Made My Day

Ich habe auch den Fingerabdruck auf dem Ausweis und der Ausweis ist sogar freigegeben für die Identifizierung im Internet! Und das schreibe ich sogar gerade von einem chinesischen Handy aus auf einer Internetplattform die ziemlich sicher mehr über mich weiß als der deutsche Staat! 😁
Auch bei Option 1 wird man gefragt... und entscheidet selbst. Was stellen sich die Leute so an? Wer nichts zu verbergen hat...ich habe das freiwillig gemacht, beim letzten übrigens auch schon...
Ich nehme an dass in Nordkorea es auch nicht anfing mit dem erschiessen von Leuten die nicht der Regierung folgen. Hätten die doch damals den Anfängen getrotzt und nicht gedacht "ich hab ja nic zu verbergen" πŸ˜„
Freiwillig? Das glaube ich Ihnen sofort...! πŸ™ˆπŸ˜‚πŸ€£πŸ€·‍♂️
Jermaine Charmin Mitschka schön sprechen
Naja, der Unterschied liegt darin, dass sich die Person bei der letzten Option entscheiden kann. Bei der ersten Option eben nicht. Ein kleiner feiner Unterschied.
Immer wieder schön wie hier einige es nicht kapieren. Das ist eine völlig freiwillig. Das andere nicht. Insta, Facebook und der ganze Mist (in dem ich ja auch bin) ist freiwillig, niemand zwingt mich dazu. Eine 24/7 Rundum Überwachung auf öffentlichen Plätzen ist nicht freiwillig. Genauso eben der Fingerabdruck.
Stimmt schon, nur kauft man das Handy freiwillig - dieser Post liest sich deshalb wie ein Blowjob an die Regierung... und das ist irgendwie ekelig πŸ˜ƒ
„Die wollen uns alle überwachen!“ Die selben Leute: „Guck mal Facebook und Instagram was ich wann, wo und mit wem esse.“
Manuel Böhm Natürlich ist er das, ich akzeptiere es, dass du es offensichtlich anders siehst und wünsche dir noch einen angenehmen Abend.
Das ist der feine Unterschied zwischen müssen und wollen...
Wegen Datenschutz rumjammern aber bei Facebook auf so ein Fake- Gewinnspiel reinfallen πŸ˜‚
Lieber der chinesische Handyhersteller, als diese Regierung πŸ™‹‍♂️
Fun Fact: Der Chinesische Handyhersteller kann mehr Schindluder mit deinem Fingerabdruck betreiben als dass es die Deutsche Regierung je könnte.
Hm, also ich habe auch Fingerabdrücke abgeben müssen als ich meinen Pass hab machen lassen ( tschechischer Reisepass) und siehe da, tut nicht weh und dient ja hauptsächlich dazu dass die Echtheit des Passes nachvollziehbar ist. So und jetzt dürft ihr mich gerne steinigen πŸ˜‰
Auch gut: meine Daten bekommt niemand, aber ich turne täglich in sämtlichen sozialen Netzwerken rum und poste alles aus meinem täglichen Leben ... πŸ˜†
Es ist eigentlich unfassbar wie viele hier der Meinung sind, dass sie der chinesischen Regierung glauben und vertrauen könnten! 🀦‍♂️ die noch effizienter und schlimmer arbeitet als die Stasi! Deren Unternehmen das meiste mit Wirtschaftsspionage erreicht haben. Die völlig ohne Scham alles mögliche kopieren... aber klar, alles besser als unsere Regierung! πŸ™ˆπŸ™‰πŸ™Š
Bei corona Maßnahmen schreien se alle es wäre Diktatur. Dann aber lieber China und Südkorea trauen ... das ist Humor auf einem neuen Level πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚πŸ˜‚
Wer nichts zu verbergen hat sollte damit kein Problem haben
Isabel Bäcker Ausserhalb meines Hauses würde es mich nicht sonderlich stören wenn es mehr Kameras an öffentlichen Plätzen gäbe. Denke das man dadurch Straftaten besser aufklären kann und vielleicht schreckt es Menschen ab Straftaten zu begehen. πŸ˜€
🀫😏
Der kleine, aber feine Unterschied: Der Chinesische Handyhersteller nutzt diesen Fingerabdruck nicht zur Fahndung. Nicht, dass ich deswegen Angst haben müsste...da aber jeder weiss, wie toll unser Land digitalisiert ist, ist es eine Frage der Zeit, wann diese Daten mißbraucht oder irrtümlich vertauscht werden und schon ist man ein gesuchter Krimineller.
Es gibt einen Unterschied ob man es freiwillig macht oder dazu gezwungen ist. Ich brauche mein Handy nicht mit Fingerabdruck freischalten. Das sich die Leute keine Gedanken darüber machen, ist eine andere Sache
Mein Gott. Perso Eine Sekunde in die Mikrowelle, ein kleiner blauer funke kommt und zack ist der Chip kaputt und der Fingerabdruck ist dann somit auch nicht mehr auf dem Perso gespeichert.
Könnt es ja gerne ausprobieren. Ein Kumpel hat es auch gemacht. Seit dem ist der Chip nicht mehr lesbar und der perso sieht auch so aus wie vorher.
Hm, beschädigt aber vermutlich den Perso sichtbar. Aufwändiger, aber sicherer: einen alten Fotoapparat nehmen, die Lampe vom Blitzlicht ausbauen und durch ne entsprechend große Spule ersetzen und den Perso blitzdingsen. Der EMP grillt den Chip ohne den Perso anzukokeln.
Ja, eine Sekunde reicht um den Chip durchbrennen zu lassen.
eine sekunde?^^
Na sowas .. zu NS Zeiten hatten wir zuletzt den Fingerabdruck im Personalausweis**. Wer kam den auf diese Grandiose Idee? - oder lassen wir alte Zeiten wieder aufleben? **Nachtrag für die Erbsenzähler die in Geschichte geschlafen haben oder das Thema 2. Weltkrieg nicht behandelt. Natürlich hieß das Dokument damals nicht Personalausweis und es betraf auch nicht die Deutschen an sich sondern vorrangig Ausländische Bürger und die aus okkupierten Gebieten. Macht es aber nicht besser. Foto einer Kennkarte:
Nun ja. Ein chinesischer Handyhersteller ist auch vertrauenswürdiger als unsere Kasperln...
Die Bundesregierung ist auch deutlich weniger Vertrauenswürdig🀷‍♂️ Selbst im Vergleich zum blinkenden Elch, der in einem Popup Fenster deine Kreditkartennummer will. (Siehe Homer Simpson)
Wer sich immer aufregt, hat was zu verbergen! Sollen sie mich doch beobachten und durchleuchten! Wir werden auch beim Telefonieren abgehört πŸ€£πŸ˜‰
Die Bundesregierung bekommt aus Prinzip nicht noch MEHR!!! πŸ‘πŸ»πŸ€ŒπŸ»
Wenn es nicht so traurig wäre, daß viele Deutsche genau so reagieren.
Oder: Registrierungspflicht im Restaurant? - "Nö nicht mit mir, ich bestell beim Lieferdienst"
Und darüber beschweren im Internet ( Facebook) β˜β˜πŸ˜‚πŸ˜‚
Weder das eine noch das andere mache ich nicht!
Soll angeblich auch nicht weh tun.
Und Alexa alles erzählen was so anliegt.
Datenschutzmäßig kommt man leichter an die biometrischen Daten auf einem Android ran, als bei Vater Staat. Aber da haben die Leute auf einmal Bedenken!:D πŸ₯²
Bei einem Reisepass wird man auch gezwungen. Bei Smartphone kann man es sich aussuchen. Dabei sind Fingerabdrücke nichtmal Fälschungssicher.
Beim Perso kann man sich einen von 10 Fingern aussuchen. Beim Handy sowieso. Wer nimmt bei Beiden den Selben? πŸ€” πŸ˜‚πŸ‘ˆ
Sich aufregen über Kameras auf dem Bahnhofsvorplatz… aber das Selfie mit dem Hinweis „bin in xxx angekommen“ öffentlich posten πŸ˜‰
Und habt ihr euch schon einmal überlegt, dass diejenigen, die gegen den Fingerabdruck im Perso sind, die Sache mit dem Fingerabdruck beim Smartphone auch nicht nutzen.
Aber Fingerabdrücke von Flüchtlingen nehmen ist gegen die Menschenwürde!
Ist doch egal wer den Fingerabdruck von einem hat ob das Land oder das Land, wenn man nix zu verbergen hat und nix passiert ist doch alles gut🀷
Danke! Das geht mir seit Tagen auf den Senkel, Teilzeitempörte mal wieder.
Reicht das nicht, wenn die den bei der Polizei schon haben? 🀷🏻‍♀️
Scheinbar scheinen die Kritiker nicht zu kapieren, dass es sich um ein Persönlichkeitsrecht handelt. Jeder entscheidet selbst wofür er seine Zustimmung oder in diesem Fall seinen Fingerabdruck her gibt, Punkt. Wir können verdammt froh sein, dass wir die Möglichkeit haben und in einer Demokratie leben.
Apple zählt natürlich nicht dazu was πŸ˜‚ genau mein Humor
Lieber China als Deutschland lel xD
wobei musste den auch in deutschland schonmal gezwungener maßen abgeben 🀣
Nö, beides nicht!!
Ich geb lieber google (USA) und Samsung (Süd Korea) mein Fingerabdruck als unserer scheiß Regierung
Und damit kann sie dann was anfangen? ... Außer ich ich begehe eine Straftat und bin blöd genug den dort zu hinterlassen ... Jeden Stuhlgang hier, bei Twitter oder sonst wo posten aber unter Verfolgungswahn leiden ... πŸ™ƒ
Wie lustig und gleichzeitig treffend 🀣🀣
Corona App nein Danke, aber Facebook ist super
Bei meinem spanischen Ausweis 2000 musste ich auch ein Fingerabdruck geben 🀷‍♂️
Sind nicht nur die Chinesen welche ausspionieren, jeder grössere Staat. Gewisse Staaten verpflichten sogar Hersteller die Daten nicht anonymisiert weiter zu geben...
Fingerabdrucknutzung auf dem Handy ist freiwillig. Außerdem hab ich mittlerweile mehr Vertrauen in die Leute in China als in Deutschlands Regierung. Keiner zerstört unser Land momentan so gut wie unsere Regierung. πŸ‘
Bei den Chinesen sind meine Daten sicherer als bei unserer Bundesregierung 🀣🀣🀣🀣
Irgendwann sind dann die Dickpics dran als Verifizierung 🀣🀦‍♂️
Beim Handy ist es freiwillig und beim Staat ist es zwang, für mich ist es schon ein unterschied ob ich ihn freiwillig hergebe oder ich wie ein Krimineller dazu gezwungen werde.
Ich hab immer noch ein iPhone 5 weil ich niemand meinen Fingerabdrücke geben will
Kommt halt darauf an, was man damit macht?
Hier macht der Threatersteller einen Fehler: es gibt einen Unterschied zwischen privat und staatlich.
Ist im Reisepass nicht auch ein Fingerabdruck registriert? πŸ€”
Auf meinem Perso sind doch eh meine Fingerabdrücke. Ich wisch den ja nicht ständig ab. 😜
Fingerabdruck im Personalausweis? Hatten wir in Deutschland schon mal. Ist '45 wieder abgeschafft worden. Weils sch*** war 😬
Mit dem unterschied, dass China mir nicht verbieten will, Leute zu treffen, geschweige einzukaufen. :D
Schön aufpassen, dass du nicht von der Erdscheibe fällst, weil dich ein Reptiloid runter schubst.
Für die breite "Kompetenz" erklärt: - Der Chinese kann aktuell noch wenig in Richtung Identitätsdiebstahl machen, da wir hier auch nicht viel mit dem Fingerabdruck gekoppelt haben (außer eben das Handy, da sollte man nicht jedes Passwort speichern) + ich mache das freiwillig - Du lebst in diesem Land, das jetzt deinen Fingerabdruck will, worauf später viel aufgebaut werden kann (guckt mal nach China, anstatt nur auf Wish zu bestellen). Themen wie Reisefreiheit, finanzielle Freiheit und dergleichen realisiert man auch erst, sobald's Probleme gibt
Rofl das war mein bester Tweet vor 12 Jahren, wurde tausende Male retweetet und gefavt. Schön zu sehen wie gut der altert...
Die stellen ja auch weniger an damit als NSA und die anderen westlichen Geheimdienste... keine ahnung von der welt haben... genau mein Humor! 🀬
Sie haben mit das persönlichste von mir! Was ist persönlicher als DNA oder dein Fingerabdruck? Warum spioniert die NSA das gesamte Internet aus? Warum wird Edward Snowden von unserer Regierung nicht geschützt? Fragen über Fragen...
Die haben doch eh all eure Daten. Was heult ihr noch so rum haha
Weder noch 🀷‍♀️
Typisch deutsch 🀣🀣🀣🀦‍♀️
Deutsche Empört über die NSA Affäre, Zahlen apple nen vierstelligen Betrag fürs Rotzphone ums freiwillig ohne Umwege an die NSA zu schicken πŸ˜…
Welchem chinesischen Handyhersteller denn?
Ja aber der chinese weißt net wer du bist nur das du dich für sein handy modell entschieden host und hat wichtigeres zu tun wie zb. Sein verdienst ausgeben usw doch die Regierung! Die haben zu viel leut zu viel zeit und wollsn alles von dir auspressen damit du sie wieder wählst bzw niemand anderen überzeugen kannst die nicht zu wählen usw.
Die Regierung will uns überwachen, nix, darf man noch sagen aber ne EC Karte nutzen, Papal Spenden ausführen und auf FB schreiben, dass man nix mehr sagen darf...
was, die wollten das datenschutzgesetz lockern? die spinnen doch. hier, alexa. was hälst du von den fotos von meinem gehänge?
Bin die einzige, die schon ein Perso mit Fingerabdruck hat, einfach well es ihr scheißegal ist? πŸ˜‚
Ich musste beides bisher nicht. 🀷‍♂️ Vielleicht sollte ich mal versuchen ohne Ausweis zu leben. 😁
Deutschland 2021
nö. gebe beiden keinen fingerabdruck.
Apple will Deine Fotos ansehen und prüfen.
Und… Bitte jetzt Schwurbeln!!!🀦‍♂️
Ironie?!πŸ€”
Gut dargestellt 🀣
πŸ€£πŸ€£πŸ€£πŸ€£βœŒπŸ½πŸ‘πŸ½
Da sieht man halt dass dem Chinesen mehr vertraut wird als der eigenen Regierung 🀣🀣
Sich gesund impfen lassen genau mein Humor πŸ˜‚πŸ™β€οΈ
Den Chinesen trau ich auch eher .....
Beide bekommen keinen Fingerabdruck von mir. Ich nehm ja nicht mal das Handy mit wenn ich raus gehe...
Was ist das eigentlich für eine Systemlingsseite? Werbung für die Impfung machen und andere als minderwertig darstellen und dann sowas mit dem Fingerabdruck auch noch unterstützen! Könnt am besten direkt dem ganzen Bundestag einmal durchblasen
Solange ihr bei jeder besuchten Webseite alle Cookies akzeptiert ist der Fingerabdruck auf dem Handy noch euer kleinstes Problem
Thats true...:D
Genauso🀣
Die Chinesen verkaufen ja auch Sachen legal die die Bundesregierung verbietet, finde den Fehler 🀣
Auch wieder wahr ...
Ganz schön seit-dümmlicher Kommentar. Nur ein Vollpfosten aktiviert den Fingerabdruck...
Der Chinese will aber nicht von mir, dass ich meine Finger in schlecht abwaschbare Tusche halte. πŸ˜›
Das eine ist freiwillig und das andere nicht πŸ˜‰
Hat sie eh schon lange von meinem Reisepass 😁
und ds geilste ist die neue app, einmal installiert, (skynet-access oder so... πŸ˜‰ )und du kannst dich auch auf fremden geräten einloggen...πŸ˜‰ πŸ˜‰
Ich hab bis 2031 erstmal nichts damit zutun πŸ’ͺπŸ»πŸ˜‚
So true πŸ˜‚
Genau so 🀣