Ich schone die Umwelt und fahre mit dem Fahrrad zur Arbeit. Leider geht der Kofferraum nicht mehr ganz zu es ist zu groß ^^'
Markus Ünes halt doch bitte endlich die Klappe 😩 deine Werbung unter jedem post nervt einfach nur..
Markus verpiss dich und geh im Sandkasten spielen
Du wastest deine Zeit nicht? Brüller 😂😂😂😂
Rechts neben dem Kommentar ist ein kleines Symbol, das runter klappen-->"Kommentar verbergen"-->"....blockieren", fertig :)
scheiß markus, nichtmal link dabei
Wenn ich könnte würd ich deinen Kanal sogar 2mal Abonnieren 😂
Omg Pranks. :O wie originell. Das ist genau das, was Youtube braucht. Do it!!! Don't let your dreams be dreams! Ist ja wie ein Krebsgeschwür und ja ich vergleiche deine Videos gerade mit Krebs. Wasn Scheißkind.
Es sind die besten Pranks super Markus Ünes weiter so! 👍👏👏👏👏👏👏👏👏👏👏 "sarkasmusaus"
deine pranks sind scheisse
Markus du bist ein Hurensohn
Markus Ünes deine pranks sind einfach nur schlecht. Da gibt's massenhaft bessere. Ich waste meine Zeit nicht für sonen Müll.
Abschaum
Tobias Bernert vielen Dank, hätte ich gewusst wie einfach das ist hätte ich das schon mit viel mehr Leuten gemacht ;)
Genau. . Bei Umsatzstarke Länder wie Marokko. .macht das natürlich viel Sinn. . Wäre genauso. .als würde man im Deutschland das essen von Hunde verbieten. ...sowas sollte in Europa beginnen. .wo täglich Millionen von verschwendet werden
Noch nie so ein schlechten Vergleich gehört 😂
Du hast keine Ahnung Enrico in jeder Ecke liegen mindestens 10 verschiedene Plastik Tüten (bin sogar momentan in Marokko)
Sorry jede einzele Tüte die nicht produziert wird macht Sinn! Wo fängt es an wo hört es auf? Muss das wirklich vom Umsatz eines Landes abhängen?
Wart ihr mal in Marokko? Das ist extrem Sinnvoll!
Manchen Menschen kann man gar nichts recht machen! Das sind einfach Chronische Pessimisten!
Tatsächlich verbrauchen die Marokkaner 900 Tüten pro Jahr und Person (wird nur noch von den Amerikanern überboten)
Marokko verbraucht nach den USA die meisten Plastiktüten. 900 Tüten pro Person im Jahr. In Deutschland sind es 76. nur mal so zum Vergleich
Es ist nicht viel aber es ist ein Anfang du volldepp
Es ist sinnvoll
In Marokko werden Plastiktüten nicht mal verkauft, sondern die werden beim Einkauf einfach dazugegeben^^
EnricoSchriefer du tust so als würden die in Marokko in Höhlen leben und ihr essen selbst jagen
Der dümmste Vergleich 2016
Wie es scheint warst du noch nie in Marokko 😂
Es macht in marokko viel mehr sinn als in Deutschland. ..auch wenn der Umsatz in Deutschland höher ist, in Marokko wurden NUR Plastiktüten benutzt so das der Verbrauch höher war... deshalb macht es sehr viel Sinn... und by the way Papiertüten sind biologisch schneller abbaubar als Plastiktüten 😉
Wie viele Marokkaner finden wir jetzt hier, die wiedersprechen :D
da sieht man mal wie wenig ahnung du von der welt hast.. grad in südlichen ländern wird praktisch alles in die "gratis" tüten gepackt.. scheissegal ob sie 20stück und 2mal laufen müssen.. es ist halt gratis! daher ist es ganz ok, irgendwo muss man anfangen.
...nur dass die Drittländer den höchsten Plastikmüllverbrauch haben
Ich weiß nicht wie man sowas Liken kann was für ein dämlicher Vergleich
Ich finde, dort macht es sehr wohl Sinn! Wir haben kein Meer, in das PlastikTüten gelangen. Gerade die ärmeren Länder haben so viel Plastik und keine gescheite Entsorgung dafür.
Also entweder ist mir das zu hoch oder... Ich verstehe einfach nicht... Was ist damit gemeint?
Ich versteh denn Vergleich nicht ganz :D
Der Vergleich macht aber Sinn
An Jessi Ca von welchem Land sprichst du?
Ja Elias El-mellal aber in Ländern mit großen Umsatz. .macht das doch viel mehr Sinn als in solchen Länder. .im Europa ..is der verbrauch von Plastik Tüten bedeuten höher
hört erstmal mit den Kriegen auf, dann sprechen wir über die Plastik tüten ja? XD
Aso :D Und bevor das passiert, soll man weiter die Umwelt zerstören.
Dann müssen aber erstmal die Deutschen, Amis usw. aufhören Waffen zu exportieren, damit der krieg aufhört ☺
In Marokko herrscht kein Kriegt! Ihr seid so ignorant!!! Ihr tut mir so Leid! Gott sei mit euch..Wenn Dummheit tödlich wäre, hätten wir alle den Frieden auf Erden.
Wo herrscht in Marokko gerade Krieg :D! 😂😂😂
Der war absolut nichts Nicole...
Wie lange hast du keine Nachrichten mehr geguckt :D! lebst du in deiner eigenen Welt :D! wo herrscht bitteschön in Marokko Krieg :D! ignorantest Stück !
Nicole Teddiursa Richter Du scheinst mir etwas Blöde zu sein, sorry aber mit so einem diskutiere ich nicht.
Ja genau...marokko hat krieg 😂😂 informier dich bevor du müll laberst
Hauptsache denken, "Oh, Afrika? Da muss doch krieg herrschen". Sehr ignorant.
Also deiner Meinung nach kann man erst Ökologisch und Umweltschonend Handeln wenn der Krieg den wir "mitfinanzieren" endet? Was ist das denn für eine Einstellung
Krieg in Marokko o_0 !:D Seit wann :D
Marokko hat zweithöchsten Verbrauch von Plastiktüten. Also ist es schon ein sehr guter und ein sehr grosser Anfang, der der Umwelt sehr helfen wird! Aber was erwartet man von einem typischen "mir alles egal xD *3* Kindchen. :/
Ich hoffe, dass die sich nicht auf Marokko bezogen hat, ansonsten würde ich gerne wissen wo Sie Nachrichten guckt....
Im Meer schwimmt mehr Plastikmüll herum, als es Fische gibt. Daher sollte auch dieses Thema an Interesse gewinnen.
Krieg:D:D:D Marokko:D:D:D:D:D:D:D Woooooooo? 🤔🙄
Tragisch diese dummheit
Karim Bouayad hahahhaa Polisario! Pff was für ein krieg:D:D Wo habt ir heute noch Polisario in Marokko? sagt mir welche Stadt genau:D:D Bin selbst aus Guelmim!
Florina Klmd voll und ganz deiner meinung~
Nicole Teddiursa Richter Du brauchst mich nicht kennen, das was jemand schreibt sagt schon vieles über einen aus.
Hallo Ikhwan...schonmal was von der Westsahara gehört? Polisario? ...wir befinden uns seit über 30 Jahren im Krieg.
Boah ne oder? Es geht generell um die Kriege und nicht um Marokko ob da jetzt ein Krieg ist.
War vorgestern Freitag?
hahahaha ja ja wegen uns sind 50 millionen gestorben
oh sehr erwachsen :D Ich diskutiere auch mit keinem wie dir *3* aber wie gesagt es interessiert mich null was du über mich denkst, da ich dich nicht kenne, erlaube ich mir allerdings auch keine Meinung über dich zu bilden ^^" angenehmen tag~
Das interessiert mich warum Jonas? XD und sry die eine plastiktüte bringt es auch nicht, wenn dann müssen alle Länder mit ziehen und das passiert nicht, leider~
Cenk Oldgate ja anscheinend
Dringend notwendig. Wir haben keine gute Müllentsorgung und der Müll wird oft verbrannt und somit auch die Tüten. Das kann auf Dauer nicht gesund sein :-).
Für alle "ja, aber" Typen hier: Es tut sich was. Es werden immer mehr. Veränderungen brauchen Zeit. Das geht nicht von Heute auf Morgen. Aber die Veränderungen finden statt. Schaut Euch um. Schaut z.B. nach Marokko! Schaut Euch bei Euch selbst um. Was könnt Ihr tun? Was können wir tun? Und kein "ja, aber"!
Zur Fleischtheke bei Edeka
Markus Kremser 100.000:D so ein Blödsinn, wo hast du das denn her
😂😂
Dafür Fliehen aber 100.000 Menschen aus dem Friedlichen Urlaubsparadies Marokko! Wo fliehen die hin wenn auch hier Plastiktüten verboten werden?!:D
Marokko ist im moment auf platz 7 des Klimaschutz index der UN Cop21 und besitzt das Größte Solarfeld der Welt. Aber Hauptsache Leute die nicht mal wissen wo Marokko auf der Weltkarte liegt behaupten das es nichts bringt Tüten in Marokko zu verbieten und Marokko solle erstmal seine Kriege beenden. Welche Kriege? Marokko ist friedlicher als Deutschland von der Polizei bis zum Militär.
Marokko ist ein schönes Land, ich bin von oben bis unten durchgereist und habe viele tolle Menschen gesehen, viele schöne Fotos gegen etwas Kleingeld (warum auch nicht, jeder muss von etwas leben) machen dürfen. Eine ganze kleine Ausstellung habe ich zusammen bekommen mit den schönen und menschlichen Seiten dieses Landes. Der Müll ist ein anderes Problem, das habe ich auch gesehen. Aber es ist ein immens großes. wie bei uns. Nur hier wird er versteckt, dort kann man sehen, woran die Natur verreckt.
Und die marokkanischen Vereine haben die besten Fans. :D
#ALU
Jani Na Du solltest dich etwas genauer mit dem Konflikt auseinander setzen. Die "Westsahara" gehört geschichtlich zu Marokko. Das ist nicht zu bestreiten. Ich war schon oft dort im Urlaub bei Familie und man merkt überhaupt keinen unterschied zum "offiziellen" Marokko. Wenn man dort selber hin reist sagt jeder mensch das er froh ist zu Marokko zu gehören. Marokko ist das einzige Politisch stabile Land in der gesamten Region. Hassan II hat damals verbrechen gegen die Sahauris begangen aber seit Mohammed 6 gibt es sowas nicht mehr.
Marokko ist friedlicher als Deutschland ... stimmt ... und plant auch keinen unsinnigen Krieg!
Günther dass finde ich auch :D
Auf was höre ich mehr auf irgend welche deutsche berichte von halb wissenden oder auf berichte meiner Familie die das selber mit erlebt hat und an der grenze zur Westsahara lebte..
Das war nicht die List. Eben darum sagte ich: "Bitte nochmal informieren!"
Naja die "list" von Hassan II war nunmal tausende von Marokkanern dort an zu siedeln. Inzwischen leben in der Westsahara deutlich mehr Marokkaner als Saharauis. Wo ist dann der sinn dort noch ein eigenes land zu gründen. Wieso sollte Mohammed 6 das land wieder her geben das Völkerrechtlich und Geschichtlich heutzutage zu Marokko gehört? Die Westsahara ist Marokko und wird es auch bleiben. Die Saharauis können das Akzeptieren und ein für Afrikanische Verhältnisse sehr gutes leben führen oder halt nicht und dann mit den Konsequenzen leben. Gerade in der heutigen Welt sollte man wissen das Völker keine Länder machen.
Zunächst einmal beschäftige ich mich seit 10 Jahren mit diesem Konflikt und ich habe mit unzähligen Saharauis gesprochen, die gern selbst über den Status ihres Landes entscheiden würden und sich nicht mit dem aktuellen und bereits seit 40 Jahren bestehenden Stand zufrieden geben. Denn auch unter der jetzigen Herrschaft widerfährt ihnen sehr viel Unrecht, Gewalt und Leid! Friedliche Proteste werden gewaltsam niedergeschlagen und politisch engagierte Saharauis, die sich für die Unabhängigkeit ihres Landes einsetzten, werden verhaftet, gefoltert und ermordet. All dies wird jedoch von den Medien größtenteils totgeschwiegen. Selbst wenn die Westsahara vor einigen Jahrhunderten zu Marokko gehörte, berechtigte dies den König Hassan II nach dem Abzug der spanischen Truppen keinesfalls, die Westsahara militärisch zu besetzen und durch eine List zu annektieren. Darüber gibt es sehr viele Berichte! Bitte nochmal informieren!
Schau mal diese ekligen schnur geraden grenzen von Marokko an die die Verbrecherischen Französischen Kolonialherrscher hinterlassen haben.
Selbst der größte teil der laut den westlichen Medien flüchtenden Sahauris erkennt die Marokkanische regierung an. Ohne Marokko wäre die Westsahara jetzt ein toter fleck wüste mit ein paar Kameltreibern die im endeffekt sowieso vom Handel mit Marokko abhängig wären,
Younes Raqba, Marokko annektiert seit 40 Jahren die Westsahara zu Unrecht und verstößt gegen die Menschenrechte. Einen Krieg gibt es dort nicht, aber von polizeilicher und militärischer Gerechtigkeit kann man keinesfalls sprechen!
Man muss auch beim einkaufen von Obst und Gemüse nicht alles in die kleinen Plastiktüten packen, sei es Salat, Radieschen, Gurken etc. ich nehm das immer so mit.
Ja vllt sollte man nicht nur die Plastiktüten abschaffen, sondern auch Plastikverpackungen allgemein. Ich meine im Laden ist fast alles in Plastik verpackt, sogar angebliche Bioprodukte. Da ist das abschaffen von Tüten nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.
Erdem Genç darf ich jetzt keine Kommentare schreiben nur weil ich nicht nach der Umweltsituation in Marokko recherchiert hab?^^
Nein hab ich nicht:) aber muss ich auch nicht. Plastikmüll ist ja nicht nur in Marokko ein Problem^^
Bio Produkte müssen leider in Plastik verpackt sein, da es viele Leute gibt die zB Bio Bananen kaufen und vorher das Etikett der normalen Bananen drauf geklebt haben. Deswegen das einschweißen.
Aber ein viel größeres als in anderen Gebieten. Lies dir einfach mal durch was Leute hier mit Ahnung schreiben ^^
Hast du Ahnung was in Marokko abgeht :D ;)
Jeder hat trotzdem eine Plastiktüte voller Plastiktüten zu Hause
Letzte Woche war Stromausfall. PC ging direkt aus. Dafür habe ich mich zwei Stunden mit meiner Familie unterhalten. Scheinen echt nette Leute zu sein.
😂😂😂😂
Es gibt so schöne Stoffbeutel, die kann man ja mitnehmen :)
Wenn sich die Regierungen dieser Welt wirklich um die Umwelt scherten, würden sie als allererstes die unaufhöriche Verchmutzung unserer Meere stoppen und den Schaden minimieren. Sie würden den Konzernen nicht erlauben mehr Bäume für Papiertüten zu fällen um 9 Cent pro Kunde und Tüte mehr zu verdienen. Eine riesen Heuchlerei das ganze.
Das ist kein Tropfen auf den Stein. Marokko verbraucht nach Amerika die meisten Tüten. Im Schnitt sind das 900 Tüten pro Kopf im Jahr. In Deutschland sind es im Schnitt gerade mal 76 Tüten pro Kopf im Jahr. Jeder der in Marokko war, dürfte wissen dass die Tüten da überall rumfliegen. Wer dort einkaufen geht, kommt nicht mit weniger als drei Tüten heim.
Natürlich habe ich das WESWEGEN diese Maßnahme die nur einen Tropfen auf den heißen Stein bedeutet so komplett am Sinn und Zweck vorbei ist. Die Vermüllung, vorallem durch Industriemüll, geht weiter. Einkaufstüten machen da den wenigsten Plastikanteil aus.
Erstaunlicher Weise kenne ich keine Statistik die aufzeigt dass die Gewässer in Deutschland ein Plastiktütenproblem haben ... Die deutschen gehören sogar zu den weniger auf der Welt die ihre Türe mehrmals verwenden. Zudem Nutzern sehr viele ihre Tüte später als Abfalltüte, so gelangt diese nicht in die Natur ... Und es werden immer weniger Tüten aus Erdöl hergestellt...auch ein großer Fortschritt!
Andreas das ist sehr kurzsichtig gedacht und stimmt so auch nicht ganz. Auch in deutschen Flüssen findet man Plastikmüll und Verunreinigungem die Natur und Umwelt bedroht. Es ist naiv zu glauben, dass 100% aller Plastiktüten umd sonstiger Plastikgegenstände ordnungsgemäß entsorgt werden. Neben Plastiktüten gibt es unter anderem Miktopastikteilchen, die z.B in Peelings zu finden sind. Und nur weil der Teil der Türen, der ordnungsgemäß entsorgt wird im Ausland landet ist das auch nur eine Verlagerung des Problems. Der Elektroschrott aus Industrieländern landet auch im Ausland und vergiftet dort Mensch und Umwelt. Das heißt dann aber noch lange nicht, dass wir keine Mitverantwortung dafür tragen, nur weil wir die Müllberge nicht vor der eigenen Haustür haben. Wir haben ein generelles Müllproblem duch eine schnelllebige, kapitalistische Wegwerfgesellschaft. Nur weil wir unseren Müll teilweise an andere Länder verkaufen und dort dann Kinder auf den Müllberge versuchen irgendwie genug Schrott zu sammeln um sich Nahrung leisten zu können, können wir die Verantwortung dafür nicht angeben und sagen, dass das Problem von anderen Ländern verursacht wird. Es ist das große Ganze, ein weltweite s Müllproblem, dass es zu beheben gilt und dafür ist jeder kleine Schritt wichtig.
Weil alles im Ausland abgeladen wird, deshalb sind die Gewässer in Deutschland auch nicht verschmutzt
Abgesehen davon, wieviele Resourcen somit einfach in der Tonne landen. Produziert für den Müll.
Chris Ares, stell dir vor, statt die Augen zu verschließen versuche ich meinen Beitrag zu leisten, damit das Problem zumindest etwas minimiert wird. Würde das jeder tun, wären die Probleme dieser Welt gar nicht mehr so groß, aber die Ignoranz und Arroganz vieler Menschen steht dem sehr im Weg! Aber klar, wir können auch schonmal nach einem Alternativplaneten Ausschau halten, auf dem wir dann alle umsiedeln, wenn wir es endlich geschafft haben diesen Planeten zu zerstören. Vielleicht treffen wir auf der Suche doch eine andere Lebensform , die dem Menschen zeigen kann, dass er nicht die Krönung der Schöpfung ist und ihm mal etwas Rücksicht und ganzheitliches Denken beibringt. Und Andreas, wenn man von den Türen absieht und es auf Plastik und besonders Plastikverpackungen verallgemeinert, hat Deutschland, wie jedes andere Industrieländern ein riesiges Problem. Guck doch mal um, wo überall unnötige Plastikverpackungen drum sind. Viele davon, um es dem Bequemen Verbraucher noch gemütlicher zu machen. Aber solange die Leute ihr Eier schon vorgekocht in Plastik verschweißt kaufen wollen, statt sich 5 Minuten in die Küche zu stellen, wird dieses Problem auch weiterhin bestehen. Die Türen sind dabei sicher nur ein kleiner Tropfen, machen in der Masse aber schon was aus. Witziger Weise sind wenige bereit dafür zu zahlen. Das find ich extrem gut, zeigt aber auch, dass die Dinger nicht wirklich notwendig sind und wie verwöhnt der Durchchnittsverbraucher ist.
Chris Ares dann kann man auch sich in seinem Haus einsperren und nichts mehr tun. Wo auf der Welt ist es denn gerade besser? Wie schon gesagt, die ganze Welt hat ein Müllproblem und selbst wenn jeder mensch in Deutschland eine Plastiktüte weniger kauft und mal angenommen die Hälfte der Deutschen schmeißt die Tüte nach einmal benutzen weg dann sind es 40 Millionen weniger Tüten die entsorgt wurden ... Da kann ne Plastiktüte doch was ausmachen Einfach mal das große Ganze betrachten und nicht nur das was sich vor der eigenen Nase abspielt
Angi Hillesheim es geht um Tüten. Tüten...man kann jetzt auch übertreiben und sagen das schon eine Tüte in 20 Seen zu viel ist...aber das große Problem existiert in Deutschland nicht.
Wenn es dir hier zu dreckig ist liebe Angi Hillesheim, warum wanderst du nicht einfach auf nen anderen Planeten aus? Auf dem Jupiter solls um diese Jahreszeit recht schön sein. Du weißt doch eh alles, dorthin zu kommen und ein kleines Apartment zu basteln, bestimmt kein Problem für dich :)
Was von Deutschland und Ausland geht wurde dank Mülltrennung separiert...da muss, wenn es da wirklich Probleme gibt, sich die Politik drum kümmern. Dennoch ist es sehr unwahrscheinlich eine Aldi Tüte aus Berlin im Mittelneer wieder zu finden! Vielmehr sollten die Länder die wirklich Probleme damit haben unterstützt werden. Diese haben nämlich oftmals kein alleiniges Tütenproblem sondern ein allgemeines Müllproblem!! Da kann die töte mal als nebensäche betrachtet werden!
Angi Hildesheim Das stimmt :( da muss die Industrie echt mal schnell etwas ändern....den Karton in den Karton, Folie und Folie in Karton um Folie, in Karton....das ist echt krank was und wie etwas verpackt wird :(
Und tausende Menschen haben nun keinen Job mehr...
Und in Deutschland heißt es: "Also wenn ich jetzt 10 Cent für die Tüte zahlen muss um meine Gekauften Sachen zu transportieren, dann müssten Sie mir Provision zahlen, weil ich ja Werbung für Sie mache. " Und vorher als die Tüten nichts gekostet haben, hat's keinen interessiert mit was für Werbung die Menschen rumlaufen...
Chris Ares ja bei Lidl, Aldi und co. aber in Bekleidungs und Schuhgeschäften? Wann hast du da für ne Tüte bezahlt? - Richtig erst seit dem 1.4.2016 Und vorher war es natürlich selbstverständlich dass man da die Tüten einfach so mitbekommt..
Wann haben Tüten den nichts gekostet! :D Das war aber noch zur Reichsmark oder? Egal wie weit ich zurück denke, Tüten haben immer etwas gekostet. Und wenn es nur 10 Pfennig waren.
Rewe verzichtet jetzt auch auf Plastiktüten! Finde ich klasse! (Natürlich gibt es noch Restbestände, aber danach werden keine neuen mehr geliefert & verkauft)
Netto auch :)
10 Fakten über Zlatan Ibrahimovic: 1 - Zlatan verlor seine Jungfräulichkeit noch vor seinen Eltern. 2 - eines Tages machte Zlatan einen Test mit einem Lügendetektor. Die Maschine gestand alles. 3 - der Name von Zlatan's Vater ist Zlatan Junior. 4 - Zlatan half den Krankenschwestern als er geboren wurde. 5 - als Alexander Graham Bell das Telefon erfand, hatte er schon drei Anrufe in Abwesenheit von Zlatan. 6 - Sauerstoff benötigt Zlatan um zu überleben. 7 - es ist unmöglich das Zlatan einen Herzinfarkt kriegt, denn nichts ist so dumm und greift Zlatan an. 8 - In der Schule heben Lehrer die Hände, um mit Zlatan zu sprechen. 9 - eines Tages verpasste Zlatan zwei Tage in Folge die Schule. Später wurden diese Tage Samstag und Sonntag genannt. 10 - eines Tages kam Zlatan zu spät in die Schule. Die anderen Schüler wurden bestraft, weil sie zu früh kamen.😂
Hitler
Doof nur das Papiertüten eine sehr viel schlechtere Ökobilanz haben als Plastiktüten…
Wenn China / usa nicht mit macht und ihren Dreck nach Indien schicken nutzt das alles Einen dreck.
Deutschland muss es auch verbieten , unbedingt! Es gibt immer noch Leute die so doof sind und sich immer noch die Tüten kaufen , egal ob 10 Cent oder 5 Euro! Nehmt euch selbst Stoffbeutel oder Körbe mit zum Einkaufen , oder ist das so verdammt schwer:D:D
Nicht immer fährt man geplant Einkaufen und nicht jeder hat immer eine Handtasche dabei.
Dann musst du aber auch ein Auto besitzen
Denk ich auch, lieber geb ich 10 cent aus als die mit zu nehmen....
Die meisten sind denke ich zu faul , und kaufen Lieder eine Plastiktüte. Wird sich aber leider auch nicht ändern.
Danke c: die eine die genauso denkt^^ ist doch nichts dabei zum einkaufen nen beutel mit zunehmen :)
Ich hab zur Not im Auto immer Körbe dabei , und wenn kann man es im Einkaufswagen transportieren und dann ins Auto legen , also dass sind wirklich faule Ausreden
Genau 😃
ENDLICH!!! Und warum zieht das sonst so vorbildliche Deutschland nicht nach? Sorry aber für 10 Cent nimmt trotzdem jeder depp eine!
wo macht das denn auch bitte Sinn? Gerade H&M mit ihrer Concious Kollektion macht einen auf umweltfreundlich und drückt jedem ne Tüte in die Hand
Das dachte ich auch und dann stand ich an der Kasse: Brauchen sie eine Tüte für 10 Cent? - 10 Cent?!:D Bitte was, was eine schweinerei, das kann doch nicht wahr sein, etc. da kann man manchmal einfach nur Kopf schütteln
Waren letzte Woche grad in Marokko, dort haben wir mehr Plastetüten kostenlos mitbekommen als in Deutschland. Das Gesetz scheint bei den Marokkanern noch nicht angekommen zu sein -.-
Das gesetzt gilt erst seit dem 1.juli und kein Gesetz funktioniert nach ein paar tagen im ganzem land
Also in den grossen Supermärkten wie Marjane usw. wird dieses Gesetz bereits konsequent umgesetzt :) Grüsse aus Marokko
Ach so, das wusste ich nicht. Danke
Erstmal bitte informieren. Die die gerade in Umlauf sind, dürfen noch weitergehandelt werden, da sie Eigentum der Menschen sind. Jedoch darf nichts neues nach dem 1.7 produziert werden. Bin selber gerade in Marokko und in Supermärkten bekommt man keine mehr
Die Regelung gibt es seit gerade einer Woche, je nach Region unterschiedlich! Gib den ca 30 Millionen Menschen doch eine Chance sich umzugewöhnen. Und die Politiker streiten noch über die Umsetzung. Das Problem sind die kleinen Märkte und "private" Gemüse/ObstVerkäufer.
Dass so manche Gesetze sinnlos sind ist ja nichts neues!
Das Gesetz ist sinnlos, wenn sie trotzdem verschenkt werden dürfen 😏!
Der Verkauf von Tüten ist verboten. Darunter fallen nicht die Gratis Tüten...oder schon mal einen Kunden die Frage stellen gehört "Was kosten die Gratis Tüten?" 😆
Wenn jeder einfach stoffbeutel nimmt ist der anfang schon gemacht...ich habe immer zwei dabei.....funktioniert super...ich sage überall mit stolz nein ,wenn ich gefragt werde ob ich noch eine tüte dazu brauche.
Rewe verkauft auch keine mehr 😎
Der Mensch könnte seinen Müll auch einfach entsorgen, Umweltschutz garantiert.
Ändert nichts an der Tatsache dass sie Immernoch hergestellt werden
Dafür hat Marokko den Müll von Italien aufgenommen um es in Marokko zu verbrennen, weil Italien das nach EU-RECHT nicht darf. Also was schadet der Umwelt mehr? Echt ein Witz das ganze.
Alle die hier schreiben "Am besten alles" Plastik" verbieten!" haben echt Null Ahnung vom Material seinen Eigenschaften und der Wichtigkeit in der heutigen Gesellschaft...
Marokko, ein kleines islamisch orientiertes Land geht voran und zeigt den "Großen" wo´s lang geht und dass es geht ... wenn man nur will. Vor 500 Jahren war es schon einmal Marokko, an dem sich die Gelehrten und Wissenschaftler von Europa orientierten.
in Marokko gibts Gegenden, da hängen mehr Plastiktüten als Blätter an den Bäumen !!! (der scheiss Wind verteilt die, habs schon mit eigenen Augen gesehn. In Mauretanien ists noch schlimmer)
Marokkaner brauchen keine Plastikbeutel, die haben genug Innentaschen an den Klamotten um das Diebesgut der Touristen unterzubringen.
Besser währe es auf der Ganzen welt den Müll verwerten und nicht zu vergraben oder zu verbrennen. Ich habe mal in einer Müllverwertungsanlage gesehen wie die Sogar Autoreifen in die Schächte reingeworfen haben. Der Mitarbeiter sagte zu mir, als ich nachgefragt habe, reiner Hausmüll würde nicht brennen. Mann braucht Holz, Kunstoffe, Reifen und sogar Laub um auf Teperatur zu kommen.
Versteh das sowieso nicht warum es viele einfach nicht schaffen sich a Sackerl eine Tasche oder einen Korb zum einkaufen mitzunehmen aber dafür für ein Sackerl zahlen was dann zu Hause weggeworfen oder in irgendeine Schublade stopfen.
Traurig das es in einen Land wie Marokko klappt und die tollen EU Länder packen Obst aus der Schale aus um sie mit Plastik zu verpacken 😒
Ist doch bei uns nun auch so, zumindest mit den einkaufstüten
Wissen Sie dass Marokko 30000 kg Mull aus Italien bekommt hat, ist das um die Umwelt zu schützen :D:D
Bin grad in Marokko... Sehe überall Plastiktüten Verboten ist glaube ich hier viel aber wenns niemand kontrolliert^^
Aldi Tüten bekommt man dort nur auf dem Schwarzmarkt
Wir waren kürzlich in Marokko. Dort hat es riesige Flächen und Felder die mit Plastik geradezu bedeckt sind. Kein Einzelfall. Als wären es Felder, auf denen Kunstoff angebaut wird....
-das ist ein Vorteil einer konstitutionellen Monarchie ;)
wieder so ein sonderschüler
Plastik gehört verboten, ohne wenn und ja aber.... Ich habe vor 2 Jahren ausgiebig die unermesslichen Müllmengen in Marokko gesehen, bis tief in die Sahara rein. Das war einAnblick, zumal ich zum fotografieren da war, der mich zum Nachdenken aufforderte. Es ist wie mit so vielem, wenn wir endlich aufhören, dieses Zeig zu verwenden, wenn wir uns bewusst werden, welche Müllmengen wir alle täglich produzieren mit unnötiger und absolut überflüssiger Verpackung, können wir was ändern. Es ist nicht ein marokkanisches Problem, es ist weltweit. Müll braucht niemand!
Daniela Groth sorry, das was ich sah und fotografierte war komplett marokkanischer Müll, in Unmengen. Auf den Strassen, in den Gassen, neben den Häusern, auf den Eisenbahnschienen, einfach überall. Nur im Umfeld des Königspalastes war es sauber. Und es stank.... Ich liebe Marokko und die Menschen, aber mit dem Müll total überfordert, keine funktionierende Abfuhr, keine Vorstellung wie entsorgt oder vermieden werden kann.
Danke das du es aussprichst :) war auch im marokko :)
Das ist aber nicht komplett marokkanischer Müll. Marokko verdient damit Geld, den Müll anderer Länder, größtenteils Europas, zu deponieren.
Jetzt fahren die Leute mit dem Auto bis vor die Ladentür. Abgas ftw! Umwelt ftw!
Vielleicht kommt bald ne amerikanische Serie, wo es um dass schmuggeln von Plastiktüten geht 😂😂😂
In Deutschland schützt man die Umwelt, in dem man Geld für Tüten verlangt und die Umsätze steigert 🤑
Dann sollten se mal in Marokko die Plastiktüten an den Stränden wegräumen
Wirklich interessant wie jeder plötzlich in Marokko ist oder gerade war. Mal hoffen dass als nächstes kein Mond Fakt kommt sonst werden alle zu Astronauten...
Ich muss euch enttäuschen ich war gerade in Marokko und da ist Umweltschutz kein Thema. Da wird alles in Plastik eingewickelt, auch mehrfach. Mein persönliches Highlight war das verbrennen von Plastik am Lagerfeuer.
Liebe Lisa! Die Regelung gibt es seit gerade einer Woche! Gib den ca 30 Millionen Menschen doch eine Chance sich umzugewöhnen. Ok?
Das Verbot der Tüten ist erst Letzte Woche in Kraft getreten, gerade wegen der Verbrennung der Tüten etc. Recycling ist dort tatsächlich ein Fremdwort, aber genau deshalb diese Maßnahme.
Ja stimmt , Sie haben recht , Sie waren nur einmal in Marokko , aber ich lebe hinein, und ich sehe die Wirklichkeit .Marokko ist ein unrechtiges Land, aber wir haben trotzdem ein Schöne Nature , die in ganzen welt nicht ähnlich ist ,leider das Schutzen der Umwelt in Marokko gibt es hier nicht .es ist unsinn
Und ja Marokkaner sind oft ungebildet bezüglich Recycling! Woran liegt das? Armut und Erziehung!
Erstmal bitte informieren. Die die gerade in Umlauf sind, dürfen noch weitergehandelt werden, da sie Eigentum der Menschen sind. Jedoch darf nichts neues nach dem 1.7 produziert werden. Bin selber gerade in Marokko und in Supermärkten bekommt man keine mehr
Wie dumm, aber Plastikmüll und Gefährliche Substanzen von Italien kaufen zur Verbrennung/Verarbeitung. Es geht doch gar nicht um die Umwelt, dass einzige was zählt ist Geld
Ihr habt keine Ahnung warum.. Habt ihr nicht mitbekommen dass Marokko das gefährlich gesundheitsschädliche Müll aus Neapel nach Marokko geholt haben. Deswegen wollten sie die Türen abschaffen um alles zu vertuschen... Aber Gitt sei dank ist alles rausgekommen und es gibt riesen Ärger jetzt. Das ganze Volk demonstriert über das gefährliche und Krebsverursachende Müll. Die müllmafia hat Marokko für 2500 Tonnen gefährliche Müll 1,5 Millionen Euro gegeben.... Das ist n Skandal....lauter korrupte Leute...
Plastiktüten sind natürlich der Grund dafür das es so viel Müll gibt? :D anstelle von Plastik zu verbieten lieber mal mehr Recycling ♻ Center bauen Plastik kann wie fast jeder andere Rohstoff recycelt werden.... Aber nach Verbote sind da natürlich besser
In Marokko gabs tatsächlich Plastiktüten?
seit wann :D
& dann gibt es Haribo..
Sollte überall so sein...
Ist ja hier in Deutschland nicht anders dann sollen die Pape anschaffen
Sehr geil... 👍👏
Bye Bye mika! Moe Daiaf 😃!
Anita Ma peace
Ich fand das in Spanien Italien und Griechenland so schlimm wo die Plastiktüten sich wie am Fließband öffnen und man nur noch die Sachen reinschmeissen muss Aber ich habe das Gefühl es wird immer mehr Plastik wenn ich mir die Gemüse und Obstregale anschaue Selbst die Bio Gurke ist in Plastik eingepackt
Die Erde teilt nicht unsere Vorurteile gegen Plastik! Plastik kam aus der Erde, sie sieht Plastik vielleicht nur als ein weiteres ihrer Kinder. Vielleicht ist das der Grund warum sie uns überhaupt hat entstehen lassen: Sie wollte Plastik für sich selbst, wusste nicht wie man es herstellt, brauchte uns. Könnte die Antwort auf unsere Jahrtausende alte Frage sein: "Waaarum sind wir hiiier?" "PLASTIK, IHR ARSCHLÖCHER!" -George Carlin
Die Produktion und den Verkauf verboten? Ganz wichtig...den Verkauf von Plastiktüten wirklich den Verkauf? Zu jedem Einkauf gibts soviele Gratis Tüten dazu wie du tragen kannst. Also ist dieser Gesetzesbeschluss was den "Verkauf" angeht richtig Sinnvoll, es werden darauf Drastische Strafen ausgesprochen. 😉 Man sollte erst mal das Buch lesen "Mein Leben als Tüte von Geburt bis zum Tode im Meer" sehr informatives und gutes Buch!
Tonnenweise von verschiedensten Müll wurden aus Italien nach Marokko transportiert ...:D! Das ist doch auch FickFaktastisch :D
Nicht nur in marokko.. Viele läden bieten auch hier in deutschland schon länger keine Plastiktüten mehr an
Naja was soll man dazu sagen, produziert werden sie in China und dass sie bei uns verkauft und nicht gratis zum Einkauf dazu gegeben werden zeigt einen schlechten Kundenservice bei uns. Da sollte sich das Verbraucher Ministerium ein vernünftiges Gesetz für uns auf den Markt bringen.
Richtig genau! Deshalb muss der Gesetzesentwurf für ganz Europa her..."Stoppt die Wucherpreise für Plastiktüten"...will nur nicht wissen was dann die Plastiktüten Triaden mit uns machen 😂
Sprichst du von den kleinen Obsttüten Anna Ri:D:D:D Denn das sind und waren die einzigen "Gratistüten"
Komisch dass es ab 1.4.2016 Gestzlich Pflicht ist die Tüten nicht mehr kostenlos rauszugeben... Ich arbeite im Einzelhandel und muss ihr tagtäglich anhören, dass es ja schlechter Kundenservice sei und alles. Als würden wir uns das ausdenken um den Umsatz und Gewinn zu steigern. Denn das Geld was wir dafür nehmen, muss fleißig an Vater Staat angeführt werden. Davon sehen die einzelnen Einzelhandelsunternehmen nichts.
Und zum einkaufen nimmt man jetzt die viel Umweltschädlicheren Papier oder Baumwolletüten ^^. Idioten, nix kapiert.
Jetzt werden halt nurnoch Papier Tüten verkauft. Viel besser für die Umwelt...
Bitte auch in Österreich, arbeite im einzelhandel ... Das ist unmöglich wieviel Plastik das ist :/
Ich finde Plastik Tüten scheise !!!!!😠weil dss die Umwelt schädigen.... ich benutze keine mehr ... und fahre gerne Fahrrad und laufe gerne ... und weiter ...
In Marokko wurde die Produktion und der Verkauf von Plastiktüte verboten gleichzeitig wurde es eine Tonne Abfall aus Frankreich gekauft
Lass meine Freundin oder ihr seid nicht schreiben ich habe schon eine Beziehung kaputt gemacht wegen mir
Bei mir im rewe Gibt's nur noch Papier Tüten, kommt echt gut so regnerisch wie es die letzte Zeit hier in Hamburg war. 😪
in den U.S.A und Deutschland wird dies leider nicht so schnell geschehen
Dazu müssen alle beitragen! Gut, dass es Länder gibt, die das verbieten, aber es ist zu viel von dem Zeug.
Das ist gelogen...Ich bin Marokkaner, bin gerade in Marokko und das ist nicht der Fall...Warum lügt ihr?
So ganz kann ich es nicht glauben..ein land in nordafrika,das sicherlich viele probleme hat..wäre schön😯
Die flüchten doch jetzt eh alle zu uns. Was nützt es da in Marokko was zu ändern?
Richtig so. Ich verzichte auch da, wo ich kann und das ist fast immer.
Bei uns in der Schweiz gibt es Bio Plastiktüten, die sich von selbst auflösen.
Marokko annektiert seit 40 Jahren die Westsahara zu Unrecht und verstößt gegen die Menschenrechte.
als nächstes müssten nur die plastikfaschen gegen glasflaschen eingetauscht werden( ich liebe diese cola-flaschen)
hier doch langsam auch..Rewe z.b. verkauft keine Plastiktüten mehr :)
Sehr lobenswert! Und hier eiert man wieder rum mit der "freiwilligen Selbstverpflichtung!"
Ich glaube Marokko hat ganz andere Probleme als die Plastiktüte, auch wenn der Ansatz natürlich gut ist ...
Wann bei uns? Auch Entwicklungsländer machen uns noch was vor.
Wird mal Zeot bei uns in Marokko wir hatten wirklich ein dickes Problem was Plastiktüten angeht. Bin gespannt wie sich das bei uns auswirkt ich fliege demnächst hin mal gucken was draus wurde
So lange China die usa und Indien nicht mehr für umwelt tun wird das was die anderen machen sowieso nichts ändern den die machen fast 3/4 der Weltbevölkerung aus
Joo stimmt. Und dafür schicken uns die Italiener tonnenweise ihren Plastik Müll der dann in Casablanca verbrannt wird 😂
Rewe ist gerade in der Umstellung. Sie schaffen die Plastiktüten ab.
Aller Anfang ist schwer . Ruhig Mut , möge Allah euch rechtleiten. Inshallah
Wer brüht Kaffe mit Filterpapier?1. keine Alukapseln 2.Kaffesatz verwende ich als Dünger, die Tüten trockne ich und benutze sie anderweitig.
So macht man das und nicht wie hier n paar Cent dafür verlangen die kein Schwein interessieren.
Irgendein Land muss ja mal anfangen Zeichen zu setzen!! Anstatt sich hier Gedanken zu machen ob es Viel bringt wäre es lieber an der Zeit sich ein Beispiel zu nehmen
Rewe ist hier in Deutschland Vorreiter. Mal schauen wann die anderen nachziehen
Bei Mc Doof auch, dafür hamm sie dann die Waffel beim Eis gegen ein Plastic Waffel ausgetauscht 😂️
scheiß auf die Umwelt
Das sind jetzt Baumwollbeutel...
Und wieso geht das nicht bei uns:D:D:D
Glaube nicht, dass sich Marroko für die Umwelt interessiert.
Sind ja auch keine fachkräfte mehr dort...
Rewe macht jetzt wohl auch mit
Und nun werden wieder welche aus Hanf benutzt
dazu gehört leider mehr als nur Plastiktüten zu verbieten ^^.
Hahahahahaha und das in dem Land wo der Müll auf der strasse landet 😂😂😂😂😂😂
Zur Produktion von Papiertüten wird Erdöl benutzt und man kann mehr Plastiktüten auf Paletten transportieren. Korrigiert mich wenn ich falsch liege.
DAS ist eine Maßnahme und nicht Tüten zu VERKAUFEN!
Für Plastiktütenproduzenten in Marokko ein Disaster....
Marokko baut jetzt Schlauchboote 😂
Also verschenken mit etwas gebühr geht ja noch
kommt hier auch noch
Dafür produzieren sie jetzt mehr WEED 😄👍🏽
Nach und nach in Deutschland auch
Find ich gut Papier geht auch. Ein bisschen dicker, fertig. Sehe immer die papiertüten und denke " die sind voll teuer also bestimmt um Sie öfter zu Verwenden" ... Nehme allerdings immer ne Plastiktüte und benutze sie hinterher als Mülltüte...besser wäre aber so eine einwegtüte aus Papier anzubieten
Kinderarbeit leider nicht
und jetzt werden marokkaner importiert um stoffbeutel zu nähen - quasi als fachkräfte - die nehmen dann zwar den indischen kindern die arbeit weg, aber kinderarbeit ist ja sowieso schlimm - sollen doch die (k)inder verhungern - die EU will 'integrieren' und vor allem keine plastiktüten mehr! der umwelt zu liebe. ach und schaffen wir unseren plastikmüll nicht via schiff nach brasilien um ihn dort (auch von kidern) aufbereiten zu lassen?! meine güte, dann sind die kinder dort ebenfalls ohne arbeit und verhungern - gut da wäre in lateinamerika genügend agrarfläche um nahrung anzubauen für die bevölkerung dort, aber da steht ja bereits der gen-mais für unseren 'bio-sprit' ... ein dilemma ! ;)
Wieso geht das nicht in jedem Land
Echt positiv, als wir letztes Jahr in Marokko waren ist aufgefallen, dass das Land sehr viel für neue Schulen, Straßen und die Elektrifizierung des Landes tut👍🏼. Kaum kommt man aus den Städten raus, überall blaue Plastiktüten die die Umwelt echt stark belasten.👍🏼für dieses Umweltbewusstsein.
Herzlich willkommen bei uns im Marokko
Was bringt das wenn das nur in Marokko verboten ist
Super, damit sind alle Probleme Marokkos erledigt..
Ich sammle irgendwie die Plastiktüten von einkaufen😃
In der Türkei wäre das auch ratsam
10 Fakten über Zlatan Ibrahimovic: 1 - Zlatan verlor seine Jungfräulichkeit noch vor seinen Eltern. 2 - eines Tages machte Zlatan einen Test mit einem Lügendetektor. Die Maschine gestand alles. 3 - der Name von Zlatan's Vater ist Zlatan Junior. 4 - Zlatan half den Krankenschwestern als er geboren wurde. 5 - als Alexander Graham Bell das Telefon erfand, hatte er schon drei Anrufe in Abwesenheit von Zlatan. 6 - Sauerstoff benötigt Zlatan um zu überleben. 7 - es ist unmöglich das Zlatan einen Herzinfarkt kriegt, denn nichts ist so dumm und greift Zlatan an. 8 - In der Schule heben Lehrer die Hände, um mit Zlatan zu sprechen. 9 - eines Tages verpasste Zlatan zwei Tage in Folge die Schule. Später wurden diese Tage Samstag und Sonntag genannt. 10 - eines Tages kam Zlatan zu spät in die Schule. Die anderen Schüler wurden bestraft, weil sie zu früh kamen.😂
Bei uns auch ..wenn man zbs bei H&M einkaufen geht bekommt man meine Tüte
Sollte nur bei uns mal eingeführt werden
Deswegen wird das Hasch nur in Alu packz gepackt
In Deutschland wird Umwelt auch geschützt.Unsere Politiker machen die Tüten einfach teurer.Finde den Fehler.
Dafür gab es in den Supermärkten dort letztens aber noch ziemlich viele Plastiktüten, GRATIS!
Grins: und wie viele Plastiktüten WERDEN in Marokko produziert? Zwei? Fünf? Elf? Weiter so, Marokko...
Womit wollen die denn das ihr ganzes Peace umwickeln, bevor sie es sich in den... schieben? Naja, irgendwo muss man anfangen. Prioritäten müssen eben gesetzt werden. 😂
Dafür gibt's dann Papiertaschen...der Preis dafür, dass viele Millionen Bäume sterben müssen.
Na mal sehen, wie sich das in Nador, der Hauptstadt der schwarzen Tüten bemerkbar macht ^^
Nun schleppt man sich mit den sche*ß papiertüten einen ab & die Ware (z.b Gemüse) ist trotzdem in x plastikverpackungen verpackt. Ohne Sinn ^^
Ich finde eher man sollte verbieten dass manche Leute so einen scheiss glauben.
Ach so, gut gemacht, was ist mit den Frauen, die ihr unterdrückt?!:D!
weniger Bomben fallen lassen würde es auch tuen die Umwelt schonen zu lassen
erbaermlich, dass marokko so etwas umsetzt, deutschland aber nicht
Ich bin ja für Umweltschutz, aber wenn die Tüten aus Mais oder Kartoffelstärke nicht mal bis zum Auto halten, bringt das Ganzecrein gar nix
Lächerlicher versuch das sinkende Boot zu retten...🌎🌏🌍
Habe davon bei unserem letzten Trip nach Marokko aber nichts gemerkt Verena Szeppelin
Finde ich super, wozu gibt es denn Stoffbeutel?Genau, damit sie zu hause hängen!😯
Sollen die Amis doch erstmal anfangen die packen jede Banane in ne extra Tüte
Rewe macht auch mit👍
ist man dann ein echter Gangster wenn man mit Plastik Tüten dealt
Ich habe gestern einen Stoffbeutel gekauft! Jeden Tag eine kleine gute Tat!
Diese Einsicht kommt ein wenig zu spät wenn man sich mal dort umschaut wird man es merken .....dass sie das schon vor 10Jahren hätten machen sollen ....
Im Handl gibt es auch Papier / Alu /Baumwolle / Packkarton`s / da Kunde verlangt / danach Bestellt ! / des Sortiment bestimmt da Kunde?*
Dann muss das Verbot aber erst in den letzten Monaten eingetreten sein. Im Februar wurde jede Kleinigkeiten von den Verkäufern meist in mehrere Tüten gepackt. Man hatte kaum eine Chance die Sachen in die schon vorhandenen Taschen zu packen. Aber wenn man auch die marokkanische Landschaft angeguckt hat, weiß man, dass dieses Verbot sinnvoll ist, denn ich habe teilweise noch nie so viel Müll auf so großes Flächen gesehen, die keine Müllhalde waren.
Das geile sind die ganzen Leute hier die meinen es würde irgendetwas bewegen wenn man Tüten verbietet. Das ist genauso wichtig und bringt genauso viel wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.....
Und den Dreck auf die Strasse werfen...... und sonst ein Dreckiges land sein. Wooooouuuuu super
Finde ich super, bin aus Marokko und egal wo man was kauft und wieviel bekommt man immer Tüten " kostenlos"es ist (war) unverständlich. Finde ich super, dass es jetzt ein Ende hat ✔️👌🏼👌🏼👌🏼
Wir waren da und sind erschrocken von soooooooooooo viel Plastiktüten und Plastikflaschen am Wegesrand.😢😢😢😢😢😢😢
dann werden statt kondome nun wieder scharfsdärme genommen? 😊
Es kann so einfach sein
Kinderzahl steigt höher 😃
Gibt gutes Haschisch da ^^ solch Produkte schützen die Umwelt auch x
Gibt es denn in Marokko überhaupt Plastiktüten?
Wann wird diese Sauerei endlich weltweit verboten?
Gut so!
Fantastisch 👍👍👍👍
Lool dafür kippens den dreck der modeindustrie ins Meer 🙌
Wow, ein Schritt voraus Wer zieht nach?
Endlich mal was sinnvolles!
Hat rewe auch gemacht🤔
Müsste man überall verbieten
Bei Rewe auch ...
Wurde dort auch mal Zeit !!
#Rachidooo17
Jeztz nur noch der Rest der Welt...
Ca 30 Jahre zuspät
Should be worldwide!!!!!!!!!!!
Nobody needs that shiiiiit
Find ich gut!
Das sollte die ganze Welt machen,ich bin dafür.
Danke 🙏🏼❤️
Kluges Land!
Phil Pa du meinst Algerien 😂
Richtig so!
Also als ich da war haben die Plastiktüten gehabt. In ärmeren Ländern und Nordafrika ist der Konsum wahnsinnig hoch. Sowas habe ich noch nie in meinem Leben gesehen. In Supermärkten lagen 1000 Tüten die man kostenlos nehmen kann. Es gab Leute die haben nur einen Apfel gehabt und diesen mit gefühlten 10 Türen umwickelt 😂
Die Regelung gibt es seit knapp einer Woche erst.
Erstmal bitte informieren. Die die gerade in Umlauf sind, dürfen noch weitergehandelt werden, da sie Eigentum der Menschen sind. Jedoch darf nichts neues nach dem 1.7 produziert werden. Bin selber gerade in Marokko und in Supermärkten bekommt man keine mehr
mehr davon
Sehr gut gemacht 😘
Was is Marokko? Kann man da einkaufn?
Plastik brauch eigentlich auch keiner, der Scheiss hält nix aus, verseucht die Umwelt bei der Produktion und verbraucht nur unnötig Öl
Nein aber pappe :) wellpappe! Recyclingfähig, biegbar, robust, hält bis zu mehreren tonnen...sry aber das ist mein job xD
Also alles aus Holz und Metall fertigen?
R.I.P schwarze Tüten .. #marokkanerwissenbescheid
Have fun wenns regnet
Plastik rauchen ist eh ungesund 😂😂
Sehr gut 🖒👏
Wurde in Marokko auch mal Zeit.
Dann gibts nur noch grass in kleinen papiertüten:D
Hat rewe auch gemacht
Hehe bei Rewe auch ;-)
Beispielhaft!
Da wird bestimmt mit Plastiktüten gedealt.
I love Marokko ❤
Das gut
Das ist ein Scherz
weil die araber damit nichts anfangen können😂
Super Sache
Jawoolll
Najaaaaa es gibt ja auch Plastik Tüten, die aus Baumharzen hergestellt werden und biologisch abbaubar sind... Die sind dann ok. :)
👍👍👍
Und hier nimmt man einfach 15 Cent pro Tüte :D das ist wieder feinste deutsche Politiker "Logik", als würde das der Umwelt helfen.
Wann folgt der Rest der Welt?
Unnötig
Maghrebunited 👌🏾
Das ist super 👏
Finde ich toll. Sollte überall so sein!
Die schwarzen Tüten hängen dort in großen Mengen in jedem Baum 😱
🙌☝❤
👍🏼
Das finde ich total super.
wieso muss denn das gesetz erst handeln , fehlt euch dazu das hirn :D IMMER dieser nörgler hier die nix tun aber nur am meckern sind
Sollte man bei uns auch machen !!!!
Da sind die uns weit voraus
sie verkaufen sie nicht ... du bekommst sie dort geschenkt
Unser Land kann es halt💁🏾😂
in frankreich auch...
Ich war 7 x on Marokko, ich kann es mir nicht vorstellen das es ein Plastiktüten Verbot gibt. Die haben für alles eine Plastiktüte. Da
Sollte man bei Uns auch machen
Schwachsinn!!!
Ich finde unterhaltsam wie Supermärkte nun Profit daraus schöpfen, in dem Sie Leuten ohne Einkaufstasche zwingen 2€ für einen Ökobeutel zu Blechen 😀
Also es gibt unternehmen die müssen dann das Geld was sie durch den Verkauf von Tüten eingenommen haben an den Staat abführen und vom Umsatz runterrechnen
Leider nur in Marokko...
Saubere Sache
Bravo 👍
Es heißt Kunststoff
Ich bin Marokkaner. Und diese Nachricht ist mir neu
Sehr vorbildlich, sollten sich viele als Beispiel nehmen.
Mit Verkauf ist nicht der verkauf an den Endverbraucher gemeint. Denn Tüten gab es immer schon kostenlos. Gemeint ist der Verkauf an die Händler.
So ein Witz im Gegensatz verhandeln sie mit der Mafia um den giftigen industriellen Müll aus Italien in Marokko verbrennen zu lassen damit Italien keine weitere strafen zahlt
Bei uns in Österreich auch
Ilham El echt :D
Beatrice Bebe Skowronek se Marokko
Hauptsache wir Augen weiter aus China die giftprodukte
Bald auch in Deutschland
Anke Nierstenhöfer ☝😂
Ich finde es super, irgendwo muss man ja mal anfangen,
Ja die haben da diese Körbe die selbst geflochten werden 👍
Super ! Und wann werden die endlich bei uns verboten? Bekomme in vielen Geschäften immer automatisch den Einkauf in Plastiktüten gepackt. Und wenn ich dann sage , daß ich das nicht will, ernte ich oft verständnislose Reaktionen!
Is nix neues. In deutschland fängt es ja auch schon an dass man tüten extra bezahlen muss oder geschäfte keine mehr anbieten.
Plastiktüten sind ein Problem, dass stimmt, aber Papiertüten sind keine Alternative, diese schaden der Umwelt in Form von Baumabholzung.
Der Supermarkt unseres Vertrauens hat vor ca. einem Jahr Plastiktüten komplett durch Papiertüten ersetzt, und es gab, würde mal sagen, 99% positive Kritik. So etwas müsste man in viel mehr Läden durchsetzten...
Nja ein Anfang! Aber geht mir nicht weit genug. Die muss in allen Ländern passieren. Aber nicht nur mit Tüten Sondern auch mit allen PET Flaschen. Mit Kunstoff Verpackungen.
In Deutschland wurde von Gratis Plastiktüten auf bezahlte Plastiktüten umgestellt. Natürlich für die Umwelt. Papiertüten wäre wohl doch zu kompliziert gewesen.
Jetzt wissen wir warum die alle zu uns kommen. Bei uns gibts noch Plastiktüten...
Diese ganze Plastiktüten Sache ist so dämlich einfach, jetzt gibts große Tragetaschen für 'nen Euro, die genauso aus Plastik sind.
Super.... die Produktion & der Verkauf in Marokko. Ok... und was machen wir mit dem ganzen Plastikmüll, den die Touristen mitbringen? Jedes Fläschen ist umwickelt von Plastik, damit bloß nichts ausläuft. Schuhe werden auf diese Weise auch von der sauberen Wäsche getrennt... WIR MÜSSEN UMDENKEN UND NICHT EIN SCHWELLENLAND, DAS GERADE ANDERE VIELLEICHT AUCH WICHTIGERE PROBLEME ZU LÖSEN HAT!
Guter Ansatz. Wenn sie jetzt noch ihre geflüchteten Einwohner zurücknähmen, könnte ich ein Fan werden.
Toll und die Vergewaltigung von Frauen wird nur schleppend oder gar nicht geahndet.
Das wird ja dann durch die Preiserhöhung für Plastiktüten in Deitschland wieder ausgeglichen...
Sollten wir auch mit anfangen... Die einfach nur für 10ct zu verkaufen statt gratis stört doch niemanden großartig.
Hhhh, aber alle Autos fahren ohne TÜV und stoßen Unmengen an Schadstoffen aus.
Jeder hat zu Hause diese eine Tüte, in der eine Tüte ist und diese Tüte, ist voll mit anderen Tüten :D
Ein tropfen auf dem heißen Stein wenn man bald nach Öl bohrt
Tüten dürfen nur noch verkauft werden in deutschland. Und das was Marokko macht finde ich Klasse
Und was ist mit den Millionen Tonnen Plastikmüll, der bereits im Meer gelandet ist:D:D:D