Finde ich nicht so gut, es gibt auch welche, die nichts dafür können wegen ner krankheit und die sind doch sowieso schon gestraft...
Die können ja dann mit ner andern Airline fliegen ! #keingrundzuweinen
Dann sollen die dicken eben mit einer anderen airline fliegen! Und hör mir auf mit der krankheitsnummer, in diesem land versucht jeder immer alles irgendwie zu rechtfertigen!
80 % der Leute sind Krank weil sie fett sind.
Anhand eines ärztlichen Befundes kann man ja vorweisen, dass man krank ist.
mehr gewicht , mehr treibstoffverbrauch ---> mehr kosten = teureres ticket , das ist der gleiche Grund warum übergepäck echt viel kostet
Magersüchtige feiern das bestimmt
Wie oft muss jemand im Bus stehen, weil Jemanden ein Einzelplatz nicht ausreicht. Bezahlt haben beide das gleiche für den Fahrschein, ist das fair?
Mehr Mcfit weniger McDonalds,...geht laufen ihr Fetten der Welt und fangt an bewusster zu essen, kann ja so schwer nicht sein...Wenn ein Kind auf die Herdplatte fasst macht es das auch nicht mehr, wenn man merkt, dass man schnell zunimmt sollte man eben auch nachdenken was man zu sich nimmt und wie viel wenn man nicht aussehen will wie die rollende Kugel aus dem Film "Indiana Jones"...
ich bekomme geld zurück xD
Die wegen Krankheit Übergewicht haben leiden oft unter Diabetes. Diabetes kommt durch schlechte Ernährung z.b
Ja jetzt gehen die dicken alle nur nach MC Donalds 😂 So ein scheiß Gelaber
hahahahaha... hier quaken wieder mal wieder die, die noch grün hinter den ohren sind. ich sag nur ab 40, ihr ignoranten. entweder ihr hört dann auf zu fressen / zu leben oder ihr lebt mit der wachsenden wampe. reine evolution. und dann seit ihr das ziel der "grünlinge"
Baris Bobbele schon mal etwas von Schilddrüsenunterfunktion gehört?
Krankheit. Wie war das, ca. 3%:D
Die ham nur schwere knochen ey
Übrigens heißt Übergewicht nicht gleich fettleibig ^^
Jaja jetzt kommt wieder das mit der Krankheit .. 😂😂
Ja nur Menschen die es belegen können hätten bei mir auch das Flugrecht zum selben Preis aber die was sich selber fett fressen sind doch selber Schuld ich muss auch einen Aufpreis bezahlen wenn ich ein wenig Übergepäck habe !!!!
Einfach mal logisch nachdenken. Die armen Menschen in den Armen Ländern bekommen auch nicht so ein scheiß zu essen. Die ernähren sich natürlich und gesund wenn überhaupt.
Wir sind halt dick weils uns in dieser Überfluss Gesellschaft gut geht.
Das sind nur 3% der Fettleibigen Leute.
Julie Simpson Übergewicht kann man kaum definieren und der bmi ist so oder so total bescheiden.
Julie Simpson Das ist genetisch bedingt, das kommt nicht ausschließlich durch schlechte Ernährung
Wie heißt die Krankheit? Fresssucht? Was man nicht frisst, kann man nicht zunehmen.
Julie Simpson hat da vollkommen recht,unsere Nahrungsmittel sitzen voller Chemie um diese überdurchschnittlich "gut" schmecken zu lassen und über mehrere Monate oder gar Jahre zu konservieren....
Willi du hast recht ! Es gibt Leute die Krank sind und dadurch Übergewicht bekommen. Da hast du zu 100000 % recht ! Aber kennst du da wenn :DIch nicht! 1/100 hat wirklich ein Problem hat und für den soll es von miraus ein Ticket geben welches für -70 Kilo abziehst.
Marvin J. Schönberger meine Meinung! Bmi ist der größte Müll. Da soll man mal auf das Verhältnis von Körperfettgehalt zum eigenen Körpergewicht schauen.
Ich kenn irgendwie nur welche die einfach zu viel fressen. Sorry für den Ausdruck, aber is so.
änder doch nix an der Tatsache
Es wurde vor paar sek. Gepostet und likes 😂😂😂
Jaja alle krank^^
HUMOOOOOOR!:D!:D!:D:D!
Erkan Pikmen das liegt an der medezien -.- und nicht an der Krankheit …
Bla bla bla
Wenn überhaupt ^^
wie heißt deine Krankheit spasti?
solange sie weniger als 300 kg sind
Total verbrannt! zum einen unterstützt man damit das verblödete Schönheitsideal und zum anderen hackt man wieder auf dicken menschen rum, die es meist schon ohnehin schwierig haben sich in soziale gruppen zu integriere! 😡
Unsinn, bei zuviel gepäck muss man auch draufzahlen warum nicht auch beim Gewicht einer Person? Im endeffekt geht es um den Verbrauch des Treibstoffs, mehr kilos-> mehr treibstoff notwendig-> mehr kosten für die airline
Die meisten dicken Menschen sind selbst schuld an ihrem Gewicht. Nur die wenigsten sind krankheitsbedingt dick. Es ist eine ganz einfach Kostenrechnung.
Hab ich ja nicht gesagt.. Aber ich denke es sind prozentual eher weniger die es durch eine Erkrankung sind
Schönheitsideal? Bist du wirklich so grenzdebil oder tust du nur so? Genau wie man für Gepäckgewicht zahlen muss, weil sie das Flugzeug belasten, bezahlt man dabei auch für sein eigenes Gewicht, denn - und jetzt halte dich fest - Menschen auch das Flugzeug belasten. Diese politische Korrektheit verblödet ja mehr als ich dachte...
#fickdiedicken
Ach der Betriebsleiter ist also geizig? Weil er mehr Geld für mehr Leistung verlangt? Denn so funktioniert ja Logik nicht, wa? Wie wärs wenn übergewichtige Menschen auch ihr Essen 10 mal billiger kriegen weil sie erst mit 10 mal so viel satt werden? Ganz ehrlich, an welchem Punkt dachtest du, dass überhaupt irgendein Punkt deiner Kommentare Sinn macht...
Marco Heinzl nicht jeder, aber die meisten. es gibt nur wenige fälle in dennen gewicht nicht it faulheit und oder dummheit zu tun hat. zudem ist übergewicht ungesund, das hat nichts mit irgend nem "verblödeten" schönheitsideal zu tun. übergweicht kann tödlich sein. wir reden hier ja nich von leuten die 10-20 kg mehr wiegen, sondern von leuten die über 100kg wiegen. und wo hat das hier mit integrieren zu tun? es wird nem dicken nicht verboten mitzufliegen, er muss lediglich mehr zahlen. das ist das selbe wie 2 sitze kaufen, heulst du deswegen jetzt auch rum? zumal es ohne eine krankheit (welche wie gesagt vlt 5% aller übergewichtigen, wenn überhaupt) nicht sonderlich schwer ist wenigstens einen noch gesunden bmi zu haben.
Es ist eine berechtigte Forderung. Wieso sollte eine Person mit 50kg Körpergewicht gleich viel bezahlen wie eine Person mit 250kg, die ungleich mehr Ressourcen benötigt? Gewicht steht im direkten Zusammenhang mit der Menge an Treibstoff, die benötigt wird, da ist es nur gerecht, dass ein Mensch mit mehr Körpergewicht auch mehr zahlt. Genau aus diesem Grund muss man auch für Übergepäck zahlen.
Ne Michael, du musst ja nicht für extra Gepäckgewicht zahlen, stimmts? Hast du überhaupt schon mal für ein Ticket gezahlt oder bist du einfach nur ahnunglos? Und glaubst du echt es interessiert den Betrieb einen Scheissdreck, wie hart jemand trainiert hat? "Oh, der Junge war so fleißig mit seinen Steroiden, der zahlt jetzt weniger" Das einzige worum es geht ist: Mehr Gewicht = mehr benötigte Energie/Kraft/Leistung = mehr Kosten Gott, ich hab das Gefühl, Menschen haben keinen gesunden Menschenverstand mehr und können nicht 2 Schritte weiter als ein Karnickel denken... Ferdi, dann geh bitte mal in den Urwald und komm da schön aus. Natürlich geht's hier nur ums Geld. Was gluabst du was Betriebe, Restaurants oder überhaupt ALLES erreichen will? Geld. Der Kommunismus wie du es gerne hättest, wird wegen der egoistischen Einstellung der meisten Menschen nie funktionieren, also ist das der bestmögliche Weg um zu leben.
Jeder der schonmal 6 Stunden neben einem 150kg Elefanten geflogen ist, wird meiner Meinung sein.. Fette sollten garnicht fliegen -.- und wenn für 3 fache dann bekommen die nähmlich ne Reihe für sich! Es ist mir scheiß egal ob die etwas dafür können, es ist eklig und geht so ziemlich jedem aufn sack! Und jez heult los ihr nutten
Ganz ehrlich Michael, wenn ich mit Leuten wie dir rede, dann fühl ich mich wirklich geistig überlegen. Denn dein Beispiel ist einfach nur debil. Du zahlst für die Krankenkasse, um dauerhafte Möglichkeit zur Betreuung zu haben. Und ob du diesem Angebot einwilligst oder nicht, ist komplett deine Entscheidung. Wenn du nicht willst, musst du nicht. Außerdem zahlst du bei größeren Nötigkeiten trotzdem mehr. Du kriegst nicht alles umsonst. Das ist das gleiche wie ein Handytarif, sie geben dir ein größeres Angebot auch wenn du es nicht komplett ausnutzt. Nicht weil es mathematisch korrekt ist, sondern weil sie dadurch attraktiver sind und mehr Profit haben. Das hat hiermit rein gar nichts zu tun. Sonst würde jeder mit jedem möglichen Gepäck das gleiche bezahlen, und sowas zuzulassen ist dämlich, genau wie deine gesamten Kommentare. "wenn man aus einem Videospiel zitiert muss man eine Begrenzte Bildung haben" HAHAHAHA, Es gibt Videospiele die mehr wertvollen Inhalt beinhalten, als du in deinem gesamten traugigen Leben jemals haben wirst. Tu nicht eine auf Literaturfutzi, damit machst du dich nur lächerlich :'D Videospiele verblöden? Da sieht man wie du keine Ahnung hast. Angefangen von dem Wissen, dass man davon kriegt, die kognitive Flexibilität die man dadurch verbessert und lernt bessere Entscheidungen zu treffen. Sag mal, wie verbittert bist du eigentlich xD
Also jetzt wirds hier langsam echt affig :D Wenns sich jetzt hier ums schönheitsideale dreht kann man auch gleich sagen das hässliche menschen mehr zahlen sollen.. Es geht hier nicht darum ob es schön ist oder nicht, es geht verfickt nochmal nur um die scheiß mehrkosten die durch starkes übergewicht entstehen und um nichts anderes.. Nur weil ich sage das es korrekt ist heißt es ja noch lange nicht dass ich durch die straßen gehe und auf jeden der zuviel wiegt zeige und ihn diskriminiere, meine fresse ! ! !
Wenn zB die Gewichtsgrenze bei 100kg liegt, wird ein durchtrainierter auch nicht so viel draufzahlen müssen. Ich kenne einige Sportler, die wirklich sehr durchtrainiert sind und von denen wiegen die wenigsten über 100kg. Und Ferdi Woasch Eh, es geht nicht ums Geld, sondern einfach um eine gerechte Berechnung. Wenn man mehr einer Ressource braucht, zahlt man mehr, das ist ganz normale Marktwirtschaft.
Wieso geht es euch verblödeten Menschen NUR um geld? Seit ihr euch nicht bewusst was ihr euch alles kaputt macht mit NUR Geld verdienen und reichtum schäffln, verblödete Konsum Gesellschaft! :D
Erdem Genç jetzt ist aber mal gut hier. Tu nicht so als wärst du hier anderen geistig überlegen. Ich möchte hierzu ein anderes Beispiel nennen, wenn du mir mit Energie, Kraft etc kommst. Wir alle Zahlen in die Krankenkasse ein. Ich selber gehe nie zum Arzt und bin gesund. Ich zahle trotzdem und andere profitieren...laut deiner Aussage müssten theoretisch nur die mehr zahlen, die auch öfter zum Arzt gehen. Es geht hier schlichtweg um Gleichberechtigung - over and out ✌
Zitat aus Borderlands: "Wenn Claptrap spricht begehen meine Gehirnzellen kollektiv Selbstmord" Ersetze Claptrap mit Ferdi
Bro, wir sind dick und nicht behindert...
Pierre Gimmini weil auch jeder mensch schuld daran is wie viel er wiegt
Pierre, witzig, genau das gleiche hat mein Kumpel gerade auch gesagt ^^
Warum muss man überhaupt so viel fliegen? Es belastet die Umwelt extrem und ist dafür viel zu günstig...
Vielleich braucht man keine Muskeln oder sixpacks zu haben 😅... eine gute Ernährung und etwas Sport am Tag und man ist Gesünder. Klare Botschaft oder. Nichts mit nem schönheitsideal zu tun -.- ,,/,, ''/"
Erdem Genç ein Flugticket ist ohnehin keine günstige Angelegenheit. Gepäck spielt hierbei keine Rolle. Es handelt sich hierbei einfach um einen verblödeten Gedanken. Selbst wenn einer nicht fett ist, so kann er durchtrainiert sein...und wie wird das belohnt? Bloß ein kleiner Denkanstoß 😉
hmm, gepäck und Menschen? siehst du den Unterschied? Wenn man zu viel Gepäck hat kann ich es gut verstehen das man mehr zahlt, jedoch bei einem menschen nicht! Meiner meinung ist der Betriebsleiter ein geiziger sack, der keine Rücksicht auf gefühle gibt. Auch bei gepäck ist es kacke zu zahlen, aber das ist meiner meinung auch recht des inhabers. Man nennt es anstand das man einen Menschen der es oftmals schwierig hat nicht an sein "problem" wenn es so angesehen wird, erinnert, oder bestraft! und voralm ist es geld, dir tun diese extra euros nicht weh (wenn doch solltest du an deiner lebenseinstellung arbeiten) aber für eine dicke person kann das schon verletzend sein! :)
Erdem Genc, wenn man aus einem Videospiel zitiert muss man eine Begrenzte Bildung haben, zudem Begrenztes wissen über literarisch wertvolle Bücher, und ganz erlich man muss echt wenig selbstbewusstsein haben, sonst würdest du merken wie videospiele verblöden, und alles verdrängen lassen was man über den Tag erlebt hat. Resümierend gild festzuhalten das man dann ein Versager ist
Doch Cem das hat mit schönheitsideal zu tun, ich persönlich ernähre mich sehr gesund, und bin auch sehr sportlich aktiv, aber ich bezweifele das es vielen menschen um ihre gesundheit geht, meist würden sie sich hässlich fühlen, und keine selbstsicherheit haben, das hat seehr viel mit dem schönheitsideal zu tun, den sonst gäb es auch keine magersuchtigen usw...
Christof, bitte, wir haben schon genug Moralapostelei. Fliegen ist super, du sammelst Erfahrungen in aller Welt, kannst deine Familie besuchen oder von deiner Familie abhauen.
Im Grunde ist es nur "gerecht" ._. - Die Fluggesellschaft, welche einen ja von A nach B bringen soll, würde einen Kleinwüchsigen logischerweise "günstiger" befördern können als einen "200-Kg-Koloss"... - Es benötigt faktisch jedesmal in irgendeiner Art und Weise "Energie" um etwas von A nach B zu befördern... ABER es kommt auf die Beschaffenheit der Person, des Gegenstands o.ä. an, ob das Befördern "viel Energie" oder "wenig Energie" braucht ;) - Warum also sollte ein Kleinwüchsiger den gleichen Preis zahlen müssen wie ein "200-Kg-Koloss", obwohl die Beförderung von diesem mehr "Energie" kosten würde als die von ihm:D:D ._. Das, Ladys and Gentlemen, ist der Unterschied zwischen "Gleichheit" und "Gerechtigkeit"... - Nach der "Gleichheit" gegangen, wäre der "gleiche" Preis für jeden "gerecht"... - Für die "Gerechtigkeit" hingegen, wäre der "gerechte" Preis für jeden NICHT "gleich"... ;)
Ah, du magst “Anführungszeichen“.....
Marius Müller, bitte bis zu Ende lesen.... Studie: Junge Frauen verdienen besser als Männer - Karriere - Süddeutsche.de
Aaron David Israel Goldmann Falsch! Dieser Mythos besteht immernoch da nahezu immer diverse Variablen außer acht gelassen werden. In GB und den USA ist es inzwischen sogar so das Frauen im Durchschnitt für die gleiche Arbeit MEHR verdienen!
Im großen und ganzen stimm ich dir zu. Nur das System welches sie nutzen funktioniert bestimmt nicht sogut. Das ist in etwa wie unser sozial System Die viel haben die zahlen Die wenig haben bekommen.
Sami Riekenberg schon aber das ist die perfekte antwort könnte es nicht besser beschreiben!👌
De facto, Männer zahlen im grunde mehr als Frauen
Sehr geil, so sehe ich das auch?
Bin selber übergewichtig und finde das okay - aber nur, wenn wir dann auch mehr Platz bekommen. Wenn es z.B. eine "XXL-Reihe" gibt, mit breiteren Sitzen und längeren Gurten. Dann zahle ich gerne mehr, und belästige meine Nebensitzer nicht, die ich ja ziemlich einquetsche. Man müsste dann halt auch überlegen, ob z.B. nur Nichtraucher fliegen dürfen oder Raucher draufzahlen. Die belästigen die anderen ja mit ihrem starken Nikotingeruch. Auch sollten Eltern mit Kindern mehr zahlen - die haben sich ja für das Kind entschieden (so wie manche nicht die Selbstdisziplin zum Abnehmen haben, konnten die sich bei anderem nicht zügeln ;)) und das Kind (das zwar weniger Kerosin verbraucht) macht anderen das Mitfliegen manchmal unmöglich (ich sage nur: 8 Stunden Dauergeschrei). Und jeder, der ein Flugticket bezahlt, hat ja wohl auch das Recht auf einen angenehmen Flug, oder?! Übergewichtige sollten auch mehr Steuern zahlen - immerhin beschädigen sie den Asphalt ja auch mit mehr Gewicht. Oder?!
Herrlich sarkastisch 😏
Markus Jude wenn du gerne Geschrei in Flugzeugen magst viel Spaß, außerdem hat sie nicht im Ansatz was davon gesagt dass sie Kinder nicht mag, lediglich dass die Gleichberechtigung auch wirklich Gleichberechtigung sein muss wenn man schon so weit ausholt
Wer was gegen Kinder und die damit verbundenen folgen hat sollte sich mal überlegen, wie das mit dem bestand von Arten funktioniert.
Katharina Marie Prass Kinder kosten der Airline sogar weniger - wenn man nur nach dem Kerosinverbrauch gehen würde. Allerdings ist ein Flug auch ein Serviceangebot - und hier leidet die Qualität sehr unter "schwierigen" Passagieren, wie Übergewichtigen, stark riechenden, lauten oder unverschämten.
Markus Jude Naja, "leicht Einfluss nehmen" auf Übergewicht - ich lach mich tot. Es gibt Menschen, die ihr Leben lang damit kämpfen. Leider ist das bei Übergewicht ein Kampf, den jeder auf den ersten Blick sieht und deshalb meint beurteilen zu können. Andere kämpfen mit Eifersucht, Zorn, Süchten oder anderem, was erstmal "verborgen" bleibt. Und weil ich mein Leben lang damit kämpfe, aber bis jetzt keinen dauerhaften Erfolg hatte, kann ich darauf eben nicht mal kurz Einfluss nehmen. Wie gesagt, ich zahle für einen Flug gerne mehr, wenn ich dafür nicht Stundenlang eingequetsch und mit Schmerzen sitzen muss, nur um meine Familie im Ausland zu besuchen...
Unsinn.... Übergewichtige kosten der Airline mehr Geld. Kinder nicht und Raucher auch nicht. Die Mehrkosten wurden sicherlich nicht wegen der Diskrimminierung erhoben.
Julia Esau Meistens macht es keinen Sinn mit Menschen zu diskutieren, die nur einen beschränkten Horizont haben...
Julia Esau " übergewichtige beschädigen den Asphalt ... " Aber Übergewichtige fördern und investieren viel in unsere Wirtschaft ( Ernährung etc ) :D Dafür können wir die Steuer wegen des Beschädigen des Asphalts verzeihen 😂😂😂
Super Kommentar 😊
Gökhan Piri :D :D :D Gutes Argument! Im Prinzip doch auch auf die Luftfahrt anzuwenden: statt wie alle sportlichen Menschen zu Fuß sein Ziel zu erreichen, muss der Dicke das Flugzeug nehmen - und somit schaffen wir Arbeitsplätze!
Was kann denn ich jetzt für deine Unfähigkeit? Wenn du mehr platz willst, dann geh in die erste Klasse, da gibt es für Geld auch angemessen Platz. Aber die zusätzlichen Frachtkosten für das zusätzliche Gewicht fallen trotzdem an.
Katharina Marie Prass Ja stimmt, hier wird nur auf den Kerosinverbrauch eingegangen. Leider gibt es keine näheren Infos, welche Airline das ist - aber im Prinzip kann auch ein "schwieriger" Passagier schädlich sein, wenn man für kürzere Strecken (z.B. innerhalb des Landes) lieber den Zug nimmt, weil man im Flugzeug nirgends hin "flüchten" kann, wenn ein lautes Kind neben einem sitzt. Somit macht die Airline auch durch solche Passagiere Verlust. Statistisch könnte man sicher auswerten, ob ein Übergewichtiger, aber sehr netter, ruhiger Passagier im Endeffekt nicht weniger "kostet", als durch andere Umstände verursachte Unannehmlichkeiten, die einen Kundenverlust erzeugen.
Julia Esau, du hast das wirtschaftliche handeln der Airline nicht verstanden. Darum geht es und nicht um den Service den eine Airline bietet. Auch nicht um das Wohlergehen der Passagiere. Nicht in diesem Beitrag
Nur, dass Übergewicht, stark riechend, oder unverschämt Dinge sind, auf die man als erwachsener Mensch mit etwas guten Willen sehr leicht Einfluss nehmen kann. Bei Babys und Kleinkindern kann man auch bis zu einem gewissen Grad Einfluss nehmen, aber manchmal eben nicht. Und wenn es bei acht Stunden mal schreit, dann ist das eben so und wenn es fünf Stunden sind, ja dann hast du eben Pech gehabt.
Kundergeschrei ist okay. Wenn jemand die Dusche verweigert, dann wird's echt kein Spaß mehr.
Ist auch okay. Aber dafür muß auch für mehr Platz gesorgt werden. Wer mehr zahlt, hat auch ein Anrecht auf mehr. Heißt...breitere Sitze, mehr Beinfreiheit, usw. Mehr Geld wollen, aber nix dafür bieten? Das geht nicht!
Sie bezahlen ja mehr weil man wegen ihnen mehr treibstoff verbrauch. Das hat keinen anderen grund. Keine diskriminierung oder so aber der treibstoff wird auch auf das gewicht abgefüllt und so gewicht und auch treibstoff gespart
Ja Mel Die Airlines haben sogar Listen wer am wenigsten Tankt. Die tanken schon so wenig wie nur möglich. Außerdem ist das kreisen über den Flughafen nicht um Sprit rauszukriegen, sondern weil sie in der Warteschleife hängen landen zu dürfen. Der Sprit muss nur in bestimmten Situationen ausgeworfen werden.
Ja Mel du hast ja mal gar keine ahnung. Jedes flugzeug tankt 5% prozent mehr als es benötigt für notfälle. Man kreist nur in der luft falls der tower noch keine landeerlaubnis erteilt hat. Warum sollte man überflüssigen sprit verschwenden?
Das gilt dann auch für große Menschen? Die wiegen schließlich auch mehr. Das nenne ich Diskriminierung. Die wollen mehr Geld für eine Leistung, die von den Kosten her schon gedeckt sind. Dafür werden die Plätze immer enger, weil man immer mehr Menschen in die Maschinen stopft. Mehr Geld wollen? Kein Problem. Dann aber auch mehr bieten. Man kann ja andere Fracht weglassen, die viel wiegen, Treibstoff verbrauchen und kein Mensch braucht. Wie zum Beispiel die Verkaufswaren, die sie an die Passagiere anpreisen...um...ach was...noch mehr Geld zu machen. Erzähl mir bitte nichts von herhöhtem Treibstoffverbrauch. Das ist ja wohl lächerlich!
Darum geht es nicht. Es geht darum, daß man mehr bezahlen soll und nicht mehr dafür bekommt. Und wenn jeder über Dicke hetzt. Es ist nicht fair. Erstrecht nicht für Menschen, die sehr groß sind und schon allein dadurch mehr wiegen. Was ist denn das für eine Einstellung. Wenn man mehr bezahlen muß, dann muß auch mehr geboten werden. So einfach ist das.
Wer mehr Platz und Service will, für den gibt's die Business class
Mal abgesehen davon, daß jede Maschine zuviel Treibstoff tankt, was vor der Landung verbraucht werden muß. Also wird unnötig über den Flughäfen gekreist. Da wird der ach so teure Treibstoff unsinnig verbraten. Aber die Dicken und Großen können ja ein bißchen mehr bezahlen. Dann gleicht sich das wieder aus. Ich habe nichts gegen mehr bezahlen. Dann erwarte ich aber auch etwas mehr Komfort. Und vorallem will ich nicht so eine lächerliche Argumentation von den Fluggesellschaften aufgetischt bekommen, daß man mehr Treibstoff verbraucht. Das ist bei dem Übergepäck schon lächerlich und nur eine faule Ausrede für Mehrkosten.
Payload gehört nach zu befördernde Masse pro Passagier berechnet. Das aus passier plus Gepäck adiert wird.
Martin Frosch doch natürlich stimmt das 👍🏼 ich habe es ihr mal unten in aller Deutlichkeit erklärt und wenn sie es nicht glaubt oder glauben mag soll sie sich ein Theoriebuch zur Technik oder Flugbetrieblichen Abläufen durchlesen oder dumm bleiben 😂
Mel Ja doch das stimmt, siehe ausführlicheres Kommentar unten...
Ja Mel du regst dich hier auf, als ob das jede große Airline machen würde. Das ist ne kleine Inselhüpfer Airline im Pazifik so wie ich das jetzt mitbekommen hab. Und bei kleinen bzw auch alten womöglich noch Propeller betriebenen Maschinen macht das Gewicht sehr wohl nen Unterschied. Und stell dir vor nicht nur Fette sondern auch muskulöse Menschen müssen mehr zahlen.
Nein das stimmt nicht!
Über den angeblich erhöhten Kerosinverbrauch habe ich mich schon geäußert. Jeder, der mit der Branche zu tun hatte weiß, daß das nicht stimmt. Das ist ein vorgeschobenen Argument, um Mehrkosten zu berechnen.
Ja Mel, man bezahlt für den - nennen wir es mal Transport - nicht für den Komfort. Diese Rechnung ist ja nur für den Kerosinverbrauch. Wer dazu einen größeren, komfortableren Platz möchte, muss nochmal dazu zahlen. Hat iwie sein Vor- wie auch Nachteil.
Das nennt sich Deutsche Bahn.
Darum geht es hier doch nicht. Das ist hier nicht das Thema.
Es gibt eh die Business Class
Völlig zurecht.
Wieso redet ihr alle nur über dicke und dünne Leute? Manche wiegen ja schon mehr wegen ihrer Größe. Eine Frau mit 1,65m Größe könnte mit der gleichen Figur nicht so viel wiegen wie eine Frau mit 1,75m (natürlich das gleiche bei den Männern). Wenn würden also dicke und große Menschen diskriminiert werden. Aber letztendlich finde ich es gerecht. Wer mehr zum Benzinverbrauch beiträgt, kann auch einen größeren Anteil dazu beitragen :).
Erster Teil deines Kommentars - Top. Zweiter Teil - Mangelhaft
Der-/Diejenige kann ja dann mit einer andere Airline fliegen, wenn er/sie Probleme mit dieser Art abzurechnen hat. Und wie gesagt: beim Benzinverbrauch beim Autofahren ist es das gleiche. Genau aus dem oben angeführten Grund ist ja auch Übergepäck so teuer.
Charline Wolff omg wie dumm ist das denn einfach , wenn jemand von Natur aus eine massige und stabile körperstruktur hat Muss er sich also zweimla überlegen zu fliegen da es mehr kosten könnte als für eine kleine dürre Frau :D
Es ist doch egal, ob man aufgrund von Muskeln oder fett mehr wiegt? Fakt ist je schwerer man ist, desto mehr Benzin verbraucht. Ist beim Autofahren ja auch so und da heult auch keiner rum, dass sie öfter tanken müssen als andere. Abgesehen davon können es ja keine Unsummen sein.
muskelmasse wiegt auch mehr als fett... wo ist also die grenze zu Übergewicht?
dann bitte aber auch für die die mit einem boardcase, aktenkoffer, plastiktüte, laptoptasche, handtasche, rucksack, zeitungen, mantel, blazer und schal ein gepäckfach alleine füllen können ...
wenn das mal so wäre ....
Deswegen hat der, der daneben sitzt auch nicht mehr platz..... aber die airline mehr geld...
Ich finde das nicht richtig... Man sagt doch immer vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich.. Das sehe ich hier aber nicht... Ich finde das sehr diskriminierend... Egal ob krank oder nicht.. Ich finde das ebend nicht gut
Wer schon mal neben einer stark übergewichtigen Person einige Stunden im Flieger verbringen musste findet's gut. Ab einem bestimmten Umfang sollte solche Passagiere zwei Sitze nehmen müssen. Manche können vielleicht nix dafür, ich aber auch nix wenn ich nur noch die Hälfte von meinem Platz hab...
Wow der Hammer, das ist die Lösung. Dass ich da nicht selber drauf gekommen bin. Danke!
dann flieg einfach nicht mehr!
und so ein kommentar kann nur von einem geistig unterbelichteten kommen lol
stimmt doch! lol ;) ehrlich? es gibt unter allen köperformen unangenehme menschen ;)
Diese Argumentation kann echt nur von fetten Menschen kommen.
Schon krass was hier andere so in den Kommentaren scheiben! Soll ich also weil ich auch dick bin als nächstes mehr für den Bus oder die bahn zahlen? Mensch ist Mensch ob groß klein dick oder dünn....
Vorteil für Magersüchtige Nachteil für Hans Entertainments..
Na das fördert ja den Magerwahn....lasst uns alle hungern so sparen wir Geld beim essen und beim Fliegen yay
würden manche Menschen genauso argumentieren, wenn sie dick wären? Viele beachten nicht, dass es bei sehr vielen Menschen nicht am Willen hapert, aber am Dingen wie Veranlagung und Stoffwechsel... jeder kennt diese Freunde, die essen können, was sie wollen und keinen Pfund zunehmen... und es gibt Leute, die von 1 ein bisschen Schokolade und Rest gesunder Ernährung zunehmen... das hängt von vielen Faktoren ab... Außerdem können manche Menschen abnehmen, bei anderen wird es schwer, durch diverse Dinge... sollte man denen wirklich nochmal die Wunde von einem z. B. gescheiterten Abnehmversuch vorhalten? Fändet ihr es gerecht, wenn man euch nur die Hälfte des Essens an Bord gibt, da ihr ja so schlank seid und nicht so viel braucht? Ihr sagt vielleicht, dass man das nicht vergleichen kann: doch, kann man... denn beides ist genauso sinnlos
du redest von Konzentrationslagern? dort hatten sie max nen kleines Süppchen am Tag... Natürlich kannst du dir denken, dass diese Menge nicht für den täglichen Bedarf ausreicht und Natürlich waren die dann dünn... oder eher gesagt "rappeldürre"... und es ist nicht wirklich gesund, weniger zu essen, als der Körper braucht nur um abzunehmen... der Körper braucht gewisse mengen an Energie, aufgenommen durch Nahrung und wenn man auf Dauer weniger ist, als man braucht, hat man keine Energie und klappt zusammen (da kannst du viele Leute fragen, die das durchgemacht haben)... sowas kann dann zu Magersucht führen... findest du das gut? "dünn" aber krank? dann lieber dicker und gesund... und im KZ waren sie auch magersüchtig, mit dem Unterschied, dass sie keine andere Wahl hatten, da sie an nichts zu Essen gekommen sinf
Jessy Köhler 🙏 bester Kommentar
Ich bin auch nciht grade dünn und bei mir ist alles paletti. Mein Ex war fast untergewichtig als ich ihn kennengelernt habe, bzw war bis ein paar jahre davor sogar. Und ihm ging es trotz zurück zum normal gewicht richtig scheiße, der hatte keine Ausdauer. Gesund hat nichts mit dem Gewicht zu tun. Gesundheitsrisikos, ja. Gesundheit selbsz, nein.
Ich sage nicht, dass du dich durch konische Unterernährung bis in die Magersucht hungern sollst. Ich stelle lediglich fest, dass es JEDER schaffen kann, wenn er will. Und wie du gerade selbst festgestellt hast, kommt es auf den täglichen Bedarf an. Zu wenig ist nicht gut , zu viel aber eben auch nicht. Und was der Zustand dick aber gesund sein soll musst du mir mal erklären. Eine leichte negativ Bilanz in der Energiezufuhr schadet hingegen kein Stück.
So ein dummes Gelaber wenn ich höre, keiner wird fett, wenn er das nicht selbst möchte! Schaut in die Konzentrationslager, da gab es nicht einen einzigen fetten, geschweige denn einen gut genährten. Also lange rede schwacher Sinn, weniger Energie in sich rein stopfen als man verbraucht und die Bilanz stimmt. Gespannt wer das leugnen will. So und da Menschen in der Industrie als human resoursen bezeichnet werden, ist es nur konsequent das zu machen was im Transportwesen üblich ist. Und zwar Frachtkosten nach Gewicht bzw Volumen berechnen.
ich bin laut BMI übergewichtig und gesund
Sicher und Schwangere zahlen damit dann auch gleich indirekt für's Baby mit. *Augen verdreh*
Find ich völlig richtig, genau genommen steigt ja auch der verbrauch von kerosin auf grund des höheren gewichts. Leichte leute benötigen weniger kerosin als schwere leute. Logisch. Ein.vollgeladenes auto benötigt auch mehr sprit als ein leeres auto :D
Ist das hier eine sinnlose scheiße ganz ehrlich! Hirnlose zahlen auch nicht mehr, obwohl man sich ihren Blödsinn anhören muss... Bei soviel Dünnschiss den einige von sich geben bekommt man echt nen Anfall....
Haha.. Das ist wirklich sehr nett, aber ich bin nicht auf den Kopf gefallen.. 😉 Es ging lediglich um die Äußerungen mancher Leute. Finde es trotzdem eine Frechheit was manch einer schreibt. Ich bin nicht fett, werde aber auch nie Mega dünn werden. Das würde anatomisch einfach nicht funktionieren, deshalb würde ich mich trotzdem diskriminiert fühlen, wenn ich mehr bezahlen sollte. Trotzdem herzlichen Dank.. 😊
Wenn ich mir hier die ganzen Dummen Aussagen betrachte, bin ich froh FETT zu seien! Denn ich FETTES SCHWEIN flieg dann mit einer besseren Fluggesellschaft und muss nicht mit ............ in einem Flieger sitzen! Und bezahle dann halt auch mehr!
Sarah Aschwanden Danke
Endlich ne schlaue Antwort! Merci
Sorry, das ist scheinbar auch bei den Kommentatoren noch nicht so ganz angekommen: Auch wenn ich für die schweren Menschen (ob nun Bodybuilder oder Übergewichtiger oder Riese ist ja egal) mehr berechnet wird, weil "die mehr Kerosin" verbrauchen, darf eine Gesamtgewicht nicht überschritten werden. Hier versucht man auf fadenscheinige Art und Weise an sein Geld zu kommen, um leere Sitzplätze auszugleichen. Wer sowas als fair betitelt, lässt sich blenden. Geschmacklose Art seine Kosten reinzuholen.
Cindy aus Marzahn kaufte sich einen Privat Jet...ist Günstiger meinte sie.
Macht da Rainer Kalmund auch Werbung für?😅
Absolut RICHTIG! Warum sollen die Passagiere,die weniger wiegen,die übergewichtigen bezahlen? Es ist doch logisch,dass ein Passagier mehr Kerosin "kostet",wenn er 30,40,50kg mehr wiegt,als ein Anderer!
Ich schmeiß mich weg, dir ist aber schon klar, dass die Airlines nicht vor ab wissen wie viele dicke Menschen fliegen werden und somit die Kosten bereits gedeckt sind und somit bei der Sache lediglich mehr Gewinn für die Airline dabei rum kommt?
Die Gesellschaftsverdummung ist wohl auf dem Vormarsch.
Die sollen einfach weniger Sitzplätze und dafür breitere anbieten.... Probelm gelöst! In manchen Miniflugzeugen sind 10000 Sitze drin wo sogar ein Normalgewichtiger knapp drin sitzt... und wenn mann an die 1,90 cm großen Menschen denkt... die haben auch kaum Beinfreiheit! Aber Hauptsache die Dicken sollen zahlen.. weil die Airline die Menschen einquetscht um mehr Profit rauszuschlagen...
Gibts da Verpflegung an Bord und muß man dann nachzahlen, oder wird das mit Toilettenbenutzung verrechnet?
Wie soll das mit dem Diskriminierungsgesetz vereinbar sein?
An sich gut aber "bisschen" diskriminierend
FETTE Sache
Unverschämt.☝🏻️
Dann sollten dumme Menschen langsam auch mal mehr Steuern zahlen müssen...
Endlich Gerechtigkeit!!! Finde ich super! Diejenigen, die wirklich nicht fett sind, sondern nur schwete knochen haben bringen einfach eine ärztliche bescheinigung mit ;-)
Sinnvoll und diskriminierend gleichzeitig...
Dann muss jeder typ der regelmäßig trainieren geht auch vielmehr bezahlen. Muskeln wiegen mehr als fett. Es gibt genug leute die mehr wiegen als ich aber viel schlanker sind. Wenn man nur bezahlen muss weil man "fett" ist ist es reine diskriminerung und hat absolut nichts mit mehr verbraucht zu tun
Mit dieser Airline schickt Galileo Jumbo Schreiner auf jeden fall nicht auf Fressweltreise
Da fliegen dann die ganzen Models mit ihren 32 Kilo auf 1,90m mit um Geld zu sparen. Yaaay
Übergewichtige... schön und gut aber was macht ein 2 Meter Prügel? Der kann nichts für seine 100-120 kg
Wie alle hier wegen Energie rumheulen. Seid ihr noch ganz dicht oder was :D Es macht EINE Fluggesellschaft und nicht alle.bestimmz weil sie es sich nicht leisten kann zu fliegen. Und die anderen erarschen Ire Kunden gerade noch so dass sie flogen können auch wenn mal einpaar 100 kg mehr drauf kommen. Ob jetzt Gepäck oder der Passagier ist für den Flieger egal. Aber beim Gepäck können die dich noch mehr verarschen und kassieren.
Unbezahlbar 😊😂😂😂
Da hab ich immer das Bild im Kopf wo das Spaceshuttle auf dem Rücken einer Boing transportiert wird. Da werden paar Passagiere mit etwas mehr auf den Rippen nicht den Unterschied machen :D
Hier ist aber ein fehler: Beim Spaceshuttle bekommt das Flugunternehmen einen riesigen Batzen Geld dafür und der Kerosinverbrauch interresiert herzlich wneig bei Passagierflügen hingegen schon. Den pro Kopf gibt es nur einen kleinen Gewinn das heißt ein 60kilo Mensch bringt mehr Geld ein als ein 200Kilo mensch.
wenn sie selbst dran schuld sind übergewichtig zu sein, dann find ich das okay.
Naja ein Mann wiegt ja durchschnittlich mehr als eine Frau, also zahlen dann Männer prinzipiell mehr als Frauen für Ihren Flug? Gleichberechtigung gibt es wohl nur dann, wenn Frauen im Nachteil sind 😋😌
Marc bei dir würde ich auf jeden Fall ein Aufpreis verlangen du bist ja auch noch 7 Meter lang 😂😂
Wenn er das überhaupt möchte Der Wille des Menschen ist frei 😊 Ihm zu sagen das er abnehmen muss ist asozial. Ihn dazu zu bewegen etwas für sich und seinen Körper zu tun ist was anderes. Aber mehr masse die sich bewegen muss kostet extra energie also sollte man für das kleine bisschen prozentual schon mehr zahlen (Rechnung : zug 100 Tonnen / (menschliche körpermasse ) x ist der Prozentsatz den ich verstehen könnte 😅 ) in etwa 0.1 % mehr ~10 ct bei nem sehr teuren ticket Der mensch soll nicht mehr bezahlen weil andere sich wegen ihm "unwohl fühlen "
Für zwei Platz brauchst? In welchem bezug zwei platz?
Ja! Wenn du für 2 Platz brauchst und für 2 Benzin verbrauchst hasst du auch für 2 zu zahlen oder nimm ab !
Wenn du zwei Sitzplätze brauchst anstatt den einen zugedacht dann ja.. sry aber sehe ich immer häufiger.
Abnehmen?
Alexander Mocharitsch heim zahl ich dann 5000 :( haha
DER DİCKE İSST GUT. DADURCH GEHTS ES İHM GUT. UND WEİL ES İHM GUT GEHT, ZAHLT ER AUCH GERNE MEHR FÜR DAS TİCKET. HAUPTSACHE İM ZİELORT GİBT ES GUTES ESSEN. SEİ DİCK.
Ja mag ja sein dass man hiermit Leute diskriminiert aber so viele können nicht alle die gleiche krankheit haben. Und mal ehrlich wenn man dick ist ist man eben dick und jemand der das leugnet, naja, selbst schuld. Aber nur weil jemand nicht gesagt bekommen will er wiegt mehr als jemand anderes ist es doch recht ungerechtfertigt wenn andere deswegen draufgehen würden.
Da kommen schwere zeiten auf sie zu ...
wer schon mal über 4 Stunden neben einem Menschen saß der eine Gurtverlängerung braucht und die Seitenlehnen nicht mehr runterklappen konnte, ferner ca.40% des Nebensitzes durch seine Massen mitbeanspruchte (und dies schon bei den XL Sitzen), alles in sich reinstopfte was an Erdnusstüten etc. rumlag, nicht in die Bordtoilette passte etc,etc. der wird es sich sofort wünschen, daß diese speziellen Passagiere einen Aufschlag bezahlen.
das Du das schreibst ist klar.
Aha interessanter Gedanke, dann hat der mehr gezahlt und sitzt am Ende doch neben dir, Applaus für diese Logik.
&' wieviel müssen Leute mit einem schwerwiegenden Ego zahlen? ._.
Durchaus fair
Und was labern alle von hungerwahn:D:D:D Ihr seht doch nur das was ihr sehen wollt. Dieser hungerwahn, den habt ihr selbst erschaffen. Der mensch ist in seiner urform halt nicht fett. Ich hab auch noch nie nen fetten neandertaler gesehen
Wir befinden uns im Jahr 2016. Heute einen Neandertaler zu sehen, ist sehr unwahrscheinlich :D Zum Rest deines Beitrags: gönn dir mal ein Stück Schokolade. Manche Menschen werden dadurch glücklich. Hab selten so etwas verbitteres gelesen xD
Was gibt dir eigentlich das recht, dich derart über Leute auszulassen, die nicht deinem Schönheitsideal entsprechen? Du entspricht jetzt auch nicht grade dem idealbild eines Mannes. Aber warum sollte man jemanden dafür anfeinden? Na und, dann gibt es eben dicke Menschen die gerne essen und ungerne sport machen? Warum macht sie das zu einem schlechteren Menschen? Was ist dann mit Rauchern? Das ist ein Laster was gesellschaftlich akzeptiert wird, weil man es nicht sieht? Sollen die dann später auch ihre Chemotherapie selbst zahlen, weil sie an ihrem lungenkrebs selber schuld sind? Die Liste kann man ewig so weiterführen. Wie wäre es mit leben und leben lassen?
Achso und um nochmal auf deinen vorherigen Kommentar zurück zu kommen, kenne ich niemanden der drauf gegangen ist, weil eine übergewichtige Person mit ihm im Flugzeug sass.
weil Neandertaler ja auch fastfood und iwelche ungesunden Dinge besaßen... (Sarkasmus)
Leute. Warum diskutiert ihr überhaupt noch? Das bringt doch eh nichts. Wenn dieser Herr so von seiner respektlosen und falschen Sichtweise überzeugt ist, dann sollte man den gleich zu nem Psychiater schicken und nicht mit ihm diskutieren. Solche Leute sind schlicht und einfach erbärmlich. Wenn er so weiter macht, muss er sich nicht wundern, wenn er mal eine gescheuert bekommt. Peinlich, dass du dir das von einer 14 jährigen anhören musst...
Mal alte Statuen aus römischer oder noch älterer Zeit gesehen?`Die Frauen hatten alle breitere Hüften als heute als schön angesehen wird und das waren genau die, die alle Männer wollten. Das schönheitsideal hat sich vielleicht geändert aber solche Menschen gibt's doch trotzdem noch. Auch ohne Fastfood.
Wir waren nie Neandertaler. Neandertaler waren gedrungenvom Körpertyp her und würden durch manch ein "modisches Auge" als "fett" wahrgenommen werden. Dass "früher" alle Menschen so dünn waren, ist einfach so ein Irrglaube...
Ich? Verbittert? Ne, glaube nicht :-D
Sollte auch in den Öffis so sein
Hans bus bauen
Gut so, solange sie Krankheiten u.ä. berücksichtigen.
Asshole-Airline.
zuuuuuuu recht
😂😂 scheiße bin am arsch
so sollte es überall sein!
Kai, flieg lieber nicht mit denen
Äthiopier fliegen umsonst :D
Und wie nennt die sich? Etwa unfAIR:D
Janica pass auf das du net die airline erwischst 😏
Völlig zu Recht
Voll Diskriminierung
David Felsch , kann teuer werden für dich
Toby Bellow Hans Entertainment 😂😂
Ja ne ist klar ich soll also dafür mitzahlen das andere adipös sind :D:D Ich kann doch auch nichts dafür wenn ein mensch krankhaft fettsüchtig ist. Es ist nur gerecht wenn jeder seine eigene suppe löffelt. Es ist nicht so das ich eine abneigung gegenüber dicken menschen habe, dennoch wäre es merkwürdig wenn ich jemanden dazu zwinge meie miete zu zahlen.
Elenor Denise Bösewetter richtig.. dennoch sollte ich nicht zur kasse gebeten werden nur weil irgendjemand krank ist.
Jede Krankheit ist Therapierbar. Vorausgesetzt mann gibt sich in Behandlung
Gizem Tüney bu sene izin yok
Gunnar Zwiers darüber hatten wir es doch 😂
Na da schwing ich meinen fetten Ranzen lieber z. B. zu Ryanair (werden immer kulanter, auch mit dem Gepäck! :D !!!) und schieb diesen Vorurteilsleuten meine gute Kohle nicht mehr zu!!!
Magdalena Novakovic Iduci puta letimo s njima :)
Ali Bumaye gefällt das nicht..
Weil die so viel weg fressen oder was :D
Wenn das mal nicht Rassismus ist...
Ist das nicht diskriminierend gegenüber den Übergewichtigen?
Ja die verbrauchen ja auch mehr sprit
Fresst nicht so viel! ;) selbst Schuld...
Ganz egal, wie man das findet. Es ist Diskriminierung. Wenns ne US Airline ist, ab zum Anwalt Milliardenklage wegen psychischer Folter und schwupps gehört dir der Flieger. :-D
So ein quatsch. ...ich wurde bei einer Buchung noch nie nach meinem Gewicht gefragt
An alle die hier rumheulen. Ich denke nicht das sich die Airline Chefs eines Tages gedacht haben: Heute zahlen dicke mehr weil wir dicke nich mögen. Das hat nur rein finanzielle Gründe.
Ach Mensch, ich armer dicker Mensch... Fairer wäre allerdings die Leute vorher mit Gepäck zu wiegen, denn das fliegt ja schließlich auch mit 😂
Kennt ihr diesen Hans Entertainment Moment wenn man zu viel Geld für das Flugzeugticket bezahlen muss :D
Aber was ist wenn man schwanger ist wird das Gewicht dann durch 2 geteilt?
Wer jetzt Magersüchtig werden will kann mir gerne sein Essen geben. Spar ich eben ein Vermögen mit Jahresvorrat! :D
Find ich wiederwertig!!! Kapitalismus ist der wahre Feind des Menschen !
Mit der Airline fliegt immer Hans Entertainment ...
Das ist Diskriminierung, nur mal so...
So schlimm find ich das nicht, ein Flugzeug ist wie ein Auto , desto mehr gepäck , desto mehr sprit verbraucht man.... is natürlich für viele menschen blöd .. aber der hintergrund wie gesagt bestimmt ein ganz anderer
Naja, man sollte es vielleicht mal so betrachten, die Kosten werden sich für Normalgewichtige Leute nicht senken, was bedeutet, dass die Spritkosten bereits gedeckt sind, weil man auch eine bestimmte Menge ohnehin mehr tanken muss und nur mit einer bestimmten Füllmengen gelandet werden darf und somit teilweise sogar Sprit abgelassen werden muss vor dem landen, was nur eines bedeutet, mehr Gewinn für die Airline. Der höhere Verbrauch ist somit nur ein Vorwand.
Find ich gut, is ja auch iwo logisch. Ich muss ja auch immer drauf bezahlen wenn mein Koffer nur en Kilo zu schwer ist...
Wenn übergewichtige mehr bezahlen müssen, kriegen die dünnen dann einen rabatt?! ;)
Gar keine schlechte Idee! Da es ja im Energie Verbrauch geht. Können wir dann bitte alle kosten mit einbeziehen?! Heizung, Wasserverbrauch, Licht und was es sonst noch so gibt. Ich brauch keine 20 grad im Flugzeug, können auch 10 sein. Und Leute die zu langsam sind bitte auch mehr bezahlen. Das personal muss darunter leiden. Ich als Passagier auch, ich verliere Lebenszeit deswegen. Doof für aelter Menschen oder behinderte. Aber wenn wir grad dabei sind. Achja bei Windverhältnissen die entgegen gesetzt des Flugzeuges sind beim fliegen, sollte man doch auch mehr bezahlen? Ist doch mehr Energie Verbrauch?
Das ist glaube Samoa Air oder so ähnlich. Musste ich bisschen schmunzeln als ich das damals laß, weil bei Pulp Fiction kam ja auch der Satz das man nichts für fettleibigkeit kann wenn man halb samoaner ist xD
Richtig. Die haben es oft nicht so mit flachen Bäuchen ^^
Richtig so... mehr Gewicht, mehr Kerosin... das muss eben auch bezahlt werden und es wäre nicht gerecht, wenn die leichteren für die schweren extra mehr bezahlen müssen...
Ich finde, wer weniger wiegt, sollte mehr Gepäck mitnehmen dürfen!
Mehr Gewicht = Mehr Verbrauch ganz einfache Rechnung, ist zwar ein wenig doof für Übergewichtige aber sicherlich nicht als Diskriminierung gemeint.
Wuh, mit der Aussage würde ich aufpassen 😅
Die Männer verdienen ja auch für den gleichen Job mehr also wieso nicht :))
😂 ok du hast recht 😅
Naja wenn ich genauso viel bezahlen muss wie jemand der durch mehr Gewicht eben mehr Treibstoff verbraucht und dadurch mehr Kosten verursacht, ist das ja auch keine Gleichberechtigung ;) Kommt immer auf den Blickwinkel an, ne? 😜
warum macht man es nicht andersrum? die übergewichtigen zahlen weniger und die bohnenstangen mehr
Und wie heißt diese Airline?
Ist bestimmt in den usa wo der größte teil des volkes übergewichtig ist
Alessandra Bach meinst die machen ne Ausnahme bei meinem hohlkreuz :D
Nicolas Morvant buch da blos nix sonst is dein lohn aufeinmal weg
Asozialen Rassisten das ist DISKRIMINIERUNG !!! Was ist wenn ich arm bin verdammt !!!
Wa... fette Menschen werden diskriminiert... naja, da ist Insolvenz es vorprogrammiert... falls es diese Airline wirklich gibt :D
Rainer Kalmund macht bald sicher keine Flugwerbung mehr:D
Wieso lese ich hier überhaupt die Kommentare? War doch klar, dass sie meine Gehirnzellen vernichten würden. ;____;
Nach IQ wäre auch mal was... da würden se mehr verdienen...
Wie ist das dann mit Schwangeren?
Deswegen hat der, der daneben sitzt auch nicht mehr platz..... aber die airline mehr geld...
Sascha Steinhagen das wäre doch mal lustig mit Björn :-D
Ja man wie recht du hast, auch mit der alten Grafikkarte waren wir so begeistert als wäre es für uns PS4.
So geht es mir auch :).
Glaube nicht, dass es so eine diskriminierende Fluggesellschaft noch gibt
" Ok strich auf der Landschaft fliegt gratis..😂😂😂😂
Wie Jetzt alle magersüchtig werden
Pfeif auf die airline
Mehr gewicht=Mehr Treibstoff...logisch oder?
Das sollte verpflichtend für alle sein!
Dadurch verbraucht das flugzeug schließlich mehr
Da ist nix mehr mit günstig fliegen für Calmund!
Kriegen die ganzen Mädels von GNTM und ähnlichen dann Geld wenn sie damit fliegen :D 🤔
und schon wieder vorteile für äthiopier
Dafür ist aber ein Jahresabo im Fitnessstudio inklusive
toll! jetzt werden alle Magersüchtig
korrreeeeekt frei fliegen (y)
Damit unterstützt man keine verblendeten Ideale, hetzt gegen korpulente Leute oder bevorzugt Magermodels. Letztendlich ist es einfach nur gerechtfertigt da man ja nicht den gleichen Preis für mehr Leistungen beanspruchen kann. Ist woanders doch genau so.
Mehr Gewicht mehr Sprit Verbrauch ... Ganz einfach ihr Lappen
Wenn das nicht mal ein driftiger Grund zum abnehmen ist 😅
Und was ist mit Schwangeren?
Darum hat Angela einen Privatjet.. Is billiger :D
Das Ding ist; Gewicht ist ja nicht nur vom Fett eines Menschen abhängig. Knochen können unterschiedlich wiegen. Und Muskeln sind bekanntlich schwerer als Fett. Mit dieser Airline unterstützt man Magersucht und Bulimie!
Laufstegmodels fliegen dann kostenlos oder bekommen die noch Geld zurück?
Die Airline Samoa Air berechney den Preis des Flugtickets nach dem Gewicht des Passagiers
An sich ist die Idee nicht schlecht da mehr Gewicht zu höherem Verbrauch führt. Aber ob es rechtlich haltbar wäre (Stichwort Diskriminierung) ist eine andere Frage. Theoretisch müssten demnach alle Tickets nach Gewicht des Passagiers und seines Gepäcks individuell berechnet werden und ob das nicht zu aufwändig und damit zu teuer wäre müsste man sich gut durchrechnen.
so viel Wiege ich auch nicht
Die müssen bestimmt ihr Gewicht verzollen 😂😂😂
Der letzte Satz is auch nochmal für Dumme :D
Macht nüscht, ick hab eh Flugangst ;-)
und die magersüchtigen littly potaner fliegen kostenlos oder was?
Logisch nachvollziehbar, moralisch nicht, ganz einfach.
Ich würde mal sagen da hat Hans entertainment die ARSCHkarte...
Man muss bedenken das überaus kräftige und sportliche Menschen mehr wiegen als jemand der einfach nur schlank ist , wenn dann aber jemand so dick ist das er 2 Plätze braucht soll er doppelt zaheln
Idt gut so jeder bezahlt so viel Kerosin wue er brauch ^^
Mit denen fliege ich sicher nicht😂😂😂😂
Dann bekommen Heidis Models ja was raus...
Ich kauf die Tickets bei Rainer Calmund... Bin safe!
Und was ist mit Schwangeren? :D
Es wird dabei übrigens auch das Gepäck mit einberechnet. Das heißt, der 70 Kilo Mann mit 60 Kilo gepäck, zahlt genau so viel wie der 120 Kilo Mann mit 10 Kilo Gepäck. Ich finde das ist eigentlich eine echt faire Art und Weise. Finde es immer Lachhaft wenn jemand doppelt so viel wiegt jemand anderes und der andere sogar noch mehr bezahlt, weil er 5 Kilo Gepäck zu viel hat,
Gut wenn nur "dünne" fliegen würden dann würde es weniger rendieren oder?
Wie geil Eine für mich 😍 Endlich zahlt sich das mal aus 😂
Das nennt man einem Überflieger!
Fett sein ist immer schlecht.... ich meine schlecht für die Gesundheit. Und natürlich können einige Menschen nicht dafür, dass sie fett sind... etwa wegen Medikament und / oder Krankheit. Aber denn Rest... isst gesünder, bewegt mehr... Niemand zwingt euch, drei Tafel Schokolade in 30 Sekunden verdrücken. Niemand zwingt euch, jeden Tag Fastfood zu verdrücken. Eure Körper, eure Sachen.
Und selbst wenn jemand 3 tafeln Schokolade in 30 Sekunden konsumiert, geht es dich nichts an? Was gibt dir das recht anderen Leuten zu sagen, was sie essen dürfen und was nicht? Glaubst du deine körperform stellt dich über einen menschen, der mehr fett am körper hat? Wenn dir dicke Menschen optisch nicht zusagen guck weg. Leben und leben lassen.
Dann hoffe ich das du dir beim sport keine Verletzung zuziehst, denn das würde die Krankenkassen ebenso belasten. Sicherlich gibt es Erkrankungen, die durch Adipositas begünstigt werden, aber es gibt mindestens genauso viele Sportverletzungen, Unfälle im Haushalt etc. dein Argument ist auf diverse Lebensformen zu projizieren. Mir scheint es eher so als ob du ein Problem mit dicken Menschen hast, weil diese dir optisch nicht zusagen. Das ist ja auch kein Problem, du sagst garantiert vielen optisch auch nicht zu. Ess weiter deine Haferflocken, aber pass auf das sie dir nicht im Hals stecken bleiben, nicht das das die Krankenkassen belastet. 😉 aber hin und wieder würde ich mir an deiner Stelle mal was gönnen was gut schmeckt, evtl. bist du dann etwas entspannter. Schokolade macht glücklich 😆🍫
Aha. Ich bin auch korpulent und ich esse auch wirklich soooooo viel! Ich trinke überhaupt nicht nur Wasser! Ich esse überhaupt keinen Salat und schon gar kein Gemüse! Ich reite auch nicht! Nein wie kommst du denn darauf? Ach komm sei doch ruhig mit deinen verblödeten Vorurteilen. Da nimmt sich der Respekt gleich ne Pause bei mir wenn ich sowas lese!! Und das kommt von einer 14 jährigen und ich hab ne definitiv bessere Sichtweise zu diesem Thema als du. Schäm dich
Reiswaffeln sind ja soooo gesund... nicht.
Nun ja... mal ehrlich, irgendwie geht mich doch an... ich bin ein (zum Glück) ein Arbeitnehmer und muss natürlich auch Krankenkassenbeiträge zahlen. Und die durch Fettleibigkeit verursachte Krankheiten belastet die Krankenkassen und treiben die Beiträge in die Höhe... (Tabakkonsum und exzessive Alkoholkonsum ist auch ein sehr große Kostenfaktor.) Ich hingegen versuche (mehr oder wenige) gesund zu leben. Haferflocke schmeck nicht... esse ich aber. Cola ist erfrischen... lieber grüne Tee. Chip is lecker... naja... Reiswaffeln ist auch nicht schlecht. Sport ist hart und schweißtreibend... hey... mus auch mal sein. Und ich muss die Krankheiten anderen Leute wie Raucherlunge, Kniegelenkverschleiß (durch Fettleibigkeit) und Lebererkrankung mit finanzieren... Na ja... was sollt... bin halt ein Arschloch und erzähle hier MEINE Meinung.
und 3 tafeln in 30 Sekunden ist schon mehr als übertrieben... genauso wie manche leute essen können, was sie wollen und nicht zunehmen gibt es auch Leute, die von 1 Tafel Schokolade und Rest gesundes am Tag zunehmen... das hat alles was mit Veranlagung und Stoffwechsel zu tun
klar zwingt einen niemand... es zwingt einen aber auch niemand, sich gesund zu ernähren... und auch Leute, die sich gesund ernähren, können dick werden, weil sie z. B. wegen anderer Probleme keinen Sport machen können (zb Rücken oder so)... hat nicht unbedingt nur was mit schlechter Ernährung zu tun
Fette Diskriminierung...
fix nach dem BMI ! dann können sportliche Leute draufzahlen!
Das nenn ich fair ! 😋
Mist! :D
Finde ich voll in Ordnung
Also fliegen Germanys next Tipmodels kostenlos
Das gefällt mir nicht....
Ryanair :))
Models reisen wohl umsonst
Diskriminierung ganz einfach
Stimmt nicht. Übergewicht hängt mit der Größe desjenigen zusammen. Demzufolge könnte ein sehr kleiner Übergewichtiger Mensch weniger wiegen, als ein großer normalgewichtiger.
Besser :D
Also, entweder hängt es von der Größe ab, oder mit ihr zusammen ^^
Also das ist ne frechheit
Wohuuuu ich krieg nen Freiflug xD ich alter hungerhaken!
#Abgefuckt
Find ich Super, richtig so.
Im normalen Flugpreis der Tickets ist doch eigentlich der Durchschnittswert der Passagiere berechnet, oder? Heißt das, dass wenn Übergewichtige mehr zahlen, dass Kinder oder sehr dünne Menschen weniger als den Normalpreis zahlen? Wär doch super!
German wings ganz klar 😄😄😄
Epic, endlich wird man für seinen gesunden Lebensstil belohnt ^^
eigentlich ein Logischer Schachzug ... -_-
Da wäre ich nach dem Hinflug pleite. 😂😂😂
Dan kan ich mir ja first class als Fliegengewicht gönnen
Super für extern dünne für mich nicht leider
In den usa verdient man ja kohle ohne ende
Da könnten manche gleich das Flugzeug kaufen...
Darum fährt Hans Entertainment immer mit dem Auto!!!
Und Übergewichtige Piloten werden schlechter bezahlt? 😂
Fette Menschen sind keine Menschen
Diskriminierung der feinsten Sorte!
Hat doch nichts mit Förderung von Schönheitsidealen zu tun sondern eher mit der Gesundheit dicke sind leben halt ungesund haben höheres Diabetes und Herzinfarkt Risiko also eigentlich ist das doch was gutes vielleicht denken dann viele mal über ihr Leben nach man hat schließlich nur eins
Ne aber Anreize kann man in die Richtung doch geben die können doch immer noch auf andere Fluglinien umsteigen oder mit anderen vehrkersmitteln das Ziel erreichen 😉
Dennoch braucht man keine Lenkungsmaßnahmen für mündige Personen. Ich untersage dir auch nicht den Geschlechtsverkehr ohne Kondom, obwohl du davon krank werden könntest und unnötig das Gesundheitssystem belastet, obwohl du nur ein Kondom überziehen müsstest oder verzichten könntest ;)
#fickdiedicken darf er das :D:D
GNT models müssen nichts zahlen
Also eine Magerairline für Magermodels!
normal die Klamotten sind ja auch größer/schwerer....
hans entertainment hätte dann hier wohl die Arschkarte gezogen 😂😂
Das ist diskriminierend 😦😢
Finde ich gut
ein Flieger voller Topmodels 😂
Wird teuer für Hans
Find ich gut!
ich zahle auch für übergewicht beim gepäck, warum sollte ich dann für übergewichtige personen mitbezahlen? :P. Aber mal im ernst, wem das nicht passt kann ja ne andere Airline nehmen
Dann können Models ja quasi Kostenlos fliegen 🤔
Blöd dass hier der Grund fehlt. Es geht nämlich darum dass sich der Kraftstoffverbrauch nach dem Gewicht richten dass transportiert wird (ist beim Auto nicht anders).
Mit dieser fliege ich nicht.
Dann habe ich kein Geld fürs Fliegen
Also die übergewichtige Zahlen für die untergewichtige......
Dann steigt ja auch der Kerosin Verbrauch
Motivation zum abnehmen 😂
Richtig so
Asozial
Bodybuilder haben verschissen XD
Sagt mal, gehts noch? Viele Übergewichtige können nix dafür! Und auch wenn, finde ich das recht diskriminierend. Die Welt verblödet langsam
Nein, das ist reine Physik... Überleg doch mal.
Das mit den Übergewichtigen hätte ich mir auch selber denken können.....
Wird in Amerika nicht wirklich beliebt sein.
FDH = ZDH 😂
Hans Entertainment gefällt das nicht!
Model = freier Eintritt?
Ist doch mal ein guter Ansporn, um etwas Gewicht zu verlieren. Welche, die nichts dafür können, sollen ein ärztliches Attest vorlegen dürfen oder so. Dann ist man halt etwas benachteiligt , aber ist anscheinend wieder ne super Plattform um rumzumosen. Lass euch mal so richtig raus Leute.
Würde pro 7 an Jumbo pleite gehen
welche?
Der GnTM Flieger!!!
Richtig so :D ! Besonders da jeder nur das gleiche Gewicht an Gepäck mitnehmen darf und ich fand es immer unfair dass das Gewicht der Passagiere an sich einfach mal gar nicht beachtet wird.
Heidi Klum kommt kostenlos rein oder was :D da müssen die ihr sogar noch Geld geben :D
Und Models nix,weil man sie nicht wiegen kann😂
sauber
Oh, ich fliege umsonst 😱. Hat einer 10 kg mehr für mich :D
Einfach nur fair, belegen ja auch zwei Sitzplätze
Und models fliegen kostenlos?
Karl Lagerfeld Airlines?... Nur für magersuchtis.....
Fette Abzocke meiner Meinung nach.
So'ne Sch...., dann werd ich doch wieder easyJet nehmen müssen. ...
Seit diesem Tag fliegt Rainer Kallmund nicht mehr .
Tja das wird ja teuer für die Amis xD
Da muss ja Hans Entertainment ein vermögen zahlen
Ich bin mir sicher... der Hinweg ist immer günstiger! :D
Berechnet das dann auch die Körpergröße ein?
Klar die verbrauchen ja auch mehr Kerosin 😁
Logisch und diskriminierend zugleich.
Und Magersüchtige fliegen umsonst? ...
Was wird bloß aus dieser Erde
Krankheit... Fressen heißt die. Kenne keinen Kranken oder "Mit schweren Knochen". Wer mehr isst als er braucht wird fett. Das ist alles.
Alter, das ist genau meine Airline 😂😉👍
Tolle Idee, die Gewichtigen können nicht dafür, die Dünnen aber auch nicht. Ein Dünner auf dem Mittelsitz eingeklemmt zwischen zwei Gewichtigen ist nicht angenehm!
krankheit oder nicht, das flugzeug verbraucht trotzdem mehr kerosin!
Gut so denn sie kosten ja auch mehr spritt
Ist eigentlich nur logisch mehr Gewicht = mehr Spritverbrauch = teuer
Ich finds okay. Schaut euch das Beispiel am Auto an, umso mehr Last -> desto höher der Verbrauch. Um ein höheres Gewicht zu transportieren wird auch mehr Treibstoff gebraucht. Das Fakt. Gleiche Preise für jeden sind daher alles andere als gerecht
Und Mager süchtige Fliegen umsonst mit :D:D:D!!!:D:D:D
Die Profitgier kennt wohl keine Grenzen mehr ............
Rassismus!
Wieso nicht :D
Wie gemein ist das denn
Alles schuld der massentierhaltung
Echt gute Idee, je schwerer das Flugzeug umso mehr Kerosin frisst es, bezahlen muss mans ja auch irgentwie oder
Miese sache
und was ist mit den halben portionen?
Diskriminierung!!!!
Gute Idee. Vielleicht überdenkt so der ein oder andere seine schrecklich ungesunde Lebensweise.
Ohh fick dich idiot
Die Leistung des Autos wird auch ab 01.05.16 auf das Gewicht des Fahrers angepasst. *facepalm*
Und alle kommen in den mager wahn.
68kg = 68.-
Die Airline nennt sich Ryan Air Calmund
Ergibt ja auch mehr Sinn Je mehr Gewicht desto mehr Kerosin wird benötigt um die Maschine zu betreiben
Hoch leben die fetten AMK
Oha wie fiesss
Fett zu sein ist nicht leicht ._.
ich würde fast kostenlos fliegen xd
Nee nee, hier zahlt nicht der Übergewichtige mehr, sondern der Dumme, alle Anderen fliegen mit einer anderen Airline ;)
welche Airline? würde mir ja fast nichts kosten :D
Wenn es den dickeren zu teuer ist oder sie sich von der Fluglinie benachteiligt fühlen können sie gerne einen anderen Anbieter nutzen.jeder Kunde ist Herr seiner Entscheidungen und es zwingt niemand jemanden mit dieser Linie zu fliegen!
& was ist mit normalgewichtigen großen Menschen 😒
Das hat schwerwiegende Folgen.
kann ich mir nicht vorstellen das es sowas gibt jeder normale mensch würde denken was sind das denn für abgefuckte wichser ^^
Dieser Hans Entertainment Moment. ....
Die Airline heißt Weight Watchers ;)
Welche ist das denn, wenn wir das glauben sollen?!:D Etwa irgend eine aus einer Bananenrepublik, die nicht in die EU fliegen darf..:D
Super scheiße diskriminerend!!!!
alter sind die behindert das ist eine unverschämtheit ich hoffe der leiter fliegt damit regelmäßig und wiegt 200 kg
Is ja keiner gezwungen mit der Airline zu fliegen.
Demnach darf ich um sonst mit fliegen? :D
Yeah endlich mal ein Vorteil 😄😄
Eine Fluglinie* oder Fluggesellschaft Leute, wir sind immer noch in Deutschland! Vergesst das nicht -_-
Diese Airline ist dann wohl fett im Geschäft.
Und was zahlen dann Magersüchtigen?
Oder ganz einfach gesagt: Ich kann Abnehmen! Hirn, ja genau HIRN ist nicht zum Nachkaufen vorhanden!
Geil, ich würde umsonst fliegen
Und untergewichtige dann gar nichts? Was das für ne bescheuerte Airline! :D
Da bekommt das Wort "fette Preise" eine ganz neue Bedeutung 😂😂😂
Lufthansa......
Dann wird wohl eine Anzeige wegen Sittenwidrigen Verhaltens kommen oder so ähnlich.
Gut so, wer viel geld zum fressen hat, hat auch das
also muss ich, nur weil ich 1.90m bin und dementsprechend auch mehr wiege als eine sagen wir mal 1.60m frau, mehr zahlen?...
Fakt von Faktillon? :D
Sehr witzig!! :-)
Ist doch auch logisch :D der treibstoffverbrauch wird mit einem durchschnittsgewicht berechnet,das liegt mittlerweile bei glaub ich 95 kg bei einigen Airlines. Aufgrund so einer falschberechnung ist mal ein Flugzeug abgestürzt weil man ein zu niedriges durchschnittsgewicht genommen hatte. Also wenn Fakten dann auch wenigstens mal begründen. Die meisten Pfosten hier diskutieren über Diskriminierung die garnicht vorhanden ist
Einen Grund abzunehmen
So wird automatisch typisiert und mal wieder gezeigt welche Leute es im Leben "einfacher" haben und "besser" davon kommen.
Keine Airline für Herrn Calmund... 😕
Das ist Rassismus
Jeder Airline kann, wenn die Personen zu dick (sprich breit) werden und dann zwei Sitzplätze verbraucht, die Kosten für zwei verlangen
Die armen Amerikaner 😂 🍔🍔🍕🍕
Wenn sie für den niedrigsten IQ mehr verlangen würden, wären Sie Dagobert Duck ! (Vorallem wenn man die Kommentare hier liest)
Bei meinem Gewicht bekomm ich nen Freiflug😂😂😂😂
Je mehr Gewicht, desto mehr Sprit wird verbraucht... Von dem Sichtpunkt her ist das nachvollziehbar...
Niemand muss der fliegen... Ausser Magersüchtige.
Irgendwann wird es eine Airline geben die dann selber bestimmt wen sie an Bord mitnehmen wollen. Diese Airline wird den Namen "Air Without You" bekommen! ✋😁🚫✈️
Heidi klum fliegt da umsonst
copy and paste passend zum Thema in 3 2 1...
Freiflüge für mich? :D
Gut das ich drei sowieso nicht fliegen werde....
Und was ist, wenn ich nach dem Flug weniger wiege? Krieg ich dann etwas Geld zurück?
Diakriminierend, aber vielleicht nehmen sie dann ab...
Finde ich nicht schlecht, aber man muss menschlich bleiben oder.....:D
Damit fliegen die von Germanys next TopModel? :D
Da würden manche Frauen ja fast kostenlos fliegen 😂
Haha also leute jede kg zählt last euch nackt wiegen 😂
Wie viel muss dann Hans Entertainment bezahlen :D
Das mal nen Grund zum abnehmen xD
Find ich super! Bei der DHL zahlt man auch nach Gewicht. Da schickt man Fracht, hier ist man Fracht.
wie bei der Fracht. Da richtet sich der Preis ja auch nach Gewicht und Entfernung xD
Sehr gut
Schade, dass ich Flugangst habe...Das wäre doch 'ne Motivation
Find ich nur fair.
werden dann Menschen gleich wie Marktwert behandelt :D Na ja, wenn das keine Diskriminierung ist, dann... ist es ein 'gewichtiges Geschäft'...)
Nice jetzt nennt mich auch noch die Airline fett T.T
Was idt wenn man Bodybuilder ist :D :D
Da hätte ich ja geftig glück !!!!
Magersucht zahlt sich also doch aus.
Kennt ihr diesen Hans Entertainment Moment wenn alle anderen halb soviel für ihr Flugticket zahlen wie du
Dann fliegen ja die Supermodels für Lau
Für alle die heulen weil die den Gewichtskrankenmenschen gegenüber unfair sind... man kann auch einfach bei ner anderen Gesellschaft buchen :D
Geil, dann bezahl ich genau wie viel mit unter 50kg? :D
Magersucht wird hier also belohnt und Fettleibigkeit bestraft........ Sollten dann doch eher sagen pro Squat wird das Ticket 10 Cent günstiger.
Wie einfach mal so richtig unnötige Kommentare, Top-Comment werden...
Richtig ...ich habe mal neben eine fette Frau gesehen. ....das war für mich schlecht. ...für die fette wahr okay. ...
Und welche Airline bitte?
Find ich in dieser weise nicht so klasse. Sollten nur mehr bezahlen müssen, wenn sie auch 2Plätze brauchen.
Iss auch richtig so denn der Kraftstoffverbrauch richtet sich auch nach dem gewicht
Dann zahlen Raucher und Säufer mehr in die Krankenkasse?
HA ! die Gesellschaft wird dicker und dicker ! Damit müssen die natürlich Umsatz machen ! Richtige Abzocke ! :D
1 Woche vor dem Flug esse ich nichts mehr und nehme Brechmittel :D
Fett durch Krankheit? Warum gibt es diese Krankheit in armen Ländern nicht?
Chris da wirst du dich dumm und dämlich zahlen tztz
das würde durchfall-models wieder bevorzugen, find ich so nicht ganz in ordnung...
Und wie heißt diese Airline?..
Richtig so... wer Gehirn hat und bissl Ahnung von Physik, kann das nachvollziehen!
Kennt ihr diesen Hans entertainmant Moment. . 😂
Macht 600 Models im Flieger, bei 200 freien Sitzen. Ich werde Pilot! =D
Voll dumm eigentlich alle dicken werden eine andere Airline nehmen und die Spargel werden die Airline nehmen 😂😂
Und die die total dürr sind dürfen wohl umsonst fliegen?
Ja gut dann gefällt es SSIO nicht mit seinen fetteren frauen
Eingriff in die Privatsphäre wenn da jeder Passagier gewogen wird.... Viele (auch schlanke) bekommst doch gar nicht auf die Waage, weil sie nicht möchten das andere ihr Gewicht kennen.
Da findet Rainer Calmund nicht mehr den billigsten Flug.
Dieser Hans Entertainment Moment, wenn nicht mal Bill Gates sich leisten kann dir ein Flugticket zu kaufen :D
Toll und n Breiter Bodybuilder muss dann auch viel Zahlen, suuuper xD
Das ist die einfache Konsequenz der Physik: Je schwerer ein Flugzeug, umso mehr Treibstoff wird verbraucht. Wenn ich also als Normalgewichtiger mein Übergepäck zusätzlich bezahlen muss, ist es nur konsequent, dass ein Übergewichtiger auch mehr bezahlen muss. In der Luftfahrt geht es nunmal nach Gewicht.
Naja wenn man davon ausgeht das 80-90% nicht aus dem Raster fallen, dann ja. Und wenn man hinzufügt, dass momentan der Durchschnittspassagier die Mehrkosten von übergewichtigen trägt, dann auch. Ich sagte es ist nachvollziehbar, ob es ethisch gerecht ist, ist eine andere Frage. Im Endeffekt kannst du es nie allen recht machen.
Und das findest du gut?
Und wenn man einfach nur extrem groß ist, bezahlt man mehr, obwohl man gar nix dafür kann?
Und wieder einmal bekommen Topmodels die billigsten Plätze😂
Gut das die nicht nach IQ bezahlen lassen. Dann bekäme das Billigfliegen wohl eine ganz neue Dimension...
Patrycja Ty scheiße wäre für uns zu teuer gewesen :D hahha
Solange Magersucht keine Rabatte einbringt ist es in Ordnung...
Man muss bedenken je schwerer das Flugzeug mit Passagieren, desto mehr Kerosin wird verbraucht
Hm was ist wenn man Untergewicht hat, wird es dann billiger?
Finde ich gut. Ich mit meinen 50 kg zahle genauso viel wie eine 200 kg-Person, aber wehe man hat 1 kg Übergepäck beim Koffer, dann muss man auch zahlen!
Kennt ihr diesen Hans Enternainment Moment wenn ihr mal wieder Aufpreis bezahlen müsst
Bekommt man was geld auch wenn er zu wenig wiegt oder?! Haha :P
Womit fliegen die denn? Bestimmt mit einer sehr kleinen Kiste. Da ist das doch logisch. Da zählt jedes Gramm
Die Airline gehört bestimmt Obama deswegen nach Gewicht und nicht nach Hautfarbe
Müssen die auch 2 Tickets bezahlen, wenn Sie zwei Sitze besetzten:D:D
Da würde der Satz "Too fat to fly" aus traumschiff surprise eine ganz neue Bedeutung bekommen.😂
Michele Dunkel haha wie gut das wir nicht da gebucht haben XD
Super, gerächt und fair.Krankenkassen Beträge sollten ebenfalls so geregelt werden.Vielleicht hört damit das wahllose fressen einiger Menschen endlich auf.😎
Na klar, seh ich genau so, schließlich belasten Dicke die Krankenkassen ungemein, die Sterben schließlich früher und haben typische Alterskrankheiten somit nicht, äh ach so, das entlastet ja die Kassen, doof jetzt. Ja richtig, Dicke entlasten die Krankenkassen sogar, wenn du dich mal informiert hättest, wüsstest du das sogar, aber klar Parolen hinterherlaufen ist einfacher, als sich zu informieren. Ich zahle auch mehr, aber dann will ich auch nicht die Kosten für Raucher, Alte, Behinderte, chronisch Kranke, Extremsportler, Fußballer und anderen angeborenen oder dazu gewonnen "Defekten" zahlen, denn wenn ich aus dem Kollektiv raus geschmissen werde zahle ich nicht für andere Gruppen in diesem Kollektiv. Wenn sich einer dummerweise die Hand abschneidet, weil er bei der Kreissäge nicht aufgepasst hat, dann ist der selbst schuld und sollte einfach mal Verantwortung für sein handeln übernehmen! Punkt.
Ich glaube wenn du so weiter so viel ist, liegt wahrscheinlich die erste Knie Operation , mit ca. 20 Jahren an. Dann spare schon mal , kostet mehrere 1000 € , die du gefälligst selbst bezahlst. Ist ja schließlich dein Körper. EINFACH VERANTWORTUNG FÜR SEIN HANDELN ÜBERNEHMEN Denk mal da drüber nach.gruss😃😎
Es bringt gar nichts mehr, mit dir zu diskutieren. Das wäre zeitverschwendung und nützen würde es auch nicht da du ja anscheinend so von deiner respektlosen Sichtweise überzeugt bist. Denk doch was du willst aber wundere dich ja nicht, falls du irgendwann mal die Meinung gesagt bekommst oder sogar eine gescheuert. Peinlich, dass dir das ne 14 jährige sagen muss...
Hawaii oder so is diese Airline, meine mal einen Bericht dazu im Fernsehen gesehen zu haben.
Bald gibt es Zeugnisse, wer deshalb nicht nach Hause kann ich habe noch paar Zimmern frei. - Keller 15€ - Dachboden 25€ extra WLAN +5€
die ubergewichtigen brauchen mehr zum Essen. Scheinbar deswegen die Aufstockung :P
und magersüchtige knochen models fliegen dann nur fürn n paar Cent oder wie...
Macht nicht nur eine Airline.
Das ja mal mega unfair. So erreichen wir keine Gleichbehandlung!
İch habe als Fluggastdienst im Flughafen gearbeitet.Und die gute Nachricht ist : Es gibts nicht so ein Flug...Aber ich wünsche :)