Treuepunkte... :D Die sammelt meine Ex schonmal nicht ;)
ich hab auch schon mal an der kasse gefragt, ob man die treuepunkte auch zuhause einlösen kann... reaktion: schallendes gelächter =D
Eigentlich ist das ja nicht witzig :( Sie hat meine Gefühle verletzt 😅
Anja Busch Oh Danke, das war im Red Rocks Nationalpark in Amerika. Bin heute erst wieder zurück gekommen =)
Beeindruckend. Welcome back 😀
immer schön darüber lachen :D
Seani Villwock Ach die hält das schon aus...
Oh der War böse
Tolles Profilbild Mi Ke
Solange du aber drüber " schmunzeln" kannst. Machst du nichts verkehrt !😀
Das ist ein Kompliment für sie 😃😃
😄
Haha!;)
Der kommt immer gut der Spruch. =)
😂😂😂👍🏼
Alter xD :D
Is halt echt so :D
Made my day :D
Am schlimmsten sind die die zum Ladenschluß noch unbedingt was brauchen und dann noch trödeln, weils ihnen ja dann aufeinmal nicht mehr pressiert, nehmt doch mal a bisserl rücksicht auf die Damen und Herren die oft 10 Std. für euch im Laden stehen und Abends oder Samstags gerne Nachhause zur Familie möchten.
Alles Spacken die denken arbeiten im Einzelhandel sei zuckerschlecken. Sicher macht der ein oder andere das sogar mit Spaß und Freude. So soll es auch sein. Aber Kunden können schon unglaublich rücksichtslos sein.
Schon mal gearbeitet in deinem leben Jenny Huber?
Früher waren um 18 uhr die Läden dicht, Samstags um 13 Uhr. Hat locker gepasst und jeder hat es geschafft alles einzukaufen. Bis 21 oder 22 Uhr braucht kein Mensch. Die armen Verkäufer!!!! Man schafft einkaufen, egal was für ein Job!
Ich hab früher auch immer gedacht "Ach pff an der Kasse arbeiten ist doch nicht anstrengend" - Jetzt hab ich nen Nebenjob während ich studiere und sitze dort selbst und meine Güte tun mir jetzt alle Einzelhandelsverkäufer leid! Man arbeitet lange mit ner halben Stunde Pause (zumindest bei uns) und kriegt all die Wut von den Kunden ab die sich in ihnen scheinbar angestaut hat. Und der Spruch "Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten" trifft bei einigen auch nicht zu. Da ist man über jedes nette Wort und über den Feierabend dankbar!
Schau sie dir an.... Bei dem Spruch ist dir ein weiteres Stück Hirn in die Brust gerutscht, oder? 😕 Jenny Huber
kevin und jenny...dit passt natürlich auch wie die faust aufs auge ^^
Jenny Huber, man kann auch einfach mal nachdenken ;)
Sicher ist es kein Zuckerschlecken an der Kassa oder so aber Personen, die in der Pflege arbeiten, arbeiten auch Sonntags und Feiertagen und meist mind. 12 Stunden ... da regt sich keiner auf... Soll nicht heißen, dass ich möchte dass Geschäfte länger offen haben!
Ja wenn es nur samstags wäre.. Ich arbeite auch sonntags in ne Bäckerei! Früher gab das alles nicht und Feiertage arbeiten gab es auch nicht...
Ach ja die Kunden die eine halbe Minute vor Schluss kommen und sich schön zeit lassen 😍 Ich muss ja nicht noch zb putzen & Abrechnung machen 😂🔫 Möchte doch jeder so schnell wie möglich heim, wenn er aus hat 😊
Bei uns hatte der Tengelmann noch 10min offen und man hatte uns nicht mal reingelassen
Da hast recht Simone Frank , vor dene ziehe ich sowieso den Hut, weil dass könnte ich nicht, und die arbeitszeiten sind nicht rosig!
Ein typischer Kevin... 👏👍
Sonntags müsste auch nicht sein Angelina Sgarlato, tust mir richtig leid!
Ja Maren Lange, dass denk ich mir auch immer, ich wohne auf n land und da springt man sowieso nicht is auto und fährt wegen jeden pups ins geschäft, sondern man improvisiet mehr.
Danke! Gestern hatten wir so einen Fall... Kurz nach 10 und muss jaa noch unbedingt Geburtstagskerzen kaufen. 😒
pressiert :D:D
Regelmäßige,planbare Arbeitszeiten kenne ich nicht und bin daher immer sehr dankbar,nach einem anstrengenden,chaotische Tag auch noch nach 20:00 etwas zu essen kaufen zu können...oder das vergessene Geburtstagsgeschenk...wir sind 24/7 für unsere Mitmenschen da und freuen uns,wenn im Fall der Fälle auch zu uns jemand freundlich ist...
Wie hier alle rumheulen....die armen verkäufer 😂😂😂😂
Jenny Huber ich feier dich 😂😂💪
Danke!
was mich ja eher nervt sind die frauen mit ihren riesigen handtaschen die ihren geldbeutel erst anfangen zu suchen wenn sie bezahlen müssen..... ich mein, wer kommt schon darauf das man an einer kasse eventuell bezahlen muss?
Oder die Ischen die wegen Portemonnaie und/oder Handtasche alles mit einer Hand machen müssen 😂
das finde ich ja auch immer recht amüsant xD
Hmm 10 Leute an einer Kasse ist schon arg. Bei gewissen Mitbewerbern ist dies der Normalfall. Bei meinem Arbeitgeber sind da bereits mehrere Kassen geöffnet, um den Strom von Kunden besser abzuarbeiten. Generell sollte und muss sich jeder Kunde beim einkaufen Zeit nehmen, da immer mal was sein kann, was den Einkauf verzögern kann. Das Kassensystem schmiert vllt ab (ist ja immerhin auch nur ein Pc), Ec Gerät spackt rum, was oft mit Servern und Banken zutun haben kann, eine Retoure kann dazwischen kommen, sei es vom Kunden etwas umzutauschen oder der Kassierer vertippt sich mal (sind alles nur Menschen!), oder eben die Sache mit dem Kleingeld - dazu muss ich sagen, dass man als Kassierer auch nur begrenzt Wechselgeld zur Verfügung hat. Für jedes Cent und Euro-Stück gibts eine Extrarolle zum auffüllen in der Kasse, das Rollengeld kostet dem Markt ebenfalls Geld und somit ist man daher als Kassierer auch mal bzw immer dazu verpflichtet nach Kleingeld zu fragen, besonders wenn direkt am Anfang einer Schicht kleine Einkäufe mit großen Scheinen bezahlt werden. Das bricht einem förmlich das Genick, da man nach - sagen wir mal 5 Kunden die kleine Beträge mit großen Scheinen bezahlen, kaum bis kein ausreichendes Wechselgeld zur Verfügung steht. Drum frag ich auch immer, wenn ein Kunde bei mir 6,32€ bezahlen muss und einen 50€-Schein in die Hand drückt, ob dieser mir zusätzlich 1,32€ geben kann, damit er 45€ wieder bekommt. Ist zwar auch nicht das Gelbe vom Ei, aber Kleingeld ist im Einzelhandel eben wichtig. Genauso finde ich es eine Frechheit, wenn manche Kunden einem zerknüddeltes Geld "hinwerfen"! Zudem sind viele Kunden froh ihr Kleingeld los zu werden und darüber bin ich als Verkäuferin immer dankbar! Just my 2 Cent! ;)
Sehr gut geschrieben! Da unterstützte ich dich voll und ganz !
Schon mal daran gedacht, dass das Kleingeld was diese Menschen zählen das einzige was sie haben und auf jeden Cent acht geben müssen? Gerade die älteren Herrschaften bekommen eine minimale bis kar keine Rente! Also beim nächsten Einkauf einfach mal drüber nachdenken ..denn es kann euch allen irgendwann genauso gehen.
Nimm nicht alles so ernst. is ja grausam.
Am besten wenn noch der 50iger rausschaut und sie trotzdem ihr Kleingeld loswerden wollen
Man kann sich die münzen auch fast überall wechseln lassen dann trägt man nicht soviel kleingeld bei sich...
Kar keine
Schon mal überlegt das die Frau an der Kasse sich über Kleingeld freut? 😇 wenn alle so denken hat sie bald kein Wechselgeld mehr 😜
Regina Müller dann aber bitte zu Zeiten wo Berufstätige nicht unterwegs sind, denn deren Zeit ist sehr kostbar ;-)
Richtige Moral Apostel unterwegs
Wer den Cent nicht ehrt ist das große Geld auch nicht wert. Also ich zahle auch mit Kleingeld wenn ich es im Geldbeutel habe.
Su Sen...ich geb dir vollkommen Recht...allerdings ist das hier wohl eher für DIE Leute gedacht, die es ständig eilig haben, an der Kasse drängeln und die Augen verleiern, eben weil es die älteren Herrschaften gibt, die nicht viel haben und deren einzige Möglichkeit, unter Menschen zu kommen, vielleicht das Einkaufen ist :-(
Laber kein Müll sogar Bill Gates versucht bei mir im Laden Kleingeld los zu werden hat nichts damit zu tun ob die geld haben oder nicht
Das ist nicht grausam sondern die Realität. Und so ein Thema ist nicht da um die Menschen zu belustigen.... sei erstmal in so einer Situation.
Wer sagt das wir bis zur Rente kommen? Kann doch alles passieren bis dahin also genießt euer Leben und tut das was euch Freude bereitet irgendwann ist das alles vorbei da sollte man nichts verpasst haben 😆
Meine Güte ich bin doch nur einkaufen & nicht auf der Flucht......ich hab Zeit 😊 egal ob die Kassenrolle leer ist oder die Kassierer wechseln !
Danke,endlich mal normaaale Leute hier 😉😊👍. Wenn man keine Zeit hat zum einkaufen,dann sollte man mit dem Arsch zu Hause bleiben,so einfach ist das.
Ja stimmt doch auch......ich unterhalte mich auch mit dem Kassenpersonal....dann geht auch für diese Menschen die Zeit angenehmer rum 😊😊
Sehe ich auch so. Ob ich fünf oder zehn Minuten später heim komme ist doch kein Weltuntergang. Das Leben ist eh stressig genug...
Daaaaaaaaaaaaanke ...genauso ist es!!!!!!!!!!!!!
...und ich bin auf Garantie eine von denen, die dahinter stehen. Ist Gesetz!!!
Meine Güte..lauter gestresste Menschen.....ich finde es eher umgekehrt nervig, wenn man allein mit nem Großeinkauf an der Kasse steht..und alle 2 Minuten fährt einer einem hinten drauf und macht einem zur Sau man soll doch endlich fertig machen
Und darum dann noch langsamer machen.
Also wenn mir jemand hinten "reinfährt" und sagt ich soll schneller machen , werd ich nur zu gerne genüsslich langsamer ^-^
und wenn man ihnen dann mitteilt, dass es dadurch nich schneller geht, werden sie so richtig wütend. alles schon erlebt.
Am besten sind die alla "Och,moment,ich muß ja an der Kasse bezahlen!!! (dann wird nach dem Geld gekramt)" So Geld da und KURZ vor dem Beenden des Vorgangs ein kreischen !!! HAAAAAALT!!!! "Ich hab doch noch irgendwo die Sparcoupons?!Wo nur nochcmal:D:D:DMoment bitte. Ach und ne Tüte,ne Tüte brauch ich auch...." und und und :) Manchmal würde ich dann gerne in der Kasse die Augen schließen,eine Meditierende Position einnehmen,laaaaaaaaut durch atmen und sagen "OOOOOOOOOMMMMMMMMMMMMMMMM"
Komisch. Ist mir noch nie passiert.
Sicher :)
Klar erst mal nen Hocker verlangen und schön laut hyperventilieren ;) ;) ;) Hach man solche Leute so schön abfucken ohne das sie es merken :)
Mir immerwieder. Zumindest hier in Österreich
Niemand der jemals an der Kasse gearbeitet hat, würde behaupten dass Kassierer froh über Kleingeld sind, jedes Geschäft hat davon genug auf Lager. Wir sind froh wenn der nächst größere Schein kommt, die Kunden vor dem einpacken bezahlen und uns dann schnell weiter arbeiten lassen, außerdem sind genau die Leute die vorne Ewigkeiten brauchen, die die vorher hinten am meckern sind warum es denn nicht voran geht.
Dann mag ich aber bezweifeln, dass es in dieser Bäckerei ein Treuepunktesystem geschweige denn 10 Leute gleichzeitig gibt :P . Ne aber im Ernst ich rede gerade weder von Bedienung noch von Vorwahl, meine Aussage bezieht sich einzig auf die Selbstbedienung, denn da ist der durchschnittliche Kunde weitaus ungeduldiger und die Angestellten haben weitaus mehr Zeitdruck, erst recht in unseren Discountern wie Penny, Norma, Netto, Aldi und Lidl, diese leben schließlich von einer hohen Umschlagshäufigkeit.
Stimmt gar nicht... Ich arbeite in einer Bäckerei, arbeite jeden Tag mit der Kasse und bin froh wenn ich Kleingeld bekomme. Wir haben nur eine Kasse und knappes Wechselgeld.
Amen 👍
Sebastian Kremer genau so ist es! Wobei ich jetzt selber festgestellt habe das im Supermarkt/Verbrauchermarkt die Kunden wesentlich unangenehmer sind als im Discounter. Mein Wechsel vom Discounter zum Supermarkt führt mir das jeden Tag vor Augen. Freilich bleibt die Verkaufsform gleich, beide Läden in Selbstbedienung aber trotzdem teilweise krasse Unterschiede... 😒
Höhe ist ja lustig Dominic Obst, dass war bei mir genau andersherum der Fall :D, wobei ich früher bei real gearbeitet habe, der realMarkt wie auch der Discounter in welchem ich täglich meinen Teil zur Gesellschaft beisteuer liegen aber auch beidd in sozialen Brennpunkten.
Also mein Satz, den ich jeder älteren Person sag, wenn ich ihn abkassiere: "Lassen Sie sich Zeit!" Ich hab davon genügend und werde mich hüten zu hetzen. Immerhin kommt jeder mal in das Alter und möchte dann auch in Ruhe einkaufen. ;) Am nervigen, sind die Kundschaften, die Samstag abend zehn vor Ladenschluss rein stürmen und dann Großeinkauf machen. --_-- Im erst, was macht ihr den ganzen Tag:D:D:D Wir Kassenkräfte wollen auch mal irgendwann nach Hause!!
Kann ich ein Lied von singen 😁.. Und dann fragen, wieso das Obst um 21:55 schon weggeräumt wird 🙈
wenn ich Samstagsabend um zehn Minuten vor Ladenschluss einkaufen gehe,komme ich von einem unplanbaren,anstrengenden Arbeitstag,der um 7:00 Uhr beginnt....Danke für Ihr Verständnis.
Ich sehe gerade, es ist also nicht nur bei uns auf der Arbeit so
Die ganze halbe stunde steht kein mensch an der kasse und wenn ich das erste lebensmittel auf das band lege entsteht eine mega schlange hinter mir.. ICH HASSE DAS 😡😡😡😡😡 immer immer immer!!!!!
😂😂 jaaa
Kenne ich, oder wenn du zu Kasse gehst siehst von weitem das die leer ist. Bist kurz vor dem Ziel und bäng! 5 Leute vor dir 😏
Ich bin im verkauf.. Und wenn ich hier manche Kommentare lese wird mir schlecht Es fängt schonmal damit an wie manche hier über rentner schreiben... Es sind nicht immer die! Noch dazu denkt mal daran wie ihr evtl seit wenn ihr "alt" seid? 2. Ich bin eine ich lasse mich einkaufen wie auch beim kassieren nicht stressen.. Wer unter Zeitdruck steht oder denkt die weltgeht gleich unter ist bei mir an der falschen Adresse! wenn man dann auch noch unfreundlich wird kann man direkt in den nächsten laden gehen.. Ich hasso solche leute Das nächste ist eine Kassiererin bzw wir in meiner Arbeit haben die Pflicht uns mind. (falls nötig) 10 minuten zeit für nur 1en Kunden zu nehmen... So ist meine sicht... Und ich bin im Verkauf
Das ist eine richtige Einstellung. Respekt. Ist bestimmt nicht einfach deine Arbeit
Entschleunigen würde vielen hier gut tun. Aber es muss ja alles schnell gehen aus Angst was zu verpassen, und bringt im Endeffekt nix .
Das kenn ich alles😩Bin auch in Verkauf und das is Tagtäglich so bei uns..ich hasse das.Das sind meistens die im Büro sitzen und uns dann Nerven bis zum Ladenschluss..weil wir sind ja NUR Verkäufer
Klasse! Und wen es am meisten nervt? Den Verkäufer. Kein Kunde kann sich die Sicht des Verkäufers vorstellen... Zum Teil nach Schnelligkeit des kassieren bewertet, beim kassieren noch im Hinterkopf das die Ware 3 Gänge weiter endlich abgepackt werden muss weil man sich da ja auch nur eine gewisse Zeit mit aufhalten soll... Die genervten Blicke der wartenden Schlange... Der genervte Blick der Kollegen die ihre Arbeit unterbrechen müssen wenn man nun doch eine weitere Kasse öffnen lassen muss und man genau weiß was man in den Öffnungszeiten nicht schafft wird hinten angehängt, denn die Frühschicht fragt nicht nach ob der vorige tag vielleicht stressig war...
Mhm ich glaube wir arbeiten im selben Unternehmen :D
Habe bei Aldi gelernt ^^ bin momentan an einer Tankstelle, bissl entspannter aber nach dem Elternjahr bin ich auch da weg. Reicht mir jetzt langsam. Als Verkäufer ist man eh immer der arsch :O
Wenn mir jemand sein ganzes Kupfergeld hinknallt, dann verweigere ich die Annahme. Wir sind schließlich keine Bank, zudem Rollgeld teilweise kostet und wir noch andere Dinge zu tun haben als die ganze Zeit Geld zu rollen.
Es gibt das Münzgesetz. Da steht genau drin wieviel Kleingeld man annehmen muß... Wir haben bei uns an jeder Kasse eine Kopie davon... Da kann man die Diskussion mit den Kunden im Keim ersticken...😊
Schön, dass ich dich dann hier endlich kennen lerne - denn du stehst anscheinend ständig vor mir an der Kasse... =D
Viel schlimmer finde ich die Leute, die plötzlich an der Kasse ganz überraschend feststellen, dass man zum bezahlen das Portemonnaie aus der Tasche nehmen muss...
das du dich hier über rentner beim einkaufen echauffierst und dieses mit deiner berufstätigkeit und mit der dadurch verbunden steuerzahlung/pensionskasse rechtfertigst stellt dir selbst ein armutszeugnis aus....
Irene Tausch Sorry, aber die meisten großen Supermärkte haben von 07 -22h offen. Da kann jeder auch unter der Woche einkaufen gehen - so er/sie denn will. Und wer dann Samstags einkaufen gehen will, wird eben mehr Leute antreffen. Ist eigentlich nichts neues.
Zu uns kommen nie Pensionisten,nur Pensionäre und Rentner...
Na wenn's jemand Spass macht, FREIWILLIG am Samstag einkaufen zu gehen, wenn es Alternativen gibt.... Hat wohl nicht viel im privaten Leben zu tun!
Sorry.😇 meinte Irene Tausch
Andrew Currier ,als wenn wir Rentner nie was in den die Rentenkasse einbezahlt haben. Sie haben wohl das System nicht verstanden. Wann ich einkaufen gehe ,sollte man schon mir überlassen!!!!!! Die Läden haben lange genug offen. Da sollte doch wohl Zeit für Einkäufe gleich wie groß kein Problem mehr sein. Früher war Ladenschluss 18Uhr Samstags sogar um 14Uhr. Da mussten auch Berufstätige mit fertig werden.
Naja, ich bin berufstätig! Da wäre es schon schön, wenn Samstag (Wocheneinkauf) weniger im Geschäft los ist. .. Einer muss ja für die Pensionskasse einzahlen...😉
ja genau xD ich gehe unter der woche einkaufen weil ich in meinem leben nichts zutun habe.... wie hohl muss man sein #facepalm
Das Leben besteht nicht nur aus einkaufen.!!
wie wäre es wenn du deinen einkauf einfach auf einen anderen tag verschiebst? zuviel aufwand..... lieber die ganze woche nix machen und dann samstags rumheulen das man nicht mal eben seinen großeinkauf alleine im laden machen kann.
ich habe das mit dem kleingeld zwei mal gemacht und das kam bei den deutschen verkäuferinen gar nicht gut an 😂
Quatsch. Die sind heilfroh, wenn mal jemand passendes Kleingeld hat.
komm mal für 2€ mit 1er, 2er und 5 cent 😂😂😂
ich muss hier mal eine Lanze fuer alle Verkäufer und Kassierer brechen. was die sich manchmal von den kunden anhören muessen ist eine unverschämtheit. ich bin immer freundlich zum Personal und genauso freundlich sind sie zu mir. ich gehe nie aus einen laden ohne den Verkäuferinnen oder Kassiererin einen schönen Tag zu wünschen. man sagt der Kunde ist König dann sollte er sich aber auch so benehmen.
Selbstbedienungskassen = SB Kassen sind der Killer der Arbeitsplätze im Einzelhandel! Sowas sollte man nicht unterstützen. Zudem dieser Einpackservice eher bei Geschäften mit "Vorwahl" also Fachgeschäfte (Elektro, Schuhe, Mode etc) vorkommt. Supermärkte / Discounter sind in der Verkaufsform "Selbstbedienung". Man kann als Verkäufer sicher einpacken klar, aber das wird eher bei Senioren oder Menschen mit Einschränkungen (körperlich/geistig) gemacht.
Also als ich in Australien war war es nicht so da standen die Kassierer ubd haben alles in Tüten gepackt 😂
Ich bin ebenfalls gegen SB-Kassen. Diese gibt's hier in der Eifelprovinz noch nicht, in Koblenz habe ich bei Globus aber schon sowas gesehen. Wie Caroline bereits sagte, diese Kassen werden noch viele Arbeitsplätze vernichten. Aber das kommt ja immer mehr, dass "einfache" Tätigkeiten wie Kassieren (SB-Kasse), Kunden beraten (Infoterminals), Fahrzeuge führen (autonom fahrende Fahrzeuge) usw. nichtmehr von Menschen erledigt werden. Ok, das ist schon immer so, früher wurde mit zB 5 Personen und Manpower gearbeitet, heute macht es eine Person mit einer Maschine. Bis zu einem gewissen Punkt ja auch durchaus ok. Aber wir sind, meiner Meinung nach, gerade dabei, diesen Punkt zu überschreiten. Denn diese Jobs sind für viele Leute wichtig. Und nicht jede ausgemusterte Kassiererin kann einen hochqualifizierten Beruf ausüben, weil ihren "simplen" Job jetzt Kollege Computer übernommen hat
Gibt es mittlerweile in Wien beim Merkur auch schon :-)
"Falls man die nicht nutzen möchte gibt es auch normale Kassen mit Personal. Dort werden einem die Einkäufe in Ruhe eingepackt." Gut versteckt im zweiten Satz. Diesen Service gibt es immer noch, er wird aber eher von den wenigsten genutzt.
Bei 10 Leutchen? Lohnt doch gar nicht.. 20 + wäre bedeutend interessanter und keine zweite Kasse besetzt,- natürlich.. ^^
Auch wieder wahr. Der liebe Gott hätte uns alle statt mit 10 Zehen, mit mehreren armen ausstatten sollen 😉😉😉😉 ist ein echter Teufelskreis manchmal im laden..... aber so lang mans mit Humor nimmt 😇😇😇
😂😂😂 geht zumindest bei uns im Discounter recht fix.. braucht bloß mal Ware kommen und nur zwei Damen vor Ort...
Booooooooooar 20 plus :D:D:D:D Ich wäre samt Stuhl aus der Kasse auf die Hauptverkehrstrasse geschoben worden wenn alleine schon 10 Leute in meiner Schlange ständen ;) So lang darf doch keine Schlange sein. Das darf man dem dumpinglohn verursachenden Kunden nicht zumuten ;) ;)
Jenau so... ;-)
auch toll ist es, wenn es heißt "moment, ich hab noch einen payback-coupon" und der brief wird aus der tasche gekramt. aber die coupons wurden nicht vorher ausgesucht, neeeiiiin mann muss genau dann erst gucken welchen man benutzt, wenn man denn direkt die vom jeweiligen geschäft findet. versteht mich nicht falsch, ich selbst nutze auch payback, aber ich zieh nicht erst an der kasse den fetten payback-brief aus der tasche und such in aller ruhe aus...
Dafür hab ich meine app xD wenn ich in ein Geschäft gehe, schaue ich als erstes ob es dort gerade e-coupons gibt und aktiviere sie gegebenenfalls.
Da würde ich als Verkäuferin lächeln, den Bon parken, sie an die Seite bitten und weiter machen bis sie alles geregelt haben 😉 man kann mit den Kassen so tolle Sachen machen heutzutage.... (ich alter Saurier hab noch an den alten ads Kassen gesessen die nix hatten ausser ein Farbband u Papier ) 😂😂😂
Ganz schlimm sind auch die, die erst Stundenlang nach Kleingeld suchen und am ende doch nen großen Schein raus holen xD
Einfach nicht stressen lassen , auch wenn ich in der Schlange stehe Pöbel ich keinen an
Sowas hatte ich heute schon. Ich stand allerdings in der Schlange😬😡
Aber es ist auch schlimm wenn man sich so mega gestresst fühlt beim einpacken 😱 oder?
Da gibt es einen Trick einfach bei 2-3 Produkten den Barcode etwas ankratzen und schon hast du mehr Zeit zum einpacken 😉👌
Typisch Omas😂
Ich frag mich immer warum Menschen einkaufen gehen müssen wenn sie schon gestresst sind. :D Denken die ernsthaft danach sind sie entspannter? :D
Oder:Warten sie mal ich habe es passend 😤 Gääähn.
Noch zwei Jahre und vier Monate und dann bin ich Rentner. Das wird eine meiner Lieblingsbeschäftigungen . Man sollte ein Hobby haben.😂
😂😂😂 (y)
Wenn ihr es schneller haben wollt dann geht zu Aldi damit ihr noch ne Portion Stress beim einpacken bekommt.wenn ich so nen Müll lese. Und die sich hier so anstellen sind meist die ,die ein Teil dann mit Karte bezahlen!
Da ich selber Verkäufer bin weiss ich, dass die neuen Geräte die überall eingeführt werden schneller gehen als Kleingeld zu suchen. Und wenn du wegen 10 sec dicv aufregst bist du selber Schuld. Einfach mal nen Gang zurück schalten.
Geht heutzutage schneller als nach Kleimgeld zu suchen...also bitte jeder darf zahlen wie er will.
Ich glaube EC-Geräte im Laden wurden dazu erfunden um sie beim Einkaufe auch zu BENUTZEN. Dir kann es eigentlich total am Buckel runterfahren, wie viel ich mit der Karte bezahle :)
Warum machst du dann so einen Stress wenn ich mit Karte zahlen will :D Dachte mal soll keinen Aufstand machen...🤔
Allahim -,- Diese "Leute" die du ansprichst, meinen wahrscheinlich Menschen die ihren Einkauf von 10-20 Produkten mit 50ct, 1,2 Eurostücken bezahlen. Hey, man kann ja einkaufen gehen und mit Kleingeld zahlen. Aber bitte dann nicht nach ner gefühlten halben Stunde an der Kasse stehen und sagen "Oh hab doch net genug Kleingeld dabei" oder "Mhm ich hab nur Centstücke" Da kann man wohl ein wenig an seine anderen Mitbürger beim Einkaufen denken. Kauf dir einen Saft und ein Brötchen und bezahl die von mir aus wie du willst. Aber zähls doch bitte vorher mal vor oder versuch nicht bei dem Großeinkauf den du hast mit Kleingeld zu bezahlen -,-'
oh wei geht alle ab wegen eurer Karte. Ich bezahle selbst mit meiner Kreditkarte und wenn ihr meint ihr müsst für nen Euro eure Karte raus holen bitteschön. Aber den Sinn habt ihr nicht Begriffen.es geht darum das keiner nen aufstand machen soll wenn jemand normal bezahlt und erst recht wenn ältere Frauen dort stehen und nach Kleingeld suchen,nicht einen auf mega Stress machen sollen. Also kommt mal runter wegen eurer tollen mega schnellen Karte
Skyler👍
Tatjana Karte geht sogar schneller als Bar & außerdem würd ich dir mal empfehlen selbst an der Kasse zu sitzen dann siehst du volleicht wie nervig sowas sein kann 10 Minuten suchen während da sich eine Schlange versammelt & es die Nichteinmal juckt ...
Ich mache Stress?Du bist doch wegen deiner Karte so drauf. Mir ist es egal wer mit Karte zahlt oder mit Kleingeld ich stehe dann nicht hinter den Leuten und verdrehe die Augen. immernoch ich zahle selbst auch mit Karte manche Einkäufe.aber der Post wenn du liest ging darum das sich die Leute drüber aufregen wenn jemand mit Kleingeld zahlt.das kann ich nicht nachvollziehen sorry
seh ich anders.da steh ich meistens genauso lange hinter als wenn jemand vor mir korrekt mit Kleingeld bezahlt ,was die Verkäufer übrigens freut!
So lange der Kunde dabei nett, lustig und fröhlich bleibt mach ich gerne mit als Kassierer. Ich weiß es gibt Leute die haben echt viel zu tun, ich manchmal auch wenn ich mal wieder in der längsten Schlange stehe, aber trotzdem sollte man sich in ruhe zeit nehmen können ohne beschimpft zu werden.
Also Ihr Lieben, grundsätzlich nehmt Euch bitte einfach die Zeit beim Einkaufen, denn es kann immer wieder etwas unerwartetes passieren, da kann keiner etwas dafür. Ok auch klar,man kann es sich manchmal nicht aussuchen, aber mit ner Portion Ruhe und Genügsamkeit und Respekt funktioniert das auch und IHR werdet feststellen, wie dumm und respektlos sich manche Menschen anstellen, denn wir wollen doch auch respektvoll behandelt werden. Danke.
Das denken sich die Opas und Omas auch immer, die vor mir an der Kasse stehen 😥
Die brauchen halt ihre Zeit dafür sollte man schon Verständnis haben. Wir sind auch irgendwann alt
ich bin selbst Kassierer und feier Leute die dann die ruhe weghaben und sage ihnen auch, sie sollen sich nicht stressen lassen. 😂
Schön wird es, wenn nur zwei Kassen auf haben und die Schlange so lang wie der halbe Supermarkt ist. Und dann die Leute, die 20 Seifen und Shampoos kaufen 😁
Hey Mein Deutsch ist nicht sehr gut, ich komme aus Griechenland, ich wohne in Berlin ich studiere hier, jetzt lerne ich die Sprache danach gehe ich zur Uni, ICH SUCHE NACH EINER HERRIN ABER NICHT CASH!!! DAS IST ES SEHR WICHTIG!!! ICH WÄRE GERNE IHR SKLAVE UND HUND,, Ich will eine ernsthafte Beziehung zu sein und für immer ICH BITTE SIE HERRIN
Wette oder vergessen auszuloggen?
Du bist auch hier falsch.du musst suchen unter der rubrik.EINSAMER SUCHT EINSAME ZUM EINSAMEN.
Steven jeder dumme weiß das sowas ein Fake ist...selbst ein Kevin 👍🏻
Dein Deutsch ist doch ganz gut 😉
Danke 😂
Ich bin kein Fake und nicht lachen -.-
Auf der Suche nach Freunden? Na dann mal los😂
Murphys Gesetz... Die eigene Schlange ist immer die langsame 😇
Sich selbst mal nicht so wichtig nehmen... Entspannt sehr😉
@marietraeumt 😆
So idiote gits ebe
Ich mach mit
wie gemein
Janine Eismann 😂
Mich neven die, die mit Karte bezahlen..........................................das dauert immer viel zu lange
😂😂😂😂
Ja. In anderen Ländern geht es auch anders. Hier in Australien gibt es (bis auf Aldi) überall Selbstbedienungskassen. Jeder macht in seinem Tempo. Falls man die nicht nutzen möchte gibt es auch normale Kassen mit Personal. Dort werden einem die Einkäufe in Ruhe eingepackt. Bezahlt wird super schnell mit Paywave (einmal die Debit / Kreditkarte über das Terminal halten, fertig) oder falls gewünscht auch Bar. Dass es in Deutschland anders ist liegt wohl auch daran dass es einzig und allein "billig" sein muss. Deshalb wohl wenig Personal und längere Schlangen.
Noch besser ist, mit Karte bezahlen gerade Kaufland wird als Lautschrift gebucht, sich die Schlange an der Kasse Samstag Mittags anschauen und dann die AGB's zum Umgang mit Lastschrifteinzug auf der Rückseite lesen. Oder weiß jemand was er unterschreibt.
Oder... "Was? Der Spargel kostet 4,99€:D Auf dem Schild stand aber 3,99€!" -Verkäuferin fordert Hilfe per Durchsage an und lässt das erstmal nachprüfen. 10min Stillstand. Kundin: "Also wenn der 4,99€ kostet, dann nehm ich den nicht!" ☺️ (Gestern so erlebt!)
Ich verstehe nicht, warum Samstag Pensionisten einkaufen gehen. In jedem Supermarkt mehr als 50 % sichtlich Leute, die schon in der Pensi sind!!
Die nächste Zahnklinik ist rein zufällig um die Ecke. 😎
Genau so fängt Terrorismus an ....!Danke an alle doch so tollen Menschen, die sich , fälschlicher Weise , für sozial und tolerant verstehen! Danke gegen Spießertum und Religionsfanatiker ....und den Rest , mit Kopp im Arsch !
Und dann noch mit Kreditkarte Zahlen dann hat man den Hass auf seiner Seite!!!
Stella Kalaschnikow die Paybackkarte dauert nur ne Sekunde... Da muss man nichts ausfüllen sondern nur das Heft nehmen... Anmelden kann man das dann von zu Hause.
SOO, oder ein paar Tage nicht da gewesen und schon ist alles an einem anderen Platz🙅, irwie versucht man ja den ausgiebigen Einkauf plausibel rüber kommen zu lassen!!!😭😭😭😭😭
Also bevor man sich blamiert und ständig falsch zählt und gibt wegen dem Stress. Einfach mal sich die Zeit nehmen.
Nicht vergessen:die handvoll Kleingeld erst noch fallen lassen( ist aber nur Pflicht für Rentner)
Haha Ist echt passiert Einmal an der Kasse in REWE Vor mir war eine alte frau und sie sollte 15,34€ bezahlen Sie holte seine Portmonee und ungelogen hat nur mit 10cent stücke bezahlt und ich sag euch es müsste eine neue kasse auf gemacht werden 7 min. Hat das gedauert 😂
Ja habe ich auch gedacht war die chef da aber dann hat er doch angenommen und neue kasse auf genacht weil Sie alt war und so
muss der Kassierer net annehmen!
Bei solchen Leuten platzt mir immer fast der Kragen....
Könnte lebensgefährlich werden! lol :)
So denkt er, der typische Deutsche!
Wenn ich Zeit habe...
Ja bei Edeka 😂
Und zack.... klatscht dein scheiß Kopf mit Wucht aufs Laufband .. damit du dein Kleingeld besser findest du Mi. ...geburt. 😠😠😠
Immer diese alten Omas -.- 😠
Du wirst auch mal ein " alter Opa " 🤔🤔🤔
Hi, so wird man zum Trainingspartner der Geduld. .Einen sonnigen stressfreien Sonntag
Äh, ich meinte das eher auf die wartenden Kunden hinter ihm bezogen!!
Bei Kreditkartenzahlung entstehen dem Einzelhändler Kosten in Höhe von 2 - 4 %, zwischen Emotion und Kalkulation besteht ein Unterschied
Wel op vrijdag
Aufreger hochhhh 10000000000😂😂😂
Solange noch ein echter Mensch an der Kassa sitzt....und nicht durch einen Automaten ersetzt wurde
Optimal :-D
Macht die Kassiererin ne 2te Kasse auf, schon gehst du denen nicht mehr aufm Sack.
Eine Kassiererin an zwei Kassen, tolle Idee
Bei uns sind die Kassendamen ja nur Kasse und daher, wenn sie da sind auch alle an ihren Kassen. Dazu haben wir Springer, aber das sind Verkäufer und wenn da gerade ein bis zu zwei stündiges Verkaufsgespräch mit Stammkunden stattfindet ist es echt schwer kurz mal einzuspringen. Viele sagen bei uns auch mach doch mal noch ne Kasse auf; aber wenn keiner weiter da ist der kassieren kann und vor allem darf, geht es manchmal nicht anders. Viele Kommentare die ich schon gelesen habe sind nach Aussage auch von Kassierern, ie aber alle selber von ihrem Job und den Kunden genervt sind, da ist es sowieso verwunderlich warum sie sich nichts anderes suchen.
Weiß ich doch, schließlich arbeite ich in diesem Beruf Aber wir schreiben die Pläne so dass mindestens 2 Kollegen für 2. und 3. Kasse anwesend sind. Notfalls kommt Chefchen oder sonst wer. Wir lassen unsere Kunden nicht tausend Jahre in einer 7 Kilometer Schlange verrecken. Sind ja nicht bei Netto.
Das Problem ist, dass nicht immer Kollegen da sind um noch eine Kasse aufzumachen und das aus unterschiedlichsten Gründen. Es ist ja immer möglich, dass die Kollegin gerade am Morgen angerufen hat und krank ist oder eben der Plan nicht mehr Personal her gibt.
Ich meinte natürlich, dass sie nach einer Kollegin verlangt, die die zweite Kasse aufmacht und somit die Hälfte oder gar alle Kunden mit rüber nimmt.
Und damit schön die wartenden ärgern 😊
Trauben sind gesund :-)
😜👏🏻
HaHa. Warum seit ihr so lustig?
😂😂😂😂
😂😂😂😂😂😂
ich würd ja mal bei kartenzahlung den text durchlesen, bevor ich unterschreibe :D
Und die 5 Omis mit Rollator lass ich auch noch vor. Jeden Tag eine gute Tat :-)
Alle Oma's so : "Nehmen Sie sich doch bitte das Kleingeld raus!" Oder : " Sind das 2 Cent oder 5:D!:D!" 😂
N guter Kassierer macht erklärt während er den nächsten Kunden abkassiert 😜
man könnte auch seinen Einkauf noch zweimal mit dem Warentrenner trennen und 3x bezahlen 🔫🙄
Ich frage mich jeden morgen wieso Rentner nicht ausschlafen und mich als hart arbeitender der nur 2 min zeit hat sein Kippen zu kaufen das Leben schwerer macht...
Die Kassiererinnen sind doch.meistens dumm wie brot uns können nicht mal richtig deutsch
Und da gedanka vo da kassiererin alta mach vorwärts haha
Ich sag immer: "Jede Münze hat ihre Geschichte!"
... sagte der Rentner.
Und Payback Karte beantragen :D
Mehtap 😂😂😂😂🙈☝💪👍👍👌👌
Dan willst du aber nicht mich hinter dir in der Schlange!
Jaap!🙄🙄🙄
Und der Typ hinter mir sortiert mein Einkauf von 200€ nach Farben ^^
Rentner.. Immer...!
noch ein pro lidl, da gibts son dreck nich ^^
Ich war einer der 10 Leute! :/
Sowas macht man immer vor einem Feiertag!!!😂
Genau so ist es...😊
Keine Hektik! Nur mit der Ruhe...
Gibt es wirklich zu viele von :D
Und dann habe ich noch was vorgessen zu kaufen und los 😂😂😂😂
Genau so und nicht anders
Die hab ich immer vor mir :D
Wie ich solche leute hasse ^^
Wer Kleingeld hat kann es mir geben.
Egal es ist trotzdem der Kassierer oder Kassiererin schuld
Entschlll ee uu .. niiii ... ... guuuu ... ... ... n .... ..... ...... g.......
LOOOOOL hahahahaahah
Hahahaha 😂😂😂
Hahaaaaa 😂😂😂😂
Wie ich solche Leute hasse. xD
Sarah Dammers
Das macht riesen Spass
... Rentnerklischee :)
Ha hada machst du dir bestimmt paar neue Freunde :-D
Kleingeld... Grrrr
Lockere
1000. Kommentar
😂😂🙈
😅😂😂
Je eiliger du es hast, desto Oma/Opa an der Kasse ....
Schweinebacke! (Genießer wissen sowas zu schätzen)
nicht so schlimm wie mit karte zahlen.
O HA, so weit ist es schon :D
Ich SAG nur Billa Bad ausee
Wie ich es hasse