Made My Day

„Hide the pain Harold“ ist der Beste! 😍
Ich vermisse auf dem Bild Pflegekräfte,Verkäuferinnen,Bauern,Reinigungskräfte und einige andere Berufsgruppen...Ärzte haben bestimmt auch mehr Stress,aber schlecht bezahlt sind sie sicherlich nicht.Das Traurige an allem ist doch, in einigen Wochen spricht niemand mehr drüber und die Bezahlung wird sicherlich nicht erhöht.
Friseure 😅 das würde ich noch als einer der unwichtigen Berufe zählen im Vergleich zu anderen aber gut.. ^^
Ela Reinhardt deshalb habe ich den smiley mit rollenden Augen benutzt. Ich liebe meinen Beruf, aber im Moment kann ich nicht nachvollziehen, dass man sich ganz entspannt neben wildfremde Menschen in einen salon setzt. Lebensmittel und medizinische Versorgung ist überlebenswichtig. Aber Haare nicht. Und trotzdem müssen wir auf haben. Ich kann es einfach nicht verstehen
Und warum? Weils immer Leute geben wird, die etwas ehrenamtlich machen oder sich unterm Wert verkaufen werden
Richtig - jeder Beruf! Denn jeder trägt seinen Teil zur Gesellschaft bei!
Ein richtiger Kevin... Nein Spaß beiseite. Das war nicht okay. Verzeihung. Kevin, ich gebe dir absolut recht. Es ist egal wer welchen noch so "unbedeutenden" Beruf ausübt, letztendlich trägt man dennoch einen Teil der Gesellschaft bei. Auch bei berufen wo viele Leute die Nase rümpfen. 👍🏻
Ich bin auch auf das höchste und über alles Dankbar für die Berufsgruppe, welche jetzt mehr arbeiten muss wie sonst und das unter schweren, vielleicht sogar gefährlichen Voraussetzungen. Aber letztendlich ist jeder Handwerksberuf wichtig für das Leben und Überleben. Selbst der ungelernte Fabrikarbeiter, welcher täglich dafür sorgt, dass frische Nahrung auf den Tisch kommt, denn ohne Nahrung könnten auch die Pflegekräfte nicht mehr ihren Job machen! Seid also von herzen dankbar, vergesst aber die anderen Berufsgruppen nicht, welche jetzt genauso hart arbeiten müssen um das Leben und Überleben zu sichern!
Ein Foto von Pflegekräften im Hintergrund fände ich bei dem Kontext passender...
Was bildet ihr euch eigentlich ein. Klar sind einige Sektoren absolut unterbezahlt, aber was habt ihr für ein Recht so einen aufruss zu veranstalten? Ohne das Handwerk hättet ihr doch noch nicht einmal ein Bett um bedürftige hineinzulegen oder eure Schutzausrüstung um euch und andere zu schützen. Dort gibt es auch viele unterbezahlte Angestellten. Nur weil wegen der Pandemie das öffentliche Leben zum erliegen kommt und ihr bald die einzigen seid die effektiv was zu tun haben, braucht ihr doch nicht jedes Mal aufs neue das selbe Fass aufmachen. Ich kenne pfleger die absolut ordentlich bezahlt werden und Handwerker das zur monatsmitte ihrer Frau beichten müssen, dass es die nächsten beiden Wochen knapp werden wird... So ein Drama mit euch...
wo steht denn in dem beitrag, dass der handwerker einer der unwichtigen berufe ist? 🤔
Wenn ich schon lese.... "Was bildet ihr euch eigtl ein" Was bitte bildest du dir ein Marcolein?!!! Wer bist du...das du in solchen Zeiten so rumballerst.. :D! Wer :D!
Recht hat er es geht immer nur um Ärzte etc. Aber ohne Bau Leute ohne die sich den Arsch an der Maschine grum buckeln hättet ihr nichts keine Straßen kein Essen nichts !
wie gut dass man da ärzte am bild zeigt. die sind von diesen berufsgruppen jetzt die am schlechtesten bezahlten im gegensatz zu verkäufer und reinigung 😑🙄
Nur weil Ärzte besser verdienen als andere Berufsgruppen, sind diese noch lange nicht anständig bezahlt. Ich könnte wetten, du würdest unter dem Druck zusammenbrechen, den Klinikärzte haben. 24h Dienste, Rufbereitschaft, etc. Nicht jeder Arzt ist Chefarzt mit nem sechsstelligen Jahresgehalt.
Ärzte legen aber auch nicht nach 8 Stunden das Skalpell ab und sagen, so jetzt Feierabend.🤦‍♀️
Pflegern gehts ja noch schlechter.. Deswegen sind die Ärzte, zwar nicht komplett falsch, aber Pfleger und Verkäufer angebrachter
Speziell alle Gesundheitsberufe, egal ob Ärzte, Pfleger etc. sind deutlich unterbezahlt! Und nein, ich arbeite nicht in dieser Branche, sondern in der Personalverrechnung. Den Verkäufern und auch alle anderen Arbeiter die gerade Großartiges leisten, sollten in dieser Zeit aber auch einen fetten Bonus erhalten! 👏🏻👏🏻 Eine Gehaltsapassung sehe ich in Zukunft aber eher kritisch, da dann mitunter aller anderen Zahlungen von anderen Branchen angepasst werden müssten, die eine deutlich aufwändigere Ausbildung hatten und oft nicht viel mehr verdienen. Zeit wäre es aber!!
Sanitär Heizung :) ich arbeite auch und scheißen gehen will auch jeder, soviel Klopapier schaffen selbst deutsche abflussleitungen nicht 😅 oder überflutete Keller müssen abgepumpt werden. Also wenn dann könnte man wirklich mal alle erwähnen die, die Wirtschaft am Laufen halten. (ich schmeiß mein hammer auch nicht nach 8 stunden hin wenn es nötig ist, mit 24h Notdienst). Wer ist zur heutigen Zeit schon anständig bezahlt?
Das werden sie niemals auf die Reihe kriegen. Ich bin felsenfest überzeugt, das es nach der Krise genauso weitergeht wie vorher.
Anna Schwien Ja das gibts aber überall und nicht nur bei Pflegern davon sind viele Berufe betroffen bzw. viele Menschen man soll das machen was einem Spass macht und nicht wegen dem Geld rumjammern sonst muss man sich halt was anderes suchen. Klar ist es anstrengend mit überstunden und Kranken Leuten aber es gibt Berufsgruppen die haben es mit harter körperlicher Arbeit schwer und die heulen auch nicht jede woche rum . Anerkennung ist da nur die Berufsgruppe der Pfleger stellt sich immer als das opfer dar, obwohl es manchen noch schlimmer geht und deswegen nehmen euch viele leute nicht ernst 🙇‍♂️
Hat scheinbar geklappt 🤷‍♀️🤣🤣🤣
Hört mal auf, jeder bringt seinen Teil dazu bei. Auch der Arbeiter in der Fabrik! Oder woher bezieht uhr alle eure Waren? Respekt und Danke an alle, auch die die nicht auf den Bildern zu erkennen sind.
Finde ich ein wenig ungerecht... Das klingt, als wären alle anderen Berufe ungerecht... Ich nehme jetzt nur mal ein Beispiel, das mit sofort einfällt: Kita. 😅
Die werden da nich draus lernen und weiter schlecht bezahlen davon gehe ich leider aus 😡 die wissen diese wichtige Arbeit nicht zu schätzen was richtig traurig ist
Gerade die "roten" fordern doch eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen..
Jeder wählt das was er will. Oder wird das auch schon vorgeschrieben nur weils allen nich in Kram passt :D Und was mit CDU passiert sieht man ja jetz juckt aber auch kein und werden immer wieder gewählt 😂
Wer das jetzt erst erkennt, der tut mir echt leid.
Also mal abgesehen davon finde ich, dass jeder Job es verdient hat, so bezahlt zu werden das man davon leben kann...
Nicht vergessen, Putz Kräfte sind immer noch sehr wichtig um alles rein zu halten oder?
VORALLEM FÜR MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE!!!!!!!! Die nicht in Kliniken arbeiten....
Sehe ich genauso 👌🏻👌🏻👌🏻
Selbst in Kliniken ist es leider nicht besser...
Wer sagt denn welcher Beruf wichtig ist und welcher nicht!:D Ohne Handwerker kein Krankenhaus.. Ohne Lieferboten keine Medikamente... Jeder Beruf ist auf seine Art wichtig!!!!
Ist aber falsch Ärzte dahin zu stellen und zu fotografieren. Die Leidtragenden sind in aller erster Linie Pflegekräfte und Krankenschwestern. Dann erst die Ärzte.
Erkennen... da gibt es Berufe die weiterhin nicht wahrgenommen werden obwohl sie teilweise an der "Front" stehen. Dass denen auch mal ins Gesicht gespuckt wird, kann man ruhig wörtlich nehmen. Trotzdem stehen sie jeden Tag auf um den Andern ein Stück Normalität zu ermöglichen... und wenn wir grad dabei sind... ein Danke an ALLE die ihren Beitrag leisten...
Wir im Einzelhandel sind ebenso fix und fertig.. Die Rede von einer Lohnerhöhung in dieser schweren Zeit ist immer noch nicht.. Wir sind alle am Limit!
Warum ist da Hide-the-pain Harold als Arzt im Hintergrund? 😅
ich glaub es geht weniger um die bezahlung als dass die rahmenbedingungen mal menschlich und attraktiv werden ... das ist auch was die meisten betroffenen aussagen wenn man sie fragt
Wieso werden in diesem Zusammenhang immer nur medizinisches Personal erwähnt. Was ist beispielsweise mit Sozialpädagogen. Würden die alle zu Hause bleiben hätten sehr viele Kinder und Jugendliche oder Menschen mit Behinderung ein Problem.
Ich bin Erzieher. Na? Wie ist es, 0-6 jährige Kinder den ganzen Tag zu beschäftigen? Es ist schön. Aber es ist auch sehr anstrengend.
Du kanntest mich also schon als Windelpupser? 🙈🙉🙊 Ich frag ihn mal, ob er sich erinnert. Ich schau gerade wie durch ein Kaleidoskop in meine Erinnerung, aber ich kann beim besten Willen nichts erkennen. Er ist gesund und munter. Nur das Klopapier wird knapp. 😷👎
Es sollten generell alle berufe anständig bezahlt werden. Immerhin haben die berufe die ein staat anzubieten hat den staat auch so gemacht was es jetzt ist. Jeder beruf ist wichtig.
Nicht nur Pflegekräfte und Ärzte sondern auch Hauswirtschafter sowie Köche sind wichtig nur diese werden leider immer nicht erwähnt. Ob wohl die es mit sind die Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen mit am Leben erhalten ohne sie würden die Person in diesen Einrichtungen nix zu essen bekommen. Auch die Reinigungskräfte in diesen Einrichtungen erhalten einen großen Dank da sie auch Tag für Tag alles für die Hygiene in den Zimmern sowie auf den manchmal nicht so toll aussehen den Toiletten tun
In dieser Situation ist jeder wichtig allso hört zu heulen auf
Die Krise geht ja auch wieder vorbei, und dann ist das auch nicht mehr so wichtig.,,ja so denkt die Politik...und erst echt nicht mit der Wirtschaftskrise die nun kommt...
Jeder Beruf ist wichtig! Z.B. die Mitarbeiter, die ein Kraftwerk am Laufen halten. Der Strom kommt nicht einfach aus der Steckdose! Medizinisches Personal ist aber sicher im Moment am stärksten belastet. Alle, die zur Versorgung und Pflege und zum Erhalt der Gesellschaft beitragen, sind wichtig.
Als wenn alle anderen jetzt unwichtig wären 🙄
Wird alles in Schall und Rauch aufgehen wenn es vorbei ist
und? das wird lediglich eine Momentaufnahme sein... nach der Pandemie wird eh so gut wie alles in Vergessenheit geraten! „was interessiert mich mein Geschwätz von gestern“ 🤫
Wenn Sie darüber nachdenken würden etwas zu ändern dann hätten sie das sofort getan angesichts der Lage. Also wird hinterher auch nichts passieren
Mehr als ein „Danke“ wird es nicht geben. Wenn die Krise rum ist wird alles wieder seinen normalen Weg gehen und man konnte die Krise ja auch mit unterbezahlten Fachangestellten bezwingen. Traurig aber wahr.
Ich finde in Pflegeberufen geht's nicht zwangsläufig um die Bezahlung, die Arbeitsbedingungen müssen verbessert werden!
Das wird erkannt, gesehen und ignoriert. Die Menschen in sozialen Berufen bekommen ein Danke und es wird evtl jahrelang in der Politik diskutiert 😏
Zum Beispiel Erzieher in der Kinder-und Jugendhilfe! Da ist nix mit wir betreuen jetzt nicht....egal wie, egal wo, egal wann!
Reinigung in der Pflege u im Krankenhaus wen die nicht wären dürften alle das auch nu mit machen und selber alles reinigen viel Spaß dann
Friseure ja anscheinend auch ! 😏🤦🏽‍♀️🤦🏽‍♀️
Bischen doof die Aussage... jeder Beruf ist wichtig und ich wär froh wenn ich arbeiten könnte!
Wird genau so laufen wie bisher auch, nur solange man gebraucht wird, wird man wahrgenommen und geschätzt. Wenn der Spuk vorbei ist gibt's paar Wochen Lobhudelei und dann spart man weiter die "hochgeschätzten" Systemberufe kaputt
Sobald das vorbei ist, werden auch diese Leute wieder in Vergessenheit geraten. Mfas und Krankenschwestern bekommen ihren Hungerlohn und fertig ....
Und an die Handwerker denkt wieder mal niemand, welche genauso arbeiten dürfen wie vor der Regelung
Scheiß Aussage, jeder Beruf ist wichtig. 🤬
Noch besser wäre es, wenn die Erkenntnis kommen würde, dass ALLE wichtig sind. Dass man nicht jetzt Pflege, Einzelhandel etc - berechtigt!! - in den Himmel lobt, gleichzeitig aber schon wieder das Gefühl aufkommt, dafür halt andere, die bisher anerkannt waren, abwerten zu müssen.
ist richtig gilt für andere berufe aber auch
des wäre schön aber ich denke die menschheit wird aus dem vorfall ned wirklich lernen.. und die defizite werden auch weiterhin dieselben bleiben..
Schön waere es bleibt aber sicher nur eine Momentaufnahme und versickert wieder wenn keiner mehr was von Corona erzählt
Hoffen wir mal das wenn die Lage sich beruhigt hat, das sich endlich was ändert.... Wobei dran glauben tu ich jetzt noch nicht so...
Friseure vor allem! 😁
Alle Berufe sind wichtig! Und bezahlt werden vor allem Frauen schlechter, egal in welchen Berufen!!
Zeig mir die Handwerkerin die schlechter bezahlt wird als ihre Kollegen! 😅 Und ja es gibt unwichtige Berufe.
Red doch bitte keine scheiße. Frauen werden bei gleicher Qualifikation selbstverständlich nicht generell um ein Drittel schlechter bezahlt als Männer. Wenn dem so wäre, warum stellen Firmen dann teure Männer und keine billigen Frauen ein? Du willst keine Diskussion, weil du nicht aus deiner Filterblase geholt werden willst, das ist alles.
Alle Berufe sind wichtig!!!!! Hört doch mal auf!!!!!
Jeder Beruf ist wichtig! Egal ob Reinigungskräfte, Hausmeister, Personen aus der Industrie, Ärzte, Pflegekräfte... Und momentan muss sich jeder Gedanken um seinen Arbeitsplatz machen. Das Thema Kurzarbeit wird immer lauter. Solch ein Beitrag ist überzogen. Ja, die Bezahlung im medizinischen Bereich ist nicht wirklich gut. Trotzdem sind sie nicht die wichtigsten.
Also ich bin bei der Müllabfuhr und mir dankt keiner 😐
Ich hätte noch Kassierer/innen und heimische Landwirte abgebildet...
Nicht zu vergessen wir ITler, wir arbeiten im Hintergrund auf Hochtouren das alle Server laufen und die meisten homeoffice machen
Richtig ohne uns geht gar nichts
Ich bin Reinigungskraft... mehr muss ich dazu glaube ich nicht sagen... 😑
Es gibt doch wichtigere Berufe, wie Fussballer
Nicht irgendwann. .... JETZT!!!!!! 😠
Oder respektvoll zu behandeln
Frage, wieso stehen die Ärzte ganz vorne und das wirklich unterbezahlte Personal hinter diesen? 🤔
Hide the pain Harold 🤩
Interessante wahl des hintergrund-bildes... ärzte verdienen (in Ö) durchschnittlich 4.500,- im monat
Das glaube ich nicht. Nachher wird doch nur gesagt, dass ist dene ihr Job. Seit wann bekommt man Anerkennung für das was man leistet. Nachher sagt man, das kein Geld mehr da ist, weil das für die Krise drauf gegangen ist.
Die meisten Berufe werden nicht Anständig bezahlt
Guter Witz, sage ich als Sozialarbeiter!
Nein, es wird danach von den Entscheidungsträgern vergessen.
Interessant.... Keiner spricht hier vom Handwerk 🧐 Mich würde ja mal interessieren, wie alle z.B. ohne Wasser, Heizung und Strom leben möchten...
Und was ist mit den Handwerker? Die Menschen die LEBENSMITTEL produzieren. Nicht wichtig?
Ich finde es geht um genau die Leute an die keiner denkt, also nicht nur medizinisches Personal oder Supermarktverkäufer sondern auch um Reinigungspersonal (ohne Müllabfuhr würde es bald nimmer so gut aussehen), Installateure und Elektriker (bleibt mal Wochen ohne Strom weil was kaputt ist und keiner reparieren kommt), Optiker (nichts sehen was weiter als 50cm vor der Nase ist braucht man doch eeeh nicht, Ironie off), Telefon- und Internettechniker (Home Office aber der Computer ist kaputt, funktioniert suuuper) und so weiter und so fort! Sind meistens Berufe die mit Kollektivvertrag abgespeist werden weil man ja nicht studiert haben muss, in solchen Situationen merkt man dann plötzlich dass ein Studium nicjt alles ist!
Pflegekräfte, Ärzte, Krankenschwestern - ihr macht alle einen super Job zur Zeit und wir danken euch von ganzen Herzen. Aber eine Lohnerhöhung jetzt zu fordern scheint mir doch sehr egoistisch. Bedenkt ihr die Leute die grade um ihre Existenz fürchten, die ihren Job verlieren- eventuell auch Haus und Hof? Menschen die Jahrzehnte in ihren Restaurants abend für Abend euch bekochen durften? Kleine Bekleidungslädchen? Wer dankt denn unseren Spediteuren, unseren lageristen bei Aldi, Lidl, Rewe und Co. die aktuell ebenfalls für uns sonderschichten fahren? Unsere Apotheker? Es sind sooo viele mehr. Wir tragen alle einen Teil zu unserer funktionierenden Gesellschaft bei.
Schaltet doch mal den Kopf ein, was meint ihr denn wie gut der Job, den man draußen am Kunden sehen kann, laufen würde, wenn es die Leute im Background nicht gäbe. Wie soll die freundliche Dame am Discounter das Mehl über das Band ziehen, wenn da nicht jemand am Fließband stehen würde, der es vorher verpackt hätte. Wie will mein seine 100ste Rolle Klopapier bezahlen, wenn an der Bank sich nicht jemand um die elektronische Abwicklung deiner Girokarte kümmert und wie willst du deinen Arzt besuchen, wenn ihm nicht vorher jemand mit seinem LKW die Desinfektionsmittel geliefert hat? Einfach mal einen Schritt weiter denken "MadeMyDay", is doch gar nicht so schwer. Das hier ist alles nur gemeinsam zu schaffen und nicht das Werk einzelner Berufsgruppen!
Wenn die Krise vorbei ist müssen wir erst mal die neuen Schulden vom Staat zurückzahlen, selbst wenn es Gehaltserhöhungen gibt, wird es in Form einer Steuer wieder abgezogen
Die in den Lebensmittelngeschäften z. B.
Die vorderen auf dem Bild verdienen schon gut, die hinteren sind es die mehr bekommen sollten
Erkennen ist toll, aber die Leute schützen noch besser. Manche sind halt doch allem ausgesetzt... Bauer - Schach...
Das erste was in Deutschland gesperrt gehört, wären Kommentarfunktionen unter einigen posts......an Neid, Hass und teilweisen Beleidigungen nicht zu überbieten...wir halten zusammen 🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄🙄
Das wird mit Sicherheit nicht passieren
Und Friseure,.... unvorstellbar das der so wichtig ist in dieser Situation,.. 🤦🏻‍♀️
Das haben die Leute aber auch ganz schnell wieder vergessen
Gina Gerberich da hatten wir es vorhin auch drüber 👌🏻
Meint ihr nicht Mediziner verdienen gut genug?! Nehme an dass ihr nicht von produktionshelfer sprecht...
Ojeee hier ist jeder mehr und mehr beleidigt wenn man nicht seine Berufsgruppe erwähnt!! Merkt ihr nicht dass jeder auf jeden angewiesen ist:D:D Haha kein Wunder geht die Welt unter vom Egoismus, es fängt schon beim Toilettenpapier an!!! Manchmal wünscht man sich eifach ein wenig mehr Respekt im Beruf so wie auch hier auf Facebook!! Und denkt daran, man sieht nicht immer hinter die Fassaden (sprich Öffnungszeiten!!!!!!)
Ja, und dann fangen wir doch gerne gleich mal bei den alleinerziehenden an!
Vielleicht erkennen jetzt auch Viele, dass es nicht nur Berufe gibt die tagsüber von Montag bis Freitag stattfinden. Sondern auch Nachts und am Wochenende. Viele aus der heutigen Spaßgesellschaft sehen deshalb leider überhaupt nicht ein, so einen Beruf zu ergreifen. Bezahlung hin oder her.. Weil, da kann man ja mit den Kumpels nicht auf die Fitz gehen..
An die Jungs und Mädels von Made My Day, postet den selben Spruch noch mal, aber dieses Mal mit Verkäufern im Hintergrund 😉
Max Schoetzau hängt der Doc nicht bei uns im Studio:D:D:D Dieser Mensch kann einfach alles💥
🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 der schon wieder
Nathalie Scheib Jetzt wo die Eltern ihre Kunden selbst den ganzen Tag ertragen müssen 🙈
es sucht sich doch jeder selber den beruf aus und wieviel er dann eben verdient?
Ohne Strom würde nichts laufen.... Schonmal dran gedacht? Oder selbstverständlichkeit?
Respektvoller, wertschätzender Umgang wäre schon mal ein guter Anfang… vor allem vonseiten der Vorgesetzten, Patienten/Kunden
Und deswegen habt ihr auf dem Bild "Hide the pain Harold":D 😂😂
Theater, Restaurants (Köche, Service), Autohersteller plus Zulieferer.... alle unwichtig! Großartige Feststellung! Handwerker sind demnach großteils auch überflüssig...
In verschiedenen Situationen sind andere Berufe notwendig. In Australien wäre eine Lebensmittelverkäuferin fehl am Platz gewesen, da hat es Feuerwehrleute gebraucht, die wir in der aktuellen Situation, bei uns, nicht so dringend brauchen
Also ohne Installateur gäbe es keine WC's🚽 und wohin dann mit den Vorrat an Klopapier? 🧻🤔
Christoph Schiffer wichtig ist aber mit 300 Mann auf einer Baustelle zu stehen 👍🏻
Hinterher denkt keiner mehr daran, dann ist wieder alles vergessen...
Schön wärs...Und wer soll das bitte bezahlen?
Bzw. mehr Studienplätze zu schaffen
Total und deshalb hat eine polsterei auch noch auf:D:D
Wie schön das sich jeder jetzt mit den berufen beschäftigt und was nötig ist und was nicht aber mal erlich was is mit dennen an die nicht gedacht werden warum muss man in so einer zeit beton ausliefern wärend alle höheren tiere der gesellschaft zu hause sitzen. Der dank kommt dann per email wie gut das ihr kleinen unseren betrieb am laufen haltet bis zum letzten. Aber bitte wofür braucht ihr beton von baustelle zu baustelle verbreitung ist gesichert.
Schön wäre es, am Ende profitieren aber doch nur die, die eh schon Geld zum aus'm Fenster werfen haben.
Glaub ich eher nicht , sowie alles wieder normal läuft, beginnt der ganze Wahnsinn von vorne , die Berufe die am wichtigsten sind werden wie eh und je bezahlt nähmlich schlecht .
Kindergarten... Aaber Anerkennung werden wir trotzdem nie bekommen
Wobei die unterbezahlten hier mal wieder in der zweiten Reihe stehen
Meine Kochausbildung war dann mal fürn Arsch vor 10 Jahren 😂🤏
Um nicht zu vergessen die Heizöl fahrer,die dafür sorgen das ihr wärme und warm Wasser habt.Die sich den Kunden direkt aussetzen müssen und dort in die Häuser rein gehn.Ein danke an euch.Bleibt gesund.
Spätestens wenn wieder etwas Normalität ist, hat es die Menschheit vergessen... Ebenso auch, auf die Natur aufzupassen... Leider
Jetzt hat es mittlerweile auch der Dümmste begriffen🙄 Und eine Gesellschaft bestand schon immer sinnbildlich aus vielen Zahnrädern, die ineinander greifen. Verstehe jetzt den Hype nicht
Daniel Wolff er hat es von Fußpflege tatsächlich zum Arzt geschafft hut ab
Ach so und ich verdiene nix mehr. Natürlich würde ich es auch gönnen.
Jeder redet vom verdienst!!!! in so einer Zeit. Stark leute
Patrick der erinnert mich an den Chefarzt der Gynäkologie aus dem Neustädter Krankenhaus, Dr. Sommer😅
Also für mich hat sich rein ganix geändert 😂
Ich glaube es geht in dem Spruch um die, die in dieser Krise nicht einfach so Zuhause bleiben können. Das hätte man evtl. Anders formulieren können
Das ist ja ein "echter" Arzt, der vorne mit dem Stethoskop? !!😱😅
Wenn dann noch Kohle da ist.....
Würde es mir Wünschen das endlich mal die Menschen mehr Geld bekommen die uns Helfen und wichtig sind für unser System💪🏻👐🏻😘
Jeder Beruf ist wichtig!!! Also danke an alle, die arbeiten gehen und zwar immer, nicht nur jetzt.
Wort des Jahres 2020 - "SYSTEMRELEVANT"
Ohne die Menschen, die für die Aufrechterhaltung der gesamten Infrastruktur, wie Wasserversorgung, Strom, IT, Müllabfuhr, AMS Mitarbeiter, die zb dafür sorgen, dass jeder wenigstens rechtzeitig die Unterstützung bekommt - die Liste ließe sich noch lange fortsetzen - würde auch nichts laufen
Ohne Lkw und Kurierfahrer hättet ihr alle Kein Essen Und Keine Medikamente auf dem Tisch!
Das sind Ärzte auf dem Bild. Keine Krankenschwestern
Keinen Scheiss wichtiger sind diese Leute. Jeder Beruf trägt etwas zum ganzen dazu. Für das gesammte braucht es jeden einzelnen der einer Tätigkeit mit Stolz und Freude nachgeht. Wie wir alle machen auch die nur Ihren Job. Anständig bezahlen? Ich Frage mich andauernd warum einer der studiert hat soviel mehr verdient als wir Handwerker? Warum ist Kopfarbeit soviel besser bezahlt als unsere Körperliche Abnutzung auf dem Bau?
Es wird sich gar nichts ändern. Wie immer.👎🏻
Marvin Körner jetzt mal nicht der Sinn des Bildes\Spruchs... aber guck mal genau hin... 😂😂😂😂😂
Wenn man seinen Job macht für den man bezahlt wird ist das nicht die grosse Leistung 😂
Wird 200% weiterhin schlecht bezahlt, wie traurig
JEDER BERUF IST WICHTIG...JEDER LEISTET SEINEN TEIL
Rettungsdienst wird auch scheisse bezahlt!
Ich arbeite im Jobcenter als Sicherheitsmitarbeiter und kann nur sagen, dass ich das auch begrüßen würde. Was mein Team und ich in der letzten Zeit durchstehen mussten ist nicht mehr feierlich
Genau denn auch die Mitarbeiter in Supermärkten sind dem ganzen Wahnsinn ausgesetzt und sorgen dafür das die Lager bei den Menschen zu Hause immer voller werden...
Erzieher gehören auch dazu. Wer kümmert sich sonst um eure Kinder wenn ihr arbeiten seid?
Wieso zum Teufel denkt nie einer an unsere Energieversorger:D:D:D:D Strom, Wasser, Fernwärme ist wohl selbstverständlich:D:D:D:D Ärzte brauchen Licht zum operieren, die Patienten brauchen warme Zimmer und alle wollen bei kalten Temperaturen eine funktionierende Heizung. Die Feuerwehr benötigt ebenfalls Wasser.. Sowie sie die meisten Menschen gerne duschen.... 🤷‍♀️🤦‍♀️
Jeder Beruf ist wichtig. Mein Mann arbeiten im Kanalbau und Sanierung. Wenn er nicht arbeitet und alle anderen in der Branche ist Klopapier Mangel auf der Toilette eurer kleinstes Probleme. Also jeder verdient Wertschätzung.
Das wäre auf jeden Fall Wünschenswert,und ich hoffe auch das es so kommt!!!!! Vielen Dank an alle die für uns da sind und alles am Laufen halt!!!!!!!!❤️❤️❤️❤️❤️
Also Ärzte verdienen auch so schon nicht schlecht. Pfleger nicht.
Ich bin absolut deiner Meinung!!!! 100% Was ich aber langsam nicht mehr hören kann: auch andere Berufsgruppen arbeiten noch! Wenn auch sehr viel weniger spektakulär! Natürlich Danke und bewundere ich auch sämtliche Ärzte, Pflegepersonal, Feuerwehrleute, kassiererinnen usw!!!!! Das möchte ich nicht schmälern VIELEN VIELEN DANK!!!! Aber es gibt noch viele viele andere!!!! Mein Mann ist so etwas simples wie ein Architekt. Auch er geht jeden Tag arbeiten. Versucht Baustellen am Leben zu halten, Baustellen die mal u.a. krankenhausanbauten oder chemiegebäude werden. Die terminpläne werden nicht angepasst, obwohl sehr viele Arbeiter fehlen!!! Entweder weil sie krank sind, in Quarantäne stecken oder schlichtweg Angst haben. Er kommt jeden Tag eng mit vielen Menschen zusammen. Hat einen unglaublichen Zeitdruck, Termine die nicht eingehalten werden können, Kontakte die er eigentlich vermeiden soll. Im Nacken sitzen konventionalstrafen, Kurzarbeit und eine Familie die er ernähren soll. Ich bin selbstständig und momentan komplett ohne Einkommen. Mein Sohn arbeitet im Risikogebiet als Student im Praxissemester. Er kommt täglich aus einem Risikogebiet aus d2m Touristen 14 Tage in Quarantäne sollten. Und so geht es ganz ganz vielen Brufsgruppen!!! Ausser vielen Lehrern (nicht allen!!!!!!) Die nun bei bezahltem Urlaub entspannt zu Hause sitzen und sich keine Sorgen machen müssen, die als Staatsdiener aber nicht zu arbeiten für den Staat herangezogen werden. Für mich absolut unbegreiflich!!!! Dazu sagt niemand etwas. Warum nicht?
Selbst jetzt, in dieser bescheidenen Zeit werden Handwerker gebraucht, um weiterhin die Systeme am laufen zu halten und die meisten denken nur, dass Ärzte, Pfleger, Supermarktmitarbeiter wichtig wären. Dankt doch auch mal diesen Menschen, die euch Strom, Wasser/Gas usw. zur Verfügung stellen und dafür Sorgen, dass ALLE ANDEREN überhaupt arbeiten können. Mit freundlichen Grüßen Ein Handwerker
Wichtige Arbeiten sind eben nicht zwangsläufig schwierig, weswegen die Bezahlung nicht so hoch ist.
Wer ist dieser Mann mit diesem unsicheren Lächeln überhaupt?!
Man vergisst immer und immer wieder u. A. auch die lkw Fahrer (nicht nur bei corona, sondern auch immer dann, wenn geschrien wird, welche berufe die wichtigsten und unterbezahltesten sind)
Köche, Reiniger, Handwerker etc. ... alle nicht wichtig 🤔 Aha ... ok...
Ja hat mir echt was beigebracht: Mein Beruf ist unterbezahlt, für jeden hilfreich und ist gesellschaftlich trotzdem null anerkannt
Vor allem sind die Ärzte vorne angebildet und die Krankenschwester und Pfleger hinten im Bild. Ärzte bekommen schon viel. Die Krankenschwestern und Pfleger gehören auf das Bild.
Leute, alle Berufsgruppen sind wichtig!!! Würde der Tischler, der Monteur,.... nicht arbeiten würde unsere Wirtschaft komplett zusammen brechen.
Nicht nur Pflegekräfte sondern auch wir im Lebensmittelbereich , da auch uns die Hütte eingerannt wird
Und genau das ist Heuchelei. Wie bei Kindern wenn sie merken sie kommen nur weiter wenn sie sich entschuldigen und 5 Minuten später den gleichen Unsinn wieder anstellen.
Daniel sie haben einfach hide the pain Herold als Arzt 😂😂😂
vor allem wird hier nur an die Ärzte gedacht, nicht auch die, die genauso dem allen ausgesetzt sind, wie Labore, LKW-Fahrer und alle die uns das Leben, aus der Isolierung, ermöglichen.
Ja, jeder Beruf hat seine Wichtigkeit!
Alles nur Heuchelei. Hat vorher keinen gejuckt und wird auch danach keinen mehr jucken.
Und noch was gutes hat es : es wird gezeigt wie verhunzt die Gesellschaft geworden ist
LKW Fahrer zum Beispiel, sie stellen unsere Versorgung sichern ohne sie geht gar nichts mehr!
Charlene vorallem die Verkäufer und Pfleger. Das wäre mal wünschenswert
Was ist eigentlich mit den Lokführern? Wenn die nicht fahren kommt keiner auf Arbeit 🤔
Nicht ganz korrekt. Banken sind auch weiterhin als systemrelevant eingestuft...
Für alle im Einzelhandel 👍🏻
Und man erkennt vor allem wer komplett bescheuert ist... 😀😔 schön mal den Bekanntenkreis aussortieren!
Also ist Lagerlogistiker wichtig in so einer Zeit? 🤔🤫
Marvin Hide the pain Harold wird uns alle retten
Und drei Tage nach Corona ist wieder alles vergessen... 😔
Finanzämter sind auch voll besetzt (der Innendienst...), warum auch immer!:D
Ich denke jeder Mensch in unserer Gesellschaft ist auf irgendeine Weise wichtig
Nach der Krise ist alles schnell vergessen!!!Ihr glaubt doch nicht ernsthaft das sich was ändern wird
Solange die da oben genug Geld haben, sind wir hier unten doch völlig
Stimmt ich wusste zb garnicht das Frisöre Systemrelevant sind
Die Vorstellung, dass Pfleger und Co. Die schlecht bezahlt werden jetzt streiken würden...🤔🤔 dann würde sich da bestimmt gaaaaaanz schnell was tun.
Es geht nicht nur ums besser bezahlen... Wieviele Krankenhäuser und Pflegepersonal wurden in den letzten Jahren sinnlos wegrationalisiert?!:D Da fängt es doch schon an!
Ich arbeite in einer Druckerei, wäre ich nicht in Karenz müsste ich auch arbeiten und würde auch nicht viel verdienen 🤷‍♀️
Denkt auch an die vielen Reinigungskräfte.
Für uns Wareneinräumer wurde die 450€ grenze schon aufgehoben
Die Verachtung für die Pflege zeigt sich auch darin, das auf dem Bild nur Ärzte sind, und die werden ganz OK bezahlt.
Es beschweren sich immer die gleichen sorry 😅 sie haben sich diesen Beruf ausgesucht und werden besser bezahlt als so mancher Handwerker der euch eure arbeit ermöglicht und die hörst du nicht alle zwei Minuten Jammern. Und auch nicht wenn sie nachts durcharbeiten müssen 🤷‍♂️
Amelie Fidler im hintergrund... der Opa 😍
Alle Berufe sind wichtig, sonst gäbe es sie ja nicht.
Alle Berufe sind wichtig. Da sehr viele Berufe ohne die anderen auch nicht arbeiten können...
Ärzte ,Pfleger ,Polizei, Feuerwehr, Lokführer ,LKW Fahrer ,KFC Mechaniker, Wissenschaftler ,Landwirte, Bänker, Postboten, Bäcker, Verkäufer, Fleischer, Taxifahrer,Seenotretter, Apotheker,Busfahrer, Bestatter UVA, jetzt zeigt sich was im Leben wichtig ist & was nichtig ist* Berufe die sonst eher belächelt werden sind wichtig auch ohne Corona
Die Idee dahinter ist gut, das Bild leider falsch gewählt. Ich denke nicht, dass sich ein Oberarzt oder Professor über einen Mangel an Geld beschweren kann. Pflegende und Lohnkräfte wäre an der Stelle passender gewesen!
Ganz schön kontrovers das Bild im Hintergrund. Gerade Ärzte verdienen sehr sehr gut und sind auch immer Risiken ausgesetzt. Man hätte stattdessen eher Friseure, Verkäufer oder Pflegekräfte abbilden sollen.
Jeder Beruf ist wichtig. In manchen Zeiten manche Berufe besonders in anderen Zeiten, wieder andere. JEDER ist ein Teil der Gesellschaft und nir ZUSAMMEN bilden wir alle ein GANZES. Bitte nicht immer irgendwelche hervorheben . Gesellschaft funktioniert wie ein Uhrwerk. Lauter verschieden große Zahnräder. Entfällt eins egal ob groß oser klein, bleibt die Uhr stehen.
In ein paar Monaten kräht keiner mehr danach... Es gibt so viele die alles am Laufen halten... Soweit denkt manch einer garnicht... Ich bin der Meinung, wer zu Hause bleiben kann der muss und sollte das auch tun... Und dem Rest wünsche ich alles gute und passt auf einander und auf euch selbst auf.
Was die schwierige Situation mit sich bringt ist für mich persönlich Hochachtung für andere Berufe!! Danke das ihr für uns da seid ❤️
Ich denke, angemessene Gehälter sind zur Zeit das letzte, worum man sich Gedanken machen sollte!
Jeder Beruf ist wichtig, aber nicht jeder Beruf wird sich Corona erkrankten Patienten so aussetzen müssen wie Pflegekräfte, Ärzte, Putzkräfte in Krankenhäusern etc. Das sollte man dabei Mal nicht vergessen.Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Einzelhandels können da wohl genauso ein Liedchen von singen.
Verena Machner, Andrea Knevel, Karen Andreessen vielleicht haben wir ja irgendwann mal Glück
Wie alle nur von der Medizin reden.... Strom solltet ihr auch noch alle haben, genauso wie Lebensmittel und Unterhaltung.... es gibt kaum mehr Fachmänner in irgend einem Job die derzeit gerecht Bezahlt werden.
Gerade im Einzelhandel müsste sich mal was tun. Während andere Branchen (ÖPNV z.B.) in den letzten Jahren immense Tariferhöhungen durchgesetzt haben, blieben für die Beschäftigten im Einzelhandel immer nur Brotkrumen übrig.
Ein Investmentbanker z.B. macht wieviele Menschen gesund und wieviele krank?
Und wieso dann im Hintergrund nur ein Bild von Ärzten :D Es sind Pflegekräfte und medizinische Fachangestellte !!!
Auf dem Bild fehlen die wirklich wichtigen , die verhassten lkw Fahrer ohne die gar kein Klopapier nachkommen würde
Ihr glaubt ja wohl nicht dass die Landwirte endlich mal das Geld kriegen was sie verdienen. Aber nicht nur die Alles was Gesundheit, Lebensmittel und Versorgung zum Überleben angeht
Patrick Hüser rain öffnet bald portmornee
So siehts aus.... ZEIT ENDLICH WAS ZU ÄNDERN!!!!!!!!
Die Pflege ist wichtig ja und Ärzte auch dann möchte ich euch mal sehen was ihr ohne Handwerker tut 😁 kein Strom kein Wasser keine Heizung 🖕🤣🖕
Irgendwann ist schon ein langes Wort. Und Ja schön wäre es ...
Seit Corona kommt mein Feierabensbus,der bekannt ist für Verspätungen und Ausfälle,sogar mal pünktlich.
Und nach der Krise interessiert es wieder keinen wie immer! 🤷🏼‍♀️
Das ist nach der Krise wieder ganz schnell vergessen...
Nadine Artmann ich hab gar nicht genug Daumen um die in die Luft zu strecken
Schon mal jemand auch an Gastronomen gedacht, die die Menschen auch mit Essen verpflegen?
Krise hin oder her, Menschen die glauben das ihr Beruf der wichtigste und beste ist soll einmal ein Monat ohne Annehmlichkeiten leben müssen die ALLEBBerufe mit sich bringen. Ich bin jedem Menschen dankbar der seiner Arbeit nach geht! 😘
Das gilt für alle Berufe, denn jeder trägt seinen Beitrag für die Gesellschaft bei. Ohne die Leistung derer die gerade an der Front stehen zu schmälern zählen Ärzte sicherlich nicht zur mittleren und erst recht nicht zur unteren Gehaltsschicht. Bei anderen Kräften aus der Gesundheitsbranche sieht das anders aus
Vanessa Vielleicht gibt es ja für uns noch ein bisschen Hoffnung 😅😂
Alle Berufe die noch geöffnet haben und nicht nur bestimmte Berufe
Bekommen sie definitiv nie hin...
Jeder Beruf ist wichtig und von Bedeutung 💪💓
Alles Berufe sind wichtig und sollte Fair bezahlt werden.
Erzieher wird es trotzdem nichts gedankt
Das wird nach der "Corona Sache" ganz schnell vergessen sein🙄
Ich hoffe, dass dieser Wahnsinn dazu beiträgt die Arbeitsbedingungen der Pfleger und des medizinischen Personals zu überdenken und zu verbessern..... Das ist auch ein großer Knackpunkt in dieser unsinnigen Sparpolitik im Gesundheitswesen .......
Schön, wie hier alle anderen Berufgruppen schlecht gemacht werden.
Jens Spahn Ein paar Grüße aus der Klinik :)
Yasmin Di Ana da isser wieder 😂
Jeder sollte anständig bezahlt werden. Vollkommen egal welchen Beruf er hat. Von pflegeberufen, über Friseure, bis hin zum Arbeiter in einer Fabrik, usw ...
Es geht um mehr, als immer nur ums Geld🙄 in vielen Fällen reicht auch oftmals diese umstrittene Zivilcourage und ein vernünftiger Menschenverstand aller...
Sharlyn-Vivien Wunder und warum werden dann als Fotos hier Ärzte verwendet und seit wann werden die nicht angemessen bezahlt?
Nach der Pandemie, ist vor der Pandemie 🤷‍♂️ #bleibtstark
Na und🤷‍♂️ wird doch eh wieder vergessen wenn alles vorbei ist🤬
Alles andere am besten schließen wtf
Ich kann es nicht mehr lesen! Es gibt auch noch andere Helden!!!!
Ja Ärzte kriegen danach wahrscheinlich noch mehr und alle anderen werden wieder vergessen 🤦🏼‍♀️
Trotzdem werden viele immer noch schlechter bezahlt
Auch die Eltern die sich beschweren weil sie ihre Kinder mal ein paar Tage zu Hause haben 😅 wir in der Kita haben davon 40 oder mehr jeden Tag 😊
Ohne Landwirte, wären die Regale leer!!!!
Christian Vetter der op ist überall 😂😂😂
Christine Börtsches sagte ich doch...wir sind nutzlos 😐😂
Am wichtigsten sind immer noch die Brauereien!!!
Genauso schnell vergessen wie sonst auch 😖😪
Was wäre wenn die armen Patienten nichts zu Essen hätten? Daran mal gedacht:D:D Köche und Diätassistänten👍
Würd vorschlagen alle gehen jz mal streiken 😁
Dieser mann ist immer über all drauf😂
Und welche sind den jetzt Wichtig :D:D
Also Piloten, Flugbegleiter und Bodenpersonal würden diese Zeit wahrscheinlich zum Streiken nutzen 😉🤣
Das war von Anfang an klar !
Those words are sadly true ☹️
jeder handwerkt beruf sollte besser bezahlt werden 😒😒😒
Daniel erinnert mich an das Foto was Torsten immer schickt 🤣🤣😜😜
Ich stimme vielen hier zu, dass viele Berufe schlecht bezahlt, ungesehen sind und oder einen schlechten Ruf haben. Aber auch ohne Handwerker würde so vieles nicht laufen , und das wird gerne übersehen. Was passiert bei einem Rohrbruch oder Strom Ausfall. Die Handwerker kommen und richten das wieder. Auch wir haben schwere Zeiten , nicht nur weil es zu viel Arbeit und zu wenig Arbeiter gibt, auch weil wir jetzt doppelt drauf achten müssen das wir nur da arbeiten wo kein kranker ist. Also an alle da draußen, alle Berufe sollten zusammen arbeiten, wir sind alle Menschen keiner ist wichtiger oder unwichtiger als andere!!! Danke an alle die da draußen sind, egal welcher Beruf !✌️🤝
Hmm...Influencer brauchen wir nicht...aber ganz viele andere, warum auch immer auf dem Bild mal wieder nur derselbe Beruf abgebildet ist
Das glaub ich nicht, nach Corona ist das alles ganz ganz schnell vergessen❗️
Tierärzte Paket Dienste die alle Apotheken ect beliefern es sind so einige die da drauf müssen.Kassierer.
Svenja We bin ich mal gespannt ob sich da was ändern wird bei jedem der arbeiten gehen muss
Iri Berger würd ja Zeit werden wenn des passieren würde 🤔
Er kommt aus Ungarn 😂😂😂
Ich kann gar nicht oft genug auf gefällt mir klicken!!!!!!!!
Ein wahres Wort - gut das ich es wenigstens noch in meiner Rente zu hören bekomme 😊
Selten so gelacht, des glabs wohl alle selber ned 🤣🤣🤣
Ich als Gastronom bin beleidigt... xD
Erzieher werden mal wieder nicht erwähnt...☹
Fabian Merten immer dieser Typ 😅😅
Ich denke auf die Dauer sind viele Berufe wichtig
Das wird nicht passieren. Niemals in der Geschichte von Bestimmt nicht wird das passieren.
Jeder einzelne Beruf ist auf seine Weise wichtig ! Nur so funktioniert das System ohne große Fehler, ob Arzt ob Handwerker oder Bürokraten jedem gebürt der Respekt der Morgens aufsteht und seinen Job erledigt 👍
Ann-Britt Heck Sarah Heck wäre toll, wenn unser toller Gesundheitsminister es mal verstehen würde... 🤷🏽‍♀️
Vom wegen. In alter Deutschland Manier lobt man diese Menschen jetzt wo man sie braucht und wenn es dann vorbei ist sagt man nochmal danke und dann bleibt es dabei.
Jab, Fenster und Türen bauen sich nämlich nicht von selbst ein ☝🏻😜
ich muss weiter machen, so wie es aussieht. Robert Baro
Denise Weingärtner ich hoffe es wirklich sehr für dich Mama
Nicht zu vergessen Frisure die eh schon wenig Geld bekommen..
Eher Personalaufstockung, die 5 Tage Woche, kann auch Wochenendirnst dabei sein aber verschiebend, 5 Tage arbeiten, 2 frei, reale 8 Stunden schlafzeit nach spaet auf frueh
Laura Papagni da ist er wieder 😂😂😂
Ja Ärzte und Krankenschwestern sind wirklich das beste Beispiel für schlecht bezahlte Arbeit.
Handwerker? Friseusen? Bauern?..........
Marlene Frank Isabella Wagner und die mta's braucht wieder mal keiner😤😂
Wir Pflegepersonal wünschen und bitten Euch sehr, dass ihr den Regel einhaltet. Bleibe Zuhause und versucht so wenig wie möglich raus zugehen! Die Krankenhäuser/Pflegeheimen haben sehr mangelnde Ärzte, Pflegepersonals, Beatmungsgeräten und Betten für die erkrankten..... achte auf Hygiene!!! Es gibt böse Menschen, die infiziert sind, mit Absichten da draußen schmieren und als Übertragungswegen lauern...!!!!!
Hat mal jemand an Lkw Fahrer gedacht.Oder was glaubt ihr wie das Toilettenpapier für die ganzen gestörten Leute in den Supermarkt kommt.Ihr glaubt doch nicht das es nur daran liegt das alle wie wild Hamstern.Es gibt einfach nich genug Nachschub für die Märkte weil keine Lkws da sind.
Tanja Staneker des wärs 🤔❤️
Im Endeffekt wir danach eh nichts passieren und wir werden genauso ein Lohn bekommen.... jetzt erst kommt man dazu uns medizinischen Personal danke zu sagen ... dann seit einfach beim nächsten Termin auch gefälltigst nett wenn der scheiss vorüber ist... Nicole Vanujto Laura Sophia Kuhn
Was ist mit der Logistik? :)
Auf dem Bild fehlen einige Berufe...ohne die Müllabfuhr wäre das Zuhausebleiben ebenfalls um einiges unangenehmer👏🏼. Sinnvoll wäre es in dem Zuge mal über die Löhne der Influencer nachzudenken🙄
Gernot Gangl Uwe Eichberger Roman Fössl Werkzeugbauer an die Macht!!! 😅
An das Zahnarztpersonal denkt nur niemand.
Und dazu gehören auch viele Mitarbeiter der Agenturen für Arbeit und Jobcenter
Sprecht ihr von Totengräbern :D Ist doch ausgestorben und durch Krematorien ersetzt !!
Am besten gleich damit anfangen
Hm, Klopapier Hersteller? 🤔
Ja ist okay jetzt ich kann's langsam nicht mehr hören...
Genau mein Humor
ALLE, die jetzt noch da draußen rumrennen müssen und mit Menschen zu tun haben müssen, haben eine Gehaltserhöhung verdient und das nicht nur ein paar Cent über 3 Jahre gestaffelt.
Ja Fußballer... Todes langweilig ohne amk
Selbst wenn der Beruf scheinbar nicht wichtug ist oder in der aktuellen Situation entbehrlich, sollte generell jeder für seine Arbeit fair bezahlt werden ... egal ob Pflegepersonal, Lehrer, Putzfrau usw. Das geht schon los, das unterschieden wird ob Mann oder Frau.
Ich lache ...wir Friseure machen die Menschen schön und in der jetzigen Situation überhaupt nicht wichtig deshalb sind wir keine Helfer sondern überträger Findet den Fehler
Alle die anständig arbeiten gehen sind eine Risikogruppe 🤷‍♂️ Wir alle sind gefährdet. Wir alle müssen da durch. Leider. Natürlich sind die Pflegekräfte besonders gefährdet. Ich wünsche allen Gesundheit und ein schnelles Ende der jetzigen Eiszeit ✌️
Wobei wir Pädagogen aus der stationären Jugendhilfe trotzdem weiterhin vergessen werden…
Jeder Beruf ist wichtig für uns, jeder hat seine Aufgabe. Es gibt kein unwichtig alles andere ist völliger Müll. Jeder wird irgendwo irgendwie gebraucht und sollte anständig bezahlt werden.
Genau !!! 💇🏽‍♀️💆🏽‍♀️
Ich kann es nicht mehr hören Leute,JEDER Beruf ist auf seine Art wichtig,ansonsten degradiert man so langsam alle,die nicht in der Pflege tätig sind.
Naja ich finde die wahre Erkenntnis ist die Tatsache, von was wir alles abhängig sind, was für uns davor selbstverständlich war
Ein Foto von Verkäufern im Hintergrund wär besser gewesen
Das Foto ist total daneben. Es gibt so viele wichtige Berufe. Ärzte sind total wichtig ja das stimmt! Aber auch andere Berufszweige sind extrem wichtig.
☝🏼☝🏼☝🏼
Brief und paketzusteller werden nie irgendwo erwähnt die in den letzten Tagen wirklich genug zu tun haben und auch genug Kundenkontakt haben danke dafür
Vllt wären Krankenpfleger und menschen die im lebensmittelhandel arbeiten besser im Bild abzubilden. Oder lehrer.
Ohne unsere produktion hättet ihr alle nichts zum einkaufen also bitte jeder macht einen tollen job 👍🏻
Wo sind die Posboten, Verkäuferinnen, amb. Pflegedienste, Krankenschwestern, Altenpfleger....
Verkäufer ! Wir müssen uns immer anhören warum nichts mehr da ist! Obwohl die Personen die diese Frage stellen der Grund für die Frage sind.
Dann glaub mal schön weiter 👍 wird nie passieren
ach und übrigens..die friseure!keiner denkt an uns.Wir sind nämlich auch helden des alltags und können nicht zu hause bleiben
Die Friseure wären ja „lebenswichtig“ deswegen sind sie noch geöffnet.
Ja die die momentan für alles sorgen klar sind die wichtig und mudssen gut bezahlt werden. Aber was ist mit denen die jetzt zu hause sitzen. Gastronomen zb werden auch nicht optimal bezahlt sind die etwas nicht wichtig?
Da wirklich gute ist das die Natur eine Pause bekommt
Und diese Erkenntnis wird direkt nach Corona wieder vergessen!
Ist am Ende nicht JEDER Beruf wichtig? Der Arzt kann nicht operieren wenn ihm nicht einer das Gerät dazu herstellt oder den OP einrichtet. Die Medizin fällt nicht vom Himmel. Der Polizist steht ohne Uniform recht nackt da und ohne Schutzausrüstung ist ihm auch nicht wohl, die Müllabfuhr kann auch nur fahren wenn ihnen jemand den LKW liefert...
Wenn jetzt mal alle LKW Fahrer/innen mal streiken würden, dann merkt man wie wichtig sie wirklich für uns alle sind...
Ein jeder hat Verantwortung zu tragen.
Ja weil Friseure sind ja seeehr lebens wichtig also will ich auch eine rixhtige Bezahlung dann sehen
Und was ist mit uns Handwerkern? Anlagenmechanikern, Elektrikern? Unsere Arbeit kann keiner ersetzen.
bin lastwagenfahrer, aber beliefere baufirmen verstehe nicht warum wir noch arbeiten müssen.
jetzt hockt der arzt auf dem bild wohl nicht mehr mit dem kaffee vor dem bildschirm
Es ist schon lange überfällig es wird finanzielle Hilfe gesichert aber jetzt ist es auch mal an der Zeit für alle die weiterhin für uns da sind und versuchen alles zu geben !!! Diesen haben auch mal ein kleinen ANERKENNUNG verdient
Eva-Maria, auch in 10 Jahren wird dieser letzte Satz nicht berücksichtigt worden sein 😂
Bessere Arbeitsbedingen sind genauso wichtig!
Es könnte hier und da sicherlich anders bezahlt werden und Einsatz honoriert werden. Aber wenn die Einnahmen nicht für die Ausgaben reichen, sind nicht immer die Einnahmen Schuld!
Bin gespannt, wie schnell wir das wieder vergessen. Das waere schon lange überfällig.
Was meint ihr? Toilettenpapier Hersteller, nee? 🙃🙂🙃
😂😂😂😂😂😂 das wäre zu viel des Guten!! Diese Einsicht ist nur so lange vorhanden wie die Situation es erfordert. Keiner in diesem Lande wird sich an diese Reflexion wagen..
Manuel Becker schau mal der Arzt im Hintergrund 😀
Nicht zu vergessen die Handwerksberufe wie Metzger und Bäcker. Wegen denen haben wir auch weiterhin etwas zu essen
Dominika Cichowska Alina Prechtel das Hintergrundbild.... aus gegebenen Anlass
das wäre mehr als nötig!und sehr sinnvoll!!!!!🍀🍀🍀
Meine Mutter arbeitet in einem Altenheim in der Küche. Dem Servicepersonal sollte auch mal gedankt werden. Egal ob Küche, Wäscherei oder den Hausmeistern. Denn sie sind auch dafür da, dass es in Altenheimen, Krankenhäusern etc weiter geht...