Made My Day

Ich fand das weder schwer, noch anstrengend...teuer war es! 19 Cent die sms 😅
Und wennst unabsichtlich aufs Internet gegangen bist da wars Guthaben weg 😂😂😂🤷‍♀️
Mit Tastatur war nicht nur schneller, sogar es war möglich (im Notfall) in der Hosetasche ein SMS zu schreiben... Ach die Kinder von Heute wissen es gar nicht 😁
Sind wir jetzt besser glaube nicht
1mal die Woche Handy laden das waren noch Zeiten
Wenn du dein Internet auf deinem Smartphone aus machst und es nur zum telefonieren und sms schreiben nutzt hält es auch tagelang.
Die Anforderungen um etwas als „schwer“ einzustufen, scheint in der heutigen Zeit extrem nach unten gerutscht zu sein. Ich hab mit einem Handy nicht viel langsamer geschrieben als heute mit einem Smartphone.
Mein Nokia n97 mit vollwertiger Tastatur war damals schon ein Traum. 😍
Ich fand das nicht schwer. Schwer war es eher alles so abzukürzen das 160 Zeichen rein passen und der andere es noch versteht. Da find ich es heute besser. Blind und schnell kann man auf beiden schreiben. 💁🏼‍♀️
Ich fand diese 3x4 Tastatur viel besser.. auch am Smartphone. Immer diese einzelnen Buchstaben zu treffen erfüllt mich mit Hass🤣
Trotzdem war man schneller mit schreiben Mit dem Natel unter dem Tisch ohne hinzusehen
Das stimmt ..ich konnte selbst im Halbschlaf noch lesbare SMS schreiben 3😂
Am besten war die Sprachnachrichten Funktion bei der die andere Person auch direkt antworten konnte.... glaube es war die grüne Taste 🤔 😅😅😅
Viel schwerer fand ich, dass man irgendwann Nachrichten zuerst löschen musste um neue zu bekommen 😅
Oder wie schlimm es war, die Internet Taste zu drücken...
Und die Nachrichten trotzdem in der gleichen Geschwindigkeit wie heute zu schreiben.
Damals konnte ich noch blind schreiben. Das ist heute nicht mehr möglich 🤪
Dafür waren die Handys damals unzerstörbar
Das konnte ich damals ohne hinzuschauen und meist schneller wie heutzutage mit dem Smartphone 😂
Und dann noch 3 Sekunden warten, falls man die Buchstaben auf der Taste nochmal braucht.
Damals, konnte man noch blind tippen..
Und trotzdem konnten wir schneller SMS schicken als jetzt 😅
Oder man benutzt t9 und erspart sich das ganze 😂💁🏼‍♀️
Gab's früher auf vielen Handys aber auch erstmal nicht
Die Buchstabeb zu treffen hat mich immer mit Hass erfüllt. T9 war mein Endboss und heute rege ich mich über die Minitasten auf dem Display auf. Iwas ist immer 🤣
Schwer? Ich konnte blind unterm Schultisch SMS schreiben 😂 Da war doch nix schwer dran? 😂
war das eine schöne zeit so aufgewachsen zu sein :)gib jetzt man einem jugendlichen das handy der würde sich null auskennen
Man konnte schneller und vor allem ohne hinzusehen ganze Aufsätze damit schreiben
Dit sind heute die die besondere Fingerfertigkeiten haben 😉🤣
Das waren noch Zeiten...😍 Da konnte man noch blind während dem Autofahren schreiben 😇🤣🙊
Mit den Dingern konnte ich noch komplette Nachrichten schreiben ohne hinzugucken :D
Schwer? Überhaupt nicht! Damals konnte ich wenigstens blind SMS schreiben... 🙈
auch damals war es nie schwer. da konnte man die nachrichten auch blind schreibn und kurz vorm absenden korrekturlesen😂
Nicht wenn man das Geheimnis T9 für sich entdeckt hat 😁👌
Und diese Panik wenn der SMS Speicher voll war
Die heutige Jugend versteht ja noch nicht einmal, dass man (genauso wie damals) ein Gespräch mit einem Telefonat innerhalb von 3 Minuten regeln könnte. Nein, es muss mit 4 stündige Sprachnachrichten geregelt werden. Und worum ging es dabei...:D Richtig, ob man heute mal zu McDonalds geht oder doch wieder zu Burger Kind. Fakt ist, bei beiden Entfernungen genügt die Jogginghose und Hausschlappen
Ich finde das war nicht schwer, es ging sogar schneller als heute
Das ging bei mir deutlich schneller als die blöde Autokorrektur-Schmachtfon-Tipperei heute...
Und wir sind alle so froh, dass wir es nicht mehr machen müssen 🙄
Das war überhaupt nicht schwer. Man konnte SMS schreiben ohne hinzugucken.
Aber T9 hat doch geregelt 🦦
Als ob das vor 70 Jahren war.... die Jugend hier die Jugend dort
Jetzt drückt mal 3x, weil die Daumen zu dick sind um gleich den richtigen zu treffen 🤣
Falls die Jugend wirklich nicht in der Lage wäre, so einfache Dinge zu begreifen, dann müssen wir irgendwas ganz schön falsch gemacht haben... 🤔
Das waren scheiss kleine Tasten. 😅🙈
Lieber 3 mal eine Taste drücken für einen buchstaben als einmal was drücken und alles erwischen was man nicht drücken wollte🤣
Oh ja, auf meinem geliebten Sony Ericsson.
Weiß gar nicht mehr wie mein Modell hieß. Es war eins zum aufschieben.
Dieses Handy war sogar mein aller erstes, das gab es damals in 3 Farben omg😂😂😂😂
Ich schreibe heute noch mit der 3x4 Tastatur und bin damit wesentlich schneller als wenn ich mit der Tastatur schreiben würde 🤷‍♂️
Schwer? Sowas macht man mit verbundenen Augen!
Mond = 6666663
Quatsch 🤦🏼‍♀️ noch nichts von T9 gehört? Sogar blind ging das 🤷🏼‍♀️
Nokia 3310, bestes Handy 💪🏻
Ich war ne Maschine dabei ...nicht langsamer als heute 😅😅
Muss sie auch nicht
Die heutige Jugend ist ein dehnbarer Begriff. Was für die Erwachsenen von gestern der nackte Albtraum war ist für die Jugendlichen von gestern ein großer Pizzaofen. Was für die Erwachsenen von heute kein Problem war, is für die Jugend von heute a riesiger Albtraum (nämlich wenn das Handy herunterfällt. Damals war der Boden kaputt heute das Handy)
Schwer? Wir haben beim 5110 immer die Ziffern mit der Nagelfeile abgekratzt weil eh jeder Blind schreiben konnte 😅
Ich konnte mit dieser Tastatur um einiges schneller und vorallem ohne hinzuschauen schreiben 😍
Ich hatte so en Ding auch als erstes Handy 🤷
War aber praktisch beim Autofahren. Man konnte blind SMS schreiben
Dafür brauchte man keine visuelle Kontrolle, um den Text zu schreiben.
Doch, ich kenne das noch. Als ich 16 war habe ich mein erstes Handy bekommen und war damit ein totaler Spätsünder. Und mein erstes Handy war das Klappmoterola meiner Eltern
Wer ganze Sätze ohne hingucken schreiben konnte war am coolsten 😎
Das war toll Damals konnte ich blind Fehlerfrei Texte verfassen.
Damals, als man noch blind unter der Schulbank geantwortet hat... Das waren Zeiten
Önder vorhin hatten wir es noch davon 😂😂
Denkt nur mal an den Internet-Knopf😂😂😂
Und wie man trotzdem so schnell und blind damit schreiben konnte 😅... Hab mich seltener vertippt als heute 🤔
Das war doch nicht schwer, es ging ruckizucki!!! :-) ganze Romane und SMS-Bilder sind so entstanden!
Irgendwann hatte man Daumen schmerzen 😂
Matea Tu des waren noch Zeiten, Handy einmal in der Woche laden😂🙏🏼
Sonja, Louisa, Steffi...FRÜHER:D!:D! Das Problem haben wir heute noch... 🙄😒🧐
Verena do sama wieder bei da Raute ☝️
Hendrik Meier.... Doch wenn man im heutigen Digitalenzeitalter mitm HRT ne SDS scheiben will 😅 (ja wer macht das schon, ich weiss) 😂
Genau so eins hatte ich.... gleiche Farbe
Pau Li 😂 des woan no Zeiten
Die heutige Jugend wird so einiges nie verstehen 🙄
Da konnte man wenigstens noch blind Nachrichten verfassen 😁
Zuhause benutze ich die Spracheingabe. Bin es gewohnt, mich mit Google zu unterhalten (klingt aber eher wie Befehle erteilen...daher nur zuhause)😅...man muss zwar auch das Punkt und Komma diktieren...geht aber schneller als alles andere (Sprachnachrichten kommen nicht in Frage) 😂
Also der körperliche Aufwand war echt immens. Wie oft ich damals Sehnenscheidenentzündung und Muskelkater zugleich hatte ... Katastrophe. T9 gab es auch nur für Leute mit Abitur.
Und dann dieser Moment wenn man einmal zu oft gedrückt hat und den Buchstaben verpasst hat den man brauchte😅🙈
Auf den 4er iPhones konnte ich auch problemlos blind tippen. Die neueren sind leider zu groß, um sie genau genug in der Hand zu halten...
Was heisst war? Is doch teilweise immer noch so... 😅
Da gingen die Finger noch ab 🤣👌 Und wenn man überfallen wurde, musste man dem Gegenüber nur das Handy ins Gesicht werfen... Er war 100% knockout 🤣
hab immer noch das gleiches Handy.... ich glaube hat es sogar noch 1 Beile akku
Hahaha die können zu uns zur Arbeit kommen Martina Kunze 😂
Giuseppe Giu wie umständlich war des damals 😂
Was war T9 doch für ein Segen damals. Und es gab mal irgendeine Java „App“, damit konnten SMS komprimiert werden und man hatte mehr Zeichen zur Verfügung, wenn der andere die App auch installiert hatte.
War doch super. So konnte man blind heimlich ne Nachricht tippen 🤷‍♀️. Hatte kein Problem damit. Da vertippe ich mich heute öfter
Das war in der schule super😂😂man konnte unter dem pult/tisch unbemerkt eine nachrich versenden😅😂
Ach ja— deshalb klappt es nicht mit der Tastatur. Bin heute noch mit einem Finger schneller... 😂🤣als mancher mit allen.
Mah jo... do hot ma ohne das da lehrer des tscheckt hot sms schreim kenna untam tisch wäre heute nimma möglich 😍🤣🤣🤣
Laura Glck weil wir es eben davon hatten 😅😅😅
Daniel back to the roots mit deinem Arbeitshandy 😅😅😅
Stefanie 160 Zeichen waren manchmal schon echt schwer, oder? 🙈😃
Was war denn daran schwer?
War doch nicht schwer... Easy going
Ich liebte mein aufklappbares tastenhandy🙈
Aber es hat spaß gemacht!!! War ne Rennen gegen die Knöpfe:D
Doch, kenne ich xD
Ich kenn das auch noch hatte aber weniger Fehler beim Schreiben als jetzt ,wenn man die Leertaste nicht richtig erwischt
und damals hab ich noch deutlich schneller und fehlerfreier getippt als heute....
War nicht schwer. War sau praktisch. Zur Tafel schauen und unterm Tisch schreiben 😁😎
Als dann plötzlich T9 erfunden war, das war Zeitersparnis beim tippen...
Na komm: Wer damals behauptet hat, es gäbe mal Handys ohne Tasten, der wäre in der Klapse gelandet. Ich habe auch noch ein altes mit Tasten "für alle Fälle". Die Dinger waren robuster und zuverlässiger als die heutigen Smartphones.
Heute wie damals vertippe ich mich permanent! Irgendwann ist es einfach egal ...
Ratz fatz sag ick ja😐
Geht ratz fatz und der Text is uriniert 😒
Vor allem uriniert , naja , drauf geschissen
O ich fand es toll. Konnte sogar ohne hin zu sehen die richtigen Wörter tippen.... Aber dann war auf einmal t9 da.. Was habe ich geflucht 😂
Doch kann ich😅 mein erstes „Handy“ hatte ich mit 9 Jahren das war ein Nokia wusste da nicht einmal das es Handy mich Touch gibt😂 mir war damals lieber den Barbies die Beine auszureißen bzw. die Haare abzuschneiden😂😂😂
Da funktionierte das „Blindschreiben“ wenigstens noch. Heute verschreibt man sich viel mehr.
Nokia 5000, kein Speicher aber schön kompakt, das waren noch Zeiten😂
Nina ich höre dich heute noch wild tippen bis T9 kam 😂
Und einmal zuviel, und wieder von Anfang. 🙄
Schwer? Es wurden Schnelligkeitswettbewerbe veranstaltet! Thomas Siebel ☝️❤️😍🤣
das war mir lieber. ständig verschreibst du dich oder wirst korrigiert. ich benutz mein iphone 9 nur noch als klobrüste
oh ja
Da wa war es noch schwer jemandem was im besoffenen Kopf zu schreiben wofür man sich anschließen erhängen will😅
Das war sogar praktisch, konnte mit geschlossenen Augen tippen xD
Hallo Deutschland ... Deutschland steht an erster Stelle in der Liste der Welttourneen. Ich hoffe, dass dieser Tag bald kommt. Und ich treffe meine geliebte JASMIN..
Conny Flexi lang lebe T9😅
Ich sage nur selber Klingelton beim Sagem machen 👌🏼
Kerstin Braun unser Gü muss natürlich a net öfter laden🥰
Konnte so teilweise schneller schreiben.... mit Handy in der Tasche....kaum Fehler beim Tippen 😁 heimlich.... es war wunderbar
Vorallem nach 5 Bier
Damit konnte ich beim Autofahren blind ne sms schreiben und jetzt :D:D:D
Also ich hab damals viel schneller und fehlerfrei geschrieben. Das waren schöne Zeiten
Heut noch beim Geschäftstelefon😂
Oida so nen ähnlichen Beitrag hab ich vor ner Woche auf ner anderen seite gelesen.. ihr klaut doch auch alles was is so seht xDD Langsam wirds labgweilig haha
😂😂😂😂 ja
Viel schlimmer waren die Schreibmaschinen
War doch ned schwer... Das Blind tippen im bankfach, in der schule, war am coolsten 😎😍
Mit T9 ging das total easy. Da konnte ich noch beim Auto oder Fahrrad fahren schreiben, ohne auf den Bildschirm zu gucken...
Janin Chan das waren Zeiten. 😂
Schwierig? Zu der Zeit konnte man ohne Weiteres blind tippen. Toll war's
Die heutige Jugend ist einfach nur Krank :D
Was war daran schwer? 🤔
Erika Dittrich zum Glück kannst du es ihnen ja immernoch zeigen 🤣🙈
Und wie lange man mit 20 Pfennig telefonieren konnte...War der Hammer 😂😂😂😂
Und trotzdem hat man damals schneller geschrieben als so manch einer heutzutage, oder Steffen? 😂
Oder sogar 4x 😱😂
Oder für Sonderzeichen lange gedrückt halten😅
Tina Wxy Valerie Schramm Anna-Lena Schütz hatten wir das nicht erst gestern?! 😂
Ach das war noch Zeiten 😊
Am besten war es,nach zwei Wochen Urlaub wieder im Büro zu sein und dann auf der Computertastatur auf die Buchstaben mehrmals zu drücken 😂
Sengül Akyildiz du konntest es doch so schnell auf dem Nokia 🤣🙊
Wahrscheinlich schwer oder? 😂
Ich glaube damals habe ich blind schneller und besser getippt wie je einer auf smartphone kann
Oder T9 benutzt
Hat doch immer super geklappt. :D
Tasten zählen in der hosentasche.... so schrieb man ne SMS im Unterricht
Damit war ich schneller als heute. Und vor allem gings auch blind! Unter der Schulbank oder so...😆
Oder man hat einfach T9 benutzt 🤷🏼‍♀️
Beste Spiel snake das war der Grund warum ich damals ein Nokia haben wollte
T9 war das Geheimnis 😂👍
Besser als Taxiphone
Horrorzeit 😱 Seitdem hasse ich es, Nachrichten zu schreiben (bedeutet aber nicht, dass ich Sprachnachrichten liebe...die hasse ich noch mehr😅)
Damals war ich schneller als jetzt 😂
& der Internetbutton der Tor zur Hölle wurde 😨😅
Oder mit T-9 zu schreiben
T9 war eine Revolution!
Über das Jamba Sparabo spricht niemand 😂😂😂
T9 war das ultimative Upgrade damals.
3000er SMS Flat Damit war man der King 😎
Und man musste alte Nachrichten löschen, um neue empfangen zu können 🙈
Man hat die Leerzeichen noch rausgelöscht um ja unter 165 Zeichen zu kommen 😂😂😂
Und die geliebte Internettaste....bloß nicht darauf kommen 😂
SMS blind in der Hosentasche schreiben 😂👌🏻
sie werden aber es nicht schaffen, die Nachricht zu schreiben, ohne aufs Handy zu schauen
Wieso t9:D Selbst das gabs nicht zu anfang😂😅
3233388888777005566666666633660094447770033444663300433443344467777777722224433!
Hört mit dem Bashing auf. Langsam nervt es.
Schwer? Ich hab meine Nachrichten mit einer Hand in der Hosentasche geschrieben 🤣
Die alte tage 😍😘
Das Handy hab ich noch 🤣
Richtig xD
Kenn ich noch😂
Aynen aber beste Zeiten 🤣
T9 beste damals
T9 war beste 😁💪🏼
Ja, wirklich schwer ....😂
Schwierig 🙈😅🤣
Das Handy ist voll cool
Und wenn die Taste nicht mehr sichtbar ist 😂😂😂, dann kauft man sich ein neues Cover, das so beschissen ist, dass man die ganze Tastatur nicht mehr benutzen kann 😂😂😂.
Chris Deniz😂😅
glaube auf englisch ist faith ... a b ... c ... d e f g ... h ... i j k l ... M ... n o p q ... R ... s t u v ... W ... x y z.............................. faith beginnt mit f und endet auf h direkt über M R W ... from heaven vom himmel ... MRM gedreht zum R als seien es flügel zeigen dir den engel an den keiner glauben mag und dies auch auf englisch...
früher mit richtgen Tasten war es zwar einfacher aber ich hab nie damit aufgehört die Tastatur zu benutzen😍 es ist bei jedem Smartphone Pflicht und meine erste Einstellung die ich ändere! 😅
Vermisse auch etwas die Zeit als man sich unterschiedliche Handyschalen auf der Kirmes kaufen konnte und man sie nur als Deko und nicht zum Schutz benutzte 😂😂
So konnte man damals wenigstens auch schreiben ohne hinzuschauen. Wenn ich das heute mit dem Handy mache kommt dabei nur kuddelmuddel raus. 🙄
ich habe diese tastatur geliebt und hab mir auf den ersten smartphones immer diese art der tastatur eingestellt 😅
Damals, als man nicht ständig erreichbar sein musste, das war toll. Heute sind Leute sauer wenn man nicht direkt antwortet oder einfach mal keine Lust zu schreiben hat. 🙄
Meins hat noch immer vollen Akku 😌 #Nokia #unerzerstörbar
Dafür konnte ich in der tasche meines Arbeitskittel tippen, ohne das handy rauszuholen 😂
Ich fand das nicht schwer Im Gegenteil ich habe es geliebt blind tippen zu können ohne Fehler Wenn ich das heute versuchen würde ... das würde sowas von schief gehen
Also ich hatte damals T9 drin und vor allem beherrsche ich es Blind zu schreiben😅 (auch nur gelernt damit es im Unterricht nicht auffiel wenn ich schnell ne sms schrieb🤣) Die Anfänge waren schwer🤦🏻‍♂️😅😅
..man konnte aber schreiben ohne immer hinzu schauen. 🤗Und musste nicht ständig mit ner Powerbank unterwegs sein.
Nix schwer 😂 ging nicht merklich langsamer.. Musste nicht aufs handy schauen und konnte prima nebenher andere dinge erledigen. Und der buchstabe den man wollte war dann auch da. Nix mit vertippern versehentlichem gleiten etc.
Und wenn man dann zu schnell war, noch eine Runde drücken, bis man den Buchstaben wieder hatte. Hach ja, tolle Zeit damals x3
Viel geiler war, dass man blind eine komplette Nachricht schreiben konnte. 😁
So schwer war das gar nicht. Ich habe mich mit T9 weniger verschrieben als mit der verfluchten Autokorrektur der heutigen Handys. Und man konnte praktisch blind schreiben.
Mein arbeitshandy. Akku hält bis zu 4 WOCHEN
Oder wenn man zu oft einmal zuviel gedrückt hat... und es wiederholen musste😂
Das waren noch Zeiten. Bin 2001 geboren kenne es aber noch sehr gut😂😂
Ich hab eigentlich ziemlich viel Übung darin. Meine Großmutter hat so ein Handy, sieht aber schon sehr schlecht und kann deswegen nicht mehr selbstständig schreiben. Da muss ich hin und wieder ran.
Eleni Mellos kann mich sehr gut erinnern...
1 SMS 159 Zeichen, 19 Cent, ganze Lebensgeschichten wurden dort drin verfasst
Schwer? Das war doch mega! So konnte man auch blind mit dem Handy unter der Schulbank SMSen tippen, um sich zum nächsten Abriss zu verabreden...
Das macht meine Mutter heute noch und ich bekomme immer die Krise wenn ich Mal was an ihrem Smartphone machen soll. Gerade bei Passwörtern ist das doch der Horror Vorallem wenn dann blöderweise das eingegebene verdeckt angezeigt wird.
Isabellie Nico Nicole Kai alter ..das waren Zeiten haha .. da war man auch so überschnell beim tippen immer 🤣
Das waren noch zeiten wo man unter der Schulbank komplett fehlerfrei blind eine SMS schreiben konnte 😅
1 mal zu viel gedrückt, wieder von vorne anfangen 😂 Adonis Ba
Ich weiß noch wie man immer den Leuten auf die Mailbox gequatscht oder nur kurz anklingeln gelassen hat weil man wieder kein Guthaben hatte 😅😅 Doch Daaaaaann... dann kamen die base flats 😍 und wir waren connected 😁😁
Ich spüre diese blöde abgerundete glatte Oberfläche direkt beim hinsehen wieder..🤦‍♀️😂
Schlimmer war wenn man den Buchstaben dann verpasst hat und öfter klicken musste und es nochmal verpasst hat 😅
Dafür konnte man damals noch blind und mit einer Hand eine SMS tippen. Fand ich um einiges praktischer 😉
Ich fands auch nicht schwer, im Gegenteil, ich war mega schnell und man konnte blind schreiben. Mach das mal mit 'nem Smartphone. 🤣
Schwer :D:D Blind in der Tasche sms schreiben ist da glaub ich schwieriger gewesen aber haben wir auch geschafft 😉
des geht ja noch....speicher mal "Zenzi Zitzenhuber" in des handy 🤣
Wir waren doch irgendwann richtige profis dabei.....tip,tip,tip 😅
Das Handy war super! Liegt noch im Nachtschrank 😂 war das erste Nokia mit extra soundbox.
Und immer dieses warten wenn Mann nen doppelbuchstaben oder nen Buchstaben von der gleichen Taste gebraucht hat 😂🙈
Ich fand diese Art viel angenehmer und besser, als die heutige. Vor allem konnte ich in der Schule immer heimlich schreiben, ohne hinzuschauen. 😂
Schwierig? Fand das besser als die Tasten aufm Smartphone... zudem es irgendwann auch reichte jede Taste einmal zu drücken und das Handy hat dann Worte vorgeschlagen ;) dem tollen Tippen ohne hinzugucken kann ich mich nur anschließen :)
Ich hatte immer T9 drin dann geht's ohne mehrfach eine Taste drücken 😜
Markus des wor mei 1. handy kod in rot🤣🤣
was war daran schwer?