Keniale Idee!
Christian Nehring dafür gibt’s ein, selten verwendetes, „LOL“ von mir!
Topcomment !
Christian Nehring 😂👍🏾
ROFL
Der Fairness halber müsste das dann aber auch umgekehrt gelten. Löwen, die auf Menschen schießen dürfen nicht straffrei ausgehen.
Sebastian Jenke was laberst du?
Oder wenn menschen gegen drachen kämpfen und wölfe gegen maden oder menschen dir auf drachen reiten und mit wölfen nach maden werfen...
Wenn es ein Löwe schafft mit einer Waffen auf Menschen zu schießen lade ich ihn auf ein Bier ein
Devran wo hast du dein Stoff her?😂
kommt nur selten vor, dass man in Kenia auf Löwen mit Gewehren trifft....... :D war ja schon n paar Mal da, aber alle waren immer unbewaffnet........
Sebastian Jenke bin ganz deiner Meinung!
Sebastian Jenke eine Hand wäscht die andere, wa !
Alex Sufflex das ist aus Scary Movie 4 🤣
Sollte man überall machen
Tiere umbringen: Todesstrafe Menschen umbringen: Haftstrafe Macht Sinn
Maja Lišić Hadžić weil in Europa auch Löwen Leben
Orhan Gürdal Menschen,die auf Löwen und andere Tiere... 😂
Orhan Gürdal ich meine nicht nur Löwen -.-
Maja Lišić Hadžić aber das du ja kein Reh überfährst beim nächsten mal!
Orhan Gürdal auf andere Tiere schießen du vollidiot
Und wo zieht man die Grenze? Kühe, Schweine, Rehe, Pferde oder hunde?
... Klar, weil das ja auch absolut gerechtfertigt wäre ausschließlich dafür die Todesstrafe einzuführen...
frag mal Trump der interessiert sich sehr für Grenzen
penis
Alex Ostașuc macht natürlich kein Sinn...da muss man meiner Meinung auch was am Gesetz ändern...
Dennis Uzun Danke Dennis :)
Wie wäre es denn, wenn man den Wilderern einen Job anbietet, mit dem sie ihre Familie ernähren können? Wildhüter zum Beispiel. Oder ihnen Zugang zu Bildung verschafft, das hilft manchmal auch. Nur so´ne Idee. Aber erschießen ist vermutlich billiger und der selbstgerechte Wohlstandsmensch freut sich, das was getan wird, während er weiter Fleisch für zwei Euro das Kilo in sich reinschiebt, von Tieren, welche ihr gesamtes, kurzes Leben nur gelitten haben. Und nein, ich bin kein Veganer...
Wo wir gerade bei Klischees sind: Ich habe mal gehört, bei Männern, die viele Muskeln haben, fehlt es oft an anderer Stelle...
Kai Stahl Ich habe keineswegs versucht, dich zu beleidigen. Dass Du dich durch meine Äußerung beleidigt fühlst zeugt eher von deiner Unsicherheit als von meiner. Dass Du darüberhinaus deinerseits ausfallend und beleidigend wirst hilft da auch nicht gerade...Die durchschnittliche afrikanische Frau hat übrigens 4,8 Kinder. Das vorliegende Problem auf die Anzahl der Kinder zu reduzieren wird der Probelmatik aber ohnehin nicht gerecht, aber es ist ja schön einfach, wenn man die Welt in einfachen Kategorien betrachtet und alles schön schwarz-weiß sieht. Du kennst mich auch nicht und glaubst zu wissen, dass ich ein Gutmensch bin. Allerdings bin ich zugegebenrmaßen am Ende des Tages lieber ein Gutmensch, als ein Stammtischparolen raushauender Wutbürger...
Die meisten Wilderer sind Jagdtouristen
Wilderer töten Nashörner und Löwen nicht weil die Teller leer sind. Es gibt die einen die nur den Profit wollen und die anderen für den Nervenkitzel. Das Fleisch der Tiere verrottet in der Sonne, während das Horn zu Geld gemacht wird..
Dirk Pendzialek genau mein Gedanke, die Freude der vermeintlichen Tierschützer über die Todesstrafe ist erschreckend und unmenschlich.
Tja dann muss man halt mal weniger als 10 Kinder zeugen
Dirk Pendzialek klischee nennst du es, dass es in der afrikanischen Tradition liegt viele Kinder zu haben. Mal n bisschen informieren bevor man bei anderen den Gutmenschen Modus raushängen lässt 😂 Du kannst mich ruhig versuchen zu beleidigen wegen meiner Optik, das zeigt nur deine eigene Unsicherheit. Ich höre sowas ganz oft "nix in der birne, zu viel gepritzt, blabla". Mehr habt ihr neidischen Sackratten auch nicht aufm Kasten als andere Menschen auf ihr Aussehen zu reduzieren.
Vor allem befriedigt die Todesstrafe die ganzen hiesigen Stammtisch-Tierschützer....
Rene Schneider Hast du Quellen für deine Behauptung? Meines Wissens wird ein Großteil der Wilderei betrieben, um den asiatischen Markt zu versorgen und diese Form von Wilderei wird in erster Linie von Einheimischen betrieben. Aber vielleicht täusche ich mich ja.
Wenn alle Wilderer Wildhüter werden, würden sie arbeitslos werden bevor sie ein job hatten 😂
Mic Hél Davon, dass die die erlegten Tiere essen, war auch nie die Rede. Aber sie verdienen mit dem Verkauf Geld und die Wilderer vor Ort kriegen oft nur einen Bruchteil von dem, was der Händler am Ende dafür auf dem asiatischen Markt bekommt.
Kai Stahl wie sollen sie wissen, wie man verhütet, wenn ihnen nicht die nötige Bildung zu Teil wird? Da solltest du ein bisschen weiter denken. Natürlich ist es schlimm, aber sie kennen es nicht anders. Kinder sind in diesen Ländern nunmal Arbeitskraft und Altersvorsorge.
Hör doch mal auf zu differenzieren, damit machst du alles so kompliziert,das will doch niemand.
Emre TA Stimmt, das klingt überzeugend, dann vielleicht doch besser erschießen, dann vermehren die sich auch nicht mehr so stark...
Das machen die danach bestimmt nie wieder xD
Rückfallquote: 0%
Das nennt man dann wohl Resozialisierung
Du bist ja richtig witzig unterwegs 😂😂
So ist der Plan 😂
Die kann man doch lieber einfangen und ein Battle Royal draus machen
Der Gewinner erhält dann die Chance auf Freiheit nur muss er dafür gegen ein Löwen kämpfen.
Lukas Steiner und wenn er den Löwen dann tötet? Muss er dann nochmal ins Battle Royal :D 😂
Ich bin ja immernoch dafür Tierversuche abzuschaffen und lieber solche Verbrecher zu nehmen 😁
hunger games alter....mit Löwen
So wie innen so außen... eure Kommentare.
Der Gewinner erhält Ultra Instinkt 😁
Chicken dinner
Lieber Drogerie Produkte an ihnen testen
RTL überträgt es live 😃
Die Tiere?
😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂
Sagte der Mensch, während er in sein saftiges Steak beisst.
Ismail Kar Der Mensch ist seit jeher Allesfresser und jagt seit Anbeginn der Zeit. Auch Tiere essen Tiere, während es null sinn gibt, Löwen zu töten, das hat nichts mehr mit Nahrungsbeschaffung zu tun.
Kühe und Schweine sind auch nicht vom aussterben bedroht🤷🏼‍♂️
Dino Tupkovic Wenn der Wilderer diesen Löwen dann auch essen würde, wäre es wieder was anderes. Was ich nicht leiden kann, ist es, aus Spaß zu töten... Und da ist es völlig egal, ob Löwe, Huhn, Katze oder ein kleiner Käfer...
Steak zwar nicht aber in 20min sind meine Spare Rips fertig
CH Ris Hühner Kühe und auch Schweine haben leider scheinbar nicht mehr das Recht zu leben scheinbar denn bei ihren Toden beschweren sich nicht so viele wie bei einem Hund oder einer Katze
Matt-Eagle Winchester blasen?
CH Ris beißt*
Esmihan Meryem Delal tamam
CH Ris während*
Erster Impuls 🎉 Zweiter Impuls 🤔 Hört sich also erst einmal gut an aber ist fehlgeleitet, denn dadurch werden keinerlei Ursachen behoben sondern in Namen der Tiere Rache verübt. Aber wahrscheinlich die einzig realistische Lösung für den Moment, in der Hoffnung das Angst vor dem Tod hilft🙏🏻
Omit Le Chuk richtig so der mutwillig tötet soll sterben Punkt aus
Natürlich wird damit die Ursache behoben. Wilderer Tot = ein Wilderer weniger der Jagen kann. Die meisten machen das ja immer wieder. Der erste oft begangene Denkfehler ist ja "Seht ihr? Leute machen es trotzdem, also bringt es nichts". Ich bin mir ziemlich sicher, dass der ein oder andere doch davon absehen wird zu wildern, wenn er das potenziell mit dem Leben bezahlt wenn er erwischt wird. Weiterhin finde ich es immer sehr befremdlich, wenn man bei der Todesstrafe plötzlich von Rache spricht. Wieso soll das plötzlich Rache sein? Es ist die vom Staat festgelegte Strafe für eine Tat, die laut ihm nicht erlaubt sein soll. Das ist nichts anderes als jede andere Strafe auch. Bei Gefängnisstrafen spricht ja auch keiner von "das ist doch bloß Rache". Warum also plötzlich hier? Aber wie du richtig erkennst ist das wohl die einzig realistische Lösung.
Yasin Kara gilt das dann auch für Mücken,Fliegen,Spinnen,...:D
In einer zivilisierten Gesellschaft tötet man keine Lebewesen..... Die natürliche Ordnung ist sowieso durch uns Menschen gestört
Strafen helfen nur nix, wenn niemand kontrolliert. Um sich Kontrollen zu sparen die Strafen anzuheben bringt also weniger, als mildere Strafen und dafür gute Kontrollen ^^ - das das zweite deutlich teurer und aufwändiger ist, versteht sich von selbst.
Hmm stimmt irgendwie, aber was bleibt sonst noch übrig :p
Die Frage ist ja auch was eine größere Strafe ist.. Der Tod oder doch lieber bis ans Lebensende ins Arbeitslager und Steine kloppen etc 🤔
Ich sehe der Sache gelassen entgegen🤷‍♂️ Hab mal kurz überlegt wann das letzte Mal nen Löwen gesehen habe🤔 . Gewehrtechnisch siehts bei mir auch mau aus🤷‍♂️ Schätze das Risiko für mich persönlich deshalb eher gering ein, dass ich da Probleme bekomme🤷‍♂️
Aber man weiß ja nie was noch kommt. Vielleicht wachst du morgens nach dem Suff auf, neben dir ein erlegter Löwe und du bist in Kenia. Soll alles schon vorgekommen sein.
Tim Gerlich da soll ja jetzt auch bald ein Gesetz rauskommen. Wer Löwen das Bier weg säuft, muss lebenslang Clausthaler trinken😩 Und zwar eine Kiste täglich😳 Spätestens da, denkst dir dann, hätte ich den doofen Löwen bloß erschossen, dann wärst selber wenigstens aus der Clausthalernummer raus🤷‍♂️🙈😂
Ich meine der Suff war wahrscheinlich dein vergehen, aber der löwe, wer weiss
Oder jemand schwärzt dich an...
Harry Klein und wie oft bist du in Kenia? 😂
Richtig, das sollte überall auf der Welt erfolgen.
Weil Löwen und Elefanten ja auch überall auf der Welt leben
Also ich bin nicht für eine Todesstrafe in allen Ländern. Es gibt schon genug Länder, die diese haben.
Zum töten von Tieren sollte auch kein Mensch berechtigt sein. Wie ich den Satz liebe.... Kommt drauf an WIE das Tier getötet wurde... 🤦‍♀️ "There is no kind way to kill someone who doesn't want to die"
Margrit Schmager ein Tier zu töten ist schon schrecklich genug, aber wenn es um essen geht, dann hat es ja wenigstens noch einen wirklich sinnvollen Nuten, aber das kommt auch immer drauf an wie das Tier Damm getötet wird. aber einen Menschen zu töten ist eine Sache, worüber Kein Mensch berechtigt ist. Vor allen Dingen, ein Mensch zu töten weil er ein Tier getötet hat und wer tötet dann die Menschen die den Menschen getötet haben :D Und wer tötet dann wiederum die Menschen Checkt ihr was ich meine, die haben ja dann nicht anderes gemacht und es würde immer so weiter gehen wenn man nach dem gehen würde. Aber klar Menschen in höheren Positionen dürfen das ja. Fände es gut statt die Todesstrafe lieber 20 Jahre Gefängnis meinetwegen. Aber zum töten von Menschen ist kein Mensch berechtigt
Ömer Türkoğlu Es geht um Wildtiere und nicht allein um Löwen.
Alle kommen so mit „ja“ und „Gerechtigkeit“ und essen in der nächsten Minute Wurst aufs Brot zum Abendessen
Johanna Sophie genau.. Löwenwurst, yammi🤦‍♂️ oh mann ey, weil es ja auch keinen Unterschied zwischen jagen aus Mordlust und Tierhaltung gibt🤦‍♂️
Dennoch gehören Nutztiere nicht zu aussterbenden Arten.
Ingo Stu weil Tierhaltung überhaupt auch überhaupt nicht mordlustig ist und total gut, weil die Tiere ja „nicht leiden“ 🤦🏼‍♀️
Wie könnt ihr einen Unterschied dazwischen machen. Also dürfen wir jetzt die Tiere töten, die nicht vom Aussterben bedroht sind? Mord ist Mord.
Johanna Sophie Du solltest dich mal mit Tierhaltung befassen bevor du hier geistigen Dünnpfiff verteilst! Keiner mag Massentierhaltung, aber die kleinen "Dorfbetriebe" bieten ihren Tieren ein besseres Leben als so mancher Mensch hat..
Nathalie Fischer den Bären schmiert man sich aufs Brot und den Löwen bindet man sich um 🤗
Johanna Sophie Löwen Senf ist keine Wurst 😜
Johanna Sophie was für ein Vergleich 😂😂😂😂😂🙈 Kühe, schweine sind auch von dem aussterben bedroht🤦‍♂️
Nathalie Fischer n ganzen, mit Fell und so😂
Weil die Menschen die hier "endlich!" schreiben ihr ganzes Leben darauf gewartet haben dass ausgerechnet in Kenia solch eine Todesstraße eingeführt wird xD
Enrico Schneider Wenn man den Bezug zu "endlich" nicht versteht...
Huhh jetzt kommen die ganzen tier freunde und schreiben endlich obwohl sie auserhalb eines Zoo noch nie ne Ziege gesehen haben
Enrico Schneider bin da
komm
Also ich würde das Problem ja den Löwen überlassen. Guten Hunger.
Timo Welskop Genau dann wird es ein richtiges Adventure😂👍🏻
Lucas Fehr höchstens so 🔫
Timo Welskop Aber vorher entwaffnen😉
Sollten sie auch in Deutschland einführen...🤔🤔
Weil es hier so viele Löwen und Wilderer gibt.
Ja gestern hat mein Nachbar im Nachbarort einen Nashorn erschossen.
Michael Schmid Weil der Großteil der Menschheit dumm ist und sich selbst als Ende der Nahrungskette gestellt hat. Und gäbe es für die These, die Bestandskontrolle wäre Schwachsinn, auch Argumente? Die gibt es nämlich sehr wohl. Wie schon gesagt, man kann das auch alles im Bundesjagdgesetz nachlesen, welches logischerweise für alle Jäger gilt
Die Jagdbestände in Deutschland werden regelmäßig überprüft, nicht umsonst darf das nicht jeder machen. Was früher der Wolf gemacht hat, machen nun die Menschen
Janine Hegemann Hast du dich jemals mit der Thematik des Jagens bzw der Jäger auseinander gesetzt? Klingt zumindest nicht im Entferntesten danach
Michael Schmid und woher bekomme ich dann mein köstliches Rehfleisch!!:D 11
Marie Johanna genau. Sorry aber das ist als würden pädophile pädophile überprüfen 😂
Marie Johanna überprüft von wem? 😂🙈
Janine Hegemann Von den Jägern selbst. Kannst du auch alles im Bundesjagdgesetz nachlesen sollte dich das Thema interessieren
Alex Gradwohl deswegen sag ich ja..
Max Black achso
Dann gibt es ja bald keine reichen mehr die dann ihre erlegten Tiere bei Instagram posten können. 🤔😂
Mike Rhosoft, das nicht ganz richtig. Der reiche weiße Mann ist kein Wilderer sondern Jäger mit bezahlter Lizenz.
Mike Rhosoft die müssen dann ja nicht mehr nach Kenia fahren.. dann werden die Löwen halt in ein Gehege gleich neben Kenia gebracht und er schießt sie dann dort... wo ein Problem existiert wird man auch eine Lösung finden.
🤦‍♂️
Anna Franciska egal ob gekauft oder gefunden oder keine vorhanden, trifft da ja nich den falschen. ;)
Mensch/Tier. Da fehlt die komplette Verhältnismäßigkeit. Sorry.
Roman Kreienbrink Schnauze
Deniz Bratzke in deiner Argumentation erkennt man keine Rechtfertigung für die Härte des Gesetzes. Die Todesstrafe in den USA zeigt, dass Täter nicht vor solch harten Strafen zurückschrecken. Du stellst es dar als gäbe es entweder die Option laufen lassen oder Todesstrafe, das ist mir zu plump. Angemessene Strafen, die weh tun aber durch die Todesstrafe wird das Tier auch nicht mehr lebendig. Die Todesstrafe ist absolutistisch abzulehnen, da sie moralisch zutiefst verwerflich ist.
Wenn ein Löwe ein Menschen anfällt und tötet, wird der Löwe auch zum Tode verurteilt. Warum also nicht auch andersherum? Wo steht geschrieben, das Menschen mehr Rechte haben als Tiere?
Daniel Herberhold Völlig richtig, und sie macht den Mörder zum Opfer und einen anderen Menschen wiederum zum Mörder. Total hirnrissig. Gibt aber auch welche die glauben, die Erde sei eine Scheibe. 🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️
es wird halt Zeit zu drastischen Maßnahmen zu greifen um die Umwelt zu schützen. Völlig gerechtfertigt in meinen Augen. Die Verhältnismäßigkeit in diversen Justizsystemen fehlt da an ganz anderern Stellen deutlich mehr.
Roman Kreienbrink Das siehst du so. Andere Länder und andere Menschen sehen das anders. Die setzen Menschen mit Tieren gleich. Eines müssen die Deutschen endlich mal lernen. Unsere Sitten und Gesetze sind nicht das Maß aller Dinge in dieser Welt.
Ist völlig gerechtfertigt. Wer sagt es sei unverhältnismäßig sollte sich mal überlegen das es ein abgesegnetes Gesetz ist und der Mensch sich im Gegensatz zum Tier seiner Tat bewusst ist. Wer dann immernoch aus widerwärtigen sportlichen Gründen wildert ist selber Schuld. Artenschutz und Bestandsicherung steht über dem Leben eines einzelnen der es wissentlich trotzdem macht. Ihn laufen zu lassen wäre unverhältnismäßig
Heiko Willnicht Ist jetzt ne Grundsatzdiskussion. Aber Rechtlich Tiere mit Menschen gleich zu stellen ist realitätsfern. Bestrafung? Natürlich. Todesstrafe für ein Tier? Bestimmt nicht
Heiko Willnicht ich habe meine Meinung ausgeschrieben und nicht deren geltendes Recht bei denen wiederlegt, denn das ist deren Recht. Da solltest du noch mal genauer nachlesen. Wenn ich mir die Gesetze und Stellenwerte sowie Gangarten von Kenia so anschaue und mit deutschen vergleiche, wer sollte da wohl von wem lernen?
Daniel Herberhold hab da auch echt keine Worte mehr für xD
Roman Kreienbrink lass die Stammtischjuristen 😂 da ist Hopfen und Malz verloren...
Amar Dudic fresse
Wenn du aber nen Menschen killst, kriegst du nur lebenslänglich 🙄
Lukas Ra die sind ja auch nicht vom Aussterben bedroht....
Max Günther dümstes argument ever
Lukas Ra was ist wohl schlimmer? Wenn man ein Tier erschießt, welches vom Aussterben bedroht ist oder einen Menschen, von denen es über sieben Milliarden auf der Erde gibt und die unseren Planeten zerstören?
Greed Mi Raza Fiel bestes Argument... Denn der Mensch überbevölkert die Welt und ist damit natürlicherweise ein Problem und sollte beseitigt werden...
gibt zu viele von diesen “Menschen” 🤷🏼‍♂️😂
Max Günther richtig 👍👍
Wenn das wirklich stimmt, dann finde ich es super!!! Sollte überall so sein!
Eileen Quahl statt Tiere zu schützen lieber Menschen töten? Macht echt Sinn! 🙄
Schreckt nur niemanden ab. Ist immer eine Frage des Geldes.
,,Simba“ gefällt das
Tja... Ein Tier ist eben auch ein Lebewesen und hat genauso das Recht auf dieser Erde in Frieden zu leben, wie wir Menschen auch 👌
Gilt hoffentlich auch für Kühe, Schweine usw.
Nadine Beit Amen 🙏
Dann steigt halt der Schwarzmarktpreis
Traurig, das erst ein Gesetz rauskommen muss, das die Wilderei verbietet... dies sollte weltweit gemacht werden!
Geht doch!!!
Endlich mal gute Neuigkeiten 👍
Endlich wird auch Zeit,müsst bei uns auch so sein ,für alle Die den Tieren unnütz Leid zufügen
Auge um Auge, Zahn um Zahn. Willkommen in 500 b.c
Lara Schmidt wenn du nicht willst, dass mans dir tu ... wenn man weiß, was einen danach erwartet, aber man es trotzdem macht, ist man zu 100% selbst Schuld was mit einem dann passiert.
Richtig so! Welchen Grund gibt es irgendwelche Tiere einfach zum Spaß zu killen? 🤬🤬🤬
Na endlich (Y)
Danke 🇰🇪🙏
Oder in einen Käfig voller Raubtiere geworfen, fänd ich voll nice 🧐
Norbert Hofmann hegel =blödmann balbes(russisch) = blödmann
balbes:D:D Hegel:D:D Ich gibs zu ich bin alt! Aber was bedeutet das:D:D:D 🤔🤷‍♂️
Außer man lässt ein bisschen Geld und Essen da, dann hat Keiner was gesehen 😉
traurig dass man diesen Weg gehen muss um die Tiere zu schützen 😥
Wie weit die "3. Welt - Länder" entwickelt sind und wie weit sie der "zivilisierten Welt" voraus sind!
Es ist grauenhaft Tiere zu töten. Aber dennoch jemanden das Leben nehmen, dazu ist kein Mensch berechtigt! Gott sagt du sollst nicht töten!
Chantalle Maatz man Gut das Gott eine Erfindung des Menschen ist😊
Michael Schmid warum? Du sollst nicht töten bezieht sich auf Menschen, nicht Tiere.
Dennis Bayer für dich vllt 🙂
Dennis Bayer für dich vllt 🙂
Leute werden also getötet weil sie getötet haben? Das Prinzip muss man erstmal verstehen. So oder so „Du sollst nicht Töten“ ...
Sophia El Polloloco ganz meiner Meinung ....gegen die Todesstrafe!
Ich biete mich als Exekutive an!
Kann man auch lebend verfüttern, spart die Kugel 🎳
Außer man bezahlt ein schönes sümmchen
Passiert manchmal auch ohne gesetzliche Grundlage.
Die Beste Nachricht heute. Bravo Kenia!👏👏👏
Louisa Dütting☺️ ich hab gerade erst gelesen "Löwen, die auf Löwen schießen" 😂 war etwas verwirrt😂
Kommt viel zu spät, aber immerhin
Super Idee. Müsste überall so sein.
Man kanns auch übertreiben
Geht das auch rückwirkend?
Genau so und nicht anders
Und dann haben die Tiere Futter?😬
Man bestraft einen Menschen mit genau dem, was man selbst verurteilt 🤦🏼‍♂️
Wie sieht das im Verteidigungsfall aus?
Richtig so!
👏🏼
Finde ich gut👌🏽
Richtig so! ❤
Endlich!
Richtig so
#ehrenkenianer
Wird auch zeit
Gute Entscheidung
👏🏼👏🏼👏🏼♥️🙏🏼
Sauber 👍🏼
Endlich!
Endlich
Sehr sehr gut !
Richtig so
Richtig so 🤩
Endlich!!!!!
Endlich <3
Ich habe auf die Maus hinter dem Löwen geschossen.....leider bin ich kein guter Schütze.
Filippos Konstantinos Tsalikis auch ein Trophäenjäger....
Wirklich..🤔reden und schreiben kann man viel..es wurde schon so oft darüber geredet..und noch nie was passiert.
Ich hoffe es,aber glauben schenken kann ich das nicht.
Meier Conrad Clemens wurde auch erst vor kurzem eingeführt.
Schade, dass so drastische Maßnahmen notwendig sind um Menschen davon abzuhalten😞
Ach muss doch nicht sein nur wehrlos den Raubtieren ausliefern das warst, essen ist serviert.☺
..Das löst zwar nicht das Problem aber ist auf jeden Fall konsequent. Leben gegen Leben... Es wird das morden bestimmt reduzieren. Daumen hoch für Kenia😊🤗😎
Also wird es wohl doch nichts mit meiner Trophäe.🤷🏿‍♂️
Calvin Okoye keiner hat gesagt, dass Platin leicht wird.
Das ist kein Fakt. Das ist sogar falsch. Man kann immernoch auf Tiere schießen, man braucht nur eine Lizenz.
Denke das ist fair. Im Gegensatz zu den Tieren sind Wilderer nicht vom Aussterben bedroht
Und womit, mit Recht !
Paul 😅Traumjob Wilderer erschießen 👌🏻 schick schonmal deine Bewerbung los
fein! was mit löwen die auf menschen schiessen oder auf andere löwen mit menschen schiessen?
Hoffentlich schreckt das ab, aber ich glaube nicht wirklich dran.
Warum nicht auch für die Nutzer, da wären Chinesen und Araber vom höchsten Interesse.
Wenn Mord an Tieren härter bestraft wird als an Menschen Yvonne🙈
So wie du mir so ich dir. Finde ich perfekt 👌
Kenia super...
Wer nicht Hören will muss fühlen
Save the Animals.
🙌🏾 wurde aber auch Zeit!!!
Super das würde aber auch allerhöchste Zeit
Tja Engländer pesch gehabt. Nix mehr mit Safari.
Na wenn das denn auch der Wahrheit entspricht, super Sache.
Richtig so. Die Menschheit hat schon genug Schaden an der Natur angerichtet. Wer anderes Leben nicht achtet, hat sein eigenes Recht auf Leben ggf verwirkt (wenn die Rechtssprechung so entscheidet)
Immer, und überall.......!!!! Super!!!
Ist aber nur Kenia.
Wieso hat das so lange gedauert 🤔 find's super 🙏
Wen das stimmt vk wir Tickets um Wilderer zu jagen
Rhys Spruce Das ist mal ein nützliches Gesetz..
Das wird daran leider auch nichts ändern.
Schrecklich, aber vielleicht hilft‘s😏
In vielen Ländern steht auf Drogenbesitz die Todesstrafe. Hat der Drogenhandel dort aufgehört :D
Danke Kenja 😁
Karma as its best ✌
Um den Bestand zu sichern,ist ok...
Nur fair.. Sein Leben für ein Leben...
Die Tiere werden es Ihnen danken 🙏🏼
Genau so und nicht anders
Wurde auch mal Zeit 😎💪💪💪💪💪
Bestens. Sehr gut und ich hoffe dass es auch konsequent durchgezogen wird.
Rafael Mauro passedmer jo uf!
es gibt dinge, die man einfach nicht macht ..
Na das ist doch mal ne super Maßnahme! 🤗
so ghört sichs jedes leben ist gleich viel wert
Endlich mal eine gute Nachricht !
Wird aber auch Zeit! 👍🏼
Dem sternzeichen löwe?
Optimal..du kriegst was du gibst..
Perfek genau so !!! Sollte Weltweit so sein !!!!
Völlig korrekt !!!! Müsste Welt weit so sein !!!!
beeeeesteee liebe euch KENIA🤩
Sehr gut,können die Reichen nicht mehr über das Leben von Tieren bestimmen.
Klasse wenn’s stimmt
Das könnte helfen👍
Vicky Ritt die Gerechtigkeit siegt, 💪💪
Kommt zu spät , aber besser spät als nie 👍🏼
Jo es bringt trotzdem nüd...die mache jo witter🤬
Damit ist das Problem doch nicht gelöst. Die Leute dort leben in Armut und Hunger. Evtl handeln sie damit aus der Not heraus um sich und Familien zu ernähren. Das ist keine Lösung.
Caro Dk Kommis hahaha mit Battle royale
Gilt es auch bei den protzigen Hobbyjägern?
und in Dtl quält man sie in Zoos und Zirkussen
hätte man früher einführen müssen
Zoli Guzma wenn das stimmt...😟👏🏼
Endlich muss überall so gemacht werden
das wurde aber auch zeit
Wurde auch mal Zeit.
Ksenia Borden xD.. Ich habe Ksenia gelesen xD
Made my day 🤗👌🤟
Michi Knoll des erste Kommentar don😂😂
In Kenia werden sie immer weniger ...
endlich!!
Mert Ucar endlich mal was gescheites
I LIKEEEEEEEEEEE !!!!!!
Anna Pongratz leiwaaand auge um auge usw
Nur gerecht. Schade nur, daß es immer erst so weit kommen muß.
Kenn i a net so ne Strafe
Das ist ja mal ne Maßnahme...
Sehr gut 👍
Hart aber gerecht. 👍
Richtig so! 🦁
Die Angst vor dem Tode hat noch keinen Menschen Vernunft gelehrt! Millionen von Bauern vergiften sich sogar mit dem vollen Wissen selbst nur um ihre Lieben ernähren zu können. Der Gipfel der Hoffnungslosigkeit. Der Tod als Strafe in Aussicht und Tod als Resultat im Hinterkopf wenn man es nicht tut. Der Mensch hat einen eingebauten selbstzerstörungs Mechanismus der uns wie im zwang dazu treibt unser Klima zu verpesten und alles leben zu zerstören. Wir haben bereits verloren. Viele Glauben wir könnten das Ruder noch rumreißen es wieder ins Lot bringen noch kurz vorm Fall in die Dunkelheit. Alles wieder ins Licht zu bringen. Doch wir haben schon lange nicht mehr das Heft in der Hand. GAME OVER R. I. P Humans
Endlich
Genauso wichtig wär es die Großwildjägerei zu verbieten.
Richtig so
Wurde aber auch zeit
👏🏼
Leider gehen fast alle Straftäter davon aus, nicht erwischt zu werden...
Super
Marvin Fu Rettet die Löwis
..aber verkauft weiter Lizenzen für die Jagd! Super...
Thomy Dohrmann Endlich mal ne vernünftige Strafe
Richtig mal den Spieß umdrehen. Finde ich gut👍
Nur wenn ich mich verteidigen muss🤣
Katharina Rüter Diskussionsmaterial 😂😂😂😂😂
Wird ja auch mal Zeit
Richtig so 👏👏👏👏
Endlich!! Wurde auch Zeit!! 👍👏
🎉🎉🎉
Sehr gut 😊
Scheinbar geht's nicht anders 😔
Sehr gut 👍
Endlich mal ein Land, das richtig handelt ♥️
👍🏻👍🏻👍🏻
Go Pe ab nach mombasa
perfekte Strafe
Richtig so 💪🏻💪🏻
Richtig so
Das ist genau das richtige
Geht doch....
Bravo 👍👍👍
Und wieso nur wilderer? Sollte auch für trophäenjäger gelten. Insbesondere Weiße
Richtig so
Sehr gut!!! 👌👍👍👍
Geile Sache 👍🏼
Gefällt mir sehr 👍🏻👍🏻👍🏻
Wunderbar
Willkommen im Mittelalter. :D
Geht doch !
Richtig so
Und das ist gut so
Recht so!
Richtig so .
Tip top
Richtig so
Richtig
Richtig!
Endlich gute Neuigkeiten 🥰
Richtig 👍👍👍👍👍
Gut so...
Sehr gut 💚❤
wenn es stimmt super
Richtig so.
Endlich 👍
Sehr gute Entscheidung
Stabil
Richtig so
Wurde ja auch zeit......
Sehr gut 👍
Genau das richtige
#Ehrenkenia
Na wenn dann schon im ganzen Niger-Kongo Raum aber immerhin ein Fortschritt🤲
Hat viel zulange gedauert.
Endlich👍👍👍👍
Sehr schön😁
Na endlich !!!
Na hoffentlich
Super
Bravo....
Vollkommen richtig.........
Quid pro quo. Nur fair.
Richtig so
Richtig so
Weltklasse... APPLAUS
Richtig so!!!!
Na endlich 👌
Sehr gut...
Richtig!
Richtig so
Geil!!!
Na endlich...
Endlich
Oha amk
Suuuuuper endlich
💪🏻🦁💪🏻
Augum augum
👌🏻 sehr gut. richtig so
Enrico Kenia ist sehr fleißig...😂
Alhamdurillah 🙏🏻♥️
GOTT SEI DANK
Richtig so....
Das war schon überfällig
Richtig so!!!!
Sehr gut 👍
Richtig so!
Megaaaa 🖒🖒🖒
findsch gut ! :D
Endlich aufgewacht
Hoffentlich
Super👌👌👌
Das find ich eine sehr gute Idee👍
So muss es sein
Finde ich gut 😊
endlich
👍👍👍 RICHTIG SO!!!
Dat jefällt mirrrrr
Endlich
Sehr gute Entscheidung 👌
Endlich mal schöne Nachrichten 😊😊
Richtig so
Finde ich gut
Wird auch mal Zeit !
Das ist doch mal ein Wort.
Erster😁
Richtig so! 🙏
Richtig so!!!!
Richtig so!
Richtig so 👍👏👍👏
Lange genug und zu viele Wildtiere hat es gedauert!!!
Vanessa Hü dann kann ich doch noch meinen Traumjob Wildhüter leben 🤨
Yeeess
Richtig so
Endlich mal gute Nachrichten...
👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👌👌👌👌👌 Gut so !!!!
Unfassbar wie viele Menschen das Leben eines Tieres über das eines Menschen stellen, nur weil das Tier ne schöne Mähne hat. 🤦🏻‍♂️
Ja unbedingt belohnen. Hast du gut erkannt was ich meine! Am besten einen Orden und ja, ich habe gerade bei Momondo geguckt, nächste Woche Dienstag geht mein Flug nach Nairobi damit ich im Alleingan das afrikanische Ökosystem rette 💪
Paul Dessel Also sollte man diese Verbrecher noch belohnen, weil sie ja Menschen sind? 🤔 Tiere erfüllen einen gewissen Zweck, welchem die Menschheit schon lange nicht mehr gerecht wird. Solange du dich dann in Afrika hinstellst und alleine das Ökosystem aufrecht erhältst. 😂
Frank Thelen, Judith Williams, Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer gefällt das
Vanessa Scheer🙋🏻‍♂️ hatten wir noch die Rede von, dass es zur Debatte steht 👈🏽🤗😬
Richtig so 👍 Lassen wir der Natur den lauf der dinge. Soll sich der Mensch nicht einmischen.
du meinst der mensch ist künstlich oder wie? der mensch ist ebenfalls ein teil der natur
Gab es früher in Kenia schon mal, war das einzige was geholfen hat. Leider 😞
Und was ist mit den Leuten die die Aufträge erteilen? Wenn schon denn schon!!💪
Würde Fairness halber Waffen an alle verteilen auch an Tiere ☝️
Guiseppe Kern Ja genau, und Alien Masken - das man Sie nicht erkennt (also die Tiere)!! 👽😂😂😂
Richtig so...wies in den Wald rein schallt so schallts auch raus.. perfekte Entscheidung
Und Leute die mit Bolzenschussgeräten auf Tiere losgehen um sie zu verzehren:D:D ;)
Eure Welt ist doch eh nur noch RTL... Am besten ihr fliegt einfach raus in den Weltraum und testet wie lange ihr die Luft anhalten könnt. Dieser Planet wird aich erholen und keiner wird euch vermissen.
Und was wenn er auf einen Baum schießen wollte und ein Löwe ist zufällig versehentlich genau in die schussbahn gelaufen....
Bodycam regelt. 😂
Das schlimmste ist das es wieder nur die falschen trifft.... Es sollte nichts an Geld damit zu verdienen sein... Denn die Menschen die das tun sind die ärmsten der Armen und machen das häufig aus reiner Not heraus
super - dann sollte man die rosenfabriken ebenfalls abschaffen die den bauern das wasser wegnehmen. damit die bauern überleben und nicht tiere jagen müssen - nicht am ende ansetzen sondern am anfang // ursache!