasl wäre für so manche dann vl. Verständlicher
Ich lisbte diese Serie
Alexander Tiedemann wäre eigentlich voll die Idee 🤔
Könnte für die Zielgruppe immer noch zu schwer verständlich sein....🤷🏻‍♂️🤷🏻‍♂️
Marie Babel: So könnt mans machen🤔
Kurz: Würden die Leute über die RNA-Impfstoffe korrekt aufgeklärt, würde die Bereitschaft rapide sinken.
Und die möglichen Nebenwirkungen wären auch dann zu sehen 😂
Geile Serie...impfen lass ich trotzdem nix 😆🥰🤩
Eine der besten Sendungen
Überhaupt könnte man das neu auflegen. Hatte die Bücher, super toll 😍
*Spinnn-Offf*
So eine Folge wären klasse 👍🏻
... habe ich als Kind gerne gesehen
Warum soll ich mir etwas injezieren lassen, was selbst die HERSTELLER sich nicht impfen lassen wollen? 🤔 Schon mal nachgedacht? 🤔
Gestern noch drüber geredet Pia
Erinnerungen an den Bio Unterricht😊👍🏽
Geil. Diese Idee hatte ich auch kürzlich. Vielleicht ist das dann Verständlich... 🌟
Lara Hartmann Melissa Heyer da kommen alte Erinnerungen wieder hoch 😄🥰😘
Vielleicht strahlt das Fernsehen demnächst ja mal aus wie man Toleranz gegenüber den freien willen seiner Mitmenschen ausübt. Einfach mal Toleranz leben und nicht nur drüber reden
Niemand MUSS sich impfen lassen! ☝️
Das habe ich erst letzte woche gesagt zu meinen Leuten. 🤣👍
Gegenfrage: Wie wäre es, wenn Ihr einfach mal wieder lustig sein würdet mit Euren Posts statt auf den Zug der Dauerbeschallung rund ums Thema Corona aufzuspringen? Was juckt Euch die Impfbereitschaft der Bevölkerung, wenn diese nicht dazu beiträgt, andere zu schützen?
Da ich ohnehin noch lange nicht an der Reihe bin, stellt sich die Frage garnicht ob ich mich impfen lassen wollen würde. Mein Problem ist schlicht und einfach, dass man absolut garnix über die Langzeitwirkung sagen kann. Wer sagt mir denn ob diese Impfung spätschäden wie Contagan oder die Gebärmutterhalskrebs-Impfung verursacht? Aktuell weiß niemand irgendwas darüber! Aber wenn in dem Tempo weiter geimpft wird, stehen die Chancen gut, dass man sowas weiß wenn ich an der Reihe bin.
Der Titel würde sogar noch besser passen... "Es war einmal das Leben" .... Vor dem Impfstoff😉 Das war eine wunderbare Serie, ich hab sie geliebt... Man muss doch nicht alles versauen
Passt auch vom Niveau her. Kindertaugliche Erklärungen für die nicht so hellen Birnen am Luster... Dafür!
Warum... Wenn sich weniger impfen lassen, komme ich eher dran und darf hoffentlich wieder Reisen
Gute Idee Made My Day. Hier auch mal etwas älteres und sehenswertes. Ich finde gewisse Parallelen sogar erschreckend zutreffend und vorausschauend.
Impfbereitschaft erhöhen?😂
Eine Serie die vom Staat abgesetzt wurde Genau mein Humor
Wer nicht mit der kommerziellen Masse des Systems schwimmt, wird ausgegrenzt... War doch schon immer so. Wayne.
Es gibt nun mal beide Seiten, Impfer und Gegner......Der Impfer kann trotz allem C19 bekommen und weiter an Gegner verbreiten, er ,,steckt sich nur nicht an,, soweit meine Infos dazu. Ich selber halte es für unnötig denn davor starben auch Leute an normaler Grippe und laut Statistik, starben bisher nicht mehr an C19 als an normaler Grippe in den Vorjahren.....es sei denn wenn man ein Schwerkranker im sterben liegt und dann noch C19 bekommt, stirbt und dann dazu gerechnet wird....klar DANN treibt man die Statistik hoch... UND weil wir ja STÄNDIG Toleranz, gepredigt bekommen haben hier jetzt Hass und Hetze überhaupt keine Chance ;)
Ich frage mich wie die Menscheit bis heute überlebt hat wenn sie uns heute erzählen das die einzige Lösung eine Impfung ist.
Impfbereitschaft erhöhen 😠 Ich stehe der Impfung skeptisch gegenüber. Das darf man ja wohl auch sein, nachdem alles so schnell ging. Aber was bringt meine Skepsis, wenn wir so oder so zum Impfen gezwungen werden?Und wenn nicht offiziell, dann inoffiziell, indem man ohne Impfvorlage irgendwann nirgends mehr rein kommt oder reisen darf. Also entweder öffentliches Leben ade oder impfen.
Nach der ach so schlimmen Schweinegrippe und dem Impfstoff der bei einer größeren Anzahl an Menschen zu Narkolepsie geführt hat und der danach erfolgten Entschädigung bin ich sehr skeptisch. Schaut euch mal den Film trust WHO an. Sehr sehr gruselig