Schlimm für die, die ernsthaft unter Allergien und Unverträglichkeiten leiden. Ich persönlich halte auch nicht viel von diesem "Ernährungswahn". Finde es aber schlimm und mehr als daneben das sich auch auf Kosten dieser Menschen amüsiert wird.
Immer diese humorbehinderten Leute hier auf Facebook..
aaaaaaawww.... und was ist mit den armen blondinen, die wirklich dumm sind? oder die witze, die über "deine mutter gemacht" werden? oder über merkel? ja.... randgruppenwitze sind schlimm... darf er das!:D
Bin auch betroffen laktose und histaminunverträglichkeit. Aber zum Glück nicht Humorunverträglichkeit. Was ist schlimm an so einem Witz?
Meine Augen sind kaputt und trotzdem werden Witze drüber gemacht. Wooow und jetzt. Merkst du selber oder?
Heul nicht Rum
Daniela Koch google mal "Darf er das?" Und werd etwas lockerer.
Wieso sollte man über so etwas keine Witze machen, wenn man grundsätzlich über alles und jeden Witze macht? Das ist ja so als würde ich diese Gruppe komplett ausschließen.
:D Ich hab Zöliakie, LF und FI - und ich finde es amüsant ;)
Die Witze machen es aber auch nicht schlimmer. Also locker bleiben :D
Ich selbst finde es auch bedenklich das Lebensmittelintoleranzen mit einer selbst gewählten Ernährungsweise unter einem Hut gesteckt werden. Aber es ist nunmal satirisch zu betrachten. Anbei mein Mitgefühl für alle Laktose- Gluten oder Hystaminintolleranten Menschen...das ist echt ein schweres Los...
Ich habe eine Glutenunverträglichkeit und fand es in diesem Beispiel überhaupt nicht schlimm, da es stimmt. Wenn man mit der Zeit geht, muss man sich auch an Unverträglichkeiten, die es vor ein paar Jahrzehnten noch nicht gab und die sich immer mehr verbreiten anpassen! Wenn man die Nachfrage nach glutenfreiem/laktosefreiem mit vegan etc auf eine Ebene stellt, dann regt mich das auch auf (wie zb bei dem Halloween Witz)
Möchte Euch mal sehen wenn ihr an so was erkrankt. Mal sehen ob ihr das dann immer noch so lustig findet. Und übrigens, warum gibt es überhaupt Blondinenwitze, damit die Brünetten sie verstehen. 😉
Und Niklas Dahl, natürlich richtet sich glutenfrei und ähnliches an den Lebensmittelunverträglichkeiten der jeweiligen Person. Ich kenne (bisher zumindest) keinen der freiwillig glutenfrei, o.ä., lebt. Das Zeug schmeckt furchtbar...
Noch jemand der sagen möchte was er alles für Krankheiten hat .. Mein Gott jeder hat irgendwas.. Muss man jetzt kein Drama draus machen, wenn es euch damit "so scheiße" gehen würde, würdet ihr es hier nickt öffentlich schreiben .. Und deswegen seinen Spaß Verlieren :D Na dann Halleluja. Und der Witz war nicht mal gegen "unverträgliche" Leute gerichtet , vllt erstmal richtig lesen.
nimms leicht. Seit jeher bedienen sich diejenigen, die keine Einschränkungen haben derer, die unter diesen Einschränkungen leiden. Mein Mitgefühl teil ich gern. Bin selbst laktoseintolerant und pollenallergisch.
Ich bin Laktose intolerant und allergisch auf Geflügel Eiweis und ich find den Post witzig!
NiklasDahl Nur zur Info, ich habe keine Allergien oder ähnliches. Ich weiß aus dem Bekanntenkreis wie schwer sie es teilweise haben. Und solche Witze machen es nun mal nicht besser. Und vielleicht solltest du mal genauer lesen, da stand glutenfrei. Das ist eine Unverträglichkeit.
Ok da hat jemand ne leichte humor behinderung :D chris tall würde jetzt sagen darf man das? Ja man darf!
Dann hast du ja tolle Freunde wenn sie da Witze über Dich machen. Merkst du noch was?
Wenn ich an sowas erkranke dann möchte ich nicht in einer Bank arbeiten.. mich mit Nüssen und einem Liter Milch auszurauben wäre doch sehr peinlich 🙄
Soll doch einfach Jeder essen, was er mag - fertig😊 Allerdings werde ich mich auch weiterhin nicht rechtfertigen, warum ich Fleisch esse und manchmal sogar bei McDonald (ich weiß, ich bin der einzige Mensch auf der Welt, der zu MCD geht- alle Anderen würden dort ja niiiieeee essen). Ich zweifel allerdings daran, dass chemisch hergestellte Nahrungsergänzungsmittel für Veganer der Gesundheit zuträglich sind (den Tierschutzgedanken mal außen vor ). Obwohl ich selbst eine Unverträglichkeit habe , wage ich zu behaupten, dass sich viele Menschen ihre Allergie einbilden. In diesem Sinne - rettet die Fische, esst mehr Fleisch 😊
Achso klar. Weil Veganer ja solche chemischen Ergänzungsmittel brauchen und Omnis alle megaaaaa gesund leben. Super informiert 😂👌
@Florian Berikoven 1. Welche Nährstoffe fehlen denn deiner Meinung nach abgesehen von Vitamin B12 auf Dauer? 2. Was glaubst du, woher dein Fleisch thermostabiles Vitamin B12 bekommt, welches beim braten nicht zerstört wird? Möglicherweise wird das über Nahrungsergänzungsmittel supplementiert? Die Tiere in der Massentierhaltung bekommen nur Kraftfutter, deshalb müssen alle anderen Nährstoffe supplementiert werden. Nach deiner Aussage vermeidest du demnach alle Nahrungsergänzungsmittel in dem du Fleisch isst, welches unter Einsatz von Nahrungsergänzungsmittel produziert wird. Da lutsch ich doch lieber einmal am Tag B12 und freue mich dass ich wirklich was für die Umwelt getan habe, anstatt mich nur uninformiert zu profilieren.
herr, lass hirn regnen..... :O
Melanie Wery-Sims am Anfang brauchen kaum jemand diese Ergänzungsmittel aber zu 100% im späteren Verlauf. Bei Vegane Kost fehlt einfach zu viel. Sobald man auch nur eine Tablette am Tag nimmt ist es a Umwelt schädlicher als unsere gesamte Fleisch Produktion und b ist ab da nichts mehr mit tierliebe den an wen wird es getestet. Komme aus der Medizin ^^
Florian Berikoven Du willst meine Laborwerte? Gerne !!!!! Ich lebe inzwischen seit 27 Jahre so und meine Mutter noch länger. Ich selbst habe jahrelang Leistungssport gemacht - ohne "Mittelchen". Und was das B12 angeht - das fehlt Omnis auch sehr oft, Mir übrigens nicht. Das einzige was ich immer brauchte war Magnesium. Worauf beruhen denn die vielen Gelenkerkrankungen, Stoffwechselkrankheiten und Herz-Kreislauf Probleme.:D:D:D un die machen einen weit höheren Anteil aus. Ich weiß nicht in welcher ART von Praxis du arbeitest aber sicher nicht beim Internisten.
Jeder Omni, der seine B12- und D3-Werte kennt, kriegt 50 € von mir! Letzter Test im Januar, alles war in Ordnung. Natürlich haben viele Veganer, die im Krankenhaus landen, Defizite. Die meisten gesunden Veganer ohne Mangel kommen da ja gar nicht erst an! 😁
Tja leider habe ich diese ehrfahrung im kh auf einer internistischen Station gemacht ^^ xD Du sagst du würdest nichts nehmen und gleichzeitig das du Magnesium nehmen musst. Jetzt Google mal nach was umweltfreundlicher ist. Ein Stück Fleisch oder eine Magnesium Tablette. Ja wir essen zu viel Fleisch. Ein vegetaria lebt im Schnitt 5 Jahre länger als ein normaler Konsument. Isst er jedoch noch ein kleines Stück Fleisch die Woche und evtl noch ein kleines Stück Fisch kann man noch mal 2- 5 Jahre drauf schlagen. Ein veganer was mehrere Studien bewiesen haben lebt im Schnitt 5 Jahre weniger. Ich gebe ja zu das wir viel zu viel Fleisch essen aber Fakt ist nun mal das wenn wir nur ein kleines Stück Fleisch die Woche essen und evtl. Noch ein kleines Stück Fisch am gesündesten leben. Kannst ja mal gerne in ein Krankenhaus gehen und dich von einem Ernährungbrater beraten lassen. Der sagt dir das gleiche aber wichtig ist im kh, da diese berufsbezeichnung nicht geschützt ist und sich somit jeder Depp so nennen kann. Diese kommen aber nicht in ein Krankenhaus. Dort sind richtige Spezialisten.
Peter Heinrich Nein, das sind Pellets mit konzentrierten und auf Wachstum getrimmten Inhaltsstoffen. Dazu ist den Hühnern noch das Sättigungsgefühl weggezüchtet worden. Antibiotika werden regelmäßig dazu gegeben.
Florian Berikoven ich lebe vegan aus ethischen gründen nicht der Umwelt zu liebe. Und danke, ich kenne die Ernährungtipps der Berater in den Krankenhäusern ebenso wie die Tatsache, dass Krankenhäuser wirtschaftlich arbeiten müssen und deswegen vegane Ernährung ein Problem darstellt für die Küche weil es über den Budget liegt. Und wessen Brot ich ess dessen Lied ich sing gell 😉Soviel zum Thema Spezialisten . Was sicherlich richtig ist das derzeit sehr viele vegan unterwegs sind die sich damit nicht annähernd auskennen. Eine Fehlernährung ist ungesund egal worauf sie basiert
Ich arbeite übrigens auch auf einer internistischen Station und kann die Aussage von Florian Berikoven widerlegen ;)
dir ist schon klar, dass der menschliche Körper die "ach so tollen" stoffe die im fleisch sind kaum aufnehmen kann? um sich vernünftig vegan zu ernähren braucht man nicht viel wissen. man ernährt sich einfach gesund und schon hat man alles abgedeckt was der Körper braucht. viele tiere haben weiss ich wieviele krankheiten wegen der massentierhaltung, (mal abgesehen von dem psychischen stress), die du einfach so isst und dir keine gedanken darüber machst. diese tiere sind krank, werden mit lauter chemie ernährt damit sie auch schnell ausgewachsen sind und man sie schlachten kann, nur damit ihr das essen könnt. im endeffekt noch herzkrankheiten oder sonstiges erleidet. und auch ich habe im krankenhaus gearbeitet. und ich kann dir sagen dass bei denen, die sich vegan ernähren weniger krankheiten diagnostiziert werden.
Wie ich auch schon sagte beruht der Mangel viel mehr auf Unwissenheit. Sich vegan gesund zu ernähren ist durch aus möglich nur braucht man dabei sehr sehr viel Wissen über unsere ernährung. Durch deinen Hochleistungssport wirst du das auch haben aber damit gehörst du zu Minderheit.
RoseMary Herbstsommer Dann solltest du aber auch unbedingt beachten, dass Proteine die Calcium-Aufnahme hemmen. Wo sind eigentlich viele Proteine drin? Achja, in der Milch. Also wenn du deinem Kind kein Calcium entziehen willst, probiere es doch einfach mit Mineralwasser, Grün- oder Chinakohl. Das sind übrigens 3 vegane Lebensmittel.
Hey Flo! Ist deine Rechtschreibautomatikmaschine im Gerät ausgeschaltet?
Alex McFly gerne. Wenn ein Patient zu uns kommt und seit Jahren Vegane Kost gewesen hat, können wir schon darauf wetten das Vitamin B12, Vitamin D, Eisen, Kalzium und Omega-3-Fettsäuren im Keller ist. Zeigen uns die Labor Werte und wir müssen immer mit aufwendigen infosionsgabe diese Werte wieder in Ordnung bringen. Man kann sich zwar mit veganer ernährung auch so ernähren das dass nicht passiert nur braucht man dafür schon sehr viel Wissen über unsere Ernährung welches mal locker 90% nicht haben. Der Unterschied vom Kraftfutter und Vitamin pillen in der Produktion solltest du dir mal angucken. Medizinische Tabletten und zusatzpräparate sind bei weiten 10 mal umweltschädlicher als Kraftfutter. Kraftfutter wird nicht unter so hohen chemie Gebrauch hergestellt als Tabletten. Es hat schon sein Grund warum beides unterschiedliche nahmen hat. Da kann ich auch Atomkraftwerke mit sonnenenergie vergleichen und sagen es wäre das gleiche.
Lass die Heuchler reden, Nina. :D
werden z.b hühner nicht seit hunderten jahren mit körnern gefüttert? ist es in dermassentierhaltung nicht immer noch so? warum sollte man da noch nahrungsergänzungsmittel zufügen?
Mit den Allergien ist nicht zu Spaßen, aber sonst hast du meine VOLLE Zustimmung :-)
Ein Beispiel zwecks Allergie einbilden. Ich bin mir nicht sicher ob das was ich vor ein paar Tagen hatte nicht eine allergische Reaktion war statt ein Magen-Darm-Infekt. Denn ich bin absolut laktoseintolerant und habe einen Tag vorher, sehr viel von etwas verzehrt von dem ich hinterher rausgefunden habe dass es Laktose enthält. Ich hatte einen Tag später Blähungskoliken die mich fast zum weinen brachten..und ich bin wirklich hart im Nehmen.
Ein Mensch kann sich seine Allergie nicht einbilden. Allergien zu haben ist genetisch bedingt und eine Allergie kann sogar um die 50 noch ausbrechen. Aber sonst bin ich voll mit dir und ich werde es meinem Kind dass ich irgendwann habe absolut nicht antun, ihm z.B. sein Calcium was es so dringend für seine Knochen brauchen wird zu entziehen.
Aber einen veganen touch hast du schon oder?
Früher waren die Leute froh wenn es was zu essen gab und heute heulen die schon rum wenn es nix veganes gibt...
Ja genau Milch ist ungesund , Fleisch ist ungesund , was noch :D:D:D Ihr seit doch alle hängengeblieben , wenn es alles ja so ungesund ist müsste ich ja schon seit 5 Jahren tot sein ...
Eine Kuh gibt nur Milch, weil sie zwangsweise geschwängert wird. Während die Kälber getrennt werden von der Mutter und mit Milchpulver ernährt werden, wird die Kuh gemolken. Bekommt eine Kuh kein Kalb gibt sie auch keine Milch.
Zeiten aenderns sich und es ist eine Einstellung vegan zu sein. Heute kann man sich den Luxus leisten. Der Verzicht auf Fleisch und Milchprodukte ist gut fuer die Umwelt, Tiere und vorallem auch noch fuer die Gesundheit.
Charmaine Mary: Gut. Kann jeder so handhaben wie er gerne möchte ABER... wenn jetzt ALLE nur noch Vegan leben würden... was würde dann mit den Tieren und deren "Erzeugnissen" passieren? Was meinst du, was mit ner Milchkuh passiert, die nicht mehr Gemolken wird bzw will man die Milch einfach wegschütten? Sowas nennt man Lebensmittelverschwendung, was dann am Ende auch wieder zu ner Diskussion führt.
Ich hab letztens mit einer Frisörin gesprochen... Sie hat mir erzählt das eine Veganerin bei ihr war und das ihre Haare ganz schlecht waren! Der Mensch braucht Fleisch (in Maßen)!
Wer nix töten will um zu essen darf dann nur noch Steine essen :) Pflanzen leben auch :)
Dann ess und trink nur noch Steine!!!
wenn ihr keine Milch wollt, gebt es mir ich mag Milch und mein Hund auch😂😂😂
Eher zurück entwickelt 😂😂 Gott wenn ich dieses rumgejaule höre ✌✌
Erste-Welt-Probleme. Veganismus ist leider für viele zu einer Art Ersatzreligion geworden, die sehr fanatisch gelebt wird. Das zeigt schon die fehlende Kritikfähigkeit und der häufige Versuch, anders denkende zu Missionieren.
Ihr seid hängen geblieben, es heißt auch bei Tieren Muttermilch und ist nicht dafür gedacht, dass Menschen jeden Tag diese Tiere ausbeuten damit ihr Liter weiße Milch trinken müsst ihr Pfosten ! Alle von der Baumschule hier was :D
Milch von Tieren ist generell ungesund!
www.waskannstdudenndannnochessen.de ;) steine..... ! peinlich, peinlich- kay!
"früher" haben menschen auch in den wald gekackt- und kein internet benutzt! sowas nennt sich dann wohl - weiterentwicklung! manchen leuten fehlt's halt....!
Steine sind geil, machen wir es einfach wie bei Wrong Turn und essen dumme Menschen :•)
Amon Braun Entschuldige falls ich es falsch verstanden habe aber verwechselst du gerade Maßen mit Massen? ;)
Amon, geh am besten zu PETA, so einen wie dich können die sicher brauchen...
Sie heulen wegen allen ..
Charmine, man kann sich "den Luxus vegan zu sein leisten":D Finde den Fehler.
Lukas Leitner Ist dein Kommentar Ironie? Ich hoffe es sehr, denn nur anhand der Haarstruktur kann man ja wohl keine Aussage treffen, dass der Mensch Fleisch brauche! Absoluter Blödsinn! 😂
Es gilt in Maßen? Der Dumme Mensch muss immer übertreiben wenn er keine Argumente findet ! Bin raus, zu primitive Höhlenmenschen hier
Besonders Kinder brauchen viel Eisen, welches in Fleisch vorhanden ist. In Spinat ist zwar auch Eisen, aber wer lässt denn sein Kind ca. 20 Jahre Spinat essen?
Dabei leben Vegetarier und Veganer gar nicht länger ... die sehen einfach nur älter aus! 😂
Da gibt es einen einfachen Lifehack! Man paniert einfach das Häuschen und wirft es in die Friteuse.
"Abhängen" kenne ich ☺
Früher sagte man auch "rumgammeln" ... heute sagt man "chillen"
Lifehack hieß bei uns noch "Trick 17" bin ich alt 😂
Bei Bio und vor Allem Fair Trade sehe ich den Scherzfaktor nicht. Rücksicht auf den eigenen Körper und die Würdigung der Arbeit für diese Lebensmittel belustigen mich nicht - das ist einfach das Mindeste!
Wieso sollte ich hier nicht kommentieren? Steht doch Jedem frei, vor Allem, wenn man Niemanden beleidigt oder haltlos kritisiert ;-)
Für dich ist also "Rücksicht auf den eigenen Körper" = mit Laktose vollpumpen, auch wenn mans nicht verträgt oder warum findest du das in diesem Fall angebracht? *das ist das mindeste! mimi* Kritik sehe ich auch nicht, sondern eine Tatsache, also Stock aus dem Arsch und gut ist.
Was fürn dummer Kommentar :D Wieso solltest du denn zu sagen haben worüber man witze macht und worüber nicht? Man kann über alles Witze machen und fertig ist. Da gibt es keine Grenze außer die, die man sich selber setzt.
Okaaaaaaaaay aber wer hat gefragt
Bio ist doch totaler Mist. Schon wenn ich sehe, dass das meiste Obst und Gemüse in PLASTIK verpackt ist, statt das normale Gemüse, hab ich keine Lust so einen Müll zu kaufen.
Mit Bio kann man die Welt auf Dauer nicht ernähren und Rücksicht auf den eigenen Körper nimmt man mit hochwertigem Essen aus konventioneller Landwirtschaft auch.
Gott sei Dank hab ich meine Sichtweise geändert. Ich bin Vegan und so mancher Kommentar zeigt mir , wie ich auf gar keinen Fall mehr sein möchte. Vor 7 Jahren hatte ich genau diese Einstellung auch, wie so mancher Fleischesser. Wenn ich das hier so lese, da schäm ich mich direkt, dass ich auch mal so war. 🙈
Haha klasse. Jetzt wird man durch eine vegane Ernährung gleich ein besserer Mensch bzw. sind Menschen die Fleisch essen zum fremdschämen? Manche Menschen sollten wirklich öfter an die frische Luft.
darauf erstmal nen Steak 🤔
Ich finde es sehr schön, dass du der Meinung bist ich bin ein besserer Mensch. Das kann ich nicht beurteilen ob ich das bin. Ich habe nur eine andere Sichtweise der Dinge. frische Luft liebe ich. Und es ist herrlich, wenn ich an der frischen Luft meine Hühner sehe und weiß die sterben eines natürlichen Todes, weil sie nicht geschlachtet werden. Früher war mir das egal ob die geschlachtet werden oder nicht. Ich weiß nicht ob du das verstehst odee ob du auch frische Luft brauchst? 🤔
Mimimi -.-'
Ich sags mal so. Alles was ich dazu beitragen kann tue ich. Natürlich kann ich durch meine Einstellung, Sichtweise die Welt nicht retten. Ethik und Gesunheit sind bei mir der Wandel gewesen. Ketogene Ernährung hatte ich vorher. Tat mir gut aber dann stellte ich um auf Vegetarisch.
Hm, ich habe immer das Gefühl, daß Veganer mit nem Rechner zu Hause oder Plastikschuhen keine Ahnung haben, was die Herstellung dieser Sachen für Tierleid verursacht. Wenn mir ein Veganer damit kommt, er liebt Tiere, ist er für mich ein Heuchler. Gibt er gesundheitliche Gründe an, kann ich das akzeptieren, weil jeder für sich selbst herausfinden muß, was für ihn am gesündesten scheint. Ich ernähre mich aus gesundheitlichen Gründen seit einer Weile ketogen und bin zu konstruktiven Gesprächen immer gern bereit, da es da immer Fragen und Unverständnis gibt. :D
Lass es dir schmecken😏
Klar alle Krankheiten sind schlimm, eine der schlimmsten Krankheit jedoch, ist die sich immer mehr verbreitende humorbehinderung. Nehmt das Leben nicht zu ernst, lernt zu lachen und regt euch nicht über jede Kleinigkeit auf !
Denn Lachen ist die beste Medizin :D
Natürlich 😉😃
Willst du mir jetzt verbieten MICH AUFZUREGEN OR W00000T:D:D:D
Also, da würde ich nicht dran knuspern wollen – weder an der Hexe, noch am Häuschen.
Die Hexe wär mir auch zu labbrig, da is nix mit knuspern
Ziemlich doof denen gegenüber, die sich wegen Zöliakie glutenfrei ernähren MÜSSEN. Ebenso denjenigen, die unter Lactose und/ oder Fructoseintoleranz leiden. Und die leiden wirklich. Es ist nicht immer alles witzig, vor allem nicht, wenn es auf Kosten von Menschen geht, die sich ihre Krankheiten auch nicht ausgesucht haben. :-(
Doris Sommer Zöliakeerkrankungen haben in den letzten Jahren immer mehr zugenommen, früher waren es durchaus vieel weniger, dennoch gab es diese Krankheit schon. Lässt sich auf die ganzen Zusatzstoffe und der industriellen Verarbeitung, grade bei Schnellkost, zurück führen
Es gibt auch erst seit einigen Jahren viel mehr Aufmerksamkeit für die Zöliakie. Meine Tochter hat einen sehr langen Leidensweg hinter sich bis endlich herausgefunden wurde, was sie hat. Vier Jahre ist sie auf alles mögliche hin untersucht worden. Psychosomatische Beschwerden..... Dann endlich kam ein Kinderarzt darauf, das mal auszutesten. Es war die Nadel im Heuhaufen. Mittlerweile wird eher an diese Möglichkeit gedacht. Früher sind die Leute am gedeckten Tisch verhungert. Dadurch, dass die Glutenunverträglichkeit bekannter ist, ist es auch mittlerweile wesentlich einfacher für die Betroffenen sich zu ernähren, da das Sortiment wächst.
Dennoch gab es früher solche "modischen" Krankheiten einfach nicht....nie höre ich, dass unsere Omas an sowas litten.
Ich kann auch normale Milch trinken aber dann will ich KEINEN TON HÖHREN von wegen "Der furzt das ganze Büro voll!" 😄
Ich habe Humor, viel sogar. Und ich habe Kinder, die seit vielen Jahren so leben müssen.... Und es war nicht immer witzig kleinen Kindern zu erklären, dass sie dieses und jenes eben nicht essen dürfen. Das hat mit heulen nix zu tun. Einfach mit Respekt..... 😉
Gebe ihr vollkommen recht... Würde gerne"normale" Brötchen mal essen dürfen...
Pia? heul leise
Man kann aber natürlich auch jeden kleinsten Humor verbissen sehen ...
Ich finde den Drang vieler Menschen verbissen , die geäußerte Meinung eines anderen korrigieren zu müssen, nur weil es nicht der eigenen entspricht. Es gibt viele Blickwinkel auf die gleiche Sache. Der eine findet das Bild zum Brüllen komisch, der andere, weil betroffen, sieht es anders. Den anderen Blickwinkel als verbissen, unlustig, heulend wie auch immer zu bezeichnen, mag Mainstream sein, die Beurteilung überlasse ich dann jedem selbst.
Pia ...meine Tochter hat Morbus Crohn. Sie fand das Foto witzig und hat es geteilt. Man muß nicht immer alles so verbissen sehen. ;)
Doris Sommer Ja die Oma hat auch noch gute Sachen gegessen. Heute hast du überall scheisse drinnen die Krankheiten fördern. Es kann sich nicht jeder leisten Fleisch beim Bauern zu holen und als Alternative bleibt dann halt nur die Antibiotika Pute vom Aldi..
Früher gab es auch keine Genmanipulation bei Getreide damit schneller mehr Hergestellt wird 🙁. Aber man muss es eben mit Schwarzem Humor sehen 😉😊😂
😀 steviasüße wird hochchemisch unter anderen mit umweltschädlichen Aluminiumsalzen hergestellt. Stevia ist alles andere als ein natürliches Bioprodukt.Es wird in mehreren chemischen Prozessen aus den Blättern extrahiert.
You must be fun at parties.
Deshalb lieber Rum in die Kekse, aus nachhaltigem Zuckerrohr hergestellt 😂👏
Uhhhh chemische Prozesse 😱
Die Leute, wie sie hier wieder rum mimimimin. Ohne Scheiss, sich aber null auskennen. Wie immer. Sprüche über Menschen, die sich anders ernähren, sind schon fast penetranter und nervtötender, als jene, die so leben.
Humor hab ich schon, finde es nur witzig wie hier wieder rumgejammert wird. Und nein ich bin nicht vegan.
Bist du vegan, Schenny?
Hast du keinen Humor?
Vegan is ja so toll, Veganer sind besser als alle anderen - aber dann ins Geschäft rennen und vegane Schnitzel oder Salami u.ä. kaufen 😂😂 im Selbstverarschen seid ihr echt die Kings!!! 😂😂
wie sich einfach immer alle Leute über in Schnitzelform gepresstes Tofu/Seitan etc. aufregen, als sei es in irgendeiner Form natürlich, Tiere in Schnitzel zu pressen ...
Es geht bei Fleisch Verzicht nicht um das Selbstwertgefühl sondern schlicht und einfach darum keine Tiere zu töten um daraus was für den Gaumen zu machen. Vielleicht auch um etwas der Umwelt gut zu tun.. Kein Verständnis für deine 'Meinung'
Nessa Va umso mehr Kommentare ich hier lese, desto stärker wird mir bewusst wie viel Müll hier steht xD deine Schlussfolgerung ist reiner Müll. Ist doch komplett egal in was für einer Form veganes ist?!
Und man sieht jedes Mal aufs neue, da hat jemand keine Ahnung und sich mit dem Thema noch nicht annähernd auseinandergesetzt.
Fleischesser, hahaha! Fleisch ist ja so lecker - aber dann ins Geschäft rennen und Kartoffeln und Gemüse oder anderes veganes Zeugs kaufen 😂😂 im Selbstverarschen und dabei noch überheblich sein bist du echt Queen!! 😂😂 Zieh das doch mal durch, ey, mit deiner Fleischliebe und ernähr dich nur noch von Tierprodukten! DANN kannst du hier so ne Welle machen!
Nessa, super Argumente, hat sicher noch kein Veganer gehört. 😂😂 Immer das selbe
Nessa Va, wieso regt dich das so auf? Schlechtes Gewissen? ;) lass die Leute doch einfach essen, was sie wollen - geht dich doch nichts an! Dir schreibt ja schließlich auch keiner vor, was du essen sollst und was nicht, oder versucht, dir da reinzureden. Beim Verganismus geht es in erster Linie darum, Tierleid zu reduzieren bzw. ganz zu verhindern. Ob das jetzt in Form von Ersatzprodukten geschieht oder nicht, ist in der Hinsicht egal. Solange das Endprodukt keine tierischen Bestandteile enthält, ist es de facto vegan. Wenn du ein Problem damit hast, schau halt weg. So einfach ist das.
Ich verstehe was du meinst aber es ist Quatsch! Es geht darum den Tiermord zu stoppen und wenn einem das egal ist dann reicht ein Blick auf die Welt Ressourcen um zu verstehen wie dumm Fleischkonsum ist. man sollte nicht über Alternativen schimpfen die jedem helfen.
nessa seh es doch endlich ein, dass dein Argument leider nicht so high quality ist wie man denkt :) Es geht doch gar nicht darum, wie das aussieht und in was für eine Form es gepresst ist. Ich bin weder Veganer noch Vegetarier, aber vielleicht möchten manche das auch gerne essen, weil sie auf die Konsistenz von Fleisch und den Geschmack nicht verzichten wollen. Kann ja sein
Ich glaub du hast da was nicht verstanden - man ernährt sich vegan um Tiere zu schonen, nicht um auf den Geschmack von Tieren verzichten, ob man Fleischersatzprodukte zu sich nimmt ist doch 1. jedem selber überlassen und 2. nicht dein Problem?☺
Nessa Va Wenn ICH Fleisch essen würde, würde ich nicht so herablassend über andere reden, die das nicht tun. Also darfst du das jetzt nach deiner Logik auch nicht mehr!
In welcher Form soll man sein Essen denn essen? Flach ausgebraten, oder in länglicher runder Form... das hat nichts damit zutun, dass man will dass sein Essen wie Fleisch aussieht. In irgendeine Form muss man sein Essen ja bringen, wenn man es braten will. Dieses "warum essen die dann dies und das" ist einfach selten dämlich. Auf der anderen Seite ist es für dich aber komplett normal, Fleisch und unmengen von Schwarte (und wer weiß was sonst noch) zu pürieren und in einen Darm zu pressen? Alles klar.
Ich werde mir auch vegane salatblätter aus Hackfleisch formen :D
Du bist dir aber auch im klaren darüber, dass die Verpackung der Speisen nicht von Vegetariern/Veganern entworfen wird? Außerdem geht es natürlich um die Form. Das sind Lebensmittel in Schnitzelform. Und was soll daran schlimm sein? Immerhin wurden dafür keine Tiere auf widerlichste Art und Weise abgeschlachtet. Und ich halte dir hier trotzdem keinen Vortrag und mach mich über dich lustig, weil du Fleisch isst, obwohl es dafür definitiv mehr Gründe geben würde.
Du schreibst uns Veganern vor, was wir essen dürfen und was nicht, basierend auf DEINER Interpretation von "Konsequenz", die nur darauf beruht, dass du uns den "Spaß verderben" möchtest, wenn wir dir schon unbedingt schlechtes Gewissen durch unser Essverhalten machen müssen. Wir müssen gar nix, außer Tierleid vermeiden!
Ey, mal ehrlich: Wenn man auf Fleisch verzichten will, weil es ja ach so schädlich, ungesund und böse ist, sollte doch auch darauf verzichten gefaktes Fleisch zu essen!! DANN würde man es durchziehen!!
Als Beispiel: Ich HASSE Rosenkohl wie die Pest - stinkt, schmeckt ekelhaft. Ich würde mir nie Rosenkohl kaufen der nur so aussieht - der könnte aus dem tollsten Steak gemacht sein und ich wollte es trotzdem nicht essen, weil es mich an echten Rosenkohl erinnert!
Wenn man auf den Geschmack und die Konsistenz nicht verzichten kann, dann sollte man sich nicht Veganer nennen! Wenn man von seinem Lebensstil doch so unendlich überzeugt ist, dürfte einem doch nix fehlen!
Doch, Nana V. Spagnolo das haben sicher schon viele Veganer gehört. Aber es ist absoluter Schwachsinn etwas zu essen, was genauso aussieht wie das was man so verteufelt! Das macht keinen Sinn! Diese Diskussionen führt man ja schonmal öfters bei Facebook und es haben schon viele ECHTE Veganer (die es aus Überzeugung leben) gesagt, das sie dieses Zeug nie kaufen würden! Das sind Trendprodukte für Trendveganer!
Wie soll es denn sonst heißen :D! "Zusammen gepresstes Tofu" oder wie :D Wie du schon sagtest, da steht "veganes Schnitzel" drauf. Die Betonung liegt auf VEGAN ;) Und wie schon geschrieben wurde: irgendwie muss es ja aussehen. Und irgendwie muss es ja auch heißen. Und weil es "Zeitverschwendung" wäre, sich EXTRA für solche Leute wie du, neue Namen auszudenken, benutzt man eben diese. Was ist dein Problem :D:D
Ich weiß das es um Tierleid, Ethik usw. geht - das mir kein süßes Einhorn meine Frikadellen auf den Teller kotzt, is mir klar. Es kommt allerdings auch drauf an, wo man Fleisch kauft - es gibt solches und solches! Und Jörn Wagner zu deinem Kommentar sag ich nichts, das ist einfach mehr als lächerlich- überleg dir die Aussage nochmal 😂😂😂
Verstehst du das echt nicht oder willst du nicht? Also im Bezug auf gefaktes Fleisch!
Emily Fark Direkt beleidigend werden, das könnt ihr gut. Findest du das nicht eher peinlich:D:D Ich hab niemanden beleidigt! Und jetzt nochmal, ich glaube keiner von denen die hier geschrieben haben, hat verstanden was ich meine! Lest es euch nochmal durch, vllt klappt es ja dann. Wie kann man sich als Veganer soooo angegriffen fühlen, wenn man doch der Meinung ist man macht das richtige und klar, wenn man keine Argumente hat wird man halt beleidigend. Die Veganer die das schon sehr lange durchziehen, sollten sich für manche von euch schämen! Ich hab nirgendwo geschrieben das ich was gegen Veganer habe! Ich finde es nur lächerlich jedem Trend hinter her zu rennen und das zu machen, nur weil es alle anderen machen. Vegan sollte doch eine Lebenseinstellung sein und kein Trend?! Viele von den Trendveganer haben bestimmt nicht alles in ihrem Leben umgestellt und tragen Leder, haben Kosmetik-/Hygieneprodukte von bekannten Marken usw. usw. Wer das ALLES ändert der kann sich Veganer nennen! Aber das wird jetzt bestimmt aich wieder kritisiert. Und jetzt nochmal zu Emily Fark: Glaubst du man bekommt Krebs und Rheuma nur wenn man Fleisch isst:D:D:D Und wie kann man denn so aussehen als wenn man keinen Tag ohne Fleisch leben könnte:D:D Schaffst du es auch ohne Beleidigung deinen Standpunkt zu vertreten? Wenn du meine Argumentation nicht verstehst, lies es nochmal, das ist nicht zu kompliziert geschrieben. Ich kann es dir auch nochmal versuchen zu erklären... Ich bin kerngesund, top Blutbild, hab einen wunderbaren kleinen Sohn - alles top! Das finde ich am wichtigsten!!
Hab ich, kommt dasselbe bei raus; und jetzt?! 😂😅 Du meinst sicher "witzig", nicht "lächerlich".
Vegan ist nur ein Wort und es bedeutet halt genau das wo ist dein Problem 😂
Mensch , da versucht man vegan zu leben und ein guter Mensch zu sein und dann hat es doch nicht viel gebracht . Dieser oberflächliche misst der in Moment im Umlauf ist , ist einfach nur inakzeptabel und erbärmlich. Wenn man zu seiner Sache steht muss man nicht andere Leute in so einem Niveau beleidigen . Da sieht man das die ganzen Vitamine aus dem Gemüse und Obst bei manchen Leuten erst gar nicht ins Hirn ankommen . " Oh ich bin ja angeblich so geil und gut aussehende und ernähre mich vegan und das soll gefälligst auch jeder wissen , tö tö tö !" Dieser satzt alleine schon " So wie du aussiehst " Zeig mir das du oberflächlich bist . Dir liegt nichts daran wirklich der Umwelt zu helfen oder den Tieren sondern , du macht die Scheisse nur mit weil es in Moment voll trend ist . Wahrscheinlich bist du Veganer Stufe 3 , Du isst bestimmt nichts was ein Schatten wirft . So loyal bist du über gegen Tiere . Leute die es ehrlich meinen schreien nicht rum , die ziehen ihr ding durch und gut ist . Aber man kann ja sagen was man möchte , das Verständnis beruht auf Gegenseitigkeit. Und auch wenn kein verständnis vorhanden ist muss man es nicht auf das aussehen reduzieren. Und wenn wir schon mal dabei sind hier offen zu reden . Die Dummheit von Menschen in Abhängigkeit der Menge der verwendeten #tränenlachendenSmielys Nur mal so als kleine Info neben bei erwähnt .
Nessa Va dein verhalten ist einfach nur peinlich 😂😂 Halt nächstes mal einfach deine verdammte Schnauze und informier dich vorher mal, bevor du Veganer kritisieren möchtest😂 Du hast absolut keine Ahnung und so etwas ist einfach nur erbärmlich 😂 Du solltest Respekt haben vor solchen Menschen, die das wirklich durchziehen, denn so wie du aussiehst, würdest du nicht einen Tag ohne Fleisch leben können ☝ Also ich hoffe, dass du irgendwann mal merkst, dass wir Veganer recht haben (wenn du mal Krebs/Rheuma oder ähnliches hast) Schönen Tag noch ✋
Ich bin nicht einmal herablassend oder sonst was gewesen! Irgendwas verstehst du wohl falsch!
Wo hab ich denn geschrieben das es um die Form geht? Da steht "veganes Schnitzel" drauf!! Das ist in meinen Augen falsch! Schweine, Kühe usw. bestehen nun mal nicht aus Tofu o.ä., also ist es auch kein Schnitzel! Wenn ich Veganerin wäre würde ich das nicht essen, weil es mich doch an Fleisch erinnert (sieht so aus, soll angeblich auch so schmecken) und erinnert mich somit auch an das ganze Tierleid und die Ethik...
my food shits on your food x)
ur food shits on his own food <3
Werden die Menschen noch fetter, wird es die Erde bald aus der Umlaufbahn schieben !
..und das Obst/Gemüse vom Biobauern wird nie und nimmer mit Pestiziden behandelt... klar.
Lieber eine Schnecke am Salat als dieses ganze Krebserregende Zeug^^
Und wer Fleisch aus Massentierhaltung verzehrt ist selbst schuld ! 1tens leiden die Tiere Höllen qualen 2tens ist das Fleisch so stark mit Medikamenten usw versetzt, dass womöglich die Meisten schon Antibiotikaressistent sind !
Man sollte halt alles in Maßen genießen!
Gesund ist relativ. Selbst eure "gesunde" ernährung kann ungesund sein.
Am besten Salat aus Omas Garten :-)
björn: dass von unserem hier nicht :) da hat man halt dann mal ne Raupe oder ne Schnecke am salatkopf.. und nu?
Was hat das mit fett zu tun jetzt :D
Leider 😯
@Amon auch wenn man dieses "krebserregende" Zeug nicht isst, kann man Krebs bekommen. Wenn man sich gesund ernährt, ist man vor Krebs nicht gleich geheilt. Wäre ja zu schon, denn dann hätte ich vielleicht noch einen Vater.
Amon Braun Ich schätze mal sie hat eine Schilddrüsenunterfunktion.
Nein muss ich nicht aber ich bin auch kein Fan von Bauer sucht ..
Wieso Tabletten :D
und am Ende ist es scheißegal wer was isst. Veganer sterben schlussendlich auch, nur eben einen Hauch gesünder.
danke kathi, ich weiß dass ich übergewichtig bin und hoffe dass du nie tabletten futtern musst die dir solche extremen wassereinlagerungen bescheren wie mir ;)
Kleine fette Tinchen :-))
Amon Braun ,wo hast Du kleine fette Giraffen gesehen?
Der Dumme sorgt dafür daß es noch viel eher passiert.
Hab ich das behauptet :D Bio steht nur dafür das es bis zu einem bestimmten Maß behandelt wird
Leute brauchen laktosefreie oder glutenfreie Nahrung nicht weil sie in irgendeinem Wahn stecken sondern weil sie krank sind wie ich und da gegen sollte man nichts sagen !
Nicht die von Made My Day aber ich denke die Leute die über sowie hier beschissene Kommentare hinterlassen einfach mal nichts sagen sollen wenn sie keine Ahnung haben was das bedeutet
Aber auch um Laktose und guten und das bezieht sich auf die schwere Krankheit Zöliakie wie sie richtig genannt wird
Ich hab selbst Zöliakie, aber Zöliakie als schwere Krankheit zu bezeichnen ist so lächerlich ^_^"
Du bist Humorbehindert
Ich bin zwar noch nicht so alt, aber ich glaub ich kann mich an Zeiten erinnern, wo Leute noch über sich selbst lachen konnten. Mittlerweile darf man nichts mehr sagen weil sofort alles politisch unkorrekt und "niveaulos" ist. Was ist passiert? Warum nimmt sich jeder plötzlich so wichtig?
In den Kommentaren leider schon ich bin auch kein Fan von veganern Leute die bio Und künstliche Sachen essen aber wenn man auf Leute die schwer Krank sind los geht die manche sachen essen müssen um zu leben will ich nicht wissen auf welchem Niveau wir angekommen
Jeder mit Zöliakie kann den Ausweis bekommen. Zu 20%. Kinder bekommen mehr, weil sie als "hilflose" Person gelten. Das macht aber nichts aus. Nur mit anderen zusätzlichen Erkrankungen ist mehr drin. Dann lohnt es sich erst einen solchen Ausweis zu beantragen. An Zöliakie stirbt man heute nicht mehr. Nur, wenn man sich trotz der Diagnose weiterhin glutenhaltig ernährt und damit Darmkrebs riskiert.
Es kommt nicht drauf an was du hast sondern wie viele Prozente ich hab den behinderten Ausweis deswegen
Für alle Menschen, die mit einer solchen Krankheit leben müssen, tuts mir natürlich leid. Aber ich denke trotzdem nicht, dass man den Leuten von Made My Day böse Absichten unterstellen kann.
Ich glaub nicht, dass dieses Bild auf Leute mit schweren Krankheiten abzielt. "Hexe, 98 GEHT MIT DER ZEIT" heißt es da ;) Da gehts eher um die Wahl-Veganer
Ich nehme mich sicherlich nicht wichtig ich verteige mich und die anderen Menschen die schwer Krank sind und laktosefreie und glutenfreie Nahrung zu sich nehmen müssen denn keiner der sich in den Kommentaren so blöd darüber geredet hat hat eine Ahnung wie es ist Mit dieser Krankheit sein Leben lang leben zu müssen und mit höchster Wahrscheinlichkeit auch daran sterben zu müssen.
Achso also bist du der Meinung heutzutage darf man über Leute mit schweren Krankheiten blöd reden
Hat ja auch niemand was dagegen gesagt.
Ich mach mir die Welt, widewide wie sie mir gefällt. Ernsthaft bitte, Von Generation zu Generation aßen Menschen Fleisch, tranken Milch und sie überlebten! Wurden sogar alt und stellt euch vor, haben sogar Nachkommen gehabt! Ich bitte euch, in dieser Smartphone verseuchten Hipster Generation wird alles schlecht geredet was den Menschen seit Jahrtausenden am leben hält. Hauptsache anders sein, hauptsache gegen den Strom schwimmen, jeder will Individuell sein. Auch wenn man anderen regelmäßig dafür erzählen muss wie toll es doch sei an einer Möhre zu lutschen und das Fleisch Böse sei!
Es gibt nur sehr wenige Menschen mit Lactose-, Glutenintoleranz...die meisten Diagnosen sind falsch..lactose-,Glutensensitivität spricht den meisten eher zu. Die Lebensmittel eine Gewisse Zeit meiden und dann in kleinen Mengen wieder verzerren. Oder die Ernährung eine Woche lang umstellen. Nur Wasser und Tee und keine Süssigkeiten. Keine Gärenden Produkte und leicht Verdauliches. Ist schwer, aber dein Darm wird es dir danken, er erholt sich und stellt sein Gleichgewicht wieder her. Bei vielen Frauen reicht es schon aus, wenn diese die Pille weg lassen.
Aber nur 5% der Mitteleuropäer.
Der menshc ist von Natur aus lactoseintolerant. Einige haben sich nur angepasst. Im Moment sind noch 75% der gesamten Weltbevölkerung laktoseintolerant!!
Ist ja komisch, dass ein Mensch 30Jahre lang Lactose zu sich nehmen kann und dann aufeinmal lactoseinterant wird. Wobei wir doch Lactosespaltende Enzyme haben.
Mein Internet spinnt gerade, mein Beitrag ist nun weg. Aber wenn man von Sensitivität spricht, verschwinden die Symptome mit der Zeit wenn man laktose meidet. Ist aber in diesem Fall nicht richtig, je älter du wirst, desto weniger lactase enyme wirst du im körper haben.
Genetik dies das
Hm, ich denke, es gibt wirklich Fehldiagnosen. Bei meinem Sohn wurde auch eine Laktoseintoleranz festgestellt. Am Ende stellte sich raus, daß er nur VERARBEITETE Milch nicht verträgt. Rohmilch geht ohne Probleme. Viele "Unverträglichkeiten" kommen von stark verarbeiteten Lebensmitteln. Wer frisch und natürlich ißt, wird wohl so manche Intoleranz oder Allergie schnell loswerden.
Und es macht keinen Spaß selbst auf Spuren von Gluten zu reagieren... Ich wünsche es euch nicht...
Denke dass das aber einen anderen Grund hat, dass das Enzym nicht mehr produziert wird. Es ist nun mal nicht bei jedem so.
Judith Schoemaker laktoseintoleranz entwickelt sich normalerweise ganz natürlich, wenn Kinder aus dem Milchalter rauswachsen (Milchzähne) .... Der Körper HÖRT AUF, das Enzym zu produzieren.
Warum muss man 3Liter Milch vertragen?.So viel soll doch niemand zu sich nehmen.
Wie gesagt, jeder mensch ist laktoseintoleranz. Wenn du von sensitivität redest. Müsstest du ja 3 liter milch an einem tag vertragen können, wirst du aber nicht
Dann ist es nicht Lactoseinteranz sondern eine Sensitivität auf Lactose...
je mehr Chemi in allen Lebensmitteln um so kränker die Menschen,was wiederrum gut ist für die Pharmaindustrie,die wollen ja auch leben ;)
Ich habe Zölliakie, das ist die Erkrankung, bzw. bei mir Erbkrankheit wo der Körper kein Gluten verträgt. Genau diese Krankheit habe ich, als sie es bei mir mit 13 Jahren festgestellt haben ist für mich erst eine Welt zusammengebrochen, weil ich nicht wusste wie und was, bis ich merkte das es gar nicht so schlimm ist wie ich erst dachte. Dennoch haben mir die Ärzte gesagt, 2 Jahre weiter und ich hätte Darmkrebs gekriegt oder sterben können! Wenn man sowas hört ändert sich einiges...Also es ist nicht lustig sich über daran erkrankte Personen lustig zu machen, denn manche wie mich kann das das Leben kosten.
Das ist gerade so als ob jemand ein Bild von einem Brot postet und sich jemand gekränkt fühlt weil er eine Weizenallergie hat. Umso mehr finde ich es nicht lustig überall Mitleid zu suchen wenn man an die Leute denkt die stillschweigend leiden um andere nicht zu belasten.
Luca Frederic Frala Na und? Meine Tochter hat seit ihrem 6. Lebensjahr Morbus Crohn, hatte drei mal beginnenden Darmkrebs und wäre einmal den Ärzten beinahe unter den Händen weggestorben. Und weißt du, was sie mit diesem Foto gemacht hat? Sie hat es geteilt, weil sie es lustig findet.
Entspann dich mal... bor..
PS. Es gibt trotzden viele, die sich eine Allergie oder Unverträglichkeit einbilden.
Vegan ist immer lactosefrei, also müsste man das nicht extra erwähnen :P
Aber laktosefrei ist nicht immer vegan, also macht das schon Sinn ;)
Irgendwie nicht 😂😂☺
Ne Kuehe haben 4 Euter.Reine Buttermilch muss ja irgendwie aus der heulugen Birma auf dem Traktor.
Traurig wie viele Proleten es hier gibt. Ich esse selber Fleisch und liebe Milch, aber mir fällt es immer schwerer diese Art von Nahrung zu mir zu nehmen. Massentierhaltung unter sehr schlechten Bedingungen. Kühe werden gemolken wie am Fließband. In Billigländern wird Obst geerntet, welches hier für einen Spottpreis verkauft wird. Die Arbeiter in diesen Billigländern werden nicht nur schlecht bezahlt, sondern ganze Landschaften werden verseucht. In vielen solcher Dörfern und Städten ist das Trinkwasser unbrauchbar. Sie bekommen Wasser vom Staat per LKWs zugeschickt. Wir nehmen allgemein die Nahrung für selbstverständlich. Der Preis muss immer günstig sein. Im Sommer grillen wir am liebsten Morgens, Mittags und Abends. Hauptsache Fleisch, Fleisch , Fleisch. Selbstverständlich nicht zu vergessen das Mettbrötchen am Morgen. Abends oftmals ein "schönes kühles Blondes", son schönes Feierabendbier. PS: Die Evolution hat uns Milch nicht für den Alltag gegeben. Wir trinken es wie Wasser, aber eig. brauchten wir es nur als Baby. Deswegen haben die Asiaten oftmals eine Laktoseintoleranz.
Ich leide auch unter diversen Unverträglichkeiten und Allergien. Aber glücklicherweise bin ich nicht gänzlich spaßbefreit und finde den Post lustig. Schade für die, die nicht über sich selbst lachen können
So sind halt die Bedürfnisse einer Industrie und Pharma verseuchten Gesellschaft.
Hänsel zu Gretel: "Verpissen wir uns und gehen lieber zum nächsten KFC!"
Das Häuschen ist vegan btw also hat sie schon recht.
Ist wieder besser als Kino mit den Aggressiven Veganern hier :D da können Sektenführer noch von lernen :D
Eine Hexe, die erst 98 ist? Dann hat sie ja nicht so viele Probleme mit der Zeit zu gehen. Eine 398 jährige wäre da viel interessanter 😂
Mal zur Erinnerung, das ist als Scherz gedacht, mittlerweile gehen wohl fast alle hier zum Lachen in den Keller!! :)
Niemand! Hensel macht Low carp und Gretel ist auf der Lichtung und macht Selfies!
Selfies sind immer geil znd das wort geil.ist schon so geil wie Otto ..
Hänsel und Gretel sind zur Zeit nicht erreichbar - sie suchen im dunklen Wald Pokémons.... (Gehen auch mit der Zeit)
Scheint ein Kartoffel-Soja Häuschen zu sein. Hoffentlich hat es nicht zu viele Kalorien 😂😂
Süßkartoffel- Häuschen....😂
"kann Spuren von Nüssen enthalten"
Muss ich an das LIED aber bitte mit Sahne denken.
Soll doch jeder sich so ernähren wie er möchte. Wenn sich Menschen vegan ernähren wollen bitte, dann macht es auch richtig vor allem bei Kindern aufpassen. Fleischesser wird es immer geben und meine Familie und ich werden auch nie vegan werden. Würden wir alle aufhören Fleisch zu essen würden die Tiere sich drastisch vermehren. Und wer mir ernsthaft erzählen will das sich die Tiere dann nicht vermehren soll doch bitte einfach nur die Klappe halten 😂🙈 Also lasst jeden essen wie er will und was er will
Dir ist aber klar, dass die Tiere extra dafür gezüchtet werden und nicht der gute Mensch die sich sonst von selbst ausbreitende und die Welt überpopulierende Kuhherde eindämmt? O.o Die Hühner würden uns sicherlich überrennen.
Und bei jedem der lacht wenn jemand sagt "Fleisch ist ungesund". Die meisten übergewichtigen Leute sind nicht deshalb so dick weil sie Vegan/Veggie sind sondern weil sie scheiß Fleisch essen. Denkt mal bisschen weiter. Außerdem sind die meisten Tiere so mit Medikamenten vollgestopft dass das eh nicht gesund ist und Veggies essen einfach genug Ei und dann passt das mit dem B12 auch.
Nein, ich esse regelmäßig Fleisch. Ich hab mit ketogener Ernährung in 13 Wochen 12 Kilo abgenommen. Hatte meine Ernährung aus gesundheitlichen Gründen umgestellt und die Gewichtsabnahme war sozusagen ein schöner Nebeneffekt. Also Fleisch macht NICHT dick. Es ist das Übermaß an Kohlenhydraten in jeglicher Form, was dick macht.
Ach wie schön ist es doch, entspannt auf dem Balkon zu sitzen und die ganzen Kommentare zu lesen: LEUTE ENTSPANNT EUCH. Ob vegan, vegetarisch oder sonstwas, sterben werden wir alle, ob wir jetzt beim McDonalds waren oder Tofu gegessen haben..
.... und wundert sich, warum alle das Häuschen meiden. 😛
Das sugeriert euch nur die scheiss Industrie damit ihr weiter Fleisch isst und Milchprodukte. Denn der Fleischmarkt ist der groesste. Die Fleischindustrie hat Angst pleite zu gehen also sugeriert sie. Veganern fehlt gar nichts. Ich esse sehr viel und meine Blutwerte sind 1a.
Nee das sind die fleischesser! Hast da was verwechselt ;) oder wo bekommen die ihre Vitamine her? Aus industriell verarbeitetem fleisch wo nur Krankmacher drin sind :D Jaa, in gekochtem fleisch sind keine Vitamine mehr drin. Da bin ich mal gespannt wer hier rohes fleisch isst ;)
Der Mensch ist Laktose-Intolerant. Manche mehr, manche weniger. Gluten ist ungesund. Man kann alles nachlesen. Einfach mal Professor Doktor Ingenieur Magister Google fragen. Sollte man sich wirklich nur noch Vegan ernähren? Möglich wäre es, aber der ganze Brei schmeckt ekelig. Keine Ahnung wie man so einen Fraß runter bekommt. Stevia kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Also auch nicht besser als Zucker. Oft werden Produkte extra mit Zucker hinzugefügt, da Stevia nur in geringen Mengen genutzt werden darf. Fairtrade ist auch nur noch ne geldgeile Marke geworden. Kann man das Wort "Bio" noch vertrauen? - Ich, 21, hat Langeweile
Man muss aber auch dazu sagen: heutzutage gibt es Krankheiten / Allergien, die es früher nicht (oder jedenfalls nicht in der Häufigkeit) gab. Und früher war alles mit der Massentierhaltung nicht so schlimm. Ich hab mir Videos von Peta reingezogen ... überhaupt nicht schön sowas zu sehn und man kann es auch gar nicht fassen, dass man heute, wo man ja ein gebildeter Mensch sein sollte, so mit Tieren umgeht. Normal geht man ja in die Apotheke, wenn man irgendwelche Medikamente braucht. Heutzutage muss man nur noch billiges Fleisch essen und dann wundert man sich, wenn man krank wird oder Schmerzmittel nichts mehr helfen, weil der Körper sich einfach dran gewöhnt. Klar, und das Fleisch direkt beim Metzger zu kaufen is halt auch ne Geldsache. Ich hab nix gegen Leute, die Fleisch essen, jeder darf essen, was er will. Aber lasst doch auch dann die Vegetarier, Veganer, Pescetarier und was es sonst noch gibt, essen, was ihnen schmeckt! Hauptsache man fühlt sich gesund und wohl.
richtig dummer beitrag
Muss ein spruch wirklich immer 100 mal kommen 2 monate durchgehend
Und hoffentlich mit UTZ zertifiziertem Kakao und ohne Palmöl :-D
Ich sicher nicht. Ich klau beim Nachbarn ein Vieh aus Fleisch egal ob es grunzt, blökt oder gackert und grill es! Moment, hat die vegane Hütte von der Hexe brennwert? Sonst benutz ich nur deren Backofen und klaue noch einen Baum ..
Und schon geht die Hexenjagd wieder los....liebe Fleischesser (bin ich in Maßen auch), liebe Vegetarier und liebe Veganer.....bitte lasst euch doch gegenseitig am Leben! Jeder Mensch sollte doch so leben, essen und trinken wie er es für sich selber verantworten kann und mag. Ich persönlich versuche meinen Fleischkonsum zu reduzieren und dort zu kaufen wo ich zu einem großen Prozentsatz sicher sein kann das die Tiere zum einen vernünftig gehalten wurden und nicht in endlosen Tiertransporten durch die Republik gefahren wurden. Wirklich sicher kann ich nie sein aber ich gebe mir Mühe. Aber ich finde dieses gegenseitige Gehetze furchtbar denn es ändert nichts. Entweder man entschließt sich weniger bis gar kein Fleisch oder tierisches zu essen weil man es will oder aber eben nicht........ein bißchen mehr Toleranz auf beiden Seiten täte allen gut.
Weil man sich eine Lactose- und Glutenunverträglichkeit ja auch aussucht, wie einen veganen Lebensstil. Dumm.
Hast du keinen Humor?
Randgruppen sind dennoch keine kranken Leute. Witzbold.
Macht man sich über Einschränkungen und Krankheiten Anderer lustig? Wenn sich jemand über Deine Krankheit kaputt lacht, an der Du fast mal krepiert bist, findest Du das glaube ich auch nicht mehr so lustig. Der Vergleich hinkt halt immens hier. Krankheit ist kein Trend ^^
Glutenunverträglichkeit ist richtig abfuck, keine Pizza und Pasta mehr und überteuerte Preise...
Ganz genau. Abgesehen davon, dass man, wenn man nicht streng glutenfrei lebt, Darmkrebs bekommt.
Journalist: "Herr Yoda, möchten Sie ein Statement zum schiefen Turm von Pisa abgeben?" Meister Yoda: "Gerade nicht." Journalist: "Trotzdem vielen Dank!"
leute früher gab es komischerweise diese allergien nicht wir haben alles vertragen und bio gibt es gar nicht das ist schwachsinn da getreide gemüse usw aus der luft genauso dreck ab bekommen sei es vom dünger oder von den abgasen es ist nur geld macherei
Ihr dummen arroganten Menschen. Nur damit ihr was zu fressen habt müssen Tiere für euch leiden?
Warum macht man sich über laktosefreie Nahrungsmittel lustig, ich wäre froh wenn ich diese Intoleranz nicht hätte
Krank, vegan? Kenne ich nicht, ist das nicht ein Märchen von unterernährten Menschen? Die nichts gescheites essen.
Ich bin alles andere als unterernährt xD
Hab gestern daa Lied aber bitte mit Sahne gehoert.War Udo....
Komisch. Fühle mich gar nicht unterernährt.😂
Hahaha oh Gott wie schrecklich
Sorry, mir ist grad der Appetit vergangen.
Da fehlt aber noch n bisschen was!
Was so ein Spaß für Diskussionen auslösen kann..... 😂
Freies WLAN würde doch schon reichen 😂
wo liegt dein problem weil du vieleicht nur von fastfood lebst lmw kindergarten ist das was du machst kannst du nicht die wahrheit vertragen bist du vieleicht jemand der nur drinnen hockt .die richtige ernährung ist alles aber ahnung scheinst du nicht zu haben davon
Also ich selber bin von der Zöliakie betroffen und lebe damit sehr gut, da ich mich viel besser fühle und es gibt tolle Alternativen. :) daher kann ich auch mit so einem Post sehr gut leben und verbuche ihn unter Humor.
🙈😝 mehr schreibe ich nicht 💃🏿🔫🦄
Hoffen wir mal dass im Stevia kein rizin war. Insider wissen was ich meine. :)
Oder Maiglöckchen...☺
Nachdem ich das durchgelesen habe stelle ich fest, dass Veganer scheinbar keinen Humor haben.
Männer mit bart früher : welchen baum soll ich fällen Männer mit bart heute: mimimimimi Genauso 1 scheiß
NIEMAND ! ! ! Niemand knabbert an so einem Häuschen, Pfui Deibel :-D
Dieser Moment wenn du einen Kommentar liest welcher überhaupt gar nicht zum Thema passt! Schon allein von der Stimmung...
Braucht Hexe keine Angst haben... Daran knappert niemand mehr..
Der Umbau wurde von der Lebensmittelindustrie finanziert.Der Aberglaube macht auch vor Hexen nicht halt.Hi,hi,hi.
Sagt Liechtenstein och
Nimmt den veganern bitte nicht ihre Illusionen
Keiner😂
Antonia Kelz Haha 😂
😂😂😂 die ist up to date😂😂😂
Aber hallllloooo
Holger Tappe 😂
So wird man aber nicht 98
Doch! Genau so!😂
ihr habt ohne SchweineGelatine bzw. Halal vergessen😂😂😂
Veganer und stolz drauf! 😊💚
Da fehlt noch hallal geprüft
😂😂😂schmeiß mich weg🙈
Fehlt noch Fructosefrei
I glei, obo sem mit richtiga kekslan
Erst dachte ich an Knusperparty ... Dein Beichtstuhl Moment ...
😂😂😂😂😂..... Ich schmeiß mich weg.....👍🏼😂😂😂
Der ist genial 😂😂👍
Ich nicht. ;-)
Vegan ist automatisch laktosefrei. Das könnt ihr euch also sparen.
Organisch? :D
Niemand
Gefunden auf Jodel*
Niemand 😂
Pol.mä
Na ich tus hihi 😊
Haha 😂
Haha, dass ist wirklich mal witzig ^^
Das haben die eiskalt von pinterest
Ich nicht!
Ich willn Schnitzel.
die richtige Antwort ist: keiner will das essen 😨
also hat die hexe jetzt nen iglo
Ganz Gesund 😆😆😆
Das sollte exakt so übernommen werden 😂😂
Fleisch ist mein Gemüse 😊
Bin ich etwas eine Hexe?!:D
Antwort: Keiner :)
Was wäre ein Leben ohne Schnitzel :D 🤔
An wen muss ich da nur denken?!
kann man sich mal anhören
Jessi Blackgun xD
Ari Pa
Wie geil 😂😂😂😂
Jo Eiffes voll du!!
Ist bestimmt nen Hipstar
Geil 😂
Beste ich finds so geil :D
Oh Gott ....zum Glück kann man das ironisch sehen
😅😅😅 Dieser Spruch trifft den Nagel auf den Kopf!
XD schmeckt doch so gar nicht
Fortschritt.
😂😂😂du Quetsch dooooo
😂😂...is so
jedoch würde niemand dran knabbern
Pia Baum
Haha😂
Man muss auch nicht immer alles so schlimm sehen. Das leben wäre schöner, wenn alle mal lachen könnten meine Güte. Wie oft macht man sich über psychische Krankheiten lustig? Macht doch keine Welle draus Leute. Ist alles halb so schlimm
😂😂😂
😂😂😂😂👍
Knuspera knuspera knasa, qui knuspera mia casa? An alle "Großes-Latinum-Inhaber"! Egal ob vegan oder glutenfrei! Spaß! ( Übersetzung schafft man übrgens auch mit "Kleinem Latinum")
Nur so als Info...wenn sich manche Menschen nicht Laktosefrei ernähren könnte es sein das in 10-20 Jahren ihr Darm in Oarsch ist. Und wenn ich aufhören würde mich Laktosefrei zu ernähren würde ich meine Mitmenschen Ersticken. 🙄
😂😂😂
Das sollte doch wohl eher als Satire gedacht sein gegen die Entwicklung unserer Zeit, wo in erster Linie wieder die Industrie der Profit-träger ist. Natürlich ist es schlimm für tatsächlich Betroffene, allerdings machen sehr viele mit welche keine Unverträglichkeiten haben und da wird es oft schon zum Wahn. doch letzten Endes entscheidet jeder für sich selbst wie man sich ernährt. Doch viel wichtiger ist, legt doch einfach mal etwas mehr Humor an den Tag und seht nicht alles als persönlichen Angriff.
😂🌚😂🌚
Witze ähnlicher Genese haben derzeit Konjunktur. Geht mir echt auf´n Bömmel, dass Nahrungsmittelunverträglichkeiten mit Lifestyle- und Hipstergedönse in einen Pott geworfen werden. Ich will keine Einzelheiten kundtun, aber wer gerne mal die Wirkung von ´nem Spaghettieis mit Sahne erleben möchte, soll sich bei mir melden! Aber hinterher nicht beschweren....
😂😂😂
Das mag ich nicht. Das Original ist viel besser. Am schönsten fand ich ,wenn die Hexe in den Ofen gestoßen wurde. Und die Kinder zu ihren Eltern zurück kamen.
😂😂😂
😂😂
Wisst ihr was mich daran eigentlich am meisten interessiert!:D 🤔 Von unserer Regierung wurden wir zu "Hamsterkäufen" aufgerufen. ... Die ganzen Veganer, die sich "den Luxus" leisten, mit ihrer besonderen Ernährung, ihren ergänzenden Mittelchen... Jetzt gehen wir mal vom schlimmsten Szenario aus, welches ich mir momentan vorstellen kann: der 3. Weltkrieg. Also wenn ihr alle in diesem dramatischen Fall, Wochen-, Monatelang, vielleicht sogar Jahre nicht vor dir Tür könnt. Wo bekommt ihr dann eure lebensnotwendigen "Zaubermittelchen her":D Das meine Hasen und meine Chinchillas, in diesem Fall als erste dran glauben müssen, ist klar. Aber wo holt ihr euer Lebenselixier her?
😂😂
Bei Aldi-Süd kann man glutenfreien Kaffee kaufen. Dann ist das schwarz oder braun gefärbte Wasser garantiert auch glutenfrei.
#offtopic Ich glaube in 'What if...' dem Buch wurde einmal die Frage geklärt, ob die Erde sich aus ihrem Orbital bewegen würde, wenn alle Menschen gleichzeitig an einem Punkt springen würden. 😂👍
Es gibt keine Krebsprophylaxen. Aber kann man sich ruhig einreden .. antikrebsbuch:D:D:D Bist ja auch richtig informiert. Karzinogene Stoffe sind in vielen Dingen enthalten. Aber nicht jeder kann davon ein Karzinom bekommen. Wobei 90% die ein Bronchialca. haben geraucht haben. Jeder Mensch hat das Potential Krebs zu bekommen.
Komischerweise steht in jedem antikrebsbuch drin, man soll sich pflanzlich ernähren! Schon EINMAL informiert? :D
Jennifer Oehm: Was totaler Schwachsinn ist. Wenn überhaupt steht da, dass man sich Ausgewogen ernähren soll aber bestimmt nicht, dass eine Einheitliche Ernährung besser für den Menschlichen Körper ist.
Wir reden von Pflanzen die mit über 13 Sorten Pestiziden besprüht wurden !
Aber man kann es vorbeugen
HAHAHAHAAAAHAHAHAHA😂😂😂
Vorbildlich
😂😂
Brüll....
😂😂
😂😂😂
😂😂😂
😂😂😂
hehehe
😂😂😂
Hahahaha
So eine wohnt nicht in unserem Wald. Aber unser, meist schlecht gelaunt, frisst auch Keine Kinder, nur, dass das mal klar ist.
Pokemon*!
das s gehört aber nicht hinten an das Wort :p
Sag doch einfach Pokemänner :-p
Stefan Jirka Wenn es um das Wort Pokémon geht scheinen plötzlich alle auf die Rechtschreibung zu achten... interessant. :p
Yasemin Teddy Ihm ging es um die Mehrzahl. Und da hat er recht, die Mehrzahl heißt "Pokémon" und nicht "Pokémons". ;)
Frederic Kusanagi Pokémon wurde oben richtig geschrieben :)
Auf schwedisch: knusper knusper knasa, wer knabbert an mien Wasa?
Knusper Knusper knaser, wer knecket an mien Glutenfreien wasa
Also fast dasselbe Haus wie wir alle, eins aus Stein
Möchtest du ein bisschen weinen Daniela koch?
Ist das überhaupt halal?
Hat wohl beim Bau an alles Gedacht ^^
Bio ist ja auch so ne.Sache, es wurde Thunfisch in DS getestet, alle Sorten waren was Quecksilber im Öl betrifft im normalen Bereich, nur die 2 Biosorten nicht
Der is gut lach
Stevia ist großer Mist....
Deine Mutter!
Vanessa Büttler ;-D
Und Urte Bliesch
Niemand!!
😂zu guet
Rabea 😂
Luana Franziscus 😅
Und palmöl nicht zu vergessen
😂😂😂
😂😂😂😂👍
😄😄😄
Das würde ich auch essen☺😀
😂😂😂😂😂😂
😂😂😂😂
😂😂😂😂😂
😂😂😂😂
😂😂😂😂😂
😂 😂 😂 😂 😂 😂
Leider keine Utopie! Der reale Wahnsinn!
Wenn die Hexe selbst Vegetarier ist, haben die zwei ja nix zu befürchten😊
Man sollte schon noch das essen was einem schmeckt, aber bevor ich mit Stevia gesüßte Sachen esse, lass ich den Zucker lieber sein...wengistens beim Knupser-Häuschen ;)
Spaß beiseite. Ich werde mal Lebkuchenhaus auch weiterhin so machen wie es meine Oma tat.
Pfff, very funny. Wenn Du Zöliakie hast, ist das echt voll der Spaß und nicht so ein hipster Modetrend! Shut up, will you
Das ist nicht nett, Keiner kann was für seine Krankheit.....
Das Schlimmste ist ja noch, wenn man mal auf Katzennahrung guckt. 4% Fleisch. Wahnsinn... Der Rest sind nur Zusatzmittel 😲
Humor = 0 in der heutigen Zeit echt zum heulen #darferdas
Tja, ich denk du? Meine laktose- und glutenfreie vegane mit hanfsamen gewürzten fairtrade bio Landjäger 😊
Seit dem ich diese Beichte mit der Knusper Party gelesen habe, kann ich das Wort Knusper nicht mehr hören.
Jaja und sich anschließen die Fetten Kinder reinhaun, das haben wir gern ;)
sehr lobenswert
Niemand! Hensel macht low -carb und gretel steht auf der Lichtung und macht selfies
Aber: Hexe,98, wollte doch Hänsel braten und verzehren !!!
Jedem das seine... Wollt ihr (die nicht-Veganer) euch jetzt wirklich darüber aufregen, dass es "unfair" wäre sich so zu ernähren, nur weil andere es nicht dürfen/können? 😅Jeder sollte auf das verzichten dürfen, was er nicht essen will, egal ob wegen der Tiere oder wegen eines "Trends". #govegan
Knuspa, knuspa knasa, wer knabbert an min wasa? a nordländer!
Man sollte nicht jeden Schrott essen,aaaaber man sollte auch noch Freude am Essen haben,und sich nicht verrückt machen !
( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡ ° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )) ( ͡° ͜ʖ ͡°) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° ) ( ͡° ͜ʖ ͡° )
Wenn ich schon nur höre "ich bin aber Laktose intolerant" o.ä 😡 Als Kinder seit ihr an dem ganzen scheiss auch nicht verreckt, warum also heute :D Spassten ihr 🖕
Dachte, sie nimmt ihren Handfeger *ggg*(/weil: Besen ebenfalls out)
Mensch, jeder kann essen und denken was er will. Das sich immer gleich jemand angegriffen fühlt, wenn mal einer Spaß macht.
Der ist wirklich gesund. Freut mich, wenn er Dir geschmeckt hat. Kann ich jederzeit nochmal für euch machen 😉
Der Hänsel, der da kommt, muss aber noch sehr gemâstet werden.
Das Haus besteht aus Kartoffeln! Von 40jahrigen Jungfrauen geerntet!
Liebe Hexe brauchst keine Angst haben, dass knappert keine Maus mehr an! 😉
Wieder so ein Spasti, der keine Ahnung hat.. oder schonmal mit Zöliakie aufgewachsen? ;)
Hauptübeltäter ist die Industrie (Verletzung von Menschen- und Tierrechten, übermäßiger Zucker in den Produkten, Allergien durch alles-muss-keimfrei sein-Parolen)... Bio sollte eigentlich Standard sein und nicht die Ausnahme... trotzdem lustiger Post :D
Wer kennt denn die Situation wenn man beim Döner steht un es läuft einem das Wasser im Munde zusammen :D:D So muß es doch den Veganern gehen wenn sie den Rasen mähen
Bitte hört einfach auf die Scheisse zu posten dass tierische Produkte ja so ungesund sind IHR NERVT
Gibt es heute keine Pizza oder eun vernuenftigen Grillfan,der vermutlich Bauer mit Traktor ist.Besen3,99 war Eltville bissel vollschlank-))
Wenn man so weiter Essen und Trinken würde, wie bis jetzt und nicht geschadet hat....War es doch richtig!
Es hat nicht geschadet? Vielleicht einfach mal mit einem seriösen Arzt sprechen, welche sog. Zivilisationskrankheiten durch eine schlechte Ernährung befeuert werden und dass diese ebenso durch eine Auseinandersetzung mit unserem "täglich Brot" verhindert werden können!
#Knusperparty
Histaminfrei vergessen,so kann ich nicht knabbern
Boah... Wie oft denn noch?
Perfekt für die Mülltonne geeignet
Da muss ich jetzt trotzdem ein bisschen lachen...
Das ist der Hipster-Hänsel.
Hexe 98 Will sich gesund ernähren
Keiner :D
Vermutlich eine Horde wilder hipsters 😃
Mein gott, war doch bloß ein Witz
Natürlich knabbern die "ADHS-Kinder" am Häuschen 😅😉
fairtrade ist das Hexenhäusschen aber ganz sicher nicht XD
Lowcarb Bitte..
Nije smijesno nista
Also ich nicht😀
An dem Häuschen knabbert gar keiner mehr 😉😀
Deswegen landet sie auch im Ofen !!!
Bäh wie eklig... Da würde ich nicht dran knabbern
Bäääh...nichts für mich.
Eine runde Mitleid für alle die beleidigt sind ; ooohhh
das waren die Pokemons
Wer denkt auch an der knusper geschichte vom beichtstuhl? 😂
Hahahahha xD
Bei den Kommentaren komm ich vor lachen gar nicht mehr dazu mein Zwiebelmettbrötchen zu essen. 😁
Wohlstandserkrankungen sind das.
Ne wenn dann hexe 25
Niemand, niemand, NA NA NA NA NA NA!
Sorry aber, laktoseintolenrant zu sein ist echt nicht schön:(
...und verhungert kläglich.
Die heutige Wahnfraktion platzt bald 😂
Bestimmt nicht ich.
Ich würde da nicht dran knabbern.
Is das auch Glutenfrei?😎
Was steht denn da?
Das is 'ne Lobby-Hexe.....kann man doch nicht trauen, man....😎
Ei joooo! 😃
Ich nicht...!!!
Ich nehme das normal Häuschen xD
Knusper knusper shut the fuck up
Närrische Alte..:D
😂😂😂
Knusperparty 😂
😂😂👍
😂👍
Ficktsch
Was die Modernisierung wohl gekostet hat :D :D
Vielleicht gab es eine Förderung der KFW 😂
Frag das Tinchen oder Martinchen,das. sind Esotherikfans vin daher Besensicher :-)
Wiederlich!!!!
ist aber ne junge Hexe ^^
😂😂
Keiner...
Sind eigentlich alle Deutschen humorbehindert?
Ja ich! Gluten und Lactose xD
Coralie Hoffmann 😂
Laktose Intoleranz ist kein Trend...sowas ist schmerzhaft Und auch Veganismus ist auch kein Trend..... inkompetente Affen !!
Jennylein Wagner
Finde ich gut weiter so
Histaminfrei fehlt noch...
Haha echt so :)
Niemand, schmeckt ja nicht. 😂
Der Wind der Wind, das Laktose Intolerante Kind!
keiner knabbert da schmeckt nämlich scheise
😂😂
Niemand will den Dreck 😂😂😂😂
Kann man sich also auch nicht mehr auf Hexen verlassen 🙄
Ich! :D
Melanie!😂😂😂Nur laktosefrei.
Ich nicht, ist nicht low carb...
Suuuuper Spruch!
Vorbildlich. Die Hexe weiß, was gut ist. 👌💪