Um Feinde zu bekommen ist es nicht nötig den Krieg zu erklären. Es reicht, wenn man einfach sagt, was man denkt.

Kommentare

Auf jeden Fall will dann kaum noch jemand mit einem was zu tun haben