Die Welt wird nicht von den Menschen bedroht, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
Quelle: Albert Einstein
einstein erfand die atombombe nicht du pfosten
:DDas Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.:D (Edmund Burke)
denn er hat ja auch gesagt "das böse ist nur die abwesenheit des guten"
Es ist böses im Busch ! :D
Sagte Einstein und erfand die Atombombe........
:D..in diesen Ländern der sogenannten Demokratie wird ja überhaupt gar nicht das Volk in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt. Was entscheidend ist, ist ausschließlich die Existenz dieser paar Macher der Demokratie, das heißt also die Existenz dieser paar hundert gigantischen Kapitalisten, die im Besitz ihrer ganzen Werke und ihrer Aktien sind, und die letzten Endes diese Völker ausschließlich dirigieren. Die breite Masse interessiert sie nicht im geringsten. Die interessiert sie ebenso wie früher unsere bürgerlichen Parteien nur in der Wahlzeit. Dann brauchen sie Stimmen. Sonst ist ihnen das Leben der breiten Masse vollkommen gleichgültig.:D
Wo Gott Gehirne verteilt hat, waren wohl viele Menschen zu diesem Zeitpunkt auf Toilette :/
Jetzt fragt man sich nur, wie/was ist die Definition von "Böse", die Medien wollen uns eine einflößen (momentan Putin und so), aber eigentlich hat jeder eine eigene Definition von "Böse", somit ist dieser Spruch nur eine Halbwahrheit!
Albert der alte Philosoph!
Tja albert du warst ja bei den
aber recht hatte er ...
*nicht nur, wäre besser!
Wahre Worte...
ja das auch
wirklich
Auch in sich selbst!
Was ist schon wirklich gut und was ist böse!:D...
Von den Menschen, die genug Geld in der Tasche haben. Vorstand, Betriebsräte uvm.
Guter Mensch, eigentlich... Sein Wissen leider unterschätzt und der Welt eine Zündschnur geliefert...
Denken wie ein Ammi!
ALso die Menschen?
Halt die Fresse - Albert Einstein
Naja... Gäbe es keine Bösen könnte man es auch nicht zulassen..
Böse Menschen kann man immer wieder bekämpfen, aber solange Menschen zulassen dass diese bösen Menschen eine Chance haben bzw. an die Macht kommen wird dies nie ein Ende haben. Ein Zyklus das nie endet.
i love america :D <3
"In der einen Hälfte der Bücher,steht nür Müll, und in anderen nur Lügen" Silas aus So High
:DWir haben nun zwei Extreme kennengelernt. Das eine, das sind die kapitalistischen Staaten, die mit Lügen oder mit Betrügen und mit Betrügereien ihren Völkern die natürlichsten Lebensrechte verweigern, die ausschließlich ihre Finanzinteressen im Auge behalten, die bereit sind, dafür Millionen Menschen zu opfern. Nach der anderen Seite, da sehen wir das kommunistische Extrem: Einen Staat, der unsagbares Elend über Millionen und Millionen gebracht hat, und auch nur seiner Doktrin das Glück der anderen opfert.:D
Albert Einstein erfend nicht die Atombombe, er hat Stoffe dazu entdeckt und war gegen den Bau der Atombombe! Seine Angst war, dass die damaligen Nazis Deutschland in die Luft sprengen!
Albert Einstein erfend nicht die Atombombe, er hat Stoffe dazu entdeckt und war gegen den Bau der Atombombe! Seine Angst war, dass die damaligen Nazis Deutschland in die Luft sprengen!