Sorge dich mehr um deinen Charakter als um deine Reputation. Dein Charakter ist das, was du bist, während deine Reputation bloß das ist, was andere denken, dass du wärst.
Quelle: Dale Carnegie
Reputation ist kein Geflügelsalat!
Und was ist mit den Erwartungserwartungen? Also die Erwartungen die ich an andere stelle, was sie für Erwartungen an mich haben sollen. Ist das der Charakter? Ist das meine Reputation, die ich interpretiere?
In erster Linie sollte man für sich selber klären von wem und was man erwartet. Natürlich auch umgedreht - wer ist in der Position dir Erwartungen gegenüber zustellen. Wenn man das für sich sortiert hat, merkt man recht schnell dass die Menschen, die Erwartungen dir gegenüber haben dürfen - in einer gesunden zwischenmenschlichen Beziehung, dich - also deinen Charakter auch akzeptieren. Schwierigkeit besteht eben nur darin, auf die Erwartungen, unwichtiger Menschen zu scheißen.
Oh, tolle Fragen.
Hauptsache DASS nicht von DAS unterscheiden können...
Saphira Krüger Dein Ernst? Hast du einen Abschluss? Hattest du Deutsch?
was ist daran falsch?
Und was soll das bringen :D
So und nicht anders hab ich das schon immer präferiert !!
So ist das xD!!!!💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣💣
Warte auf den Anruf der dir sagt:,, Komm raus, du und ich sind verabredet mit dem uns versprochenen Glück. Der wind hat gerufen, wir sollen ihm erzählen wohin es geht. Ps vergiss nicht dein Lächeln mitzunehmen, es ist alles was ich brauche." Der die Deinen, schaut vorbei für mehr !
Love it.
Umgekehrt geht es aber noch besser.