Made My Day

Aus den gleichen Gründen warum man ein Auto besitzt obwohl man funktionierende Füße hat😉😂 Aber mal ganz im Ernst....muss doch einfach jeder selbst wissen was er braucht und was eben nicht...ganz einfach 🤷‍♂️
Das ist definitiv immer der dümmste Spruch... Denn warum braucht man einen Geschirrspüler wenn man ein Waschbecken mit Wasserleitung hat. Also ich liebe meinen Thermomix seit 19 Jahren. Ich kann kochen ich kann backen meine Küche hat alles, aber der Thermomix macht meine Küche ein Stück perfekter und mir das Leben ein Stück bequemer. Habe Topf und Herd, trotzdem auch einen Reiskocher, einen Wasserkocher.... Etc.
Wer 1000euro für so einen scheiß ausgibt ist selber schuld, da ist Pfanne und Topf bei weitem besser
Leute 🙄 Was meckert ihr über andere? Lass sie haben, was sie wollen. Sie lassen euch auch haben, was ihr wollt. 🤦🏻‍♂️ Das geht niemandem an.
8 Kinder und alle unter 10 :D Wie wäre es mal wenn man den Kindern dass Kochen bei bringen würde, wir sind selber eine große Familie und haben so einen Unsinn nie gebraucht
Das blöde ist, die Dinger sind riesig, laut und blockieren die Arbeitsplatte. Sie sehen nicht gut aus und wenn man sie wegräumt, würden sie - zumindest bei mir - einen einsamen Tod sterben und in Vergessenheit geraten. DAFÜR sind die ZU teuer. Ich meine, um in der Schublade zu altern...
Muss doch jeder selber wissen wofür man sein Geld ausgibt 🙈Gibt genug idioten die über tausend Euro für ein Handy ausgeben und nach 2 Jahren ist der nur noch die Hälfte wert 😂😂😂
Solche Sprüche kommen immer von Leuten, die sich einen Thermomix entweder nicht leisten können oder einfach zu geizig sind, dafür Geld auszugeben 🙄
Und solche Sprüche kommen nur von Menschen die zu dumm oder zu faul zum kochen sind.
Oder einfach selber kochen kann 🙄🙄🙄🙄🤷🏻‍♀️
SCHWACHSINN !
Kann der Pommes machen? Nein, also 💁‍♂️
Ich benutze auch keinen Herd, Feuerstelle reicht vollkommen 👍🏻
Oder ne bessere hat z. B. Cooking chef von kemwood😁
So ein Quatsch. Eine gute Küchenmaschine ist super. Wie man ständig dagegen wettern kann, ohne es mal auszuprobieren....
Gleich kommen die ganzen thermomix Drachen aus ihren Höhlen...
Mit Thermomix wirds niemals schmecken wie bei Oma ☝️😉
...ohne Oma auch nicht
Marvin Zintel auch ohne wird es das nicht, denn Oma hat niemals: Glutenfrei, Fettfrei, Zuckerfrei, Kalorienfrei und was weiß ich noch alles, gekocht.
Meine Oma war eine furchtbare Köchin 🤣🤣
Doch wenn man übt 😉 Ich kann mittlerweile alles 1 zu 1 nachkochen 😋 Tommy dann tust du mir leid 🙈
der Thermomix zielt ja auch auf ne andere Zielgruppe und nicht auf die gute alte Hausmannskost.
Nachdem die Dame bei einer Vorführung völlig begeistert erklärte, dass sie nur Brühe aufgießen und Gemüse schneiden und zugeben muss, um im Windeseile einen Gemüseeintopf zu haben und dabei nur einen Topf (den vom Thermomix) braucht war mir klar, dass ich das Ding nicht brauche. Das kann mein Topf auf dem Herd genauso - und da brauche ich auch nur einen Topf. Mich würde interessieren in wie vielen Töpfen die Dame einen Gemüseeintopf kocht, wenn sie von der Ein-Topf-Sache beim Thermomix so begeistert war.
- [] berichten zijn altijd opgewonden Efeziërs 2: 8 Want het is door genade dat je gered bent, door geloof - en dit is niet van jezelf, het is de gave van God - (NBV). Hoe is het met jouw vandaag. Hoop dat het goed met je gaat? Ik hoop dat je het niet erg vindt dat we vrienden zijn, zodat we meer van de Schrift kunnen delen. Ik wacht op je om een ​​vriendschapsverzoek van je te ontvangen. Bedankt en God zegene u
Das können nur Leute sagen die noch nie mit einem TH gearbeitet haben 🙄🙄
Es würde niemals meinen Herd oder Backofen ersetzen können. Ich habe auch eine Küchenmaschine von bosch die alles kann bis auf kochen was auch gut ist dafür koche ich viel zu gerne ich liebe backen und kochen und das wäre absolut nicht das selbe mit so nem Teil 🤷‍♀️
Wozu braucht es eine Waschmaschine, wenn man schon eine Plastikwanne hat:D:D
Oder einen Staubsauger wenn man doch alles Kehren kann 🤣
War auch total gegen den Thermomix aber jetz wo wir den haben find ich den derbe geil 🙊 manchmal muss man halt doch über seinen Schatten springen 🤷‍♂️
13 Jahre Gastro und gelernte Köchin.. trotzdem mag ich das Teil, weil es viel erleichtert und ich nebenzu andere Arbeiten machen kann ☝️😋
Geht uns genauso 👍🤣
Das ist Irrglaube...wir kochen für 4 und das ist das einzig blöde...die Portionen reichen teils für gefühlt 6 oder mehr Leute. Aber das liegt wohl individuell am Essverhalten. Schwer zu sagen
Es wird immer gemeckert, dabei sind die Menschen nur neidisch keinen zu besitzen. Wenn diese Personen einmal einen hätten, würden sie ihn auch nicht mehr hergeben wollen!
Meiner steht im Abstellraum. Hab darin nie einen Sinn gesehen 🤔 ich koche gerne... Und bin einfach ein Fan von Kochlöffel, Kochtopf, Pfanne und Co
Uff 😳 Wieso wenn ich fragen darf?
Wozu braucht man eine Küche, wenn man einen Thermi hat?
Wozu braucht man eine Waschmaschine wenn man ein Waschbrett hat? Wozu ein Mixer, wenn man einen Schneebesen hat? Wozu ein Auto wenn, man ein Fahrrad hat? Wozu eine Spülmaschine wenn jede Küche ein Spülbecken hat? Wozu ein Trockner wenn auch ein Wäscheständer reicht? Wozu ein Sauger wenn man ein Besen hat? Hach ich könnte ewig so weiter machen...
Wozu braucht man ein Auto wenn man zwei Beine hat? Total unnützes Statement. 🙄
Also die Vergleiche "Weshalb hat man eine Spülmaschine, wenn man per Hand spülen kann", "Wieso hat man ein Auto, wenn man zwei gesunde Füße hat", etc. sind irgendwie nicht clever... Ein Herd ist - genau wie ein Thermomix - immer noch ein Gerät. Aber nun gut. Kauft ihn euch, wenn ihr meint, ihn zu brauchen - ist euer Ding. Es wird aber nunmal auch Leute geben, die ihn als nicht notwendig erachten. Leben und leben lassen.
Eva - [] berichten zijn altijd opgewonden Efeziërs 2: 8 Want het is door genade dat je gered bent, door geloof - en dit is niet van jezelf, het is de gave van God - (NBV). Hoe is het met jouw vandaag. Hoop dat het goed met je gaat? Ik hoop dat je het niet erg vindt dat we vrienden zijn, zodat we meer van de Schrift kunnen delen. Ik wacht op je om een ​​vriendschapsverzoek van je te ontvangen. Bedankt en God zegene u Ostermann
Damit man sich das umrühren beim Milchreis kochen spart.😁
Für was braucht man ein Auto wenn man gesunde Füße hat?
Geht auch zu Fuß
Ob der Urheber dieses Spruchs von Hand spült? Und wäscht?
Warum muss jeder Spruch heutzutage ernst genommen werden. Humor ist echt nicht mehr aktuell habe ich das Gefühl.
Wieso braucht man einen Kaffee-Vollautomaten, wenn man Kaffeefilter, einen Wasserkocher und Kaffeepulver hat?
Dani Ben damit belügt du dich selber
Sagen nur menschen die keinen haben 😈
Zur Dekoration natürlich...😅🤷🏼‍♂️😋
Geile Folie 😍❤️😂
Gott da würde mein monk immer putzen wollen 😅 aber geil ist es.
Wo kann man diese Folien kaufen :D 🤔 Oder ist das selfmade :D
So ein Quatsch.. Ausser man sagt sonst auch ich verzichte auf alle möglichen elektrischen Mix, knet und schneidhilfen usw..
Um eben schnell in 30 Minuten, inkl Spülen, Putzen, Obst vorbereiten usw 3 verschiedene Marmeladen zu kochen! Ich liebe diese neidischen Fragen! 🤣
Ich verstehe nicht warum gleich gesagt wird man wäre neidisch, weil man keinen hat. Ich z.B besitze auch keinen, bin aber auch nicht traurig drum, da er bei mir nur verstauben würde 😅 Aber jedem der einen hat und gerne damit kocht, dem gönne ich es Für mich persönlich ist der einfach nichts, ich koche einfach am Herd
Um Zeit besser zu nutzen während das Ding kocht. (Bsp Milchreis)
Das frag ich mich auch schon lange. Für das Geld würde ich mir viel lieber eine von diesen tollen Küchenmaschinen kaufen die zwar den Teig kneten aber nicht die ganze Arbeit übernehmen.
Cookidoo App ist beste 😀 Wer kein Geld hat kauft sich den halt nicht sondern Dosen Ravioli amk 😀
Also haben Sterneköche auch keine funktionierende Küche? In dem Bereich steht nämlich in fast jeder Küche nen Thermomix oder was vergleichbares 🤷🏻‍♂️
Einer meiner Gründe 😍
Die Sprüche dieser Seite werden immer beschissener.
Wozu braucht man ein Auto? Man könnte laufen.. Wozu braucht man ein Backofen? Das offene Feuer geht auch Wozu braucht man eine Waschmaschine?... Die Liste könnte noch länger werden..
Um Liköre herzustellen, wozu sonst? 🍸
Naja, schon nicht schlecht aber er ist auch nicht DIE Offenbarung als die er angepriesen wird muss ich als User sagen
Man braucht so einiges nicht , 🤷🏼‍♀️ aber der Tm ist eins der Dinge die wenigstens genutzt werden.
Uuuuuund es geht los. Könnte man dazu bitte die Geräusche von einem krassen Catfight im Hintergrund dieser Diskussionen laufen lassen.... das macht es noch lustiger 😹
Schade, konnte seit Wochen nichts lustiges von euch mehr finden. „Made My Day“ könnte auch heißen: „Noch ein langweiliger Post der mich nichtmal mehr zum Schmunzeln bringt“.....
Gibt halt nicht mehr viele Frauen, die richtig gut kochen können. Das hat aber nichts mit einem Thermomix oder einer gut ausgestatteten Küche zu tun. Was nutzt dir eine super gut ausgestattete Werkstatt wenn du es handwerklich nicht drauf hast? Genau, nicht viel.
Ferdinand Hofmann 1.) stimmt das nicht und 2.) Was ist mit Männern, die nicht richtig gut kochen können? 🤔
Danke Lisa. Was ein sexistisches Gebrabbel...... Es gibt übrigens auch Frauen die nicht kochen WOLLEN. Und Männer ebenso.
Man brauch ihn bestimmt nicht, aber ich möchte auch einen 😜
Beste Gadget in der Küche (p.s. j ich kann kochen und nutze ihn als Ergänzung)
Gerade diejenigen, die keine Ahnung von der Materie haben, kommentieren mit "unnötig und zu teuer". Ich denke schon, dass er, wenn man die Handhabung beherrscht, eine Erleichterung ist. Weiterhin viel Spaß an alle glücklichen Besitzer!🙂
Meine Frau hat bei ihrer Oma und Mama kochen gelernt. So einen Müll braucht nur der, der entweder nicht kochen kann oder eben zu faul ist 🤦‍♂️🤷‍♂️
Ich weiß nicht wofür man ein Auto hat wenn man laufen kann.
.... und einfach mal richtig zu kochen versucht/lernt ;)
Weil er einfach super ist. Man kann so schöne Sachen damit machen. Meiner ist schon 20 Jahre alt, kann zwar keine Rezepte speichern aber ich kann ja lesen. 😉
Ganz ohne Thermomix...
Schön für die Leute mit ner funktionierenden Küche , dafür hab ich leckeres Essen was schmeckt + eine funktionierende Küche 😂
Wenn man 3 Kinder hat und zb beim Milchreismachen nicht die ganze Zeit dabei stehen kann 😊😏 die Maschine von Lidl ist auch günstiger
Sie haben nicht gearbeitet ;)
Und außerdem ist es ja auch kein Must-Have.. eher ein .. Nice to Have
Ich weiß noch nichmal, was ein Thermomixer ist! 😂😂😂 Ich habe eine Küche und einen Grill, bisher brauchte ich nichts Anderes.
oder einen dampfgarer. hab ich nur einmal benutzt, ist nicht so geworden wie ich wollte. horte dort jetzt wieder meine schürzen
BullshitBullshitBullshit! Nur weil man in der Pferdekutsche auch von A nach B kommt, ist sie doch irgendwie kein Vergleich zum Auto, oder?
geld verschwendung und leute die nicht kochen können alles wird ja erklärt .aber kriegen nicht mal eine brühe hin
Für alle, die nicht wissen, wohin mit ihrem Geld 🤷‍♀️
Oh je, was für überflüssige Diskussionen.. Haben wir hier sonst keine Probleme? Hier müssen sich echt Viele zum Thema Toleranz mal Gedanken machen. Lasst doch die Menschen in Ruhe. Jeder kann doch kaufen was er möchte. Was soll das sich Gegenseitige anpöbeln.
Für die jung Weiber weil die nichts mehr können von den kerlen ganz zu schweigen 😂
Sagen wahrscheinlich meistens die die ihn sich nicht leisten können 🤷🏻‍♂️🙊 Shitstorm in 3.2.1😂
Sagen alle, die keine Ahnung haben oder aus denen der Neid spricht 🤣🤣🤣
Ich weiß nicht wofür man ein Fahrrad/Auto braucht wenn man 2 gesunde Füße hat und es Öffis gibt 🤷‍♀️🤦‍♀️
Dümmster Spruch überhaupt!!! Denn wozu braucht man ein Auto wenn man 2 Beine hat. 🙄
Möchte unseren Thermi nicht mehr missen. Er ist einfach für Männer gemacht. 😉
Waaaaas, nur einen:D:D:D:D 😛😛😛😛😛😛
Absolut richtig!
Wer keinen möchte muss sich auch kein kaufen. Oder? Kaufen würde ich ihn mir jetzt auch nicht wenn ich ihn nur zur Dekoration abstellen würde. Aber ist doch jemand da seine was er kauft und was nicht 😉
Ich weiß auch nicht wofür man eine Waschmaschine hat, obwohl man 2 funktionierende Hände hat 🤷
Kaufen sich nur welche die zu dumm und oder zu faul zum kochen sind.
Genauso blöd könnte man fragen . Wozu braucht man einen Staubsauger , wenn man einen funktionierenden Besen hat?
Es geht ganz klar auch ohne .. aber für manche Sachen ist er schonnpraktisch ...ich koche sonst normal .. für einige Dinge hole ich ihn hoch danichnihm nicht ständig in der Küche stehen habe
Ich weiß nicht warum man eine Waschmaschine braucht.....hab doch funktionierende Hände...
Wofür braucht man ein Auto oder Fahrrad um zur arbeit zu kommen wenn man 2 funktionierende Füße zum laufen hat :D In Afrika und Sibirien laufen die Kids auch 20km zur Schule und zum Wasser holen 🤷‍♂️
Ich frage mich bis heute, wozu man eine Spülmaschine braucht, wenn man eine funktionierende Spüle hat 🤷🏻‍♀️ (ich habe eine Spülmaschine und keinen Thermomix!)
Alter... Wenn man keine Ahnung hat... Dann gebt doch alle mal all Eure Küchengeräte auf (Herd, Geschirrspüler, Kaffeeautomat... Etc)
Frage ich mich auch immer. Bis ich mich reingelesen habe , wie das Ding funktioniert, hab ich für ne ganze Woche vorgekocht 😄Und für das Geld würde ich lieber ein Wochenende wegfahren
Und warum genau kaufen sich viele eine Spülmaschine? Ach ja genau weil es Zeit spart und schneller geht😉und so is es mitn Thermomix. Geht schneller und einfacher...
Ich weiß noch nicht mal was das ist 😅😂
Ich nehme an, die Nörgler haben auch keine Küchenmaschine und Mixer und schlagen die Sahne mit der Hand 🤦‍♀️ Und mähen den Rasen mit der Sense und besitzen keinen Staubsauger. Immer dieser idiotischen Diskussionen wegen einer Küchenmaschine.
Faulheit Level 10000 🤷‍♂️
Tja..weil es in ist einen zu besitzen...er ist bestimmt gut🍀...ich habe und brauche 😉keinen !!! Jedoch ihn zu verteufeln finde ich absolut müßig !!!
Thermomix ist beste ihr habt doch keine Ahnung, Cookidoo App und alles erklärt sich von selbst, damit können alle die zwei linke Hände haben richtig geile sachen backen, kochen usw.
Wer zu faul zum kochen ist, der kauft sich eben so einen Blödsinn.
Ich weiß bis heute nicht, wozu man eine Spülmaschine braucht, wenn man eine funktionierende Spüle hat.
Einer meiner Gründe. Das schönste ist aber, man bekommt schnell gesundes selbst gemachtes essen, weil das Ding umrühren bzw. justieren der Temperatur unnötig macht. Das spart Zeit in der man z.B. schon mal die Küche machen kann. Meine Mama, gelernte Hauswirtschaftsleiterin (von der ich durch aus kochen gelernt habe) war total skeptisch und meinte nach dem sie ihn erlebt hat, dass sie es verstehen kann. Mehr Fürsprache als von Mama brauch ich nicht 😁
Ich finde ihn super. Man spart sich extrem viel Zeit. Ich bin sehr viel unterwegs und hab selten Zeit gesund für mich zu kochen. Das Ding schmeiße ich an, in der Zeit kann ich duschen gehen oder den Haushalt schmeißen. Eine bessere Lösung gibt es für mich nicht 😊😊😊
Ich bin Koch und würde das schneiden, rühren, schlagen, anfassen und und und vermissen. Ein gutes Gericht besteht nicht nur aus Zutaten sondern auch aus einem Gefühl für die Lebensmittel und viel Liebe zum kochen. Das kann keine Maschine ersetzen.
Was ein Quatsch. Viele Profiköche nutzen auch einen TM. Und zwar auch in der gehobenen Gastronomie. Das Ding ist halt ein Werkzeug. Und gutes Werkzeug ist halt nicht unwichtig. Wer ohne nicht kochen kann, kann es auch mit TM nicht.
Wer einen TM hat, kann nicht kochen. Also ich hab 4 Herdplatten, und ein Backofen. Essen schmeckt immer, man muss nicht 5mal die Schüssel spülen und alles nach Rezept machen. Ausserdem finde ich schmeckt das Essen aus dem TM (meine Mama hat einen) nicht wirklich gut. Wie abgepacktes essen einmal aufgewärmt.
Stellt euch vor... Ich habe beides! Eine sehr gut funktionierende Küche und einen Thermomix. Ergänzt sich ganz wunderbar...
Den Spruch machen nur Leute, die noch keinen Thermomix life erlebt haben...
Ich gönne jedem seinen Thermomix. Bin aber der Meinung, dass es nichts an den Kochkünsten ändert- wer vorher nicht würzen konnte, kann es dann auch nicht. Dann sind die Lebensmittel zwar toll zubereitet, der richtige Pfiff fehlt aber trotzdem🤷‍♀️ mal ganz davon ab, dass ich es lieber stundenlang am Herd zu stehen um etwas leckeres zu kochen, während meinem Sohn schon das Wasser im Mund zusammen läuft.
Werde auch niemals verstehen, wofür man einen Geschirrspüler braucht wenn man das Geschirr doch händisch im Waschbecken abwaschen kann. Oder wofür man eine Mikrowelle braucht wenn man das Essen doch am Herd aufwärmen kann. 😜
Damals hat man die Waschmaschine, Spülmaschine usw. verpöhnt --> Wer das mit seinen Händen nicht hinbekommt ist keine ordentliche Hausfrau... In ein paar Jahren wird der TM zu einer vollständigen Küche gehören und keiner wird anzweifeln, dass der da rein gehört...
Nur weil man einen TM hat heisst das nicht das man nicht kochen kann 😉 und probiert ihn doch erst aus bevor ihr so negativ seid!
Man sollte nie etwas beurteilen was man nicht ausprobiert hat
Also in meiner Küche, ausser die 4 indu Kochfelder, der normale Backofen, der Pizzaofen, der Stabmixer, die Teigknetemaschine mit Spirale und die Küchenmaschine, steht auch der Thermomix. Ich finde ihn für vieles überflüssig, aber wenn man 3-4 Gerichte auf einmal kochen muss, kommt er ganz schön zur Hilfe, besonders für Soßen, Reis und ähnliches wo man sonst ständig am rühren wäre, so habe ich die Hände frei um mich um die Töpfe auf die Kochfelder zu konzentrieren. Steht übrigens auch in viele Küchen die Michelin - Sterne haben und nicht umsonst.
Ich hab seit Samstag einen TM 🥰 was soll ich sagen? ich hab an einem Nachmittag 750ml Marmelade, Faschierte Laibchen, Kartoffelpuffer und ein paar Gläser Würzpaste gekocht mit dem TM - üblicherweise sieht die Küche nach dem kochen aus als wären der 3. Weltkrieg ausgebrochen 😫 gestern war 1 Pfanne, 2 Teller und ein paar Gabeln... Ich find den TM toll und hätte ihn schon früher bestellen sollen
Setzt euch alle mal vor die Klotze und schaut Kochsendungen!!! Viele der besten Köche mit Sternchen usw haben in ihrer Gastroküche den Thermomix stehen und zwar bestimmt nicht weil sie nicht kochen können. 🤣🤣 Wenn man wegen diesem Gerät an der Kochkunst einer Person zweifelt ist das genau so wie wenn ich an der Liquidität der Personen Zweifel die das Gerät angeblich zu teuer finden 😝
Ich würde mir auch nie einen Kaffevollautomaten oder ähnlich kaufen. Trotzdem gönne ich jedem einen und fange nicht an darüber herzuziehen. Verstehe es nicht, warum man es bei einem Thermomix macht aber bei anderen elektronischen Hilfsmitteln nicht. Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner bräuchte auch keiner. Teure Autos, Markenklamotten etc auch nicht. Es gibt immer eine günstigere Möglichkeit etwas zu tun oder nicht zu tun. Aber wenn ich das Bedürfnis habe unter jeden Thermomixbeitrag schlechte Stimmung zu verbreiten, habe ich eventuell ein grundsätzliches Problem mit meinem Leben oder hätte insgeheim doch einen und verdränge es.
Marion der Spruch kann nur von jemanden kommen, der keinen hat, aber gerne einen hätte 🤗
Wer den thermomix nicht verstanden hat, dem ist auch nicht zu in helfen... Es geht nicht darum dass, das Ding alle Arbeiten übernimmt, es geht darum es richtig zu nutzen. Man ist nicht zwangsläufig an die rezepte gebunden. Es ist mehr als ein Topf. Es ist Dampfgarer, Mörser, sterilisator, pürierer, mixer, wasserkocher, Waage, Teigkneter und und und.... Für all die ganzen Sachen hätte ich kein Platz in der Küche.....nur ein Platz für meinen Thermomix. 😊
Für schnelle sachen ist der TM sicher ne feine Sache. Aber 1300€ dafür finde ich persönlich komplett übertrieben. Richtiges kochen geht immer noch nach den guten alten Familienrezepten bzw durch ausprobieren und selber machen ohne Rezept. Oder habt ihr jemals ein guten Koch wie Jamie Oliver Gordon Ramsy oder Tim Mälzer usw. Mit nen Thermomix kochen sehen. Fragt euch mal warum!
Wozu dann n Handrührgerät, wenn man 2 Arme hat? Wozu n Herd, wenn man doch sein Essen am Lagerfeuer machen kann? Wozu ne Matratze? Stroh tut‘s doch auch... Und wozu fließendes Wasser? Kann man doch ganz einfach n Brunnen graben. 🤷🏽‍♀️
Zum Parmesan reiben. Beste Parmesanreibe ever! Okay, etwas teurer aber man gönnt sich ja sonst nix 🥴
Moderne Technologie hat in den letzten 100 Jahren erfolgreich unsere Haushalte erobert! Niemand würde heute auf Waschmaschine, Staubsauger uvm verzichten! Küchenhelfer in einer Zeit, in der beide Partner ihren Beruf ausüben sind einfach toll! Einen Thermomix zu besitzen heißt nicht, dass man nicht gut kochen kann.... es bedeutet, dass man noch besser u schneller köstliche vielfältige Mahlzeiten auf den Tisch bringt! Sollte hier der Neid der Besitzlosen Vater des Gedankens sein :D:D
Es geht nicht darum ob man kochen kann oder nicht... Es ist auch für andere Dinge nützlich. Mehl selber mahlen Kaffeebohnen mahlen. Genau so kann man vieles schonender dampfgaren oder dünsten anstatt alles mit Öl oder Fett in die Pfanne zu hauen. Natürlich geht es auch ohne. Man kann Eis selber machen ohne eine Eismaschine zu kaufen die nur Eis machen kann. Warum 100 Geräte kaufen wenn der Termomix 'fast' alles kann? Es ist und bleibt ein Allrounder. Klar wird er niemals Omas Gerichte herzaubern aber er ist trotz allem nicht schlecht zu reden. Wer es möchte kauft es und wer nicht der eben nicht. Muss man Leute schlecht machen nur weil sie einen besitzen? Mütter können ganz einfach trotz stressigem Alltag selber Babynahrung zubereiten und können trotzdem nebenher den Haushalt schmeißen. Ich wüsste nicht was es an diesem Gerät auszusetzen gibt. 🤷‍♀️
Ich war oft mal bei ner Thermomix-Party dabei und versuchte immer wieder die Begeisterung meiner vielen Bekannten zu verstehen 🙈 Es liegt an Esskultur und Kochverhalten denke ich. Wir essen überwiegend lieber knackiges Gemüse, knusprige Fisch oder außen kross innen zarte Fleisch..das kann dieses Ding leider nicht..er kann aber die Gerichte in „matschige m“ Zustand (Milchreis, Marmelade, Eis, Gulasch etc..) Gut machen. Ich finde schade!
Wer kochen kann braucht keinen Thermomix. Ich habe zwar einen...noch den alten TM21...aber nur als Hilfsmittel. Ob man damit gesund kochen kann....definitiv Nein. Geschacklos...ja...gerade mit dem integrierten Kochbuch. Profiköche werden bezahlt um ihn im TV zu benutzen. Der einzige TM der noch etwas taugt ist der TM21. Alle anderen sind billig gebaut und mit Sollbruchstellen versehen. Der Preis ist Wucher und steht in keiner Relation mit den Herstellungskosten. Nochmals werde ich ihn mir nicht kaufen.
Viel Zeit gespart und neue Rezepte/ Ideen kennengelernt, Backe viel Brot, Brötchen selber mit dem Thermomix! Spart Zeit und die Chemie die in den ganzen Lebensmitteln steckt. Versuche alles damit selber zu machen.
Wenn man Haschkekse Thermomix googelt kommt kein einziges Rezept. Ich prangere das an.
„Ich weiß bis heute nicht, wofür man ein Navi braucht, wenn man ein funktionierendes Auto hat.“ Weil man den Weg gezeigt bekommt und es somit einfacher ist an das Ziel zu kommen. Ebenso beim Thermomix. 😉
Im Gegensatz zur Küche, kann der TM etwas...Meine Küche kann nicht mixen, nicht zerkleinern, eigentlich steht sie nur rum...😜
Weil der Kinderschokoladen-Likör in Windeseile fertig ist! 🤣
Kommt vermutlich immer darauf an was man üblicherweise so kocht bzw gerne isst. Ich mache viel im Backofen, das spart auch viel Zeit. Zutaten schnibbeln, in den Ofen und in der Garzeit die Küche aufräumen. Und von dem gesparten Geld n schönen Urlaub machen
Den braucht man für das, wofür man sonst einen ganzen Fuhrpark an Küchengeräten braucht wie Mixer, Handrührgerät, Käsereibe, Nußmühle, Getreidemühle, Zauberstab usw. Und das alles in einem Gerät. Und außerdem kann er auch noch kochen, wenn man das mag.
Vielleicht sollte man mal an die Leute, die Laktoseintoleranz, Glutenunverträglichkeit und sonstige Probleme haben, sich nicht eben kurz, woanders essen holen können und es auch sämtliche Produkte nicht gibt, die mit dem Thermomix innerhalb von wenigen Minuten gemacht werden können.
Finde das Ding auch sehr unnötig, aber wenn man einen hat, gibt man den nicht wieder her, weil man weiß, was man davon hat. Ich brauche kein 1300€ Gerät für meine 5€ Nudeln oder Milchreis. Ähnlich ist das bei Kaffeevollautomaten. Nur finde ich die Kaffeevollautomaten persönlich eben sinnvoller.
Sabrina Nöth um anderen Leuten in der Mittagspause zu erzählen, was man Tolles gekocht hat und so die Kolleginnen immer daran erinnern, dass man selbst ja auch soo toll ist 🙃😂
Ich hatte einen Thermomix zur Probe für mich der reinste Schrott ich find ich zu laut und zu umständlich... bei vielen Gerichten bin ich so schneller dran als mit dem Thermomix zumal die elendig schwer sind...
Ich kannte mal jemanden der hatte so n Ding... Wollte Würstchen darin aufwärmen, allerdings gab's dafür keine genaue Beschreibung und nach 10! Minuten waren die immer noch kalt 😂😂 Ach ja....und als Eierkocher wurde es auch benutzt 🤭😂
Es hilft die beste und teuerste Küche Ausstattung nichts, wenn man sie nicht bedienen kann. Dann kauft man sich anscheinend so ein überteuertes Ding. Schade finde ich es halt, wenn sich Thermomix Bediener dann noch als Köche hinstellen wollen.
Wenn der Termomix so gut ist , wieso wird im Restaurant dann am Herd gekocht :D Beweisführung abgeschlossen . Ich gönne den gelangweilten Hausfrauen/Männern ja ihren überflüssigen schnickschnack, denn so haben sie was zum reden und das ist so wichtig für die Zielgruppe dieses Gerätes. Es geht garnicht darum was es kann sondern um das drum herum. Wie ein Ferrari , niemand braucht einen, doch wer ihn hat ist stolz drauf.
Diese Menge in zwei Tagen muss mir erst mal einer ohne Thermomix nachmachen.
Tja und wieder wurde der Klischee Kamm ausgepackt. Nur weil man einen Thermomix (oder ein ähnliches Gerät) hat, kann man trotzdem kochen. Ich wasch meine Wäsche ja auch nicht mehr per Hand nur weil ich zwei davon habe.... Oder benutze kein Auto weil ich ja zwei Beine habe... Ach Leute ...
Was'n Schwachsinn...ich habe 1. eine sehr gut funktionierende Küche, kann 2. auch sehr gut kochen und habe mir dennoch den Luxus eines Thermomix's gegönnt...oder wer von euch kann bitte 260 g Zwiebeln in 4 sec. klein machen oder 400g Käse in 8 sec. reiben (nur als Beispiel):D:D:D
Ich hab beides, schon seit vielen Jahren. Würde beides nicht mehr missen wollen und kochen kann ich auch 😉
Ich weiß bis heute nicht, wofür man eine funktionierende Küche braucht, wenn es doch Lieferando gibt.
Ich habe null Interesse am kochen... Mir macht es überhaupt keinen Spaß am Herd zu stehen... Habe es schon so oft versucht mich dafür zu begeistern🤷‍♀️und dann kam der Thermomix😅 Ich liebe ihn und möchte ihn auch nicht mehr missen :)
Weil jede Küche auch eine gute Küchenmaschine braucht 😉 Ohne egal welche Küchenmaschine geht natürlich auch, aber wieso sollte man sich die Arbeit nicht erleichtern wenn man es kann? 🤷‍♀️ Man kann auch mit dem Fahrrad zur Arbeit, und trotzdem fahren ganz viele mit dem Auto.
Ich glaube ohne diese ganzen Maschinen könnte heutzutage keiner mehr kochen, für jede Kleinigkeit ein Maschinchen, traurig.
Ein Thermo Mix ist wie ein Ebike beim Fahrrad fahren, es unterstützt dich, Arbeit besteht ja trotzdem wie schnibbeln, würzen etc. Ich würde mir zwar nie ein holen weil ich niemals im meinem ganzen Leben 1.300 Euro einfach so übrig haben werden, aber ich finde ansich so einen Thermo Mix ganz gut weil man sehr gut Porridge machen kann und super einkochen wie für Schwarzwälderkirsch für die Amarena Kirschen.
Wird bei uns hauptsächlich für den Babybrei genutzt. Ein paar Stunden Arbeit für 3 Wochen glückliches Baby. Schmeckt und man weiß was drin ist
Ohne Thermomix
Warum wird Neid unterstellt, wenn man keinen hat? Ich kenne sowohl Leute, die ihn schätzen - und Leute, die ihn wieder verkauft haben. Ich persönlich sehe aus unterschiedlichsten Gründen einfach keinen Bedarf, mir so ein Teil zuzulegen - und somit soll doch jeder einfach für sich entscheiden. 😉
Ich habe meine Thermomix. Und auch keine Lidl oder Aldi oder so Version davon. Würde mir jemand sowas schenken, dann würde ich das Ding wohl nehmen, aber selbst kaufen niemals. Dafür habe ich u. A. einen Slowcooker, mit so einem Ding können viele auch nicht warm werden, ich möchte ihn nicht mehr missen
Wozu braucht man auch eine Waschmaschine, wenn man Zuhause Wasser hat und zwei funktionierende Hände
Die schlechteste Erfindung für die Küche 🤢🤮 Diese Erfindung ist nur was für Faultiere die ihren arsch in der Küche nicht bewegen wollen und dann behaupten die noch „ich hab gekocht“ Ich sag nur eins... so eine scheiße kommt mir nicht ins Haus
Es macht nicht alles aber die Maschine vereinfacht Vieles und macht manche Sachen besser... meine Mutter kocht gerne und lecker und sie hat immer noch das erste Model und kein Tag bereut es gekauft zu haben...
Ganz ehrlich....für 500,- € hätte ich auch einen genommen, der Preis ist aber viel zu hoch für den Nutzen, den das Teil für mich hat. Warum alle immer gleich so biestig werden und anderen unterstellen nicht kochen zu können, erschließt sich mir nicht. 🤷🏼‍♀️
Ich hatte einen zur Probe. Ja er ist Klasse aber Ja es geht auch gut ohne 🙃
ich finde ja jeder sollte zumindest ein bisschen kochen können so grundsachen zumindest muss ja kein Gourmet 5 sterne gericht werden :'D und wenn dieses termomix ding leuten dabei hilft zu kochen wieso nicht ich hab keinen hab ihn auch nie ausprobiert also keine Ahnung was das teil überhaupt kann aber ohne Grund wird es wohl nicht so beliebt sein schätz ich mal
Schade dann habt ihr echt was verpasst. Ich gebe meinen TM nicht mehr her
Sieht alles aus wie Kantinenessen, wer es mag ok. Ich sag immer - wer nicht kochen kann, braucht einen Thermomix. Und außerdem total überteuert. Ist meine Meinung, hoff ich darf eine haben.
Wozu ein Auto, wenn man laufen kann? Die Leute labern alles nach, werden den Sinn eines #thermomix aber nie verstehen! Er soll die Küche nicht ersetzten, sondern ergänzen!
Ich weiß bis heute nicht wirklich was ein ThermoMix ist , obwohl ich gern koche. 😅
Gehört ein Thermomix nicht zu einer funktionierenden Küche? Ich hab einen, dafür keinen Pürierstab, keinen Knethaken und keine Waage mehr in der Küche
Mir wäre er nicht nur zu teuer, ich hätte Angst, dass er mir Platz wegnimmt und die Küche einengt.
ich weiss bis heute nicht wozu man ein auto braucht, wenn man zwei gesunde beine hat... 🤦‍♀️
Ich hab auch nie viel von dem Dinge gehalten, dann hat mein Freund ihn mit ihn die Beziehung gebracht und ich muss sagen... Oft benutzte ich ihn nicht ABER es gibt da so ein paar Sachen, die schmecken einfach nur aus dem TM 🤤
Jedem das seine. Ich koche jeden Tag frisch und stehe auch nicht länger als 20 -30min am Herd. Der anstrengende Teil ist das Gemüse schälen und schnibbeln. Das konnte der Thermomix bei der Vorführung auch nicht übernehmen. Das Rezept fürs Eis habe ich mir von der Vorführung mitgenommen. Das mache ich dann mit dem Pürrierstab:). Ich denke dem ein oder anderen dient der Thermomix als Motivator oder kreativer Input, wenn er wirklich nicht weiß, was oder wie er etwas zubereiten soll. Dann hat er ja auch seinen Zweck.
Wenn man beides hat und auch benutzt anstatt darüber dummes Zeug zu verbreiten ist es eine sehr gute Küchenhilfe 😉
Wofür braucht man ein Auto, wenn man doch zwei funktionierende Beine hat?
Ich würde sagen der Thermomix ist eine unglaubliche Zeitersparnis für Leute mit wenig Zeit, die nicht drei Stunden in der Küche verbringen können und möchten mit Schnippeln, köcheln und Töpfe spülen und trotzdem qualitativ gutes frisches Essen auf dem Tisch haben wollen!
weil es damit sehr viel spass macht zu kochen und neues auszuprobieren. Also so sachen, die man sich normalerweise nicht zutraut weil es zu schwierig sein könnte. Mit dem Thermomix und den Schritt für Schritt Anleitungen kann jeder kochen und backen
Ich wüsste so auf Anhieb nicht was ich damit zubereiten würde. Bzw kann. Und bei dem Preis. Schreck ich doch zurück. Ich hab so viel Küchenhelfer rum stehn die ich 1x benutzt habe. Und seitdem stehen sie im Schrank und nehmen Platz weg. Wäre wahrscheinlich noch so nen Teil. Wer weiß was er damit anfangen kann und soll und das Geld nicht scheut. Kann ihn ja gerne kaufen und haben. Meins wäre es so spontan nicht.
Hach was freu ich mich, wenn jemand irgendwann endlich den Replikator aus Startrek erfinden wird. ♥️
Komisch...Profis brauchen keinen Thermomix🤔
diese aussage kann nur von jemandem kommen, der noch nie mit einem thermi gearbeitet hat!!!!! oder Corinna Wild 😄
Wenn würde ich den alten TM haben wollen für Eierlikör bzw.Liköre selbst zu machen 😁
Ich hab einen thermomix und dafür keinen Eierkocher , keinen passierstab , keine rührmaschine , keine Eismaschine, keine Smoothie maker , keine Küchenwaage , keinen dampfgarer Sicher hab ich etwas vergessen! Ach Strom verbraucht man auch weniger . Und ich mache durchaus auch oft Dinge ohne Rezept im thermomix ..kann ich dann kochen oder nicht 🤔🤪 Ich kenn auch viele die sich die fertig Gerichte erwärmen und sagen -ich habe gekocht -😂😂weil ich eine tolle Küche habe 😂😂 und ich kenn auch oma‘s die nicht kochen können😂😂 Jedem das seine .. Und dabei ist es mir egal ob es ein Fake oder Orginal ist ..die Dinger machen einem das Leben leichter ..fährt ja auch keiner mehr mit der Pferdekutsche . Oder läuft , weil er Beine hat 😂😂😂
Wir haben ihn und lieben ihn. Wir haben trotzdem eine vollwertige funktionierende Küche, die auch hin und wieder benutzt wird. Die Technik ist dafür da um einem das Leben leichter zu machen. Man kann sie nutzen oder auch nicht, verstehe nicht warum man jemanden dafür verurteilt? E-Mails/SMS schreibt inzwischen ja auch schon jeder, selbst wenn es nie so schön sein wird wie ein handgeschriebener Brief...
Ja es geht immer alles ohne, aber mein Mann hätte sich im Leben nicht einfach mal in die Küche gestellt und hätte spontan die geilste Marmelade der Welt gezaubert....da hilft der Thermi halt schon enorm 😉
Der Thermomix ist sehr vielfältig .... benutze ihn sehr gerne....für zB Suppen, gedämpftes Gemüse, Kuchen -und Pizzateige, Reis, Kartoffeln, Crushed Ice, ich kann selber Mehl machen, Nüsse reiben ... 😉 und man glaube es kaum....ich benutze sogar auch noch regelmäßig meine Küche 🤣 und sie funktioniert sogar. Der Thermomix vereint viele Funktionen in einem Gerät was ich einfach toll finde. Andere haben halt eine Küchenmaschine, eine zusätzliche Mühle für ihr Korn, dann noch eine Eismaschine, etc. Ich hab halt ein Gerät für fast alles ....kommt immer darauf an, was man so im Alltag braucht 😉 deshalb muss man Thermomixbesitzer nicht schlecht machen und verurteilen....fall ja auch nicht über andere her, die keinen haben. 😉 weil es mir sowas von wurscht is.
Jetzt muss ixh mein Senf auch dazu geben 😆 ich hab aus dem thermoteil Chili con carne gegessen schlecht war sie nicht aber das war eher Suppen carne 😂 weiss nicht wie es bei anderen Gerichten ist.
Und man mit der Küche mehr als zwei Personen satt bekommt 😎
Gut, dass Geschmäcker und Meinungen unterschiedlich sind. Wenn ich hier einige Kommentare lese, wird mir übel. Leben und leben lassen. Der eine kocht halt gerne mal mit dem TM und andere machen es lieber selbst. Wenn die Leute zufrieden sind, ist es doch in Ordnung... vor allem ist es deren Entscheidung, wie und mit was sie kochen.
Kann der auch braten?
Also ich weiß bis heute nicht, wozu man den braucht. Man kann das doch alles selbst machen. Meine Eltern und Großeltern hatten sowas auch nie und konnten kochen. Liegts vielleicht daran, dass die Leute heutzutage nicht mehr kochen können?
Ich weiß auch nicht wozu Leute einen Geschirrspüler brauchen, wenn sie doch ein funktionierendes Waschbecken haben:D:D:D
Braucht der,der überhaupt nicht kochen kann. Seine Familie wird es ihm danken....hoffentlich 😃
Um einfach mal neue Dinge wie zb eigenen Senf zu produzieren. Wir haben ja am CH ne Geschirrspülmaschine und sind trotzdem in der Lage, mit der Hand abzuwaschen 😃
Weil die Frau mit den Kindern nicht rum kommt während der Mann nichts anderes zu tun hat als Witze zu lesen anstatt mitzuhelfen im Haushalt zu dem er auch gehört. Die meisten Männer können ja nicht mal Wasser kochen! Ich habe keinen Thermo aber ich kenne eine Frau die unter der Last Kinder und Arbeit fast zusammenbricht und für sie ist es sehr wohl eine Erleichterung.
Der ist jetzt auch schon so alt 🙄🙄 und die Diskussion um kochen können oder nicht, führ ich schon gar nicht mehr. Ist auf Dauer einfach nervig, wir können kochen, haben aber trotzdem einen Thermomix und nutzen ihn auch.
Das ist wie „ich brauch ja keinen Ferrari, ich komm auch mit dem Bus überall hin“. Manche Dinge braucht man nicht, aber man schadet sich auch nicht wenn man sie hat.
Wieso? Der thermomix ist im Prinzip so ähnlich wie eine kitchen aid. Nur in klug. Und seine eigenen Rezepte kann man ja auch drin machen. Ein guter küchenhelfer.
Es ist einfach der Zenit der Konsumgeilheit ...
Naja, mit dem Gerät kann ich mir einige Zusatzgeräte sparen und kann viele Sachen machen ohne viel Arbeit.... Marmelade, Reis, Dessert, Beilagen..... etc
Fast jede Gaststätte hat in ihrer Küche einen Thermomix stehen, selbst Sterneköche. Ich kenne kaum jemanden der keinen besitz.
Ausprobieren und Zeit vielleicht für andere Dinge:D:D
Ich hab ihn auch, mach halt gerne sachen, die mir nicht so leicht von der hand gehen. Wie zb kuchen und Torten. Ansonsten mach ich gerne Sachen, die ich sonst nicht machen würde. Die Kids benutzen ihn auch total gerne, weil wirklich nichts passieren kann. Wie Suppe oder Reis. Ansonsten koche ich ganz normal. ☺️😉
Thermomix ist also eine Küchenmaschine, aha...hätte ja auch ein Mutant bei X-Men sein können.
Ich möchte meinen nicht mehr missen. Alleine die zeitliche Komponente, was man alles nebenbei erledigt bekommt während er köstlich vor sich hinköchelt. 🤭
Weil das „in“ ist und man schön damit angeben kann,sozusagen der Lamborghini einer Hausfrau.
Kommt mir nicht ins Haus.
... hätte viel lieber diese tolle Küche🤟🏻😊
Damit die Küche schön sauber bleibt natürlich 😂😂😂
Kann keine Steaks, keine Pommes und kein Sushi 🤷‍♂️ Wer es braucht, bitte. Richtig kochen kann man trotzdem nicht damit. Wie machste damit den Sud, oder nen richtigen Eintopf, der 2 Tage einkochen muss. Klappt einfach nicht.
Die einzige Küchenmaschine die bei mir wohnt ist die kitchen aid und die dörrte, das reicht völlig. 😅
Wofür eine Toilette benutzen, wenn man selbst Gemüse anbaut 🤔
Kochen für blöde
wenn man keine Ahnung hat einfach mal .........
Was zur Hölle ist ein Thermomix?😳
Die funktionierende Frau fehlt 🤣.
Das weiß nur jemand, der Beides hat!
Ich bin froh das ich ihn habe. So hab ich einige Küchengeräte gespart, und hab mehr Platz in den schränken und Schubladen 😁
Wozu brauchst du dann eine Waschmaschine, ein Auto, ein Fahrrad, eine Spülmaschine, elektrische Zahnbürste? 🤔
Ich weiss nicht warum man sowas posten muss, wenn man ein funktionierendes Gehirn hat 🤔🤔
Brauchen ist relativ...mit Sicherheit eine Erleichterung in der Küche...daher in meinen Augen Luxus 🤷🏻‍♀️
Ich auch nicht. Aber ich will einen.
Wir kochen lieber ohne....
Wir können doch auch wat Grillen😁
Das sind genau die, die keine Ahnung haben😉 und noch nie mit einem TM gearbeitet haben.
Ach wie schön....immer der gleiche Krams
Kein Plan was ein thermomix is😅😂
Kauf dir einen, dann weisst es
Beim kochen müssen die Pötte klappern😁😁👍
Ich habe bis heute nicht begriffen was der eigentlich macht
Haben ist besser als brauchen 😃
Ich versteh auch nicht warum man ein Auto braucht wenn man ein Fahrrad besitzt
Dann könnte man sich auch die Frage stellen, warum so viele Frauen einen Vibrator haben und nutzen obwohl sie einen Mann haben? 😉
VL weil man dumm ist....
Ich weiß nicht was das eine mit dem anderen zutun haben soll 🤷🏻‍♀️
Achtung gleich kommt die TM-Mafia.
Dann verstehst du sicher auch nicht, warum Frauen nen Dildo/Vibrator kaufen, obwohl sie nen Mann haben.
Dito 👍😂
Ich auch nicht 😉
Der ist für den Wohnwagen 💁‍♀️
Besitzloses Pack 😂
Einfach für welche die zu dämlich zum kochen sind 🤷🏻‍♂️ Naja wie die meisten Frauen heute halt sind, schön anzusehen, aber bei Bratkartoffeln hört‘s halt auf 🤭😅
Eben! 😂😂😂👍
🙄 mimimi
Wieder ein unwissender... 😂😂😂
🤦‍♀️
Das frage ich mich auch ständig
3....2...1 shitstorm 🤦‍♂️😂 Leute Leute Leute
Ich auch nicht.
Ich will ihn nicht mehr missen😅
Neid der Besitzlosen 🙃
Schade