An der Supermarktkasse 1 drängelt ein<br />
Typ mit Einkäufen unterm Arm vor und verlangt,<br />
dass noch eine Kasse geöffnet wird.<br />
<br />
Kassiererin (freundlich):<br />
„Sie können auf Kasse 3 auflegen.“ <br />
<br />
Während er triumphierend alles aufs<br />
Band wirft, kommt die Durchsage:<br />
„Wir öffnen Kasse 2 für Sie.“

Kommentare

Wenn ich früher in die Kasse gerufen wurde, habe ich mir ähnliche „Scherze“ gegönnt: Bin immer durch Kasse 2 gegangen im Bewusstsein dass mir die Deppen vom Ende der Schlange sofort folgen. Bin dann hinter der Kasse zu Kasse 3 gegangen 🤣. Warum sollten denn die Leute, die hinten stehen plötzlich vor den anderen drann sein?