Kann mir mal jemand Tommy's Kommentar erklären?
Er mag halt keine "Itioten" und keine "Natzis"...Ist doch ganz Simple xD
Ich versuchs mal: Jetzt glauben die Idioten unter den Muslimen, dass die Erde ihr Eigentum wäre, und es nicht von mehreren Planeten abhängig ist, da sie daraus eh nicht eine Erde machen können weil sie kommunistisch angehaucht sind so wie das Nazi Volk deutscher Abstammung ohne die alten Verbrecher. Ist doch logisch, oder etwa nicht?
Kartoffelsalat
Deutsch?
Erzähl das mal den religiösen Pappnasen auf beiden Seiten ;-)
gibt keinen hab nachgesehen
Jaja ihr besser Wisser ;) Krank !!
wir leben alle auf einer Erde, aber in verschiedenen Welten, in dem Moment wenn jemand dem anderen seine Welt aufdrücken will, gibt es Probleme, warum bleibt nicht einfach jeder in seiner Welt, besucht die Welt des anderen ab und zu und alle können in Frieden leben :-)
Und schon wieder kommt einer daher und holt die Nazikeule raus, sorry aber könnt ihr nichts anderes als Nazi und Hitler schreien um euch Vorteile zu verschaffen oder Forderungen durch zu setzen :D Ich bin kein Deutscher aber das nervt !!!
Weil schon jemand (usa evtl.) dafuer sorgt das dies unmöglich zu sein scheint..
Einer der besten Kommentare die ich seit laaangem hier gelesen hab! :)
das hab ich auch gehört.. also ist es war?! ;D
mimimi, die USA Keule ist genau so schlimm. Regierungen sind allgemein abzulehnen. Individualismus (Die eigene Welt) hat die Menschheit weitergebracht, sonst nichts. Lars hat den Nagel auf dem Kopf getroffen.
Aua Tommy das tut weh :(
soweit ich weiß dürfen Moslems keinen Alkohol trinken und nicht Rauchen .... 99% davon tun dies dann frage ich mich warum diese 99% sagen das sie gläubige sind
Keinen Alkohol zu trinken oder nicht zu rauchen soll den Idealzustand darstellen, den ein Muslim anstreben sollte.. das heißt nicht, dass auch jeder sich daran hält und dass er dann auch gleichzeitig kein Muslim ist. Derjenige wird sich schon für seine Taten alleine verantworten müssen..
Soviele nazis schon wieder ;)
Ich kriege die Krätze, wenn ich diese Kommentare lese.. von wegen "so viele Nazis schon wieder" ! was hat das eine mit dem anderen zu tun? Hier hat sich keiner wie ein Nazi verhalten und hier sind auch keine... bist du auf dem Bauernhof aufgewachsen und hast keine Allgemeinbildung abbekommen oder was?...
Ihr beurteilt den islam nach den Muslimen, das ist pure dummheit, der Islam ist perfekt aber die Menschen nicht
danke für deine aufklärung Rustam^^
Religion, wird immer Geld-macherei und Kriegs-treiberei sein und sonst nichts. Und damit mein ich jede Religion. Die Menschen hatten hald damals keine Gesetzgebung und damit sie Regeln und Werte hatten an die sie sich halten konnten erschufen sie etwas wie den "allmächtigen Gott/Allah/usw. der alles sieht" damit sich die Kleingeister und Leichtgläubigen auch daran halten. Aber glaubt nur dran, wenn wir dann mal übern Jordan reiten und abtreten sollte die Enttäuschung nicht allzu groß dass dann einfach nix mehr kommt, kann sich ja sowieso keiner mehr drüber aufregen :D
Buddismus :D
mir gefällt deine einstellung naja größtenteills^^ also ich muss sagen das ich bisher nichts von agressiven handlungen meiner konfession gehört habe aber egal..und ich bitte dich die menschen die an so etwas glauben und natürlich ihr meinung usw zu akzeptieren und nicht anders behandeln als einfache menschen wie dich mich und alle anderen auch^^
Also ich find den Buddhismus gut der versucht sich nämlich nicht zwangshaft überall zu verbreiten wie z.B. der Islam. Und wenn der Islam so eine perfekte Religion ist dann frag ich mich warum es den meisten christen so viel besser geht... Und heutzutage find ich das Christentum eindeutig besser als den Islam da wir keine heiligen krieger ham die "falschgläubige" umbringen wollen. Jedenfalls sind alle religionen, die einen mehr die anderen weniger, Müll! ;D
@Selin Cevik wenigstens kennen wir christen (egal ob katholisch, evangelisch oder neuapostolisch) das Wort toleranz und beleidigen nicht gleich wenn man unsren Glauben in Frage stellt^^ ach & das wir friedlicher sind ist offensichtlich .. ich mein ihr seit doch auch nur hier weil eure bevölkerung die ganze Zeit meint sich zu bekriegen & wir in den "westlichen" Ländern weitesgehend friedlich mit einander umgehen ;)
Ihr beurteilt den islam nach den Muslimen,das ist pure dummheit,der Islam ist perfekt,die Menschen nicht. ;)
Schnauze.. Hat dich jmd grfragt was du besser findest :D NÖ. Und auserdem wer bist du schon und beurteilst das es denn christen besser geht als den moslems :D ;) duuu Nazi
Wer Religionen kritisiert ist kein nazi ..nur mal so das das auch jeder kleingeist kapiert
Lars Brieskorn, die liebe Dun Ya meinte mit "der islam kommt irgendwann an die Macht, weil es nun mal die Wahrheit ist", das die Politiker wissen, das der Islam der richtige Weg ist, und deswegen versuchen den Islam schlecht darzustellen, damit es nie die "Macht" bekommt und Europa nicht islamisch wird. Das wollen sie verhindern mit allen Mitteln.
Die Politiker wissen das der Islam die Wahrheit und der richtige Weg ist? Das bedeutet also das alle anderen Religionen eine Lüge und der falsche Weg sind oder wie soll ich das verstehen? Und wieso sollen die Politiker mit Lügen verhindern wollen das Europa zum Islam konvertiert, das wollen doch alle Europäer die nicht zum Islam gehören auch nicht und wieso eigentlich "Macht", jemand der die Macht hat versucht andere zu unterdrücken, will der Islam das? Sofern er sich an Recht und Ordnung hält, soll jeder egal welcher Konfession frei leben können und über sein Leben selber bestimmen dürfen, da brauchen wir keine Religion die über andere die "Macht" hat! Sorry aber da komme ich nicht ganz mit.
Nur 142 Personen wissen das wir alle aufm gleichen Planeten Leben....Bitter...sehr sehr bitter :D..
Kommt irgendwann an die macht !:D Aber immer von unseren anti Islam Hetzereien sprechen unfassbar...
Möge Allah jeden den richtigen Weg zeigen. Insh'allah?
Dont cry, say Elhamdullilah and smile?
Wie kann man denn davon ausgehen dass Tommy jemals zur Schule gegangen ist?
Tommy bildet sich mit "Bild" fort :)
Religion ist AUSGEDACHTER MÜLL!!!!!!!!
Da kennt wohl jemand den unterschied zwischen Welt und Erde nicht
Tommy Guleli kannst du bitte deine Aussage nochmal verständlich erläutern? :-)
Die wollen damit indierekt sagen das Muslime dumm Sind aber Wenn Wir in die Geschichte zurück blicken können Wir genau sehen wer dumm ist Und wer klug ist
Satzzeichen.
Woher willst du überhaupt wissen was gut Und was schlecht ist woher willst du wissen ob sterben töten etc schlecht ist du handelst nach dein instinkten Wie ein Tier deswegen bist du auch ein Tier Und du kennst mich doch garnicht deshalb kannst du nicht über mich urteilen außerdem ist schlau relativ Und für mich scheinst du die jendige zusein die dumm ist Ob es ein Allah gibt Oder nicht kann man ganz klar beweisen jeder gesunde Menschen Verstand müsste das auch checken aber weil du ja Wie ein Tier bist kannst du kein gesunden Menschen Verstand haben ;) Und Ich verspreche dir das der Tag kommen wird wo du denken wirst warum hab ich nicht an allah geglaubt warum bin Ich keine Muslimen geworden und das wird an den Tag sein wo er für dich entscheidet das du in die Hölle kommst möge allah uns alle rechtleiten Ich wünsche dir noch einen schönen Tag Liebe Darii Und empfehle dir mal dich mal genau über den islam/Gott zu informieren die ganzen beweise etc. vilt. Hast du doch einen gesunden Menschen Verstand es wäre besser für dich Lg. Yassin Bouja
Zu den schlauen scheinst du aber nicht so zu gehören :D & auf beiden Seiten ist in der Vergangenheit so viel Blut geflossen das wenn es einen Gott/Allah gibt er sich vermutlich für euch zu Tode schämt^^
Fakt ist:jeder sucht nach nazis in den Kommentaren, um sie zu beleidigen xD
@mike küffen, Religionen sind nicht für einzelne Orte bestimmt! Jeder einzelne Mensch kann seine eigene Religion frei wählen!!
Das ist doch nicht so einfach... guck mal, ein Katoliker kann ein Moslem werden, aber anders geht das nicht. Mosleme sind so, dass sie wissen, dass ihre Religion die Welt für sich haben will, aber sie lassen das sich nicht merken.
Lars Brieskorn Du verstehst richtig, alle anderen Religionen außer den islam sind nicht das wahre, aber jeder kann natürlich glauben, was er will. Und du solltest eigentlich längst mitbekommen haben, dass manche Politiker den Islam verhindern wollen, weil sie genau wissen das es richtig ist. Und mit "Macht " hast du mich falsch verstanden. Damit meinte ich nicht, das der Islam gegenüber allen Menschen Macht habe, sondern das die Politiker nicht wollen, das der Islam immer weiter vorrankommt, und damit meine ich, das immer mehr Menschen sich zum Islam konvertieren. Hats jetzt klick gemacht?
Meinst du das was du da schreibst eigentlich ernst? Klar, der Islam selbst hält sich für die richtige und einzig wahre Religion. Deshalb merzt er auch alle anderen Religionen aus. In arabischen Ländern werden andersgläubige verfolgt, Kirchen werden angezündet, und auch in Deutschland wollen Salafisten den Islam mit Gewalt verbreiten. Das einzige Land indem der Islam für einige Jahrhunderte in Frieden mit anderen Religionen leben konnte war das osmanische Reich, und selbst das war kein Schritt aus Nächstenliebe. Eine Religion die sich nur mit Gewalt verbreiten kann, kann in meinen Augen nicht die wahre Religion sein.
Religionen haben in der Vergangenheit für viel Leid gesorgt und werden auch in der Zukunft für viel Leid sorgen, so viel Hass, was für eine traurige Welt :-(
Halt deine fresse du hurensohn laber keine scheiße
da ist wohl jemand mit dem D-Zug durch seine Kinderstube gefahren ;-)
noob .. was das leben angeht und die zwischenmenschlichen handlungen und verbindungen etc. bist du einfach mal ein noob
Hey ich bitte euch über legt mal richtig laut den heiligen Büchern wird immer von Adam und Eva erzählt das sie die ersten Menschen waren ! Die hatten auch nur ein Gott oder Allah stimmts :D Das heißt jeder hat den gleichen Gott oder Allah. Ich verstehe nicht warum alle so verklemt sind auf der Welt.
Von den Werten, Moralvorstellungen usw. kann man das sehr wohl aufteilen. Und von wegen die Medien sind daran schuld. Klar, die tragen ihren Teil dazu bei, aber der Islam kann sich nicht reinwaschen indem er die Schuld für alles auf den Westen und die westlichen Medien abwältzt. So, jetzt hatet mich.
Religion ist Müll sich wegen so einem bullshit die Köpfe einzuschlagen ist unglaublich
Jeder soll über seine eigene religion nachdenken gavurs -.-
Aufteilung ganz klar! Wir westlichen nehmen das land und für den rest bleibt noch genug wasser :-) !!!
Islam, nicht die Muslime: Islam ist die perfekte Religion von Allah offenbarte, sind Muslime unvollkommenen Menschen, die versuchen, diese Religion anzuwenden sind und wer geschieht Fehler machen, Sünde
Ihr beißt euch selber in den Arsch
bitte versteht das nicht falsch aber der islam ist nicht perfekt. genauso wenig wie das christentum oder das judentum(ja es gibt mehr religionen als das christentum oder den islam und ich werde nicht alle aufzählen.. :D).. in dieser welt ist nichts perfekt.. erst in der nächsten je nach dem welchem glauben man angehört.. wird alles pefekt sein^^wenn man keinem glauben angehört ist es dann einfach vorbei..^^ also lasst und bitte diesen "krieg" sein lassen.. vorallem den part welche religion an die macht kommt.. außerdem würde amerika lieber einen atomaren krieg riskieren als das es eine muslimische flagge führt :D
Fanatismus ist in jede Richtung schlecht ob rechts, links , islamisch christlich. Darum sollte man Religionen weltweit verbieten. Sharia is genauso so bescheuert wie die zehn Gebote, es gibt in jedem einigermaßen modernen Land Gesetzgebungen die sich nach Moral und menschlichen Werten richtet ohne von der Religion beeinflusst zu sein, und dass sollte des optimal angestrebte Ziel eines jeden Staates sein.
Du solltest echt deine ausdrucksweise ändern, wenn du sachen nicht verstehst oder akzeptierst ist das dein probelm aber sachen die für andere menschen wichtig sind als bescheuert zu bezeichnen ist einfach niveaulos. Du kannst sagen es gefällt dir nicht oder es ergibt in deinen augen keinen sinn aber beleidigend solltest nicht werden. Ich sag auch nicht dass du bescheuert bist wegen deinen bescheurten aussagen, sondern ok du hast deine Meinung, mir gefällt sie zwar nicht aber ist deine sache.
Oh man... immer dieser gap zwischen den Religionen. Jeder meint seine Religion sei die richtige... jetzt reichts aber mal ...
Islam überwindet alle Hindernisse, Grenzen, Nationalitäten, Hautfarben, die Bedingungen des Lebens im Islam beten auf die fette Seite der Armen, unabhängig von Reichtum,sie schnell beides.
seid ehrlich leute donkey kong ist doch mit abstand das geilste spiel nach pokemon
Philipp Hilgers Lass mich raten du hast deine Informationen aus den Medien wa? Dieser Begriff "Salafisten"haben die wahren Terroristen erfunden. Den Begriff gab es vorher nichtmal. Schon mal nachgedacht weshalb? Nun, weil die tollen Politiker eingesehen haben, das der Islam sich verbreitet und es denen nicht passt, haben sie den Begriff erfunden. Sie schicken deutsche Soldaten in anderen Ländern und bedecken sich von Kopf bis Fuß, sodass man denkt, sie seien Muslime. Nun sind diese Leute in anderen Ländern und greifen unschuldige Menschen an. Was steht dann mal plötzlich in den Medien? "Muslime greifen den und den an" und genau so, versuchen die wahren Täter den Islam schlecht und gewalttätig darzustellen!! Jetzt haben sie es wirklich geschafft, das genügend Menschen sich von den Medien beeinflussen und somit den Islam als gefährlich sehen!
Islam:D:D:D
Ähm guck euch mal den Weltverfolgungsindex an, acht von Zehn Staaten gehören dem islamischen Kulturkreis an, in dem Menschen wegen anderem Religionshintergrund verfolgt werden, Friedlich ist was anderes meiner Meinung nach. o und wer verfolgt euch? Kein Mensch.
Unwissenheit ist eine verbreitete krankheit und ohne das Leute es merken, besitzen sehr viele diese krankheit und verbreiten falsch. Wenn ihr lernen wollt, geschieht dies durch Aneignung per mündlichen Überlieferung.
Wer ist tommy :D:D:D XD
Der Islam ist perfekt... Eine Religion die Menschen zu Kriegstreibern macht perfekt zu nennen ist ja mal kompletter blödsinn. Es gibt keine religion die man als perfekt bezeichnen kann da alle irgendwo scheiße verzapfen und der Islam ist zwar eine interessante religion aber immernoch eine die menschen unterdrückt im gegensatz zu anderen.
Warum kann nicht jeder die Leute in Ruhe lassen, die was anderes glauben als jemand selbst?! Was ist das für eine kranke Welt, wo man für etwas verurteilt wird was man GLAUBT:D Ist doch gut wenn man überzeugt ist von seiner Religion und daran festhält, doch warum kann man nicht einfach die Leute in Ruhe lassen, die was anderes glauben und ein anderes Weltbild haben? Was bringt das sich deswegen zu bekriegen und zu streiten?!
Ähm Max Oster sollten sich deine zerhackten kommentarfetzen auf meine beziehen, ist mir durchaus bewusst dass es mehr Religionen gibt als Christentum und Islam, war nur zu faul sie aufzuzählen, außerdem wird man immer ganz bitter als nazi abgestempelt wenn man dann auch noch schlecht vom Judentum redet, und glaub mir ich hab durchaus Ahnung von zwischenmenschlichen Beziehungen also lass mal das noob schön weg, schließlich werd ich dich sicherlich auch nicht wegen deinen Kommentaren in ne Schublade stecken, weil die zu wenig über dich aussagen. Also mach dir Gedanken wer hier noobig handelt ;)
Man siehts ja an Thread und an den Kommentaren, wär euch die Religion scheißegal würde sich hier keiner angiften, die Religion ist euer Streitpunkt und die Kommentare der beste Beweis das Religionen Streitthema( und im größern Maßstab Kriegsgrund) Nummer eins auf der Welt ist.
Hoffentlich sieht das in der Zukunft jeder so !!!!!!!!!
Ich muss @Dun Ya recht geben! Denn sie hat die Wahrheit gesagt (meiner Meinung nach) @ole Voß dein Kommentar ist echt sinnlos & unnötig
Arabische welt, haben kein Geld
Dun Ya salaf und salafisten sind zwei verschiedene Dinge!
Auch ganz schön hohl dein kom !!! :-) lass doch mal die nazis in frieden ruhen ..
Ihr habt meinen respekt
Ausserdem bist du damit auch angesprochen weil du auch Muslim bist du Idiot
Nananana nicht gleich beleidigend werden
@Tommy schöne Rechtschreibung hast du muss man sagen...:) hahahaha :'D
Genau wir sonst alle Erfindungen der Menschheit -Mike Küffen- Bis auf die Fotografie. Da die das die das einzige iz das die schönheit der Welt einfangen kann & sie nich zerstört so wie alles andere was die Menschheit auf ihr Zuhause losgelassen hat.
Ich will nichts andeuten oder irgentwen verunglimpfen, aber wenn man sich die Kommentatoren, die sich hier um Kopf und Kragen reden, anguckt. So haben die meisten fremdländische Wurzeln. Wieso? Gibt es bereits in Deutschland zwei "Welten":D Btw. spart euch jeglichen shitstorm...
Das ist sehr Wichtig zu wissen , den manche Menschen werden nicht schau
Na dann schau mal nach Oben wenns dunkel ist.Da sind noch billiarden von Welten!
Es hängt davon ab, wie man das versteht. Natürlch gibt es nur eine Erde. Aber trotzdem sind meiste Mosleme abgeschieden, sie glauben "Nicht-Mosleme" sind schlimmere Menschen. Was soll das sein? Seht ihr nicht was für ein Scheiß es jetzt in Deutschland gibt? (Ich warte nun, wann mein Kommentar gelöscht wird)
Der Islam ist tolerant gegenüber anderen Religionen und gezwungen, eine muslimische Person zu werden, auch wenn die Person, die den Islam ablehnt wandert allein leider.
Dun Ya jetzt mal ehrlich glaubst du wirklich an jemanden, der damals erfunden wurde um Geld zu machen? Ich habe nichts gegen den Glauben, jeder muss an etwas glauben, aber an so einen Schwachsinn wie Gott. Es gibt kein Beweis das es Gott je gab. Oder habt ihr ihn am Kreuz gesehen? Wohl eher nicht. Können das auch gerne Privat klären, wen sich jemand angegriffen fühlt.
Abef aucb drauf geschmiert weil Klaube und Religion nichg da istum Zurecht zu Vertigen aas man gerne hätte .da ist die Liste lang und beginnt nunmal nur als Diktatur
In islam geht es nicht darum recht über die Welt zu haben ,weil alleStaaten haben solche spinner einen Dachschaden wie Adolf Hitler lustig ist es daswegen nur xamit du es weist bin eigentlich der Prins von Assisi und der Islam ist eigentlich nur da um mrindn Schwanz zu lutschen .:D :Daber der islam hat glück den s Kind in einen Falschen Flieger gestigen und seit dem bei ihm als Hitler Adolf Kind Beliebt
Dun Ya du meinst hiroshima und nagasaki... das mit fukushima war wg dem erdbeben..
Scheiss wi****
Du hast recht
Tja ,kann man sehen wie man will,wir schmeißen jedenfalls nicht den ersten stein.....!
1Jetzt glauben die Itioten unter den Moslemen das die Erde Ihr Eigentum Währe und es nicht wohn nehreren Planeten Abhängig sei weil sie daraus keibe Erde schließen können weil sie Kommunistich gepolt sind also so Wie die Volks Natzis Deutscher herkunft ohne alte verbrechen
illuminati
Alevis :)
1 ne Welt 2 parrallelen ^^
Manche wollen es trotzdem aufteilen
Jopp eine Erde eine Welt ein Kosmos. Ein Universum. Noch Fragen?
irgendwie meine ich immer, ihr hättet einen heiligenschein. hier aber nie.