Eifersucht bedeutet geringes Selbstwertgefühl und hat sehr wohl was mit „nicht vertrauen“ zu tun.
So kann man das auf keinen Fall pauschalisieren! Es gibt Gründe für Eifersucht, es gibt auch maßlos übertriebene Eifersucht dann gebe ich dir absolut recht, aber solang das ganze eine bestimmte Grenze nicht überschreitet kann man nicht einfach sagen das man dann ein „geringes Selbstwertgefühl“ hat - das ist Schwachsinn. Soll nicht bedeuten dass man immer zu kontrollieren hat was Partner/ Partnerin gerade so macht, vertrauen sollte immer da sein.
Krankhafte Eifersucht schon, im geringen Rahmen jedoch völlig normal und nicht fehl am Platze
sagt die junge hübsche frau :D:D
Simon Beck....Tja wenn du deiner Partnerin nicht vertrauen kannst sofern sie nichts anstellt, dann liegt dass an dir. Und wenn du denkst du müsstest sie kontrollieren, dann trenn dich lieber von ihr bevor es im Drama endet. Solange du weißt was du dir wert bist ist es kein Problem gelassen zu sein.
Vielleicht sollte man Eifersucht nicht mit der Angst gleich setzen, zu verlieren, was man hat, und die kommasetzung nochmal checken. Es steckt darin der eifer einem anderen gleich oder besser zu tun, sodann es zur Sucht geworden, kann man auch von krankheit sprechen. Liebe und Verlust können gleichermaßen krank machen, aber nicht aus gründen von eifer.
Eifersucht ist nur ein Zeichen für Unsicherheit
Ich sperr' sie nicht in Grenzen und Zäune ein Nur weil ein Großteil scheinbar denkt, dass ein Treueeid In einem Gefängnis bedeutsam sei
Nicole Krause Also ich war noch nie eifersüchtig und mein Partner auch nicht. Und nein wir sind uns nicht gleichgültig. Wir vertrauen uns nur maßlos und wissen, dass es keinen Grund für Eifersucht gibt ^^
Aber gar keine Eifersucht zu haben ist auch nicht gut man bekommt nur das Gefühl dem Partner gleich gültig zu sein (Meine jetzt nicht dem anderen hinter her zu spionieren sondern einfach mal blöd zu fragen mit wem man den so weg geht) ich finde in eine Beziehung gehört ein kleiner Teil Eifersucht da zu
Du hast alles gesagt. :D:D
psychologisch betrachtet gibt es nicht nur die "eine" wahrheit. wir glauben nur zu wissen was der andere denkt oder fühlt, wie also kann man das genau fest machen. sich jedoch nur für die eine eigene "wahrheit" zu entscheiden und zu urteilen, kann auch etwas auslösen und ist definitiv eine frage der auslegung und definition. pauschalisierung ist gift. man nehme einen psych doc, der ebenso urteilt, schwupp gearscht, ab auf droge, therapie und eig keine hilfe. individuel betrachten, schmälert wenigstens die chance auf leid, auch bei der eifersucht,die viele ursachen haben kann. gebunden an verlustämgsten, zb, weil paps weg muddi weg, oder bereits betrogen worden, quasi trauma, oder eben llar selbstwertgefühl, aus vieeelen grznden eine mögliche ursache, manchmal natürlich auch aus mangelndem vertrauen, nicht nur zum partner sonder weil man selbst schon untreu war, was och selber mach und tu das trau ich auch dem andern zu blabla. dann kommt da natürlich noch hinzu das wir in einer schnelle welt leben, die immer mehr zur heuchelei greift, bei sich selbst und beim umfeld, das kann auch schonmal f
Annica Salow hm, so kann man nicht ganz sagen. Es gibt verschiedenen Eifersüchtig Arten. Und eine gesunde Menge im Beziehung sollte schon vorhanden sein. Sonst wäre dem anderen der Partner egal. :D
Nicole Krause....Wenn du eine coole Frau/Mann hast sagt Sie/Er dir dass auch so mit wem man weggeht. Eifersucht mit Gleichgültigkeit gleichzusetzen ist man was anderes :D:D:D
Ich war immer "gesund" eifersüchtig, bis mein damaliger Scheisse gebaut hat... und ich liebte ihn trotzdem noch wie am ersten Tag, trotz allem war ich eifersüchtiger als vorher, was aber nicht krankhafter war sondern gerechtfertigt... damit musste der Kerl dann leben... er hatte schliesslich mist gebaut. Man kann Eifersucht nicht pauschalisieren. Lediglich jedem von Anfang an das gleiche Vertrauen schenken und gesunde Eifersucht durch die Bindung durchblitzen lassen wenn es angebracht ist.
Annica Salow blödsinn
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
Flóki Heinrikson >Zitat
Flóki Heinrikson Zitat!!!!
Patricia Porzucek Exzellent aus dem Internet kopiert. Aber wohl nicht drauf geachtet, dass da jetzt gar keine Person steht. Es ist Franz Grillparzer :D
Eifersucht ist eine Leidenschaft, Die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. Epigramme (1830). Sämtliche Werke. Band 1, München [1960–1965], S. 398.
Aber von wem? :D
Eifersucht ist vor allem ein Ausdruck mangelnden Selbstwertgefühls
Daniela Glienke doch, gerade dann
Stefanie Renate Lippl Ich glaube bei Kindern ist das weniger Eifersucht, sondern geht eher in Richtung Neid und Missgunst, bzw. Angst irgendwie zu kurz kommen. Primitives Konkurrenzverhalten eben. Bei Erwachsenen ist das allerdings eine tiefergehende Unsicherheit.
Stefanie Renate Lippl das mag stimmen, aber ich glaube kaum, dass der Post im Zusammenhang mit Säuglingen und Kindern gemeint ist. Für mich sieht das eher nach der Romantisierung besagter krankhafter Eifersucht aus. Und auch Eifersucht, die (noch) nicht krankhaft ist, kann ein ernsthaftes Problem für jede Beziehung werden (nicht nur für Liebesbeziehungen)
Sarah Heckhoff naja da Kinder ab 6 Monaten schon eifersüchtig sein können, ist das wohl nicht sehr gut durchdacht. Eifersucht ist ein normales Gefühl, krankhafte und gesteigerte Eifersucht ist ein Ausdruck von verschiedensten Gefühlen und Ängsten und mitunter kann es wohl auch Ausdruck eines mangelnden Selbstwertgefühls.
Das und nix anderes.
Sarah Heckhoff so ist es :D:D
Kai Matutta warst du schon einmal mit einem sehr eifersüchtigen Partner zusammen? Man kann oftmals tun was man will, derjenige wird eifersüchtig sein, daran ändern auch keine Beteuerungen etwas, dass das unnötig sei. Außerdem - wieso soll ich mein ganz normales Verhalten einschränken, nur weil mein Partner übermäßig eifersüchtig ist? Hab ich früher alles gemacht, kein Kontakt zu anderen männlichen Personen außer zu ihm und auch meine Freundinnen habe ich vernachlässigt. Mit 16 war ich noch ein wenig blöd, dass ich das tatsächlich habe mit mir machen lassen. Ich mache was ich will, Punkt. Nur damit mein Partner sich 'sicherer' fühlt in einer Beziehung, die von meiner Seite aus absolut stabil ist, schränke ich mich ganz sicher nicht mehr ein :D
gerade dann
Sarah Heckhoff genau so ist es
Cajo Clement zwei Dumme, ein Gedanke :D
Sarah Heckhoff hab ich grad erst hinter mir:D:D:D:D:D:D
Sarah Heckhoff Schwachsinn
Und das heißt was? Genau, dass der Gegenüber dieses Gefühl nicht noch bekräftigen sollte, sondern zeigen, dass man es zuunrecht hat...
Sarah Heckhoff aber nicht wenn liebe mit im Spiel ist ...
Die Kommasetzung ist grausam.
Eifersucht ist ein Ausdruck, dass man Angst hat dem Partner nicht genug zu sein. Nix anderes.
Christoph Horstmann wer mich nicht so will, wie ich bin, hat mich auch nicht so verdient, wie er mich gerne hätte. Seine Macken und Kanten hat schließlich jeder. Und entweder sind sie miteinander kompatibel oder es passt halt nicht. :D:D:D:D
Eifersucht ist eine unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich ohnehin nicht lohnt, es zu halten.
Gibt aber auch die krankhafte Eifersucht. Die hat nichts mehr mit Liebe zu tun.
:D:D:D
Nope. So ist das eben nicht. Eifersucht hat viel mit mangelndem Vertrauen zu tun. Mitunter auch ein geringes Selbstwertgefühl und/oder auch schlechte Erfahrungen. Eifersucht is immer ganz ganz schlecht. Es macht wahnsinnig viel kaputt. Ich war mal mit nem krankhaft eifersüchtigem Menschen zusammen. Never ever!!!
Alex Kl Is lange her ..... und natürlich habe ich gekämpft und dieser jemand war dann immerhin 17 Jahre mein Partner. Aber ganz ehrlich, im Nachhinein würde ich mir das nicht mehr zumuten wollen. Nächtliche Diskussionen, Kontrollanrufe auf der Arbeit, vorschreiben wollen was ich anzuziehen habe etc pp. Das macht die Seele kaputt. Und ich bin auch mittlerweile soweit dass ich mir sage, ich bin nicht bereit das Ego des Anderen aufzuwerten. Das saugt Dich aus. Das is nicht gut. Liegt evtl auch am Alter wo man zu einigen Sachen nicht mehr bereit ist ..... :D:D:D:D:D:D
Simone Tschänzn Kommunizieren is da der Schlüssel und vielleicht sein Selbstwertgefühl steigern ;) Wenn es einem selber wunderbar geht vergisst man meist das andere Leiden und ja spreche da auch zum Teil von mir selber aber verstehe auch deinen Standpunkt, jedoch kenne ich beide Seiten.
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft :D
Du kannst den Spruch so dumm finden wie du willst, ist meine Meinung. Entweder man vertraut sich gegenseitig oder man treibt den Partner eher von sich weg als das man ihn hält. Erzwingen kann man eh nichts und durch emotionale Erpressung - nichts anderes ist Eifersucht in meinen Augen - schon mal gar nicht.
Kann man halten wie man will, mir sind diese Eifersuchtsszenen, die sich manche gegenseitig machen einfach nur zu blöd. Am besten noch in der Öffentlichkeit, wie peinlich ist das denn bitte?
Silvia Budde dummer Spruch , und einfach übernommen
Genau das war auch mein Gedanke.
Die Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. :D:D:D:D (Grillparzer) musste direkt mal schauen von wem das ist.:D
Und warum ruft hier niemand "ZITAT!!!"
Nadine Appelstiel wollte ich auch schreiben :D :D
Zitat
Martin Ot Ich auch :D:D
Tobias Herr Bonn dachte ich mir auch grad:D:D
So auch meine Worte. :D:D
Und die Angst etwas zu verlieren kommt woher? Genau aus Mangel an Vertrauen
Man kann es sich auch schön reden... Eifersucht heisst fehlendes Vertrauen!
Zu viel Eifersucht macht eine Beziehung kaputt. Man sollte seinem Partner einfach vertrauen :D:D:D:D
Eifersucht, vor allem grundlose, kann eine Beziehung zerstören!
Susanne Schwanke...Doch, die vorher schon dadurch verletzt worden sind und den nächsten dafür bestrafen.
Susanne Schwanke die Frage stellte mein Ex auch! :D Es gibt sie sehr wohl, die grundlose Eifersucht! Die haben meistens Menschen, die in einer früheren Beziehung unbemerkt betrogen wurden; und der treue Nachfolger darf dann dafür büßen :D
Petra Hollweg warum sollte man keinen Grund haben? Aus Spass nervt man nicht
Wenn man kein Vertrauen hat ist es denke ich schwieirg eine Beziehung auf recht zuerhalten.Da sie dann nur auf Angst basiert.Und das ist keine gute Basis.
doch es heißt nicht zu vertrauen
Was ein quatsch.. Wer eifersüchtig ist hat definitiv ein Problem mit sich selber
Eifersuch kann Beziehungen zerstören. Change my mind
und angst war schon immer der zweitschlechteste ratgeber. der schlechteste heisst übrigens hass.
Dieser satz wiederspricht sich doch Denn, wenn man jemandem vertraut dann brauch man keine angst zu haben denjenigen zu verlieren :D
In der heutigen Welt ist Eifersucht normal weil viele einfach nichtmehr wissen was Liebe ist :D:D
Das kommt noch dazu.
Nein, bedeutet Minderwertigkeitskomplex. Angst ist ein schlechter Berater.
Angst entsteht durch nicht Vertrauen.
Nope das eine nennt man Eifersucht das andere Verlustangst ^^
Eifersucht ist Gift für beide Partner
Nein definitiv nein... Eifersucht heisst Misstrauen nichts anderes...
Der eine sagt so der andere so ganz einfach
Stefanie Deuse Nein! Oder aber man hat kein den Selbstbewustsein und glaubt man ist es garnicht wert das jemand bei einem bleibt. Hat nicht immer nur was mit Misstrauen zu tun.
Okay, ich raste ab jetzt auch immer aus, wenn mein Freund mit Frauen schreibt, weil ich "Angst habe ihn zu verlieren", aber ihm soo sehr vertraue. Selten so einen Schwachsinn gelesen...
Quatsch. Wer eifersüchtig ist, hat ein geringes Selbstwertgefühl. Wer mit sich im Reinen ist, verspürt keine Eifersucht. Hört bitte auf sowas auch noch gut zureden.
Völliger Blödsinn :D:D:D Dann müsste ja man in ständiger Angst leben.
Reisende soll man nicht aufhalten.
Versteht leider niemand ... Eifersucht ist was schönes da merkt man wenigstens das man dem anderen nicht egal ist
Es heißt beides. Wobei die Angst aus Mangel an Selbstwert entsteht
Was ist dann bitteschön Verlustangst? Angst und Sucht sind zwei Paar Schuhe.
Eifersucht ist der Grund warum genau das passiert wo vor sich die Person fürchtet.
Weil du kein Selbstwertgefühl hast...
Ehm, nein. Das sind Verlustängste.
Eifersucht ist Liebespflicht - wer nicht eifert - liebt auch nicht!
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
Bullshit :D
Stefan Watter?
Aileen
Chiara Carta du bist mein purzel :D
Susann Kamradt
Alina Wolbert
Romana Bütikofer
Vanessa Böhme
das sehe ich anders
Kai Wunderlich:D:D:D:D:D:D
Susann Friedemann :D:D:D:D
So ist das!!!
Mohammad Alkalouk
Berner Falk:D:D:D
Also zu wenig Selbstvertrauen..
Laura Schniesko
Ina Peterson :D:D
Denn Is ich habe nichts hinzuzufügen :D:D
Melissa Müller
Gilbert Andrae:D:D:D
Maro Bierwirth:D:D:D:D
Adriana Pintagro
Laura Keim
Daniel Herb
So'n Quatsch!
Manuela Jerono
Liza Schwarte
"Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft."
Daniel Rapp!!!
Sascha Heerstraß
Jean Ny gut dass es sowas bei uns nicht gibt :D:D:D:D:D:D
Emine Salja
Oliver Winkelmann
Von Franz Grillpanzer
Vanessa
Dominik Lang
Das stimmt:-(
Feyza Özy
René Berg
Einfach nur ne.
Markus Arndt
Alex Pütz
Ben mhhh man sollte erst gar keine Angst haben
Timm Steinhagen?
Christian Melbig
Ähm, nein
Michelle Merkens
Denise Steinke
Laura Brand
Sophie Bartels
Laura Lauur?
Kim Christiano Mujcinovic
Frauke Lötzsch
Nico Neumann bisschen eifersucht ist gesund <3
Jassy Gäth :D:D
Dominik Eckert
Chrstph Mttschck... Kommentar Spalte...Heartbreakmania hier
Christina Schrödl
Lena Schwaiger
Matthias weißt es jetzt Warum?
Natascha Riedel :D:D:D:D:D
Marcel War Hier
Eifersucht ist ein Besitzanspruch (ich möchte nicht verlieren was mir gehört) aber in der Liebe hat Besitz nichts zu suchen. Wahre Liebe erwartet keine Gegenliebe nur dass der Geliebte glücklich ist
Daniel Stanisljevic
Steffen Oetken
Jan Becker
Johannes Bleicher?
Tabea Boe
Erik Davletbaev
Anny Herz
Manchmal bin ich eifersüchtig wenn jemand in meiner Nähe mein Lieblingsbier trinkt
Max Kirche
Lisa Knorr
Eifersucht ist ein ganz normales Gefühl wie Liebe Angst oder Wut... wer behauptet nie eifersüchtig zu sein hat keine Gefühle oder nie richtig geliebt... es kommt aber natürlich darauf an wie man damit umgeht.... so wie mit allen Gefühlen eben.
Alexander:D:D
Maike Höing
Marvin Zibell
Norman Wieck
Milica Pupic was ein bullshit :D:D:D
Max Sowieso
Eifersucht ist die Leidenschaft die mit Eifer sucht was Leiden schafft ZITAT!!!!
Pascal ! Da hast es?
Cassandra Wi
Felix Fick
Siehst du Sven Balg so ist das auch bei mir
Daniel Christopher Schlett
Pseudopsychologie?
Sanni Reichart jetzt weist Bescheid :D
Schwachsinn!!!
Die Angst zu verlieren braucht man aber nicht zu haben wenn man vertrauen kann :D
Ralf Wright
Michelle :D aha aha :D
Jannek
Christopher Bobby Kleinhenz
Eiversucht ist der Ausdruck sich anzumaßen einen anderen Menschen zu besitzen.
Jörn Sachse
Eifersucht bedeutet vor allem,dass es am Selbstvertrauen mangelt.Wie sollte dann Vertrauen funktionieren? Wer sich selbst nicht ausreichend liebenswürdig findet,kann sich auch nicht vorstellen,dass jmd anders einen liebenswürdig findet. Aus dieser Sorge wird die Beziehung zum Würgegriff,weil man das Gefühl hat,nur durch Kontrolle drohende Gefahren (einen liebenswürdigeren Menschen) abhalten zu können. Und nichts macht am Ende so hässlich wie ungerechtfertigte Eifersucht! Man schaufelt seiner Liebe das eigene Grab.
Sarah Matthießen
Blöde Rechtfertigung!
Daniel Roßberg
Eifersucht hat nichts mit dem Gefühl zu tun welches man jemand anderem gegenüber hat, sondern nur mit dem Gefühl das man für sich selbst nicht hat.
Eifersucht und Leidenschaft:D:DWer Eifer sucht und Leiden schaft
Sebastian :D:D
Macht Euch locker...wer betrügen will, wird betrügen so oder so...am dümmsten sind die, die noch an so einer Person festhalten...
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft....
Marc Langhammer :D:D:D:D
Naja wenn die Eifersucht krankhaft ist geht das trotzdem gar nicht! Deshalb hab ich auch mit meinem Ex Schluss gemacht
Sabrina DittrichBroja?
Hinter der Eifersucht steckt eigentlich die Angst. Die wiederum versteckt sich gern erstmal hinter der Wut, da Wut unser bester Selbstverteidigungsmechanismus ist. Es ist erstmal einfacher wütend zu sein als sich die eigene Angst einzugestehen. Angst ersetzt zu werden, ersetzt zu werden, etc. Manchmal kann es auch die Trauer sein die sich hinter der Wut versteckt. Die Trauer darüber etwas nicht so zu haben wie man es sich wünscht. Trauer darüber was wohl andere haben was ich nicht habe. Wenn man sich dessen bewusst wird und das jedes Mal. Hinterfragt wenn die Eifersucht abklopft Kan man selbst entscheiden ob das jetzt passt oder nicht. Vor was hab ich konkret Angst oder was macht mich traurig.
Eifersucht ist ein ganz normales Gefühl wie Liebe Angst oder Wut... wer behauptet nie eifersüchtig zu sein hat keine Gefühle oder nie richtig geliebt... es kommt aber natürlich darauf an wie man damit umgeht.... so wie mit allen Gefühlen eben.
Das klingt doch sehr nach Erich Fromm, lieber Horst. :D
Liebe ist kein Gefühl, liebe ist ein versprechen!Verliebt sein ist das Gefühl aber das geht mit der Zeit vorbei trotzdem bleibt die Liebe.
Matthias Freimuth mag sein aber sie kommen und gehen und keiner ist dagegen gefeit. Es zählt dann eben der Umgang damit
Bettina Meierhöfer in meiner Ansicht vertauschen Sie verliebtsein mit Liebe. Liebe kenne ich als haltbar und aufrichtig. Gefühle sind trügerisch und unbeständig.
bin schon trauri wenn ich mein weed verlier
Wer Angst hat seine/n geliebte/n zu verlieren weiß selbst nicht was er besonderes an sich hat und was ihn damit besonders für sie macht :)
Stimmt!
Sandra Farnbacher
Naja das ist immer so schön gesagt, sieht aber in der Realität anders aus. Eifersucht kann eine Beziehung zerstören und den Partner von dir wegdrücken. Ebenso zeigt es geringes Selbstwertgefühl, denn wenn du jemanden Liebst und ihm vertraust und dich selber liebst, dann brauchst du keine Angst zu haben, dass dein Partner dir fremdgeht. Du musst interessant für ihn sein und dich interessant machen, dann wird er auch niemals eine andere besser finden als dich :D
Oh ja das stimmt
Ilo Arv :D
Sehe ich komplett anders...wer eifersüchtig ist, vertraut zu wenig. Punkt. wer das süß findet , bitte. Aber ich zeige meinem Partner lieber anders, dass er mir wichtig ist und das gleiche erwarte ich eben auch umgekehrt. Wer mit Dramen anfängt um nichts und das damit rechtfertigt, man verhalte sich nur so weil der Partner ihm was bedeute, kann schnell das Weite suchen. Sowas steigert sich nämlich von Zeit zu Zeit bishin ins Extreme, immer mit der gleichen Rechtfertigung. Das brauche ich nicht.
Tina kenn ich das Gefühl?. Nur zu gut:D:D:D
Franziska Andres
Julian Heinrich
Was für eine dumme Möchtegern-Begründung, bzw -Relativierung ist das denn? Eifersucht ist immer ekelhaft. Egal aus welchem Grund...
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft
Lisa Wesselky
Und warum hat man dann diese 'Angst '
Marcus Herb
wie ein fehlendes komma alles zerstört
Blödsinn!
Marcel Lemberger:D:D:D:D:D
Doch, Eifersucht heißt genau das. Natürlich geht es mit dem Gefühl einher, Angst vor einem Verlust zu haben, aber die kann man nur haben, wenn man dem Partner, der einem versichert, dass alles gut ist, nicht vertraut. Wie oft das am Ende gerechtfertigt ist sei mal dahingestellt. Aber Eifersucht kann man nicht als positive Emotion verkaufen. Eifersucht bedeutet "Es ist mir egal, was du mir erzählst, es ist mir egal, was du mir versprichst, es ist mir egal, wie unlogisch das erscheinen mag - ich glaube dir nicht. Ich rechne damit, dass du mich enttäuschst." Dagegen kann man nicht viel machen, denn Emotionen sind Emotionen und lassen sich meist nicht mit Logik bekämpfen oder zurechtbiegen. Das macht es aber nicht besser. Angst ist Angst. Eifersucht ist Eifersucht. Und Eifersucht ist kacke für alle Beteiligten.
Isabell Reu werden männer nie checken
Steven Henkelüdecke
Eifersucht ist immer ein Indikator für mangelndes Selbstbewusstsein & für nichts anderes. Meine Ex war ne Hure & hat für Geld so ziemlich alles gemacht & die war auch Eifersüchtig. Fall abgeschlossen.
Angela Bayer jetzt weist du es endlich
Felix Eger
"WER IST DIE FOTZE:D! WAS MACHT DIE HIER:D! STEHST WOHL AUF HALBTOTE:D!" "Schatz, das ist Oma. Oma, das ist [Name]."
Christiane Dolfen
Simon Wimmer
Hat wohl eher was mit Minderwertigkeitskomplexen zu tun...
Andreas
man kann nur verlieren, was man(n) in Besitz hat(te) ... ...Dümmster Spruch ever
Timo Kluckert
Eifersucht ist die Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schafft...ZITAT
Lars Kollmorgen
Jetz komme die Experten :D die Ironie dabei :D 90% Weibchen
Janine Körte :D:D:D
So ein Schwachsinn
Katharina Petersen:D:D:D:D:D
Thomas Murra guuuuck:D:D:D:D
Daniel Pawletta-Enderlin
Manuel Haudum jetzt weisst das :D
Johannes Wagner
Bill Augustin genau so ist es :D
Alexander Chroscinsky
Vani :D:D:D:D
Mark Dorn
Krankheit!
Chris Gunwelt
Josephine Sommer so ist das:D:D:D:D:D:D
Niklas Hollunder
Nein, Eifersucht bedeutet ganz klar dass es an Vertrauen fehlt.
Kann jeder halten wie er es möchte. Aber wenn mein Mann eifersüchtig ist, dann fühle ich mich verletzt, weil ich durchaus auf mich selbst achten kann und mir nicht ganz klar ist wieso er auch nur denken könnte ich sei ihm nicht treu. Eifersucht ist für mich sowas wie Gift. Entweder traue ich einem Menschen oder ich lass es besser.
Schwachsinn
Julia Foltin meine Worte
Anina Pavel :D:D
Madlen:D:D:D:D:D:D
Tom Schindler
Marie-Theres Roider siag i gonz ondas :D
Tim :D:D
Michael
Eifersucht hat so gar nichts mit Vertrauen zu tun. War da wieder n kiddi am Artikel verfassen?
Jenny Schirlau
Annika Grundmann :D:D
Wenn der Autor dieses Spruches, sein Gehirnerguss nur mal eine Sekunde länger überdacht hätte, wüsste er das dieser in jener Form absoluter BULLSHIT ist.
Steven Bumb
Jana:D:D:D
Louis Carl
Mangel hin oder her, mit Eifersucht verliert man irgendwann was man liebt
Manuel lol
Fry Tiziano
Bullshit !!
Hannah Wagner
Vanessa Wittbecker 100%tig! :D:D:D
Tatjana Kostrova:D:D:D:D:D
Das ist exakt das selbe ^^ oh man genius der sich das hat einfallen lassen xD (sarkasm)
"Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft."
Lena Eickelmann
Nein! Eifersucht resultiert aus zu wenig Selbstvertrauen und Verlustangst. Eifersucht ist kein Liebesbeweis :D:D:D:D
Alexandra Knigge und es is anstrengend?
Sascha Sascha ich liebe dich :D:D
Jennifer
Dominik :D:D:D:D:D:D:D:D:D
Alex Martin
So ein schwachsinn wenn man vertraut und sich liebt entsteht keine Eifersucht ist meine Meinung...
Lara Jahn :D:D:D:D:D
Silvana Kreutzmann
Oliver:D:D:D
Olli Engel
Daniel Steinhäußer genau so ist es eben:D:D
Sandra Giering :D:D
Joshua :D:D:D
Maurice:D:D
Yannick ! :D
Sebastian Margraf :D:D
Eifersüchtig ist man nur, wenn man das Gefühl hat, wer anders ist besser, schöner, reicher oder wie auch immer. Eifersucht hat wenig mit liebe zutun, eher mit Besitz.
Anja :D :D:D
Michelle Goroncy :D:D
Eifersucht bedeutet den Partner etwas zu zutrauen was man selber machen würde
Lukas Hitzenberger :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Pedro Gama :D:D
Maria :D:D
Vivi Krüger
:D:D:D:D passiert nicht ohne Grund. :D
Kat Ja doch
Ne gewisse Eifersucht ist ja auch ganz gesund und normal, sie darf nur nicht übertrieben und krankhaft werden ;)
Carolin Pojtinger siehst du :D
Pascal Plutat
Tim Kuhlmann :D:D:D:D:D:D
Azrael Engel
Eine Theorie von mir. Eifersüchtige Menschen haben vielmals den meisten Dreck am steken.
Definitiv falsch, das erste ist egoistisch bedingte Angst gezeigt zu bekommen jemand könnte besser sein als man selbst, richtige Verlustangst ist etwas ganz anderes, dort entwickeln Ängste eigene regeln und sind nur schwer kontrollierbar einer wichtigen Person könnte etwas schlimmes zustoßen
Marc Ruth :D:D:D:D
Tobias Rinker :D:D
Solche Bilder sind doch allgemein, für die Art Mensch, die extrem eifersüchtig sind und das sowieso nur teilen, damit der eine Kerl das nu sieht, der sie eifersüchtig genannt hat :'D
Marcel :D:D
Jessica Maas
meiner meinung nach heißt es oftmals beides..
Man kann die Liebe nicht verlieren. Weil man selbst Liebe ist! Alles andere ist ein verletzter Selbstwert
Melly Fischer schau:D:D
Lea Lorse
Es wird immer so gedreht wie man es gerne hätte :D
Dave Menge, laut den einen oder anderen Kommentaren, lieben wir uns nicht, da wir nie eifersüchtig sind :D:D
Julia Zeiner :D:D:D:D:D
Melanie
So lange es nicht zu viel wird. Bzw übertrieben ist
Ich finde dieses Thema kann man nicht pauschalisieren. Ein klein wenig Eifersucht schadet nicht, es beweist lediglich, dass einem etwas am Partner/Partnerin oder auch z.B. am Geschwisterchen oder so liegt. Wenn mein Freund z.B. ein Bild postet, während er mit einer guten Freundin unterwegs ist und mega Spaß hat, dann finde ich das absolut in Ordnung und freue mich, dass er Spaß hat, aber natürlich denke ich auch, dass es viel besser wäre, wenn er gerade in diesem Moment so glücklich mit mir unterwegs wäre. Daran ist nichts Verwerfliches und es zeigt den Stellenwert, den die betroffene Person im Leben einnimmt. Wird aus diesem kleinen Funken, aber eine Kontrolle - und da gibt es viele Ausprägungen, dann wird aus dieser gesunden Eifersucht etwas Krankhaftes. Allerdings liegt das nicht pauschal immer an einem geringen Selbstbewusstsein und auch nicht an schlechten Erfahrungen. Hier gibt es auch wieder so so so viele verschiedene Gründe. Z.B. auch unterschiedliche Ansichten in einer Partnerschaft können der Grund sein oder unterschiedliche Persönlichkeiten. Eine Eifersucht kann sich z.B. auch entwickeln, wenn ein Partner gerne feiern geht und unterwegs ist und der andere lieber den Abend Zuhause verbringt. Verlustängste können da durchaus mitreinspielen, müssen aber nicht. Ich habe meinen damaligen Verlobten wegen seiner immer schlimmer werdenden Eifersucht verlassen und ich habe mich sehr lange mit dem Thema befasst und versucht zu verstehen was das Problem dahinter ist und bin auf ganz verschiedene Möglichkeiten gestoßen. Den besten Tipp, den ich daher geben kann, ist auch wenn es heißt "Gegensätze ziehen sich an", dennoch bei grundlegenden Dingen auf ähnliche Ansichten zu achten. Aber wie gesagt meine ganz persönliche Erfahrung!
Ill Lee u see:D:D
Florian Häcker
Dadurch wird sie auch nicht besser.....
Pascal siehst du Aber jetzt muss ja zum Glück nicht mehr eifersüchtig sein Hab dich ja :D & werde dich bei mehr wieder los lassen DU GEHÖRST FUR MIIIIIIRRRR :D:D:D Ich Liebe dich über alles :D:D:D
Ich will auch nicht dass du los lässt Ich liebe dich auch :D:D
Katha :D:D
Janina Se
Maik Hofmann :D:D:D:D
Fabian Frese
das ist überhaupt nicht das gleiche:D:D
:D:D:Dman kann sich halt alles schönreden, hab ich recht? René Sellenthin BTW ich liebe dich wie niemanden sonst und war noch keine Sekunde eifersüchtig :D:D:D
Elise Masuch pssst. Hat fast keiner gemerkt?
Ihhhh sie hat das böse r* Wort geschrieben ...
Elise Masuch das ist ja der Witz daran? wie hassen beide Romantik
Seid ihr schnulzig.
René Sellenthin :D:D:D
:D:D:D:D:D:D ich mach mir bei dir auch keine Gedanken. Ich sage dazu, es passt einfach Perfect :D:D
Saliha ! :D:D
Jasmin Od
Daniel :D:D
Laura Re
Ganz genau so ist es.....
Dimitri Schwenk nur meiner :D:D:D:D:D
Lena Rothhaupt
Wer hier nein oder falsch sagt hat keine Ahnung
Mike :D:D:D
Vanessa Schmidt
Eifersucht ist die Sucht,wenn man mit Eifer sucht
Jerome :D:D
Niklas Frö
Mangel an disziplin?
Nicole Marchl :D:D:D:D:D
André Kramer
Eifersucht ist dei Leidenschaft, die mit Eifer sucht was Leiden schaft!!!
Dreas Ne :D:D:D:D:D:D:D
Lia-Marieke Kruse:D:D:D
Eben :D
Dennis Riek :D:D:D:D
Vincent Schwarz :D:D:D
Oder einfach "Unsicherheit"
Eine eifersüchtige Person hat immer böse Fantasie über das , was der Partner im Traum auch nicht machen würde..Einfach krankhaft ..:D
Dimitri Schwenk nur meiner :D:D:D:D:D
Sebastian Klötzer:D:D:D
Ach neeeeeeeeee :D:D
Marcel Schaf guckst du..
Chris Casillas
Alma :D
Pia Lu
Fabian Mielchen :D:D :D :D
Sebastian. :D:D
Kann man drüber streiten
Claudi :D:D:D:D:D
Ded Den
und die diskussionen beginnen...^^:D
Dominik Marx :D:D:D:D
Daniel Djajic
Ja Genau
Olli Dürmaier ist das so?
Rebecca
Natürlich ist Eifersucht ein Ausdruck von Misstrauen. Ich wüsste nicht, wie man das anders sehen könnte... :D:D:D:D
Chris Gonzo Fakt... :D:D
Moritz Bringewat
Selten so ein Schwachsinn gelesen :D:D:D
Es gibt auch eine gesunde Eifersucht und es gibt natürlich die krankhafte Eifersucht...das muss unterschieden werden
Ma Ri Us :D:D
Christian :D
Warum muss ich auf eine Tupperdose eifersüchtig sein? Gut, dann hab eine irgendwo in der U-Bahn verloren, wen juckt's, ich hab noch andere daheim :D:D:D:D
Jule Mell :D:D:D
Dominik Bock:D:D
Anton Lackner ob eine gesunde oder eine kranke "Eifersucht" ist immer ein Zeichen einer Schwäche und schränkt den Partner in seiner Freiheit ein.
Nein, so eng darf man dies nicht betrachten
Serdar :D
Dilara Eksi :D
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. :D
Kris Mar Daniel Weizenbier voll deep
Jerome Duwe :D:D
Miese Ausrede.
Kommt wohl drauf an wie extrem die Eifersucht ausgelebt wird finde ich... bisschen ist gut zu viel ist Horror :D
Steven :D:D
Steven Faulhaber :D:D
Wenn der Partner betrügen möchte, tut er das so oder so. Da nützt es überhaupt nichts vorher vor Eifersucht am Rad zu drehen. Eifersucht ist für mich unnötig und lächerlich. Und bringt unnötig Stress und Ärger in die Beziehung!
Michael Mühlmann jz waschs:D:D:D
Martin Wyss :D
Eifersucht ist eine Leidenschaft die mit Eifer sucht was Leiden schaft
Das könnte nur jemand behaupten, der eifersüchtig ist... Wenn man Angst hat etwas zu verlieren, heißt es, dass man weißt, dass man es gar nicht verdient hat...
Dennis Trenkamp:D:D
Thieme Dirk :D
Naaaaaaaaaaaaaja
Und fast immer verursacht sie genau das was sie zu vermeiden versucht.
Rene Krenn :D:D:D
Kristina Pahl :D
so ein Schwachsinn !!!
Wenn man nicht vertraut, muss man auch Angst haben zu verlieren.Das ist das Gleiche.
Martyna Chempinski genau.
Patrick Hardt :D
Bullshit
1. Was man liebt?! Ich käme nicht im Traum dazu wegen einem Ding, einer Sache Eifersucht zu empfinden. 2. Man kann nicht verlieren, was einem nicht gehört. Und ein Mensch gehört niemandem.
Ksenija :D:D:D:D:D
Michael :D:D:D:D
Eifersucht ist sehr schlimm! Wenn man übertreibt dann geht die Beziehung definitiv kaputt!
Jup, und mit gesteigerter, ungerechtfertigter Eifersucht erreicht man nicht selten das, wovor man Angst hat.
Jakob:D:D
Manuel Ikinger :D:D
Schwachsinn!!!
Iss Kätzchen. Iss, Kätzchen. Kommas retten leben. Geizt nicht mit kommas.
Kevin :D:D:D
Schwachsinn
Blödsinn. Natürlich hat es mit vertrauen zu tun. Sicher hat man Angst wichtige Menschen zu verlieren, aber wenn man ihnen vertrauen kann, ist diese Angst nicht so groß bzw man weiß dass sie nichts tun werden, das die Beziehung gefährdet.
Nichts was man hat, kann man verlieren. Eifersucht passiert auf einer niedrigen Bewusstseinsebene und ist meist ein Anzeichen für andere gravierende Probleme, mit denen eine Person zu kämpfen hat.
Nadine Jma ahaaaaa
Laura Pranner :D:D
wer keinem vertraut, der muss auch keine Angst haben etwas zu verlieren... und Vorschriften gibts auch keine, also ist Single sein eine Win/Win Situation...
Fabian Wieneck lieber vertrauen :D "ich glaub, die dachte, dass ich sie anflirte... wollte ich aber gar nicht. Wollte nur witzig sein...:D" :D
Michèlle so
Danny Etzold :D
Bin auch ein eifersüchtiger Mensch. Und ja ich zweifel an mir selbst. Jeden Tag. Immerhin hab ich mich gerade eben erst am Ölfilter geschnitten. :D:D:D:D:D:D Aber nein, das heißt nicht, dass ich nicht vertraue. Im Gegenteil, etwas mehr Skepsis täte mir sehr gut. ;)
Eben weil man nicht vertraut, hat man Angst, den Partner zu verlieren.
Sven Schreiber:D:D:D:D:D
Christian Prohl:D:D
Manche sind aber auch eifersüchtig, weil sie jemandem Sachen zu trauen, die sie aber in Wirklichkeit selber machen...
Natalie :D:D:D:D:D
Christoph Nickel :D
Ich sperr' sie nicht in Grenzen und Zäune ein Nur weil ein Großteil scheinbar denkt, dass ein Treueeid In einem Gefängnis bedeutsam sei
Eifersucht kann aber auch eine Beziehung zerstören, wenn die Eifersucht selbst nach Jahren noch anhält :D
Stephanie Benninger jetzt versteh ich
Anna Jöstingmeier:D:D:D
Jo angeblich selbst wenn muss man damit nich übertreiben... :D:D:D:D:D
Tobias Schubert:D:D:D:D:D
Daniel Sun :D
Ich glaube dieses Zitat müsstet ihr nochmal überdenken :D:D#mademyday
Vivien Geißer ja:D:D
Alruna DieMagd :D
Jaqueline Vogt bei beiden Sätzen ist was dran mein Schatz nur sollst du wissen ich liebe dich üüüüber allllesssss:D:D:D Doch das weisst DU!!! :D:D
Daniel Stomberg :D
Haha, welcher 11 jährige verfasst denn bitte so einen mumpitz :D
Jessica Kirgis :D:D
Eifersucht ist nichts anderes als Zweifel an einem selber und mangelndes Selbstwertgefühl was man auf seinen Partner reflektiert auf dauer killt das jede Beziehung ... ein wenig selbstzerstörerisches Verhalten ist meistens auch noch im Spiel weil viele Angst haben aufs Ganze zu gehen ... das ist auch schon alles
Max Linse:D:D:D:D:D:D:D
Tobias Albrecht :D
So lange wie der Partner keinen Grund gibt muss man nicht eifersüchtig sein doch wenn man merkt es gibt Geheimnisse wird man misstrauisch und dann kommt die Eifersucht mit Selbstvertrauen hat das hat das nichts zu tun... Wer ehrlich in der Beziehung ist.... Ist auch nicht eifersuchtig
Kevin Ecke :D:D
Maurice Sporken?
Davon abgesehen das Eifersucht auf jeden Fall etwas mit vertrauen zu tun hat, gibt es da noch die „selbsterfüllende Prophezeiung“... was passiert wohl wenn dem Partner ständig unterstellt wird, er würde fremd gehen. Denn mit Eifersucht und Kontrolle unterstellt man genau das...
Jacii Lotz :D:D
Marina Kluin :D
Dann hat man schon vorher genug falsch gemacht. Eifersucht entsteht aus einem belastetem Gewissen.
So nen Schwachsinn glaubt euch doch keiner!!!
Muriel Gehlsdorf :D
Marco Semler :D:D:D
Kevin Schlacheit:D:D
Ich würde behaupten, ein gewisses Maß an Eifersucht könnte ok sein. Nur die Grenze zu finden, das dürfte fast unmöglich sein
Patrick :D:D
Marcel Becker!!
FAIL! Selten sowas dummes gelesen und ich lese oft dummes Zeug :D
Christopher Rößler. :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Angelina Jaksch :D
Viele vergessen hier, dass es auch Eifersucht außerhalb von Beziehungen etc. geben kann. Man verliert den anderen dann nicht, nämlich weil man ihn nie hatte, sondern man empfindet Eifersucht in dem Fall, weil man gerne das hätte was jemand anderes mit dieser Person hat. Und das hat nichts mit Vertrauen oder Selbstwertgefühl zu tun.
So ein bullshit :D
Alexej AK:D
Eifersucht ist in jeglicher Hinsicht völlig fehl am Platz. Entweder vertraut man sich oder eben nicht.
Maxim Baloo :D:D
Marcel Steffel:D:D
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht und Leiden schafft.
Adrian Frei:D:D:D:D
Pascal Hauck:D:D
Jeder darf eifersüchtig sein im gewissen maßen, das hat nichts mit Selbstwertgefühl zu tun sondern kann auch was schönes sein für den Partner daran merkt man das man ihm oder ihr nicht egal ist
Florian Zipf :D:D:D
Knarf Lebeil:D:D
Ist das so? Ich denke Eifersucht ist ein klares Zeichen das man nicht Vertraut
Nick :D:D
Tolga Avci?
Jain. Ein "Es ist mir völlig egal, was du machst, mit wem du dich triffst etc" ist genau so wenig förderlich für eine Beziehung wie "Wehe du redest irgendwie mit anderen Männern"
Dome Hierse :D:D
Annalena Herrmann :D
Deniz Kaya :D:D
Jenny:D:D:D
Sara Zimmer:D:D:D
Denny Hoonigan
Benedikt Hartlieb :D:D:D:D
Merlin Witte:D:D
Seltsam ist,alle Eifersüchtigen Männer die ich kenne sind Fremdvögler.
Sarah Schrettl :D:D
Selina Bauer :D
Jonas Müller?!!!
Mark Rettler?
Pascal Wansch :D:D:D
Andy Herholz?
Wenn etwas zu einem gehört braucht man keine Angst haben es zu verlieren, wenn doch, dann hat es nicht zu einem gehört ! Ganz einfach !!!
Dominik:D:D
Alisa Kessler?
Das kann ja wohl nur eine eifersüchtige Person geschrieben haben!
Benjamin Ottitsch :D:D:D
Hanna Umann
Martin:D:D:D:D
Patrick Geisselmann !
So kann man krankhafte Eifersucht auch entschuldigen :D:D:D
Jessy Fa:D:D
Melanie Rohe
Anina Pavel :D:D
Denise
Thomas Eder:D:D:D:D:D:D
Ayline Wolf
Doch, es heißt nicht zu vertrauen! :D
Nicole Sturz:D:D:D
Carolin Ohlberg
Eifersucht ist eine sehr üble Charaktereigenschaft, die so ziemlich alles kaputt machen kann, was eine Beziehung ausmacht. Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.
Daniel Schwarz
Roland Nossutta :D
Juli Wo :D
Mattia Cicalone:D:D
Ruben Wohler :D:D:D:D:D:D:D
Daniel Peters?
Eifersucht macht doch dann Sinn, wenn der Partner eine der gemeinsamen Regeln innerhalb der Partnerschaft bricht. Und klar geht das dann auch ans Vertrauen. Pauschal jemandem mangelndes Selbstwertgefühl zu unterstellen, finde ich zu undifferenziert gedacht. Das hieße ja nämlich, die Emotion an sich wäre völlig nutzlos und irreführend, aber das sind Emotionen ja nicht, im Gegenteil. Es sei denn, du bist erkrankt, was deine Emotionen beeinflusst, dann hammer nochmal einen anders gelagerten Fall.
Thomas Prinz :D:D
Gemmi Pfaffinger :D
Eifersucht zerstört....
Michelle Goroncy :D:D
Christoph
Nicole Kunze :D:D
Conny Glöckner?
eifersucht hat nichts mit liebe zu tun. der spruch stimmt nicht.
Steffii Leiitner :D:D:D
Hannah Ladinig?
Blödsinn. Wer vertrauen hat braucht keine Eifersucht.
Kevin Biehl :D:D
Torben Bly
Eifersucht ist eine Sucht die mit Eifer sucht was Leiden schafft .
Tino Kilbinger :D:D:D
Julian Sehnke
Sebastian Margraf :D:D
Schwachsinn
Nein! Sonst würde ja Eifersucht, Angst zu verlieren heißen :D:D
Simone Bauer <3
Eifersucht ist eine Leidenschaft, Die mit Eifer sucht, was Leiden schafft. -Franz Grillparzer
Sebastian Reh :D:D
Eifersucht ist ein völlig überflüssiges Gefühl.
Simon?
Selina Mö
Jan Bartels:D:D
Vanessa Winkler
Yvonne Kreutzmann hätten das nur andere verstanden....
Iliass Schneider ich liebe dich babe :D:D
Tjark-Tizian!
Solch ein blödsinnige Aussage zur Eifersucht habe ich ja noch nie gehört. Annica Salow hat vollkommen recht. Eifersucht ist auch ein Beleg für Besitzdenken und Menschenverachtung. Jemand den ich liebe vertraue ich und schaue nicht verächtlich oder angstvoll auf seine Handlungen!
Svenja Korsch genau!
Tjark-Tizian!
kommt auf das stadium an....
Sandra Ra :D
Max Richter
Lia-Marieke Kruse:D:D:D
Dominic Grote
how about no :D:D:D:D:D
Vanessa Scherer :D:D
Matthias Gerlach
Dennis Wiebe:D:D:D
Ibo Omeirat
eifersucht ist schöngeredetes machtgehabe
Marlon Ernst :D:D:D:D:D
Bremert Manuel
Da fehlt ein Komma!
Nico Schulz:D:D
Mario Abraham
Eigentlich bedeutet es sucht nach Eifer aber ok.
Petra Klotz :D
Bullshit?
Eifersucht ist ein Mangel an Selbstvertrauen!
Samantha Probst + Atze Bang :D
Yannic Lillig?
Ich bin seit 30 Jahren verheiratet....war noch nie eifersüchtig!
Friedrich Fritsch verstehe dich so gut!!
Rebecca Acceber
Eifersucht ist ein Beziehungskiller
Kristina Nie :D:D
Adrian Becker
Ich habe nichts zu verlieren, außer mein Leben
Cynthia Hänsel :D:D
Florian Danner
Eugen Wiese :D
Indira Aslan :D
Sebastian
Eifersucht ist eine Sucht, die mit Eifer Leiden sucht!
Kristin Bongert :D:D
Amira Luna
Kommas können Leben retten. Und Sinn geben :D
Dominik Piffko:D:D
Ulrike Maaß
also Eifersucht ist völlig okay, aber in einem gesunden Mass!
Johannes Heun:D:D
Ozan Dogan
Wie se jetzt alle auf Professoren tun?
Katja Schödel :D
Annabell Biesenbach
Minderwertigskeitskomplexe und nicht mehr
Lukas Ferschmann ständig
Eduard Spiess
Bei dem Satzbau sollte der Verfasser eifersüchtig werden, der / die Partner/in findet bestimmt jemanden mit mehr Hirn.
Jessi Her?
Pazi Kirchschlager
Real Shit Guck Kommentare xD Da hast die Antwort:D:D
Vanessa Matheis :D:D
Nicole Schulz
Eifersucht ist pures Gift für jede Beziehung
Anna-Marie Heis :D:D
Jen Küsschen
Steffen Schlenk :D:D
"Eifersucht ist eine Leidenschaft,die mit Eifer sucht,was Leiden schafft"
Can Karada? :D
Leo von Zamonien
Wenn man einen Menschen vertraut!!! Hat man auch nichts zu verlieren!!
Tristan Ankert :D
Jes Sie
"Die EIFER, die SUCHT und LEIDEN SCHAFFT! "
:Dani :D
Nicolas Lawrence
Verstehen aber leider nicht alle
:Dani :D
Mandy Winter
Es heisst beides, okay?
Ismail Ce !!!!
Sophie-Marie Bösendorfer?
eifersucht ist mangel an vertrauen. und mangel an liebe, zuneigung und respekt des partners!
Maxi Dörfling:D:D
Robin D. Mertens :D:D:D:D:D:D
Ein Mini Fünkchen Eifersucht ist ganz normal, ansonsten wäre einem der Partner ja egal. Dann kann man ja gleich eine offene Beziehung führen. Es gibt hier nicht einfach nur "die EINE Eifersucht". Es gibt so viele verschiedene Ausprägungen davon, das kann und sollte man nicht verallgemeinern.
Dennis Herbel :D
Charlotte Kassing?
Eifersucht ist Angst, und Angst bringt Unheil.
Jana Haase-Nevermann:D:D:D
Sven Leeuwenhart
Maike Biehler :D
Tim Jahn
Mena Cordes:D:D:D:D:D
Steven Köhler
Bis der Punkt kommt, es/sie/er wir einem nimmer wichtig..
Thomas Schneider :D:D
Jan Jan :D:D
Eifersucht ist die Sucht die man mit Eifer sucht.
Danny Schlosser :D:D
Sophie Marie Schulz?
Eifersucht hat definitiv etwas mit mangelndem Vertrauen zu tun. Nicht unbedingt dem Partner gegenüber, sondern sich selbst. Die Angst ist da, weil man nicht darauf vertraut, gut genug zu sein. Was auf ein geringes Selbstwertgefühl schließen lässt ... Eifersucht ist die Abwesenheit von Selbstliebe.
Katharina Mahne nö
Olivia Ernst ein gewisses Misstrauen anderen Frauen gegenüber hat rein gar nichts mit fehlender Selbstliebe zu tun. Sicherlich ist jeder Mensch anders und deshalb sollte man nicht pauschalisieren aber so sind wir Menschen nun einmal. Gefühle sind idR selten mal wirklich rational. Wenn ich angefahren wurde, bin ich in Zukunft auch vorsichtiger wenn ich eine Straße überquere weil ich damit schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Wenn ich von einem Hund gebissen wurde heißt das ebenfalls nicht dass andere Hunde mich auch beißen, trotzdem habe ich im Zweifel nach so einem Angriff Angst vor Hunden. Ich muss zwar auch zugeben das Eifersucht nicht der richtige Weg ist und einer Beziehung eher schadet als hilft. Aber solange sich die Eifersucht in Grenzen hält, finde ich es vollkommen legitim. Ich für meinen Teil bin auch sehr Eifersüchtig. Diese Eifersucht kommt aber daher, dass ich in zwei Beziehungen hintereinander betrogen wurde. Entsprechend bin ich sehr skeptisch wenns darum geht dass meine Partnerin sich mit Freunden trifft. Soll aber nicht heißen dass ich es an ihr auslasse oder so. Ich will selbst meine Freiheiten haben also kann ich ihr sowas nicht verbieten. Ich behalte also die Eifersucht für mich und gut ist. Das schadet der Beziehung nicht, sorgt aber im Zweifel einfach dafür dass ich, falls meine Partnerin wirklich fremd gehen sollte, distanzierter an die Sache ran gehen kann. Ich hab kein geringes Selbstwertgefühl o.Ä.. Ich bin einfach grundsätzlich jeder Frau mit der ich eine Partnerschaft eingehe gegenüber etwas skeptisch auf Grund meiner Erfahrungen aus der Vergangenheit als eine Art Selbstschutz. Ab da liegt es auch an der Partnerin ob ich ihr mit der Zeit volles Vertrauen entgegen bringen kann oder nicht. Falls letzteres der Fall ist, sollte man dann aber auch die Beziehung beenden.
Alexander Stöcker und dein zukünftiger Partner kann automatisch etwas für die Fehler der anderen? Für mich ist Eifersucht ein irrationales Gefühl, dass nur dann entsteht, wenn man mit sich selbst nicht im reinen ist! Wenn man das Gefühl hat, nicht genug für den anderen zu sein! Und das ist nunmal fehlende Selbstliebe! Ein Mensch, der betrogen wurde, denkt automatisch, dass er dem anderen nicht ausreicht... Aber ein zukünftiger Partner ist nicht für die Fehler der Vergangenheit verantwortlich!
Was hat es mit Selbstliebe zu tun wenn man in zwei Beziehungen hintereinander betrogen wurde und man auf Grund dessen einfach skeptisch ist:D:D
Genau auf dem Punkt gebracht :D viele wissen gar nicht was das Wort Eifersucht für eine Bedeutung hat :D:D:D:D
Das würde ich so nicht sagen. Man kann sich selbst super finden und seinem Partner vertrauen aber man ist ja kein Idiot. Jeder könnte an den Punkt kommen zu betrügen. Man weiß nicht immer wie zufrieden der Partner ist oder obs nicht Mal doch eine Situation gibt, in der der Partner einfach nicht nein sagt, weil er besoffen ist und es halt gerade will. Es gibt halt viele Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen betrügen und wenn man das weiß, kann man nicht blauäugig durchs Leben gehen.
Eifersucht heißt Krankenheit nur.
Lars Pickhardt:D:D
Marcel Rohleder
Man kann sich seine Fehler auch schön reden :D
Stephan :D:D
Julia Effinghausen
....und Angst besiegt man mit Vertrauen :D:D
Laura Lovato :D