Jeder Mensch kann ohne Fleisch ;) der menschliche Körper ist gar nicht mehr auf Fleisch angewiesen :) Es geht also eher ums wollen oder nicht wollen
wenn man keine Ahnung hat .. ;)
äh nein.
schwachsinn
ich mag Fleisch man muss halt schauen von wo es ist
Was ne dämliche Einstellung. Passend (zum Fleisch jz) könnte man sagen das der Tiere is damit noch kürzer! Wer so nen scheiß postet sollte sich ernsthaft mal Gedanken machen
Na dann ... Guten Appetit! :
danke :)
Diese Seite ist richtig asozial geworden.. in letzter zeit werden es immer mehr von diesen Anti-Vegetarier Bildern. Intolerant und arm ist das
Je weniger Fleisch Essen, desto weniger wird Fleisch hergestellt. Es geht nicht um das Fleisch sondern um die Verhältnisse unter denen das "Fleisch" lebt bzw verendet. Ich hab auch nix dagegen, wenn jemand neben mir Fleisch isst. Nur finde ich all das was schön hinter den Kulissen stattfindet nur noch ekelhaft. Das hat nix mehr mit schlachten zu tun, sondern nur noch mit verrecken lassen ;) Im Endeffekt esst ihr verwestes Fleisch.. wird ja immer noch mal aufgehängt ;) Ich toleriere Fleisch Esser.. nur das echo auf Ne Diskussion müsst ihr ertragen. Wobei Vegetarier und veganer von euch eher angegriffen werden als sonst was.. dabei tun wir euch gar nix :D
Die Betäubung mit Gas versagt in 1-2% der Fälle. Jeden Tag betrifft das in Deutschland rund 1800 Schweine, die dann im Siedebad wieder aufwachen oder bei Bewusstsein zerteilt werden. "Human" :D Es gibt überhaupt keine "humane" Schlachtung. Denk mal über diesen Begriff nach.
is ja auch klar das es nochmal aufgehängt wird, würde mans nicht tun würde man das gefühl haben kautschuk zu kauen (bei rindfleisch), das nennt sich fleischreifung und ist durchaus ein qualitätskriterium. Außerdem stimme ich dem nicht zu, dass die fleischesser immer die veganer/vegetarier beschimpfen. Es ist doch durchaus auch umgekehrt der fall, wie man an dieser Diskussion sehr gut erkennen kann. Mir geht es total aufn sack, dass es so viele Pflanzenfresser gibt die dauernd versuchen wollen, die fleischfresser zu bekehren. Und was die Schlachtung angeht... die Schweine die auf meinem elterlichen Betrieb produziert werden (btw werden diese Schweine auf Stroh mit Auslauf und Gruppenhaltung produziert --> aber bei Gott kein BIO- Betrieb) werden mit Lachgas betäubt und dann geschlachtet... sag mir bitte eine humanere Methode, als diese, bei der das Lebewesen nix mitkriegt . Ich bin durchaus offen für Vorschläge :d
ich weiß ja nicht wie das so in deutschland ist, aber... WENN man medikamente (ist ja nicht so, dass eine Impfung, etc. dem tier zu gute kommt, ich würde ja sagen, es verhindert, dass das tier jämmerlich und sehr langsam an einer krankheit, infektion usw. verreckt, aber es würde sofort das argument kommen, das bringt dem tier auch nichts weil es sowieso geschlachtet wird, und wie grausam es nicht ist,das tier am leben zu halten, sodass man es dann doch noch schlachten und verwerten kann.) einsetzt, darf das tier ohne einhaltung einer Mindestfrist, bis das Medikament nicht mehr im Fleisch zu finden ist, sowieso nicht gekauft werden. Kauft man Fleisch aus: Argentinien, Braslilien, Amerika, etc. und man will Fleisch, dass frei von Medikamenten ist, kann ich nur sagen, ist man selber Schuld. schmecken tuts aber genau so, und Lungenbraten aus Brasilien hat aus mir auch keinen Mutanten, Zombie oder was auch immer gemacht.
es gibt viele Aspekte die man in so eine Diskussion einbringen kann, somit auch die vorsorgliche Arznei Behandlung bei Massenhaltung.
wie gesagt das "Ganz einfach, hör auf Fleisch zu essn"-argument zählt nicht
gut es ist keine humane schlachtung. Schlag etwas besseres vor ohne, mich auf den pfad des vegan/vegetarisch lebens führen zu wollen. Der Bolzenschussapperat, war damals auch nicht "human" genug, daher gibt es nun diese schlachtungsform. Recht machen kann man es ja anscheinend sowieso nicht. Und komm mir nicht mit irgendwelchen Fakten aus Deutschland, die kenne ich nicht, und um sie zu googlen bin ich zu faul. Außerdem ist ein Bauer in deutschland, der 500 Schweine in seinem Stall hält sowieso ein "Hobbybauer" O.o
Phil... es ist wirklich nett , dass du Menschen tolerierst die versuchen Leiden zu vermeiden. Danke :)
Unsinn Anne. Margarine ist durch diese Pressung noch schädlicher als Butter. Fleisch wird schon sein sonstwann konsumiert, also wird das Leben da auch ne kürzer. Immer diese Vegetarier/verganer, die ihre Halbwahrheiten verbreiten!
ÄHÄM!:D ja dir is schon klar was in deinem Fleisch drin ist oder? Die ganzen Antibiotika und genmanipulierte Scheiße die in der Massentierhaltung verfüttert wird, oder? Und damals hat man sein Fleisch noch aus der Wildnis heraus gejagt. Klar ist das dann nicht schädlich,wenn die Tiere nicht mit falschem zeug zugepumpt und unter widerlich unhygenischen Umständen gehalten werden. Es geht hier auch eher darum WAS UND WIE dein Fleisch zu essen bekommt/ "lebt" , und das ist garantiert nicht gesund.
Ist es net cool wie Veganer immer versuchen zu missionieren ... Kotz ein langsam an ...,
Wenn man Fleisch aus Massentierhaltung isst, ist man auch selber Schuld. Fleisch gerne, aber so etwas kommt mir nicht auf den Grill.
Die falschen Titten nehm ich trotzdem gerne :D
ich auch nicht :D is doch jedem seine Sache :D
Versteh nicht was viele daran auszusetzen haben :D
Sasa genau... und das sollte für jede Spezies gelten!
Mein leben ist zu kurz um solchen schrott zu lesen.
Mein Leben zu kurz für Tofu statt Steak? Was denkt ihr wie kurz das Leben für das Tier war?!
Geht mir persönlich nicht darum was gesünder ist.. eher um die massentierhaltung und den Umgang auf den Schlachthöfen.. ich finde das ist etwas wo jeder zwar selbst entscheidet was er unterstützten will. Nur Muss man sich über den Preis im klaren sein. Wenn man all die Hintergründe kennt(wirklich kennt, nicht rumgeheule wenn etwas stirbt sondern das ganze leiden und Menschen die noch ein Tier auf dem Schlachthof quälen obwohl es sterben soll?).. dann ist es eine überlegte Entscheidung..
sollte jedem selbst überlassen sein wie er lebt :D
So lang es niemandem schadet, stimm ich da zu. Wenn doch, eben nicht. Darum dürfen wir ja unsere Ehemänner nicht schlagen (es sei denn, sie fahren drauf ab) oder altöl in den Fluß kippen usw.
Nach Eurer Logik kann ich dann auch Kinder verprügeln, wenn es meiner Meinung nach in Ordnung ist, Frauen vergewaltigen, wenn es meiner Meinung nach in Ordnung ist, mein Altöl im Fluss entsorgen, weil es meiner Meinung nach in Ordnung ist. FALSCH !!! Dort wo man durch sein eigenes Handeln schadet, wo andere darunter zu leiden haben, hat das Ganze nichts mehr mit Meinungen zu tun, sondern mit Rücksichtslosigkeit und Ignoranz und ist als Verbrechen zu bewerten.
*facepalm* boah ja, aber mir geht es darum, dass man anderen nicht mit seiner Meinung auf den Keks gehen soll. Vegetarier zu sein macht einen nicht automatisch zu einem besseren Menschen, also kommt mal von eurem hohen Ross runter. Mir geht das langsam verdammt auf die Nerven. Wir leben in einem freien Land, mit Rechtssystem natürlich, aber in diesem freien Land ist es mir erlaubt meine eigene Meinung zu haben UND ICH LASSE MIR VERDAMMT NOCH MAL NICHT MEINE MEINUNG VERBIETEN. Selbst als ich Vegetarier war, hab ich nicht versucht andere Menschen umzustimmen und sie direkt als Ignorant und bequem und rücksichtslos beleidigt, nur weil sie eben nicht Vegetarier sein wollten. Ihr denkt ihr seid besser und wollt mir und vllt anderen eure Meinung reindrücken und das ist einfach nur Intolerant.
ah ich mein in bezug auf diese sachen. warum sollte ich mich daran stören ob jemand lieber Steak oder Tofu isst oder wie er aussehen möchte? Das kann anderen doch schnurz sein. :D
10 Videos braucht es da gar nicht, denn die sich ständig wiederholenden Ausreden sind eh immer die gleichen.
Blockiert da bei Dir irgendwas um es nicht zu überreissen, dass es keine Frage von Meinungen ist, wenn jemand Gewalt anwendet :D Bist Du damit zufrieden zu stellen, dass wenn Dir jemand Gewalt antut, dass es eben seine Meinung ist :D Irgendwo hakt es da doch. Oder wenn wir jetzt überwiegend wieder zur Überzeugung kommen (wie es früher mehrheitliche Meinung war), dass Frauen hinter den Herd gehören, kein Wahlrecht haben sollten und schon gar nicht autofahren dürfen :D Ist ja dann auch in Ordnung, wenn nunmal die Menschen der Meinung sind und die Gesetze dem angepasst werden, dann hast Du halt keine Recht mehr. Aber mir scheint, Du verstehst wirklich nicht worum es geht.
und ich lasse mir nicht sagen was ich tun und lassen soll. genau so wenig wie ich dir sage, hör auf veganer zu sein. also schönes leben noch.
Die eigene Ernährung aus niederen Beweggründen (Gewohnheit, Bequemlichkeit, Ignoranz, Selbstgefälligkeit) auf die Tötung empfindsamer Lebewesen zu gründen, hat allerdings nichts mit Meinung zu tun. Das hast Du offensichtlich ebenso wenig begriffen, wie Sasa. (diese Zeilen magst Du meinstwegen als aggressiv werten, in den Beiträgen zuvor von Aras kann ich keinerlei Aggressivität erkennen.)
Diese Kommentarfolge war ein Paradebeispiel der Arroganz EINIGER Veganer. Da wurde direkt wieder versucht Sasa in eine Rolle reinzupressen mit grundlos aggressivem Argumentationsstil. Dann muss man sich auch nicht wundern, wenn man in der Gesellschaft nicht akzeptiert wird. Und die Veganer aus meinem Freundeskreis werden sehr wohl akzeptiert, weil sie wissen, wie man mit seinen Mitmenschen und deren Meinunung umgeht.
Ist doch schön. Dann erfreue dich an deinen Fakten und hör auf mich zu verurteilen. Mir geht es eben um Meinungsfreiheit. Also lass mir meine Meinung, aber jetzt hör auf dich mir aufzuzwängen.
Ich liege nicht falsch. Ihr kennt mich nicht mal. Ich habe einen Bruder, der Vegetarier ist. Ich habe ein Jahr lang komplett vegetarisch gelebt und esse mittlerweile wegen Eisenmangel Fleisch, aber halt ganz wenig. Ich trinke keine Milch, weil ich das nicht gutheiße wie die Kühe gehalten werden. Also hört auf mir zu sagen, ich liege falsch. Ich bin nur der Meinung, dass es jedermanns eigene sachen ist ob er silikon titten haben will, Margarine statt Butter isst oder sich mit seinen Fake Freunden zufrieden gibt. Man man man. Kaum sagt man mal, dass man für Meinungsfreiheit ist kloppen alle wie blöd auf einen ein.
ach Leutchen, ich möcht hier keine grundsatzdebatte starten, echt nicht. Ich finde nur, jeder darf seine eigene Meinung haben. Dat wars, Jut Nacht :D
jaja, ich ignorantes mädchen ^^
du kannst jetzt noch 10 videos posten. mich juckt das nicht, das du dich angegriffen fühlst weil ich nicht deiner meinung bin. einfach nur lächerlich.
ganz ehrlich, das hier ist der letzte kindergarten. ich sage nicht, das veganer intolerant sind. ich sage das DU intelorant bist, weil du meine meinung nicht tolerierst. Ich habe nicht gesagt, ja es ist richtig fleisch zu essen, ich hab auch nicht gesagt dass es falsch ist. mir ging es nur darum zu sagen, das mir egal ist ob ein mensch lieber margarine statt butter nimmt, sich steak oder tofu bestellt, sich silikon brüste machen lässt oder sogar die nase , ob er tättowiert ist oder ob jemand anderes seine fake freunde einfach hinnimmt, weil jeder das recht hat sein leben selbst zu gestalte. also jetzt hör auf mir auf den keks zu gehen, ich habe ein recht auf meine meinung, also gib endlich ruhe und fühl dich weiter geil, weil du denkst du wärst besser als ich.
Genau aus diesen Grunden gibt es Religionskriege. Weil man die Meinung des anderen nicht toleriert und darüber streitet was die bessere oder richtige Religion ist und sich deshalb bekriegt. Solche Unverschämte Intoleranz wie bei euch, hab ich schon lange nicht mehr gesehen.
Ja, aber es ist absolut ignorant jemanden, den man kein bisschen kennt als bequem oder selbstgefällig zu bezeichnen. Am schlimmsten ist dieser Versuch andere zu überzeugen in dem man ihn bedrängt und sofort beleidigt wenn er nicht seiner Meinung ist.
Nun doch das hat etwas mit Meinung zu tun. Vielleicht solltest du den Begriff mal anschlagen.
jaja, ich bin ignorant, weil ich für meinungsfreiheit bin ^^
ja danke für die Info. Trotzdem hab ich kein Bock auf irgendeine Debatte.
Was hier los ist. Am geilsten sind Kommentare wie : dann esse ich lieber 3 Elefanten als zu sein wie ihr. Seit wann macht man seine eigenen moralischen Wertvorstellungen von anderen abhängig? Und wie kann man aus einer Diskussion wie dieser auf eine ganze Lebensphilosophie schließen? Im Grunde ist es einfach Schade wie wenig Menschen nachdenken und wie egoistisch sie mit anderen umgehen ... egal ob mit Tieren ,unserem Planet oder Menschen! Hauptsache ICH ...
Mit Butter und Steak wird es noch viel kürzer...für Mensch, Tier und Umwelt!! Aber hey...haut rein, gelle:D:D
Das Leben der Tiere, die von Fleischessern gegessen werden, ist viel zu kurz!
Margarine ist btw extrem ungesund. Aber das wird ja immer schön geredet (y)
Mit einer falschen Ernährung lässt es sich nochmal enorm verkürzen .
Und das Steak muß so richtig schön Medium Rare sein mit ausreichend Kräuterbutter,genau wie die echten Titten!;-D
Mit Tofu statt Steak wird man dann doch vielleicht etwas älter :)
1 & 2 sind Idiotenaussagen..
So viel Lebenszeit hat das Silikon implantieren Gar nicht gekostet :) :D jeder kann wohl mit seinen titten machen was er will
es gibt ganz einfach auch Frauen die gar keine Brüste oder sehr sehr kleine haben und sich deshalb sehr unweiblich, hässlich und unattraktiv fühlen ...da Frauen heutzutage fast nur noch aul Titten und Arsch reduziert werden!!!!. Es gibt auch Silikonbrüste(in normalen Größen) die sehr natürlich und sexy aussehen können! Ich finde man sollte Silikonbrüste nicht immer so als abartig darstellen! Denn es gibt Frauen die haben nicht so viel Glück mit ihrer Körbchengröße!
Wie auf immer alle was gegen veganer un Vegetarier haben ... Wir haben auch unsere Grunde und jetzt haltet mal eure dumme Klappe ... Immer werden veganer und Vegetarier in den Dreck gezogen und wir hätten ne Macke und so ein scheiß .... .eine fresse jetzt reichts aber mal
besser silikon als unglücklich sein :D!
Also mit falschen Freunden
das mit den titten und den freunden gefällt mir....:)
Ich respektiere jeden, egal, ob Veganer, Vegetarier oder Fleischesser... es sollte Jedem selbst überlassen sein und Kinder sollten sich später selbst entscheiden können. Fakt ist: es wird zu viel Fleisch gegessen und zu billig verkauft; deswegen die Massentierhaltungen, Antibiotikas, etc. Kein Tier gibt sein Leben freiwillig her-auch Fakt! Die meisten Anbauflächen werden fürs Viehfutter benötigt... wäre jetzt jeder Veganer, wären es dann weniger? Ich denke, ein- bis zweimal die Woche Fleisch genügt vollkommen-wers denn mag! Nicht für Jeden ist zb auch die vegane Ernährung geeignet - zb Dialysepatienten - viele Kohlsorten, Nüsse, Kartoffeln und vor allem Bananen haben viel Kalium, was für Nierenkranke schädlich ist; manche Aspekte sollte man bei jeder Ernährung beachten! Mein Cousin ist Vegetarier und ich koche dann gerne desgleichen; jedoch esse ich auch gerne ab und an ein Steak. Ich stehe dazu und habe es auch nicht vor zu ändern. Ich achte u.a. auch auf tierversuchsfreie Produkte. Meine Katze und mein Hund bekommen auch Fleisch und das werde ich auch nicht ändern! Jedoch, kann man auf viele Dinge achten und w.o. schon erwähnt sollte das Jedem selbst überlassen sein. PS.: ich koche auch gerne vegan :-)
Wenn Tofu richtig zubereitet wird schmeckt er ziemlich gut! Habsh selbst schon probiert! Trotzdem ess ich weiterhin lieber saftige Steaks! Das liegt nunmal in meiner Natur :) Finds nur traurig wie die ganzen Veganer/Vegetarier jedem ihre Lebensweise aufzwingen wollen und alles verrufen was nicht ihren Ansichten entspricht. Der Mensch isst seit anbeginn der Zeit fleisch. Das wird sich auch nicht ändern. Löwen fangen ja nun auch nicht einfach an Gras zu fressen :)
Maike, aber auch viele dagegen. Und ich will aber auch nicht auf den Geschmack verzichten, da lebe ich lieber kürzer.
Hella, ich hab mich jetzt entschuldigt. Ich lass mich jetzt auf keine Diskussion mehr ein. Aber Anne ich meinte das ernst mit dem Buch, ich wuerde das wirklich gerne mal lesen.
Aber weißt du Anne, ich sag jetzt nichts mehr, du hast gewonnen, doch verzichte ich trotzdem nicht auf den Fleischgenuss und das solltet ihr gebauso respektieren. Ich entschuldige mich hiermit fuer alle Anfeindungen!
Ich will nicht ohne Fleisch.
Du kannst das nicht vermeiden! Nicht durch den einzelnen! Sollvich mein Fleisch jetzt selber jagen, weil ich ohne nicht kann?! Da habt ihr doch genauso was gegen!
Solche Leute wie du Anne, machen einen Krank, tolerier du uns und wir tolerieren euch!
Wie war! !
Voll :D:D
Hahaha, welch eine Ironie....ich würde sagen, andersherum wäre das leben länger, gesunder, sozialer und lehrreicher !
Am besten Premium :D:D
Mein leben ist nicht zu kurz für tofu statt steak!!!!! :/
Stimmt, und deshalb....
Kann ich nicht unterschreiben, ich mag halt Magarine lieber als Butter xD
Nicht für 1 und 2 !!!!
Ist das eigentliche Problem nicht eher die Menge an Fleisch wofür Tiere geschlachtet werden, welches dann aber nicht gegessen sondern weg geschmissen wird? Fleisch oder nicht Fleisch ist reine Einstellungssache und keines von beiden "besser" oder "schlechter" sowie "gesünder" oder "ungesünder". Jeder findet hier seine Gründe um sich zu verteidigen und jeder hat mit seiner Meinung für sich recht.
:D:D Hast du Neider machst du alles richtig?
Hubert Ortner.. wie gesagt, das ist leider zur Seltenheit geworden, dass man dem Nutztier auch mit einem gewissen Respekt gegenüber tritt. Ich habe gesagt ich habe nichts gegen Fleischesser, ich arbeite in meinem nebenjob in der Gastronomie auch damit. Ich finde, jeder kann das selbst entscheiden inwiefern ihn die Vorgehensweise interessiert. Nicht jeder hat so einen Hof und das Fleisch was man im Supermarkt kauft oder im Restaurant bekommt, ist leider meist nicht so human hergestellt. Ich habe nichts abwertendes gesagt.. aber "pflanzenfresser" war nun wirklich nicht nötig. Das hat alles einen Namen.. ich sag ja auch nicht "Mörder". Leben und Leben lassen. Und die Diskussion ist vorher entbrannt und wenn du meine Beiträge gelesen hast, wirst du auch sehen, dass ich nicht diejenige war, die irgendwen angegriffen hat oder bekehren wollte. Man Muss sich im klaren sein, was man unterstützt.
Immer :D
Och wenn sie gut gemacht sind!
Phil Lorenz einmal Google fragen :) es gibt unzählige Studien und Bücher musst nur etwas suchen :)
Und dafür das ich darüber nachdenke ob ich den Schokoriegel jetzt ess oder nicht- er wird mich eh im Traum verfolgen also essen?
Gut gut
Michaela bleibe so wie Du bist. ! Wunderschöner Spruch. ! Herzliche Grüße Karl.
weißt du wie recht du hast :)
Super :D
mein Reden ! :D
YYYYES! :D
True dat.
So schaut's aus :D
Zustimmung, außer bei den Titten :D
Man soll das Leben einfach genießen!!
Hae u was hats mit Titten zu tun hat da jemand Komplexe? xD tahahha
Yes Yes yes
Es gibt leider zu viel falsche Freunde
Like :-)
Unser Spruch! Einfach leben, leb einfach!!!
Ja ganz genau ich verdiene das beste!!:D:D:D:D:D
ja das stimmt....
da ist was dran..
yes true
Wie wahr!!!!!
Les halt mal was ich schreibe :D
Ich habe doch gesagt dass die Schlachtung wie du sie sagtest, gut ist. Nur eben gibt es die nicht überall.
Ich hab da mal ne frage.. die hat mich immer schon brennend intressiert.. wenn wir jz alle auf vegan umsteigen würden, was passiert dann mit den tieren? Lass ma dann die hendl und die schweine azf der straße herumrennen oder was passiert dann mit denen :D
Und mir is sowas von scheiß egal ob mein Darm dafür ausgrichtet is oder ned xD
Kann diese veganen affen nicht mehr hören! Behaltets doch mal eure moralscheiß für euch !
Wegen wem werden urwälder gerodet? Wegen den veganen soja deppen die sichs kilo weise reinstopfen und man immer mehr ackerfläche braucht :D
Ganz in meinem Sinn!
Genau!!
weg mit dem ballast..
Als ob Margarine so gesund wär
Richtig! :-)
Stifler Fox
Tofu ist auch nicht gesund btw.. und warum brauch man Fleischersatz wenn man auf Fleischverzichten will .. ich mein dann hab ich persönlich kb darauf das ne Tofuwurst auf n Tisch liegt .. und zu den Nährstoffen Eisen Eiweiß usw .. es gibt so viele andere Lebensmittel wo der Anteil viel höher ist wie der im Fleisch .. :) Finde auch nicht das wir Vegetarier/Veganer diese Lebensweise versuchen aufzuzwingen ..
Phil muss halt jeder selbst wissen :)
Super Spruch !
Butter ist gesünder als diese ganze Industriemagarine
so true
so ist es
yeeeaaahh!!!
Was ist das denn für ein scheiß Spruch!!!!
Wie wahr...echt ein Hammer Spruch!!!
Baumarkt-Silikon fühlt sich nicht gut :-)
Vorallem falsche Freunde
hahaha
Der Spruch ist spitze
Thorsten jetzt halt einfach den Mund. Du merkst anscheinend eher nicht, dass du hier totalen Schwachsinn abgibst und niemand mit dir diskutieren will!
Sasa Irgendwer, die raffen das nicht, dass es uns nicht interessiert, ist einfach aussichtslos.
Du kannst die Videos stecken lassen, die schaut sich eh niemand hier von uns an;)
Mmhhhhm bei dem Thema kriegt man ja Hunger.. Naja ich lass es mir jetzt schmecken :-)
aber sowas von !
Sehr schön, ein komischer Kautz weniger :)
Außerdem wurde garnix widerlegt :-)
D) du bist ein spinner :-)
Zum glück hab ich dich nicht beschimpft Aras. Meine Argumente sind nicht falsch, du willst aber nix von anderen Meinungen wissen. Ist jetzt auch egal, ich muss morgen arbeiten, weiß nicht ob du auch sowas machst, aber egal. Ich geh pennen.
Kommt lasst sein. Ihr findet immer wieder neue dämliche Studien / Videos, die ganauso von solchen Leuten wie euch einhergehen. Nervt mich Ne mit dem Scheiß. Ich lass euch mal im Glauben, dass ihr gesuender lebt. Und jetzt gute Nacht, hab kein Bock mehr drauf.
Nochmal eine extrawurst... Aehm schuldige extrasalat fuer dich Aras : Eiweiß , Eisen, Zink, Selen sowie Vitamine der B-Gruppe
Aras, hab ich in meinem Post geschrieben
Und nun Gute Nacht.
Achso Anne bevor ichs vergesse : Eiweiß , Eisen, Zink, Selen sowie Vitamine der B-Gruppe
Bernhard Lüdtke, hab ja auch nix gegen gesagt
Ich hab auch viele Freunde als Vegetarier. Bloß Ich finde dass heutzutage eh nichts mehr gesund ist. Du kannst von allem Krebs bekommen, auch wenn du dich noch so gesund ernährst... Auch wenn du Tofu statt Fleisch isst oder Butter statt Margarine.. Auch Pflanzen können gespritzt sein, genau das ist das erschreckende in der heutigen Gesellschaft. Du kannst von absolut garnix mehr ausgehen, dass es nicht behandelt wurde da heute fast alles behandelt wird.
"kürzer Leben" kam von dir und bist du behindert hab ich nicht gesagt.
Anne, haben die das frueher ohne Waffen gemacht? Och Leute man, ist ja okay. Hella, na ist ja auch so, ihr verurteilt uns Fleischesser als waeren wir Monster.
Zeig Quellen liebe Anne, das Tofu und Margarine gesünder ist. ;) Außerdem solltest du hier niemandem dein Essverhalten.aufzwängen durch Aussagen wie, dass wir ja kürzer Leben.
Na weil das Halbwahrheiten und KEINE Forschungsergebnisse sind!
So siehts aus ;)
Da hast du recht mein schatz! Kuß
Gute Einstellung :D
Aber sowas von hoch drei !!!!
so isses...
Ina tie :D
Bescheuert
Stimmt
:D:D:D:D:D
Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun :D:D:D
da haste recht !!!! das braucht kein Mensch!
oh man, da bekomme ich jetzt aber schon fast ein schlechtes Gewissen
Stimmt!!!
ergibt irgendwie kein sinn
orginal so ist es ;-)
Wie wahr!!!
ja aber de dänk a die wos immer guet mit dir gmeint hei! wie ig!!!
Stimmt!!!!!!!!
Was seid ihr alle bescheuert!!! Es geht hier doch garnicht um's Fleisch!!! Man hätte auch schreiben können: " Lieber Sekt als Selters " aber dann würdet ihr unterbelichteten euch wegen dem Alkohol aufregen!!!!
Richtig
das ist doch mal ´ne Einstellung
Dat. Stemmt !!!
:D:D:D:D:D
Wahre Worte
Hast da mich gemeint
Jetzt hab ich überlegt , habe ich was falsch gemacht.:))
Der is mal richtig gut?
Korrekt!
Seh ich genauso
Soston..!!!!
Steak :p
Au ja:(
Also das mit Silikon, das is mir egal ;-))
Genau :)
:Dich lasse mir die Butter nicht nehmen:D:D:D
Super :D
coooollll
So true! <3
Das mit der Margarine und dem Tofu sind Dinge die mir reichlich egal sind- kannst Du machen wie du willst- bei der Sache mit dem Silkon muss ich sagen- mach es endlich!!!!!!
Ich steh auf Fleisch!
Da hast du aber ganz recht
stimmt
gefällt mir
Jasmin des stimmt !
Ja! !!
Vollkommen richtig....:-))
Oh ja?
Echter Titten? ö.ö
Butter is voll wiederlich xd
Wie recht du doch hast
Guter Spruch!!!:D
DA hast DU vollkommen recht!!!! Denk mal über den letzten Punkt nach!!
Da haste wahr
Klasse
Tue niemanden Was gutes dann hast du auch keine Feinde. Aber auch Neider sind große Feinde.
margarine schmeckt viel besser als butter
Aber ich mache es trotzdem ......alles ! :D
Word!!!!
Meins auch!!!!
Falsche freunde kenne ich zu gut leider aber der spruch hats in sich
Stimmt
So true! :D:D
... jawohl.... meine Meinung. .. vor allem mit dem Steak. ...und titten. ... heheee
Und Fastfood statt richtigen Lebensmitteln
Nase greif
Wie dumm
sowas von richtig, und an anne, vielleicht kürzer aber schöner!
Genau so Du bist gut so wie du bist ;-)
ich stimme allem zu bis auf das mit den titten, fake hupen sind schön anzuschauen, egal in welcher lage :D
Stimmt volkomen. Und noch urlaub oder wieder zu hause. Auf jeden Fall wünsche ich dir auch schöne Sonntag zu
Obwohl ich Margarine gar nicht so schlecht finde :-b
!!! :D
Das stimmt vor alemm falsche frende
:-)))))) so isses
Positiv, Lustig :D
Wie wahr!
Die gebt wie sand an Meer :-):-):-)
Soo ist es !!!!!!!!
Das ist die Wahrheit!!!!!:-)
The it's true
meins nicht :)