ich kann vergeben, aber nicht vergessen!
sorry bini STAR!
alter😂
Wenn ich nicht vergebe veränder ich auch die Zukunft ;)
Wieso die Zukunft verändern wollen? Man will eben nicht immer vergeben. (;
Doch....wem hilft es, dass man nicht vergeben kann/will? Niemandem! Hass trägt man nur selbst in sich...der andere spürt ihn nicht. Darum....."Vergebung ist die beste Heilung"
Es geht meistens nicht aufs nicht vergeben wollen sondern ums nicht vergeben können. Das geht oft einfach nicht.
Naja es geht eher darum, daraus zu lernen, trotzdem einem Menschen zu vergeben, weil halt jeder Fehler macht... das liegt in der Natur des Menschen. Keiner kann sagen , dass er perfekt ist. Die tendez Richtung Perfekt sollte angestrent werden, wird wahrscheinlich nie erreicht..aber the limit als no limit.. Damit räumst du einfach neuen Platz für neue Dinge, egoistisch als auch für die anderen.. also wäre es erstrebenswert (: liegt aber an jedem selber...
Es giebt Dinge , die kann man nicht vergeben. Und vergessen schon gar nicht.
Wie ich solche Sprüche hasse. Sowas suggeriert doch schon, dass man grundsätzlich ein schlechter Mensch ist, wenn man gewisse Sachen nicht vergeben kann/will.
Deshalb ist meine Antwort in der "Ich-Form" verfasst. Wäre dieser Spruch für jeden gültig, hatte ich "Der Spruch ist scheiße!" geschrieben.
Weil es verschiedene Erfahrungswerte gibt und man, wie es Peter schon ansatzweise schrieb, in gewissen Themengebieten einen anderen Bezugspunkt besitzt.Gut, vill. kann man es eher als Interpretation, denn als Suggestion sehen, soweit möchte ich noch mitgehen...
Ich denke es suggeriert nicht, dass man ein schlechter Mensch ist wenn man nicht vergibt (wo soll das denn eindeutig suggeriert werden?). Es suggeriert eher, dass es Dinge zum Positiven wendet wenn man vergibt (und nicht Dinge ins negative wendet wenn man nicht vergibt.)
schwull peter
Das ist einzig und allein Dein denken über Dich, Deine Reaktion darauf. Dafür bist Du selbst verantwortlich. Niemals aber ist ein anderer für Deine Reaktion auf etwas verantwortlich.
Es gibt grundsätzlich nichts zu vergeben - wenn sich jemand VORHER über das NACHHER Gedanken machen würde
13 jährige Romantiker in 3...2...1...
Zukunft ist Vergangenheit :)
Jeder der hier gepostet hat, überall ist was wahres dran. Es kommt immer bei so Sprichwörter drauf an. Um was es geht und in welchem Zusammenhang.
Manche Menschen haben es aber nicht verdient!!!
In gewissen Bereichen ja, gebe ich dir vollkommen Recht! Wer aber in jedem Themengebiet vergibt, hat sich nach meiner Ansicht schon selbst aufgegeben.
Van Zane ist nur zu deinem Vorteil wenn du vergibst !
Du bist deswegen kein schlechter Mensch.
Der Giftstachel bleibt immer.
manchmal ist es gesund nicht zu vergeben... aus der Hoffnung heraus... "es wird schon wieder" den Menschen ins Leben zurück lassen bedeutet, das Risiko zu akzeptieren, nochmal barfuss durch die Scherben zu laufen und erneut Salz auf die Wunden gestreut zu bekommen... lieber so noch manchmal trauern, als die Wange bewusst nochmal hinzuhalten
Eines Tages bekommt jeder seine gerechte Strafe. Vergeben kann ich nur sehr schwer, jedoch vergessen werde ich nie.
'Wer andern nicht vergibt, dem wird auch nicht vergeben werden.' Ausserdem bewirkt vergeben loslassen und befreit von Groll, Verbitterung und Ärger.. was definitiv mehr Zufriedenheit und Frieden bedeutet!
Ich verändere durch vergeben vor allem meine Gegenwart und Zukunft weil ich denen die an mir schuldig wurden keine Macht über mein Leben einräume.
vergeben ist ausverkauft denn manche leute missbrauchen dich und deine gutmütigkeit so lange bis nichts mehr da ist
Es gibt eigentlich nichts zu Vergeben! Einfach vorher nachdenken was man macht ;-) Nicht immer erst im Nachhinein, alles Heuchler
Vergeben, aber nicht vergessen. Dennoch wenn ich jemanden vergebe heißt es nicht, dass ich dann die Person zurück in meinem Leben haben will.
So muss das ja nicht sein. Es kann sein das eine Person mich sehr verletzt hat, ich ihr aber vergebe. Aber es gibt Menschen die sind für einen selber Gift und auch wenn es einen selber wehtut - man muss dann diese Beziehung beenden. Egal ob Freundschaft oder romantische Beziehung, man sollte sich nicht mit Menschen befassen die Gift für die Seele sind.
Dann hast du nicht wirklich vergeben, sondern trägst weiterhin Groll in Dir!
Wenn man um verzeihung bittet auch...
[...] änderst du nicht die Vergangenheit, die Vergangenheit ändert dich^^ :D
Vergeben ja, aber vergessen NIEMALS. Und alles ist anderst und wirt nie mehr so wie am anfang sein!! Deshalb, überleg es dir gut, ob du wirklich vergeben kannst bevor du vergibst
wenn das so leicht wäre ... es gibt wirklich sehr grindige Menschen ...
Vergeben zu können ist doch ein Zeichen von Mut und Stärke
Ich kann nicht vergeben, aber vergesse ständig 😂
Ehrlich?! :O Wenn du die Tür öffnest, ist die Tür offen.
Kommt drauf an WER WAS gemacht hat.
Manchmal könnt man wieder eine noch das andere tun :(
Das mag bei mach kleineren "Vorfällen" zutreffen und ok sein. ABER es gibt so manches, was NIEMALS vergeben werden kann!!!
Manche sans einfach ned wert das ma dene vergibt!!!! ;-)
wer zu viel vergibt wird immer wieder ausgenutzt , belogen und beschimpft , drei mal ist Göttlich , vier mal ist Spöttlich , wenn der Klügere immer nachgibt bleibt er der Dümmere und es wird weder die Vergangenheit noch die Zukunft verändern ;)
Um vergeben zu können muß erst mal jemand seinen Fehler eingestehen und das passiert äußerst selten
sehr gut
Wenn ich vergebe, macht jemand den selben fehler wieder
stimmt, weil die Leute dann wissen, dass man einen immer ausnutzen kann. ne danke.
Manchmal gehts einfach nicht...
Und wenn du nicht vegibst änderst du die Zukunft auch 😀😀
Zu oft leider zum schlechten.
Oder auch gar nichts
Wir machen Fehler und lernen daraus. Wir fallen u wir stehen wieder auf. Dies passiert jedem von uns in verschiedenen Formen, Häufigkeit und Heftigkeiten. Dem gegenüber zu vergeben? Ich kann nur für mich sprechen aber es gibt sehr viele "einfache Vorfälle" die ich vergeben kann und es gibt zum Glück nur wenige "gravierende Vorfälle" die ich vergeben aber nie vergessen werde. In die Zukunft zu sehen mit der Erfahrung der Vergangenheit heißt für mich Veränderungen
Als Christ soll ich sogar vergeben, wenn der andere Reue zeigt. Und meine Mitmenschen sollen mir dabei helfen- und keine Steine werfen!
wenn dein Kind vergewaltigt und ermordet wird - redet ihr von Vergebung:D:D:D:D seid ´s genau so a bisschen Hirn Krank wie der Täter. !!
Von wegen..... Das Einzige was man erreicht, ist ein Deja vu....
Kein vergeben und kein vergessen
Sorry ich muss mich etwas über geben..... So ein. QUATSCH..... .
Meine Frau hat mich 2013 mit einer Blutvergiftung 2 Tage im Bett liegen lassen, sie war für mich einfach nicht da. Am 2. Tag hat sie mir das Tel. auf das Bett geworfen mit dem Hinweis Ruf deinen Not Arzt doch selbst an, ich hatte 41+ Temperatur. Die Folge Not OP mit dem Hinweis "es war kurz vor 12……". Jetzt ist meine Frau so krank das sie immer Hilfe benötigt, kann ich vergeben - NEIN. Mit viel Glück habe ich überlebt und jetzt bin ich dran..........
Zukunft ist eine Zeit die noch nicht gekommen ist, wie kann man die denn dann bitte ändern? 😃😂
Das ist wirklich eine Gewissensfrage: Um wirklich "vergeben" zu können muss man mit dem Vergangenen abgeschlossen haben. Wie man sich auch immer entscheidet - ja, es wird die Zukunft...lenken - nicht bestimmen. Wichtig ist nur, dass man für sich selbst weiterkommt und nicht Trauer in sich trägt, die keine Früchte gedeihen lässt.
Check ;)
Also bitte über Vergangenheit anderen re Leute Erinnerung bringen nicht ganze Zeit. Alte Wunde wieder aufreißen nicht wenn Leute Zeit brauchen dass wieder normal Leben und neue Leben anfangen. Kann man es verstehen :D
Meine Rede... Jedes Wort ist wahr! Und, auf einmal lebt es sich viel leichter.... Mr P 😯 Dem in einem Fall vergeben wurde Und der jetzige wohl noch aussteht.... Schmunzel... und nein, ich habe nicht den goldenen Löffel gestohlen 😉 Schlimmer...
Wenn man vergibt wird die Zukunft meist nicht besser ...
Vergeben,kenn ich nicht das Wort
Nur leider können das die wenigsten
begreifen die wenigsten XDDDD
Genau so ist es!!!!!
Und wenn ichs lasse auch
Für wen?
Leider geht das ned so einfach. ...
Bestimmten menschen kann man nicht vergeben Ich sag bloß bratpfanne
na dann...
jaaa das stimmt
Manchmal ist man einfach nur DUMM
NIX veränderst du
Katzenwäsche :-)
Vergeben: Ja! Vergessen: "Nie"!!
Irgendwann kann und/oder will man aber auch einfach nicht mehr
Das ist zu 100 Prozent so!!!!
Niemals
Ich kann noch nicht vergeben ...
Hassen kann jeder , vergeben nur die wenigsten ... :/
Wenn das mal so einfach wäre ... blöder Spruch 😬
Vorallem veränderst du dein innerstes für jemanden und das ist falsch!
Manchmal kann einfach nicht vergeben
Fiele menschen können das aber nicht ,weil ihr stolz zu gross ist!!
Es gibt keine wirkliche Vergebung
Den, den du liebst, vergibst du, um die Zukunft zu verändern!!!
Wie oft, wann is mal genug?
Man kann es auch lassen !!!! Damit de wieder in Arsch getreten wirst und die Leute sich kaputt lachen ,wie naiv du bist
wie wahr
Stimmt... So kann man das sehen.
Bla bla bla
Wie wahr..
Wenn Gott verzeihen kann, können wir es erst Recht !
Oder auch nicht
Man hat die Zukunft bereits verändert indem man nicht vergeben hat... Manchmal ist auch das der richtige Weg. Ich verzeihe grundsätzlich viel, bin nicht nachtragend. Aber man darf auch keine Grenze überschreiten, was hätte ich von einer Zukunft mit einem Menschen dem ich des öfteren nicht trauen darf? Mich nicht auf ihn verlassen kann? Oder oder... Nichts gutes!
Wie willst du auch die Vergangenheit ändern du Vogel
Vergebung ist was fuer inkonsequente versager
Vergeben kann ich, vergessen nicht
Ach was...
Ja.. um darauf zu warten das es wieder so passiert XD
Ist das so? Setzt ja aber vorraus, dass der andere das nicht wieder tut...
Das wird sich noch zeigen...
Manchmal muss man einfach abwägen was einem wichtiger ist - das rumstochern in der Vergangenheit oder der Blick in die Zukunft! Und wenn man sich für die Zukunft entscheidet, dann muss man einigen Menschen einfach vergeben, damit sie Teil des eigenen Lebens bleiben können ..
Sollte man aber
Vergebt und euch wird vergeben werden! : )
Ganz genau :-)
so ist es.............
Alles veràndert sich
aber #ichwurdezurückgehaltendamals wie soll jetzt noch die zukunft ändern
Alles klar! Ich vergeb mir! 😂
Scheiße bleibt Scheiße........
Also bin ich ein Illuminati wenn ich vergebe?
Vergeben ist schwer - wie soll man doch auf die Leute die in der Vergangenheit dein vertrauen gebrochen haben in Zukunft verlassen können? Wo bitteschön ändert das die Zukunft?!:D
Dann bist du mit dir im Reinen!
Da is was dran
Irgendwo ist da wohl eine Grenze, was man vergeben kann.
Es kommt immer darauf an ........was ich vergeben soll ........
Bullshit spruch ^^ manche menschen sollten auch in der vergangenheit bleiben, wenn man denen vergibt und sie wieder ins leben treten, wiederholen sich die negativen dinge nur und davon hat man nun wirklich nichts.
brava amore
Eventuell 😂😂😂
Könnte vieleicht sein....
stimmt das ist lebenserfahrung
:’( hope so
Das ist wahr!!
Aber dann sollten sich auch andere Dinge verändern....
Vergib nicht zu oft!!! Sonst gewöhnen sich Manche daran.
Wie manche schon geschrieben haben nicht alles kann man natürlich vergeben kommt voll und ganz darauf an um was es geht, aber jemanden zuverletzen zeigt von keiner stärke aber wer vergeben kann das ist die wahre stärke.
Jup , . 😒😞
Sorry meinte dazu. <3
Wer vergeben kann wird befreit, wer nicht vergibt, verbittert!
Aber nicht automatisch zum Besseren!
Willst mich ja in Knast sehen
Weil so ist du
Das ist für dich Beate Loest
Wie wahr.
Merkts euch das Kinder!!!
Hahahah vergeben ist nicht vergessen!! Vergessen ist nicht vergeben!!
Bei mir gibt's nichts zu vergessen, nur zu vergeben und dafür bin ich noch nicht bereit.
Es gibt Dinge die nicht zu vergeben, nicht zu verzeihen und schon garnicht zu vergessen sind! 👿
Den finde ich gut;-)
Ha, ich lach mich tot
Wie war😊
jojo genau echt supa spruch... prost
blöder Spruch :-(
vergen ist schwerer als gedacht, und ja mein nicht vergeben hat mein leben verändert.mein jetzt und damit auch die zukunft. und erst dadurch fühl ich mich frei
Bin ich die einzige, der grad überhaubt kein passender Kommentar einfällt?
WEM soll ich WAS vergeben? Damit diese Menschen wieder und wieder verletzen können?
Find i guuuat!!
Stimmt nicht immer
Bei manchen zum schlechteren! Ochgodderla gälla.
Stimmt! !!
stimmt
correcto!!
Ohhhhhh ja
👍🏻
Das stimmt
Wer vergibt, hat für seine Zukunft weniger Ballast im Herzen!
Ich scheiß auf die Zukunft ;)
und ist die zukunft besser soo
Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel. Der Teufel verändert dich!
Like, wer ein Nacktbild von Justin Bieber will
Sollte man annehmen 😒
Könnte sein :D:D:D
stimmt :-)
Du veränderst die Zukunft indem du dich selbst veränderst
Wenn Schluss ist ist Schluss !
www.youtube.com/watch?v=d9HdC9fBr4Q
Noch so eine Sozialwissenschaftler Weisheit...
Verzeihen und vergessen 👌
Guter Spruch !!
Ha, der ist guuuut!
Vergeben ist nicht nur gut für die Zukunft, sondern auch für dein Herz... Denn du schließt mit Sachen ab die es wirklich nicht wert sind um sich damit zu beschäftigen... :-) Erst dann, kannst du wo möglich ein Zukunft haben ! <3
Amém!
vergeben ist etwas anderes als vergessen...
Der spruch passt grad ebend ...voll in mein leben !!
So ist es....Vergangenheit ist Vergangenheit!
Vergeben kann man auch mit loslassen definieren, oft ist es die Lösung, die jedem hilft!
Ehrlich? Es kommt ganz gewaltig auf den Fehler und die Person an!
Und manchen kann man noch so oft verzeihen und sie haben für die Zukunft trotzdem nichts dazu gelernt...
Guter spruch
Hallo Rebecca einen schönen Tag euch alle , ist Elisabeth da und wie lange 🍀🌻
Vergeben selten, vergessen nie. Aber ich halte es demjenigen nicht noch jahrelang vor. Aber ich passe mein Verhalten an......
Wenn man nicht verstehen will, dann ist man noch nicht soweit u lässt sich von seinem Zorn leiten... Aber, es bringt nichts...!!! Darum sollte man für sich selbst, vergeben, schöne Dinge sieht man nur ohne Wut und Zorn... Das Leben ist viel schöner, wenn man mit sich im Reinen ist! Und da gehört vergeben nun mal dazu...
die zukunft kann man gar nicht verändern weil sie noch gar nicht geschehen ist (deshalb ja zukunft XD) gnihihihi
Hinfallen...Krone richten...weitergehen!
Nur mancher kann damit nicht umgehen und macht immer munter weiter -.-'
so ist es , viele Grüße aus Neustetten :D
Es gibt dinge die kann man nie vergessen und vergeben!!!
Dani' allora non vieni +:D
jipps (y)
Scheiß auf Vergebung!!!
das ist eine gute ansicht
Da ist wohl was dran! Vergeben ja, vergessen nie ❗
vergeben um nicht mehr zu hassen aber niemals vergessen 😮
Nein, denn was unsere Seele am schnellsten und schlimmsten abnützt, ist verzeihen ohne zu vergessen.
Ich vergebe nix bzw ich vergesse auch nix,sollen die anderen vergeben und vergessen aber ich habe gelernt das wenn Menschen schlecht zu einem sind sie es auch in Zukunft sein werden.
Heute mal ganz poetisch hier
Ascheloch...
man kann alles vergeben...bei aufrichtiger Reue!
Ich denke es kommt auch immer auf die Menschen an die Fehler machen und vor allem was der oder die Fehler sind bzw waren.
Vergeben aber nicht vergessen
Man kann nichts passiertes rückgängig machen, aber man kann das was in Zukunft passieren wird besser machen!!
Vergeben und vergessen--- never
;.. wenn ich nicht vergebe - :D:D:D:D:D
Vergeben heisst einstecken mehr nicht.....
Hat was....
Kommt drauf an was es ist ..man kann jmd nicht vergeben wenn der ein riesen Fehler gemacht hat weil in der Zukunft machen sie es nochmal ..aber kleine Fehler kann man noch vergeben
...das ist wohl wahr...
Und dann? trotzdem wird man wieder nur enttäuscht
Alles kann man auch nicht vergeben.
Bei manchen veränderst du gerade durch das ständige vergeben nichts weder bei dir noch bei dem
ich verziehe Alleund ich will keine Ärge haben, es ist doch schönin frieden leben oder:D:D
Vergeben, wenn man weiß wofür...
Wer vergibt befreit seine Seele
Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht vergeben!