Das Problem der Welt ist, dass intelligente Menschen voller Zweifel und Dumme voller Selbestvertrauen sind.
Quelle: Charles Bukowski
Ein Ergebnis des Dunning-Kruger-Effekts :-/
In kurz:"Dumme Menschen neigen zur Selbstüberschätzung, hingegen schlaue Menschen genau dies nicht tun."
Aber ebenso ist es der gesunde selbstzweifel, der den kompetenten/den erkenneneden Menschen vorantreibt und stetig an sich selbst arbeiten lässt und zu dem macht was er ist und sein möchte oder :D
Koennen Sie mal erklaeren was fuer einen Effekt ist es :D:D
Ja...wer das Leben schon ne Weile kennt, der muss das mit -Ja- beantworten!
das ist kein wissenschaftliches ergebnis, sondern das zitat eines alkoholikers der flache bücher schrieb, die von tabulosigkeit leben^^
Meine (kurze) lebenserfahrung zeigt mir aber, dass es zutrifft. es gibt ja nur eine tendenz an und nicht, dass jedercdumme mensch automatisch selbstbewusst ist und andersherum. Im übrigen finde ich es eine frechheit den wahrheitsgehalt der aussage zu diskreditieren, nur weil der autor eine suchtkrankheit hatte. Ich möchte mir nichts anmaßen, aber solche aussagen kommen meist von intoleranten straight edge idioten...
Ich muss da Robin Recht geben. Eine Suchterkrankung bedeutet ja nicht, dass jemand dumm ist. Es kann da jeden treffen. Vielleicht solltest DU da mal DEINE Einstellung überdenken, oder fehlt dir die emotionale Intelligenz?
Also ich finde zumindest bei mir liegt er daneben. Bin weder intelligent noch hab ich besonders viel Selbstvertrauen
Er ist dann ja auch dumm wenn er den Mut hat Leute dumm zu nennen
Ist aber tatsächlich so!
...und das dumme unintelligente Menschen sich vermehren ohne Grenzen, wohingegen intelligente Menschen es sich sehr gut überlegen, ob sie ein Kind in diese Welt setzen!!!
Ich bin voller zweifel bruder :* xD und du hast selbstvertrauen für 10 personen gleichzeitig xD
Achso darum bist au h du der lellek der alles macht ohne sich zu schämen?
Gibt auch Ausnahmen...aber ein Problem ist das schon... Und sucht stets vergeben jemand der einen versteht. Kann ich grad wieder n Lied von singen. Irgendwie liegt's meist an der Liebe... Kennt ihr das?
#sebastianedathy
Ich denke nicht, dass das das Problem der Welt ist.
Logisch, die Intelligenten haben gelernt, daß der Klügere nachgibt.
Oh ja, da kenne ich einige, die meinen alles zu wissen, zu können und sind von sich selbst überzeugt wie sonst keiner. :D
Hahaha xD das hat damit nix zum tun dumm zu sein:D:D:D
es geht nicht darum dass er alkoholiker ist, sondern dass er deswegen berühmt ist. schon mal was von ihm gelesen? ein großer denker war er nämlich sicher nicjt. und deshalb finde ich es quatsch ihn zu zitieren. und SEIN frauenbild zeugte nicht grade von sozialer intelligenz.
vielleicht solltest du mal alles lesen was geschrieben wurde^^
ich widerum halte straight edger nicht für idioten. und dass er suchtkrank war an sich soll auch gar nicht den wahrheitsgehalt in frage stellen. allerdings schreibt er ausschließlich über saifen und vögeln. wer damit populär wird, muss auch nicht als eine art philosoph zitiert werden. im übrigen rauche ich und trinke gerne bier und whiskey. soviel zu straight edge^^
Heinrich Karl Bukowski Jr. war der Beste....
Ooooooh ja!!!!! ;)
So isses....
Auch wenn Bukowski sein literarisches Können fast ausschließlich auf Fick-Romane reduziert hat: Da hat er mal wahr!
Ist das nicht soooo...das Männer übetriiiieben selbstbewusst sind:D:D:D!:D :)ach Gag
tja, leider :-(
OMG das bedeutet ja, dass ich jetzt, wo ich endlich mehr Selbstvertrauen hab doof wie Stulle bin... ;)
Emotionale Intelligenz ist leider nicht jedem gegeben.
... und Dumme sich für intelligent halten
Absolut richtig. Das beste was ich bisher hier gelesen habe.
Leider kann ich das so bestätigen
Ist leider so .
HAHAHA so wahr
Das trifft es wohl auf den Punkt...
Time To Change
Ich stimme zu
Das Zitat stammt von jemand anderem o.O zudem stimmt der Wortlaut nicht mit dem Original überein..
Betrand Russell,allerdings gibt es viele verschiedene Varianten des Zitates und Selbstvertrauen ist kein Zeichen für Dummheit..aber egal ^^
Wie ist es denn wahrheitsgemäß und von wem?
Leider ja.
Stimmt allerdings?
Da ist was dran
Jawohl ich bin intelligent
...wie wahr (y)
siehe RTL und Mitlerweile auch Pro7 ;) live Beispiele
das ist nur leider nicht von bukowski, sondern von russell
die Dummen deshalb auch schon mal weiter
oh ja ! Is echt komisch ...
Wie war :D
Es hett öppis;-)
echt realer Zitat
Damit bin ich total einverstanden.:)
leider wahr...
looooooool :D
Das kann ich so bestätigen :D
das stimmt sowas von nicht
OHO! sehr streng
Es liegt in deiner Macht es zu ändern!
das erklärt so Vieles, von den vor Selbstvertrauen strotzenden, den Sinn an Effektivität und Quallität hat vergessen lassen!