Einen Menschen lieben, heißt einwilligen, mit ihm alt zu werden.
Quelle: Albert Camus
Was für ein scheiß Trend anstatt eines vernünftigen Kommentars nur irgendwelche Leute zu markieren. Bin ich die einzige, der das verdammt auf die Nerven geht?!
Sowas muss man den so genannten Bitches sagen die einen "Freund" nach dem anderen haben
Yeah :D
Philipp Müller ich feier eure nachnamen haha (Y)
Ja hoffentlich
Da wir alle jede Sekunde altern ist es doch nur logisch sobald ich mit jemandem zusammen bin, das wir zusammen altern!!:D:D Und irgend wann altert man mit jemand anderem.
Das ist leider verbrämte Romantik pur, eine Illusion, der wir alle einst und jetzt aufgesessen sind. "Einen Menschen zu lieben, heißt, ihn zu akzeptieren und zu verstehen," deute ich mal um. Mit ihm alt zu werden, ist ein verständlicher Wunsch. Er ist umso stärker, je größer das Gefühl der Liebe. Lebenslange Liebe akzeptiert auch mal die Abwesenheit von Liebe. Dann schrumpft auch die Hoffnung, gemeinsam alt zu werden. Es bleibt dann unabhängig davon das stete Bestreben, es doch zu versuchen.
Nur leider definieren viele "Liebe" anders...
Nur, wenn der geliebte Mensch dich auch liebt.
Nicht zwingend...aber ein Versuch ist es wert...nicht wahr....
Stimmt eigentlich, aber manchmal klappt es nicht!
Ja, und noch soviel mehr :)
Schöner Gedanke nur heute leider nicht mehr ernst zu nehmen ...
;*****
und ich dachte man liebt aus spaß ... wie dumm von mir
Mit allen?
Denkt sich nur leider jeder nicht dabei
Dumm nur, wenn die andere Person das nicht so sieht...
Gibt es das überhaupt noch? Einwilligen schon, aber miteinander alt werden? Hm... -.-
Wenn die andere Person das auch so sehen würde
Das glaubt ihr jawohl selber nicht :D
Das stimmt ,wenn man liebt ,wünscht man sich mit diesem Menschen alt zu werden
*_* :*
Für Frauen heißt das: Ausnutzen wie ne Weihnachtsgans und dann fallen lassen wie'n nassen Sack Kartoffeln. Alt werden...das ich nich lache.
Uralt werden... :D
wie wahr (y) <3
dafür bin ich bereit ^-^
Guter Spruch