Ganz klar The Walking Dead
bis staffel 6 war sie gut:D:D ab staffel 3 ging sie Berg ab
Eva Schulz finde aber die neue Staffel. Aktuell. Wieder ganz gut besser als. Die vorherigen
Ich liebe alle Staffeln auf deren Art und Weise.
Ich freu mich so auf 9B:D
Bis Staffel 6 war die Serie echt ganz gut aber ab der 7. Staffel ging's steil bergab
Ich war so bedient nach Staffel 7, dass ich bisher gar nicht mehr weitergeschaut habe. Kann mich irgendwie nicht dazu aufraffen, die Enttäuschung war/ist zu groß. :D
Lars Zimmermann ja schon richtig fand ich auch aber die 9te hat echt wieder Schwung bekommen
Passt zu walking dead wenn man die 9 noch nicht gesehen hat. Den die holt wieder richtig fahrt auf.
Die ersten drei Staffeln fand ich super! Danach naja... Mit Negan kam wieder Spannung rein. Meine Meinung :D
also ab 4 oder 5 ging es bei TWD steil bergab...
Passt:D:D:D
7 und vor allem 8 waren absolute Scheisse, aber Staffel 9 ist der Hammer! Das Beste was der Serie passieren konnte!!! Genau so muss TWD sein!
Ganz eindeutig
Eva Schulz sehe ich ganz anders
Freue mich auch tierisch auf den 11.Februar wenn es wieder weiter geht.
Leider ja...
Eva Schulz zu 100%
das animierte Reh ^^
Oh ja :D
The walking dead, eindeutig :D
Ich habe die Serie gefeiert, ab ab Staffel 6 hat sie mir überhaupt nicht mehr gefallen, Staffel 7 war dementsprechend ein Krampf und Staffel 8 hab ich gar nicht mehr gesehen.
Ab dem Punkt ab dem Glenn starb...
Wieso twd ist doch geil und vor allem ist das gerade mal der anfang der Comic geht bis staffel 13 und ich denke auch so lange wird die serie laufen und wer den comic gelesen hat weis das es noch sau spannend wird
die momentan läuft,ist aber wieder gut
Leider.. :D
Ronny das hab ich schon öfters gehört, aber ich bin mir nicht sicher ob ich Staffel sieben und acht überstehe?
Fabian Engl so war es bei mir auch, nur dass ich noch nichtmal die siebte geschafft habe :D
Fabian Engl Ok ist vielleicht auch geschmacks sache, meiner meinung nach hätte man die serie nicht noch realistischer gestalten können. Vorallem jetzt die letzte staffel wo sie sich die haut überziehen und so ist einfach der hammer Ich bekomm jedes mal Gänzehaut und fühl richtig mit ich mein was gibt es besseres als ne Zombie Apokalypse :D:D
Denise Lennecke das stimmt, da war es für mich auch vorbei
Tobias Kleinfeld ne du, danke. 2 Staffeln an Enttäuschung reichen. In meinen Augen hat die Serie in etlichen Gesichtspunkten an Qualität verloren und es ist immer das gleiche. Die hätten die Serie auf 5-6 Staffeln begrenzen sollen, aber diese herausragend umsetzen sollen.
Fabian Engl Dann hast du ja einiges verpasst, solltest du auf jeden fall nach holen es lohnt sich.
Denise Lennecke Ja was soll man machen Glenn und Abraham waren coole Schauspieler keine frage und ich fand es auch nicht so toll. Muss aber sagen das es dennoch Spannend bleibt. Klar bei jeder serie gibt es ein paar folgen wo man vielleicht ein bisschen konversation weg lassen hätte können aber man möchte die Story ja auch richtig verstehen
The Walking Dead
Haha die Whisperers sind todes geil und gibt der Serie den Horror zurück also nope
S7 war trotzdem Müll =o=
Sam Kluge das ist Staffel 9, das Bild geht bis Staffel 7 und ist damit todes akkurat
Und die erste Folge natürlich. Massiver Overkill, dann war es bis zu den letzten 2 Folgen Zeitverschwendung.
Kam mir grade auch als erstes in den Sinn?
Generell ist es fast schon sinnlos dass weiter auf die story der comics bestanden wird. Sie sind in sovielen bereichen davon abgewichen (andrea ist tod, carol lebt noch statt ihrer tochter, daryl existiert, carl und rick sind tod usw.) Die haben buchstäblich 98% der wichtigen comic charaktere umgelegt, da können sie meiner ansicht nach auch auf den rest der story scheißen! Aber dass wäre ja mit arbeit verbunden sich ne eigene story auszudenken!
Sam Kluge die Whisperes sind so unnötig nachdem Rick und Carl nicht mehr da sind. Schon alleine der Moment wenn Negan mit den Kopf von Alpha zu Rick geht und sagt "ich bin einer von euch..."
Wobei Glenn immer noch unnötig war (und damit auch der Gnadenstoß für Daryl's Charakter :D) hoffe Angela Kang holt die Serie wieder hoch :D
Das einzig Gute an S07 war ein nackiger Norman Reedus xD xD xD ok...der Tiger war auch ganz nett lol
Prison Break nach Staffel 3...
Fand die 4. Staffel schon noch top :D
Staffel 1 -> 10/10 :D Staffel 2 -> 9/10 :D Staffel 3 -> 3/10 :D Staffel 4 -> 7/10 :D Staffel 5 -> 5/10 :D (Durchschnitt: 6,8/10) :D:D:D:D:D
Staffel 4 war doch Top.
Hab grad angefangen mit staffel 2 :D hört auf :D
Kai Zwing weiter schauen.. 3. Staffel war jetzt auch ned so meins, aber die 4. lohnt sich auf jeden Fall.. Geschmäcker sind verschieden :D:D:D:D:D
Staffel 5 war so unnötig :D Staffel 4 war eigentlich schon lahm
gleicher Gedanke :D:D:Dauf einmal taucht die Oma auf, der Vater und sonst wer
Thomas Ende genau so würde ich es auch bewerten :D
Thomas Ende Vergiss den Film "The Final Break" nicht.
Kai Zwing hör am besten gleich danach auf
breaking bad genau das gleiche
Die sind alle top
Al Masa :Do Danke fürs spoilern...
Staffel 5 hätte es echt nicht gebraucht. In Staffel 4 kam ja eigentlich schon das perfekte Ende
sad but true..
Lars Wehkas oh ja. War auch mein Gedanke. Die ersten Staffeln der Hammer. Und dann wiederholt sich alles immer und immer wieder. :D:D:D:D:D alle sind „Freunde“ und helfen zusammen, dann bringen sie sich wieder fast um, die Staffel drauf wieder „Freunde“ dann wird einer ermordet, gefoltert,... was auch immer. :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D einer stirbt, die Staffel drauf ist er wieder am Leben weil der tot nur vorgetäuscht wird. Jaja Michael, lass nur Frau und Kind alleine du depp und tauch dann ganz plötzlich wieder auf :D:D:D:D:D
Oh nein... Bitte nicht... Bin gerade bei Staffel 3 :D
"The Final Break" habe ich rausgelassen, da es quasi nur eine Folge war und ich da ziemlich hin- und hergerissen bin, deswegen wollte ich dazu keine Wertung abgeben. :D Ohne Staffel 5 zu kennen, hätte ich es damals als "Schluss der Serie" eher runtergewertet. Mit der Kenntnis von Staffel 5, sieht das natürlich dann wieder anders aus. :D:D:D:D:D Von daher bin ich raus, was das angeht. Edit: Sorry, für Spoiler, nochmal wegeditiert. :D
jeap, Treffer
Oh ja
Lars Wehkas wollte ich auch schreiben haha
Vikings :D ohne ragnar
wie kann man so Spoilern schamlos
Spoilern? :D sorry aber der ist ja jetzt nicht erst seit Staffel 5 gestorben....
Das ist das Ding mit Serien. Die ziehen das viel zu lang in die Länge. Frag mich auch was das ewige hinundher bei floki und lagertha soll
Nach ragnar hab ich nicht mehr weiter geschaut.
Ich find ivar voll schlimm!! Björn mochte Ich lieber
mwaaaahh.. möget ihr niemals mit den Göttern gemeinsam in Walhalla an einer Tafel speisen:D:D:D
Ohne ragnar ist die Serie langweilig geworden das stimmt.:D:D
Sorry aber es ist eben so, Ragnar war der beste und wird es auch bleiben. Der Schauspieler der ihn gespielt hatte hat die Serie einfach geprägt und ohne ihn ist sie nicht das was sie war.
Amk bin Ende 3. Staffel du tust so als wäre er 1. folge gestorben
Ragnar hat mich gegen Ende auch genervt :D
Ich hasse euch.. Bin gerade bei Staffel 3 Folge 4 und stolpere über diesen verdammten Post:D:D:D:D
Ohne alle eher gesagt
Bin aufs Finale gespannt
Leni Lenchen oh sorry :D:D:D aber da gebe ich dir Recht Björn Eisenseite war mir auch sympathisch und war auch zum Teil wie sein Vater
Ivar und ubbe gehen doch klar Nur björn nervt hart Aber ja an Ragnar kommt niemand ran
Ragnar war einfach top und ohne ihn ist die Serie einfach nichts
Leni Lenchen kein Ding.. Aber ich Knall mir gerade echt eine Folge nach der anderen um die Ohren und les dann zufällig diesen Spoiler?
Daniel Paulus ach ich hab noch sovengarde (Skyrim) :D ah Shit des ist ja die Abwandlung von Walhalla :D
Daniel Paulus sorry
War auch mein erster Gedanke :D
OMG ja! haha
Jep definitiv...
Wenn ich eine Serie mag dann suchte ich sobald die neuen staffeln draußen sind. Sorry!!
Leni Lenchen Ivar ist nicht der Sohn von Ragnar wenn man richtig aufgepasst hat :D
Will mich jemand zurück spoilern bei got? :D
König Harald bester Mann :D
Hahahahahah ich fühle dich
:D:D:D:D:D
3. Staffel von Riverdale :D
Total. Die ersten Staffeln konnte man sich wirklich genehmigen, echt mitreissend. Auch wenn es von Anfang an etwas 'viel' war für meinen Geschmack. Aber der Schwachsinn mit den Gargoyle König ist jawohl nun wirklich zu hoch geschossen.. und das mitm Knast. Nicht mehr meins
wie wahr! Die 3. ist so Schrott und ich fand die ersten beiden Staffeln einfach nur Wahnsinn :D
Lisa Marie Olszewski waaaas die ja doch geil xD
Sandra Strauß ich checke immernoch nicht was dieses komische Spiel was die spielen mit Blackhood zu tun haben soll :D:D
Wie kannst du sowas sagen :D
find die jetzt auch gar nicht sooo schlecht :D
Beste Serie riverdale Staffel 3 ist dick krass,jughead for President 2022
Muss ich auch zustimmen. 3. Staffel ist schrott, aber trotzdem schau ich sie jeden donnerstag :D
Wenn man weiß, dass Chillig Adventures of Sabrina im selben Universum spielt, finde ich es ziemlich cool
Lisa Marie Olszewski ja die dritte Staffel war für den Arsch
Lisa Marie Olszewski genau das mit Blackhood verstehe ich auch nicht :D
Ich auch nicht :D
Die ersten beiden Staffeln sind gut aber die dritte? :D
Lisa Marie Olszewski ist einfach so !
The Walking Dead :D
Immer noch mega gut ! :D
1000%
Absolut...
Christian Theobald genau :D
Orange is the new Black
Finde nur die aktuelle echt schlimm :D
Naja die die eben aktuell ist. Die wird so lange aktuell sein bis es eine neue gibt :D
Jenny war such sofort mein erster gedanke :D
Aktuelle? Gibt es eine neue Staffel Laura Uchiha?
Jenny Kiesewetter #true
Leider irgendwie Lost. Erst mega gut und dann zum Schluss... Naja... Merkwürdig :D
Ich hab alles verstanden, und mir gefiel Lost von der ersten bis zur letzten Staffel :)
Lost? Ernsthaft. Das wurde doch einfach immer besser :D. Das Ende war total klasse gewählt.
Ich hab irgendwann aufgehört zu gucken, weil ich das Gefühl hatte, dass nicht mal mehr der Regisseur wusste, was da abgeht
Steven Lange mega, gefühlt versteht es jeder völlig anders und die meisten gingen da irgendwie verstört raus :D
Das beste Ende bei Lost wäre gewesen : Der Hund liegt in seinem Körbchen,wacht auf und hat alles nur geträumt? Weniger verwirrend?
Vango Maradona irgendwie haben die zu viel gewollt oder? Es war so spannend aber dann wurd das immer größer und absurder. Unendliche Steigerung bis es keiner mehr geblickt hat :D
Tina Hoster zum Schluss auch total verwirrend^^
Wer LOST nicht mag, hat das Ende meist überhaupt nicht verstanden. Anders kann ich mir nicht erklären, wie man das sonst schlecht finden kann.
Tina Hoster, ich hab's recht komprimiert geguckt- das hat definitiv geholfen Zusammenhänge zu verstehen?.
Deswegen habe ich net zu ende geschaut... :D
Das war aber auch ein durcheinander. Und ja am Anfang war die voll gut
man hat das Gefühl gehabt dass die kein Ende finden
Ist halt eine Serie mit der man sich beschäftigen und darüber nachdenken muss. Vielleicht auch mehrmals schauen um alles zu verstehen. Kein Wunder dass es dann so vielen nicht gefällt :D
Kathrin Müller Finde ich auch, kenne alle Folgen auswendig, habe auch alle Staffeln zu Hause, aber ich guck mittlerweile immer erst ab Staffel 3 :D
Ja haha so gegen ende war man lost im kopf :D:D
Ja man lost aufjedenfall :D
Soraya Passiel ich habe es durchgezogen :D aber meiner Meinung nach, hast du nicht viel verpasst :D
Also bis sie dann auf einmal in der Vergangenheit waren fand ich die serie aber auch sehr stark:D:D
Das hast du aber nett ausgedrückt. Ich hab mich zum Schluss gefragt, ob mit mir was nicht stimmt, weil ich so einen Schrott schaue :D:D
Tina Hoster Lost wurde irgendwann so blöd....
Thomas Niesen geht mir genau so
Muss ich mich anschließen, hab es bis heut nicht geblickt und so viele Fragen blieben mir ungeklärt :D:D
Fiona van Rennings jedem seinen Geschmack. Wäre lahm wenn alle dasselbe gut oder doof finden würden. Ich denke nur, Dass die Handlung völlig aufgeblasen wurde, was ich sehr schade finde weil sie so gut war. Aber wenn sie trotz aller Kritik dennoch Fans findet, Ist das doch auch was tolles :D
Staffel 3 lohnt auch nur wegen der letzten paar Folgen, ansonsten kann man echt gleich bei 4 anfangen :D
Cherifa Velten :D:D:D:D:D:Ddu sprichst mir aus der Seele
Janine Gölz ich mag Lost, nur war mir das nach einer Weile zu abgehoben :D
Ulrike Fischer haha mega gut :D fühle mich sehr verstanden :D:D:D:D
Thomas Niesen bitte um Erklärung :D
Kathrin Müller haha echt? Uff ich konnte mich da zum Schluss leider gar nicht mehr mit anfreunden, Aber gut dass es auch anders ging :D
Nicki Cobain mich beruhigt ja irgendwie dass es anderen auch so geht und ich mich nicht einfach nur doof angestellt habe oder so :D
Traumschiff....man erkennt eindeutig den Silbereisen
Buuuuurned
Alex Orlowski :D:D:D:D
Alex Orlowski :D:D
und selbst auf dem kommentar sind 2 spacken mit bösen smileys :D
aber auch nur wegen dem langen Hals
Alex Orlowski ich fürchte auch :D:D
Two and a half men :D:D:D:D
Two and a half men... früher mit Charlie sheen einfach genial aber es wurde immer blöder bis es dann mit ashton kutcher unerträglich wurde.
Sophie Hänle schon etwas nervig...Charlie Sheen is und bleibt der einzig wahre!
Deine Meinung interessiert nur niemanden, Thomas.... :D:D:D:D
Die Serie war immer schon Müll. Der eine kriegt die Frauen, über den anderen macht man sich lustig. JEDE FOLGE das gleiche.
Naja immer noch geiler wie fast der Rest
So ist es :D:D
Leider der Fall bei The Vampire Diaries ab Staffel 5 wurde es immer schwerer weiter zugucken obwohl ich die Serie voll liebe. :D
Dafür war das Ende, die letzte Folge mega toll, dafür hat es sich irgendwie gelohnt :D
Jasmin Kästner bin ich auch absolut der Meinung Staffel 4 hab ich nur so gemocht wegen Klaroline :D Ich finde der größte Fehler war es Elena zum Vampire zu machen. Für mich war sie ab diesem Moment nur noch unerträglich. :D:D:D:D
Man hätte bei 4x01 stoppen müssen. Alles was danach kam war nur noch an den Haaren herbeigezogen. Unrealistisch. Immer gab es einen roten Faden. Danach habe ich gar keinen mehr gesehen.
Sarah Kohl da bin ich irgendwann einfach ausgestiegen weil ich’s nicht mehr so Bombe fand. Und am Anfang hab ich die Serie so geliebt.
Sarah Leo AMEN!
Nadja Paradiesapfel aber auch nur bis band 4,danach wurde es immer schlimmer...
Sarah Kohl Ohje mir geht es GENAUSO! Ab Staffel 5 kam ich nicht mehr weiter. Hab jetzt nochmal angefangen.
Ich war auch irgendwo am Anfang staffel 5 ausgestiegen und hab jetzt nach fast nem Jahr weitergeschaut und staffel 6 fand ich mega und 7 fängt für mich auch gut an :D
Ohhh nein ich bin gerade in Staffel 5 angekommen :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
Lohnt es sich dennoch die Serie anzufangen? Hab The Originals gesehen und bin mir nicht ganz sicher xd
Die Serie war schon immer scheiße :D
Bin jetzt irgendwo in der 4 Staffel und mag eigentlich gar nicht mehr weiter gucken weils irgendwie komisch geworden ist... Ihr macht nicht gerade Mut das ea wieder besser wird?
Bei mir genau.... Staffel 1 bis 8 alle gesehen. Jetz schau ich sie zum 2ten mal. 1 bis 5 hab ich gespannt angeschaut seit der 6ten Staffel bin ich neben bei am zocken oder putzen... :D aber Hauptsache es läuft neben bei.... :D
Ich hab mich irgendwann gezwungen sie weiter zu schauen und es wurde wieder echt gut :D
nein es wude immer besser :D:D
Nadja Paradiesapfel ich fand die Bücher furchtbar, habe glaube beim dritten aufgehört...die Serie kannte ich da noch nicht.
Die buchreihe ist auch zu empfehlen:D ist aber schon um einiges anders als die Serie, hab die vor ca. 10jahren gelesen :D
Ja ich hab Staffel 5 als sie raus kam irgendwo in der Mitte abgebrochen und mich dann als alle Staffel raus waren gezwungen es zu Ende zu gucken. Der letzte Folge war am besten aber nur wegen Klaroline :D
Sarah Kohl geht mir auch so
Walking Dead, eindeutig . Entwickelt sich zu nem Gzsz mit Untoten.. Oder ist es schon.
Wiederholt sich halt alles oder :D kommen irgendwo hin, kurz Frieden, dann Chaos und ziehen dann weiter...
Ich fand es schon ab dem Gefängnis nicht mehr geil.
Letzte gute folge war wirklich Staffel 7 Folge 1. Restliche Staffel sooo langweilig und Staffel 8 nur noch nen billiger 80er Jahre Action Film Abklatsch :(
Gramoz Beqiri bis Staffel 7 eigendlich eine super Serie. Manchmal etwas zäh aber doch sehr gut bis dahin. Ab der siebten merkt man leider das die Ideen ausgehen :(
So schlecht ist GZSZ auch wieder nicht ;) ***Achtung, dieser Beitrag kann Spuren von Ironie beinhalten***
Marisa Angermüller Sky Ticket
Fabian Czki ab Staffel 09 wirds wieder gut :D
Mei Linz wo guckst du Staffel 9
Angi Vaits das mit dem gefängnis hat sich wirklich in die länge gezogen und war so lahm :D
Mei Linz Es geht...ohne "piep" ist es halt einfach nicht mehr das selbe.
s09 ist bisher echt nicht schlecht. War sehr überrascht nach der shitshow 07 und 08
Gramoz Beqiri ab der 5.Staffel geht es steil bergab... du wirst nur noch alle hassen :D:D:D:D
Ich seh in dein Hirn.... Sehe Gammelfleisch und Menschenreste :D:D:D
Made my day :D:D
Fabian Czki wie findet ihr schon die ersten Staffel hab nämlich vor damit anzufangen
Die untoten spielen ja nicht mal mehr ne Rolle :D:D
Oh wie wahr!
Prison Break haha
Vanessa Münzer halt echt nicht
Staffel 1 und 2 genial. Der Rest war echt nicht gut.
Vanessa Münzer absolut
Blöd war halt nur, dass sie 9 Folgen nur hat. Dem schließe ich mich an
Vanessa Münzer ist ja in Ordnung
Meine Meinung ;)
Pretty little liars, aber eig vor allem die letzte und vorletzte Staffel :D
Ohja. Die Geschichte mit der Zwillingsschwester war echt überflüssig.
Sinja Müller ja, nach Cece hätten sie Schluss machen sollen :D
A und praktisch A 2.0 waren einfach Leute,die überhaupt nix mit der Serie zu tun haben. Da wird sich ein neuer Charakter für die letzte Folge ausgedacht.. sehr schlecht zum Ende.
Sinja Müller war auch mein erster Gedanke :D
Ja . Zu Ende wurde es übertrieben und kitschig. Vor allem das Ende
Ja finde ich auch. Ich liebe die Serie, aber als alles raus kam mit „wer ist A“, da war die Geschichte erzählt. Oder es hätte was neues kommen müssen aber nicht das gleiche in grün. :D
Das ist ganz klar Vikings, ohne Ragnar einfach nur noch schlecht!
Hab ich auch mal so gedacht, aber wenn man jetzt sich Uebbe genau anschaut, sehe ich da Ragna :D kann man sagen was man will!!!!
Ich finde es auch ohne Ragnar super gut. Klar, er fehlt. Aber die Serie an sich ist einfach top.
Raphael Kugel Obwohl ich in den neuen Folgen Ragnar zwar vermisse, sie aber nicht schlecht finde....Björn ist mein absoluter Lieblingscharakter?
Vikings wird irgendwie immer abgedrehter :D Und ja, ubbe sieht extrem aus wie Ragnar.. Auch von seiner Art ist er ihm ähnlicher als Björn, auch wenn ich Björn sehr mag :D
so ein bullshit!!! :D:D:D
Ivar ist nicht Kritikfähig, sieht man ja an seinen Leichenberg den er hinterlässt :)
Björn ist ja auch eig nicht ragnars sohn ^^
Raphael Kugel, wahre Worte :D:D
Die machen Jahressprünge ist ja klar dass er irgendwann aussteigt. Aber Ragnar war schon ne coole Socke :D
Und der Ivar ist doch auch der Hammer und ziemlich cool drauf xD
Fand nur staffel 4,1 schlecht. Staffel von 4,2 ist wieder super
Hoffentlich stirbt Ivar. Der wird mir nämlich von Folge zu Folge unsympathischer
Möge Thors Hammer dich beim kacken treffen...
American Horror Story ... wobei es speziell die letzte Staffel ist
Die letzte war doch voll gut :o
die letzte ist doch die geilste
Die ersten beiden Staffeln waren sehr gut. Fand aber auch Hotel und Roanoke ganz unterhaltsam. Mit den Hexen konnte ich mich am allerwenigsten anfreunden. Ist nicht so mein Ding. Aber die aktuelle Staffel finde ich fast noch schlechter. Hab es bisher bis Folge 3 geschafft.
Ich finde die freak show Staffel am schlimmsten und die coven am geilsten :D
Da fand ich persönlich 1,2,4 und 5 am besten alle anderen fand ich langweilig und grade die 7. war für mich die die am langweiligsten war :D
Die dritte hatte ich auch abgebrochen, hatte mir nicht gefallen. Die erste und vor allem die zweite fand ich am Besten. Aber auch Staffel 5, 6 und 7 zuletzt haben mir gut gefallen.
Sabrina Jankowski hab Staffel 1 und 2 gebinged (Denglisch vom feinsten...) Aber die 3. Mit den Hexen war so öde dass ich bei der Hälfte abgebrochen hab.. hab seitdem keine neue Staffel mehr geschaut :D
Redest du von der 7 oder 8:D
Ich kann die Rolle von Sarah Paulson so richtig nicht ab ... ich hab von Folge eins an gehofft das sie drauf geht ... ich glaub ich bin jetzt bei Folge 5 und kann nicht mehr weiter gucken da ich mich die ganze Zeit über sie aufrege
Desiree Knorr War bei mir genauso, nur das ich die 2. auch schon total blöd fand. Fand nur die 1. richtig gut...
Dan Siebert weiter gucken. Die Rolle macht eine gute Wandlung durch.
5 staffel die beste :D:D
Desiree Knorr ja so ging es mir auch. Aber schau dir die anderen auch an. Das gute an der Serie ist ja, dass halt jede Staffel was anderes ist und es um was anderes geht. Kann man also auch mal ne Staffel überspringen.:D
Dan Siebert fand bei der letzten Staffel bloß das Ende ziemlich dämlich :D
Dan Siebert die Serie ist auch creepy. Hab "erst" angefangen und bin bei Staffel 7. Wird sehr langatmig i. Wann obwohl es nur 12 Folgen sind?
Dan Siebert Wollte ich auch schreiben :D
American Horror Story
Staffel 8 ist noch besser :D
Marcel die 7 Staffel ist echt gut :D
Marcel die 5. und die 2. find ich am besten :D:D:D
Danny Prescher gut dass ich auf jegliche Meinungen scheisse ich find das gut. Gab paar schlechtere Staffeln aber kämpfen hilft
Was ich am Konzept geil fand war, dass man anfangs Schiss hat vor den Charakteren und wenn man sie dann kennt, ist es eben kein Horror/Thriller mehr :D
Das war von Anfang an scheisse
Wer hier Walking Dead schreibt hat wohl nicht bis zur neuen Staffel geguckt :)
Sam Kluge der hat eher vergessen, dass das von Anfang an langweilig war...
Nunja die Meinungen gehen dort eindeutig auseinander. Ich bin ein Fan, sage aber selbst dass die letzte Staffel nicht mehr gut ist.
Sam Kluge doch.
ich bin auf dem laufendem. klar die whisperes bringen wieder nen super Spannungsbogen rein, das entschuldigt aber nich die 2 ewig langen staffeln negan. war schon kurz davor abzuschalten...
Warum auch wenn Glenn tot ist und die Story mit noch flach ist?
Das sagen nur Leute die zu schlecht sind Controll Wards zu nutzen xD
alleine jetzt wo es mit den Whisperers los geht wird es richtig gut :3 ich hoffe die Whisperers töten die Leute genau wie im Comic dann wird es sehr brutal werden :3
Du bist langweilig xD
Omg selbst jetzt mit dem Whisperers, es ist total langweilig und alle 6 folgen müssen die erstmal 1 Jahr Pause machen :D:D:D:D:D:D:D:D
Das lustige ist ja das sie alle am meckern sind und trotzdem jeden Montag dann vorm tv sitzen
Anne-Sophie Heim Danke für den spoiler :D:D:D:D
Bis dahin hält man es doch gar nicht durch. Das ist das Problem. Ich habe die Serie geliebt und dann wurde sie so extrem schlecht da habe ich gar keinen Bock weiter zu gucken, nur weil man damit angefangen hat
ich finde in der Mitte war es einfach nur ein gequäle das zu schauen. Die Gruppe war getrennt und richtig spannend war es nicht ...
Sam Kluge :D bis zu neuen Staffel Der war gut Ich Schlaf schon bei den ersten Folgen bei der ersten Staffel immer ein
Du bist Satan Main, deine Meinung interessiert also sowieso nicht..
Lost Am Anfang soooo der Hammer und ab der fünften Staffel ging’s bergab
Hab das Ende bis heute nicht verstanden :D
Wie kann man das Ende bitte nicht verstehen?
Steffie Duge seltsam ist gut.... ich war Mega enttäuscht vom Ende
Janine Gölz dann erzähl mal... es gibt da total Verschiedene Sichtweisen zu. Grad zu dem vorab geschehen Ereignissen
Aufjedenfall! So mega gut zum Anfang! und nacher zum Ende naja komisch :D
Thomas Kruppa ich hätte es so verstanden, dass schon alles tatsächlich passiert ist und es dann einfach einen Sprung gab, wo alle tot waren und sie sich dann wieder getroffen haben... Muss mir irgendwann auch noch mal alle Folgen anschauen, hab nur noch grobe Erinnerungen. Ach und der Typ hieß John Locke :D
Ich hab das so verstanden das alles nur geträumt war und alle von Anfang an tot warnen. Die ganzen Geschehnisse waren nur wunschvorstellungen, wie z.B. das der Typi im Rollstohl wieder laufen konnte. Ist ne weile her, kann mich nichz mal mehr an die Namen erinnern :D:D:D:D
Wer lost nicht versteht, ist nur zu faul (oder zu blöd, aber das möchte ich hier niemandem unterstellen) sich damit zu beschäftigen :D
Martin Martin ja, genau. Und das Ende war auch seltsam
Jo eindeutig American Horror Story
Also ich bin auch gerade bei Staffel 5 mit Lady Gaga und ich muss sagen, ich habe kein Elan es weiter zu gucken,weil es echt irgendwie langweilig wird. Mit den ganzen Vampiren und den einen bestimmten Zimmer.
Staffel 8 ist einfach mega. Schon alleine das Ende da will man einfach mehr.
Cult is hammer!!!
Ich finde ab Staffel 5 war alles scheiße
Ok Ich werde sie mir anschauen aber das ändert nichts daran das die Staffeln bis dato immer schlechter wurden
Jennifer Schwenke dann urteile nicht so schnell. Schon alleine die Charakter von Staffel 1 und 3 zu sehen ist nice. Und dann noch Cody Fern so ein geiler Charakter. Staffel 8 ist nach Staffel 1 und 2 die beste.
Muss ehrlich gestehen ich habe Staffel 8 noch nicht gesehen
Staffel 8 ist super!!
Jennifer Schwenke wirklich? Klar staffel 7 ist nicht dolle aber staffel 8
Dexter!.. die 6. und 8. Staffel sind so schlecht :D.. die 7. bis zur Hälfte sehr stark , bis dann diese Hannah McKay ins Spiel kam :D
Nadja Böckle Immer wenn ich jemandem dexter empfehle, sag ich direkt dazu dass man die letzte Folge einfach nicht anschauen soll... einfach offen ausgehen lassen.
Jesaja Cristo Redentor Okeh.. wieso:D:D:D
Ute Adam ja, die letzte Episode :D.. total verhunzt.. die Macher haben einfach irgendwas hingeklatscht?
Ich fand dexter von Anfang an sehr schlecht
Bigben MadMc heiss schon, aber sie hat genervt ^^.. mit ihrer Art einfach .. und wieso sich dexter in sie so verliebt hat, ist mir unverständlich :D
Nadja Böckle , mein erster Gedanke!
Nadja Böckle Hey hanna war dermaßen heiß
Nadja Böckle Ich liebe Hannah, für mich hat aber die ganze Sache mit Dr Vogel nicht gepasst. Vom Finale mal ganz zu schweigen, zum kotzen. Aber im allgemeinen war es bis zum Schluss schon unterhaltsam, richtig schlecht fand ich es nie.
Big Bang Theory, nur dass jede Staffel ist wie das rechte Bild
Bis die ganzen Beziehungen zustande kamen und die Nerds dadurch ihre Eigenarten verloren haben fand ich sie eigentlich ganz gut.
Und ich finde gerade die Charakterentwicklung durch die Beziehungen ganz gut....wären sie ewig die gleichen Nerds geblieben, wäre es auch nicht wirklich glaubwürdig gewesen.
Was bist du denn für ein komischer Mensch? Ich kenne NIEMANDEN der Big Bang Theory nicht gut findet. Das ist mitunter einer der besten Serien
Wow. Schon von der 1. Staffel an enttäuscht aber ziehts 11 weitere durch. Respekt oder Kopfschütteln? Bin noch unschlüssig.
Simona Bode Dein Verlobter ist schwer in Ordnung. Und genau DIESE Art macht sheldon zum serienliebling xD
Sheldon ist einfach nur mega und das allerbeste an der Serie!
Sarah Leo dann „kennst“ du jetzt mit mir zumindest bei FB schon mal zwei, die die Serie nicht wirklich leiden können :D Sheldon könnte ich regelmäßig aus dem TV ziehen und ihm eine klatschen, weil er so nervig ist. Ich hab leider einen Verlobten, der die Serie mag :D
Sarah Leo ich sag dann mal Hallo. Ich mag's nämlich auch nicht. :D
Sarah Leo Alles Geschmackssache. Aber zu sagen dass die 1. beschissen ist und bis zum aktuellen Stand sich durchzieht, find ich echt ungerechtfertigt argumentiert. Wenn ich damit einfach nicht warm werde guck ichs doch nicht.
The Vampire Diaries The walking dead
Ehrlich, das Ende von Vampire Diaries kam mir vor wie schnell hingeklatscht, damit man in 3 Folgen einen Abschluss hinkriegt :D Ich war so enttäuscht :D
Leider sehe ich das auch so :D
Franzi Hübner jaaaa :D:D:D fand es auch furchtbar. Bonnie hat natürlich auch so mir nix dir nix den Fluch gebrochen :D:D:D:D und man erfährt natürlich nicht wie sie einen unbrechbaren fluch (zumindest laut Kai) aufhebt... Das fand ich mit am beklopptesten am Ende..
Rrezarta Isufi definitiv :D:D:D
Ganz klar pretty little liars
Man war einfach nur noch froh als es vorbei war :D
Ja :D:D
Definitiv :D
Laura Schriever hatte ich vergessen, stimmt aber
Bei *The Big Bang Theorie* ist es andersrum :D Die sind immer besser geworden :D
Once upon a time
Riverdale :D
Nach soo vielen staffeln sind alle scheise! Die Grundidee funktioniert so 2 bis 3 staffeln, danach wird nur noch ausgelutscht und ausgeschlachtet was noch geht.
Wenn man alle schreibt sollte man auch tatsächlich alle kennen ;-)
Trifft sicher auf viele Serien zu aber auch hier gilt Ausnahmen bestätigen die Regel
Supernatural läuft auch nach 13 Staffeln gut :D
Wer alle Serien der Welt kennt soll sich doch bitte mal melden :D. Immer alles auf die Goldwaage legen :D:D
Yvonne Diehl muss ich das kennen?
Francis Pilet nicht Gossip Girl
Game of Thrones aber weil es immer weniger Charaktere werden
Jörn Schultz omg du hast sowas von keinen Plan:D:D
Never ever. Game of thrones ist einer der besten Shows finde ich und hat keinen Meter nachgelassen. Aber ist selbstverständlich Ansichtssache.
Jörn Schultz GOT wird jede staffel geiler
Jörn Schultz omg die Serie wird immer besser :D
Ich kann es echt nicht verstehen warum hier manche GOT erwähnen.. :D ich bin echt geschockt... Hab die Staffeln 3 mal geguckt und überlege ob ich ab Staffel 4 noch mal gucke bevor es im April weiter geht... Diese Serie ist so unberechenbar und das ist das geilste daran, mit jeder Staffel wird sie immer besser und besser... :D:D
Es heißt doch: Beim Spiel um den Thron gewinnt man oder stirbt. Am Ende bleiben nur die Sieger übrig.
Die Serie hat sich mega gesteigert.
Jörn Schultz das ist doch gerade das was die serie halbwegs spannend macht
Dann müsste man es eher umdrehen bei GoT
Genau, wird mit jeder Folge spannender, man fragt sich nur noch... Wie geht das Leben nach GOT weiter?
Jörn Schultz normal im KRIEG, dass da Leute sterben :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D und jetzt kommt ja schon bald die letzte Staffel und jede einzelne davon war auf ihre Art und Weise HAMMER
GoT hat echt nachgelassen...es war vieles vorhersehbar in der letzten Staffel und wenn ich meinen Freund zitieren darf: "Jamie hat gesagt, sie werden in Drachenstein anlegen, weil es dort einen Tiefseehafen gibt. Und wo ist DER GENAU:D Paddeln dauernd mit Bötchen dahin und müssen erstmal 3km Treppen laufen...WEGEN EINEM TISCH!!" :D:D trifft es so ziemlich genau xD
Biljana Dabeska ich bin gerade zum 6. Mal dabei die Serie anzuschauen..
Finde ich auch aber vor allem weil die letzte Staffel fürn A.... war.
Jörn Schultz All man must die :D:D:D:D
Das ist der Sinn von GoT....
Alex Zink allein wenn das Intro anfängt bekomme ich schon Gänsehaut
Die Serie ist aber von Anfang an für den arsch :D
Jörn Schultz das is ja das geile daran es stirbt immer einer womit man nich rechnet.
Nicole Neumärker men
GoT hat lediglich Staffel 5 etwas gehangen.
Tötet es :o
Supernatural That 70's Show
Andre Guhr supernatural? :D:D:D:D beste Serie bin schon heiß auf die neue Staffel Alter :D
Apocalypse in Staffel 5 wäre ein sensationelles Ende gewesen. Dann dieser völlig schwachsinnige cliffhanger und ab dann ging es für mich bergab. Bis dahin war's ne geile Serie
ZB ..The Vampire Diaries ..leider :-(
The Walking Dead
Greys Anatomy nach Staffel 10
Narcos, How I met your Mother, Bing Bang Theory, Dsds :-p
Dschungelcamp, DSDS etc....:D:D:D
Pokemon
Two and a half Men
House of cards letzte Staffel
The Walking Dead :|
Das Traumschiff. Am Anfang gut, zum Schluss mit Silbereisen als Kapitän
Bei fast allen Serien und fast allen Filmen ist es so, wenn es mehrere Staffeln hat oder Teile .... anfangs stark und dann nur noch n upfuck.... und zum schluß denkt man sich, wozu habe ich meine Zeit vergeudet ...:D:D:D:D:D:D:D
Pascal Banse sagte FAST alle ... nicht ALLE
Spontan hätte ich harry Potter und Herr der Ringe, die deine These nicht untermauern :D
Dann empfehle ich Breaking Bad anzusehen.
Sabinella Rockefeller is ja richtig :)
Criminal Minds .. ohne Gidion nicht mehr das selbe
The walking dead... Definitiv
Orange is the new black... die letzte staffel :D
Ich kann sagen welche Serie von 1-7 einfach perfekt war. SONS OF ANARCHY :D
Pretty Little Liars definitiv :D
Under the dome
Lost :D
Grimm.
Torchwood :D leider... Hab den Anfang geliebt und dann....... :D
Chantale Kruse vor allem die letzte Staffel.
Caro Hartung ich weiß gar nicht mehr genau, bis wo ich geschaut habe. Fast das gesamte Team ist ja nachher gestorben. Und als dann auch noch mein Liebling Owen rausgeschrieben wurde, da war dann vorbei und ich hab abgebrochen. Das Team hat die Serie ausgemacht. Und wenn die alle sterben, brauch man auch die Serie nicht mehr :D:D:D:D
Pretty Little liars, die letzte Staffel war ganz getreu dem Motto „keine Ahnung was wir machen, aber wir brauchen ein Ende!“
Gina Wild - Jetzt wird es schmutzig
Spongebob... da passt auch die Einteilung der Staffeln perfekt:D:D
Anna und die Liebe
Pretty little liars....
Prison Break
Vampire diaries :D:D
The Vampire Diaries
Walking Dead, leider :D
The Walking Dead
Two and a half men
How I met your mother
Für mich ist es orange is the new black
Ihr solltet mal dazu schreiben, von wem ihr die Bilder habt. :D
Heroes Homeland Prison Break
Lost.. Ganz eindeutig LOST
Pokemon, ich war so enttäuscht :D
Vampire Diaries...
Game of Thrones
Charmed... Die Letzten Staffeln naja
Rechts komplett Game of thrones
The big bang Theorie
The walking dead
TWD oder Prison Break?
The Walking Dead
Misfits leider schon ab der zweiten Staffel
Greys Anatomy
Dexter. Besonders das Ende
Deutschrap.
Vikings ohne Ragnar
Cukur, Söz :D:D
Zoo und Primival. Generell ist vieles einfach zu lang Produziert..... die einzige Serie die ich kenne, die wirklich ANHALTEND sehr gut von Anfang bis Ende war ist SHERLOCK mit Smaug und Bilbo Beutling. :D:D
Mein leben. 1. staffel: zuerst spielen lachen schule freunde treffen rumhängen 2.staffel: realiesieren das erwachsen werden doch nicht so geil ist dennoch nicht weiter darüber nachdenken 3. staffel: arbeiten doch nicht so geil wie in der schule gedacht PS: langsam fange ich an thaddäus‘s hass auf alles und jeden zu verstehen
Da fallen mir so einige ein. :D Two & a half men, Vampire Diaries, Grey's Anatomy, Pretty Little Liars, Beverly Hills, Navy CIS...
Bones, nachdem Sweets gestorben ist.
Die deutsche Politik
Game of Thrones :D:D
Grey's Anatomy :D
Supernatural
Two and a half man
Greys Anatomy
Walking Dead
Vampire diaries :D
Prison break
True blood !!!!!
The last ship
Game of thrones
Warum sagen alle TWD:D negan hat mal nach langem echt wieder Action in die Serie reingebracht.
Game of thrones... Wurde nur noch lächerlich
Gossip Girl... eindeutig!
Grey's Anatomy.. Es zerreißt mir das Herz :D
Supernatural
The Walking Dead
Under the dome :D
One cup two girls
The Walking Dead
The walking dead
The walking dead :D
Eindeutig.. The walking dead :D
Das ist das männliche Quartett von Big Bang
Riverdale, Arrow und Suits
Walking Dead..
Bojack Horseman
The walking dead
The Walking Dead
The walking dead ... :D
Fear the Walking Dead & Lost
Orange is a New Black..
The Fast and the Furios
Horse of Cards
Prison Break
„Beacause i got high“
Prison Break
Misfits ab Staffel 3
Ganz eindeutig The Walking Dead
Cobra 11 man weiß schon was passiert
The Walking Dead
The walking dead :D
Walking Dead
Charmed! Als Prue starb ging es nur noch bergab :D
die türkische serie “çukur”:D
Vampire Diaries eindeutig :D
The walking dead (auch wenn s9 grad ganz gut aussieht)
Castle und Dr. House
Vampire Diaries
TWD, Riverdale, Vampire Diaries
Two and a half men
Vampire Diaries.
Dynastie, Prison Break
„Der seltsame Fall des Benjamin Button“ - Die Serie zum Film
Prison break
Sons of anarchy
Berliner Flughafen!
Riverdale
Once upon a time
Der Bergdoktor
Sehr viele Serien
Supernatural!
Heros! Das alte heros...
das leben mancher Leute
Riverdale!
Die pferdeflüstererin
Gzsz :D:D
Tagesschau
Recht schnell bei Misfits :D
Dexter ganz klar
( •_•) ( :D ):D /:D\ Scroll weiter!
Californication :D
Super natural
Vikings...
Gute Zeiten , schlechte Zeiten :D:D:D:D:D
Heros & Lost
Mis Fit's
:D:D:D:D:D Wenn die erste Staffel schon fürn Arsch ist, schaue ich eh nicht weiter... :D
Super Natural... irgendwann haben die einfach übertrieben als der teufel dann noch dazu kam und Gott persönlich?
Diana Zimmermann voll. Ich hab schon aufgehört als es so 0815 mit Engeln etc. Wurde. Furchtbar.
Mich fesselt die Serie immer noch :D:D
Diana Zimmermann Ansichtssache... :D
Das Bild kann man auch für die Stabilität unserer Politik nehmen :D
The walking dead , supernatural :D:D
Waaaaas supernatural ist das beste überhaupt. :D:D Bin bei Staffel 8 und es wird immer geiler. Aber so unterscheiden sich echt die Geschmäcker :)
Ich meinte 8 sorry. Ja ich kannte die Serie bis vor kurzem nicht. Hab vor ca. 2 Monaten damit angefangen. :). Ja habe alle staffeln hier bis auf 11 und 12. Die kaufe ich mir aber definitiv noch. Ich liebe die Serie einfach. :D
Bianca Kau gut, wenn du erst Staffel 8 bist, hast du noch was vor dir. Ich habe letztens auch erst wieder von vorne angefangen und die ersten Staffeln waren die Besten. Auch die Lucifer- Storyline gefiel mir. Danach wird es ja nur noch abstrus mit Eve, Finsternis, Kain und Konsorten. Finde es allgemein sehr schade, dass dieser Geisterjagd-Flair aus den ersten 2 Staffeln verloren geht. Kann also nur zustimmen, dass es schon schlechter geworden ist.
Erst bei 7:D Na nach spätestens Staffel 10 weißt du was ich meine sind bisher 13 staffeln
The walking dead. Alles was in einer Staffel passiert passt mit 20 werbepausen in 2 folgen
The Walking Dead Heros Game of thrones
Orange is the new black
American horror story
The walking dead & Supernatural :D:D
Sesamstrasse. War die ersten Jahre echt super aber irgendwann kam ich nicht mehr mit und meine Ehefrau auch nicht
Dexter und Sons of Anarchy
American Horror Story.. ganz klar.. letzte Staffel ging gar nicht
The fast and the furious
Vampire Diaries ab Staffel 6 How I Met Your Mother The Big Bang Theorie Two and a half man
definitely the walking dead :D
The Walking Dead :D:D:D:D:D
The Walking Dead, Riverdale und American Horror Story (seit dem Weggang von Jessica Lange :D)
Alle Serien die ich kenne. Am Anfang gibt man sich noch Mühe.. dann wird's schlechter und alle wollen nur noch das grosse geld verdienen auf Kosten der Qualität..
Zwar glaub ich nicht so schnell. Aber Spongebob am Anfang und Ende :D
How i bang your mother with two and a half man
Heroes
Dr. House
Einfach jede Serie..:D
Eindeutig Lost! :D
TWD :D
Black Butler
The walking Dead und Pretty little liars
The walking dead
prison break
Riverdale. Vorallem hat es eine Ganze Staffel gebraucht um herauszufinden wer Black Hood ist jetzt..
Walking Dead
Vampire Diaries... leider. Habs am Anfang geliebt. :D
Definitiv Two And A Half Men. War früher mit Charlie Sheen einfach nur genial. Jetzt mit Ashton Kutcher hat man einfach nicht mehr das typische TAAHM.
The Walking Dead!
Private Practice
Sons of anarchy war wenigstens von anfang bis ende perfect :D i love it :D:D
Criminal Minds... seit das Team umgestellt wurde ist es ne Katastrophe
Dogs of Berlin :D
Prison Break
The Flash die ersten 2 Staffeln Top ab der 3ten konnte ich's nemme seh'n des ganze gesülze und Geheule zum :D:D:D:D
Lost, Vikings, orange is the new black und the walking dead?
Martin the walking dead :D:D:D:D:D ..
greys anatomy
When your client asks if you can do it cheaper:D:D
Orange is the New black
The walking dead:D:D:D:D
Jesus christus... the walking dead wird noch übler? Hab ganze 3 Folgen geschafft und bin fast an langeweile gestorben.
Die wollen doch eh nur das wir Game of Thrones schreiben. Dabei ist Game of thrones immer "got"
The Vampire Diaries
Man in the High Castle :D:D:D:D:D:D
The walking dead
Sword Art Online.. Naja die 3 Staffel geht wieder etwas haha
The Walking Dead King of Queens Two and a half men Lost Homeland Scrubs Und so traurig es ist auch die Simpsons
Das Bild gehört eigentlich zu "Game Of Thrones".
True Blood - besonders am Ende wurde es richtig abgedreht und unglaubwürdig
The Walking Lasagne :D
Walking dead
Sword Art Online
Orange is the new Black
Orange is the new black :D:D:D:D:D
Prison Break
Bethesda
Heroes. Das Ende hat mich voll enttäuscht. Und die letzte Staffel war einfach nur noch merkwürdig...
Orange is the new black
Tina Koch, The Walking Dead :D:D
The Strain
grimm :/
Orange is the new Black! Leider!
American horror Story
Lidia Schneemann Pretty Little Liars, Sleepy Hollow, Merlin
The walking dead
Lost. Definitiv Lost.
Gibts da nicht sogar nh Bild in der Serie, des ao nh bisschen aussieht, wie der "Staffel 7"-Bereich? :D
Buffy, im Bann der Dämonen. Die ersten 3 Staffeln waren mega, danach ging es nur bergab.
Prison Break
4blocks
OC California , Vikings , Vampire Diaries &&& :D
The Walking Dead 100% true story.
Lilith Lucifuga pretty little liars, am Anfang mega später horror
die serie bei der ganze staffeln fehlen
The Walking Dead
Lindenstraße :D
Under the Dome? hat irre gut begonnen dann ging es nur noch bergab
The horse is not quite dead yet
American Horror Story Sar AH
The walking dead
Heroes. Sheldon hatte recht, Heroes wurde immer schlechter, sodass wir dann froh waren, als es vorbei war.
Bei den "Simpsons" wäre der Bleistift schon abgebrochen.
Walking Dead
The Walking Dead
Ganz klar! Two and a half men!
leider the Walking Dead und House of Cards!
Game of thrones
Ist das nicht der Gaul von Michael Kohlhaas? :D
Fortnite :D
Orphan Black ab dem Moment wo die Männer Clone dazu kommen. Von da ab wirds richtig schräg und verworren.
Game of thrones und alles andere auf dieser welt und animes die so lang sind
Pretty little liars...
Labums? war das erste was mir eingefallen ist?
Die Auslöschung
Ma?ni Bates Motel oder Pretty little Liars:D:D
The walking dead :D
Erzähl mir kein‘ vom Pferd
Vanessa Beverly könnte ein Bild von uns sein? du natürlich den Vorderteil, ich hinten.
Walking dead :D:D:D:D:D:D:D:D
Dexter oder twd
Wie viele schon geschrieben haben.. Stimme ich dem auch zu.. The walking dead..
Benjamin Button
The Walking dead
Spongebob lol
Würde auch auf die Police Academy Filme passen ...
Sven definitiv The walking dead
Ganz klar Lindenstraße!
Eindeutig Vikings :D
Orange is the new Black :D
Saiyaz Nope XD ich brauch gar nix schreiben... man siehts eh in den kommis
Das Leben mit Alzheimer
the Walking Dead
Das Pony was noch gestaltet werden muss..... oder wenn das Kind anfängt zu zeichnen und der Erwachsene es fertig stellt oder auch black beauty vs kleiner Onkel
Prison break
Grey’s Anatomy
Walking dead
Sarah Klg vor kurzen noch drüber geredet dass die staffeln der zeit schlechter werden
Leider the Walking Death...
Dennis Ro ganz klar Vikings weil Floki keine Schiffe mehr Baut und Björn Eisenseite kurze Haare hat :D
Game of thrones
Black ,,Beauty,,
Pretty little Liars leider
Wenn man das hier so liest, würde ich behaupten, es betrifft JEDE verdammte Serie, die versucht wird, derart in die Länge zu zerren.
Supernatural
Anna und die Liebe
The Walking Dead
Realitätsverlust
Orange is the new black..
Alexandra Brunmair Supernatural is immer geil :D egal wie viele Staffeln :D:D:D:D
Digimon :D:D nach Staffel 3 alles scheisse
The Big Bang Theory
Die verdummung des Menschen
The big bang Theory !! Früher lustig je weiter es geht umso unlustiger wurde es :D
Definitiv Prison Break.
Bei staffel eins , denkt man ja diese serie ist mein's. Bei staffel drei bin ich noch danbei. Bei der fünften staffel halt ich schon nicht mehr den waffel. Bei staffel nummer sieben tu ich halbwegs schon die augen schleissen! Ist egal um was von einer Serie es sich dreht, wenn es zu ende geht ist die Spannung wie vom winde verweht!!
The walking dead ich schaue eigentlich jede Serie fertig, wenn auch mit Verzögerung :D... Aber bei TWD reizt es mich null. Nach Staffel 5 oder so war fertig xD
Walking dead defintitv.
Walking dead
Grey‘s Anatomy
das leben eines künstlers und seine kindlichen ersten schritte
Breaking Bad! Eindeutig. Staffel 4 und 5 waren ja der letzte Rotz...:D
Lucy once upon a time :D
Walking Dead
The walking Dead :D
Orange is the new black
The Walking Dead
The Walking Dead. Breaking Bad wäre genau andersrum.
The walking dead
Grey‘s Anatomy
Anton game of thrones :D
League of legends
Prison Break oder The Walking Dead
Game of Thrones. Nicht qualitativ... aber was die Geschwindigkeit der der Story angeht.
american horror story Anita Golnik
The Walking dead
eins und 3 von einem Amateur. 7 der große Künstler Picasso :D
Tobi vikings :D:D
Under the dome
Two and a half men Lost
Rubstar Elias Welche ist euch gleich eingefallen? Twd :D:D:D:D:D
The simpsons
Orange is the new Black...
Lena Sänger, The Walking Dead
Walking Dead...
Mirko Ivankovic ich würde es nach nem Job benennen Bundeswehr haha :D:D:D
Game of Thrones
An Di Vikings & TWD :D:D
The Walking Dead :D
The walking dead, Two and a half men, The big bang theory (seh ich zwar noch gern, ist aber nicht wirklich viel neuer Witz drin und, Pardon, Bernadette nervt mich mittlerweile.. Finde es schade was die Macher aus dem Charakter gemacht haben) :D:D:D:D:D
Game of Thrones :D:D
The walking dead
Vor 30 Jahren das A-Team... alles ohne Franky und Stockwell war super.
Zwar keine Serie aber passt gut zu Overwatch XD Vanessa Padilla Fabian Kröhle
Police Academy :D:D:D:D:D:D:D:D
So gut wie jeder Sendung könnte das sein. Da eben fast alle von Staffel zu Staffel schlechter werden.
Tabea Plenk was für Walking Dead? Supernatural alter :D:D
How I met your mother
True Detektiv.. nur war da nach Staffel 1 schon nur noch strichmänchen angesagt.. dafür gab in Staffel 1 das schönste Pferd der Welt...
Jasmin American Horror Story
Prison break und lost
TBBT :D, leider. Ich habe sie soooo geliebt. Aber ab der 11. Staffel ging es runter :D:D:D:D:D
Sina Folkerts Riverdale, Vampire Diaries... da fällt uns viel ein
Christina Köpf... Outlander a bissi und Riverdale :D
Prison Break :D:D
Orange is the new Black (hoffentlich wird die finale Staffel besser)
Warum les ich eigentlich nicht einmal Scrubs?
Lukas Stözi riverdale so :D:D:D
True Blood.
The Walking Dead
The man in the high castle
Kathi Game of Thrones! :D
The Walking Dead :D
Scrubs letzte Staffel :D
Sandra Exner prison break und riverdale hahahaha
Punisher, tote mädchen lügen nicht :/
Pretty little liars eindeutig. Wobei Vampire Diaries auch gefühlt immer schleppender wurde. :D:D
Michi prison break:D:D:D:D:D
Supernatural :D:D
Two and a half man...ohne Charly