weil dumm sein,glücklich macht
Sterben ist wie dumm sein, für dich ist es nicht schlimm, aber für alle anderen :D
und unglaublich beruhigend wirkt (Y) ..
@Winni Schwarzer Das Problem ist jedoch, dass dumme Menschen meist gar nicht wissen, dass sie dumm sind. ;)
Grundsätzlich stimmt es dass "dumme" Leute glücklicher sind als "Schlaue". Sie machen sich über viel weniger Gedanken als die Schlauen. Sie sind öfter mit viel weniger glücklich und machen sich weniger Stress weil sie vielleicht "unvernünftiger" denken. Allerdings is das auch Definitionssache. Jemand der das nämlich nicht erkennt und der Meinung ist er wäre was Besseres und dass nur Karriere usw wichtig ist, ist nicht unbedingt "schlauer" nur weil er bessere Noten hat/hatte als jemand Anderes ...
denk ich auch oft, hab noch nie kluge, aber auch glückliche Menschen gesehen :P
Nee. Dumm sein macht dumm. Dumm sein macht dumm unzufrieden. Deswegen dumm, weil man nie was dran ändern kann.... man is ja dumm. Bzw. tut so als sei man das.
ooooh ja
Das Komma, Diggah! :O
Leider! Dumm sein machts leichter! Aber auch für die Anderen!Jeder kann sich aussuchen womit er leben kann? Wenn man sich dumm stellt kann man aber das wahre ich eines anderen herausfinden!
nicht wirklich
genau wie schockiii :3
und gut fickt
dumm sein ist leichter ,aber macht einsam
All right !!!!!! (=
@To Ni war auch mein erster Gedanke^^
Und nicht jeder "Dumme" lebt so wie auf RTL :D
haha schlau sein macht genau so spaß aber ihr könnt das ja offensichtlich nicht wissen :D #bettergotoshool
Freude ist ein Mangel an Informationen :)
Da geb ich vollkommen recht :)
#Rechtschreibung
ahaha
:)))
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe. Rene Descartes
Merkwürdig ist nur je größer der Verstand umso größer ist auch die Erkenntnis über die eigene Unwissenheit , was ja eigentlich nicht wirklich zufrieden macht.^^
Also ich wünschte, ich hätte mehr Verstand! Und manchmal verlier ich auch den, den ich schon habe! :D:D
den spruch muss ich mir klauen mit dem Bild zusammen ;)
So sei es!
Sehr gutes Zitat.
True ~
looool
Wer mit Markenklamotten und viel Geld angibt ist cool. Wer mit guter Bildung und viel Wissen angibt ist ein Streber. Ein hoch auf die Jugend von heute
und sobald man 20 wird, wird intelligenz auf einmal sexy :D
AUS eigener Erfahrung: Die streber wurden zwar immer streber genannt, wurden aber nie wegen ihrer klugheit vor der klasse blossgestellt. Ganz im Gegenteil: Waren doch jene mit schlechten Noten, die als Loser galten und uber die man sich lustig gemacht hat. Den streber, den wir aus amerikanischen serien kennen, gibt es nicht mehr.
Aber schonmal drüber nachgedacht, dass nicht ALLE Jugendlichen so sein könnten...:D Ausnahmen bestimmen immer noch die Regel...
Das war aber schon früher so :D
Leider wahr! :(
naja kommt immer drauf an vor wem du stehst. und angeben kommt glaub ich nie gut an
Danke, dass "die heutige Jugend" mal wieder in einen Topf geschmissen wird. *hust*
Das gleiche gilt für den Lifestyle: Party machen, ständig besoffen sein und jeden Scheiss mitmachen kommt besser an als gesund zu Leben und athletisch zu sein. Liegt halt daran, dass wenn jemand etwas aus seinem Leben macht, sei es mit hart erarbeiteten Noten oder mit guter Gesundheit, hält man den anderen Menschen immer automatisch den Spiegel vor, wenn man nur anwesend ist.
@fatma Naja das ist halt erfahrungs sache. Ich hab's leider viel häufiger genau andersrum gesehe
Nachsatz: Reichtum und gute Noten ( was nicht unbedingt ein Indiz fü Intelligenz sein muss) gehen meistens gemeinsam einher.
Du sprichst mir aus der Seele.
Weil die meisten kein Hirn haben :):)
Weil die meisten Menschen lieber gucken statt denken!
weil die Medienwelt das so vorlebt...
Weil Menschen, die mit ihrem Hirn unzufrieden sein müssten, nicht verstehen, dass sie es müssten
Ugh, die Windungen meines Gehirns sind so gewöhnlich! Ich brauche dringend eine Nietzsche Lesung um mich von den anderen Gehirnen abzusetzen!
muahahahaha..sehr geil...made my day
Grundsätzlich ist jedem das Denken erlaubt, doch vielen bleibt es erspart!
Hübsche Frauen haben bei den Männern ja auch mehr Chancen als kluge Mädchen weil die meisten Männer besser gucken als denken können
weil man am dem hirn nichts ändern kann soweit sind die schönheitschirurgen noch nicht :D
Für Intelligenz setzt RTL keine Maßstäbe zum Selbst-Vergleich
Weil man bei berlin tag und nacht lernt, das man so etwas nicht benötigt.
Da verlernt man sogar den satzbau nach aktuellen standards ;)
"Verlernen" setzt korrektes beherrschen vorraus ;-)
Dumme Menschen sind glücklicher ist von mehreren Studien bewiesen
Du hattest nie Klausurphase, wenn du nie mit deinem 'Hirn' unzufrieden warst.
Was auch immer dessen gemeint ist, kann man doch nicht sagen dass bei dem einen die Jugend und bei dem anderen das Alter im Vorteil sei. Gibt es nicht genug ältere Menschen mit höherer kognitiver Leistungsfähigkeit im Vergleich zu einigen jungen Leuten? - Absolut Personenabhängig, finde ich. Genauso wie die Komplexität der Gedankenwelt - wie bitte möchte man bestimmen ob junge oder alte Menschen komplexer denken als die jeweils andere Generation?
Was genau ist gemeint, die Leistung des Gehirns oder die Komplexität der Gedankenwelt? Im ersten Fall wäre die Jungend im Vorteil, im zweiten das Alter.
Die Unzufriedenheit gibt's meist doch schon vorher, wenn der Dozent einen so richtig aussteigen lässt und das dabei alles noch einfach aussehen lässt.
Die meisten Menschen können eben besser sehen als denken ;-)
Dazu zitiere ich Patrick Star: "Dumme Menschen haben meistens überhaupt keine Ahnung, wie dumm sie eigentlich sind. Öööhhhh..." :D
weil dazu Hirn von Nöten wäre?
Ich glaube die Frage beantwortet sich von selbst :)
Da haben sie bestimmt noch nicht/ nie drüber nach gedacht .-.
Weil der täter nie sonderlich krittisch gegen sich selbst ermittelt...
Um Defizite festzustellen, bräuchte man ja eins ;-)
Weil dumme Menschen meistens oberflächlich sind...und das Hirn sieht man nicht.
Also ich bin grade sehr unzufrieden mit meinen Gehirn weil es soviel nachdenkt dass ich nicht pennen kann und ich stattdessen sinnloses zeug kommentiere obwohl ich nur noch 4 Stunden zum schlafen habe
Man sieht das Hirn nicht im Spiegel!
Definiert doch mal gut aussehen ;) jeder hat dahingehend andere Ansichten. Das mit dem Hirn bleibt auch jedem selber vorbehalten. Manch einer hat mehr und für andere wiederum müsste es vom Himmel regnen
Wer dumm ist ist zu dumm um zu wissen, dass er dumm ist.
Hirn muss man haben um dieses zu merken
Sie haben nicht genug Hirn um unzufrieden damit zu sein
Gleicher Gedanke.
....ich bin mit Beidem zufrieden!!!!....hab ich jetzt was falsch gemacht:D:D:D:D.......lach
soweit können sie/wir nicht denken
Weil sie eben keins haben und nicht dazu kommen sich gedanken über wichtiges zu machen.
Also definitiv unzufriedener mit meinem limbischen system als mit dem aussehen ;-)
geile kommentare,so trennt sich die spreu vom weizen hahaha
Weil sie ihr Hirn nicht im Spiegel betrachten können
Ich bin unzufrieden mit dem Aussehen von meinem Hirn
Um mit dem Hirn unzufrieden zu sein müsste erst genügend genügend Hirn vorhanden sein, bzw das vorhandene genutzt werden. Wäre es aber in ausreichender Menge vorhanden und würde richtig genutzt werden, bräuchte es die Überlegung nimmer!
Gute frage ... über die Antwort muss ich noch nachdenken
weil sie es nicht merken. :)
das ist echt geil! laut Statistik soll die Menschheit 10 % ihres Gehirns nutzen. obwohl ich mir nich sicher bin, das manche Menschen weder hirn, Herz u. Humor besitzen!
is leider so.traurig,aber wahr!
Schön gesagt!
Intelligent und schlau.. ja....... Aussehen scheiße.... :( ... = kaum freunde und lange zeit mobbingopfer ._. :D da hätte ich doch lieber aussehen gehabt....
Warum sollte man mit etwas unzufrieden sein, von dessen Existenz man nichts weiß:D
Weil sie ihr Hirn nicht sehen können... ^^
"Ich bin so clever, ich konnte schon mit 8 Monaten laufen !!" - "Das nennst Du clever?, Ich habe mich mit 3 Jahren noch tragen lassen....."
uhm , hast du schon Schüler und Schülerinen gesehen? Die, die richtig viel lernen und trotzdem eine 4 bekommen? Denkst du, dass sie zufrieden mit ihrem Hirn sind?
Hässlich sind die Menschen, die andere durch dumme Kommentare versuchen hässlich darstehen zu lassen. Die solchen die sich dem verbalen Durchfall annehmen und aufgrund dessen was an sich ändern sind das Produkt der oberflächlichen Gesellschaft.
Verstehe ich jetzt nicht.
"Wenn du tot bist, merkst du es nicht. Es ist nur schlimm für die anderen. Genauso ist es, wenn du dumm bist." Weiß nicht mehr von wem das war aber es ist so wahr....
weil man am hirn nichts ändern kann, am aussehen schon
Die Antwort ist auch schon dumm !!! Ein Hirn kann man zu erstaunlichen Leistungen trainieren !
Ich bin ständig mit meinem Hirn unzufrieden. Ich würde gerne Mathe besser verstehen können!
Weil es in der Masse der Bevölkerung mehr auf äußeren Schein als auf inneres Sein ankommt.
Ich könnte mir gut vorstellen das manche Menschen so dumm sind, das sie es selbst ja noch nicht einmal merken.
"dumm stellen, schafft Freizeit" - klassisches Zitat heutiger Fernsehbildung
Aber absolut!!!:D
Bei mir genau umgekehrt... ich bin so unzufrieden mit meinen Noten :D
Weil das äußere, das schlecht gelehrte Gehirn erstmal überdeckt und es anstrengender ist an seinem Wissen zu arbeiten, als an seinem äußeren! Da lässt man's besser gleich sein ;-)
weil denken aua macht :D XDDD
weil es eine oberflächliche gesellschaft ist,die nur das äussere beurteilt und nicht ob du herz und hirn hast
weil unsere Gesellschaft oberflächlich ist und man das Gehirn nicht ändern kann... naja sein Verhalten kann man schon ändern... aber nicht die Grundvoraussetzungen. Das Aussehen lässt sich eher modellieren.
Naja meiner Meinung nach wäre es wenn man sich fort bildet und seinen Horizont erweitert schon eine Art sein Hirn zu verändern leider hat das auf die heute anzutreffenden kreisen leider keinerlei Auswirkungen dh. Lohnt es nicht und wer macht heute schon noch was für sich selbst :D..
:D das frag ich mich auch oft..
eine Umfrage ergab, dass die Mehrzahl der befragten Frauen IQ abgeben würden, wenn sie dadurch Pfunde verlören.....also so was....
Weil sie eben besser gucken als denken können :D
Ich verstehe die Frage nicht. Sieht aber hut aus.
Wenn man kein Hirn hat,ist das Aussehen übrig
Aber echt .....
Wer entscheidet ob jemand dumm oder intelligent ist? Leute urteilen heutzutage viel zu schnell, dass ist eine traurige Entwicklung!
Vielleicht zu dumm um das zu realisieren... Das es deren größte Problemzone ist :D :D
Weil es hirn braucht um sein hirn zu bemängeln
Wenn du schlau bist, bist´e dumm!!
Weil leute die Grund haben unzufrieden zu sein zu dumm sind um es zu merken und die die schlau genug sind es zu merken haben keinen Grund
Sie sind zu dumm um zu merken, dass ihr Hirn nicht ausreicht.
Dumme Menschen sind zu dumm zu erkennen das sie dumm sind.
Wel man doofheit nicht sehen kann....obwohl....XD
Weiler die meisten besser sehen als denken können :D
Weil sie es nicht sehen können?
Diese Fähigkeit setzt ja ne gewisse Hirnmasse voraus ;-)
DAS; IST; GUT!
Bei mir ist das irgendwie umgekehrt :/
Um im Bezug auf das Gehin unzufrieden zu sein, muss man zuerst die Notwendigkeit verspühren mehr zu wollen, wobei eine Notwendigkeit i.d.R aus dem Bedarf heraus resultiert ... meine Theorie ist, dass aus dem womit man nicht konfrontiert wird, daraus kein Anlass zur unzufriedenheit resultiert / kann ... Prof. Dr. Garfield
Kurz vor Prüfungen bin ich unzufrieden mit meinem Hirn :D:D
Weil mit E=mc2 nicht gebumst wird !! Es lebe unsere Gesellschaft?
Weil sie dumm sind
Hahaha!! Die beste aller Fragen!! :-D :-D :-D
Ganz einfach der erste Eindruck eines Menschen ist das aussehen und steht über allem heutzutage. Der Charakter die Intelligenz wird meist garnicht beachtet in der heutigen Gesellschaft reicht gutes aussehen.
Hirn :D Was ist das ;-)
weil sie's nicht checken, wenn sie unzufrieden sein sollten !! :D
Weil man das Hirn nicht sieht.
Sind sie schon, aber sie sagen es nicht, in der Hoffnung, dass der gegenüber noch dümmer ist!
Weil es auf den ersten Blick nicht auffällt :D
weil man das Hirn nicht sehen kann und mancher nicht weiß, dass er keins hat
...weil man ihnen ihre Dummheit nicht auf den ersten Blick ansehen kann! Leider ist es mit der Intelligenz genauso - man kann noch so doof aussehen...
Weil diese Menschen keines besitzen
Es gibt noch keine Selbstreflexionsapp :-P
Das ist eine gute Frage....
Vielleicht ......weil wir selber nicht sagen können wer wir sind......wir sehen ja nur was im Spiegel zu sehen ist....... Freunde können uns sagen wie wir sind......... aber würden wir draus lernen, wenn sie uns sagen würden an was es in unserem Hirn mangelt.......die meisten wären beleidigt. .....oder?
...wills die säbä nöd merked! :o)
Was labert ihr :D Mit dem Hirn ist man mindestens genau so unzufrieden....Guckt euch doch die ganzen "Jogginghosenmodus" Bitches an mit ihren airmax. Mädels die zu ihren Freundinnen "Brudaaa" sagen. Oder läuft bei denen im Hirn alles richtig :D
Wie sollen die Menschen auf etwas stolz sein, was scheinbar niemand hat? ;)
Die die Arbeit an ihrem Gehirn nötig hätten können ja nicht mehr erkennen als ihr äußeres
"Du bist wirklich saudumm. Darum geht's dir gut."
Wo nix is, kann man nix beurteilen :)
Ich verstehe nicht wie bei so vielen Menschen das Hirn fehlen kann, es kann einfach nicht so stark ausgebildet sein, jeder Mensch hat normalerweise die gleichen Teile des Hirns? Schreibe das nur, weil so viele schreiben das sie kein Hirn haben oder son Dreck.
Oder mit dem Aussehen des Hirns? :D:D
Ich bin nie zufrieden, egal ob mit meinem Hirn oder mit meinem Aussehen... Wäre ich mit beiden zufrieden,müsste ich mich nicht mehr verbessern. Ohne mich zu verbessern, gäbe es kein Grund mehr zu leben...:D!
Resim çok :Dey anlat?yor....
:D:D:D:D:D:D:D
Versteh ich nicht..
Welches Hirn?
Das ist echt eine Frage die zu langen Diskussionen und mit den richtigen Leuten zu viel Gelächter führen kann...!
Hirn ist vielleicht nicht so wichtig wie gutes Aussehen :D:D:D
Weilsie ihr hirn nicht sehen..
Weil das Äußere, auf dem ersten Blick, in der Gesellschaft oft wichtiger ist als das Hirn.
Weil manche ihr Hirn erfolgreich verstecken, indem sie einfach die Klappe halten, und es noch keine Plastiktueten als Modeschmuck gibt. Schade eigentlich. Würde einigen echt gut stehen.
Am Aussehen kann man was ändern , am Hirn nit :D
ich schon. ich könnte mein hirnin die tonne kloppen. da geht nix mehr rein.
Weil man am hirn nichts ändern kann Leute ;)
Das Eine bedingt halt das Andere!
weil man leichter über dicke als über dumme Menschen lästert
Ich bin mit meinem Hirn nicht zufrieden, darum arbeite ich daran es zu verbessern!!!
Naja, mirist mein Aussehen scheissegal, aber ich frag mich manchmal echt, warum ich so ein krankes Hirn hab.
weil man Hirn nicht im Spiegel sehen kann..Ok, bei manchen sicher auch beim Röntgen nicht.. :-)
....weil man das nicht (auf den ersten Blick) sieht. ;-)
Am Hirn kann man nichts ändern :)
Julia, du hast leider recht und die blicken es nicht einmal
Isso hahaha
Weil ein idiot nicht weiß, dass er dumm ist...
Die Frage ist auch gleichzeitig die Antwort :D:D
Aussehen ist Aeusserlich und sichtbar. Die Leistungen des Hirns drücken sich vor allem im Verhalten und im Gespräch aus. Menschen mit Hirn haben vor allem viele Fragen und sehr wenig Behauptungen.
Weil einige nicht wissen was Hirn ist ;)
Weil es in unserer oberflächlichen Gesellschaft noch immer mehr darauf ankommt wie gut man aussieht. Das erlebt man jeden Tag in Beruf und Freizeit.
Würden sie es sehen!!!! .........
weil sie darauf noch einen Einfluß haben :)
welches gehirn?
Das Gehirn sieht man halt nicht sonst würde man dass auch optisch herrichten :D
medien gewalt
Weil die Welt oberflächlich ist :)
Wenn es ok ist sind sie zufrieden. Wenn es nicht so gut ist wird es genau deshalb nicht hinterfragt.
Wer sich nur auf sein Aussehen konzentriert, nimmt die "Hässlichkeit" seines Hirns gar nicht wahr ;-)
Ich finde Klug sein ist viel witziger (d.h. nicht das ich mich für Klug halte) weil der "alte Kurt Tucholsky" hat schon damals gesagt: Der Vorteil der Klugheit besteht darin sich dumm stellen zu können, andersrum ist schon schwieriger." :-) :-) :-)
Endlich mal jemand der nachdenkt. Die Schönheitsfehler des Hirns sind meistens nicht so offensichlich und treten nur bei Gesprächen und Handlungen zu Tage.
weil Männer besser sehen als denken können. wer ist schon an Intelligenz interessiert
Weil sie nicht wissen, dass sie ein Hirn haben
Ganz einfach: Weil sehen leichter als denken ist.
Weil man das Aussehen sofort wahr nicht und das Hirn erst nach einigen Gesprächen....
Wieso sind Menschen eigentlich immer nur mit anderen unzufrieden und nicht mit sich selbst?! :c ich hasse euch! So oberflächlich! Buhu. (xD ich kenn euch nich also hads ich euch nicht..)
Weil jeder sich nur ums aussehen Kümmert
Weil sie keins haben :D
Diese Frage würde ich so vielen Stellen aber habe Angst sonst denken die noch das die dumm wären...
ist das nicht unter dem gehirn der Kuran?
Was man nicht hat kann man auch nicht unzufrieden sein
Weil dumme nicht wissen, dass sie dumm sind.
Weil's dazu Hirn bräuchte...und hier schließt sich der Kreis
Weil sie ihren Kopf nur für den Frisör haben.
Weil die leute die es sein müssten zu blöd sind es zu kapieren
Weil die meisten Menschen besser sehen als denken können :)
ich würde meines oft gerne umtauschen...
Derjenige, der die Frage gestellt hat, scheint sich auch eher mit seinem Aussehen zu beschäftigen,.....sonst wüßte er die Antwort^^ Ein toter Mensch weiß ja nicht, daß er tot ist. Genauso geht es einem dummen Menschen....
Weil man kein silikon ins hirn rein operieren kann!
Und das von dir ;-)
...weil die meisten nur das Äußere sehen und nicht das Gehirn
Also ich bin unzufrieden mit meinem Hirn. Wünschte ich könnte Dinge noch viel schneller lernen und behalten. Als angehende Astronomin muss ich sehr viel lernen und werde teilweise echt traurig wenn ich es nicht alles behalten kann was ich eben gelernt habe.
Was nicht vorhanden ist, kann nicht trainiert werden...
manche merken nicht wenn zuwenig davon da ist
weil man doofheit nicht sieht...
Ja wisooo :D Oberflächlichkeit fallt meh uf, als versteckti Kurve bi de Synapse!!!!!!
also ich bin mit meinem Hirn nicht zu frieden, weniger schmerzen bitte, dann gehts
ich bin durchaus auch mit meinem hirn nicht zufrieden XD dafür aber eigentlich schon mit meinem aussehen ^^
Das Gehirn kann man leider nicht schminken....es bleibt halt hässlich (Dumm)
Weil man da nichts mehr verändern kann? dumm bleibt dumm :D
Ja warum nur?
Gute Frage!!!
Naja von IQ Tests hörste in den Medien weniger wat. Aber über Diäten und Models wird nur noch gesprochen... daher wird man ja dazu gedrängt nur aufs aussehen zu schauen. ( also bei sich selbst, meine ich jetzt. Wenn es um andere geht bin ich nicht so oberflächlich! )
Das wäre sonst Eigentor ;-)
Weil es so weit nicht reicht
Weil man dass nichr ändern kann :)
Die Implikation dieses Bildes ist nicht gerade konkret - Ich könnte auch einfach ein hässlicher, aber sehr symphatischer und intelligenter Kerl sein! :D
Super. Das ist für mich der Spruch des Jahres
Doch sind sie, nur dann sind sie psychisch krank...
die wörter immer und nie sind fail !
Weil sie dazu zu wenig hirn haben.
Das ist so was von wahr....
weil ,es einfach ne verfickt oberflächliche welt is.
Kann ich mein Hirn sehen, riechen, hören, fühlen oder damit bei Freunden angeben?
Weil sie kein Hirn haben.
Genial :D
Weil die meisten besser gucken als denken können!
Manchmal bin ich verdammt unzufrieden mit meinem Gehirn.
Das frage ich mich auch manchmal .
Weil die zu dumm sind überhaupt Nach zu denken anstatt dankbar zu sein sind sie unzufrieden dabei denken die kein meter an behinderte menschen die nicht laufen,sehen und hören können könnt ihr euch vorstellen das ihr nicht mal alleine pissen gehen könnt seit lieber dankbar wie wunderschön doch Gott jeden einzelnen von uns erschaffen hat
Weil man an dem einen etwas ändern kann und dem anderen nicht
weil sie es nicht besser wissen :D :P
Wie wahr....!!
Wieso streichen sich Menschen stundenlang mit Farbe im Gesicht ab und stellen dann fest, dass die Frisur nicht passt?
Weil man es nicht sehen kann. Da ist das Aussehen drumherum :-)
Das Hirn sieht man nicht, zum Glück,,,,, obwohl es wäre eine Zeitersparnis.
Weil die Gesellschaft sehr oberflächlich geworden ist.
Sehr schön! :-*
Weil die, die dumm sind es nicht merken :D
Weil man das Gehirn nicht sieht?.......ggg
weil man das leider nicht sehen kann
es gibt 2 dinge die unendlich sind, das universum u die dummheit des menschen.
Das was ein Gehirn registriert, ist für das Individuum immer nur eine Trueman-Show oder gar eine Rocky-Horror-Picture-Show, wie mans nimmt. Eine Diktaktur lässt sich nur schwer bekämpfen, auch wenn sich noch so im Unrecht ist. 3:)
True....
Das frag ich mich auch, ich glaub das sie mehr auf aussehen gucken als hirn weil sie keine lust haben zu lernen.:D:D
Da man das Gehirn net sieht! :D
Weil sie dann gar nicht schlau genug sind um es zu merken :D
weil sie ihr gehirn nicht sehen können ;)
Wie wahr!!!
Weil wir in einer Gesellschaft leben die nur aufs aussehen fixiert ist ....die Dummheit spielt da garkeine Rolle
Das frag ich mich auch manchmal.
Aussehen kann man direkt sehen in dem Hirn rein schauen braucht man etwas Länger :Dweil die Menschen oberflächlich sind leider :D
haha wie wahr :D
Das ist quasi das gleiche als würde eine firma sagen wird sind qualitativ minderwetig kauft unser produkt nicht !
frag ich mich auch oft xD
Auch ein blöder kann sehen, dass er hässlich ist, und weil sein Hirn viel zu glatt ist kann er nicht seine Blödheit nicht erkennen! Besser gesagt - stört ihn das nicht! :D:D= 0 (Geisterblitze = 0)
Ganz einfach ...wer will schon freiwillig zugeben, ein schlechtes zu besitzen...
ganz einfach,sie sind zu blöd dafür^^
:D:D:D
-> am aussehen kann man was ändern! Dumm bleibt dumm!!
überfordert die meisten
Weil's Net nochdenka!
das ist so eine gute frage und nieman kann diese beantworten :D
Gute Frage, würde mich auch mal interessieren.
Weil aussehen mehr ausmacht. Ist so bleibt so ende
Das frage ich mich schon echt lange :D
Hauptsache gebräunt und Leo, sag ich da nur
Hey Baby das kann dir ja niemals passieren :D
Weil man dieses zum Glück nicht sehen kann!!!
Weil das leichter ist
Weil wir Menschen nach ihrem Aussehen beurteilen und nicht nach ihrem Hirn. Und versucht es bitte nicht abzustreiten, wir sind alle so ;)
Weil sie kein Hirn haben !.!.!.!
Ganz einfach: Wenn du Tot bist fällt das allen auf, nur dir selbst nicht, das selbe bezieht sich auf die Blödheit!
Mann sollte auf alles beide achten... Aber nur mit Hirn kommt man weiter....:D
Weil man nicht in den kopf schauen kann ;) das kann man prima verstecken :D
Super! :D:D
Weil fast alle nur auf des Aussehen schauen und net auf den Menschen
Gute Frage!
Gute Frage!
Weil das aussehen äußerlich sichtbar ist
Weil sich nichts und niemand mit selbstkritik abfinden kann, nichtmal das Gehirn
Weil genau das wieder Gehirn braucht!
herrlich :-)
Weil man das aussehen sieht
Weil sie nicht merken, dass sie eins haben XD
Wenn diejenigen wüssten, das sie mit ihrem Hirn unzufrieden sind, wären sie schlau genug was dagegen zu unternehmen
Weil einige das nicht in Zusammenhang bringen
Berechtigte Frage ;-)
Weil sie soweit nicht denken können!
Weil wenn man blöd ist das nur die anderen merken!
Weil man das hirn nicht im spiegel jeden morgen sieht
weil man das gehirn nicht sieht...
HAHAHAHAA....:D:D:D:D
Warum gibt es kein super " Gefällt mir":D
Oder viel mehr mit den Hirnen von anderen :D
Ohne eingebildet klingen zu wollen, wenn man mit dem einen zufrieden ist, nimmt man sich halt das nächste Problem vor. ^^
Ich bin manchmal unzufrieden mit meinem Hirn :D
Sophomanie?
das frag ich mich schon lange =D
Was eine dumme frage
Geschichte.
:D:D:D:D
naja ... es ist doch so ... was man nicht hat ... kann man mit anderen nicht vergleichen! Und das andere ist ... ich habe letzte Zeit oft das Gefühl das viele durchaus ohne Gehirn leben
Weil sie besser gucken als Denken können:D:D
Gute Frage ;)
ja deswegen,weil sie keins haben
Weil die anderen erstmal nicht das Hirn sehen können - sondern nur das Äußere.
"Unter Dummen ist man besser dumm als hässlich. Denn die Dummheit sehen einem die Dummen nicht an." Matthias Pleye
Hirn sieht man im Spiegel nicht :-)
Dummheit kann man leider nicht in den Spiegel sehen .... ;(
Ohja, gibt ne Menge echt hässliche Leute?
Da bin ich doch froh mit meinen drei Schlaganfällen: Um Äußerlichkeiten brauch ich mir keine Sorgen mehr machen obwohl ich mir natürlich "attraktive" Menschen (jedem/ jeder den eigenen Gescmack!) auch gerneanschaue :)
Weil sie so weit nicht denken können...
Gut beobachtet!
Weil die Voraussetzung ein Hirn ist...
das ist es!
Schon..., sagt nur keiner :D
Wie wahr!
Das frag ich sie jeden tag :** gutenmorgen welt
Weil die Menschen die zufrieden mit ihren Hirn sind, wissen auch dass Schweigen Gold ist ;)
Zu dumm um es zu bemerken
..weil man das Haar einfach besser frisieren kann als das Hirn.
Weil viele gar keines besitzen! Oder aber, was noch davon übrig ist, ihnen leider am Sitzleder unten klebt!
Gehirn? :D:D:D:D WAS IST DAS:D:D:D:D:D ;-)
Gute Frage !!!!
Weil der Evolutionsdruck für Sehen größer ist als für Logik und Verstand... :D
Weil oft keins vorhanden ist... Geh ich jetzt mal von aus.
Hihi der ist gut :D:D:D
super!
Hirn sieht man nicht?!
Wasn das? Hirn? Kann man essen?
super!!!
Wahrscheinlich haben sie keines
:D:D:D:D
Weil sie vielleicht einfach kein Hirn besitzen XD
Gute Frage :)))
Gute Frage!!!!!!!
Weil man keins hat :D
Genial :D
das ist doch mal ne gute frage
Das frag ich mich auch oft!
Die frage stell ich mir so oft...
Betrifft nicht die Studenten, die für Fachprüfungen & Co. lernen müssen!
Berechtigte frage find ich :D
Das ist mal eine richtig gute Frage!!!!
weil viele menschen nur auf das ausehen achten und dann sich nicht mehr mit dem menschen ansicht befassen ,ist halt abgehackt,na ja is alles nicht so einfach
Also ich hab ein ziemlich schönes Gehirn
Ja isso es ist echt schlimm wie manche Menschen manchmal in meinem unfeld reden
Weil sie keins haben?
Weil man das im spiegel nicht sehen kann. wäre auch ekelig
Weil man das aussehen ändern kann :D
Weil man sich sein Hirn und dessen Leistung leider nicht mal nebenbei im Spiegel angucken kann...
Weil alles und jeder immer nur das äußere zuerst sieht ... Innerliche werte und Grips sind zweitrangig ... Erst recht bei Männern ... !! Traurige aber wahre Welt !
Klasse!!!
Weil sie ihr Hirn nicht sehen können. Ist übrigens ein Scheiß- Vergleich. Auch Doofe sind zufrieden und glücklich.
Ich hätte gern ein anderes Hirn. Mein Aussehen ist okay, aber mein Kopf ist echt ätzend.
Weil das hirn das aussehen für wichtiger empfindet
Wieso sollen manche mit etwas Unzufrieden sein, was sie nicht besitzen? :D
die antwort liegt in 25 / 43..........
Weil man das Gehirn nicht sieht :D
Schneidet euch vom Text ein Stück ab Freunde ;)
weil man das hirn nicht sehen kann :3
Frauen, seid lieber schön als klug! Männer können nämlich besser sehen als denken!
das merken sie ja meistens nicht
Wie geht denn das wenn die kein Hirn haben?
Mit Hirn kommst du du nicht weit, stell dir vor du durchschaust die Dinge der anderen andauernd, dann bist du Arbeitslos, keiner kann dich leiden und jeder versucht dich zu moppen!
Weil die Optik zählt und nicht die Innereien !! Zumindest am Anfang...
Weil es einfacher ist zu ändern.
... weil diejenigen, die sich nur um ihr Aussehen kümmern, gar nicht genug Hirn haben, um sich darüber Gedanken machen zu können! :D
Weil man es teilweise aendern kann
:D hahaaaaa jo
Auf schwäbisch: Mit d´r Dommheit isch des so, selber merkd m`r nix d´r vo! Übersetzt: Mit der Dummheit ist das so, selber merkt man nichts davon.
aber da sagst Du was.........super
Gute Frage,,
Man kann nur mit den zufrieden sein was man hat und Aussehen hat ein jeder.
weil man es nicht sehen kann!!!!!
Weil sie es nicht täglich im Spiegel sehen. Würde sehr vielen mal sehr gut tun!
man kann nur mit etwas unzufrieden sein was man hat .)
Weil man einen gewissen IQ braucht um festzustellen dass man dumm ist :D
Ja genau:D:D
Weil mann das Gehirn nicht sehen und präsentieren kann
weil man das Hirn nicht sieht :D
Weil wir zu sehr auf das Aussehen achten. Dabei zählen die inneren Werte.
Weil man das nicht sieht...
Genau mein Reden .....
Weil die wenigsten , ne Aufnahme von ihrem Hirn haben
Mein Schatz, Unzufriedenheit hilft nicht, sondern nur lernen,lernen,lernen...P.s. Ich war auch kein Matheass, trotzdem habe geschafft..
Oder charakter
Weil man das Gehirn von außen nicht sieht XD XD XD
Die Frage beantwortet sich dich wohl von selbst :D
wegen des Hirns ....hahahahaha
Hahaha :-)))
Weil man das nicht ändern kann ;)
lst logo, denn vom Hirn bekommen einige nicht so viel mit :-(
Es ist wie mit totsein - es merken nur die anderen......
Ich werde darüber Nachdenken
Weil RTL es ihnen beibringt
Warum hast Du Stillstand?
Weil sie kein Gehirn haben
Wo steht denn Dein Gehirn? Ha,ha!
Das ist soooo wahr ;-)
Weil sie keines haben vermutlich
ich mag beides nicht....
Ja das frage ich mich auch sehr oft
wieso eig? :D
fast immer .... :D
weil man Hirn nicht sehen kann
Großartig
weeste warum...viele menschen denke nur mit aussehen und material....das nach viel material einige scheisse aussehen....soweit läufts dann meist nich mehr... :D:D:D
Weil sie ihr Hirn numal nicht sehen können :D
Das ist Blödsinn, jeder student ist in der klausurenphase mit seinem hirn unzufrieden :D
Stimmt!
Weil das Aussehen mehr kritisiert wird
Ach ich bin mit beidem unzufrieden :)
:D:D:D:D
Weil die Augen nur sehen und nicht denken können ^^
Jau...
Super Spruch. Das koennte sich so mancher fragen
Weil sie nicht verstehen was ihnen fehlt
könnte an der Erziehung liegen....und damit meine ich jetzt nicht zwingend das Elternhaus
=) das frag ich auch =)
Das gefällt mir
Wenn nicht genug Hirn vorhanden ist, merkt der Dumme es meist nicht
Gute frage gefällt mir gut
Weil es das Hirn ist das entscheidet, ob man unzufrieden ist xD
Weil nicht jeder ein Hirn hat, also können einige auch nicht an ihrem Hirn rummeckern, wenn keines da ist. :)
genau! und übrigens da es förderlich für die gesundheit ist, hab ich beschlossen glücklich zu sein...! p.s. kopfjucken ist kein hinweis für intakte hirnfunktion :-)) in diesem sinne be happy!
:D:D:D
Weil sie nur nach dem äußerlichen gehen.
Die Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Ich glaube das liegt daran das die meisten Menschen besser schauen, als denken können :D
Gute Frage :D
Weil unsere Gesellschaft optische Schönheit mehr wertschätzt als Intelligenz.
oh mann, wie WAHR!!! so hab ich das noch nie gesehen.....
dankeeeeeeee
weil man am Gehirn nix ändern kann..
Gute Frage...................wo das Hirn ist.............
Ja wieso eigentlich? :D:Dgggg
Fragt das mal die ganzen Kerle :D :P
Ich habe so ein schönes Gehirn! ;)
Das schlimmste leid ist das was man sich selbst zufügt. Da ist der dumme mensch auf jeden fall im Vorteil. Wobei der Begriff dumm auch auslegungssache ist.
weil man das hirn von außen nicht sehen kann :D
Ha,ha,ha, das ist echt gut !!!
Gutes aussehen=kleines Gehirn Schlechtes ausehen=mehr Gehirn
Weil sie es nicht merken? :D
Bin mit allem unzufrieden - auch nicht besser ...
Boah ja da wäre mir jetzt nen Spruch Au Lager.
Weil die meisten menschen auch immer aufs äußere gucken..
Das möchte ich auch mal wissen:D:D:D:D
endlich einmal ein guter Spruch......
Das frag ich mich gerade auch :D
Beantwortet sich von selbst :'D
Neiiiiiiiiiiiiin :P
Welches Hirn?
Manche müssen des erbse hirn erst mal finden in dem haufen suppe die im kopf schwimmt !
Das frage ich mich auch?
Tja, vo dene Mönsche gits viu:D:D
gute Frage
Weil die kein Hirn brauchen...
Weil man daran viel mehr ändern lassen kann,als andersherum ;)
...mal ein wahrer spruch....
Hi hi jaaa
Da gebe ich auch Recht
die meisten haben keins,darum können sie auch nicht unzufrieden sein!
Um sich selbst zu reflektieren ist ja auch Hirn nötig;)
Sehr gute Frage! :D
Je weniger Hirn, je weniger merken die !
weil dumme leute gut ficken
Letzteres können sie nicht ändern :D
ohhhhhh, das muss so sein...... Ich gehöre auch zu denen, immer rummurren, schon wieder ein Kilo mehr auf den Rippen......
3 Buchstaben ... RTL
Frog i mi a oft in letzter zeit...
Wo kein Hirn vorhanden ist, kann man auch nicht unzufrieden damit sein - oder? :-)
Die, die wirklich nur damit beschäftigt sind und auch noch glücklich im nichts erreichen sind, wissen nicht das sie ein Gehirn besitzen. Peace
Ich bin auch mit meinem Hirn ned zufrieden! :D
Das sieht man nicht.
Haaaaa
Weil sie zu blöd dazu sind
Aber ist so
Weil man das nicht sieht solange der Mund zu ist ;-)
Weil mans Hirn net sehen kann!
HAHAA GUTE FRAGE
sehr gute frage :) ich glaub weil die meisten menschen viel.durch ihr sehsinn wahrnehmen können
Das Hirn entscheidet, wie man sich findet. Wuerde das Hirn funktionieren... dann haette man eigentlich groeßere Sorgen.
Weil man mit dem Gehirn niemanden flachlegen kann.Aber mit gutem Aussehen schon.
Das ist mal ne berechtigte Frage! ;)
Weil wir in einer oberflächlichen Welt leben.
weil die Wenigsten Hirn besitzen :D
das frag ich mich auch öfters...
dank der gehirnwäsche der medien und politik ist das ganze kein wunder
Weil sie es nicht sehen...
welches Hirn?
Weiß nicht :-)
Weil sie es nicht sehen und leider oft genug auch nicht spüren können! ;-)
Ich bin viel zu oft unzufrieden mit meinem Hirn.... Aber nich wegen doofheit oder so. . .
Hahaha
Stimmt nicht ab und zu ist es beides :0
ist schon komisch...das aussehen ist schließlich leichter zu ändern, wenn man unzufrieden ist
weil es fehlt und alle hirntot sind,
Das habe ich mich schon oft gefragt
Das ist guuuut!!
Da ist was dran das Hirn ist ist auf alle Fälle entscheidender da haben so manche Leute nicht sehr viel von
liegt vielleicht daran das man es dann benutzen muß
Gute frage
Gute Frage o.O
Weil's der Kommerz vorschreibt
:D:D:D:D:D:D
Weil es Ihnen an Hirn fehlt. !!!
Weil es zu wenig Windungen hat.
Wer sagt denn das :D
das frage ich mich auch
weils net wissen das eines haben ggg
Weil man das Hirn nicht sehen kann. Hi
Weil sie keins besitzen
hahahahahahahahahahhahahahahahahahaha FUCK
Weil man das Hirn nicht sehen kann :D
Endlich mal eine sinnvolle Frage :-)
Hirn kann man leider nicht beim Schönheitssalons kaufen! :D
Natürlich kann man sein Hirn verbessern, man muss es nur trainieren. Da gibt es das besondere Hirntraining!
Das wird wohl für einige Menschen ewig ein Geheimnis bleiben Vor allem für diejenigen die nach dem Spruch gleich in den Spiegel schauen
Weil die die sich Gedanken um die Schönheit machen kein Gehirn haben :D:D:D:D
Sehr geil :D:D
That made my day!
Gute fr...
:D:D:D:D:D:D:D:D
komisch, gö:D:D ;-)
Weil sie keine haben
weil viele nicht wissen ob sie eines haben
Weil sie es noch nicht gefunden haben?
Yasmin warum is das so? :D
Pa kbr say :D:D
Das ist wirklich eine sehr gute Frage :-)!
Bin mit beiden zufrieden :D
Weil wir Patrick Stark lieben! ;-; ich find ihn Klasse.!!!
weil sie das hirn nicht sehen ^^
Gute Frage ... "Julia Klein" ... korrekte Antwort ;)
das sind wenn dann auch nur Menschen ohne anerkannte psychische Erkrankungen.
Na da liege ich genau richtig. :D
Weil jeder meint...als die Intelligenz verteilt wurde, hat er genug abbekommen
Weil man des nich sieeeeht haha zum Glück :)
Bin ich eh
Hahahahah! Der spruch is sehr gut!!!!
hahaha.... :-)
Lach !!!!
ne ich bin mit meinem hirn unzufrieden schönheit kann ja noch kommen aber intelligenz kann so schnell verloren gehen!!!
Weil man das Gehirn nicht im Spiegel sieht...:D
Ja echt !!
Ja genau?
hirn zu ändern ist schwerer als das aussehen zu ändern ;)
Der is guuuuat...... ganz oafach... .. grad des faellt demjenigen welchen nit auf............ tjaaaaa
Ja, warum wohl? ;)
Eine sehr dumme Frage... 1. Merkt ein dummer Mensch nicht, dass er dumm ist.. 2. Muss man nur den Mund halten um nicht als dumm zu gelten.. Und wer nicht rausgeht wird nicht für hässlich gehalten...
:D:D:D:Dgenau so ist das
Bräuchte man dafür nicht Hirn?
Oder Herz!
Keine Ahnung, Du
stimmt ja nicht xD
gute Frage
Aber echt !!!!
cool die Frage ist Berechtigt.
Klasse !!
Ich hab keins....
weil das hirn uns im unterbewusstsein sagt, du bist nciht mit dir zu frieden und mit deim äußeren, ich für mein teil sags so, ich trage das was ich will .... und als gothic/metaler ist man eh ein außenseiter der gesellschaft
Versteh ich nicht :/
Weil die, die mit ihrem Hirn nicht zufrieden sein können eben gucken aber nicht denken können :D
gute Frage! ^_^
Weil wegen isso
Weil sie keins haben
weil sie keines haben
Weil sie eben dumm sind :D!
Ganz einfach: weil da nichts ist, worüber sie unglücklich sein können ;)
Nette Frage, aber stimmts denn auch?
Weil es ihnen erst auffallen würde, wenn das Hirn DA wäre...
Weil es so schön oberflächlich ist
Super Frage...!
Weil das eine Hirnsache ist :D
Weil man das Hirn nicht sehen kann... Manchmal im wahrsten Sinne des Wortes
Weil die Menschen besser SEHEN als DENKEN können - ganz einfach!
Hahaha :D:D
Bei mir isses umgekehrt.
ich bin mit beidem unzufrieden ;P
gut gesagt. Vielleicht haben sie davon zu wenig. Sie denken, weniger ist mehr.
klasse :-)
Es warten die Leute vielleicht darauf das es bald Hirn regnet.
also ich bin schon immer wieder erschüttert wie klein doch mein hirn ist ! :D :O
Weil manche Leute keins haben?
Die Frage stellt man sich ab und an...
Haha der war gut X'D
ich bin mit beidem unzufrieden, mein aussehen und nach meinem unfall mein kaputtes hirn :(
Mit Dummheit ist es wie mit Tot sein: Schmerzhaft ist es nur für die Anderen...
Weil man vielleicht das aussehen nicht so stark verändern kann wie das hirn..
Weil sie sich das nicht eingestehen wollen.
ja gute frage
Weil heutzutage Menschen nur auf das Äußere achten.
vielleicht haben sie bessere Augen, als....
Reiner Selbstschutz :D
MS puff
wahr :D
weil sie es nicht sehen können :)
In Mathe früher war ich ständig unzufrieden mit meinem Gehirn!
vllt. weil man das Aussehen ändern kann :O das Hirn jedoch nicht ;):D!
weils schwer ist, sich ohne etwas zu denken
Weil sie nicht merken dass sie keins haben und nur von ihren Trieben gesteuert sind? O.o
Ich bin beides :D
Berechtigte Frage
Hahahaha,,,,,,,,,,, des "Geil",,,,,,,
Frag ich mich a manchmal
Weil sie daran nicht denken können :D
Ohne kopf ist der mensch zeitleben ein krüppel!
Wenn sie keins haben,was bleibt da noch übrig
Kann sein das dumme glücklich sind. Aber auch manipulierbar und wo das hin fürt sid man ja zurzeit. Ich denke lieber und achte auf mein Hirn.
Bin ich ja - total unzufrieden. Und wie das schon aussieht, ohhh neee.
Weil man das aussehen sieht und wissen ist unnütz
:D:D:D:D
weil die meisten menschen zu dumm sind, um ihre unzulänglichkeit wahrzunehmen, was sie wiederum stehts glücklich sein lässt.
Davon abgesehen, das ich super aussehe, find ich mein Gehirn aber auch echt genial.
Ne ausgezeichnete Frage :)
...wie geil!
Da man sein Aussehen beeinträchtigen kann und sein Gehirn nicht :D
...was vorhin duschen...mein Hirn ist sauber... :D:D:D:D:D
Das Aussehen kann man leicht ändern, vorallem kann es JEDER. Das Gehirn bzw. den Geist jedoch nicht. Welchen Weg wählst du, den Bequemen oder den Anstrengenden, auf dem man auf Kenntnisse stoßt, die unangenehm sind? :D
:D:D:D
Weil sie nur darauf achten was man sehen kann...vielleicht..:D XD
weil Menschen oberflächlich sind :D
Oder ihrem Charakter
Weil Menschen sich schwer tun mit sich selbst zu beschäftigen bzw. der eigenen Persönlichkeit kritisch gegenüber zu stehen. Einfacher gesagt: Sich an die eigene Nase fassen ist schwieriger als in den Spiegel zu schauen oder mit dem Zeigefinger auf andere zu zeigen, denn kritische Selbstreflexion erfordert Nachdenken! :D:D
:D:D:D
Weilman Dummheit nicht im Spiegel sieht.
... weiß ich nicht! Ggggg
Gute Frage ;-)
Gutes Aussehen lässt sich leichter faken als Intelligenz ;-)
Gute frage :)
Dazu fehlt ihnen das Hirn...
Weil sie keins haben? :D
manche wissen gar nicht das sie eines besitzen...
Weil kein Hirn am Start ist!
Gell Hirn mach mich schöner
Stimmt :D:D:D
Dabei hilft ein Doktor.
Weil sie nicht merken was ihnen fehlt!
Dummheit schadet nie einem selbst ; (
Das ist eine berechtigte Feststellung !
Es gibt ganz bestimmt auch Menschen, die mit ihrem Hirn unzufrieden sind!
Gute Frage!
Weil sie keins haben
Bin sogar mit beidem unzufrieden ;-)
Vielleicht weil einige kein Hirn haben. ;-) und diese verlassen sich dann auf ihr aussehen. :-(
Weil viele kein Hirn haben
Also werde nächstes mal mein Hirn mitnehmen zum schönheitchirugen villeicht kann der was retten .....haha :D :D :D :D
Weil Auf das aussehen mehr geachtet wird..
Weil die wenigsten hirn haben und mehr aussehen ... ob negativ oder positiv
Weil man ein gewisses Grundverständnis und ein gewisses Maß an Intelligenz braucht, um eigene Fehler zu bemerken. Es fehlt also schlicht an Intelligenz, um zu merken, dass es an Intelligenz fehlt... klar so weit? :D
Spitze
Das sind die ja sager
Man soll die .menschen nicht nach dem aussehen beurteilen .
Haha :D
Die heutingen menschen wissen doch nocht was ein Hirn ist.
das Hirn sieht ja niemand :-)
Weil in dein Hirn niemand reingucken kann^^ ;)
weil sie kein Gehirn haben mit dem sie unzufrieden sein könnten
Wenn du wüsstest ... !
Ist leider so
Build your body and civilized your mind *Tim Gabel* ;-)
Gute Frage. *grübel*
Frag ich mich auch bei Einigen....
Weil sie nich wissen,dass se eins haben
Weil nix drin ist (LOL)