Wahrscheinlich, weil beim Wühlen in der Tonne Feinstaub und CO2 ensteht. Ist doch logisch.
Steven Sven Lüders das sollte auch eine Kritik am Verbot sein und keine Verschmähung.
#Gretamaketherulesnot
Uwe Arold genau :D
Ralph Köhler darf ich, habe Oldtimerkennzeichen :D
Mit deinem Kommentar bläst du schon genug fEiNsTaUb in die Luft!!!! 1!elf
Steven Sven Lüders es gibt genug Einrichtungen bei denen Mann für sehr wenig Geld an Lebensmittel kommt.
Uwe Arold wenn ein Mensch aber keine Wahl bleibt schreckt dieser auch davor nicht zurück. Es geht ums Überleben.
Leute aus Essen hier? Wie gehts euch, wenn ihr das lest?
Bin aus Essen
Ich kann nicht für alle Supermärkte sprechen, aber die, die ich kenne spenden ihre abgelaufenen Lebensmittel und unansehnliches Obst&Gemüse an die Tafel. Die Tafel sortiert vor Ort aus, was noch essbar ist. Der Rest (und wir reden hier wirklich von Lebensmittel bei denen ein Verzehr Gesundheitsschädigend ist) landet in der Tonne. Diese Lebensmittel werden allerdings zur Energiegewinnung verwendet. Informieren statt alles glauben was erzählt wird. (Kann nicht für alle Supermärkte sprechen)
Mandy Wegener absolut richtig. Ich sehe jeden Tag wie Bananen nicht gekauft werden weil ein winziger brauner Fleck drauf ist.
Florian Schweiger genau so ist es! Und das umdenken muss zuerst beim Kunden anfangen. Solange die Tresen bis Ladenschluss voll sein müssen,nützt uns das beste Gesetz nichts.
Tobias Seibt falsch. Fleisch hat kein MHD sondern ein Verbrauchsdatum. Der Gesetzgeber sieht vor das Fleisch dann nicht mehr verzehrt werden darf.
Und Fleisch wird auch generell weggeworfen, obwohl man es am folge Tag locker essen könnte nur wegen MHD !
Florian Schweiger die sehe ich auch täglich. Oder krumme Gurken,die erst gar nicht in den Verkauf kommen...
Maria Bertram das ist traurig und sollte einfach öffentlich gemacht werden.
Florian Schweiger Also die Kette Norma zum Beispiel ist verpflichtet weg zu werfen.
Beides Falsch, da beides Zwänge sind... Sozialismus lässt grüßen.
Es ist nicht so einfach in Deutschland; Wen ein Markt abgelaufene Lebensmittel verschenkt oder die die im Müll ist mitnehmen lässt und dann einer behauptet das er davon z.B. Margendarm bekommen hat, ist der Marktinhaber dafür haftbar. Es wird ihm sogar vorgeschrieben abschließbare Tonnen zu haben. Und in Krankenhausküchen wird noch viel mehr und vor allem frische Lebensmittel weggeschmissen. Da alles was in die Küche zurück kommt weggeworfen werden muss auch die Sachen die verpackt sind Joghurt, Marmelade usw.. Die Patienten bestellen alles mögliche und essen nicht mal die Hälfte auf aber weniger bestellen geht nicht weil die Krankenkassen müssen es ja bezahlen. Und auch den Schweine einer gibt es da nicht mehr.
Traurig ist, wie locker mal eben 800 Mio €für Notre Dame gespendet werden. Für hungernde Kinder und Bedürftige dauert es ewig. Unfassbar! Soll die Kirche doch das Geld aus ihrer Portokasse für den Wiederaufbau nehmen. Nur soviel zu Spenden.
2016 hat angerufen, die wollen ihre Schlagzeile zurück! :D:D
auch 2019 leider noch immer aktuell :D
Son Johann Was tust du dafür, das es sich ändert? Also, außer aufregen? :D:D
Don Markus DS Na wenn es 2016 schon ein Problem war dann ist es ja jetzt Egal? Ist doch schlimm dass sich nix ändert.
Tino Mu Warum? 1. Rege ich mich nicht darüber auf 2. Lebe ich nicht in Deutschland und 3. in meiner Heimat spenden die Supermärkte ihre abgelaufenen Waren! Also nochmal: Was tust du dagegen außer dich aufregen, wie aktuell doch die Nachricht ist!:D :D Dummschwätzer
Son Johann der Typ ist ein Dummschwätzer!
Don Markus DS naja ich kaufe zum Beispiel immer das Gemüse Saison bedingt, was gerade geerntet wird. Außerdem schnappe ich mir nen Yoghurt eher mal wenn er in der Nähe der mhd steht. Bananen schnappe ich mir immer einzeln, weil alle die immer nur im Bund haben wollen. Soll ich weiter machen Schlaumeier?
Die Frage ist doch eher was du dagegen tust:D:D:D:D
Tino Mu Und? Was tust du dagegen?
So nah beieinander und trotzdem so unterschiedlich....
Wahnsinn...traurig aber wahr...
Kaputte, unlogische Welt :D:D
In Frankreich bringen Demonstrationen was, in Deutschland... ihr kennt die Antwort.
Finde den Fehler..... :D
Wie mein vater sagt, man sieht die Mücke aber nicht den Elefanten.
Auch wenn es im Müll ist gehört es dann trotzdem noch dem Supermarkt bis der Müll abgeholt wird dann gehört es dem Entsorgungsbetrieb Ich weiß es ist perfide aber so ist die Gesetzeslage und ist demzufolge Diebstahl Lieber die Discounter und Supermärkte dazu zwingen keine Lebensmittel mehr wegschmeißen zu dürfen und an Organisationen in der Umgebung abgeben als klauen zu müssen
Weiß gar nicht genau, ob ich lachen oder weinen soll... diese verdrehte Welt nervt!!:D:D
Cherry-Picking vom feinsten...:D
Da weis man garnicht ob man lachen oder weinen soll...
wenn ich Gemüseabfälle für meine Kaninchen hole, frage ich immer vorher, ob ich es darf, selbst bei Läden, bei denen ich es schon oft durfte. Noch nie hat jemand nein gesagt. Oftmals kiloweise Gemüse bekommen dadurch kostenlos.
Bei uns war es bis vor kurzem noch erlaubt. Bis eben ein Kunde von Kohl die Blätter morgens kurz nach 8 ständig entfernte und meinte, es sei Abfall. Was definitiv nicht so war... seitdem dürfen wir es keinem mehr mitgeben
Jaqueline Fischer bei mir wurde schon nein gesagt, in manchen Geschäften ist es nicht erlaubt.Ich verstehe nur nicht warum .
Deutschland:D:D:D:D
Sorry aber Lebensmittel Läden schmeißen sowas nichr weg. Sie spenden es an Bauern für die tiere
Das heißt ein Kind das heute an Hunger stirbt wird ermordet !!
Fake News ... Populismus ... Mal abgesehen von den Tausend Tafeln die von Lebensmittelspenden Leben geht es hier nicht um was Retten sondern einfach um Diebstahl.... wenn Menschen vorher nicht Fragen können, selber Schuld.
Danke liebe Politiker, Hauptsache euch geht's gut :D:D
Kein Wunder! Die Deutschen lassen sich ja auch alles gefallen, was "die da Oben" sagen.:D:D
Für Diebstahl kriegt man Lebenslänglich und für Mord oder Vergewaltigung ein paar Järchen auf Bewährung.
Deutschland ist doch einfach nur Krank !!!!!
... Aber wehe der Nachbar würde was aus dem eigenen Hausmüll vor der Tür holen und mitnehmen... :D
Hab 3 Jahre im Supermarkt gelernt. Die Sachen die kurz vorm Ablaufen waren wurden an die Tafel gespendet, Süßigkeiten nach den Feiertagen an Kindergärten und Grundschulen gespendet, abgelaufene Backwaren hat der Förster bekommen. Der Grund warum Leute das abgelaufene Zeug nicht aus dem Müll holen sollen ist, dass es gesundheitsschädlich sein kann und der Supermarkt dafür haften müsste. Die machen schon genug im Supermarkt damit so gut wie nichts weggeschmissen wird aber das seht ihr nicht wenn man beim einkaufen nur von hinten Produkte nimmt die am längsten haltbar sind!
Sooooo schlimm... Aber wehe die eigene banane hat ne braune stelle?
Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Laut §242 des Strafgesetzbuches ist es Diebstahl wenn man die weggeschmissenen Lebensmittel aus dem Müll holt. Warum? Es ist Eigentum des jeweiligen Besitzers. (Supermarkt etc.) ich werde also bestraft weil ich Lebensmittel rette da sie noch genieß bar sind. :D
Es ist längst nicht so beschissen wie hier getan wird. Die großen Märkte bei uns spenden täglich Lebensmittel. Kistenweise... Die Tafel hat so viel essen, dass es Abends an wildfremde verschenkt wird, weil es sonst keiner haben will. Das beobachte ich jeden Tag von der Arbeit aus.
Schuleschwänzen für unnotige klimastreiks sollte auch strafbar sein
Jaaa genau! Immer auf die Kinder Natürlich gibt es schwarze Schafe darunter aber können wir nicht mal N bisschn stolz auf die Kleinen sein? Die gehen wenigstens auf die Straße! Ich kanns nicht mehr hören und sehen wie man mit der Zukunft umgeht. Man kann den Kindern das ne Zeit lang erlauben und gut ist. Ich wäre stolz auf meinen. Ihr versteht nicht das es ansonsten niemanden Gehör erschaffen würde wenn se das am Wochenende machen. Und sie haben Recht! Was hinterlassen wir Ihnen für eine Welt?
Man sollte sich schon besser ausdrücken können, als die streikenden Schüler, um sich moralisch über diese stellen zu können. Immerhin gehen die auch auf die Straße und kämpfen für etwas. Ach ja: "Schule schwänzen für unn[ö]tige [K]limastreiks sollte auch strafbar sein." Gern geschehen.
Haon Rebarg ist es im Prinzip auch.
Frankreich vor 2 Tagen: Eine Kirche brennt ab , 4 Stunden später sind über 300 Millionen € Spenden zum Wiederaufbau am Start + Weltweiten Spendenaufruf der bestimmt noch mal 200 Millionen in die Taschen spült . Für eine der reichsten Organisationen der Welt. Und jeden Tag sterben Menschen den Hunger tot!!!! Ist natürlich alles besser in Frankreich. Scheiß Deutschland :D:D:D:D:D Nur noch lächerlich diese Welt :D:D:D:D:D:D
Mafiosi, lauter Wirtschaftsmafiosi!!!
Mafiosi, lauter Wirtschaftsmafiosi!!!
dank meiner app habe ich schon ein paar lebensmittel vor der mülltonne gerettet :)
Stine Schulz leider nur in den größeren Städten... hier (Schwerin mv) funktioniert es gar nicht! mehrfach versucht aber jedesmal der totale Reinfall... leider :D:D:D:D:D
Stine Schulz die habe ich auch!!! Richtig gut!!!!
Paul Samsa, Too Good To Go :)
Stine Schulz Welche app?
Wir schmeißen einfach zu viel weg. Furchtbar. Die leute die essen kaufen und die hälfte davon wieder weg schmeißen weil sie es doch nicht geschafft haben zu essen. Sollten bestraft werden.
Deutschland ist das krankeste Land was Gesetzgebung angeht! Dieses Rechtssystem ist einfach nur beschämend! Menschen die Hunger leiden werden dafür bestraft wenn sie "Müll" Essen, also erbärmlicher gehts nicht!
Einfach nur peinlich für Deutschland!!!!!
Auch Hirnverlust breitet sich aus in Deutschland.
Das System ist einfach zum reinschreissen
Was in anderen Ländern funktioniert, tut dieses noch lange nicht in Deutschland :D:D:D
Wenn aber keine (noch verwertbaren) Lebens­mittel mehr weg­ge­wor­fen werden dürfen und stattdessen gespendet werden müssen, fällt auch das Argument des Diebstahls weg, und alles ist wieder okay…. Abgesehen davon gibt es einige Supermärkte, welche das auch in Deutschland bereits so handhaben.
Was ein Schmarn!!! Aber eine Generalisierung ist natürlich einfacher, als sich mit Fakten auseinanderzusetzen.... Beim unberechtigten Betreten eingefriedeter Grundstücke verwirklicht der Containerer den Tatbestand des Hausfriedensbruchs nach § 123 Strafgesetzbuch (StGB). Von einem entgegenstehenden Willen des Supermarktes wird man wohl ausgehen können. Verfolgt wird dieses Vergehen nur, wenn der Grundstückseigentümer einen Strafantrag stellt.
Ist das wirklich so hier?
Bedingt richtig: Es geht im Grunde um die Haftung. Wenn etwas abgelaufenes aus der Tonne mitgenommen wird, kann der Händler belangt (angezeigt, verklagt) werden, falls es zB. zu einer Lebensmittelvergiftung kommt. Tafeln nehmen von sich aus auch keine Abgelaufene Waren mit, weil die Haftung dann auf diese übertragen wird.
weil es nur um Profit Profit Profit geht Geld regiert die Welt der einfache Bürger interessiert niemanden mehr. Warum werden bio-deutsche verurteilt wenn wir im Müll nach Lebensmitteln suchen und nicht bio-deutsche Die bisher noch nicht im Strafregister eingetragen sind werden von Richtern freigesprochen.
Norman Bszk ja das ist Diebstahl nach deutschem Gesetz. Bis zur Tonne Eigentum der Haendler..... Sobald das in der Tonne ist Eigentum der Abfallentsorger....... Das ist so ein geistiger duenn....... Viele Lebensmittel sind nich genießbar, wenn alle Firmen mitmachen wuerden und sie zur Tafel geben wuerden waere auch vielen geholfen. Leider machen nicht alle Firmen mit.
Ja es gilt als Diebstahl, da der Müll immernoch Eigentum ist.
Phil Osophie bro voll der scheiss haha in frankreich schmeissen die alles in die gleiche mülltonne und essen aus mülltonnen klauen ist auch Strafbar :D:D
Auch in Österreich...
Ist das wirklich so?
Ich möchte jetzt nicht wissen, wie viele hier zu denen gehören, die im laden Wurst Od andere zu kühlende produkte, mitten in die Regale schmeißen u einfach liegen lassen DAS wird dann natürlich entsorgt u ich rege mich jedes mal auf Dann bringt man es zurück :D:D:D Od Tüten aufreißen u anfressen Zum kotzen
in Frankreich gehen die Leute auch auf die Straßen wenn ihnen was nicht passt , hier gibt's nur jammern:D:D:D:D:D
Willkommen in der Bananenrepublik Absurdistan ....
Habe noch nie Essen weggeworfen
Willkommen in Dummland :D:D
Julian Rott musste irgendwie an Fler denken:D:D
Claus Bergmann :D:D:D
Claus Bergmann gab es irgendwo Karotten :D:D:D
Claus Bergmann alter auf das wäre ich nie im leben gekommen :D
Deutschland = Schandland !
Noch fragen wie krank dieses Land ist :D
Wir sind mit Abstand das blöderste Volk auf dieser Welt!
Abnormal. Veffickten Deutschen Gesetze
Haha lächerlich sand de bifkis :D
Wir leben in einer kranken Welt, regiert von Geldgeilen Psychopathen!
Deswegen spenden doch Große Firmen wie Lidl Deutschland ihr Obst und Gemüse an die Tafel :D
Aba auch viele Tafeln beherbergen viele Schwarze Schafe. Kleines Beispiel, bei uns hier in NRW kleine Stadt: Die, die dort arbeiten stellen sich all das gute auf die Seite, und das wo schon bissel laufen kann wird verteilt. Dazu kommt noch die ganze Fetternwirtschaft. Unsere Tafel hat sogar son art Orden bekommen für die Hilfsbereitschaft.... Ich war selber Kunde bei unserer Tafel.... hab aufmerksam gemacht wieso des so abläuft.... tja drei mal darf man raten was passiert war. Nix, ich bekam als Bedürftige Hausverbot und durfte sogar Strafe zahlen. Finde den Fehler !
Kranke Gesellschaft :D:D:D:D:D
Ja das hat leider auch steuerliche Gründe weshalb Supermärkte nichts verschenken bzw. selten. Wegwerfen = Absetzen als Verlust Verschenken = das Finanzamt kann die zuvor erstattete Vorsteuer zurück verlangen. Bedeutet der Händler muss Steuern zahlen für verschenkte Ware. Dies ist einem Bäcker passiert der 5000Euro Steuern für an die Tafel gespendetes Brot bezahlen sollte. Soweit mir bekannt ist verzichtet das Finanzamt seit diesem Skandal auf die Steuern aber viele trauen sich trotzdem nicht und vernichten die Ware lieber. Dann kommt noch der rechtliche Anspruch der Entsorgungsbetriebe dazu. Es ist kompliziert in diesem Land
So auch nicht ganz richtig - man stelle sich vor, dass die Tafel Lebensmittel aus dem Einzelhandel bezieht und es eine App namens too good to go gibt ,in der waren von Restaurants und dem Einzelhandel angeboten werden .... anstatt solche “verurteilenden” Posts zu erstellen wäre eine Verbreitung von too good to go oder auch informative Artikel von der Tafel echt sinnvoller .... nur so ne Idee (scheisse finden kann jeder - Lösungen anbieten wär aber viel schöner)
Bescheuert ohne Ende was soll die Kacke bitte:D:D!
Beim Punkt für Frankreich
Aron Köhnlein so dumm
Lena Schmidthaus armselig
Dann zieht doch alle nach Frankreich.
Can Cetinöz Gianluca Heinisch :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D Was für ein DUMMES SYSTEM
Immerhin fängt jetzt wenigstens Real schon mal damit an, z.B. Bananen, die nicht mehr so schön sind (wegen ein paar Flecken etc.), zu verschenken. Damit sie nicht weggeschmissen werden müssen, weil die idiotische Menschheit die nicht mehr kaufen würde. Ich bin dafür, dass sich SOFORT alle anderen Supermärkte anschließen. Manchmal ist Deutschland einfach nur das Land der dummen Gesetze.
Überall wird man hier mittlerweile zur Kasse gebeten.
Armes Deutschland zum Kotzen
Finde den Fehler!
... finde den Fehler...
.....widerliches Vorgehen, lasst uns ALLE etwas DAFÜR tuen, anstatt HIER groß das Maul zu zerreißen :D.....
Geld aus anderer Leute Tasche retten ist auch strafbar^^
Wie verzweifelt ein paar von euch sowas rechtfertigen möchten und wahrscheinlich schreibt gleich irgendein afd wähler unter meinem kommentar und schiesst sinnlos gegen die Türkei aus verzweifelung :D abeeer, nicht alles im leben sind gesetzte, menschlichkeit gehört auch dazu, dafür bestraft werden essen zu „retten“ es wird immer lächerlicher hier tag für tag, gesetzt für gesetzt. Und wenn jetzt jemand kommt und sagen sollte „dann geh doch in dein land zurück“ du bist ein hurensohn
Einfach nur traurig..... Mehr kann ich nicht sagen
CDU dürfte dieses Jahr nicht viele Stimmen haben wenn doch hat man den eindeutigen Beweis das die Wahlen manipuliert sind und das richtig :D
Ja aber Gewinne Gewinne Gewinne :D
Einfach traurig aber wahr... :D
Naja es ist ja auch in Lappland verboten alte " Lappen " weg zu werfen :D:D:D
Traurig :D
Glaub ich nicht Wo im StGB ist das unter Strafe gestellt :D
Was läuft da schief:D:D
Das macht mich sprachlos! :D:D
...vermutlich wegen der antibiotikaresistenten Keime...:D
Ich finde auch, dass Leute, die Leute nach dem Essen retten berauben, in Ketten gelegt werden sollten.
Sag doch....hier läuft mächtig was schief!
What a fuck...Sorry,aber ist so !!!
Frankreich: abgebrannte Kathedrale Notre-Dame , Deutschland: Menschen mit schwarzem Humor deren Beitrag gleich gelöscht wird ... :D
Leider ist das so in DE :D
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:DStimmt. nicht. keiner wird bei Müll austäumen bestraft. !!!
Stimmt sowas von garnicht in der rede von Frankreich ...
Ohne Worte ...:D
Nur der FCB! Wait what?
keiner mag Franzosen
Wahnsinn oder ... :D nur noch traurig alles
welches Gesetz verbietet es denn etwas aus dem Müll heraus zu nehmen?
Warum gehen die Kinder nicht Freitag nachmittag oder Samstag auf die Straße :D:D:D
Für Deutschland tue ich nichts!
Deutschland halt.
Jindae Song,mit ein Grund,warum das Ausland ruft,wa?
Typisch deutsch
gut gemacht, Frankreich
Welcome to Bananenrepublik
genau. und ausserdem restaurieren wir keine kathedralen, sondern bauen direkt neue. in nur 100 jahren, für x-fache
Marcel Opc wissen aus dem Müll auch.
Einfach nur traurig für Deutschland..
Einfach nur traurig und ärgerlich in der heutiger Gesellschaft?
Tja, Deutschland eben...
Wellcome to Germany :D
Deshalb ist auch Frankreich die Grand Nation
Jannik Müller soviel zum Thema gestern
Deutschland - ein Land in dem wir gut und gerne lebe... :D:D:D
Lächerlich und traurig zugleich :D:D
Hatte vorher keinen interessiert, betrifft eh nur eine Minderheit und trotzdem brüllt die Masse
Ähm, nein, nicht Deutschland halt, DDR 2.0 halt... 12 Jahre + 3 und das Werk ist vollendet....
Armes Deutschland!!!
Deutschland deine Logik! Ein Hoch auf uns:D:D:D
Klar könnte man das gesetzlich regeln. Aber es müsste , nein es geht auch anders. Viele Supermärkte spenden vieles. Viele gebe es billiger oder verschenken Obst /Gemüse wenn es nicht mehr schön aussieht. Das könnten doch alle Supermärkte machen ohne Gesetze dafür nötig sind. Aber nein man schmeißt dann lieber weg oder stellt Strafanzeigen gegen Diebstahl. Ich bin der Meinung das nicht die Regierung dafür zuständig sind sondern das man vergessen hat was Menschlichkeit bewirken kann. Also liebe Konzern der Lebensmittel Industrie überlegt euch was... bevor man euch zwingt was zu tun.
Da sollte Deutschland sich mal ein Beispiel nehmen.
Soweit ich weiß, wurde diese Regel unter Macron wieder aufgehoben.
Simon Schlichting ich als Top Fan finde das ziemlich traurig
Bescheuert..
Laura Schniesko bei dir wird ja eh nix weggeschmisssen
Beide haben recht... Das liegt ja nicht grundlos im Müll
Ich dachte wir wären eine EU :D
Deutschland ist ein trauriges Land. Selbst die Würde des Menschen ist der Regierung zum Fremdbegriff geworden.
Pia Grünberg, vorhin drüber geredet :D
Weil unsere Politiker /in... von den großen Konzernen bezahlt werden
Unglaublich
Tja Deutschland eben, da gönnt die eine Krähe der anderen nicht den Krümel wenn sie nicht vorher für bezahlt hat.
ja, klar.... Deutschland ist ja schon alleine gross…….muss nicht schauen was man von anderen lernen kann.
Fick Deutschland
Das ist Deutschland. Auch Absurdistan genannt
Na wir wissen ja das bei uns so einiges falsch Läuft. Ich sag nur Artikel 13 der von den Agrar Leuten durch gewunken wurde.
Da sieht man mal wie bekloppt es in Deutschland zugeht
Es läuft vieles falsch bei uns....
Nadine Lehmann dass bei uns so einiges falsch läuft. Er wollte ein weiteres sachliches Beispiel
Andyy Arr denk ein bisschen nach, dann kommst du drauf... Also so schwer ist das nicht...
Was hat das jetzt mit dem Beitrag zwecks Essenverschwendung zu tun
Andyy Arr ein Beispiel? Das Rechtssystem ist fehlerhaft. Schwarzfahren kann dich ins Gefängnis bringen, aber ein Vergewaltiger benimmt sich gut und bekommt die Haftzeit verkürzt
Andyy Arr das Internet zb.
Stefan Piske Kannste mir ne sachliche Antwort geben?
Stefan Piske Ja
Danke Sebastian Reh
Nadine Lehmann da gebe ich dir auch recht.
Meinte mit uns eigentlich das gesamte System in Deutschland...
Stefan Piske das is doch ein Troll account :D
Andyy Arr ... ernst gemeinte Frage :D
Nadine Lehmann z.b. :D
Nadine Lehmann die Liste ist wahrlich endlos
...finde den Fehler...
:D:D:D:D:D
Solange die Firmen Spendensteuer zahlen müssen, ist es bei weitem Billiger, weg zu schmeißen, anstatt zu spenden. Die Probleme hat unsere Regierung geschaffen und nicht der kleine Bürger...
Nicht zu fassen!
Deutschland und seine Gesetze, teilweise sehr gut teilweise unter aller sau
Deutschland zu deutschen, geh arbeiten, deutsche zu nicht deutsche, hier friss, andere Länder, innenländer hier frisst, Ausländer im Ausland, geh nach Hause.
Ne aber mal was anderes. Warum wird hier in Deutschland so wenig essen gespendet? Weil man als Unternehmen, welches Essen spendet, und dann jemand krank wird davon dieses Unternehmen einfach angezeigt wird. Ich als Unternehmer würde einen Teufel tun. Dann schmeiß ich lieber essen weg, als undankbaren Menschen essen zu spenden, was sie nicht wollen :D:D:D
Deutschland halt :D:D:D:D:D Es kommt noch das Flaschen Sammler bestraft werden , weil die Flasche im Mülleimer die sie da raus holen ja eigentlich der Stadt gehört .
.....veronika......
Kommt einem sowieso nur noch das Kotzen in diesem Land!!!
Wow... dann wäre ich in Frankreich ja ein Schwerverbrecher. :D
deutschlands steuerrecht ist schuld, nicht die firmen! :D:D:D:D
Verkehrte Welt
In anderen Ländern ist es strafbar essen wegzuwerfen und bei uns in Deutschland wenn jemand noch essbares aus dem Müll entwendet. Da stimmt doch was nicht... Leider wird sehr viel weggeworfen...
Ja.... Finde den Fehler
Michael schatz lass uns weg..
Willkommen in Deutschland :-(
Findet den Fehler
Achtung Top-Fan spricht Mir durstet es nach einem Koffein Getränk :D Danke für die Aufmerksamkeit
Nick Brauhardt Entschuldige? Ich vermute ich höre nicht richtig? Man reiche mir das Nutella Glas :D
Hört hört. Mir verlangt es nach Schokolade!!! Man schäle mir ein paar Smarties.
Topfans vereinigt euch *pufff* :D
Benni Lietz verdammte scheiße... Schande über mein Haupt! :D
Benni Lietz jemanden im internet zu verbessern ist wie nach dem kacken seine eigene kacke abzulecken. Ist zwar gesund, sollte man aber nicht machen.
Michael Wasilewski Hallo? Top Fan von top top top Fans
Anna Janzon *müsset
Hey ich bin auch ein Top Fan von irgendwas, weiß aber nicht mehr wo :D:D:D
:D :D :D
Hab ich Top-Fan gehört?
:D :D :D So amüsant hier Michael Wasilewski Eenchen Schwertner
:D Bitteschön oh Hoheit! Bedarf es noch etwas mehr frische Kuhessenz in Ihrem Koffeinschmaus?
Leute das is Sarkasmus.. Wer das nicht sieht sollte nen Blindenhund führen
Ich glaube er meint es ernst. Aber Kiriakos Sismanidis deine aufmerksamkeit hat er bekommen weil du es gelesen hast. Somit ko mit 1 treffer
Kaffee muss sein, aber bitte keine Supermarkt kotz Plörre... "Danke für eure Aufmerksamkeit"
Anna Janzon sei still normal sterbliche.
Schweigt still :D ihr normal sterblichen! Den Unterschied zwischen *Sarkasmus* und ernst müsst ihr anscheinend noch lernen! :D:D:D
Anna Janzon
Immer diese Top Fans.
Ach lass bloß das hier ist ein ernstes Bild wo viele Idioten ihre ernsthaften und vollkommen bescheuerten Meinungen austauschen wollen
Schweigt Still! Ich lasse mir von Leuten, die unter mir sind, nichts sagen !
Aufmerksamkeit hast du dir mit dem Kommentar jedenfalls nicht verdient..
Michael Wasilewski unötig Danke.
Seltsam :D...
Janina Keipert
:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
:D:D:D:D
Nancy Zielinski soviel zu unserem Gespräch :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Eric Ullmann Lebenslänglich für dich
Wir gehen zurück statt im Zukunft Deutschland
Lass uns nach Frankreich ziehen Lina-Marie Uhlig
Deutschland ist einzigartig. Also hört off Deutschland ständig mit irgendwelchen anderen Länder zu vergleichen. Andere Länder andere Sitten.
Wenn man sich anschaut was unsere Nachbarn wie die Niederländer und Franzosen machen könnte man echt denken wir Deutschen sind ein waldvolk welches sich vor allem neuen verschließt...
Ide schwiz wirsch sicher au bestraft...
Deutschland: das Land der endlosen Gesetzen, bei welchen man das gefühl hat, dass nicht mal ein bruchteil zu gunsten der Bevölkerung entworfen wurde sondern eher gegen das Volk ...
Melanie Lösch traurig unser POLIZEISTAAT!
Traurig!
Ohne Kommentar!
Wahnsinn...
Echt traurig
Traurig!
Man sollte sich Frankreich zum Vorbild nehmen in Sachen Zusammenhalt und gemeinsam auf die Straße gehen und dem Staat die Stirn bieten! Das es so nicht weiter geht.
Nicolas Ferron so viel zu den Kloppis :D
Das ist unser VEREINTES EUROPA :D:D
So eine Mülltonne ist oft sauberer als mancher China Imbiss
Als ich gesehen habe dass in Denmark Lastautos voll mit brot alles auf den Müll gekippt haben.war ich sprachlos....
Elisabeth Grasberger nicht nur dort. Auch hier wird alles weggeworfen. Musst du mal an den richtigen Stellen sehen. So hungert Deutschland. Das eine Gesetz stößt auf das nächste und keiner weiss mehr weiter. Bürokratie Deutschland
Deswegen spenden doch Große Firmen wie Lidl Deutschland ihr Obst und Gemüse an die Tafel :D
Deutschland hängt halt in vielen essentielle Dingen stark hinterher...
Dafür haben wir bald drei Toiletten... so!
Die habense doch nicht alle Das gibt es nur in Deutschland. Sollen doch froh sein wenn es noch die Armen zum Essen nehmen
Tja wilkommen in Deutschland :)
Als ich noch bei Aldi war, spendeten wir die abgelaufenen Lebensmittel für eine Organisation, die Obdachlosen und (glaube ich) Flüchtlingen Nahrung gratis spendet/zubereitet.
Nancy Zielinski soviel zu unserem Gespräch :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Ich glaube nicht, dass Französisch besser integriert und kulturell vielfältig ist Franzosen sind romantisch, aber Deutsche sind so privat und sprechen nie mit Personen außerhalb ihrer Gemeinschaft so frankreich :D:D ist besser
Traurig Aylin Lewerenz
Die deutschen :D:D:D:D:D:D:D:D:D:Dganz lustig :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
So traurig die Welt dann schaut mal das deutschen mal wirklich Arbeit bekommen das auch jeder seine Stunden brauchen das sie alles in Griff bekommen
Florian Beich Daniel Gebke Philip Müller welcome to Germany...
Armes Deutschland
Nathalie Trieloff rien ne va plus?
Daniel Sergio Seer karotten sind karotten
Da fehlen einen doch die Worte!!!
Veronika Weggler Deutschland halt
Lisa Limette :D:D:D:D:D
Long Nguyen wirklich :D
Magdalena Rabacher wie heut beim mci
242, StGB, "Diebstahl" Das Eigentumsrecht hat immernoch der "Wegwerfer", auch wenn sich das vermeintliche Eigentum im Abfall befindet. Somit wäre der Diebstahl begründet.
Stimme ich völlig zu, jedoch soll mein Kommentar bekräftigen, dass nicht nur die Politik und Unternehmen tätig werden sollten, auch unser Rechtsstaat muss agieren.
Jürgen Wagner ist das wirklich Ihr Ernst? Schon wenn Waren nicht mehr im Verkauf sind, sollten sie als Eigentum entzogen werden, als Beispiel so finde ich
Jürgen Wagner das stimmt so nicht ganz. Es ist in den Besitz des Müllunternehmens geworden.
Jürgen Wagner so ein Schwachsinn!!! :D Also ich stelle mir das so vor: vor meinem Haus wühlt ein penner die Restmüll Tonne und ich rufe dann die Polizei und zeige ihn an, weil er sich an meinem kostbaren und überteuerten Müll bedient hat!!!! :D
Nikolaj Händel Robin Ravioli wtf
Nicole Schlatgauer Olli Nündel Angelina Shah Julia Harder
Manu Freiberg traurig oder
Arif Aslan Kaymis
Vanessa :D
Warum schaut man sich die guten Dinge nicht von den Nachbarn ab?
Mario guck mal die haben Bilder von fler beim klauen geklaut voll die Ironie.
Ephen Lockwood so wird es gemacht
Prin Zessin Jana Verrückte Welt. :D:D:D:D
Lisa Limette :D:D:D:D:D
Armes Deutschland
Im Oktober 2018 wurde ein Rentner verurteilt, weil er Kaffeepackungen aus dem Müll "gestohlen" hatte. Es werden komplette Packungen mit Obst oder Gemüse weggeworfen, weil ein Teil schlecht geworden ist. Angeblich ist es verboten, die Ware, die in Ordnung ist, lose zu verkaufen.
Yvonne Reinecker wo haben Sie denn diese Erkenntnis her? Wenn ich etwas vor meinem Haus etwas zum Sperrmüll gebe und mir dann einfällt, daß ich sehr wohl noch gebrauchen kann, kann ich es jederzeit wieder an mich nehmen. Solange das Entsorgungsunternehmen den Müll nicht abgeholt hat, bleibt es mein Eigentum. Anders ist das mit dem Müll des Nachbarn. Der gehört nämlich diesem bis zur Abholung.
Yvonne Reinecker Das macht es doch nicht besser. Vernichtung von Lebens- und auch Genussmitteln wird geschützt - das ist ein Schlag ins Gesicht für die, die die Waren brauchen könnten, ebenso für die, die diese Waren angebaut, verarbeitet und verpackt haben.
Yvonne Reinecker Schwachsinn. Wenn die Stadt dir sagt... Räumt vor Türe auf. Da dort auch Scherben liegen. Kannste nicht einfach so sagen dass das nicht mehr deins ist. Einfach mal nachdenken und weg machen. Im restmüll rein und gut. Was anderes macht die Stadt auch nicht.
So ein Schwachsinn. Der Supermarkt gibt die Waren ab... Egal ob lose waren oder gebündelt. Die schreiben es einfach ab als verdorben und gut ist. Danach nimmt Tafel. Oder ähnlich. Das ganze mit und gut ist. Ihr habt ja alle eine Ahnung. Pfff
Rein rechtlich gesehen gehört alles in der Mülltonne dem Landratsamt/Entsorgungsunternehmen. Auch was vom Sperrmüll wieder mit rein nehmen ist Diebstahl, sobald es dort ist, gehört es nicht mehr dir.
Ina Mielke indirekt verboten. Da die Ware als Paket gekauft wurde und auch so in der EDV erfasst wurde, kann man das nicht einfach so ummodeln. Da, reiben sich dann Finanzamt und Steuerprüfer die Hände. Der Händler könnt damit schließlich versuchen Steuern zu hinterziehen.
Melanie Stege Sophie Nowak
Melissa Rieger :D
Traurig aber leider Realität in Deutschland
Estera Daniela Milon?
Nico Dorido?
Es gibt eine Petition die sich dafür einsetzt dieses Gesetz zu ändern, warum habt ihr den Link dazu nicht gepostet... Mit eurer Reichweite könnte man dem Ziel einen Schritt näher kommen. Mademyday
Mike Ferro
Baki Hanma
Die grossen Ketten machen nur ein kleinen Prozentsatz aus. Alle netto,Lidl Läden usw die unter 200m2 liegen sind nicht betroffen. Ein netter Versuch, mehr nicht leider. Aber natürlich auch ein Anfang.
Max Nothnagel
Ron Ja :D
Seimen Colucci
Alexander Pill
Michael
Andrés Echeverry Rodríguez sehr umweltunfreundlich
Melanie :D
Felix Eßlinger
Ahmet Acar
Matthias Stevens
Milla Lippmann
SLow FLow
Und trotzdem wohne ich tausend mal lieber in Deutschland als in Frankreich.... Hier rennt einem dafür keiner mit 100 echten Goldenen Uhren hinterher und will sie dir andrehen sobald du aus dem Reisebus steigst.... War damals auf Klassenfahrt schon so und hat sich bis jetzt nicht geändert... Good old Germany :D:D
Kretschmann Hanna Frank ach stimmt, diese Autokonzerne haben ihren Sitz ja "nur" in Deutschland :D und ganz ehrlich? Trotzdem immer noch lieber hier :D
Heiko Klabes und deutsche Ingenieure wissen wie man Autokäufer bescheisst! Made in Germany :D
Isabell :D
Konstantina Anastasiou
Miriam Carina
Yaroslav Burov Enrico Schokorino Alina Keller
Ja ja da fällt einem Eigentlich schon nix mehr zu ein :D:D:D:D:D:D:D
Robin Mohamedu
Ist richtig so! Den Müll zu durchwühlen kann auch viele Keime mit sich bringen! Ich bin mir auch nicht sicher, ob es in Frankreich erlaubt ist, den Müll zu durchwühlen! Die (fast) abgelaufenen Lebensmittel zu spenden wäre auch hier die beste Lösung. Im Müll wühlen sollte keine Option sein, an Essen zu kommen!
Karen Schulz
Thanasis de Grecia
Martin Behr?
Marc Holocher
Mario Vultaggio :D
Enrico Sommer?
Markus Büxler
Stefan Siebenhaar
Niclas
Selim Blgn:D:D:D:D:D
Til Salau
Mats Mie
Julie Christel?
Mats Mie
Niklas Tre
Miriam Äverkämp
Leon Riml
Jessica Wa
Eike Lichtsinn isso?
Paul Hartmann
Tom Mohrmann
Jacqueline Le
Jean Franciis Aquino
Kevin Kev
Andreas Krotki
Lisa Conrad
Ina Ladendorf
Andreas Kraus
Linda Schwarz
Kostas G-n
Jay Dee
Wie dämlich ist das denn :D:D
Guevara Alkes Youssef wow.
Beides ist ein Angriff gegen unsere Freiheit Ich meine, es ist einfach Bulls**it.
Frankreich: 950 mio. für den Aufbau eines Gebäudes sitzen locker drin...... nur halb so viel um Menschen vorm verhungern und verdursten in 3 Welt Ländern zu retten nicht :D:D:D:D:D:D
Ich musste gerade richtig schlucken als ich das gelesen hab...es wird einem erstmal richtig bewusst wenn man es vor Augen geführt bekommt. :D
Ramona Rusch verschluck dich nicht
Neethan Na
Carolin Rieber
Fake! Große Supermärkte in meiner Gegend werfen alles weg, genauso wie Metzgereien, Bäckereien usw!!
Isa Bel stalkst du sie etwa?
Thomas Pientka
Robert Wieauchimmer
Meistens wird einem sowas erst bewusst wenn man es wie hier bildlich vor sich hat. Traurig aber wahr
Vanessa Balduf
Ich kenne nur Märkte die ihre Ware spenden und niemals weg werfen würden, da die Marktketten selber sagen dass es zu schade sei, denn solang ein Mensch satt werden kann, wird alles gespendet was essbar ist.
Wobei verschenken auch billger, als entsorgen ist...
Nicht Deutschland , in der brd ist das strafbar
Ja, jeder isst doch gern Glasscherben mit Wurst. Geben dem ganzen einen schönen Kupfer Geschmack!
J.J. Siewert zusammenhang bitte? :D
Tja Deutschland halt
Scheiß auf Frankreich :D:D:D:D:D:D
Rene Aspetzberger Aso ob in frankreich irgentwas besser wäre als in deutschland?
Vanessa Kuhn einiges aber nicht alles,genauso wie in Deutschland
Isa Bel wieso?
in Frankreich läuft einiges etwas besser als in Deutschland.
Wenn man in Frankreich lebt und arbeitet ist überhaupt nix besser! Und das Bild ist auch nicht korrekt :D
Vieles ist besser,aber nicht alles.genauso anders rum.Allerdings kommt es immer darauf an ,was genau (ich lebe in Frankreich)
Sebastian Geßwagner nein Deutschland ist das beste Land, mit den tollsten Menschen und den einzigartigen Gesetzen :D:D
Anna Baumann is so
Deutschland Das fortschritlichse und reichste land....
Typisch Deutschland
Armutszeugnis u. unterlassene Hilfeleistung. Essen wegzuwerfen ist Frevel.
Anna Baumann is so
Die Franzosen denken halt nicht wirtschaftlich. Wir machen selbst aus Müll noch Geld.
Ja, Handschellen is klar. Die Strafe für das sogenannte "Containern" liegt bei 225€ Geldstrafe, aber keine Haftstrafe.
sorry aber das ist einfach nur plump und dumm. es zeugt davon, dass ihr gar kein verständnis von den eigentlichen zusammenhängen habt
Es ist nicht korrekt, Menschen zu bestrafen für essbare Lebensmittel Rettung
Sonja Wi sie werden auch nicht dafür bestraft. Sie werden für Hausfriedensbruch und Diebstahl bestraft.
Zusätzlich: Wer haftet wenn einer an containerten Lebensmitteln erkrankt bzw stirbt
Aber nicht nur das die Lebensmittel eventuell schädlich sind es ist ebenfalls verboten sich an das Eigentum anderer Leute zu vergreifen nicht umsonst sind die Tonnen von Geschäften eingeschlossen und abgesperrt solange es noch nicht abgeholt wurde ist dieser "Müll" Eigentum des Marktes man kann ja auch nicht in den Laden gehen und es einfach ohne zu bezahlen mit nehmen
Sonja Wi hat schon seinen Sinn Auf den Tonnen steht explizit "Nicht für den menschlichen Verzehr geeignet" Selbst wenn die Karotten oben noch frisch aussehen, liegen sie schon Stunden, vielleicht sogar bereits einen ganzen Tag auf einem Haufen vergammeltem Obst voller Bakterien Diese können sich auch auf dem optisch frischen Obst absetzen und zu Krankheiten führen. Strafen für "Foodfishing" sind also sinnvoller, als beispielsweise ein Cannabisverbot?
Das Essen das noch genießbar ist, wird hauptsächlich von vielen Supermärkten und Discountern an die ortsansässige Tafel oder an andere Organisationen gespendet, lediglich das schon vergammelte und ungenießbare Essen wird in den Müll geschmissen... darum verstehe ich die Aufregung überhaupt nicht...
In Frankreich brennen auch ganze Wahrzeichen ab, hier nicht.
Wenn ich sehe, was alleine an Fleisch, Joghurt und Obst jeden Tag in unserem Aldi entsorgt wird ... da kann man nur stinksauer werden?
Herzlich willkommen in Deutschland...
Für Rewe und Wasgau kann ich garantieren, dass jeder Markt ein oder zweimal pro Woche Besuch von der Tafel bekommt und "suboptimales" O&G, abgepackte Wurst und Käse über MHD und weitere Sachen spenden. Bei Lidl seh ich die auch immer stehen an der Lieferantenzufahrt. Was entsorgt wird, hat meistens keine "Abnehmer" oder war bereits im Laden schimmlig o.Ä. Wenn die ein 6er Pack Äpfel haben und einer faul ist sind sie gesetzlich dazu verpflichtet, alle 6 Äpfel in die Tonne mit "Nicht zum menschlichen Verzehr geeignet" zu werfen?
Frankreich ist ja so viel besser und sowas wie Aufstände gibt es nicht... Das hier vieles verkehrt läuft ist wohl jedem klar, aber wartet mal ab, wenn die Grünen sich mal probieren dürfen an der Spitze! Aber wir werden es erleben.. ;]
Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Essen aus dem müll ist oft vergammelt und giftig, es dient zum schutz. Das andere (frankreich) ist um genau das zu verhindern.
Wer falsch wählt :D:D:D:D
Was für'n scheiß