Made My Day

Nur im Wald? Will man doch überhaupt nie nicht nirgendwo hören!
Niemand will irgendwo die Musik von anderen aus ihren Boxen hören und schon garnicht Diesen Bratan :D
Nicht nur im Wald. Das gilt für jeden Ort.
Stefan Steìn Nirgends gehört Capital Bra hin. :p
Nicht nur captial bra... die meisten deutschrap's kann man in die Tonne schmeißen. Schlimm genug, dass sowas auch im Radio kommt. Einfach 🤮
Nicole Neumann dann hörst Du den falschen Radiosender xD in meinem gibt es kein Deutschrap :p
jeder sein geschmack von Musik
JuseJu - 1000 tonnen TNT Es gibt auch guten hip hop...musste ich dank meinem Freund auch feststellen 😅
Capital Bra möchte ich generell nicht hören 😂 egal wo...😂😆
Das zum einen und zum anderen wäre es auch schön wenn die Leute mal aufhören würden ihre Telefongespräche mit Lautsprecher zu führen. Es interessiert mich nicht was zwei Personen die ich nicht kenne da miteinander besprechen. Wenn sie das wegen der Strahlung vor der sie vielleicht Angst haben tun und deswegen das Gerät nicht ans Ohr halten wollen, dann sollen sie sich entweder ein vernünftiges Gerät zulegen oder zu Hause telefonieren. 🙄
Gibt auch Headphones 🎧 , aber ... Vllt glauben diese Leute damit cooler zu wirken, wenn jeder mitbekommt was bei ihnen abgeht, wer weißt....
also ich hab 2 Micros beim Handy .... bei mir is des normale micro kaputt man hört mich nur wen ich mit Lautsprecher telefoniere 😅 ka warum des so is aber ja versuche halt immer nicht in der Nähe von Leuten zu telefonieren 😄 weil ich meistens meine Kopfhörer vergesse 🤣
Und dann hört sich der mist nichtmal gut an Laute Musik ist so schon nervig genug ohne schlechte Sänger
Die schönste Musik ist immer noch in der Natur
Bei Capital Bra und seinen diversen Deutschrap-Konsorten wärs generell besser, man würde sie gar nirgends hören 🤷‍♀️🤪
Wenn dann alte klassische Wanderlieder! "Auf der Heide blüht ein kleines Blümelein Und das heißt: ...."😅
leider handelt es sich dabei weniger um ein klassisches wanderlied als mehr um einen marsch, der von einem mitglied der nsdap geschrieben wurde und 1938 erschien, um die deutschen an ihre heimatverbundenheit zu erinnern und das wahre gesicht des nazideutschlands zu verschleiern - das lied ist also tief im nationalsozialismus verankert.
Erika! 🎶 😄😁
Also, wenn ich mitm kumpel im Wald wandern gehe wird meistens nur ACDC .o. Onkelz gespielt so ne rotze wie Capital Vollschwachmat läuft bestimmt nicht über meine Box, dafür ist sie mir zu heilig. Muss man ja Angst haben, dass die Box explodiert bei dem scheiß🤣🤣🤣
RibRob He aber dann schon, Skies on Fire ge?
Wir haben als Kinder auch unseren Gettoblaster mit in die Natur genommen. Jede Generation hat ihre.... 🤣🤣🤣
Die so nen Rotz hören, gehen bestimmt nich im Wald wandern 🙄
Zum glück wächst tilidin nicht auf Bäumen sonst wären die Wälder wohl voll
Doch, vereinzelt verirrt sich leider der ein oder andere in den Wald 😂🙈
Gleiches gilt für den Strand im Sommer
Wurden die Kopfhörer abgeschafft oder sind die teurer als die Boxen?
Ich bin mir mittlerweile sicher, dass der einzige Zweck welcher damit verfolgt wird wirklich der ist, Mitmenschen zu nerven und zu provozieren.. Besonders freue ich persönlich, miich immer über die, die mitten in der Nacht mit voll aufgdrehtem Hardcore Techno *Piep*, an offenen Fenstern vorbeilaufen und dafür Sorgen, dass man eine Sekunde nach dem Tiefschlaf, senkrecht auf dem Bett steht
Mit der Box ist es mit dem Abstand leichter als mit Kopfhöhrer teilen🤪🤪
Das frage ich mich auch 😅 früher hat man die Köpfe zusammen gesteckt und sich kabelgebundene Kopfhörer geteilt 🙈 aber die Zeiten sind wohl vorbei 🙈🙈
Da gibt's so ne ganz tolle Erfindung. So kleine Teile, die steckt man in die Ohren und dann kann man den ganzen Mist hören, aber stört niemand anderen. Super Sache!
....das könnte man jedem Jugendlichen mit solchen Boxen im Rucksack aufn Sonntag nachmittag um die Ohren hauen😑
Es ist eine absolute Unsitte, kein Mensch will das hören, was andere so hören ! Ich hasse es ! Normale Kopfhörer scheinen völlig out zu sein !
In einer freien Gesellschaft sollte jeder dass tun dürfen was er gerne mag .
... dafür gibt's Kopfhörer
Es nervt dennoch. Respekt und Anstand sollten auch in einer freien Gesellschaft vorhanden sein. 🤷🏻‍♀️
"Die Freiheit des Einzelnen endet dort, wo die Freiheit des Anderen beginnt"..
Richtig dürfen.. DÜRFEN, nicht müssen.
Diese Kiddies trifft man eher im Bus, zwischen Plattenbauten, im Supermarkt oder sonst wo aber in der freien Natur?
Leider sind die überall im Moment, dank corona 🙄
A) sind die überall und b) selbst vermeintlich Erwachsene Männer
Beim Wandern im Wald hat man generell keine Musik zu hören... da sollte man eher den Klang der Natur genießen😬
Manche Meldungen elektrisieren mich förmlich. Übrigens: Manchmal, wenn ich M&Ms esse, halte ich 2 M&Ms zwischen meine Finger und drücke so fest, dass einer der M&Ms zerbricht und der, der nicht zerbricht, wird zum Champion. Dann nehme ich den nächsten und fordere ihn auf, gegen den momentanen Champion in einem tödlichen M&M-Gladiatorenkampf anzutreten. Das mache ich, bis ich keine M&Ms mehr habe. Und wenn nur noch einer übrig bleibt, sende ich ein Paket mit dem Champion drin an den Hersteller mit der Notiz: "Bitte benutzen Sie diesen M&M für Fortpflanzungszwecke."
Manchmal wenn man 2 m&ms so aneinander drückt , ist einer flüchtig und verpisst sich aus dem Ring.. fliegt quer durch die Wohnung und versteckt sich wie ein Feigling .. nun meine Frage Was machst du mit denen ... sie sind nicht kaputt ... aber liegen vermutlich in der hintersten Ecke Also aufstehen und zum zweiten Kampf zwingen oder liegen lassen und die anderen in den Ring schicken 🤔
Dabei darf aber nicht vergessen werden, dass Al Bundy, damals, auf der Polk High,...
Wenn man in den Wald geht solte Man aus respekt zu anderen menschen und vorallem aus Respekt żu den tieren keine musik hören sondern einfach mal Die geräusche der Natur bewundern
..Capital Bra gehört aber in einen Rucksack..und am besten schön luftdicht verschnürt!
vergiss nicht die Ziegelsteine mit in den Sack zu packen und das ganze Paket im Waldsee zu versenken. :P
Diese Unart ist weiter auf dem Vormarsch und unabhängig vom Alter und Musikgeschmack des Trägers einer Bluetooth Box
Für was gibt es Kopfhörer? Mich nerven schon die wo das zum Fahrradfahren mit nehmen oder der Meinung sind damit auf Spielplätzen zu gammeln. Als hätte jeder den "Musikgeschmack" 🤮🤮
Den sollte überhaupt niemand irgendwo hören müssen...
Die Machwerke, ich weigere mich es Musik zu nennen, von diesem Menschen will man nirgendwo hören.
Oder wenn die Gangsta kiddis in der Stadt rum laufen und meinen sie wären es 😂 Keiner mit gesunden Verstand will den scheiß hören.
Immer wieder erlebt... bleibt einfach zu Hause!
Den will ich nicht mal außerhalb vom Wald hören 🙄
Gibt doch nix geileres als Bollerwagen und ne fette box zur Wanderung 🎉
Das gilt nicht nur für Bluetooth Boxen, sondern auch für Kopfhörer, Headset, etc, mit denen überlaute Musik gehört wird. BTW Telefonate anderer interessieren mich ebenso wenig. 🤷 Die haben sicherlich alle ein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom.
Hört allgemein auf eure dämlichen Boxen außen spielen zu lassen Niemand will eure Musik hören
Oder wie sie alle über Lautsprecher telefonieren müssen, das Handy haltend wie ein Knäckebrot🙄🙄🙄😫🤦🏽‍♀️
Baby mach sie an die Bluetooth Box 🎶
Egal WELCHES Geplärre... Und egal ob im Wald, im Feld, am See oder auf der Straße. Kauft Euch Kopfhörer oder besser noch Headsets, damit könnt ihr dann auch gleich telefonieren ohne das Handy wie n Knäckebrot vor's Gesicht zu halten.
Einfach klassisch in den nächsten Bach befördern, un man hört nur noch Wassermusik.
Viel geiler ist The Prodigy auf dem Kopfhörer während man im Kurpark in aller Seelenruhe ein paar Winterfotos macht ;)
So ist es im Wald sollte man auf die Wild Tiere Rücksicht nehmen und die Netur genießen😍👌
Ich hab tatsächlich noch nie was von dem gehört, nur den Name und dass dir Musik schrecklich sein soll, daher werde ich es mir ganz sicher auch gar nicht erst abhören
SO WAHR! Ich will auch in der Fußgängerzone, in der Bahn oder auf der Uferpromenade keine Dumpfbackenbeschallung haben. Ist teils wie auf der Kirmes: Alle 20m wird man mit anderem Mist bedröhnt.
Wir haben die auch immer mal dabei^^ Aber wir hören weder son Quatsch, noch so extrem laut, wie ich das bei der Jugend von heute immer mitkriege.
Das ist wahr... 🎧 🎵
Ich möchte grds gerne selbst entscheiden, welche Musik ich höre und die Entscheidung nicht von anderen aufgedrückt bekommen 😉
Grad da hört es sich am besten an🤣🤣 Hab die box immer beim DH biken dabei🤪
Die Leute die Capital Bra hören finden doch eh nie wieder zurück
Ihr habt "lelele" im Post vergessen ☝️
Das mir wurscht! Ich wander wie ich will. Die anderen hören metal ob sie wollen oder nicht.
Capital was:D:D
Lauter Mimimimis in den Kommentaren
Laute Musik oder auch andere lauten Geräusche gehören auch zur Kategorie Umweltverschmutzung!
Noch schlimmer wenn sie mit 200 k/h ich rechnung später nicht bar bezahlen können, oder wie ging der Text? Ohne diese Boxen wäre mir das gejaule erspart geblieben
Sofort Fangschellen verteilen , wenns frang warum ,kriegt der Gangster ungefragt no oane fürs frong . Dann fliegt die Boombox abwärts ins Tal....Spass beiseite : Diese Klientel ist eher selten am Berg eher auf Spielplätzen anzutreffen.
Den Müll können sie in den Bronx hören😂
Was ist den Capital Bra?
Oder in der nacht oder besser ehr morgens um 1 oder 2 uhr lautstark
ich denke auch Ramstein oder apache 207 wäre besser
Welche Jugendlichen gehen denn in den Wald? 😂 die meisten stehen doch am Hauptbahnhof oder vor netto und fühlen sich cool mit ihrem „Boost“ Energy Drink.
Ich hab immer das dringende Bedürfnis diesen Leuten Kopfhörer zu schenken 😂
In den Bergen passieren auch schonmal "Unfälle"! 🤫 Capital Brach ich die Membrane! 🤭
Mich nervt das auch schon wenn es Musik ist die ich persönlich ok oder sogar gut finde. Ich geh ja schließlich wandern damit man die Natur genießen kann. Ich finde das sollte man auch gegenüber seinen Mitmenschen respektiert. Wer Musik hören möchte kann das mit Kopfhörern gerne tun! Aber lasst die anderen damit in Ruhe.
Ich erinnere mich da an Zeiten als man in ICE-Zügen aufmerksam gemacht wurde wenn die Kopfhörer zu laut waren... 😹🙈
Stimmt, wenn diese Person Musik oder ähnliches hören möchte, bleib daheim und hört das in euren vier Wänden.... ich möchte die Natur hören. Es gibt kein schöneres Konzert
Niemand ist auf die Welt gekommen um Capital Bra zu hören 😀🤷‍♂️
Das man beim wandern in der Natur überhaupt Musik hören will oder muss, kann ich nicht verstehen. Nicht nachvollziehbar für mich.
Verdammt jaaaa !!!!!! Ich wohne am Wald an einer Gassi-Strecke und gefühlt alle 5 Minuten kommt einer mit dem Handy, der Boom-Box oder sonst was vorbei und beschallt alles und jeden um sich herum..... es nervt einfach nur brutal !!!!
Ich will capital bra eigentlich nirgends hören
also ich mag die Dinger für die Ohren nicht und nehm auch lieber meine Box mit. Ohne Kinder ging es mit Kopfhörer doch jetzt muss ich trotz Musik alle Geräusche wahrnehmen können und für mich gehört Musik draußen einfach dazu. Da müssen die Leute die mir begegnen durch. Brauchen ja nicht neben mir her laufen.
Jemand der so eine Musik hört, der geht doch nicht in die Berge zum Wandern... Das wäre Wanderlismus :-)
egal was gehört wird...und sinnbefreites rumschreien geht ebenso gar nicht. wald ist für ruhe und erholung, und lebensraum vieler tiere. wär mal spannend, wenn man bei den krawallmachern einfach ins wohnzimmer ginge, die Musik aufdreht und so tut, als wäre das öffentlich-rechtsfreier raum für alle 😁
Egal was für eine Musik, es ist absolut nicht angebracht. Die Natur macht selbst die schönste Musik. Und wer es braucht für den gibt's tolle Kopfhörer.
Jaja, die Halbstarken mit den Jogginghosen IN den Socken. Man sieht sie selten, bis man sie hört. "Kein Haar am Sack, aber nen Kamm in der Tasche". 🤭
Ich hör dann immer Hänsel & Gretel. Kommt echt spooky im Wald.
Wahrscheinlich zur Abschreckung der im Wald lebenden Monster.
Naja, man kann doch die Box, samt Besitzer, im Wald verschwinden lassen...
Oder mitten in der Stadt... Könnt man die Boxen um die Ohren kloppen
Ob Schlager, Rap oder Metal, laute Musik hat im Wald nix zu suchen...
Also am schlimmsten finde ich es ja wenn du im Sommer im Freibad oder am See bist und man von allen Seiten irgendwelche Musik hört.... 😌
Also ich hab letztens Jugendliche getroffen die nicht Capital bra hörten, sondern Boney M mit Rasputin, fand ich super
Kommt halt drauf an wo man ist. Hier in Deutschland klar. Aber es gibt auch Länder, in denen man beim wandern bewusst laut sein sollte, wenn man nicht von einem grizzly, puma usw überrascht werden möchte. Da gibt es für Solo Wanderer sogar den Tipp, Bluetooth Boxen mitzunehmen und laut Musik oder besser noch nen podcast zu hören. Oder man ruft alle paar Minuten laut „hey Bär“, das ist die ältere Methode, bevor es handliche Musik Boxen gab.
Im Wald will ich meine Ruhe haben und die Tiere auch. Wer unbedingt Musik braucht könnte auf seine Kopfhörer zurück greifen
Aber selbst diese Rapper werden beweisen das sie für Kinder Vorbilder sein können, man sollte nicht vergessen auf Augenhöhe mit seinem Kind zu bleiben und warum nicht jeder wie er mag und fühlt er sich gut dabei sollte man das jedem selbst überlassen. Jeder Räsoniert anders und findet sei Glück...
ich hör nur mimimiimi..., mir gefällt so n schmarn natürlich auch nicht! allerdings wen es nicht passt der muss wo anders hin bzw einfach den platz am strand, wald etc. wechseln- immerhin gefällt es genauso vielen leuten musik zu hören wie es anderen nicht gefällt!
an manchen orten muss man den respekt aufbringen auch einfach mal ohne musik zu sein!
Jürgen Egger des san die richtigen Krowotn
Thilo so sieht’s nämlich aus! #schwarzwald
Die Leute verstehen halt nicht dass sich andere durch ihre Musik im Wald belästigt fühlen. Ich finde es schrecklich dass kaum mehr jemand in der Lage ist draußen die Natur in Ruhe zu genießen, stattdessen wird man ständig GENÖTIGT die Musik anderer zu hören. Rücksichtslosigkeit ist heutzutage Normalität 😒😒
Oder die die mit der lauten Box bei uns an der Kita rum spazieren und erst recht aufdrehen😒 wenn man sie bittet, es zu unterlassen und sie noch weiter provozieren.
Egal welche Musik. Musik gehört nicht in den Wald, Mensch und Tier wollen sich erholen
Ist in der Stadt nicht minder nervig, wenn jemand mit seiner plärrenden Box vorbei latscht und den Passanten seinen Musikgeschmack aufdrängt.
Oder am Strand 😡 ich hasse es; können die nicht mit den Ohrstöpseln hören:D:D Auspacken, Musik an und dann rennen alle erst mal ne Stunde ins Wasser.. grrrr
Das is auch ein Grund, wieso uns die wilden Tiere immer öfter in den Städten besuchen. Die können dieses Zeug auch nicht ab 😁🙈
Wenn jemand sagt er hört gerne diesen bra oder ähnliches
Das gute daran ist, wenn man solche Menschen tief im Wald trifft......das man sie....ich sag mal.....relativ unauffällig auch gleich dort lassen kann....ohne großes Aufsehen zu erregen....p.s. Die Bluetooth Box etwas weiter weg verbuddeln nicht das die den Fundort verrät wenn sie noch mal angeht 😁 .....ihr könnt mir später danken 🤣🤣🤣
Martin dabei weiß jeder, dass solch eine Musik nur beim weihnachtlichen Plätzchenbacken gehört wird 😜
Bin ich eigentlich die einzige Person, die sich immer mal wieder in diesen Momenten überlegt sich in die Bluetoothbox zu klinken und die eigene Musik zu spielen. Nur, damit das Gegenüber merkt, wie unangenehm es ist im Park, in der Bahn, in der Stadt, während des Einkaufens von Musik beschallt zu werden, die man nicht hören will?
Kat Ja wir waren bisher wohl an den richtigen Orten oder ist uns das schonmal passiert? 🤔🤔
Mich nerven schon diese nervtötenden, laut schnatternden Weiber 🙄 ich bin dort wegen der Ruhe, nicht um zu hören wie Bärbel über ihr Leben abkotzt 🙈
Also so brauche ich es auch nicht. Aber wenn wir vor dem Tanzbrunnen in Köln warten. Hören wir schon über Lautsprecher Musik von der Band wo wir warten. Ist aber acapella ( heissen Alte Bekannte)
Im Wald singt man allein, wenn einem danach ist
Sondern natürlich die sanften Rhythmen der Hartkernklänge 🤷‍♂️ Pauline Suski
Soll halt jeder hören was ihm gefällt. 🤔
Sind vermutlich die gleichen Leute die sich beschweren. Die in eine Disco oder Club gehen, sich genau neben/unter die Box setzen und dann zum DJ laufen. Kannst die Mucke mal leiser machen, man kann sich gar nicht unterhalten. 😂
Ich hasse es ja, wenn ich an der Isar entspannen will und jeder seinen dämliche Musik anwirft um dann auf 3 Meter Flusslauf eine Kakophonie an Geräusche hören zu müssen.
Genau der gleiche scheiß, wie wenn sie so durch die Stadt laufen. Schade, dass noch keine Kopfhörer erfunden wurden.... 😒
Wenn ich darüber nachdenke, man hätte früher seine Musik laut auf offener Straße angehört, huiuiui. Da wäre man als Teenie öfter mal gewaltig eingeseift gewesen.
Was denn nu? Capital Bra oder Musik?
Auch ganz laut über Handy find ich generell nur furchtbar. Es gibt eine Erfindung namens Kopfhörer, aber da hört ja keiner wie cool man ist 🤦‍♀️
Die waren noch nie im Wald und fürchten sich. Soll man nicht Lärm machen um die Bären und Räuber zu vertreiben? 🤣🤣🤣
Andernfalls ertönt die Musik von dort wo sie hin gehört! 😁
Wo, wenn nicht im Wald kann heutzutage ein illegales Rave abgehalten werden?
Ich höre immer Vogelgezwitscher Musik aus meinen Bluetooth Boxen im Wald. Die normalen Vögel zwitschern mir einfach nicht laut bzw. abwechslungsreich genug
Eigentlich will ich nirgendwo irgendeine Musik anderer Leute hören...das ist eine Unart heutzutage, dass manche meinen, sie müssen andere teilhaben lassen an ihrer Musik, ihren Telefonaten und allgemeinen Gesprächen. Zum 🤮.
Im tiefen Wald ist so mancher schon verschwunden, mit Box. 😈😈😈
Boa wie ich diese Flaschen hasse, die mit lauter aufgedrehter Kinder -Musik rumlaufen und andere damit quasi "verletzen" 😉 Hat denen noch nie jemand was von Kopfhörern erzählt....
Ghettoblaster sterben halt niemals aus 😂
Kris Krg Freddy Hirche Mike Brk Fabian Paap Hannes Seidack was denken sich die Leute, die mit uns im Metronom sitzen? 🤔
Wozu wurden Kopfhörer erfunden? Echt furchtbar sowas
Diese Leute verschwinden dann aber auch auf Mysteriöse weise im Wald und werden nie wieder gefunden. 😈
Es ist mir auch furzegal. Welcher Interpret. Ich möchte generell nicht gezwungen werden mir die Musik anderer Leute anzuhören.
Und am Strand erst!!! Wo das Rauschen der Wellen übertönt wird!
Ich bin ja immer kurz davor diesen Leuten Kopfhörer zu schenken.
Hätte nicht gedacht, dass die heutigen Kids wissen, was ein Wald ist 🙈😂😂
Die schlimmsten sind ja die was Drum and Bass auf Bluetooth Boxen aufdrehen 😂
Der Satz ist falsch formuliert. Da müsste stehen: "...sonst könnte es sein, dass ihr nicht mehr aus dem Wald raus kommt"
Da sind wir zu alt für.
Klar überall muss schewan, wer Ruhe braucht soll ins Altersheim lul rofl
Für diese Dinger sollte es ne Altersgrenze geben 🤣
Nicht nur im Wald haben die Dinger nix zu suchen. Auch auf der Straße will ich den HipHopRotz den die Jugend heutzutage hört nicht hören.
Gibt es wirklich jemand der den Vogel hört? Ich meine die Zielgruppe von 14- ist klar, aber dann?
Ich brauch das auch in der Stadt oder in den ÖPNV nicht... ^^
Oder in den Park, oder den Strand, oder den Bus, die Bahn oder sonst wo.
Vor allem auch am Strand/Pool!!! 🤬 Da zahlt man viel Geld für Urlaub und möchte am Strand oder Pool lesen oder so und dann meinen die Möchtegern Rapper, dass das komplette Resort wohl auch gerne ihre Musik hören möchte. Die nächste Bluetoothbox wird von mir eigenhändig im Meer oder Pool versenkt!
Wer Bluetooth-Boxen mit in den Wald nimmt , hat auch sein Hand dabei. Und findet dann alleine wieder aus dem Wald.
Oder auf dem Fahrrad🙈
Schon mal was von Festival gehört? Da schleppen die Leute Lautsprecher, Beleuchtung, Alkohol, dj Equipment etc. In den Wald um bumbumkrach zu hören
Da würde ja auch jedes Tier freiwillig vor das nächste Gewehr oder Auto laufen. 😉
vogelwiese geht aber!! oder böhmischer traum😏
Diese schrottmusik heutzutage ist echt heftig🤣 was waren das Zeiten mit vernünftigem Rap mit Eminem und co.
Keine Panik Jungs, ich komm mit Techno und ne 1000 Watt Bassmaschine 😎
Das will ich zu keinem Zeitpunkt irgendwo!!!
Niemand gesundes will sich gerne Capital Bra anhören.... egal wo...
Wo sind die Jäger, wenn man sie mal braucht...
Als würden diejenigen die solchen Kram (Musik mag ich dazu nicht sagen) hören tief in den Wald gehen. 🤪🤣🤣🤣🤣🤣
Der hört sich auch in der Stadt scheiße an... Also am besten ganz weg lassen 👌😅
Naja,man erlegt das Wild für das Mittagessen nicht mehr mit der Flinte. Einfach das richtige Gejaule aus der BT Box und schon gibts lecker Wildschwein weil einfach tot umgefallen.^^
Verrohung der Gesellschaft! Trotz all der achso feinen Technik.
Ich will allgemein die schlechte Musik anderer Leute nicht hören. Capital Bra hört sich nach einem teuren BH an, wahrscheinlich so ein Gangster Rapper oder so, der cool sein will? Google sagt ich habe recht. Überhaupt nicht meine Musikrichtung. Klingt für mich wie Fingernägel oder quietschende Kreide auf der Tafel mit irgendeinem Suff-Gebrabbel