Schwachsinn, man kommt immer mal an einen Punkt an dem man kämpfen muss, genau durch solche Sprüche werden alle immer schwächer und geben selbst bei der großen Liebe direkt auf wenn es mal nicht so läuft wie im Film!
Oh doch, den liebe ist nicht das was es mal war und was ist denn die große Liebe wenn man sich keine Mühe mehr gibt ihr das zu beweisen und zu zeigen. Ich werde nie aufhören zu kämpfen für oder um etwas was mir so wichtig ist das ich alles dafür tun würde!
Es ging ja nur darum das man nicht IMMER kämpfen muss :) an den richtigen Stellen lohnt es sich immer wieder
um die große Liebe muss man nicht kämpfen... wenn es ein Kampf ist, ist es nicht Liebe
Du verwechselst Kampf mit Beziehungsarbeit. Es ist ein Unterschied, ob beide ihren Beitrag leisten oder nur einer.
Irgend wann hat man genug gekämpft, wenn man von der anderen Seite nichts mehr zurück bekommt.
da steht ja auch.. "IMMER kämpfen zu müssen".. bitte erst lesen, verstehen und dann reden ^^
Die liebe ist aber auch vergänglich wie eine Blume! Wenn man sie vernachlässigt und sich nicht gut um sie kümmert verwelkt sie und stirbt, egal wie wunderschön sie zuvor geblüht hat!
Scipio ich finde du hast eine echt gute Einstellung! :D:D:D
Sag das nicht mir, sondern den Menschen die bei dem kleinsten Anzeichen von Schwierigkeiten solche Sprüche zitieren und sich davon stehlen ;)
Richtig!
Liebe WILL nicht, liebe IST.......wenn sich die Liebe nach Regeln zu zeigen hat..vergeht sie...
stimmt schon doch man muss trennen könnn für was es sich lohnt und für was nicht
grade wenn man kämpft wird man schwach...
da steht "IMMER kämpfen zu müssen" das nämlich ist nicht gesund :)
Nichts ist wie in einem FILM!! oder schreibt euch jemand vor wie ihr zu leben und zu Leiden habt?!
word up mein Freund !!
Ganz meiner Meinung.
es ging ehr darum nicht immer kämpfen zu müssen und nich garnich kämpfen zu müssen der sin besteht darin einen ausgleich zu finden und nich mit allem und jedem zu kämpfen was man erlebt oder wem man begegnet
Kämpfen heisst für mich ,mich jeden Tag aufs Neue mich meinen PROBLEMEN zu stellen.Vielleicht sollte ich mich davon mal ausruhen!!
Gott sei Dank hast du es nicht, Esther. Reicht ja wirklich, wenn es 50 Leute machen ;)
auf das "immer" hätte ich jetzt auch hingewiesen ;-)
True story. Ist ja schön, wenn man die Welt so rational sieht, aber gefühle sind halt leider nichts rationales und Menschen machen nunmal Fehler!
ist halt echt so
Ausserdem Schicksal Florian, haste recht schreibt uns niemand was vor.
ein Mensch mit Verstand!
Ich seh' das so!
Wer gegen etwas kämpft hat schon lange verloren... Annehmen ist der Schlüssel und das beste daraus zu machen :D
wenn man immer kämpft ist irgentwann die luft raus,,und solche sprüche bringen manchmal die dinge auf den punkt. und man weißdann genau wo man steht, und ich lass mir auch 2. und jetzt auch 3,4,5, versuch nicht mehr ans bein pinkeln, ich werde ,für mich alleine klare ziele setzen.verlasse dich auf dich selbst u. nicht auf andere sonst bist du verlassen......!!!!!
Ist wirklich besser
Man muss aber erkennen, wann es sich wirklich lohnt zu kämpfen! Und da liegt die Ehrfahrung im weg
Denkt ihr ernsthaft so? Wir leben in einer sich sehr schnell drehenden Welt! Für Dinge die man halten möchte muss man kämpfen und sich jeden Tag aufs neue aufopfern! Nichts hätte mir im letzten Jahr klarer werden können!!! You get what you deserve!!!
Genau...dem schließe ich mich an...super Formulierung....:-)
wenn man es lesen könnte :o
Und genau deswegen ist die Welt so wie sie ist xD
ja, das finde ich besser ... ;-)
klar sollte man kämpfen, aber wenn jmd ernsthafte gründe hat zu gehen und daran nichts zu rütteln ist, man sollte jemand nicht aus purem egoismus halten, aber wenn jemand aufm vollkommen falschen dampfer ist, ist kämpfen denke ich erlaubt ^^
nach meinen erfahrungen ist um etwas kämfpen verschwedete zeit .ausser im sport
ich! bin 53jahre habe dieses geschrieben, und arbeite anderen erfahrungen,, vieleicht klappt es ja,, habe ja noch ein bisschenzeit
manchmal ist es ganz gut und sinnvoll zu kämpfen, ich weis wovon ich spreche
wir werden die krone tragen.
Viel besser
das stimmt wohl
Bullshit. Fast nichts wird einem geschenkt. Work your ass off!
Es geht hier vorrangig um zwischenmenschliche Beziehungen. Sobald du da zu kämpfen beginnst (meist um den Verlust zu vermeiden), verliert der andere ein Stück seines Respekts dir gegenüber, lehnt sich zurück und du machst dich zu seinem Spielball. Dabei hat der längst sine Entscheidung getroffen. Er zögert nur die Umsetzung hinaus.
hier geht es nicht um materielle Werte!
wenn man etwas wirklich will hilft einem träumen nichts. man muss es sich erarbeiten. durch faul auf der haut liegen werden maximal die bedürftnisse kleiner
Wer nur bei dir bleibt, weil du dich so unglaublich bemühst und nicht, weil du es ihm/ihr wert bist.... Schlussfolgerung ist denke ich klar.
Martin Schlichting klar ist man sollte sich natürlich vorher gedanken machen, und das gründlich ob es sich lohnt um eine beziehung ( welcher art auch immer) zu kämpfen. wenn ich allerdings fehler gemacht habe, liegt es an mir dies wieder gerade zu rücken. man kann ja auch kämpfen und sich bemühen ohne sich zum deppen zu machen. wenn ich jemandem hinterherlaufe obwohl er die fehler gemacht habe und so tue als ob nichts passiert wäre usw. dann wird es ungesund stimme ich dir zu.
Es geht darum, dass es ein Unterschied ist, ob beide ihren Beitrag zur Beziehung leisten (dann ist es aber kein Kampf), oder nur einer.
nina ich habe mich sowohl auf inmatterielle als auch auf materielle werte bezogen
Bezogen auf eine Beziehung find ich das sehr weise. Natürlich sollten auch da beide an sich arbeiten, aber in einer Beziehung sollte man nie in Angst leben müssen verlassen zu werden, weil man dem anderen vielleicht nicht gut genug ist - das ist keine Liebe.
Diese Sprüche enthalten scheinbar einfache Wahrheiten, die Realität ist vielschichtiger! Auch um seine - ich sag jetzt einfach mal nur ganz neutral "Mitmenschen" muss man sich immer wieder, jeden Tag, "bemühen", ja manchmal auch kämpfen, von allein passiert da gar nichts, wäre auch schlimm. Und wer was gibt, bekommt auch oft was zurück! ;)
Ziemlich traurig wenn man das auf immaterielle Dinge bezieht...
für alle die ein Problem mit dem Wort kämpfen haben. kämpfen heißt nicht das ich jemanden zu etwas zwinge, sondern viel mehr das man sich auch mal selber überwindet ( gegen sich kämpft und siegt). deswegen ja "work your ass off". kämpfen wird oft genug als metapher dafür genommen sich um etwas intensiv zu bemühen. dieses bemühen war es was sich hinter meinem "kämpfen" verbirgt. viele menschen sind einfach nur faul und sagen ich habe es probiert aber es klappt nicht, dabei waren sie einfach nur zu faul und zu schwach die eigene komfortzone zu verlassen.
oder hart gearbeitet...
erreicht hast du etwas, wenn du nichts erreichen willst
Einverstanden!
Leute die sagen "lass uns kämpfen" nutzen andere sowieso nur aus egal materialistisch oder anders..
irgendjemand hat hier irgendwas nicht ganz verstanden ... am besten ihr fangt nochmal ganz vorne an ;-)
Wer etwas wirklich erreichen will, muss auch etwas dafür tun.
warum patrick wie meinste das :D
interessant, wie die heutige Gesellschaft sich gleich wieder das Maul darüber zerreisst, hallo Ellbogengesellschaft. Hauptsache immer durchboxen und der Stärkere sein. So wie ich das verstanden habe geht es hier eher um zbsp einen Lebenspartner. Und ich denke es geht darum dass man nicht kämpft, wenn es eigentlich schon vorbei ist und man sinnlos seine Kraft verschwendet, obwohl man nichts daran ändern kann. Es gibt Momente, da muss man auch einfach mal akzeptieren und Dinge auf sich zukommen lassen. Vor allem steht hier "löse dich vom Gedanken, IMMER kämpfen zu müssen.". Da steht nicht "kämpfe nie und alles fliegt dir halt zu."
Aber teilweise vielleicht schon. Es gibt Leute, die halten sich krampfhaft an Dingen fest, bei denen es einfach keinen Sinn macht sich daran festzubeißen. Weißt du wie ich es meine? Klar ist es oft sinnvoll zu kämpfen, aber halt nicht immer. ;) So seh ich das zum mindest...
Aber sollte man nicht an der Hoffnung festhalten wenn es auch nur einen funken gibt und dafür dann auch kämpfen? Ich weiß was du meinst und es gibt oft einen Punkt wo man seine Kräfte vielleicht für etwas neues oder wichtigeres sparen sollte, nur erlebe ich es immer öfter das Menschen sehr schnell aufgeben und dann auf solche Sprüche verweisen weil diese Menschen dieses "nicht IMMER" auch überlesen.
achso...joa, kann man so sagen
Das ist deine Meinung.
aber so versteht das jeder.... und ich denke kraft ist nie 100%ig sinnlos verschwendet;)
Mit der Einstellung starte ich jetzt in den Tag!
Das entscheidende Wort ist "immer". Heisst aber nicht, dass man gar nicht mehr kämpfen soll. Man sollte die Kraft haben, die Dinge zu ändern, die man ändern kann, die Gelassenheit haben, die Dinge zu akzeptieren, die man nicht ändern kann und den Verstand zwischen den ersten Beiden zu unterscheiden.
Super gesagt- immer zu kämpfen führt irgendwann zwingend zum burnout.
genau dieses Kommentar habe ich gesucht (y)
Richtig. Sehr richtig. Denn die Grundeinstellung des Spruches impliziert dass Veränderung auch wenn man überall anstößt unnötig ist denn es wird eh auch so alles gut. Also der Abschluss des Spruches. Es wäre demnach zu viel Verantwortung die abgegeben wird. Beides ist wichtig.:D
wer kämpft kann gewinnen, wer nicht kämpft hat bereits verloren
Super Hildegard ,ha ha :)
So, wie ich das sehe, geht es hier eher um den Flow. Es geht meines Erachtens um Effektivität. Darum, die eigene Energie nicht unnötig zu verschwenden. Um Abwägung, um Weisheit... Eben nicht den Würfel mit aller Gewalt in die Kugelform drücken zu wollen...:D Wieso ständig das Gefühl haben, zu kämpfen, wenn man es auch spielerisch einfach sehen kann? Wieso Umstände erzwingen, deren Weg sie zu erreichen einem in Wahrheit zuwider sind? Das ist doch alles höchst ambivalent. Bei all der Komplexizität der Welt kann man doch zumindest versuchen, die eigenen Gedanken simpler zu strukturieren! Cuts machen, neue leichterer Wege suchen, wie beispielsweise Elektrizität das auch tut. Sich an natürlichen Dingen orientieren. Aber das versteht wohl leider mehr als die Hälfte der Menschen nicht, da sie zu sehr an den materiellen Dingen der Welt anhaften. Unser Verstand ist nur viel zu gern damit beschäftigt, ein eigenes Selbstbild zu konstruieren, dem wir im Grunde gar nicht entsprechen. :) Ach, was ein Glück, dass die Gedanken doch (noch) frei sind...
Es erfreut mein Herz ungemein auf intelligente Texte wie diesen zu stoßen. Danke dafür!
Schöner Text!
Ach wie schön. Da setze ich mich mal in meinen Sessel, lege die Hände in den Schoss und warte drauf, dass alles gut wird...:D seltendämlicher Spruch... wie will man mit dieser Einstellung jemals etwas erreichen im Leben?! Von nix kommt nix!
Genauso ist es. Wir halten nur zu stark an jemanden fest der es net Wert is.
Manchmal darf man auch mal kämpfen aber man muss auch wissen ab wann man sich nur noch aufopfert und selbst kaputt macht. Stell dir immer die Frage: Macht das was du gerade tust dich wirklich glücklich.
Ein anderes Sprichwort sagt: Wer nicht kämpft hat schon verloren. Da bevorzuge ich doch zumindest den Versuch zu wagen,den aufgegeben ist gleich.
Unfug!! Wer kämpft kann zwar auch verlieren, wer nie kämpft hat ja aber schon von vornherein verloren. Ich hab's probiert und soo viel gewonnen!! NIEMALS aufgeben .. und schon gar nicht faul rumhängen und hoffen, dass irgendjemand vorbeikommt und einem die Welt schenkt!!! FAULEN-Ausrede!!
Wenn man etwas wirklich will und jemanden wirklich liebt, dann lohnt es sich immer zu kämpfen.
"Nichts, was sich zu haben lohnt, fällt einem in den Schoß." - Bob Kelso
Das Zitat "was gehen will, geht sowieso" ist sicherlich auf den Partner oder auf Freunde bezogen. Wenn diejenigen aber aus deinem Leben gehen wollen, sollte man sich hinterfragen warum das so ist! Niemand geht ohne Grund und sich hinterher hinzustellen und zu sagen "dann hat es nicht sollen sein" oder "was gehen will, geht sowieso", ist ein Verliererverhalten. So geht man den einfachsten Weg obwohl man am Verlust desjenigen womöglich noch selbst Schuld ist! Naja, jeder wie er will...
Lass los was du liebst, damit es zu dir zurückkehren kann... aber Reisende soll man nicht halten.
bei dem ganzen Schwachsinn der hier geschrieben wird, hier erstmal ein Waffelrezept:
So eine SCHEIßE, welcher Dorftrottel kommt den auf sowas. Wer nicht Kämpft hat direkt verloren, man muss jederzeit bereit sein für das zu kämpfen was einem etwas bedeutet.
Wenn du etwas liebst, lass es los. Wenn es nicht zurück kommt, vergifte seinen Hund, zünde sein Haus an und fick sein Leben.
Was du liebst, lass frei.kommt es zurück, gehört es dir für immer.
wer nach diesem spruch lebt, wird automatisch zum verlierer. kein mensch trägt dir was nach. jeder schaut , das es in allererster linie gutgeht. und wenn du darauf wartest, das dir alles zugetragen wird, hast scho verloren. nur rumraunzen, und plärren, das alles schlecht ist bringts nicht. handeln. tun. machen.. jeder ist seines glückes schmied..
viele Menschen die nach obigem Spruch leben raunzen und plärren nicht, weil sie keinen Grund dazu haben. sie sind einfach glücklich! :)
na die mein ich ja auch nicht. diese menschen haben eben ihre erwartungshaltung gegenüber ihrer umwelt soweit gesenkt, das sie eben nicht mehr enttäuscht werden können. es ist nur die frage, ob man so auch ziele, die man im leben haben sollte, erreichen kann! jeder wie er,sie mag.. keine frage!! wenn ich mich vor jahren in meinen depressionen versenkt hätte, würde ich heute auf der strasse stehen.
ich hab keine arbeit, kein geld.. kann die miete nicht zahlen... warum bringt mir keiner was zu essen..wo sind meine freunde? mag mich keiner? ach. wenn sie mir nicht helfen wollen, dann eben nicht..wer nicht kommt braucht auch nicht gehen.. es passt schon so.. ich hab eben nichts, bin aber mit dem nichts zufrieden.. ;-)
:-) ich bin glücklich. glücklich mit mir, meinem leben, meiner umwelt.. bin aber kein träumer, der sich erwartet, das alles von alleine geschieht.. und ohweh... keiner hilft mir...ach..die welt ist soooo schlecht....wer seinen arsch nicht in die höhe bringt um was zu schaffen, geht unter. punkt..
Ganz genau so sehe ich das auch. Glücklich sind diese Menschen bestimmt nicht. Maximal zufrieden mit dem, was sie haben... aber vielleicht muss man sich auch erst von ganz unten wieder hochgekämpft haben, um zu verstehen, dass man sich mit dieser Einstellung nur selbst belügt...
Erwartungen gesenkt? was ist das denn für ein Mumpiz.... oder ... oh weh... du warst noch nie glücklich oder? :/ dann kann man das glaub ich gar nicht nachvollziehen...
Vorwiegend frauen, die das richtig verstehen, und maenner die dummen heros.....frauen sind wohl wirklich die emotional weiseren Menschen.....deshalb wollen wir maenner sie so dringend haben!!!
Solch einen Ratschlag zu geben, sich von seinen Gedanken zu lösen, kann nur jemandem in den Sinn kommen, der des Denkens entweder nicht fähig ist oder Angst vor den Konsequenzen gedanklicher Genesis hat. Mag sein, dass es notwendig sein kann, bestimmte Gefühle für sich zu bewerten und sich von Ihnen zu lösen - ohne gedankliche Reflexion ist aber auch das nicht möglich. Das allerdings ist sicherlich für manch einen schon ein Kampf, den man gewinnen kann oder ob gedanklicher Passivität schon verloren hat!
Man Bernd, man soll sich doch nicht grundsätzlich von seinen Gedanken lösen - nur von denen, immer um etwas kämpfen zu müssen, was eigentlich gerne und freiwillig in deinem Leben sein sollte. Und so mancher ist auch schon an so einem Kampf zerbrochen :/
Lies den Satz nochmal!
Man sollte aber trotzdem in gewissem Maße kämpfen um Dinge, die einem wichtig sind.
Habe ich 2 mal getan, werde ich nie wieder machen !
@ Scipio Then...wer in der Liebe anfangen muss zu kämpfen,hat schon verloren,denn Liebe ist eine Gefühlssache,keine Landgewinnung...ist das Feuer erloschen und man kämpft,macht man sich lächerlich.Es ist so...und sollte es doch nochmal mit dem Partner klappen,weil dieser sich hat breitschlagen lassen,ist es aufgewärmte Liebe und bald wieder vorbei.Man sollte wissen,wann man los lässt.So weh es auch tut,aber lächerlich machen,nein,das geht gar nicht...dann lieber stolz,mit erhobenem Kopf seinen eigenen Weg weiter gehen...;-)
Es fehlt einem nur schwer nicht zu kämpfen wenn nicht viele hat 8-)
Wer nicht kämpft hat von Anfang an schon verloren.
Jaaa und trotzdem gibt es Zeiten wo man kämpfen muss...gibt Menschen denen muss man die Fresse polieren damit sie Ruhe geben. Also ab und an ist kämpfen nicht nur erforderlich sondern extremst wichtig.
Da ist echt was dran. Man sollte aufhören anderen mit Gewalt gefallen zu wollen, die danken es einem sowieso nicht.
Und wenn alle so denken steht jeder bald alleine da,weil jeder darauf wartet,dass jemand anderes reagiert oder was tut
Der Satz ergibt endlich mal ein Sinn... wunderbarer Satz!
Stimmt wohl leider, aber lieber erstmal um was gekämpft als gleich aufgeben :-(
Selten so einen scheiß gelesen. Du musst dir nehmen was du möchtest. Genauso das es nicht gehen möchte und auch freiwillig kommt, und dafür, das es so wird, aber auch so bleibt, musst du immer Kämpfen! Und du kannst nur Gewinnen wen du auch verlieren kannst.
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren! ;)
Ich glaube viele ier haben das Wort "immer" gedanklich übersprungen oder nicht verstanden. Natürlich muss im Leben "gekämpft" werden aber eben nicht immer. Das ist jedem seine Entscheidung.
Kämpfen ist vielleicht auch oft das falsche Wort. Begeisterung und Leidenschaft könnte man es nennen wie ich es verstehe. Denn der Abschluss des Spruches vermittelt heute auch manchen sehr emanzipierten Menschen oder auch Veränderungsunwilligen. Anpassung ist unnötig sowie Kompromissfahigkeit. Wenn jemand bleiben will bleibt er auch sowieso. Sonst geht er eben. Ich bin wie ich bin. Das ist auch nie eine gute Einstellung. Das Maß ist der Weg. Bemühen und lassen. Denn jeder kann sich für sich und seine Umwelt entwickeln. Wenn er möchte. Das kann wie eine gute Beziehung mit gestaltet werden. Ohne Zwang. Der Spruch birgt nun mal viel Hoffnung. Dass es schon irgendwie gut wird. Er birgt doch darin sehr viel Verantwortungsabgabe. Das das Schicksal alles macht. Doch beides stimmt meist. Denn wir prägen uns jeden Tag selbst durch bemühen und durch einfach sein.
Der Spruch bezieht sich nicht auf die grundlegende Einstellung eines Menschen... sprich einfach da sitzen und nichts tun..nein es geht hier vielmehr darum dass man gewisse Dinge/Tatsachen besser aktzeptieren sollte...anstatt permanent gegen Windmühlen anzurennen und sich dabei am ende grundlos selbst zu zerstören...anders gesagt...wieso sollte ich an etwas bzw. jemanden festhalten der mir schaden zufügt:D:D Besser und sinnvoller ist es doch sich etwas/jemanden zu suchen der den kraftaufwand wert ist...
@ Dennis Schröder: Super! Kurz und knapp auf den Punkt gebracht . Wer es jetzt nicht kapiert hat ,kann oder will nicht....
Wenn du verstehst was ich meine.
Was wenn dieses etwas oder dieser jemand, von etwas so verletzt wurde, dass dieser jemand oder dieses etwas Angst davor hat wieder verletzt zu werden und auf Menschen hört die immerzu an ihrer Seite waren z.b. Freunde, dieses etwas oder dieser jemand so davon überzeugt ist, das was diese Menschen über einen sagen sei die Wahrheit. Du versuchst diesen Jemanden oder dieses etwas grade weil es dir was bedeutet, davon bis zum bitteren Ende zu überzeugen, dass es besser sei den eigenen Bild und nicht den anderer zu glauben oder nicht?
So ein rotz Spruch...manchmal lohnt es sich zu kämpfen und manchmal eben nicht!!!Folge deinem Herzen und du wirst wissen ob es sich lohnt oder nicht...
Wow einer mitverstand!
250 g Margarine, (Sanella) oder Butter 200 g Zucker 2 Ei(er) 1 Pck. Vanillezucker 500 g Mehl 1 Pck. Backpulver 500 ml Milch
es heiß doch" immer" kämpfen zu müssen. Man muss nur erkennen für was es sich lohnt. Für alles zu kämpfen macht einen kaputt. Vieles kommt von selbst!
Kämpfen sollte man , nur man sollte es nicht übertreiben weil manche sind zu blöd es zu sehen wie sehr man sich mühe gibt , alles hat seine Grenzen ,
Damit hast du vollkommen recht!!
In schwierigen Zeiten ist es richtig & wichtig, dass man füreinander kämpft aber sonst ist der Text oben absolut richtig! Liebe, Zuneigung und Freundschaft ist aber am Anfang wie ein Fluss, er fließt und kennt seinen Weg. Wenn du das Ziel bist, wird er dich erreichen, du musst nicht erst himmelhohe Mauern aus dem Weg schaffen, damit du in den Genuss der guten Dinge kommen kannst.
Quasi lebe in den tag hinein und schau was passiert. So ein quatsch.
Wenn man nichts tut und nicht kämpft bekommt man aber auch sowieso garnichts! Das ganze Leben ist ein Kampf wer nicht kämpft erreicht nix
Verdammt...ist sooo wahr, aber gerade in Sachen junge Liebe wird es schwer genauso zu denken ;) :/
Wo kommen wir denn hin, wenn wir nicht um das kämpfen, was wir lieben:D:D
Ist das im Job auch so? Voll praktisch! Das sag ich meinem Chef mal.
Kann man so machen ... und allein sterben ... ;)
Du wirst zu dem, was Du bekämpfst! Je stärker wir gegen etwas ankämpfen, um so stärker nehmen wir die Eigenschaften dessen an, wogegen wir uns wenden. In jedem Rebellen verbirgt sich, mal stärker, mal schwächer ausgeprägt, ein Tyrann. Wenn also der Rebell in uns den Tyrannen tötet, der uns die ganze Zeit angetrieben hat, dann wird der Rebell zum Anführer. Unglücklicherweise aber wird der Rebell, wenn man ihm nur genügend Zeit dazu läßt, Eigenschaften ausprägen, die denen des Tyrannen gleichen. Was du bekämpfst, hat Bestand, denn wogegen du auch immer in deinem Leben ankämpfst, du verleihst ihm damit zusätzliche Kraft und Macht. Mache dir klar, wogegen du heute ankämpfst; verschaffe dir vor allem Klarheit über die Eigenschaft in deinem Inneren, mit der du im Krieg liegst. Schließe deine Augen und laß dich zu dem Ort deines Lebens zurücktreiben, an dem du genau diese Eigenschaft zu haben glaubtest, bevor du sie den Blicken entzogst. Dadurch, dass du etwas derartiges von dir glaubtest und es dann verstecktest, erschaffst du einen Menschen, der diese Eigenschaft besitzt und in seinem Verhalten zeigt. Je stärker du dagegen ankämpfst, um so stärker wird diese Eigenschaft in deinem Leben in den Vordergrund treten. Kehre also heute zu dem Teil deiner selbst zurück, den du verstecktest. Nimm diesen Teil in deine Arme, gib ihm das Gefühl der Sicherheit und nimm ihn an, denn er gehört zu dir. Mache dir selbst begreiflich, in welch schwieriger Situation du damals warst. Wenn du diesen Teil deiner selbst förderst, wird er sich zu entwickeln beginnen, bis er deiner augenblicklichen Entwicklungsstufe entspricht. Er wird sich leicht und selbstverständlich ganz mit dir vereinen und du wirst feststellen, dass sich der Widerstand und die Kampfbereitschaft, die außerhalb von dir lagen, einfach auflösen werden. Aus: "Wenn es verletzt, ist es keine Liebe" von Chuck Spezzano
Klar muss man auch kämpfen, aber man muss auch den Moment erkennen, in dem es einfach nichts mehr bringt. Wenn etwas oder jemand einfach NICHT WILL, dann sollte man seine Energie und Kraft nicht in einem sinnlosen Kampf vergeuden, sondern für sich selbst sammeln!
Manchmal muss man kämpfen...nur sicher sein das es das auch wert ist :-) ...
Es heißt ja auch nicht, dass du gar nicht mehr kämpfen sollst ;) Nur man soll auch manchmal einfach die Sachen so annehmen wie sie kommen..:)
Reisende soll man nicht aufhalten.
Ich kämpfe gerne um das was ich liebe!!! Nur leider kämpft nicht immer alles um dich, was du liebst!!! Manchmal scheinen die Dinge eben anders als sie sind!!! Traurig aber wahr!
Justin Kovitthamakorn...nein ich denke wenn du die richtigen leute um dich rum hast brauchst du erst garnicht zu kämpfen..weil diese leute dich so lieben wie du bist...warum also zeit und kraft an jemanden verschwenden der es nicht wert ist bzw nicht zu dir passt:D:D
Das wurde glaube ich missverstanden, eine Beziehung ist immer Arbeit, sollte aber kein "Kampf" sein.
Genauso ist es. Ich habs jahrelang versucht, aber es hat leider nix gebracht. Manche lernen es nie. Die sind nur sich selbst wichtig......
Nie vergessen....so wahr!
@ScipioThen. Mag sein, aber wenns nach mehreren Versuchen und "Gekrampfe" einfach nicht klappt, sollte man einen anderen Weg suchen um das Ziel zu erreichen bzw. ein alternatives Ziel suchen. Aber dem sofortigen Aufgeben, weil man keinen Dampf hat, schließe ich mich auch nicht an.
Klingt wie eine Ausrede für Faulheit
Wer lesen kann ist echt klar im Vorteil, es geht nicht darum gar nicht mehr zu kämpfen sondern viel eher nicht IMMER um alles und jeden zu kämpfen ihr Affen!
Der Kölner würde jetzt auch sagen: Et is wie et is und et kütt wie et kütt und et is schon immer jod jejange. Hahaha
Leichter gesagt als getan.... um manche Dinge muss man auch kämpfen (können) denn kämpfen kann sich aich lohnen...füe mich klingt das mehr nach Ignoranz oder Desinteresse.
Kämpfen bei vielen Dingen muss jeder, aber ob sich es IMMER lohnt?ich denke , gemeint ist, das Gefühl dafür zu bekommen, welche Sache es wert ist. ..und es ist so....manche Dinge erledigen sich von alleine....ohne Kampf....
So ischs
Hm... ja stimmz gewissermaßen. Aber auch nicht immer. Denn wie Marc twain so schön sagte: wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat bereits verloren. Also ich sehe das so: kämpfen, aber nicht, wenn man dabei zu schaden geht. Ein kluger mensch in meinem leben sagte: leben ist versuch und irrtum. Manches klappt, einiges eben nicht.
Zu leben, heißt auch mal zu kämpfen. Nicht immer aber manchmal.
Genau mein Spruch,denn halten kannste eh nix,wer oder was gehn will,geht so oder so
Wenn man was haben will muss man auch was dafuer tun.
Das ist wahr!
Um die Leute die man kämpft verstehen es aber nie und irgend wan reicht es :D
Wahre Worte!!:D
Theoretisch stimmt das wahrscheinlich, aber praktisch sehr schwer die Gefühle zu ignorieren...
Als ich die Kommentare gelesen hatte musste ich feststellen, das fast alle kämpfen mit bemühen verwechselt haben. Kämpfen notfalls mit Fäusten, oder ein Ziel haben und zielstrebig darauf hin arbeiten sind zweierlei. Nur worum du dich bemühst, wird dir gelingen.
Irgendwann ist es einfach. ..und du wirst froh sein ...das du dich gelöst hast....um platzt zu schaffen. ..für Menschen die dich wirklich lieben.:D
Kampf dem Kampf, dem der kämpfen will, ist richtig, manchmal muss man um eine Sache kämpfen aber so ist der Spruch nicht gemeint
Wenn alle so denken kommt keiner mehr zu wem. Jeder wartet...
Dem Stimme ich nicht zu,,,manchmal lohnt es sich zu kämpfen,warum sollte man da gleich aufgeben?
!!!so siehts aus :)
ich wünschte ich könnte dem zustimmen, es gäb nichts schöneres wenn das leben so läufen würde, so ist es aber nicht, das leben ist ein dauerhafter kampf, mal gewinnt man, mal verliert man aber wer von vorneren nicht kämpf hat schon verloren
guter Spruch
Wer nichts gefunden hat, für das er sterben würde, eignet sich auch nicht zum Leben, M-L King
Wie wahr...
einige sollten hier lieber genauer lesen !!
Gut erkannt.....musste dich bloß noch dran halten ;-)
Wort zum Sonntag :D
so siehts aus
Da ist was wahres dran :)
Wenn's so leicht wäre
Wie war wie war
Wie Wahr
Es ist nun mal im Leben so
Ich bleibe Baby <3
Dine Na
Wie wahr!
Hi Scipio! Wie kommt es nur, daß ihr jungen Leute(fast immer!)so schnell mit dem "Verurteilen" seid? Jeder Mensch braucht seine eigene Zeit mit dem Loslassen und Jeder hat seine eigene Geschichte. Ich zum Beispiel habe bei meinen 2 sehr großen Lieben meines Lebens niemals wirklich aufgegeben. Alles andere als im Film. Wir alle sollten das Verurteilen minimieren und stattdessen uns öfter mal selber hinterfragen.
Stefanie !
Das widme ich einem ganz bestimmten Menschen.
So is :D
Es gibt Situationen im Leben, da hat man einfach keine Kraft mehr um alles und jeden zu kämpfen! Da müssen halt Prioritäten gesetzt werden!
Hab auch mal um eine gekämpft und was wahr später.....herzschmerz
Ich finde das tolle Spruch. Lieben soll Mann nehmen wie ist und bestes da raus machen.
ganz genau... :-)
Hahahahahahahah ich bekomm nen lachflash meine fresse wer will zu dir ziehn wen deine mutter im weg steht ::DDD
Jeder ist seines eigenen Schicksals Schmied...
Wie wahr:D:D
Manchmal muss man aber gehen wenn keine Liebe von der Frau die man liebt ruberkommt weil sie mehr auf das gibt was ihr Umfeld über den Partner sagt als ihr Herz
Genau mal lohnt es sich mal nicht aber der Mensch ist und bleibt ein Kåmpfer ob für sich oder andere!! Ob Kampf oder sich für eine Sache einsetzen ist einerlei es entspricht unserer menschl. .......-es ist das was uns ausmacht!!!
Das widerspricht sich mit den anderen Sprüchen, die hier sonst immer gepostet werden. Aber man liked halt, was einem halt gerade gefällt. Das muss nicht immer der Wahrheit entsprechen.
Die jenigen für die das geschrieben wurde wissen schon wie es gemeint ist...
Faule ausrede...für etwas zu kämpfen kann sich auch lohnen...was bringt es mir ne beziehung einzugehen...und nicht jeden tag zu kämpfen? :D....da isses wohl glas klar das jede beziehung in die Brüche gehen wird ....also....
Da hast du folkommen recht
man muss auch was da fùr tuen.........wenn es alles einseitig ist...fàngt die fasade an zubròckeln......
Wer so denkt, wird schnell ganz einsam sein. Auch für die Liebe und Freundschaft muss man was tun.
Ja, ich hör jz auf immer für ihn zu kämpfen auch wenn ich ihn liebe. Wenn er mich in echt liebt bleibt er bei mir. Marco?
klingt doh gaaannnzzz einfach :-)
Könnte aber als "Scheissegal-Einstellung" missverstanden werden. Nie vergessen: Von nichts kommt nichts!
Irgendwie vollkommen absurd, denn was einem wirklich am Herzen liegt, für das sollte man Kämpfen, wenn jemand dem hier zustimmt, dann Frag ich mich, in was für einer Familie muss man aufgewachsen sein in der man nicht für seine das was einem wirklich wichtig ist kämpft? Schonmal erlebt, das etwas kurz davor ist aus dem eigenen Leben zu verschwinden, was einem unheimlich viel bedeutet und man tut alles um es im Leben zu behalten? Einige hören sich hier grade selber nicht zu, oder wollen es selber nicht wahr haben, dass sie selber Schonmal für etwas gekämpft haben und unheimlich verbissen dabei waren.
Ich bleibe
Für etwas zu kämpfen, was einem wichtig ist, lohnt sich immer ! :D
Wenn das alles so leicht wäre! :D
wahre Worte
Das stimmt
So isses man muss immer erst Türen schließen bevor man neue öffnen kann.kopf hoch
Quatsch man wer so denkt, verliert. Aber mal sowasvon.
Volle Zustuimmung
Mit dem motto kann ich ja fröhlich den Test verkacken :D
Sag ich doch....
Wer nicht kämpft hat schon verloren man darf nie aufgeben
Die Sprüche werden auch immer dümmer
Made my day
Fällt aber verdankt schwer
ich staune das so viele Leute geantwortet haben, man liest aus den Kommentaren die unterschiedlichsten " für mich Interpretationen ". Auch nicht schlecht Leute aus der Reserve zu locken und genau das, denke ich mir, hat der Verfasser erreichen wollen, Treffer versenkt und gut is.....
Supermis TEYZECIM <3
Kämpfen ist meine Lebenseinstellung!
Genau so is es
Schwachsinn.
Sorry, kann Euch leider nicht zustimmen!
wie wahr
Ja, eigentlich kann man einfach vertrauen.
Eventuell steht das Zitat dafür, dass es so etwas wie Schicksal gibt..
Wer heute aufgiebt, wird nie erfahren, ob es morgen vllt. wieder gefunkt hätte ;-)
Wie wahr, ich hab schon lange aufgehört zu kämpfen. Entweder mag man mich so wie ich bins oder man lässt es. Ich wünsche euch allen noch einen schönen abend. Lg
Nur wer kämpft, hat gegen das Böse eine Chance!
So ist es, und nicht anders
Bin ich mal gespannt... Aber ist das nicht klar das du gucken wirst?eigentlich schon und jetzt ist Katastrophe direkt
wenn du mit dieser Einstellung lebst, versumpfst du irgendwann... Und was gut ist und zu dir gehört, bleibt ganz sicher nicht, wenn du nichts dafür tust!! :)
Wie willst du denn einen Job finden wenn du nicht drum "kämpfst":D :D echt lächerlich, in der Erwachsenen Welt kommt einem nicht alles zugeflogen! Außer natürlich Harz IV, aber da muss man immerhin einen Antrag stellen!
Hat das n neunjähriger verfasst:D:D
Was ein bullshit... Wenn keiner kämpft dann verlieren sich alle..... So ein Quark... Aber es spiegelt die heutige wegwerf Gesellschaft super wieder... Warum für was kämpfen und versuchen es zu reparieren... Lieber wegwerfen und was neues holen.
Am besten auf die Intuition hören. Manchmal lohnt es sich nämlich doch zu kämpfen :-)
Wir müssen das üben: "alles im Leben hat seinen Sinn", auch wenn man ihn erst viel später erkennt. Nach dem Motto: "Man muss das Leben vorwärts leben, aber verstehen kann man es erst rückwärts.".
So wird es immer sein, bis ans Ende unserer Tage...!
Kämpfen tut man doch nicht nur aus Eigeninteresse, sondern auch für Menschen, die einem was bedeuten, das hat dann nichts mit ausnützen und Egoismus zu tun also kann ein Kampf etwas durchaus positives bewirken.....
@sabrina :D:D:D:D:D:D
Ist ein bisschen schwierig, das so zu akzeptieren, es gibt Menschen, die von natur aus kämpfer sind! Ich wünschte mir manchmal, das leben so betrachten zu können, aber das entspricht nicht meiner Natur, trotzdem klingt es logisch....
Das Leben ist kein Film.. Wer nicht mehr kämpft hat schon verloren.. Kann ich ein Lied von Singen!
Leichter Gesagt als getan ...:(
Wenn das so einfach wäre
Weise Worte....., die Umsetzung im Alltag fällt allerdings in bestimmten Situationen und bei ganz bestimmten Menschen besonders schwer...... .
Do hesch so rächt
Ja stimmt...
genau!!
Stimmt voll und ganz :D
Das ist der Weg des geringsten Wiederstandes, Loslassens...
Genau sooo siehts aus :)
Stimmt voll und ganz :D
Das stimmt
Genau, schön passiv sein, bloss keine Verantwortung übernehmen oder etwas tuen :D
So ein schwachsinn!
Schtemmt!
Wohl wahr ja ...
Liebe ist!"Liebe k?mpft nicht!
Versagerlogik
Wenn du stolz drauf bist, was du gestern gemacht hast, hast du heute nicht genug gemacht.
Wer kämpft kann verlieren doch wer wer nicht kämpft hat bereits schon verlohren
Made my day
Ja das stimmt, die Erfahrung macht man immer wieder
Und wenn alle warten dass etwas kommt... wer kommt denn dann eigtl?
Schön wärs... Im Leben muss man immer und immer wieder um gewisse Dinge kämpfen. Das Leben ist nun mal kein Ponyhof!
Bullshit, im Leben gibt's nichts geschenkt.
So ist es, sinnlos etwas zu halten was nie zu einem geh?ren wollte, dauerte aber wir haben es kapiert
Haha aber wenn sich jeder auf den andern verlässt dann wird das nix....
Wenn man genau lesen würde, könnte man das Wort "immer" erkennen. Man muss nicht immer kämpfen. Und diese Worte sind sehr wahr. Es gibt Sachen oder Situationen für die es sich zu kämpfen nicht lohnt oder nicht möglich sind, denn sie sind dann nicht freiwillig bei uns. Man soll es versuchen, aber wenn es nicht passiert, dann ist es eben so. Forcieren? Niemals.
Und erst recht wenn man nicht kämpft!!!!! Wo wäre ich wenn ich nicht gekämpft hätte, schon lange nicht mehr auf dieser Welt, deshalb werde ich immer wieder kämpfen, denn ich lebe gern!!!
So wird es wohl sein....
ich lerne ;-)
Die Partnerschaft ist eine "SMS". Du sendest deinem Partner regelmäßig kleine Liebesbeweise und erhältst im Gegenzug ebenfalls die Aufmerksamkeit, die Dir gebührt. Der Rest erübrigt sich von selbst! : )
Jeder interpretiert den Spruch anders und aus seiner Sichtweise, denn jeder Mensch ist einzigartig! Aus meiner Sicht, steckt viel Wahrheit in den Worten und es ist vollkommen richtig, das unsere Gedanken einiges steuern und wir viel davon abhängig machen. Ob es unsere Gefühlslage oder unser handeln ist, es steckt immer ein Gedanke dahinter. Was jetzt aber nicht heißen soll, man soll nie um seine Ziele kämpfen! Es ist nur sehr wichtig, dass Beide kämpfen und niemals einer allein, denn dann scheitert es auf jeden Fall!
Stimmt
Deshalb bleibe ich nicht dicht. Mari haut imer ab
Nemen Sie die Menschen, wie sie sind,andere gibt,s nicht
Nicht immer schön!
der Spruch könnte von mir sein , genau meine Lebenseinstellung ! :D
Das ist so wahr...
Leichter gesagt und gelesen als getan!
Stimmt leider,so iss es
woooowwwww , ein Spruch der a) stimmt und b) hätte auch von mir sein können, dem Leben ist eines der Schwierigsten und ich denke solche Sprüche tragen dazu bei das Leben besser zu verstehen, keep cool everybody, immer schön locker in den Gehirnwindungen, dann klappt`s auch besser mit dem Denken ( Denkhilfe für Alex Francesco )
Bullshit
Richtig
Genau so ist es - kämpfen lohnt nur kurzfristig - was gehen soll geht - früher oder später und macht den Weg frei für Neues
denn die Hoffnung stirb zuletzt .... aber sie stirbt auch :-)
So ist es und nicht anderst !
Wie war ;)
stimmt schon :) lohnt sich aber, wenn man kämpft...:-)
ach wenn es doch sooo einfach wäre.
Jop stimmt :D
So ist es nur manchmal erkennt man es nicht
Wie wahr!!!
Er kommt eh nicht mehr zurück? Aber der Spruch ist genial ....
Aber wie heißt es so schön? Wer nicht kämpft hat schon verloren!
Wie wahr haha
Bomben satz!!!!
Lisa Büchler :D
Stimmt leider so nicht! Wer sich keine Ziele setzt und nicht um diese kämpft der wird auch nicht sein Glück finden!!
Isso !:)
Und was macht man mit den Sachen die schlecht für einen sind aber bleiben? Zum Beispiel Krankheiten?
True Story
das stimmt wahre worte
Genauso ist es
So isses..
Gefällt mir sehr!!!
So is es :D
Da steckt soviel Wahrheit drin!!
Wer kämpft, kenn verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
könnte stimmen...
Ist leichter gesagt, als getan :3
Danke Großer.
so ist das und nicht anders.
Das stimmt leider?
Ja dann hau rein :D
In diesem Wort geht es offenbar - so verstehe ich es - um um Partnerschaft und um Liebe. Liebe ist ein Geschenk. Geschenke bekommt man oder auch nicht. Um Geschenke kann man aber nicht kämpfen.
Ich verstehe das so Wenn was vorbei ist sollte man nicht unnütze kämpfen weil es halt vorbei ist und das ist dann gut so. Denn z.b. In einer Beziehung sollte es kein Tau ziehen sein sondern ein Kampf mit Blick in die selbe Richtung :D
Es gibt immer Armleuchter,die einem besser nie begegnet wären. Gott sei Dank muß "Frau" sich heute nicht mehr alles bieten lassen. Sich von Maniaks zu lösen bringt Freiheit für Körper, Seele und Geist. Beruhigt auch Maika.
Klingt ja ganz einfach.....
If you love something, let it be free. If it comes back, its yours. If it dont, it never was.
OK auf nen Kaffee im Shop?
Wie war :3
Genau so und nicht anders!
Ist so wahr! :D
So sieht es wohl aus
Korrekt!
Das ist wahr
meiner Meinung nach,kämpfen lohnt sich nicht immer, manchmal verliert man mehr. Man sollte es so nehmen wie es ist.
Richtig. ....
Nur so geht es ,leider merkt man es viel zu spät
so wahr
Auch ich kann das.
Ne so denken Pessimisten
du hast verstanden
Stimmt!
Genau so denke ich auch
Hab dich lieb little sister
Sams samsi
Genau..stimmt
Wie wahr.
Wunderbar !
Wahnsinnig treffend...
Da ist was wahres dran
100% recht wer es wert ist kommt von ganz alleine
richtig so ist es
Und was ist wenn man als Kämpfer/in geboren würde:D:D:D:D
Ja.... genau so !
Einfach geschrieben und sicherlich auch in bestimmter Hinsicht richtig. Aber es gibt bei uns zu viele beeinflussende Faktoren und verwirrte Leute das es dann doch nicht so einfach ist....
Runenweisheit
Stimmt... :D:D
So ist das leben
tako je
Kämpfen maximiert Verluste
Soooooo isses!
wie wahr.
ja so isses
Wahre Worte!! :)
Genau, so ist das!
Bitte so formuliert keinem Krebspatienten sagen :D
wie wahr
Das nehm ich mal Sarkastisch so auf wie es dort steht :D
Es gibt Dinge im Leben, für die lohnt es sich zu kämpfen...*Weisheitsmodus off*
Aber echt?
Word!!!
Jedem ende wohnt ein neuer anfang inne sagt h. Hesse, wer nicht loslässt erkennt und ist nicht frei fuer neues, kommt also nie weiter....dem weist dann die Bildzeitung die richtung.yeah!
Das hört sich einfach an!!!!
So ist es
stimmt!!
Ce la vie
bullshit...
Muss man nicht verstehen oder?
Ist was dran
Voll kommen recht?
Merkt man immer wieder! ;)
Wohl wahr !
Ja da kann ich nur zustimmen !!!
Genauso und nicht anders!!!!
wie wahr .. !!!!!
Achtung: Nicht für andere Kategorien im Leben gültig.
Was für ein qutasch. Wenn hier jeder so eine Einstellung haben würde, würde auch niemand freiwillig kommen.
Anna Rivela
haben hier einige den Text richtig gelesen :D
Das ist schön.
Stimmt genau so
Wie wahr
Stimmt so Paulchen :D
leide wahr
Genau so is :-)
Das ist das wareste was ich bis jetzt gehört und gelesen habe es spricht mir von der Seele.
True true
Das ist wohl Fakt
Na nun :D
Schwachsinn No Pain No Gain!
genau so ist es, und nicht anders!!!
Schöner Spruch
Jo so ist es
Du sagst es Manu
True !
Ja das stimmt 28 Jahre und es Wir immer besser :D
Stimmt
Der Spruch sagt alles aber es ist auch schwer mit dem Gedanken zu leben.
Jepp jepp!!!
So war es schon immer, so wird es immer bleiben.
Cok dogru bir söz yavrum :D
Was ein Spruch für Aufregung sorgt.
True Story.
Tfrm tf9ffe gut trvm k5f mwms
Stimmt schon...
ISSO ...
So is es!
wasd ab geht geht ab
Gedanken der jugend
Blödsinn!
Perfekt, so isses.
Das ist wohl ein wahrer Spruch :D:D
True *
So schauts aus!!!
Wahrheit!
Wahr. ...
Das kann ich nur bejahen. Kämpfen war stets mein 2. Vornane
Das ist so
Ja ist so.... Bestimmt?
Stimmt ist besser so als sich zu quälen
schwer umzusetzen...vor allem ersteres!!!
Der ist ja mal gut...stimmt auch so.
Kämpfen :D Nein
true story...
Vllt... <3
Das ist die wahrheit
:D:D:D:D:D:D:D:D
Es geht um IMMER kämpfen....DAS sollte man NICHT machen!
Jaaa, so soll es sein
den Spruch kenne ich.....bin freiwillig gekommen und bleibe.
So ist das im Leben
Da ist was dran...
Und Mann is trotzdem glücklich ^^
Ware Worte :D
Makier wenn aundas!!
So ist das nun mal .
Wenn doch bloß einmal ein paar Euros bei mir sein wollten! :D
Nothing worth having comes easy! ;)
Alles Gute Patrick :D:D:D
So sollte es sein
Ich hasse solche abwandlungen von zitaten berühmten leuten.. den namen hätte man hier runter schreiben können aber ne verkauft es als euers
Wahre Worte des Lebens...:D
sollte ich mir merken...
Ein absolut toller Spruch
Wie wahr!!!!!
Ganz genau :)
:D:D :D :D :D:D :D:D:D:D :D:D
So ist das wohl
Absolut korrekt
Stimmt
Gegen die Meinung eines Anderen anzukämpfen bringt nix. Jeder schaut durch seine subjektive Brille. Also hat jeder Recht und Unrecht ;-)
Je mehr wir loslassen, desto einfacher wir das Leben!
Wie wahr!
leider war
aber wenn jeder aufhört zu kämpfen bzw. nach diesen "regeln" lebt dann passiert doch gar nichts mehr, oder?
Absolut!!!!
Ist gut, muss aber auch passen.
Und tschüss......
Sag ich auch immer :)
So schaut's aus....
man kan als falsh versten-fra barb ia.
Ich bin noch lang nicht weg :D
Ariel me lo tradujo
Genaug. Sehr schon
WORD !!!
Beste Spruch:-))
So ist das im Leben...
wie wahr
Überwiegend ja.
So true!!!
Genau so......
Das stimmt
Genau!!!!
bla bla
Schau ma mal
Stimmt auffallend :D
so ist es
Wenn man etwas wirklich will dann kämpft man auch darum.
Wen ich so leben würde , wäre ich jetz 45kg fetter und hätte kein Job - lächerlich
Wie wahr !
Das hoffe ich....
Ja so ist es aber im wahren Leben u dieser Spruch besagt Wahrheit! :-)
Soo ist es ;-)
Ha ha ha
Wie wahr, doch was ist wenn gutes einfach nicht bleibt sondern trotzdem geht :-(
Stimmt
Geht nicht immer so leicht
So ist es!
Lese das mal genauer! Da steht :man muß nicht IMMER kämpfen.Kämpfe,wenn es sein muß.
so is ist es.. weil selbst wenn man kämpft ist es das falsche.. also wozu kämpfen wenn die person sich nicht mal von alleine melden kann aber genau das is dann wahrscheinlich auch falsch..
Wenn keiner kämpft läufts doch nicht! Rest stimmt. :-)
Absolut!!!
so true
stimmt Sven!!!
WARNUNG! Weiterlesen! Oder du wirst sterben, selbst wenn du nur das Wort Warnung betrachtest. Es war einmal, ein kleines Mädchen namens Clarissa. Sie war zehn Jahre alt als Sie in eine Psychiatrie eingewiesen wurde. Sie hatte ihre Eltern getötet. Doch nichts konnte Sie aufhalten. Sie brachte alle Mitarbeiter in der Psychiatrie um, sodass die Regierung beschloss Sie nunmehr loszuwerden. In einem speziell eingerichtetem Raum versuchten sie Sie zu töten, so menschlich es ging. Aber es ging schief. Irgendwas war mit der Maschine nicht in Ordnung. Und so saß Sie dort in agonie, stundenlang. Bis Sie starb. Wer diesen Brief liest wird am Montag um 12:00 von ihr besucht. Sie kriecht in dein Zimmer und schneidet seine Kehle durch. Du wirst schmerzhaft verbluten. Wie Sie selbst. Sende diesen Text an 10 andere Bilder auf dieser website, und Sie wird dich nicht verfolgen. Das wird nicht deine schlechteste Entscheidung sein. Wenn du es innerhalb von 10 min 10x kopierst und unter anderen Bildern einfügst, dann wird morgen der Beste Tag deines Lebens. Du wirst entweder geküsst Oder einfach nur glücklich sein. Wenn du diese Kette unterbrichst, wirst du heute Abend in deinem Zimmer ein kleines totes Mädchen sehen. BEEIL DICH#
Wahre Worte ...
so ist es
Das ist die beste weisheit seit langem...sollte man sich jeden tag vor augen halten....!!!
@franzkuchen wir blieben :D:D
Manches dauert aber ;(....
Das stimmt. ...
Stimmt
Wenn's denn so einfach waer'.....
Ya gud gud yes yes
Tina, was ist los?
Hiç bi?ey anlamad?m
Wohl war.
:D:D:D:D
Schon sehr komisch und dann noch die launen die sich einfach mal so ändert. Mal gefragt?
Ja, gerade erst wieder live genossen ^^ ... Manchen Menschen ist nicht zu helfen.
wenn das das mal so einfach ginge !!!!!
Ist was wahres dran leider
Da stimme ich dir zu Stefanie Golle..
Aber immer nur derjenige sein, der kämpft um nicht zu verlieren ist auch nicht richtig. kämpfe, wenn es sich lohnt und wenn nicht, lass los.
Yes, das stimmt sowas von!!!!!
SO IST ES
Klar sollte man kämpfen bis zum ende , aber es gelingt nicht immer und immer hinterher laufen wenn es nichts bringt wo lieg der sinn bei :D! man geht dran kaputt und die andere Person lacht nur dürber... Jeder hat seine bestimmte grenze die er gehen kann und wird !
Manche verstehen den Sinn nicht. Da steht nicht das einem alles in den Schoß fällt, man braucht sich nur in den Sessel setzen z.B.
amen! Wahr!
Das stimmt :D
Genau.
Super spruch
Das sind für Wahrheit ten
@fussball_transfers_fifa15 ist eine echt gute Seite!:D Jeden Tag die brandheißeseten Transfernews.
na logo!!!!!! manchmall nicht so viele gedanken machen - fast immer kommt es vom aleine
So ist es!!!
Ist wirklich so. ...
Wer aufgibt zu Kämpfen verliert
Wenn es so einfach wäre.
WARNUNG! Weiterlesen! Oder du wirst sterben, selbst wenn du nur das Wort Warnung betrachtest. Es war einmal, ein kleines Mädchen namens Clarissa. Sie war zehn Jahre alt als sie in eine Psychiatrie eingewiesen wurde. Sie hatte ihre Eltern getötet. Doch nichts konnte sie aufhalten. Sie brachte alle Mitarbeiter in der Psychiatrie um, sodass die Regierung beschloss sie nunmehr loszuwerden. In einem speziell eingerichtetem Raum versuchten sie sie zu töten, so menschlich es ging. Aber es ging schief. Irgendwas war mit der Maschine nicht in Ordnung. Und so saß sie dort in Agonie, stundenlang. Bis sie starb. Wer diesen Brief liest wird am Montag um 12:00 von ihr besucht. Sie kriecht in dein Zimmer und schneidet deine Kehle durch. Du wirst schmerzhaft verbluten. Wie sie selbst. Sende diesen Text an 10 andere Bilder auf dieser Webseite, und sie wird dich nicht verfolgen. Das wird nicht deine schlechteste Entscheidung sein. Wenn du es innerhalb von 10min 10x kopierst und unter anderen Bildern einfügst, dann wird morgen der beste Tag deines Lebens. Du wirst entweder geküsst oder einfach nur glücklich sein. Wenn du diese Kette unterbrichst, wirst du heute Abend in deinem Zimmer ein kleines totes Mädchen sehen.BEEIL DICH
Kenn ich leider gut genug
Ist wahr,
Stimmt :D:D
Der spruch hat mich endlich auf andere Gedanken gebracht tag gerettet ;)
Ja das stimmt leider
Genau-richtige Einstellung:-)
Geile Weisheit des Tages
Wenn man ne kämpfernatur is , is des ned einfach o.o
Allerdings
Hallo Dennis (30.Oktober, 00:36), Was Du schreibst ist: --- GENAU RICHTIG---,Danke :D!
Na dann mal los!
Hoffentlich wissen die Dinge, was sie zu tun haben!
Richtig. Was bleiben will, bleibt natürlich. ;-)
Wohl wahr
- word -
....da gibt es nichts hinzuzufügen?
Es ist nur unverständlich, wenn es bleiben möchte, aber nicht gewollt wird
und wenn sich der andere das auch denkt?
Sinnloses Kämpfen macht auch Müde!!! ;)
Ja Anette:-))..
Jupp.. Weg ist se!
Schwachsinn! Soll das heißen man soll nicht mehr kämpfen für das was man will :D Absoluter quatsch!
Wie wahr....
Das stimmt!
Wohl war...
So schauts aus laute.
.......wie wahr....und nur so geht's. Mutti
Wie wahr ,wie wahr.
stimmt
Nichts mehr anzuhängen.
Wenn das immer so einfach wäre ...
Passt wie die Faust auf's Auge!!:D
So ist es mei Kerstin :-)
So wahr
So isches:D:D
Du musst deinen Verpflichtungen nachkommen um zu leben...Emotionen machen uns die Entscheidungen schwer ein gutes Mittelmaß ist gut...Fehler machen wir alle Draus lernen u aufstehen...<3 wenn du daran reifst lebst du
Wie wahr !!
En français Mibia.
Besser ätts man nicht ausdrücken können.
....der Spruch hat was...
Wie wahr!!!:D:D:D:D:D
Wenn du heute aufhörst, um etwas zu kämpfen, wirst du niemals wissen, ob du es morgen geschafft hättest!
Und hat`s nicht anders verdient!-Und war`s nicht Wert-
Sowas von wahr!!!
Das sollten sich einige Leute zu Herzen nehmen !
Punkt. :)
Das stimmt.
So ist es!
Also viele hier verstehen den Sinn nicht... Es geht um Personen, die nicht mehr mit uns leben wollen... Kann jemand einen anderen zwingen zu bleiben? Also ich möchte keine erzwungenen Freunde oder Partner! Gut wäre es natürlich, wenn die Gründe bekannt sind, das jeder in sich hören kann, was schief gelaufen ist... Kämpfen um einen Job zu bekommen oder eine Krankheit zu besiegen oder gar mit ihr zu leben ist doch selbstverständlich.
Ich will nen fuck You Button
Wie wahr!!!
Das isz wohl wahr!
Stimmt scho:)
Keine Ahnung, von wem der Spruch is, aber ich find ihn passend: "Du musst die Dinge nehmen, wie sie kommen. Aber du solltest auch schauen, dass sie so kommen, wie du sie nehmen willst."
Das stimmt ....danke an alle meine Freunde die mir bisher so toll bei meinem Umzug geholfen haben!!! Ihr seid klasse und ich hab euch lieb!!
Ja Gina, nur bei dir gehen die Leute, weil du aufgehört hast zu kämpfen!
Allerdings!
Genau so ist es.
Made my Day...
Das ist wahr
Stimmt:(
Stimmt!
Mir gefällt das denn daran glaube ich auch und keiner bekommt mehr als er tragen kann.... Manche mehr andere weniger - und je ruhiger desto leichter...:-)
So sehe ich das auch
Falls ihr den sin nicht kapiert es geht um den Freund oder Freunfin ....
Leben ohne zu kämpfen ist für mich wie leben ohne zu leben - kann ich mir nicht vorstellen.
Genau !!!!! Bin gespannt !!!! Wer geht :D:D:D Was bleibt !!!!
Dasch nätt!
Mein Spruch des Tages! :D
Gute Einstellung ...
Das glaube ich auch!!!!!!!!
auf den Punkt gebracht, toller Spruch
Stimmt
So ist es!
ja so ist das im Leben !!!---
Haargummis = let it gooooooo, let it gooo!
Und wenn jeder so denkt? xD
Das werde ich jetzt wohl merken
Total einverstanden :D
So ist das wohl......
Das übe ich mal!!!
Genau so und nicht anders.
wie wohr...
Wahre Worte
"Wie Wahr - wie Wahr"!!!!
wahre Worte...
Genauso ist es.
Mein gedanke
Wenn das mal so einfach wäre.
Stimmt- leider vergisst man das manchmal!
So mach ich es nur hoffen, dass es auch so ist
So ist es
bin da ganz deiner meinung !! der wo nicht kämpft im leben, und aufgibt der hat schon verloren !!
Ware Worte!
Wie wahr :-)
Wie wahr
Stimmt
so ist das....
So ist es
WARNUNG! Weiterlesen! Oder du wirst sterben, selbst wenn du nur das Wort Warnung betrachtest. Es war einmal, ein kleines Mädchen namens Clarissa. Sie war zehn Jahre alt als sie in eine Psychiatrie eingewiesen wurde. Sie hatte ihre Eltern getötet. Doch nichts konnte sie aufhalten. Sie brachte alle Mitarbeiter in der Psychiatrie um, sodass die Regierung beschloss sie nunmehr loszuwerden. In einem speziell eingerichtetem Raum versuchten sie sie zu töten, so menschlich es ging. Aber es ging schief. Irgendwas war mit der Maschine nicht in Ordnung. Und so saß sie dort in Agonie, stundenlang. Bis sie starb. Wer diesen Brief liest wird am Montag um 12:00 von ihr besucht. Sie kriecht in dein Zimmer und schneidet deine Kehle durch. Du wirst schmerzhaft verbluten. Wie sie selbst. Sende diesen Text an 10 andere Bilder auf dieser Webseite, und sie wird dich nicht verfolgen. Das wird nicht deine schlechteste Entscheidung sein. Wenn du es innerhalb von 10min 10x kopierst und unter anderen Bildern einfügst, dann wird morgen der beste Tag deines Lebens. Du wirst entweder geküsst oder einfach nur glücklich sein. Wenn du diese Kette unterbrichst, wirst du heute Abend in deinem Zimmer ein kleines totes Mädchen sehen. BEEIL DICH
Stimmt
true true ^,^
Das ganze Leben ist ein Kampf........
Leichter gesagt als getan
Da is was dran :D
Weise Worte
"Sei faul, du bekommst im Leben alles geschenkt!" Vergrab dich -_-
Wise Worth :D
Das ist richtig? - klasse - wenn möglich locker bleiben - hilft unheimlich :D
True words!!!
Das stimmt